Familienreise_Mittelamerika

Abenteuer-Reisen mit Jugendlichen

Actionreiches und abwechslungsreiches Programm im Familienurlaub

Eine Reise mit der ganzen Familie zu unternehmen ist für jede Familie ein ganz besonderes Highlight. Unter unseren Familienreisen finden Sie sehr viele Angebote, die auf Reisen mit kleinen Kindern abgestimmt sind. Fußball spielen mit einheimischen Kindern in Costa Rica, Drachen steigen lassen in China oder Schnorcheln mit Seelöwen auf den Galapagos Inseln – Kinder treten auf unseren Familienreisen nicht zu kurz. Was aber tun Sie, wenn Ihre Kinder größer werden, andere Interessen entwickeln und sich mehr Abwechslung, Abenteuer und Action wünschen?

Willkommen auf dem Familienreisen-Magazin des Reiseveranstalters For Family Reisen, Ihr Spezialist für Erlebnisreisen mit Kindern weltweit.

Wie ticken Teenager beim Reisen?

Teenager, die eine eigene Meinung vertreten, wollen sich auf der gemeinsamen Familienreise nicht langweilen. Anstatt Jugendlichen die Kultur auf spielerische Art und Weise näher zu bringen, ist es wesentlich effektiver, wenn die Teens so in die Reise integriert werden, dass sie selber aktiv werden können. Bei Projekten können die jungen Erwachsenen selbstständig Verantwortung übernehmen. Zudem genießen Sie die Anwesenheit anderer Gleichaltriger. In kleinen Gruppen, in denen man sich gegenseitig gut kennen lernen kann, reisen Jugendliche am liebsten.
Damit Ihr Urlaub mit Teenagern ebenso aufregend und entspannt wie Ihre Familienreise mit Kindern wird, bietet FOR FAMILY REISEN auch spezielle Angebote für Familien mit Jugendlichen an. Unsere Family & Teens Spezialreisen empfehlen wir je nach Art der Reise ab einem Alter ab 12 oder 14 Jahren. Das Besondere daran ist, dass die Teens bei dem gemeinsamen Familien-Abenteuer im Vordergrund stehen. Es kommt aber auch nicht selten vor, dass die Teens gerne alleine in den Urlaub fahren wollen.

Galapagos mit Kindern - Gruppenfoto

 Lernfaktor auf Jugendreisen

Auf Reisen mit Jugendlichen spielt der Lernfaktor eine besondere Rolle. Nie lernt der Mensch mehr als in der Kindheit – so wird es oft angenommen. Auf unseren Familienreisen möchten wir Ihnen nicht nur einen schönen Urlaub mit der ganzen Familie bieten, sondern wir versuchen darüber hinaus die Jugendlichen zu fördern. Bei jungen Erwachsenen ist das Interesse an Sprachreisen, bei denen sie andere Kulturen und Sprachen kennen lernen, besonders hoch. Im Gegensatz zu kleinen Kindern können Jugendliche auf der gemeinsamen Reise versuchen, die englische Sprache besser zu verstehen und sich zu verständigen. Deshalb werden die Sie durch englischsprachige Reiseleiter betreut. Der Vorteil einer unserer Reisen mit Jugendlichen besteht darin, dass Sie im Gegensatz zu einer reinen Jugend-Sprachreise, gemeinsam mit der Familie reisen.

Aktivitäten auf Jugendreisen

Auch die Aktivitäten auf Ihrer Reise mit Jugendlichen grenzen sich von den gewöhnlichen Familienreisen mit Kindern ab. Viele Teenager suchen Abenteuer und Action auf einer Reise. Wer möchte nicht einmal gerne am Canopy durch den Regenwald oder beim Rafting auf Stromschnellen teilnehmen? Canopy durch den Regenwald ist für Jugendliche ein sehr außergewöhnliches Abenteuer und schafft zusätzliches Vertrauen innerhalb der Gruppe. Dabei gleiten Sie an Seilen befestigt von Baumkrone zu Baumkrone und können den Regenwald von oben bestaunen.
Obwohl beispielsweise Tier- und Naturbeobachtungen für Groß und Klein interessant sind, haben Sie auf einer Reise mit Jugendlichen dennoch noch mehr Möglichkeiten. Auf der Südafrika Family & Teens Reise unternehmen Sie, anstelle einer Safaritour im Jeep, mit einem ausgebildeten Guide Wanderungen durch den Busch. Zu Fuß erkunden Sie die Natur Südafrikas und stoßen dabei auf Geparden, Leoparden oder Nashörner. Das Abenteuer findet immer mit einem ausgebildeten und bewaffneten Guide statt, der Ihre Familie sicher durch die Wildnis führt.

Afrika mit Kindern - Safari

Projekte auf Jugendreisen

Die Teilnahme an sozialen oder ökologischen Projekten ist für Teenager ebenfalls sehr interessant. Auf unserer Costa Rica Family & Teens Reise lernen alle Teilnehmer der Reise die Costa-Ricaner kennen und erhalten Einblicke in das Leben und die Kultur Costa Ricas. Der soziale Aspekt spielt eine wichtige Rolle: Bei der Begegnung mit Einheimischen stellen wir uns die Frage, wieso die Costa-Ricaner mit weniger Geld und Besitz oft glücklicher sind als die reisenden Jugendlichen, die womöglich einen höheren Lebensstandard gewohnt sind. Die Eindrücke aus einer uns fremden Kultur helfen Jugendlichen, die sich noch in der Entwicklungsphase befinden, die Gegebenheiten des anderen Landes besser zu verstehen und das eigene Leben damit in Verbindung zu bringen. Im Team wird der Gemeinschaftssinn sowie ökologisches und soziales Denken gefördert. Dazu gehört auch der Umweltschutz der Region. Durch verschiedene Projekte lernen Sie die Maßnahmen kennen, die durchgeführt werden, um den Regenwald zu schützen.

Costa Rica mit Kindern - Einheimischer

Wo soll die Reise hingehen?

Bei Reisen mit Jugendlichen ist zu beachten, dass Spaß, Abenteuer und Action an erster Stelle stehen. Oft ist bei der Reise das Programm entscheidender als das eigentliche Reiseziel. Die Reisen Costa Rica Teens & Family, Südafrika Teens & Family, Malaysia Teens & Family und Galapagos Teens & Family wurden bereits von vielen Familien durchgeführt. Haben wir Interesse geweckt? Dann gibt es alle unsere Reisen mit Jugendlichen hier.