Namibia mit Jugendlichen - Einheimischer Bogenscheißen

Familienreise

empfohlen ab 12 Jahre

4.9 / 5

Namibia Family & Teens

Abenteuer im Land der Buschmänner

  • Pirschfahrten im Etosha Nationalpark
  • Im Quad-Bike über die Dünen
  • Buschmännern & Damara-Familie
16 Tage

ab 3.199 €

ab 3.099 €

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Namibia-Erlebnisreise für Familien mit Jugendlichen

Windhoek • Namib Naukluft • Soussusvlei • Swakopmund • Spitzkoppe • Etosha Nationalpark • Ghaub •Okapuka • Windhoek

Höhepunkte der Namibia Familienreise - im Preis inklusive!

  • Atemberaubende Aussicht im Namib Naukluft Gebirge
  • Abenteuerliche Fahrt mit dem Unimog durch die Dünen
  • Die höchsten Dünen der Welt erklimmen
  • Besuch der Waisenkinder von Mammadù
  • BBQ unter dem Sternenhimmel
  • Rasante Quad-Bike-Tour durch die Dünen
  • Spannende Living Desert Tour mit einem Wüstenprofi
  • 3 Tage Tierbeobachtungen im Etosha Nationalpark
  • Übernachtung direkt im Etosha Nationalpark
  • Mit Stirnlampen durch dunkle Tropfsteinhöhlen 
  • Besuch der Buschmänner San und einer Damara-Familie
  • Im Kajak ganz nah an Robben und Delfinen vorbeipaddeln
  • Übernachtung im Zelt und Grillen am „Matterhorn Namibias“

Diese fantastische Reise nach Namibia begeistert sowohl Jugendliche als auch Eltern! Wir unternehmen eine abenteuerliche Entdeckungstour durch die gewaltigen Weiten des Landes. Statt Langeweile haben wir viele actionreiche Programmpunkte im Gepäck: Wir fahren mit dem Unimog durch bizarre Mondlandschaften und mit dem Katamaran entlang der Küste zur Robbenkolonie. Die Wüste erobern wir bei einer rasanten Quad-Bike Tour und mit Stirnlampen ausgestattet steigen wir hinab in eine uralte Tropfsteinhöhle. Bei einem Besuch bei den San Buschmännern erfahren wir viel über das Leben der afrikanischen Ureinwohner. Sightseeing und Freizeit stehen in den quirligen Städten Windhoek und Swakopmund auf dem Programm.

Mittel- und Höhepunkt der Reise stellen die Safaris im Etosha Nationalpark dar und wir werden sicherlich spektakuläre Tierbeobachtungen machen. Um das Abenteuer richtig abzurunden, schlafen wir für eine Nacht unter dem freien Firmament in Zelten – Lagerfeuer und leckeres selbst gegrilltes Abendessen inklusive.

Reiseverlauf

  • Download Katalogseite
    • 01

      Anreise

      Flug nach Windhoek (nicht inkludiert)
      Familienreise Namibia - Namibia Teens on Tour - For Family Rucksack

      Heute startet unsere Namibia Reise. Der Flug ist nicht inkludiert – gerne kann dieser über uns gebucht werden.

    • 02

      Ankunft in Windhoek

      Abholung durch Reiseleiter und Transfer ins Hotel • Stadtrundfahrt • Optional: Abendessen in Joe’s Beerhouse
      Namibia Familienurlaub - Namibia Teens on Tour - Kirche in Windhoek

      Nach der Ankunft am Morgen in Windhoek am International Airport und der Erledigung der Einreiseformalitäten, werden wir bereits von unserem deutschsprachigen Reiseleiter erwartet. Im Anschluss an dem Check-In ins Hotel startet unsere Reise direkt mit einer Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt. Die quirlige Stadt hat einiges zu bieten und wir lernen einiges über die bewegte Geschichte der Stadt während wir an alten Kolonialbauten wie der Christuskirche, dem Tintenpalast und der „Alten Feste“ vorbei kommen. Die Innenstadt wird uns mit ihrem charmanten Mix aus Moderne und kolonialer Architektur verzaubern.

      Wenn wir möchten, können wir den heutigen Abend bei einem leckeren Essen in Joe’s Beerhouse (nicht inkludiert) verbringen. Hier können wir uns von der guten Küche und den zahlreichen Wildspezialitäten Namibias überzeugen.

    • 03

      Kinderhilfsorganisation Mammadù & Namib Naukluft Gebirge

      Besuch bei Mammadù • Fahrt zum Gebirge • wunderschöne Aussichten und Tierbeobachtungen • nachmittags Freizeit am Pool • Optional: Game Drive, Reiten, Tour zum Felsentor
      Namibia mit Jugendlichen - Besuch bei Mammadu Namibia Reise mit Jugendlichen - Namib Wüste

      Nach einem gemütlichen Frühstück verlassen wir Windhoek und fahren in Richtung Naukluft-Gebirge. Um Namibia aus allen Perspektiven kennenzulernen, besuchen wir jedoch zuerst das Hilfsprojekt Mammadù. Mammadù hilft Waisen und arme Kinder in Namibia. Über 60 Kinder von 4 bis 41 Jahren kommen täglich zu Mammadù. Die Kinder werden hier mit grundlegenden Bedürfnissen versorgt: Sauberes Wasser, nahrhaftes Essen, Hygiene, Schulbildung, Sport und Spiel. For Family Reisen unterstützt Mammadù als Partner finanziell und unsere Reisenden besuchen Mammadù vor Ort.

      Die Kinder haben immer großen Spaß und freuen sich sehr, wenn Familien sie besuchen kommen. Ruckzuck spielen alle zusammen und es gibt weder Sprach- noch sonstige Barrieren. Gern können Sie ein Gastgeschenk mitbringen – die Kinder freuen sich über alles! Benötig wird immer Unterwäsche, Zahnpasta, Seife, Malsachen, Kinderschminke, Obst und Joghurt.

      Dann geht es weiter in Richtugn Süden. Nicht zu glauben, dass dieses große Gebirge vor mehreren Millionen Jahren etwa 50 km nordwestlicher gelegen und dann auf einer unterirdischen Gleitschicht abgerutscht ist. Die wunderschöne Aussicht wird sich bezahlt machen, genauso wie die vielen Tiere, die wir hier beobachten können.

      Unsere Unterkunft, ein typischer Farmbetrieb, bietet eine familiäre Atmosphäre und gutes Essen. Wer Lust hat, kann nachmittags einen Sprung in den Swimming-Pool wagen oder an einem optionalen ersten Game Drive, einer Tour zum Felsentor oder einem Ausritt über das Gelände der Farm teilnehmen.

      Transfers: 4 Std. inkl. Stopps
      Verpflegung: F/A

    • 04

      Fahrt mit dem Unimog & Köcherbaumschlucht

      Abenteuerliche Fahrt mit dem Unimog durch die Dünen • 2–3 Std. Wanderung durch die Köcherbaumschlucht • Erfrischen in den natürlichen Rock-Pools
      Namibia mit Jugendlichen - Wüstengras Ebene Namibia mit Jugendlichen - Bergzebras

      Heute erwartet uns ein besonderes Erlebnis:
      Wir fahren mit dem Unimog hinauf aufs Plateau, von wo aus wir eine atemberaubende Aussicht über die Wüstengras-Ebene genießen. Anschließend nutzen wir die Gelegenheit, durch die schöne Landschaft hinab ins Tal zu wandern (ca. 2-3 Stunden).

      Die einmalig schönen Köcherbäume säumen hier unseren Weg. Buschmänner benutzten noch bis vor kurzem die Äste der Bäume als Köcher für ihre Jagdwerkzeuge: War ein Baum abgestorben, holten sie die losen, trockenen Fasern der Äste heraus und steckten ihre Pfeile hinein, mit denen sie schließlich auf die Jagd gingen. Mit etwas Glück sehen wir unterwegs auch Bergzebras und Paviane.

      Spaß bereitet auch eine Erfrischung in einem der zahlreichen natürlichen Rock-Pools. Danach geht‘s weiter bis zu den Toren von Sossusvlei. Unsere Lodge liegt sehr schön am Rande des endlosen Dünenmeers der Namib Wüste.

      Verpflegung: F/A
      Transfers: ca. 2 Std. 

    • 05

      Soussusvlei Dünen

      Sonnenaufgang im Dünenmeer der Namib Wüste • Salz-Ton Pfanne • Die höchsten Dünen der Welt erklimmen • Erforschung der besonderen Tier- und Pflanzenwelt • Sesriem Canyon
      Namibia Familienreise - Namibia Teens on Tour - Gruppe auf Düne Namibia Familienreise - Namibia Teens on Tour - Soussuvlei Dünen Nambia mit Teenagern - -Deadvlei Köcherbaum

      Wer gerne die höchsten Dünen der Erde besichtigen möchte, dem sei in unserem Namibia Familienurlaub geraten, die Dünenlandschaft heute am frühen Morgen zu erklimmen, denn eine Dünenlandschaft im Morgenlicht bietet ein unvergessliches Landschaftsbild! Sofern es das Wetter zulässt, verzichten wir daher auf ein Frühstück in der Lodge und nehmen einen großen Picknickkorb mit. Später suchen wir uns ein schattiges Plätzchen für unser Frühstück in der Dünenlandschaft.

      Seit vielen Jahren kämpft sich das sporadisch fließende Wasser des Tsauchab Trockenflusses durch die immer weiter wachsende Dünenlandschaft der Namibwüste. Allerdings wird er das Meer nie erreichen können, sondern in einer natürlichen Staumauer aus Dünen versickern. Dem Tsauchab Trockenfluss ist der Weg zum Ozean von dieser Dünenbildung abgeschnitten worden, dabei ist eine Lehmbodensenke, das "Sossusvlei" entstanden. Das Sossusvlei ist umgeben von den höchsten Dünen der Welt. Mal sehen, wer den Gipfel als erster erreicht!

      Oben angekommen werden wir mit einer phantastischen Aussicht reichlich belohnt und das Farbspiel, das sich uns hier zu Füßen legt, sucht weltweit seinesgleichen. Auch die Tier- und Pflanzenwelt der Namib bilden wegen ihrer besonderen Anpassung an die trockenen Wüstenzustände eine Besonderheit.

      Ein Besuch des Sesriem Canyons rundet diesen Tag ab. Der Sesriem Canyon ist fast 1km lang und teilweise bis zu 30m tief. Der Name „Sesriem“ ist Afrikaans und bedeutet übersetzt Sechsriemen, denn man brauchte früher sechs Riemen aus Antilopenfellen, um an das Wasser im Tal zu gelangen und dieses hinauf zu ziehen. Auch viele Tiere greifen auf die permanente Wasserstelle zurück und wir werden sicherlich das ein- oder andere bereits beobachten können.

      Transfers: 2,5 Std
      Verpflegung: F/A

    • 06

      Auf zur Küste

      Fahrt nach Swakopmund • Stopp in Solitaire • Erkunden der Küstenstadt • Freizeit • Optional: Abendessen im spektakulären Tug Restaurant (nicht inkludiert) • Museum, Meeresaquarium, Kristallgallerie, Badebucht „Mole“, „Ritterburg“
      Namibia Familienreise - Solitaire - Auto in der Wüste Namibia mit Jugendlichen - Swakopmund

      Der heutige Tag der Namibia Reise startet mit einer frühen Abfahrt in Richtung Swakopmund. Der Weg an die Küste führt uns durch die Kiesflächen der Namib, dem Kuiseb- und Gaubcanyon und entlang der westlichen Randstufe der Pro-Namib. 

      Unterwegs können wir eine Stopp in Solitaire machen und den berühmten Apfelkuchen bestellen, der hier mitten in der Wüste frisch gebacken wird. 

      Swakopmund ist eine kleine Küstenstadt, die wir gemeinsam erkunden werden. Im Anschluss haben wir viel Zeit, um auf eigene Faust durch die Stadt zu Bummeln, ein Sonnenbad zu nehmen, Sehenswürdigkeiten zu besichtigen oder Kaffeetrinken zu gehen. Wer möchte kann am Abend im spektakulären Tug Restaurant essen gehen (nicht inkludiert). Weitere Ausflugsmöglichkeiten sind ein Besuch im Museum oder Meeresaquarium oder einer Kristallgalerie. Auch die kleinen Badebucht, die “Mole” genannt wird, ist sehr beliebt ebenso die  außergewöhnliche „Ritterburg“.

      Transfers: ca. 6 Std. inkl. Stopps
      Verpflegung: F

    • 07

      Kajak-Tour zur Robbenkolonie und BBQ in der Wüste

      Kajak-Tour in Walvis Bay zu Flamingos, Pelikanen, Pelzrobben, Heaviside- und Benguela-Delfinen • Grill- Abend in der Goanikontes- Oase in der bizarren Mondlandschaft
      Namibia mit Jugendlichen - Kajak-Tour Robben - Walvis Bay Namibia Familienreise - Jugendlicher in Mondlandschaft

      Heute fahren wir schon am frühen Morgen nach Walvis Bay, um dort an einem Kajak-Ausflug teilzunehmen. Die Robbenkolonie bei „Pelican Point“ ist über mehrere tausend Robben stark und wirklich einen Besuch wert. Auf dem Kajak kann sich jeder wohl fühlen – die Kajaks sind für Kids ebenso wie für ältere Personen geeignet und sehr sicher.

      Im Laufe des Nachmittags fahren wir in die karge Wüste zurück, wo ein weiteres Highlight auf uns wartet: Wir machen ein traditionelles Braai: ein Grill-Abendessen unter dem Sternenzelt in der bizarren Mondlandschaft der Wüste. Unterwegs sehen Sie die weltberühmte Pflanze "Welwitschia mirabilis", die mit stolzen 1500 Jahren zu Recht zu den ältesten Pflanzen der Welt gezählt wird. Auch das Erosionstal des Trockenflusses Swakop, auch "Mondlandschaft" genannt, werden wir bei der Fahrt durch die Wüste bestaunen.

      Verpflegung: F/A
      Transfers: ca. 2 Std.

    • 08

      Wüste & Action in Swakopmund

      Living Desert Tour zu den „Little Five“ • nachmittags rasante Quad-Bike-Tour durch die Dünen
      Namibia Familienreise - Namibia Teens on Tour - Echse Namibia Familienreise - Namibia Teens on Tour - Quad

      Nach dem Frühstück fahren wir mit einem „Wüstenprofi“ im Allradfahrzeug in die Wüste, die direkt neben Swakopmund beginnt. Ohne Furcht vor Schlangen oder Skorpionen zeigt er uns das beeindruckende Leben im Wüstensand. Wir entdecken gemeinsam die spannende und unglaubliche Tierwelt der Wüste Namibias und erfahren dabei viel über die Lebensweise der kleinen Lebewesen – ein beeindruckendes Erlebnis für die ganze Familie.

      Eine rasante Fahrt bringt uns heute Nachmittag bei einem Quad- Bike Ausflug in die Dünen von Swakopmund. Mit den sportlichen Gefährten macht es großen Spaß über die Dünen zu donnern und so die gewaltige und wilde Schönheit der Namib-Wüste auf eine ganz besondere Art kennen zu lernen. 

      Verpflegung: F

    • 09

      Damara-Familie und das Matterhorn Namibias

      Fahrt zur Spitzkoppe • unterwegs Besuch einer Damara- Familie • Felsen erklimmen und Höhle erkunden • Felsmalereien am „Bushman’s Paradise“ • Campingabenteuer • selbst gegrilltes BBQ unter dem Sternenhimmel
      Namibia mit Jugendlichen - Damara Familie Namibia Familienreise - Namibia Teens on Tour - Camp Namibia Familienreise - Namibia Teens on Tour - essen mit Aussicht

      Vollbepackt für unser Camping-Abenteuer verlassen wir Swakopmund und fahren Richtung Spitzkoppe. Die Fahrt führt uns zuerst in die Seitentäler des Swakop-Trockenflusses, der nur in der Regenzeit Wasser führt. Unterwegs zur Spitzkoppe besuchen wir eine Damarafamilie und lernen viel über das Leben der Menschen in Namibia.

      Wer Lust hat, kann bei der Spitzkoppe die Felsen erklimmen und gelangt zu einer Höhle, in der vor Jahrtausenden Buschmänner lebten. Ihre Felsmalereien sind noch schwach zu erkennen. Im rotgoldenen Licht der untergehenden Sonne stellen wir unsere Zelte auf. Nun wird es schnell dunkel und nur das Feuer erhellt unseren Campingplatz. Beim Grillen genießen wir den Abend unter dem afrikanischen Sternenhimmel. Müde von unserem heutigen Abenteuer schlüpfen wir in unsere Schlafsäcke.

      Transfers: 1,5 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 10

      Fahrt zum Etosha Nationalpark

      Fahrt zum Etosha Nationalpark • Unterwegs Besuch bei den San Buschmänern • Einblick in das Leben von Damals und Heute
      Namibia Familienreise - Namibia Teens on Tour - Einheimische Namibia Familienreise - Namibia Teens on Tour - Anpirschen

      Auf diesen Tag haben sicherlich alle in der Reisegruppe bereits gewartet: Wir fahren zum Etsoha Nationalpark.

      Unterwegs besuchen wir die San Buschmänner. Hier erhalten wir Einblicke in das Leben der San, die früher hier ansässig waren. Im Mittelpunkt steht die ursprünglichen Lebensweise und vorkoloniale Kultur im traditionell errichteten Dorf. Wir lernen, wie die Jäger- und Sammler Kultur und probieren uns im Bogenschießen oder im Singen eines traditionellen Liedes. Auch gehen wir auf eine faszinierende Wanderung in der Umgebung und lesen mit einem Jäger Spuren, dürfen Buschmannschmuck, Pfeile und Bögen herstellen, schauen zu, wie die traditionelle Medizin hergestellt wird und bestaunen die Darstellung von uralten Tänzen und Ritualen sowie lustigen Spielen.

      Danach fahren wir weiter zu unserem großen Abenteuer Afrika und erreichen die Tore des berühmten Etosha Nationalparks. Wir hören Nachts mit großer Sicherheit schon die Geräusche der verschiedenen nachtaktiven Tiere und können uns schon einmal auf den morgigen Tag einstimmen.

      Transfers: ca. 5 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 11

      Etosha – Abenteuer Afrika

      Ganztages-Safari mit faszinierenden Tierbeobachtungen • Löwen, Antilopen, Giraffen, Elefanten, Nashörner • Übernachtung mitten im Nationalpark • Beobachtungen am Wasserloch
      Namibia Familienreise - Namibia Teens on Tour - Elefanten Namibia Familienreise - Namibia Teens on Tour - Löwe Namibia Familienreise - Namibia Teens on Tour - Löwen am Wasserloch

      Der Etosha Nationalpark ist mit Sicherheit das Highlight unserer Namibia Reise! Antilopen, Giraffen, Elefanten und all die anderen großen Raubkatzen aus unseren Träumen halten sich in dem Etosha-Nationalpark auf. Bei einer spannenden Ganztagssafari erkunden wir den Nationalpark und entdecken sicherlich hinter jeder Biegung und bei jedem Wasserloch Neues und Unerwartetes.

      Man sollte in Namibia aber nicht nur auf die Großtierwelt eingestellt sein, sondern auch auf die kleinen Säugetiere, Reptilien und Vögel, welche die Zeit im Etosha Nationalpark zum tollen Erlebnis machen. Der Etosha Park ist über 22 270 km² groß, etwa halb so groß wie die Schweiz und einer der wildreichsten Parks in Afrika.

      Anmerkung zur Unterkunft Halali: Halali ist keine sehr luxuriöse Unterkunft, liegt dafür aber inmitten des Etosha Nationalparks. Daher können wir das gut besuchte und beleuchtete Wasserloch rund um die Uhr sehen. Ein großer Vorteil, da man sich frei bewegen kann und die ganze Nacht vor der „Bühne“ verbringen kann. Nur wenn man im Park wohnt, bekommt man auch wirklich die Tiererlebnisse, die man eigentlich auf einer Namibia Safari erwartet. Im Camp gibt es auch eine schöne Poolanlage – so kann ein Teil der Familie evtl. am Pool oder Wasserloch entspannen, derweil die anderen Mal kurz auf Pirsch fahren. Hier zahlt der Gast nicht nur für die Unterkunft, sondern vor allem für das hautnahe Erlebnis der Tiere.

      Verpflegung: F

    • 12

      Safari im Etosha Nationalpark

      Pirschfahrt • nachmittags Badespaß am Pool
      Namibia Familienreise - Namibia Teens on Tour - Löwendame

      Der Vormittag steht ganz im Zeichen der Tierbeobachtung und die zahlreichen Tiere, die wir sehen werden, bleiben uns mit Sicherheit ewig im Gedächtnis. Wir erkunden noch einmal verschiedene Regionen des Parkes, bevor wir am Nachmittag unsere Erlebnisse am Pool Revue passieren und die Seele baumeln lassen können.

      Wenn die Gruppe lieber auch am Nachmittag noch einmal auf Pirschfahrt gehen möchte, wäre dies auch vor Ort nach Absprache mit dem Reiseleiter möglich. 

      Verpflegung: F/A

    • 13

      Rhino Safari

      Fahrt zu den Otavi Bergen • Kudus, Damara Dik Diks, Klippspringern und Elands • nachmittags Rhino Safari
      Namibia Familienreise - Namibia Teens on Tour - Ghaub Höhle Namibia mit Jugendlichen - Rhino Safari

      Heute verlassen wir die Tierwelt des Etosha Parks und fahren weiter in die Otavi-Berge. Die Gegend ist idealer Lebensraum für Kudus, Damara Dik Dik, Klippspringer und auch die größte einheimische Antilope, das Eland. Mit ein wenig Glück sehen wir diese Tiere auf unserem Weg zur Ghaub Höhle.

      Am Nachmittag geht es abenteuerlich weiter: Wir machen uns auf die Suche nach den einzigartigen Rhinos. Unser Guide weiß viel spannendes über die seltenen Tiere zu berichten.

      Transfers: 2-3 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 14

      Okapuka

      Weiterfahrt nach Okapuka • nachmittags Safari im offenen Jeep
      Namibia Familienreise - Namibia Teens on Tour - Breitmaulnashörner

      Die Fahrt geht weiter durch das Otavi-Bergland, hinunter in die weite Busch-Savanne. In Okahandja gibt es die Gelegenheit einen Holzschnitzermarkt zu besuchen.

      Auf dem Wildgehege-Gebiet unternehmen wir eine letzte Wildbesichtigungsfahrt im offenen Allrad-Fahrzeug. Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit treffen wir hier noch einmal auf verschiedene Antilopenarten, Breitmaulnashörner und Giraffen. 

      Transfers: 4 Std. 
      Verpflegung: F/A

    • 15

      Abreise

      Fahrt zurück nach Windhoek • Besuch des Handarbeitsmarktes • Rückflug (nicht inkludiert)
      Namibia Familienreise - Namibia Teens on Tour - Reisegruppe am Bus

      Heute heißt es leider Abschied nehmen vom zauberhaften Namibia. Wir fahren zurück nach Windhoek, wo wir noch Zeit haben den Handarbeitsmarkt nach Souvenirs und Mitbringsel zu durchstöbern. Im Anschluss werden wir zum Flughafen gebracht und treten die Heimreise an. Sicher hatten wir eine wundervolle Zeit mit For Family Reisen in Namibia!

      Transfers: ca. 1,5 Std.
      Verpflegung: F

    • 16

      Ankunft

      Namibia Familienreise - Namibia Teens on Tour - Sonnenuntergang

      Heute landen wir mit vielen schönen Erinnerungen an die Namibia-Teens on Tour Reise in Deutschland. Der Flug ist nicht im Preis inkludiert.

    • Windhoek - Casa Piccolo 1 Nacht

      Gepflegter Garten • Swimmingpool
      Namibia mit Teenagern - Namibia Teens on Tour - Windhoek - Casa Piccolo

      Nur eine kurze Autofahrt trennt das Stadtzentrum von Windhoek von der Casa Piccolo. In der Nähe der Unterkunft finden sich mehrere Geschäfte und Restaurants. Die Casa Piccolo überzeugt - neben einer guten Ausgangslage für Ihre Namibia Familienreise - mit einem gepflegten Garten und einem kleinen Swimmingpool. Außerdem wird Ihnen ein leckeres Frühstück im sonnigen Frühstücksraum geboten. 

      Die insgesamt 16 Zimmer verfügen über ein eigenes Badezimmer, eine Klimaanlage und einen Fernseher. Die eher zweckmäßig ausgestatteten Zimmer bieten außerdem gemütliche Betten.

    • Naukluft/Namibwüste - Büllsport Guest Farm 1 Nacht

      direkt am Fuße der Naukluftsberge und dem Namib Naukluft Park • Außenpool • schöner Garten
      Namibia Familienurlaub - Namiba Teens on Tour - BüllsPort Guest Farm

      Die BüllsPort Guest Farm liegt knapp 100 km von Soussusvlei am Fuße des Naukluftgebirges. Sie grenzt direkt an den Namib Naukluft Park und ist so perfekter Ausgangspunkt für Tier- und Pflanzenerkundungen. Die Farm wird aktiv bewirtschaftet und züchtet Rinder und Pferde. Zur Guest Farm gehört ein Restaurant mit guter Weinkarte, ein eigener Pool, eine Bibliothek, eine Bar und ein schöner Garten.

      Die geräumigen Zimmer mit eigenem Bad sind geschmackvoll eingerichtet und bieten uns einen schönen Blick in den Garten.

    • Sesriem - Desert Camp oder Desert Quiver Camp 2 Nächte

      Wüstenwanderwege • Restaurant • Swimmingpool / Einzigartiger Ausblick auf die Wüste • Pool
      Namibia mit Kindern - Namibia for family - Desert Camp Namibia mit Kindern - Namibia for family - Desert Camp Pool Namibia mit Kindern - Namibia for family - Desert Quiver Camp Zimmer Namibia mit Kindern - Namibia for family - Desert Quiver Camp Panorama Namibia mit Kindern - Namibia for family - Desert Quiver Camp Pool

      Desert Camp:
      Das Desert Camp ist eine optimale Unterkunft auf dem Weg in das Dünengebiet von Sossusvlei. Es ist nur 5 km entfernt vom Einfahrtstor zum Sossusvlei und Sesriem-Canyon im Namib Naukluft Park gelegen. Im Schutz von Jahrhunderte alten Dornenbäumen bietet uns das Desert Camp einen Blick über die Wüstenlandschaft und die umgebenden Berge. Das Camp verfügt über einen erfrischenden Swimming-Pool.

      Jede Unterkunft besitzt ein eigenes Badezimmer mit Dusche, Toilette und Waschbecken, ein geräumiges Schlafzimmer mit ausklappbarer Schlafcouch. Die Einheiten verfügen außerdem über eine schattige Veranda, Grill, Holzbank und Miniküche.

      Desert Quiver Camp:
      Das Desert Quiver Camp liegt in der Wüste, wo man unglaublich Abende verbringen kann. Das Naturspiel der Sonne ist atemberaubend, genau so wie der Ausblick auf die Wüste selber. Das Hotel umfasst eine große Fläche auf der die Häuser für die Gäste bereit stehen. 

      Die Häuser verfügen über ein en-suite Badezimmer, eine große Dusche, ein Doppelbett, ein Schlafsofa und einen Safe. Die Terrasse des Hauses ist mit einer kleinen Küche ausgestatt, einem Grill und einer Sitzecke, so dass sie einen gemütlichen Abend verbringen können. Die Küchenutensilien bekommen sie an der Rezeption genau so wie die Lebensmittel, welche sie dort bestellen können und jeden Tag frisch an ihr Haus geliefert bekommen.

      Sowohl an der Bar als auch an dem Pool können sie entspanne und den Augenblick genießen.

    • Swakopmund - Pension Rapmund 3 Nächte

      deutsches Frühstück • Duschbad • nahe Stadtzentrum
      Familienreise Namibia - Namibia for family - Rapmund Familienreise Namibia - Namibia for family - Rapmund Zimmer

      Das familiengeführte Hotel wurde 1968 errichtet und bietet insgesamt 24 Zimmer (einige mit direktem Meerblick). Zentral gelegen, benötigen wir vom Hotel aus nur zwei Minuten zu Fuß ins Stadtzentrum von Swakopmund mit seinen Restaurants und Geschäften. Innerhalb weniger Minuten erreichen wir außerdem den Atlantik Strand mit seinen Freizeitangeboten. Das servierte, deutsche Frühstück ist überall bekannt und beliebt. Untergebracht sind wir in freundlich ausgestatteten Zimmern mit eigenem Duschbad und Kühlschrank.

    • Damaraland - Camping an der Spitzkoppe 1 Nacht

      Direkt an der Spitzkoppe • Toller Ausblick • Ruhe & Entspannung
      Namibia mit Jugendlichen_Namibia Teens on Tour_Camping an der Spitzkoppe

      Mitten in der Natur liegt der Campingplatz "Camping an der Spitzkoppe", direkt am Fuß des Inselberges Spitzkoppe. Durch die Natur bietet der Campingplatz großen und kleinen Gästen einen einmaligen Ausblick auf den Berg und sein Umland. Wir entspannen in der großen Wüstenlandschaft und genießen die Einsamkeit um uns herum, denn der nächste Schlafplatz liegt Kilometer weit entfernt. Tagsüber entdecken wir verborgene Höhlen und lauschen abends den Geräuschen der Wüstentiere, während die Sonne hinter der Spitzkoppe langsam untergeht.

    • Etosha Nationalpark - Etosha Safari Camp 1 Nacht

      Tolle Ausgangslage für das Abenteuer Etosha • gut ausgestattete Chalets • Bad & Klimaanlage • Pool
      Namibia mit Teenagern - Namibia Teens on Tour - Gondwana Etosha Safari Camp Namibia mit Teenagern - Namibia Teens on Tour - Gondwana Etosha Safari Camp Zimmer

      Das Etosha Safari Camp liegt nur wenige Fahrminuten von dem Etosha-Nationalpark entfernt und ist somit nur durch ein paar Minuten von einem neuen Abenteuer getrennt. Der 22.000 Quadratkilometern große Park kann in all seiner Vielfalt betrachtet werden, sowie die über 920 Tierarten die dort leben. 

      In dem Camp schläft man nicht in Zelten wie man vielleicht denken könnte, sondern in gemütlichen Chalets die typisch eigerichtet sind für Namibia. Auf dem Gelände des Etosha Safari-Camp stehen 50 dieser Häuser, von denen jedes Haus ein Bad hat, eine Klimaanlage und eine eigene Veranda, auf der sie den spannenden Tag Revue passieren lassen können. Für Abwechslung ist durch den Pool gesorgt, so dass sie einfach mal entspannen können. Eine andere Möglichkeit den Abend ausklingen zu lassen ist es an der Oshebeena-Bar im Township-Stil ein kaltes Getränk zu genießen. Für Verpflegung ist reichlich gesorgt durch das hauseigene Restaurant.

    • Etosha Nationalpark - Namibia Wildlife Resort Halali 1 Nacht

      im Etosha Nationalpark gelegen • beleuchtetes Wasserloch • Pool
      Familienreise Namibia - Namibia for family - Wildlife Resort Halali Chalet Familienreise Namibia - Namibia for family - Wildlife Resort Halali Pool

      Das Halali Resort liegt auf halbem Weg zwischen Okaukuejo und Namutoni und ist der ideale Ausgangspunkt für die Erkundung des Etosha Nationalparks. Einige der besten Wasserlöcher des Etosha National Parks liegen im Resort. Ein beleuchtetes Wasserloch, das wir von einem Aussichtspunkt im Resort wunderbar beobachten können, garantiert Tierbeobachtungen bis in die Nacht. Außerdem verfügt das Resort über ein eigenes Restaurant, eine Bar, einen Shop und einen Pool. Das Halali Resort ist umgeben von Mopanebäumen und die großzügigen Chalets sind in Harmonie mit der Umgebung angelegt. Sie verfügen über ein Bad mit Dusche und WC, Klimaanlage, Moskitonetz, Kühlschrank und Wasserkocher zur Tee-/Kaffeezubereitung.

    • Etosha Nationalpark - Mokuti Lodge 1 Nacht

      Nur 4 Minuten vom Eingangstor des Etosha Nationalpark entfernt • zwei Pools mit glasklarem Wasser • kürzlich renoviert 
      Familienurlaub Namibia - Namibia for family - Hotel Mokuti Familienurlaub Namibia - Namibia for family - Hotel Mokuti Zimmer

      Die Mokuti Etosha Lodge ist ein perfekter Startpunkt für den Besuch der Ostseite des Etosha-Nationalparks. Mokuti ist die dem Park am nächsten gelegene Lodge. Sie befindet sich nur vier Minuten vom Von-Lindequist-Tor, dem östlichen Zugang zum Park, entfernt. Wir betreten hier eine grüne, tropische Oase. Die rietgedeckten Gebäude und zwei Pools mit ihrem glasklaren Wasser befinden sich inmitten des großen, von einheimischen Pflanzen bewachsenen Gartens. Die gemütliche Lodge verfügt über 90 Zimmer. Die Zimmer wurden kürzlich renoviert und sind ausnahmslos ausgestattet mit Klimaanlage, Satellitenfernsehen, Mini-Kühlschrank, Zimmertresor, drahtlosem Internet (gratis), Tee- und Kaffeeanrichte sowie Bad mit Dusche.

    • Ghaub - Ghaub Gästefarm 1 Nacht

      frühere Missionsstation • Blick auf die Otaviberge • Aussenpool
      Familienurlaub Namibia - Namibia Teens on Tour - Ghaub Guest Farm Garten Familienurlaub Namibia - Namibia Teens on Tour - Ghaub Guest Farm Pool

      Die Ghaub Gästefarm, eine ehemalige Missionsstation, ist ein idealer Zwischenstopp auf dem Weg zum Etosha Nationalpark. Sie wurde aufwendig renoviert, wobei besonders darauf geachtet wurde, den ursprünglichen Charakter zu bewahren. Zur Gästefarm gehört ein Speiseraum, eine Bar, ein Grillplatz, einen Aufenthaltsraum und ein eigener Pool. 

      Die gemütlich eingerichteten Zimmer mit Deckenventilator verfügen über eine überdachte Terrasse mit tollem Ausblick über die Wiesen und auf die Otaviberge. 

       

       

       

    • Okapuka - Okapuka Lodge 1 Nacht

      naturbelassene Anlage • Wildtiere auf dem Grundstück • afrikanische Ausstattung
      Familienreise Namibia - Namibia for family - Okapuka Lodge Zimmer Familienreise Namibia - Namibia for family - Okapuka Lodge Pool

      Die Okapuka Lodge befindet sich etwa 30 Kilometer von Windhoek entfernt. Bis zum internationalen Flughafen sind es 75 Kilometer. Die sehr naturbelassene Anlage wurde auf einem großen Areal von 10 Hektar Größe erbaut. Die Gästehäuser stehen vereinzelt und jedes beherbergt vier Zimmer mit einer eigener Terrasse, von der aus die Wildtiere, die auf das Grundstück kommen, zu beobachten sind. Die Zimmer sind typisch afrikanisch und einfach ausgestattet mit dunklen Möbeln, Ventilator, Wasserkocher und Kühlschrank. Das Restaurant bietet uns ein reichhaltiges Frühstück an. WLAN ist kostenfrei verfügbar.

    • Abenteuer, Action und Abwechslung stehen bei dieser Reise im Vordergrund. Namibia ist eines der wildreichsten Länder in ganz Afrika – die Tierbeobachtungen sind der absolute Höhepunkt der Reise.

      Die handverlesenen, charmanten Unterkünfte sind landestypisch und liegen im oberen Mittelklassebereich. An Tag 11 übernachten wir mitten im Etosha Nationalpark in der Wildnis. Nach der Safari können wir am Wasserloch noch bis in die Nacht die Tiere beim Trinken beobachten. Ein einmaliges Erlebnis ist die Übernachtung im Zelt in der magischen Landschaft an der Spitzkoppe: Der Ausblick auf den majestätischenBerg entschädigt allemal für den kurzweiligen Verzicht auf den gewohnten Komfort. Unsere Reiseleiter sind hervorragend ausgebildet und zeigen uns Namibia mit all seinen Facetten.

    •  Da die inkludierten Aktivitäten zum Teil ein Mindestalter erfordern, empfehlen wir die Reise für Jugendliche ab 12 Jahren. Wir haben jedoch auch darauf geachtet, dass genügend Zeit für Erholung und Badespaß bleibt.

    • Wer könnte Ihnen ein fremdes Land besser näher bringen als ein Einheimischer? Uns ist es wichtig, den Kindern nicht nur touristische Traumwelten zu zeigen, sondern die Realität und das Leben der Einheimischen zu vermitteln. Deshalb begleiten einheimische Reiseleiter unsere Gäste und wir übernachten in ausgesuchten, lokal geführten Hotels und Unterkünften. Wir verfolgen das Prinzip, das Land durch den Blick hinter dieKulissen kennenzulernen – neben den klassischen Highlights ermöglichen unsere Reiseleiter Ihnen persönliche Begegnungen und vermitteln aus ihrer eigenen Perspektive authentische Eindrücke vom jeweiligen Reiseland. Unsere Partner wählen die Reiseleiter für unsere Familienreisen sorgfältig aus. Sie verfügen über gute Sprachkenntnisse, profundes Wissen, besonderes Servicebewusstsein, langjährige Reiseleitererfahrungund sind sehr kinderfreundlich.

    • Die Gewohnheit des Trinkgeldgebens ist im Tourismus inzwischen stark verbreitet und orientiert sich an amerikanischen Verhältnissen. Die Arbeitslöhne im Dienstleistungssektor sind oft gering gehalten, da das Trinkgeld als ein wesentlicher, fest einkalkulierter Bestandteil des Lohnes angesehen wird. Daher sind Reiseleiter, Kofferträger und sonstiges Servicepersonal auf Trinkgelder angewiesen. Mit dem Trinkgeld ist Ihnen die Möglichkeit gegeben, Ihre Zufriedenheit und Ihre Anerkennung für den persönlichen Einsatz von Reiseleiter und Busfahrer zum Ausdruck zu bringen. In Hotels wird ein Trinkgeld zwar nicht unbedingt erwartet, aber doch auch sehr gern gesehen. In unseren Reiseunterlagen fi nden Sie eine Empfehlung zur Höhe der Trinkgelder für Ihre Reise. Bei einer Gruppenreise ist es üblich, dass am Ende der Reise alle Reiseteilnehmer die Beträge, die sie für angemessen erachten, einsammeln und dem Reiseleiter bzw. Fahrer gesammelt übergeben. Je nach Reiseland sammelt Ihr Reiseleiter zusätzlich zu Beginn der Reise von jedem Teilnehmer einen pauschalen Betrag für die Trinkgeldkasse ein, die er verwaltet und auf die zahlreichen Helfer (Kofferträger, lokale Guides, etc.) angemessen aufteilt. Somit müssen Sie sich während der Reise um das Thema Trinkgelder keine Gedanken mehr machen und wir können sicherstellen, dass die Trinkgelder auch tatsächlich bei den entsprechenden Personen ankommen.

    • Wir empfehlen rechtzeitig vor Reisebeginn eine ärztliche Beratung zum Infektions- und Impfschutz einzuholen und Ihren Impfstatus gemäß den Impfempfehlungen des Robert-Koch- Institutes zu überprüfen. Mit Ihrer Buchung senden wir Ihnen ausführliche Informationen zur Gesundheitsvorsorge im Ihrem Reiseland und informieren Sie über aktuelle Veränderungen. Als Reiseveranstalter dürfen wir keine direkten Impfempfehlungen aussprechen. Bitte informieren Sie sich zu weiteren Impf- oder Prophylaxeempfehlungen zu Ihrem Reiseziel auf der Website des Auswärtigen Amts, bei einem tropenmedizinischen Institut oder einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt und denken Sie daran, alle Impfungen frühzeitig vorzunehmen.

    • Mit Ihrer schriftlichen Buchung per E-Mail bestätigen Sie, dass Sie unsere AGB gelesen haben und akzeptieren. Anschließend erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung. Nach dessen Erhalt überweisen Sie die ausgewiesene Anzahlung unmittelbar und leisten die Restzahlung bis zum angegebenen Datum. Sie haben die Möglichkeit zwischen Zahlung per Überweisung oder Kreditkarte (Visa oder Master Card) zu wählen. 

      Mit der Buchungsbestätigung zu einer Reise erhalten Sie zudem ausführliche Informationen zum Reiseland, Informationen über die für Sie gebuchten Flüge und Flugzeiten, aktualisierte ausführliche Gesundheitshinweise, Impfempfehlungen, Sicherheitshinweise, ggf. Informationen zum Visum oder zu besonderen Einreisebestimmungen.

      In Ihren postalischen Reiseunterlagen, die Sie ca. 3 Wochen vor Abreise erhalten, finden Sie eine ausführliche Packliste, aktuelle Informationen zum Land, wissenswerte Tipps und Hinweise, wichtige Kontakte zu den Ansprechpartnern vor Ort, Notfallnummern, eine Unterkunftsliste und Teilnehmerliste.

    • For Family Reisen fliegt ausschließlich mit renommierten Linien- und Charterfluggesellschaften. Zu einigen Reisen haben wir vorab bei Fluggesellschaften Plätze reserviert. Hierbei handelt es sich um Sondertarife für Reiseveranstalter mit begrenztem Platzangebot, die wir ca. 8–12 Wochen vor Abflug zurückgeben müssen, wenn die Plätze nicht gebucht wurden. Wo keine Platzkontingente vorliegen, fragen wir gern für Sie individuelle Flüge an. Aufgrund unserer Expertise und unserer Konditionen als Veranstalter finden wir so oft die günstigsten Lösungen für unsere Gäste. Bei dem Preis für die individuellen Flüge (Einzelplatzbuchungen) handelt es sich dann um den tagesaktuellen Preis, den wir leider nicht langfristig reservieren können. Bitte beachten Sie auch, dass für diese Flüge von unseren AGB abweichende Bedingungen gelten. Bei Ausstellung der Tickets wird für der Betrag für die Flugkosten sofort fällig. Bei einer Stornierung fallen 100 % Stornokosten an.

      Sollten Sie sich dafür entscheiden, selbst einen Flug zu buchen, informieren Sie sich bitte genau über die Umbuchungs- und Stornobedingungen. For Family Reisen erstattet nicht die Umbuchung oder Stornokosten bei selbstgebuchten Flügen bei Ausfall oder Verschiebung einer Reise.

      Wenn Sie einen Flug über uns fest buchen möchten, benötigen wir die vollständigen Namen und Geburtsdaten aller Teilnehmer. Bitte achten Sie darauf, dass die Angaben zu Ihrem Namen (Nachname, Vorname, Titel, Doppelname etc.) exakt mit den Angaben in der maschinenlesbaren Zeile in Ihrem Reisepass (unterhalb des Lichtbildes) übereinstimmen. Aus Sicherheitsgründen können Fluggäste von der Beförderung ausgeschlossen werden, wenn der Name auf Ihrem Flugplan und der Name aus der maschinenlesbaren Zeile des Reisepasses voneinander abweichen. Sollte aufgrund der falschen/unvollständigen Angabe eine Änderung/Neubuchung erforderlich sein, gehen alle damit verbundenen Kosten zu Ihren Lasten.

      In einigen Ländern ist bei Abflug ins Ausland eine Abflughafensteuer vor Ort zu entrichten, die For Family Reisen nicht im Voraus bezahlen kann. Die Höhe der zu entrichtenden Abflughafensteuer entnehmen Sie bitte Ihren Länderinfos und Reiseunterlagen.

      Zu den über uns gebuchten Flügen können Sie in den meisten Fällen ein Zug zum Flug-Ticket der Deutschen Bahn bei uns bestellen. Dieses Ticket gilt ab jedem deutschen Bahnhof in allen Zügen der Deutschen Bahn. Alle über For Family Reisen gekauften Zug zum Flug-Tickets der Deutschen Bahn sind umweltfreundliche Umwelt Plus Tickets. Die Bahnfahrt ist nur in Verbindung mit einer internationalen Flugreise buchbar. Das Flugticket/die Buchungsbestätigung muss im Zug bei der Fahrkartenkontrolle vorgezeigt werden.

    • Bei unseren Erlebnisreisen für Familien handelt es sich um Reisen, die für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet sind. Sollten Sie bezüglich der Anforderungen unsicher sein, sprechen Sie uns bitte unbedingt vor der Buchung an.

  • Das Klima in Namibia ist trocken und sehr warm. Die beste Zeit für einen Urlaub in Namibia ist von April bis Oktober. In dieser Zeit fällt wenig bis kein Niederschlag und die Temperaturen sind mit mittleren Höchstwerten von 20 bis 27°C sehr angenehm.

    Namibia Familienreise - Klimadiagramm Windhoek
    Namibia Familienreise - Klimadiagramm Swakopmund

Flug-, Hotel - und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

Verlängerungsoptionen

  • Okapuka Ranch

    Preis pro Nacht inkl. Frühstück & Transfers: ab 179 € p.P. im DZ, Kinder (bis 12 Jahre) ab 149 €
    Familienreisen Namibia - Okapuka Ranch

    Die grasbedachten, komfortablen Gästehäuser der Lodge befinden sich in einer naturbelassenen Anlage am Fuße der Otjihavera Berge.

    Das 10 Hektar große Areal der Buschlandsavanne ist Heimat vieler Vogel- und Wildtierarten, die hier direkt von der Terrasse aus beobachtet werden können. Preise inkl. Transfer zum Flughafen.

    Ab 179 € p.P. im DZ, Kinder (5-11 Jahre) ab 149 €

Termine & Preise

Termin
Reisepreis pro Person
Teenager 12 - 17 Jahre
29.06. – 14.07.2019
Flug mit South African Airways über uns buchbar: Frankfurt- Johannesburg - Windhoek, Hin– und Rückflug, 1.060 € p. P. & 899 € pro Kind
Reisepreis: 3.199 € pro Person
Teenager: 3.099 € 12 - 17 Jahre
buchbar
Flug mit South African Airways über uns buchbar: Frankfurt- Johannesburg - Windhoek, Hin– und Rückflug, 1.060 € p. P. & 899 € pro Kind
13.07. – 28.07.2019
Flug mit South African Airways über uns buchbar: Frankfurt- Johannesburg - Windhoek, Hin– und Rückflug, 1.210 € p. P. & 995 € pro Kind
Reisepreis: 3.199 € pro Person
Teenager: 3.099 € 12 - 17 Jahre
buchbar
Flug mit South African Airways über uns buchbar: Frankfurt- Johannesburg - Windhoek, Hin– und Rückflug, 1.210 € p. P. & 995 € pro Kind
27.07. – 11.08.2019
Flug mit Air Namibia über uns buchbar: Frankfurt- Windhoek, Hin– und Rückflug, 1.100 € p. P. & 940 € pro Kind
Reisepreis: 3.199 € pro Person
Teenager: 3.099 € 12 - 17 Jahre
buchbar
Flug mit Air Namibia über uns buchbar: Frankfurt- Windhoek, Hin– und Rückflug, 1.100 € p. P. & 940 € pro Kind
01.08. – 16.08.2019
Flug mit Air Namibia über uns buchbar: Frankfurt- Windhoek, Hin– und Rückflug, 1.100 € p. P. & 940 € pro Kind
Reisepreis: 3.199 € pro Person
Teenager: 3.099 € 12 - 17 Jahre
buchbar
Flug mit Air Namibia über uns buchbar: Frankfurt- Windhoek, Hin– und Rückflug, 1.100 € p. P. & 940 € pro Kind
10.08. – 25.08.2019
Flug mit Air Namibia über uns buchbar: Frankfurt- Windhoek, Hin– und Rückflug, 1.100 € p. P. & 940 € pro Kind
Reisepreis: 3.199 € pro Person
Teenager: 3.099 € 12 - 17 Jahre
buchbar Durchführung garantiert
Flug mit Air Namibia über uns buchbar: Frankfurt- Windhoek, Hin– und Rückflug, 1.100 € p. P. & 940 € pro Kind
03.10. – 18.10.2019
Reisepreis: 3.199 € pro Person
Teenager: 3.099 € 12 - 17 Jahre
buchbar

Preisinformation

  • Die Preise gelten jeweils pro Person.
  • Der Teenspreis gilt im DZ ab 1 Vollzahler.
  • Bei 2 Vollzahlern Unterbringung im DZ + Zustellbett.
  • Kinder unter 12 Jahre auf Anfrage.

Kein passender Termin dabei?

Privatreise buchen

Enthaltene Leistungen

  • 6 bis 14 Teilnehmer (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • Deutsch sprechende, durchgängige Reiseleitung
  • 13 Übernachtungen in guten Mittelklasse-Hotels, Lodges und Chalets, 1 Übernachtung im Zelt
  • Verpflegung laut Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm inkl. Eintrittsgelder (außer optionale Angebote)
  • Alle Transfers laut Programm in landesüblichen Reisebussen
  • 20 Euro Spende pro Familie für die For Family Reisen-Hilfsprojekte

Extras

  • An- und Abreise (Flüge und Zug zum Flug können gern über uns gebucht werden)
  • Optionale Ausflüge und Eintritte
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Kosten für internationale Geburtsurkunde der Kinder
  • Trinkgelder, teilweise Verpflegung und persönliche Ausgaben

Aktuelle Bewertungen

Alle Bewertungen dieser Reise ansehen

Blog & Video

Das könnte Sie auch interessieren

Botswana Family & Teens - Botswana mit Jugendlichen - Nilpferd

Botswana

Gruppenreise 15 Tage

(4.7 / 5)
Zur Reise
Kuba Familienreise - Kuba for family - Oldtimer und Kind in Kuba

Kuba

Gruppenreise 16 Tage

(4.6 / 5)
Zur Reise
Madagaskar Familienreise - Lemur

Madagaskar

Gruppenreise 17/15 Tage

(4 / 5)
Zur Reise
Tansania Familienreise - Einheimischer mit Kindern

Tansania

Gruppenreise 14 Tage

(5 / 5)
Zur Reise
Südafrika mit Kindern - Löwen

Garden Route

Gruppenreise 14 Tage

(5 / 5)
Zur Reise
Malaysia mit Jugendlichen - Orang Utan

Malaysia

Gruppenreise 16 Tage

(4.6 / 5)
Zur Reise

Namibia Familienreisen | Namibia Familienurlaub | Namibia mit Kindern

Ein Familienurlaub nach Namibia mit For Family Reisen bietet eine Abenteuer Reise für die ganze Familie. Hier haben wir die vielleicht einmalige Chance alle der sogenannten „Big Five“ zu sehen. Wir legen auf der Namibia Familienreise großen Wert darauf, wilde Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten, dabei lassen wir auch die kleinen, nicht weniger wichtigen Tiere, niemals außer Acht. Gleichzeitig wollen wir mit Kindern in Namibia auch seine Kultur und die Menschen kennenlernen, wie zum Beispiel beim Projektbesuch. Wir besichtigen im Namibia Familienurlaub die europäisch geprägte Hauptstadt Windhoek, klettern auf die höchsten Dünen der Welt, gehen auf Safari im Etosha-Nationalpark und wandern am atemberaubenden Waterberg. Neben diesen spannenden Aktivitäten bleibt uns in Namibia mit Kindern dennoch genügend Zeit für die Familie, Entspannung und Badespaß an den schönen Hotelpools. Die Unterkünfte der Familienreise Namibia sind sehr familienfreundlich, landestypisch und wurden von uns ausgesucht sowie von Familien getestet. Lassen Sie sich vom facettenreichen Namibia verzaubern!