Gruppenreise

empfohlen ab 5 Jahre

5 / 5

Garden Route for family

Mit Kids am Kap

  • Tolle Jeepsafaris & Elefanten hautnah
  • Big Five im Addo Nationalpark
  • Kapstadt, Hermanus & Canopytour
14 Tage

ab 2.399 €

ab 799 €

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Garden Route Familienreise

Kapstadt • Weinregion Stellenbosch • Walhauptstadt Hermanus • Oudtshoorn • Knysna • Tsisikamma Nationalpark • Addo Elephant Nationalpark • Port Elizabeth

Höhepunkte der Garden Route Familienreise - im Preis inklusive!

  • Kap der Guten Hoffnung und Tafelberg
  • Fahrt entlang der wunderschönen Küstenstraße
  • Pinguine beobachten am Boulders Beach
  • Am Strand der Walhauptstadt Hermanus
  • Spannende Safari im Jeep und Beobachtungen
    am Wasserloch im privaten Tierreservat
  • Besondere Begegnung mit Elefanten
  • Übernachtung im Luxus-Safari-Zelt
  • Abenteuertour in der Tropfsteinhöhle Cango Caves
  • Big Tree-Tour im Tsitsikamma Nationalpark
  • Jeepsafari zu den Big 5 im Addo Nationalpark
  • Erfahrener Guide und kinderfreundliche
    Unterkünfte mit Pool
  • Malariafrei und kurze Fahrtzeiten

Wie viele Elefanten leben im Addo Nationalpark? Warum heißt es eigentlich „Kap der Guten Hoffnung”? Und ist die Garden Route nur ein großer Garten? Wir haben auf unserer Rundreise für Familien, die ab Kapstadt entlang der schönsten Küstenstraße der Welt bis nach Port Elizabeth geht, ein tolles, abwechslungsreiches Programm in dem malariafreien Naturparadies zusammengestellt. Mit etwas Glück sehen wir sogar die Big Five!

Unsere Route beginnt in Kapstadt, wo wir natürlich den Tafelberg und das Kap der Guten Hoffnung erklimmen. Dann fahren wir in die Walhaupstadt Hermanus, wo wir von August bis Oktober die riesigen Meeresbewohner sichten können. Unterwegs machen wir Stopp an einer dort ansässige Pinguin-Kolonie. Im Zentrum der Straußenfarmen Oudtshoorn gehen wir gemeinsam auf Jeep-Safari in einem privaten Tierreservat und übernachten in tollen Luxus-Zelten direkt am Wasserloch. Zum Ende der Reise steht der große Addo Elephant Nationalpark auf dem Programm: Bei einer Jeep-Safari inklusive Picknick beobachten wir Elefanten, Büffel, Antilopen, Zebras, Löwen und vielleicht auch Leoparden.

Reiseverlauf

  • Download Katalogseite
    • 01

      Abflug Richtung Kapstadt

      Flug nach Kapstadt (nicht inkludiert)
      Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Tafelberg

      Heute beginnt unsere Reise nach Südafrika entlang der Garden Route mit Kindern. Wir fliegen über Nacht nach Kapstadt. Mit nur einer Stunde Zeitverschiebung im Winter bleibt der "Jet Lag" komplett aus, so dass der Flug wie im Traum vergeht und wir ausgeruht in der Mutterstadt Kapstadt ankommen.

    • 02

      Sawubona! Herzlich Willkommen in Kapstadt

      Abholung am Flughafen • Check-In im Hotel • Begrüßung durch den Reiseleiter
      Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Hafen Kapstadt Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Hafen Kapstadt - bunte Strandhäuser

      Am Morgen kommen wir in Kapstadt an und werden am Flughafen bereits erwartet. Wir fahren zu unserer Unterkunft, wo wir dann auch unsere deutschsprachige Reiseleitung kennenlernen. Wir lassen uns erstmal etwas Zeit und können uns frisch machen.

      Die Stadt am Fuße des Tafelbergs erwartet uns mit traumhaften Küsten-, Berg- und Weinlandschaften, einer pulsierenden Metropole und mit der aufgeschlossenen Lebensart der Südafrikaner. Wer möchte hat heute noch genug Zeit sich die Umgebung des Hotels auf eigene Faust anzusehen.

      Auf Wunsch können wir eine gemeinsame Location für das Abendessen aussuchen und uns so schon etwas näher kennenlernen (optional).

      Verpflegung: F

    • 03

      Kap der guten Hoffnung

      Tagesausflug zum berühmten Kap der Guten Hoffnung • Entlang der wunderschönen Küstenstraße Chapman’s Peak • Bummel in Kalk Bay
      Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Kinder blicken auf das Meer Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Kapstadt - Cape Point

      Heute führt unsere Fahrt zum Chapman’s Peak, einer traumhaften Küstenstraße, die eine faszinierende Aussicht auf den Atlantischen Ozean bietet. Wir fahren zum "Kap der Guten Hoffnung", eines der bekanntesten Naturreservate Südafrikas. Die spektakuläre Brandung erklärt, warum das Kap auch Kap der Stürme genannt wird. Ein Fotostopp am berühmten Hinweisschild darf natürlich auch nicht fehlen. Zeit für ein erstes Gruppenfoto!

      Auf der Rückfahrt halten wir für einen Bummel am Hafen von Kalk Bay, wo wir zusehen können, wie der fangfrische Fisch von den Booten abgeladen und verkauft wird.

      Transfers: 2,5 Std.
      Verpflegung: F

       

    • 04

      Tafelberg und Kapstadt

      Mit der Panoramagondel auf den Tafelberg • Sightseeingtour in Kapstadt • Spaziergang an der Waterfront
      Garden Route mit Kindern - Garden Route for family - Blick vom Tafelberg Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Kapstadt - Blick vom Tafelberg Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Kapstadt - Straße mit bunten Häusern

      Heute geht es rauf zum Tafelberg (bitte beachten: wetterabhängig). Der Tafelberg ist das Wahrzeichen Kapstadts und gehört seit 2012 zu den sieben Naturwundern der Erde. Mit der Seilbahn geht es in sieben Minuten auf den Berg. Die Gondel dreht sich dabei einmal um ihre eigene Achse, sodass wir von allen Seiten einen traumhaften Panoramablick erhalten. Mit etwas Glück haben wir von der Bergstation auf ca. 1000m einen wunderschönen Blick auf Kapstadt und seine Umgebung. Wer noch höher möchte, gelangt zu Fuß in etwa 30 Minuten zum Maclear`s Beacon, der höchsten Erhebung des Tafelbergmassives.

      Im Anschluss folgt eine kleine Rundfahrt zu den Highlights in Kapstadt mit Abschluss an der berühmten Waterfront, dem Kultviertel im alten Hafen. Die V&A Waterfront ist eine der am meisten besuchten Attraktionen von Kapstadt und liegt daher auch auf unserem Programmplan. Über 50 Restaurants und Cafés, Boutiquen und Souvenirläden, Kinos sowie das Two Oceans Aquarium warten auf uns.

      Verpflegung: F

    • 05

      Pinguine und Fahrt nach Hermanus

      Fahrt entlang der Küste nach Hermanus • unterwegs Pinguine beobachten in Betty's Bay • Klippenspaziergang
      Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Hermanus - Bettys Bay - Pinguine Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Blick auf Hermanus Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Wal in Hermanus

      Heute machen wir uns auf den Weg in die Walhauptstadt Hermanus. Die Fahrt ist spektakulär und wir haben tolle Ausblicke auf die Küste. Je nach Jahreszeit sehen wir vielleicht sogar ein paar Wale oder eventuell sogar Delfine.

      En route besichtigen wir die Pinguinkolonie von Betty‘s Bay. Heute leben hier etwa hier rund 3600 Pinguine in diesem Schutzgebiet. Von den Holzstegen hat man einen guten Blick auf die drolligen Tiere, die ganz schön Lärm machen. Im Bereich der Granitfelsen kann man sich auch den neugierigen Tieren nähern, die sich oft bis auf wenige Zentimeter an die Menschen herantrauen. Da Betty's Bay nicht auf der Hauptroute zum Kap der Guten Hoffnung liegt, wie Simon's Town, wo sich ebenfalls viele Pinguine an den Strand treiben lassen, genießen wir hier das Aufeinandertreffen mit den neugierigen Pinguinen oftmals ohne Touristenmassen.

      Dann fahren wir weiter zu unserer Unterkunft in Hermanus. Die Lodge befindet sich auf einem Farmgelände im Hemel and Arde Valley, einer berühmten Weinregion. Wer möchte, kann mit dem Reiseleiter einen ersten Klippenspaziergang unternehmen.

      Transfer: 3 Std.
      Verpflegung: F

    • 06

      Walhauptstadt Hermanus

      Erkundung der Kleinstadt Hermanus • Wale beobachten (August - Oktober) • außerhalb der Walsaison Besuch eines Weingutes • Relaxen am wunderschönen Grotto Beach • Optional: Haifischtauchen oder Bootsfahrt mit Whale Watching
      Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Hermanus - Grotto Beach - Kind mit Fernglas Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Hermanus - Wal springt aus Meer Familienurlaub Garden Route - Garden Route for family - Grotto Beach

      Heute erkunden wir die Kleinstadt Hermanus, die Hauptstadt der Whale-Watcher. Nirgends kommt man den großen Meeressäugern so nah wie hier. Die Walsaison geht hier vor allem von August bis Oktober. In dieser Zeit können die Wale oft von den verschiedensten Aussichtspunkten auf den Klippen in der Stadt bewundert werden. Hermanus ist darüber hinaus ein beliebter Urlaubsort. Hier kann man einfach ausspannen, die herrliche Landschaft entdecken oder auf dem Markt bummeln gehen. Wer möchte, kann gegen Aufpreis eine Bootsfahrt zum Whale Watching zubuchen.

      Außerhalb der Walsaison besuchen wir die Weingüter des Hemel and Arde Valleys.

      Für echte Abenteurer ist es darüber hinaus möglich, optional (gegen Gebühr vor Ort) eine Bootsfahrt mit Haifischtauchen zu buchen. In speziellen Käfigen können wir den großen weißen Hai direkt aus nächster Nähe beobachten. Jeder Taucher hat genügend Zeit die größten Raubfische unserer Erde unter oder über Wasser zu beobachten.

      Den Nachmittag können wir auch ganz entspannt am Grotto Beach verbringen. Hier kann man wunderbar am traumhaften Strand relaxen und fakultativ in der Strandbar frischen Fisch essen oder einen leckeren Cocktail trinken.

      Verpflegung: F

    • 07

      Jeep-Safari in Oudtshoorn

      Fahrt in das Zentrum der Straußenzucht • Check-In in die Luxus-Safari-Zelte der Lodge im privaten Tierreservat • Tierbeobachtungen am Wasserloch • Bush Safari im offenen Jeep
      Südafrika mit Kindern - Garden Route for family - Klein Karoo Südafrika mit Kindern - Garden Route for family - Buffelsdrift Game Lodge Fahrzeug Südafrika mit Kindern - Garden Route for family - Buffelsdrift Game Lodge Elefanten

      Heute geht es in die atemberaubende Landschaft der Halbwüste "Klein Karoo". Die Route führt durch karges, flaches Land mit grünen Oasen, Bergkuppen und Schluchten. Vielleicht sehen wir unterwegs am Straßenrand ein paar wildlebende Schildkröten.

      Im fruchtbaren Cango Valley am Fuße der Swartberg Mountains liegt unsere kinderfreundliche Safari-Lodge mit Pool 6,5 km außerhalb von Oudtshoorn, dem Zentrum der Straußenzucht. Hier quartieren wir uns in den gemütlich ausgestatteten Luxus-Zelten ein, die direkt an einer 5ha großen Wasserstelle liegen, dem Treffpunkt vieler Wildtiere.

      Bei unserer 2-stündigen Jeep-Safari zum Sonnenuntergang durch das private Tierreservat beobachten wir zum Beispiel Elefanten, Nashörner und Büffel (3 der Big Five) sowie Giraffen, Flusspferde, Kap-Bergzebras, Elenantilopen, u. v. m. Unser Ranger erzählt uns viel über die Lebensweise der hier ansässigen Tiere und wir haben genügend Zeit für tolle Fotos.

      Transfers: ca. 2,5 Std.
      Verpflegung: F

    • 08

      Abenteuertour durch die Cango Caves

      Ausflug zur berühmten Tropfsteinhöhle Cango Caves mit spannender Abenteuertour • Fütterung der waisen Elefanten • Baden im Pool am Wasserloch
      Südafrika mit Kindern - Garden Route for family - Tropfsteinhöhle Südafrika mit Kindern - Garden Route for family - Addo Nationalpark

      Nach dem Frühstück fahren wir zu den berühmten Cango Caves (ab 6 Jahren). Tief unter den mächtigen Swartbergen befinden sich hier riesige Tropfsteinhöhlen. Die Größte der unterirdischen Hallen ist 107 Meter lang, 54 Meter breit und 16 m hoch. Vor etwa 10.000 Jahren wurde die Höhle wohl erstmals von den Khoisan besiedelt, wie die schlecht erhaltenen Bushmanzeichnungen und Werkzeuge, die man gefunden hat, bezeugen.

      Unsere Abenteuertour in der Höhle ist tatsächlich nichts für schwache Nerven: Diese Tour führt tiefer ins Höhlensystem, angefangen bei der Jakobsleiter mit über 200 Stufen bis zum Teufelskamin, einem knapp 45 Zentimeter Durchmesser aufweisenden Tunnel von rund 3,5 Metern Länge. Die Abenteuertour führt in schwere zugängliche Teile des Höhlensystems und niedrige Tunnel, die manchmal nur kriechend zu bewältigen sind. Wer nicht genug fit ist und in engen Räumen Angstzustände bekommt, sollte auf diesen Tour-Teil verzichten. Unser Führer begleitet uns, erklärt uns viel und hilft uns bei den steilen Terrepn und schmalen Tunneln. Während der Höhlenwanderung ist keine warme Kleidung erforderlich, da die Temperaturen konstant bei 19 Grad liegen.

      Zurück in der Lodge haben wir Zeit zum Baden im Pool am Wasserloch. Zum Abschluss des Tages dürfen wir den waisen Elefanten der Lodge ganz nahekommen und diese sogar füttern und anfassen.

      Transfers: 1 Std.
      Verpflegung: F

    • 09

      Lagunenstadt Knysna

      Besuch eines Kindergartens (abhängig von den Ferienzeiten) • Fahrt in das idyllische Küstenstädtchen Knysa • Freizeit an der Hafenpromenade
      Südafrika Familienreise - Garden Route for family - Knysna Südafrika Familienreise - Garden Route for family - Knysna 2

      Am Morgen besuchen wir die Kindertagesstätte Vreugdevoetjies Crechè, die von der Buffelsdrift Game Lodge unterstützt wird. Hier werden Kinder von armen Familien aufgefangen und über den Tag beschäftigt, da sie zu Hause kein einfaches Leben haben. Sie können den Kindern gern Schulmaterial mitbringen, wenn sie etwas schenken möchten. (Der Besuch findet abhängig von den Ferienzeiten des Kindergartens statt und ist leider nicht bei den Reisen an Ostern bzw. Weihnachten möglich.)

      Dann fahren wir entlang der Küste der Gardenroute nach Knysna. Das ein idyllisches Küstenstädtchen an einer Lagune gilt als Perle der Garden Route und ist bekannt für seine tollen Austern. In der Lagune gibt es die größte Austernzucht Südafrikas. Hier lebt auch das bedrohte Knysna-Seepferdchen und es gibt eine enorme Vogelvielfalt. In Knysna und Umgebung kann man auch toll am Strand relaxen und teilweise auch baden. Wir empfehlen auch die kleine aber feine Hafenpromenade mit einigen Restaurants, Cafés und auch ein paar Souvenirläden.

      Transfers: ca. 5 Std.
      Verpflegung: F

    • 10

      Tsitsikamma Nationalpark & Monkeyland

      Tropische Vegetation erforschen • uralte Yellowwood Bäume • Besuch im Affenschutzzentrum Monkeyland • Optional: Canopy Tour
      Südafrika mit Kindern - Garden Route for family - Zipline Südafrika mit Kindern - Garden Route for family - Tsitsikamma Nationalpark Südafrika mit Kindern - Garden Route for family - Monkeyland

      Der Tsitsikamma ist ein wunderschöner Nationalpark an der Grenze der Provinzen Western Cape und Eastern Cape. Geprägt von den warmen Strömungen des Indischen Ozean hat sich hier eine nahezu tropische Vegetation entwickelt, die noch in ihrer ursprünglichen, wilden Form erhalten ist. Wir erleben heute den Regenwald hautnah und sehen die uralten, riesigen Yellowwoodbäume.

      Wer möchte startet mit einer optionalen Canopy -Tour (gegen Gebühr vor Ort, empfohlen ab 7 Jahren) und klettert durch die Baumwipfel des Tsitsikamma Nationalparks. Hier werden nicht nur das eigene Körpergefühl und der Gleichgewichtssinn geschult, sondern auch der Teamgeist gefordert. In der spektakulären Szenerie der über 700 Jahre alten Yellowwood Trees ist de Canopy-Tour ein absolutes Highlight.

      Am Nachmittag besuchen wir das Affenschutzzentrum Monkeyland, etwa 15 km östlich vom Plettenberg Bay gelegen. In einem Schutzgebiet von etwa 12 Hektar leben hier friedlich alle Arten von Affen zusammen, in einer Umgebung, die ihrem natürlichen Lebensraum näher ist als die Käfige, aus denen die meisten gerettet wurden. Die Tiere stammen unter anderem aus einem Zirkus oder aus Privatbesitz. Sie wurden als Schmusetiere gehalten, vegetierten in Käfigen dahin oder sie wurden vom Zoll als Schmuggelware beschlagnahmt. Ein Team aus Biologen und Tiermedizinern kümmert sich um Gesundheit und Wohlbefinden der Tiere. Die meisten der über 200 Tiere sind an Menschen gewöhnt sind, allerdings ist das Monkeyland kein Streichelzoo und so sollte das Streicheln oder Berühren der Tiere unterlassen werden. Während man in vielen Regionen Afrikas vor allem Paviane und Grünmeerkatzen sehr häufig sieht, erblickt man hier auch seltene Affen, Primaten und Lemuren, die man sonst nur aus Filmen im Fernsehen kennt.

      Verpflegung: F

    • 11

      Fahrt zum Addo Elephant Nationalpark

      Fahrt Richtung Addo Elephant Nationalpark • relaxen in der Unterkunft

      Heute können wir mal ganz entspannt ausschlafen und dann geht es endlich zum langersehnten Höhepunkt der Reise. Wir fahren zum Addo Elephant Nationalpark. Der Nationalpark wurde 1931 eingerichtet, um die elf letzten überlebenden Elefanten der Region vor Elfenbeinjägern oder Farmern zu schützen. Langfristig soll der Addo Elephant Park der drittgrößte Park Südafrikas werden. Der Nationalpark beherbergt zudem mehr als 500 verschiedene Pflanzenarten.

      Während der Fahrt genießen wir nochmal den Ausblick auf die Schönheit der Garden Route. Dann checken wir in unserer Unterkunft ein und können noch ein bisschen relaxen, bevor wir am nächsten Tag auf eine atemberaubende Pirschfahrt gehen.

      Transfers: ca 4 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 12

      Jeepsafari zu den Big 5 im Addo

      Morgens im Jeep durch den Addo Nationalpark • Elefanten, Zebras, Nashörner, Antilopen und vielleicht auch Büffel und Löwen beobachten • nachmittags Freizeit • Badespaß im Pool
      Familienurlaub Garden Route - Garden Route for family - Addo Elephant Nationalpark Familienurlaub Garden Route - Garden Route for family - Addo Elephant Nationalpark Safari Familienurlaub Garden Route - Garden Route for family - Löwen im Addo Elephant Nationalpark

      Frühmorgens starten wir mit einer fantastischen Jeep-Tour durch den Addo Nationalpark. Der Addo Elephant Park ist ca. 164.000 ha und einer der größten Nationalparks Südafrikas. Hier leben ca. 500 Elefanten, außerdem viele Büffel, Zebras, Nashörner, Antilopen, Buschböcke, Hyänen, Warzenschweine, Löwen und sogar Leoparden. Da auch ein Meeresschutzgebiet zum Nationalpark gehört, zählen auch Haie und Wale zum Park, also die Big 7! Wir erfahren bei unserer Safari mit Kindern viel über die Lebensweise und den Schutz der Tiere und lernen auch, wie wir uns im Park verhalten müssen, um die Tiere nicht zu stören.

      Mit vielen tollen Fotos und unvergesslichen Erinnerungen kehren wir zurück in unserer kinderfreundlichen Lodge, wo wir am Nachmittag am Pool toben, auf dem Spielplatz spielen und uns entspannen können.

      Verpflegung: F/A

    • 13

      Abflug ab Port Elizabeth

      Abschied von Südafrika • Fahrt zum Flughafen • Rückflug (nicht inkludiert)
      Garden Route mit Kindern - Garden Route for family - Blick auf Kapstadt

      Heute ist leider unser letzter Tag in Südafrika und wir sind am Ende der Familienreise entlang der Garden Route angekommen. Wir sind sicher, dass alle Eltern und Kinder mit einzigartigen Erinnerungen im Gepäck den Rückflug antreten werden. Mit unserem klimatisierten Reisebus fahren wir zum Flughafen und verabschieden unseren Reiseleiter, der uns während der ganzen Tour sicher begleitet hat.

      Transfers: 1,5 Std.
      Verpflegung: F

    • 14

      Ankunft

      Ankunft in der Heimat

      Nach dem Nachtflug kommen wir morgens an und machen uns auf den Weg nach Hause. Sicher wird es nicht die letzte Reise nach Südafrika bleiben!

    • 01

      Abflug Richtung Kapstadt

      Flug nach Kapstadt (nicht inkludiert)
      Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Tafelberg

      Heute beginnt unsere Reise nach Südafrika entlang der Garden Route mit Kindern. Wir fliegen über Nacht nach Kapstadt. Mit nur einer Stunde Zeitverschiebung im Winter bleibt der "Jet Lag" komplett aus, so dass der Flug wie im Traum vergeht und wir ausgeruht in der Mutterstadt Kapstadt ankommen.

       

    • 02

      Sawubona! Herzlich Willkommen in Kapstadt

      Abholung am Flughafen • Check-In im Hotel • Begrüßung durch den Reiseleiter
      Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Hafen Kapstadt Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Hafen Kapstadt - bunte Strandhäuser

      Am Morgen kommen wir in Kapstadt an und werden am Flughafen bereits erwartet. Wir fahren zu unserer Unterkunft, wo wir dann auch unsere deutschsprachige Reiseleitung kennenlernen. Wir lassen uns erstmal etwas Zeit und können uns frisch machen.

      Die Stadt am Fuße des Tafelbergs erwartet uns mit traumhaften Küsten-, Berg- und Weinlandschaften, einer pulsierenden Metropole und mit der aufgeschlossenen Lebensart der Südafrikaner. Wer möchte hat heute noch genug Zeit sich die Umgebung des Hotels auf eigene Faust anzusehen.

      Auf Wunsch können wir eine gemeinsame Location für das Abendessen aussuchen und uns so schon etwas näher kennenlernen (optional).

      Verpflegung: F

    • 03

      Kap der guten Hoffnung

      Tagesausflug zum berühmten Kap der Guten Hoffnung • Entlang der wunderschönen Küstenstraße Chapman’s Peak • Bummel in Kalk Bay
      Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Kinder blicken auf das Meer Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Kapstadt - Cape Point

      Heute führt unsere Fahrt zum Chapman’s Peak, einer traumhaften Küstenstraße, die eine faszinierende Aussicht auf den Atlantischen Ozean bietet. Wir fahren zum "Kap der Guten Hoffnung", eines der bekanntesten Naturreservate Südafrikas. Die spektakuläre Brandung erklärt, warum das Kap auch Kap der Stürme genannt wird. Ein Fotostopp am berühmten Hinweisschild darf natürlich auch nicht fehlen. Zeit für ein erstes Gruppenfoto!

      Auf der Rückfahrt halten wir für einen Bummel am Hafen von Kalk Bay, wo wir zusehen können, wie der fangfrische Fisch von den Booten abgeladen und verkauft wird.

      Transfers: 2,5 Std.
      Verpflegung: F

       

    • 04

      Tafelberg und Kapstadt

      Mit der Panoramagondel auf den Tafelberg • Sightseeingtour in Kapstadt • Spaziergang an der Waterfront
      Garden Route mit Kindern - Garden Route for family - Blick vom Tafelberg Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Kapstadt - Blick vom Tafelberg Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Kapstadt - Straße mit bunten Häusern

      Heute geht es rauf zum Tafelberg (bitte beachten: wetterabhängig). Der Tafelberg ist das Wahrzeichen Kapstadts und gehört seit 2012 zu den sieben Naturwundern der Erde. Mit der Seilbahn geht es in sieben Minuten auf den Berg. Die Gondel dreht sich dabei einmal um ihre eigene Achse, sodass wir von allen Seiten einen traumhaften Panoramablick erhalten. Mit etwas Glück haben wir von der Bergstation auf ca. 1000m einen wunderschönen Blick auf Kapstadt und seine Umgebung. Wer noch höher möchte, gelangt zu Fuß in etwa 30 Minuten zum Maclear`s Beacon, der höchsten Erhebung des Tafelbergmassives.

      Im Anschluss folgt eine kleine Rundfahrt zu den Highlights in Kapstadt mit Abschluss an der berühmten Waterfront, dem Kultviertel im alten Hafen. Die V&A Waterfront ist eine der am meisten besuchten Attraktionen von Kapstadt und liegt daher auch auf unserem Programmplan. Über 50 Restaurants und Cafés, Boutiquen und Souvenirläden, Kinos sowie das Two Oceans Aquarium (optional) warten auf uns.

      Verpflegung: F

    • 05

      Pinguine und Fahrt nach Hermanus

      Fahrt entlang der Küste nach Hermanus • unterwegs Pinguine beobachten in Betty's Bay • Klippenspaziergang
      Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Hermanus - Bettys Bay - Pinguine Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Blick auf Hermanus Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Wal in Hermanus

      Heute machen wir uns auf den Weg in die Walhauptstadt Hermanus. Die Fahrt ist spektakulär und wir haben tolle Ausblicke auf die Küste. Je nach Jahreszeit sehen wir vielleicht sogar ein paar Wale oder eventuell sogar Delfine.

      En route besichtigen wir die Pinguinkolonie von Betty‘s Bay. Heute leben hier etwa hier rund 3600 Pinguine in diesem Schutzgebiet. Von den Holzstegen hat man einen guten Blick auf die drolligen Tiere, die ganz schön Lärm machen. Im Bereich der Granitfelsen kann man sich auch den neugierigen Tieren nähern, die sich oft bis auf wenige Zentimeter an die Menschen herantrauen. Da Betty's Bay nicht auf der Hauptroute zum Kap der Guten Hoffnung liegt, wie Simon's Town, wo sich ebenfalls viele Pinguine an den Strand treiben lassen, genießen wir hier das Aufeinandertreffen mit den neugierigen Pinguinen oftmals ohne Touristenmassen.

      Dann fahren wir weiter zu unserer Unterkunft in Hermanus. Die Lodge befindet sich auf einem Farmgelände im Hemel and Arde Valley, einer berühmten Weinregion. Wer möchte, kann mit dem Reiseleiter einen ersten Klippenspaziergang unternehmen.

      Transfer: 2 Std.
      Verpflegung: F

    • 06

      Walhauptstadt Hermanus

      Erkundung der Kleinstadt Hermanus • Wale beobachten (August - November) • Relaxen am wunderschönen Grotto Beach • Optional: Haifischtauchen oder Bootsfahrt mit Whale Watching
      Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Hermanus - Grotto Beach - Kind mit Fernglas Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Hermanus - Wal springt aus Meer Familienurlaub Garden Route - Garden Route for family - Grotto Beach

      Heute erkunden wir die Kleinstadt Hermanus, die Hauptstadt der Whale-Watcher. Nirgends kommt man den großen Meeressäugern so nah wie hier. Die Walsaison geht hier vor allem von August bis November. In dieser Zeit können die Wale oft von den verschiedensten Aussichtspunkten auf den Klippen in der Stadt bewundert werden. Hermanus ist darüber hinaus ein beliebter Urlaubsort. Hier kann man einfach ausspannen, die herrliche Landschaft entdecken oder auf dem Markt bummeln gehen. Wer möchte, kann gegen Aufpreis eine Bootsfahrt zum Whale Watching zubuchen.

      Außerhalb der Walsaison steht der Tag zur freien Verfügung. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Kanutour oder einem Reitausflug?

      Für echte Abenteurer ist es darüber hinaus möglich, optional (gegen Gebühr vor Ort) eine Bootsfahrt mit Haifischtauchen zu buchen. In speziellen Käfigen können wir den großen weißen Hai direkt aus nächster Nähe beobachten. Jeder Taucher hat genügend Zeit die größten Raubfische unserer Erde unter oder über Wasser zu beobachten.

      Den Nachmittag können wir auch ganz entspannt am Grotto Beach verbringen. Hier kann man wunderbar am traumhaften Strand relaxen und fakultativ in der Strandbar frischen Fisch essen oder einen leckeren Cocktail trinken.

      Verpflegung: F

    • 07

      Jeep-Safari in Oudtshoorn

      Fahrt in das Zentrum der Straußenzucht • Check-In in die Luxus-Safari-Zelte der Lodge im privaten Tierreservat • Tierbeobachtungen am Wasserloch • Bush Safari im offenen Jeep
      Südafrika mit Kindern - Garden Route for family - Klein Karoo Südafrika mit Kindern - Garden Route for family - Buffelsdrift Game Lodge Fahrzeug Südafrika mit Kindern - Garden Route for family - Buffelsdrift Game Lodge Elefanten

      Heute geht es in die atemberaubende Landschaft der Halbwüste "Klein Karoo". Die Route führt durch karges, flaches Land mit grünen Oasen, Bergkuppen und Schluchten. Vielleicht sehen wir unterwegs am Straßenrand ein paar wildlebende Schildkröten.

      Im fruchtbaren Cango Valley am Fuße der Swartberg Mountains liegt unsere kinderfreundliche Safari-Lodge mit Pool 6,5 km außerhalb von Oudtshoorn, dem Zentrum der Straußenzucht. Hier quartieren wir uns in den gemütlich ausgestatteten Luxus-Zelten auf der Buffelsdrift-Game Lodge ein, die an einem See gelegen sind - dem Treffpunkt vieler Wildtiere.

      Bei unserer 2-stündigen Jeep-Safari zum Sonnenuntergang durch das private Tierreservat beobachten wir zum Beispiel Elefanten, Nashörner und Büffel (3 der Big Five) sowie Giraffen, Flusspferde, Kap-Bergzebras, Elenantilopen, u. v. m. Unser Ranger erzählt uns viel über die Lebensweise der hier ansässigen Tiere und wir haben genügend Zeit für tolle Fotos.

      Hinweis: An 2 Terminen 2021 übernachten wir in der Hlangana Lodge (4-Sterne-Pension im viktorianischen Stil in einem großen exotischen Garten) in Oudtshoorn und führen nur die Safaritour auf der Buffelsdrift-Game Lodge durch.

      Transfers: ca. 4 Std.
      Verpflegung: F

    • 08

      Abenteuertour durch die Cango Caves

      Ausflug zur berühmten Tropfsteinhöhle Cango Caves mit spannender Abenteuertour • Besuch einer Straußenfarm
      Südafrika mit Kindern - Garden Route for family - Tropfsteinhöhle Südafrika mit Kindern - Garden Route for family - Addo Nationalpark

      Nach dem Frühstück fahren wir zu den berühmten Cango Caves (ab 6 Jahren). Tief unter den mächtigen Swartbergen befinden sich hier riesige Tropfsteinhöhlen. Die Größte der unterirdischen Hallen ist 107 Meter lang, 54 Meter breit und 16 m hoch. Vor etwa 10.000 Jahren wurde die Höhle wohl erstmals von den Khoisan besiedelt, wie die schlecht erhaltenen Bushmanzeichnungen und Werkzeuge, die man gefunden hat, bezeugen.

      Unsere Abenteuertour in der Höhle ist tatsächlich nichts für schwache Nerven: Diese Tour führt tiefer ins Höhlensystem, angefangen bei der Jakobsleiter mit über 200 Stufen bis zum Teufelskamin, einem knapp 45 Zentimeter Durchmesser aufweisenden Tunnel von rund 3,5 Metern Länge. Die Abenteuertour führt in schwere zugängliche Teile des Höhlensystems und niedrige Tunnel, die manchmal nur kriechend zu bewältigen sind. Wer nicht genug fit ist und in engen Räumen Angstzustände bekommt, sollte auf diesen Tour-Teil verzichten. Unser Führer begleitet uns, erklärt uns viel und hilft uns bei den steilen Terrepn und schmalen Tunneln. Während der Höhlenwanderung ist keine warme Kleidung erforderlich, da die Temperaturen konstant bei 19 Grad liegen.

      Am Nachmittag besuchen wir eine Straußenfarm und lernen mehr über diese einzigartigen Vögel.

      Transfers: 1 Std.
      Verpflegung: F

    • 09

      Lagunenstadt Knysna

      Besuch eines Kindergartens (abhängig von den Ferienzeiten) • Fahrt in das idyllische Küstenstädtchen Knysa • Freizeit an der Hafenpromenade
      Südafrika Familienreise - Garden Route for family - Knysna Südafrika Familienreise - Garden Route for family - Knysna 2

      Am Morgen besuchen wir die Kindertagesstätte Vreugdevoetjies Crechè, die von der Buffelsdrift Game Lodge unterstützt wird. Hier werden Kinder von armen Familien aufgefangen und über den Tag beschäftigt, da sie zu Hause kein einfaches Leben haben. Sie können den Kindern gern Schulmaterial mitbringen, wenn sie etwas schenken möchten. (Der Besuch findet abhängig von den Ferienzeiten des Kindergartens statt und ist leider nicht bei den Reisen an Ostern bzw. Weihnachten oder am Wochenende möglich.)

      Dann fahren wir entlang der Küste der Gardenroute nach Knysna. Das ein idyllisches Küstenstädtchen an einer Lagune gilt als Perle der Garden Route und ist bekannt für seine tollen Austern. Hier lebt auch das bedrohte Knysna-Seepferdchen und es gibt eine enorme Vogelvielfalt. In Knysna und Umgebung kann man auch toll am Strand relaxen und teilweise auch baden. Wir empfehlen auch die kleine aber feine Hafenpromenade mit einigen Restaurants, Cafés und auch ein paar Souvenirläden.

      Transfers: ca. 3 Std.
      Verpflegung: F

    • 10

      Tsitsikamma Nationalpark & Monkeyland

      Tropische Vegetation erforschen • uralte Yellowwood Bäume • Besuch im Affenschutzzentrum Monkeyland • Optional: Canopy Tour
      Südafrika mit Kindern - Garden Route for family - Zipline Südafrika mit Kindern - Garden Route for family - Tsitsikamma Nationalpark Südafrika mit Kindern - Garden Route for family - Monkeyland

      Der Tsitsikamma ist ein wunderschöner Nationalpark an der Grenze der Provinzen Western Cape und Eastern Cape. Geprägt von den warmen Strömungen des Indischen Ozean hat sich hier eine nahezu tropische Vegetation entwickelt, die noch in ihrer ursprünglichen, wilden Form erhalten ist. Wir erleben heute den Regenwald hautnah und sehen die uralten, riesigen Yellowwoodbäume.

      Wer möchte startet mit einer optionalen Canopy -Tour (gegen Gebühr vor Ort, empfohlen ab 7 Jahren) und klettert durch die Baumwipfel des Tsitsikamma Nationalparks. Hier werden nicht nur das eigene Körpergefühl und der Gleichgewichtssinn geschult, sondern auch der Teamgeist gefordert. In der spektakulären Szenerie der über 700 Jahre alten Yellowwood Trees ist de Canopy-Tour ein absolutes Highlight.

      Am Nachmittag besuchen wir das Affenschutzzentrum Monkeyland, etwa 15 km östlich vom Plettenberg Bay gelegen. In einem Schutzgebiet von etwa 12 Hektar leben hier friedlich alle Arten von Affen zusammen, in einer Umgebung, die ihrem natürlichen Lebensraum näher ist als die Käfige, aus denen die meisten gerettet wurden. Die Tiere stammen unter anderem aus einem Zirkus oder aus Privatbesitz. Sie wurden als Schmusetiere gehalten, vegetierten in Käfigen dahin oder sie wurden vom Zoll als Schmuggelware beschlagnahmt. Ein Team aus Biologen und Tiermedizinern kümmert sich um Gesundheit und Wohlbefinden der Tiere. Die meisten der über 200 Tiere sind an Menschen gewöhnt sind, allerdings ist das Monkeyland kein Streichelzoo und so sollte das Streicheln oder Berühren der Tiere unterlassen werden. Während man in vielen Regionen Afrikas vor allem Paviane und Grünmeerkatzen sehr häufig sieht, erblickt man hier auch seltene Affen, Primaten und Lemuren, die man sonst nur aus Filmen im Fernsehen kennt.

      Verpflegung: F

    • 11

      Fahrt zum Addo Elephant Nationalpark

      Fahrt Richtung Addo Elephant Nationalpark • relaxen in der Unterkunft

      Heute können wir mal ganz entspannt ausschlafen und dann geht es endlich zum langersehnten Höhepunkt der Reise. Wir fahren zum Addo Elephant Nationalpark. Der Nationalpark wurde 1931 eingerichtet, um die elf letzten überlebenden Elefanten der Region vor Elfenbeinjägern oder Farmern zu schützen. Langfristig soll der Addo Elephant Park der drittgrößte Park Südafrikas werden. Der Nationalpark beherbergt zudem mehr als 500 verschiedene Pflanzenarten.

      Während der Fahrt genießen wir nochmal den Ausblick auf die Schönheit der Garden Route. Dann checken wir in unserer Unterkunft ein und können noch ein bisschen relaxen, bevor wir am nächsten Tag auf eine atemberaubende Pirschfahrt gehen.

      Transfers: ca 4 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 12

      Jeepsafari zu den Big 5 im Addo

      Morgens im Jeep durch den Addo Nationalpark • Elefanten, Zebras, Nashörner, Antilopen und vielleicht auch Büffel und Löwen beobachten • nachmittags Freizeit • Badespaß im Pool
      Familienurlaub Garden Route - Garden Route for family - Addo Elephant Nationalpark Familienurlaub Garden Route - Garden Route for family - Addo Elephant Nationalpark Safari Familienurlaub Garden Route - Garden Route for family - Löwen im Addo Elephant Nationalpark

      Frühmorgens starten wir mit einer fantastischen Jeep-Tour durch den Addo Nationalpark. Der Addo Elephant Park ist ca. 164.000 ha und einer der größten Nationalparks Südafrikas. Hier leben ca. 500 Elefanten, außerdem viele Büffel, Zebras, Nashörner, Antilopen, Buschböcke, Hyänen, Warzenschweine, Löwen und sogar Leoparden. Da auch ein Meeresschutzgebiet zum Nationalpark gehört, zählen auch Haie und Wale zum Park, also die Big 7! Wir erfahren bei unserer Safari mit Kindern viel über die Lebensweise und den Schutz der Tiere und lernen auch, wie wir uns im Park verhalten müssen, um die Tiere nicht zu stören.

      Mit vielen tollen Fotos und unvergesslichen Erinnerungen kehren wir zurück in unserer kinderfreundlichen Lodge, wo wir am Nachmittag am Pool toben und uns entspannen können.

      Verpflegung: F/A

    • 13

      Abflug ab Port Elizabeth

      Abschied von Südafrika • Fahrt zum Flughafen • Rückflug (nicht inkludiert)
      Garden Route mit Kindern - Garden Route for family - Blick auf Kapstadt

      Heute ist leider unser letzter Tag in Südafrika und wir sind am Ende der Familienreise entlang der Garden Route angekommen. Wir sind sicher, dass alle Eltern und Kinder mit einzigartigen Erinnerungen im Gepäck den Rückflug antreten werden. Mit unserem klimatisierten Reisebus fahren wir zum Flughafen und verabschieden unseren Reiseleiter, der uns während der ganzen Tour sicher begleitet hat.

      Transfers: 1,5 Std.
      Verpflegung: F

    • 14

      Ankunft

      Ankunft in der Heimat

      Nach dem Nachtflug kommen wir morgens an und machen uns auf den Weg nach Hause. Sicher wird es nicht die letzte Reise nach Südafrika bleiben!

    • Kapstadt - The Onyx Kapstadt 3 Nächte

      luxuriöse Ausstattung • Innen-und Außenpool • Fitness- & Spa-Bereich
      Familienreise Garden Route - Kapstadt - Hotel The Onyx Pool Familienreise Garden Route - Kapstadt - Hotel The Onyx Zimmer

      Im Herzen von Kapstadt befindet sich die Unterkunft The Onyx, welche sich durch eine luxuriöse Einrichtung auszeichnet und einen tollen Blick auf den Tafelberg sowie das Zentrum von Kapstadt bietet. Ein großzügiger Innen-und Außenpool sorgt für Abkühlung und auf der Terrasse genießen Sie ein erfrischendes Getränk von der hauseigenen Bar. Zur weiteren Ausstattung zählen ein Fitnessraum und verschiedene Wellnesseinrichtungen, die für Entspannung sorgen. Das Restaurant des Hotels serviert seinen Gästen regionale Gerichte mit frischen Zutaten und in allen Bereichen nutzen Sie das WLAN kostenfrei.    

      Das The Onyx verfügt über verschiedene Wohneinheiten, welche modern und elegant eingerichtet sind. Alle Zimmer sind mit einer Kochnische mit Backofen und Kühlschrank, einem Sitz-und Essbereich, einem eigenen Badezimmer mit Dusche und kostenlosen Pflegeprodukten, einer Klimaanlage, einem Flachbild-TV sowie einem Safe ausgestattet.

       

    • Hermanus - High Seasons Farm Cottage oder Whale Lock Lodge 2 Nächte

      gemütliche Cottages • Garten / solarbeheizter Außenpool • am New Harbour
      Familienreise Garden Route - Hermanus - High Season Farm Außenansicht Cottage Familienreise Garden Route - Hermanus - High Season Farm Zimmer

      High Seasons Farm Cottage
      Während Ihres Aufenthaltes auf der High Season Farm genießen Sie die Ruhe bei einem fantastischen Ausblick auf den Ort Hermanus und die Berge. Die Unterkunft verfügt über komplett ausgestattete Ferienhäuser mit Selbstversorgung und bietet zudem einen Garten mit Grillmöglichkeiten sowie ein Schwimmbad.   

      Die Cottages der High Season Farm zeichnen sich durch eine gemütliche und helle Einrichtung aus. Alle sind ausgestattet mit kostenfreiem WLAN, einem Satelliten-Fernseher, einem Badezimmer, einer Klimaanlage, einer Küche mit Geschirrspüler und Mikrowelle und einem Safe. Darüber hinaus besitzt jedes Haus eine kleine Terrasse oder Veranda mit Blick auf die Gartenanlage oder die Berglandschaften von Hermanus.   

      Whale Rock Lodge
      Die Whale Rock Lodge liegt nur 200m vom Hafen New Harbour entfernt. Der wunderschöne Garten und der solarbeheizte Pool laden zum Entspannen ein. Die Lodge ist ein perfekter Ausgangspunkt für sportliche Aktivitäten oder eine Wanderung auf dem berühmten Cliff-Path. Das eigenen Restaurant serviert lokale und internationale Küche. 

      Die Zimmer großzügigen Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen über einen eigenen Eingang, und Sitzbereich mit Flachbild-TV. 

       

       

    • Hermanus - High Seasons Farm Cottage oder Whale Coast Hotel 2 Nächte

      gemütliche Cottages • Garten / solarbeheizter Außenpool • am New Harbour
      Familienreise Garden Route - Hermanus - High Season Farm Außenansicht Cottage Familienreise Garden Route - Hermanus - High Season Farm Zimmer Südafrika Garden Route Familienreise - Garden Route for family - Whale Coast Hotel Hermanus Balkon Südafrika Garden Route Familienreise - Garden Route for family - Whale Coast Hotel Hermanus Zimmer

      High Seasons Farm Cottage
      Während Ihres Aufenthaltes auf der High Season Farm genießen Sie die Ruhe bei einem fantastischen Ausblick auf den Ort Hermanus und die Berge. Die Unterkunft verfügt über komplett ausgestattete Ferienhäuser mit Selbstversorgung und bietet zudem einen Garten mit Grillmöglichkeiten sowie ein Schwimmbad.   

      Die Cottages der High Season Farm zeichnen sich durch eine gemütliche und helle Einrichtung aus. Alle sind ausgestattet mit kostenfreiem WLAN, einem Satelliten-Fernseher, einem Badezimmer, einer Klimaanlage, einer Küche mit Geschirrspüler und Mikrowelle und einem Safe. Darüber hinaus besitzt jedes Haus eine kleine Terrasse oder Veranda mit Blick auf die Gartenanlage oder die Berglandschaften von Hermanus.   

      Whale Coast Hotel
      Hermanus liegt direkt an der Garden Route und zeichnet sich durch mehrere, einladende Strände sowie einen charmanten Hafen aus. Außerdem finden Sie hier einige heimelige Unterkünfte vor. So auch das Whale Coast Hotel, welches drei Nächte von Ihnen bewohnt werden kann. Sie erreichen den Strand in nur 5 Kilometern und der alte Hafen der Stadt ist 5 Gehminuten entfernt. Sie können außerdem die überdachten und kostenlosen Parkplätze nutzen.

      Das Hotel bietet Familien genügend Platz zum Entspannen und Spielen. Sie wohnen hier in einem Zwei-Zimmer-Apartment, welches elegant eingerichtet ist und über einen seperaten Wohnbereich mit Flachbild-TV verfügt. Ein eigenes Badezimmer ist natürlich auch vorhanden. Daneben findet sich eine voll ausgestattete Küche und ein Essbereich. Auf der Terrasse können Sie einen schönen Tag in Hermanus entspannt ausklingen lassen.

    • Oudtshoorn - Buffelsdrift Game Lodge 2 Nächte

      Blick auf die Swartberge • direkt an einer Wasserstelle • Außenpool
      Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Buffels Drift Game Lodge Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Pool Buffels Drift Game Lodge Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Zimmer Buffels Drift Game Lodge

      Von der Buffelsdrift Game Lodge hat man einen einzigartigen Blick auf die Swartberge. Die Lodge befindet sich in unmittelbarer Nähe zu einem Wasserloch in der Halbwüste Klein Karoo - in malariafreiem Gebiet.  Vom Pool aus hat man einen sensationellen Blick auf die Wasserstelle und kann beim Baden und toben vielleicht sogar Nashörner oder Giraffen beobachten. Die Lodge ist der perfekte Ausgangspunkt für  Pirschfahrten, Safaris und Ausflüge. Sie liegt nur wenige Fahrminuten von den bekannten Cango Caves entfernt. Das eigene Restaurant serviert à la carte Gerichte und preisgekrönte Weine der Region. In allen öffentlichen Bereichen ist freier WLAN Empfang.  

      Die Zelt der Lodge sind klimatisiert und sind mit eigenem Bad und Minibar ausgestattet. Von einigen Zelten aus, hat von der Terrasse aus einen direkten Blick auf das Wasserloch. 

       

       

    • Oudtshoorn - Buffelsdrift Game Lodge oder Hlangana Lodge 2 Nächte

      Blick auf die Swartberge • direkt an einer Wasserstelle • Außenpool
      Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Buffels Drift Game Lodge Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Pool Buffels Drift Game Lodge Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Zimmer Buffels Drift Game Lodge Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Hlangana Lodge Außenansicht Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Hlangana Lodge Zimmer

      Buffelsdrift Game Lodge
      Von der Buffelsdrift Game Lodge hat man einen einzigartigen Blick auf die Swartberge. Die Lodge befindet sich in unmittelbarer Nähe zu einem Wasserloch in der Halbwüste Klein Karoo - in malariafreiem Gebiet.  Vom Pool aus hat man einen sensationellen Blick auf die Wasserstelle und kann beim Baden und toben vielleicht sogar Nashörner oder Giraffen beobachten. Die Lodge ist der perfekte Ausgangspunkt für  Pirschfahrten, Safaris und Ausflüge. Sie liegt nur wenige Fahrminuten von den bekannten Cango Caves entfernt. Das eigene Restaurant serviert à la carte Gerichte und preisgekrönte Weine der Region. In allen öffentlichen Bereichen ist freier WLAN Empfang.  

      Die Zelt der Lodge sind klimatisiert und sind mit eigenem Bad und Minibar ausgestattet. Von einigen Zelten aus, hat von der Terrasse aus einen direkten Blick auf das Wasserloch. 

      Hlangana Lodge
      Die Hlangana Lodge ist eine 4-Sterne-Lodge in Oudtshoorn. Sie liegt nur 1 km vom Stadtzentrum entfernt und viele Restaurants in der Umgebung sind fußläufig erreichbar. In der Unterkunft befinden sich 27 Gästezimmer, die sich in Familienzimmer, Standardzimmer, Superior Zimmer, Deluxe Zimmer und Flitterwochen-Suites aufteilen. Zu den Services gehört ein Frühstück im sonnigen Frühstücksraum oder auf der Terrasse. Die Gäste können jederzeit weitere Snacks erhalten. Die Zimmer haben ein eigenes Bad mit Haartrockner und manche Zimmer haben sogar Zugang zu einer Veranda. Außerdem verfügen die Zimmer über eine Minibar, Kaffee und Tee, kostenloses WLAN, TV, Klimaanlage und einen Safe.

       

       

    • Knysna - Hotel Belvidere Knysna 2 Nächte

      An der Lagune gelegen • Pool • schöner Garten
      Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Knysna - Hotel Belvidere Knysna - Außenansicht Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Knysna - Hotel Belvidere Knysna - Zimmer

      Am Westufer der Lagune von Knysna erwartet Sie das historische Belvidere Manor Hotel, wo Sie die spektakuläre Aussicht auf die umliegenden Outeniqua-Berge genießen. Die Unterkunft liegt an einem ruhigen Ort der Garden Route, welcher sich durch unberührte Strände, Wälder und Flussmündungen auszeichnet. Nach einem aufregenden Tag laden der Swimmingpool und die schöne Gartenanlage des Hotels zur Entspannung ein und in dem hauseigenen Restaurant lassen Sie sich von regionaler Küche sowie köstlichen Weinen verwöhnen.

      Die Unterkunft verfügt über individuelle Cottages im Stil der Kapregion, welche in hellen Farbtönen gehalten worden sind. Zur Einrichtung gehören eine Veranda mit Blick auf die Lagune oder den Garten, ein eigenes Bad, ein Deckenventilator, ein Kamin sowie kostenloser WLAN-Zugang.

    • Knysna - Premier Resort The Moorings 2 Nächte

      Idyllische Lage • Pool
      Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Premier Resort The Moorings Außenansicht Familienreise Garden Route - Garden Route for family - Premier Resort The Moorings Zimmer

      Das Hotel ist 3 km südöstlich vom Stadtzentrum Knysna entfernt, an einem Lagunenarm gelegen.  Entdecken Sie von hier aus die Vielfalt, die Knysna zu bieten hat mit all seinen Kunsthandwerksgeschäften, Flohmärkten und gemütlichen Cafés.

      Genießen Sie die idyllische Lage am Lagunenarm, entspannen Sie am Pool, lassen Sie sich im Salmon Restaurant verwöhnen oder picknicken Sie im wunderschönen Garten, in dem auch ein großzügiger Outdoor-Spielplatz vorhanden ist.

      Das Resort verfügt über 64 Zimmer, davon 24 Deluxe-Doppelzimmer, 20 Suiten mit 1 Schlafzimmer, 6 Suiten mit 2 Schlafzimmern und 14 Villen am Wasser mit 2 Schlafzimmern. Alle Zimmer sind mit en-suite Badezimmer, Klimaanlage, Telefon, Safe, DSTV, Fön und Tee-/Kaffeezubereiter ausgestattet.

    • Addo Nationalpark - Beyond Cui Bono? 2 Nächte

      wenige Minuten vom Addo Elephant Park entfernt • Swimmingpool • Garten & Terrasse zum Relaxen

      Die Unterkunft Beyond Cui Bono liegt im Gebiet Sundays River Valley und lediglich 10 Minuten Fahrtzeit vom Addo Elephant Park entfernt. Nach Port Elisabeth und zum Indischen Ozean gelangen Sie nach einer Autostunde.

      Im Garten der Unterkunft befindet sich eine kleine Terrasse sowie ein schöner Außenpool. Im Restaurant wird täglich ein kontinentales Frühstück serviert.

      Die Unterkunft bietet große Familienzimmer. In allen Zimmern befindet sich eine Klimaanlage, Flachbild-Fernseher, Wasserkocher, Haartrockner und einen Sitzbereich. Das WLAN ist in den öffentlichen Bereich nutzbar und ist kostenfrei.

    • Addo Nationalpark - Beyond Cui Bono? oder Addo African Home 2 Nächte

      wenige Minuten vom Addo Elephant Park entfernt • Swimmingpool • Garten & Terrasse zum Relaxen
      Garden Route Familienreise - Garden Route for family - Addo African Home Außenansicht Garden Route Familienreise - Garden Route for family - Addo African Home Zimmer

      Beyond Cui Bono
      Die Unterkunft Beyond Cui Bono liegt im Gebiet Sundays River Valley und lediglich 10 Minuten Fahrtzeit vom Addo Elephant Park entfernt. Nach Port Elisabeth und zum Indischen Ozean gelangen Sie nach einer Autostunde.

      Im Garten der Unterkunft befindet sich eine kleine Terrasse sowie ein schöner Außenpool. Im Restaurant wird täglich ein kontinentales Frühstück serviert.

      Die Unterkunft bietet große Familienzimmer. In allen Zimmern befindet sich eine Klimaanlage, Flachbild-Fernseher, Wasserkocher, Haartrockner und einen Sitzbereich. Das WLAN ist in den öffentlichen Bereich nutzbar und ist kostenfrei.

      Addo African Home
      Das Addo African Home direkt neben dem Addo Elephant Nationalpark bietet die perfekte Ausgangslage für eine spannende Safari inmitten des Parks. Der Park ist nicht zu touristisch und immer noch erhalten, sodass Besucher die Schönheit der Natur erleben können.

      Früher war das Addo African Home ein Bauernhof, von dem heute noch der Charme bewahrt wurde. Umgeben wird die Unterkunft vom Duft der umliegenden Zitrusfrucht-Felder. Das Anwesen ist zwei Hektar groß und lässt sich in verschiedene Abschnitte unterteilen. Hier befinden sich die Lodge, 5 Rondavel, das Haus und das restliche, weitläufige Camp. Die Unterkunft legt viel Wert auf ein ökologisches Bewusstsein und verfügt über Gärten mit Gemüse, Obst, Beeren, verschiedenen Pflanzen, Blumen und Bäumen.

      Die Unterkunft ist der ideale Zufluchtsort für Familien, Naturliebhaber und Abenteuerfans und überzeugt nicht nur dadurch, dass es malariafreies Gebiet ist, sondern auch durch die zahlreichen Aktivitäten, die die Gäste in der Umgebung unternehmen können.

    • Die landschaftliche Vielfalt, die spektakulären Tierbeobachtungen, die kinderfreundlichen Einheimischen, die hohen Standards in Qualität, Sauberkeit und Service, sowie die kurzen Fahrtzeiten machen die malariafreie Garden Route zu einem Traumreiseziel für Familien. Unser Programm bietet eine gute Mischung zwischen Freizeit und Erholung am Strand und kindgerechten, spannenden Aktivitäten. Alle Eintrittsgelder sowie die im Programm angegebenen Aktivitäten sind im Preis inbegriffen.

      Wir übernachten in sorgfältig ausgewählten, hochwertigen Unterkünften, die wir persönlich mit Kindern getestet haben, und werden von einem deutschsprachigen Reiseleiter begleitet. Mit erfahrenen Rangern beobachten wir Elefanten, Hippos, Nashörner, Giraffen, Antilopen und viele weitere Tiere, wobei die Sicherheit immer an erster Stelle steht.

    • Wer könnte Ihnen ein fremdes Land besser näher bringen als ein Einheimischer? Uns ist es wichtig, den Kindern nicht nur touristische Traumwelten zu zeigen, sondern die Realität und das Leben der Einheimischen zu vermitteln. Deshalb begleiten einheimische Reiseleiter unsere Gäste und wir übernachten in ausgesuchten, lokal geführten Hotels und Unterkünften. Wir verfolgen das Prinzip, das Land durch den Blick hinter dieKulissen kennenzulernen – neben den klassischen Highlights ermöglichen unsere Reiseleiter Ihnen persönliche Begegnungen und vermitteln aus ihrer eigenen Perspektive authentische Eindrücke vom jeweiligen Reiseland. Unsere Partner wählen die Reiseleiter für unsere Familienreisen sorgfältig aus. Sie verfügen über gute Sprachkenntnisse, profundes Wissen, besonderes Servicebewusstsein, langjährige Reiseleitererfahrungund sind sehr kinderfreundlich.

    • Wir bieten Familienreisen mit Begegnungen und Einblicken in die Kultur und Natur des jeweiligen Reiselandes. Qualität und Luxus definieren wir durch kleine Reisegruppen, landestypische Quartiere und persönliche Betreuung der Gruppe durch einheimische Guides. Eine rustikale Unterkunft mit einer guten Lage ist uns zumeist wichtiger als EU-genormter Komfort und viele Sterne. Manchmal sind die Zimmer der Gäste daher unterschiedlich groß, aber wir bemühen uns immer das bestmögliche für unsere Gäste - unseren Auswahlkriterien entsprechend- zu finden. Zwischendurch kann es auch mal längere Transfers geben oder anstrengende Tage – für ein gutes Gelingen einer Familienreise ist daher auch unbedingt auch ein gewisses Maß an Geduld und persönlicher Rücksichtnahme von jedem Teilnehmer nötig. So sind zwischen unseren Gästen schon viele Freundschaften entstanden!

      Wer bei For Family Reisen bucht, lässt sich offen und respektvoll auf eine andere Kultur und Natur ein - das erfordert Eigenverantwortung und eine entspannte Grundeinstellung. Bedenken Sie bitte, dass in viele Reiseländern kein EU-Standard herrscht und stellen Sie sich auch auf einfache Verhältnisse ein. Die Uhren ticken vor Ort häufig viel langsamer als in unserer Heimat und manchmal geschehen unerwartete Dinge oder Zwischenfälle. Flexibilität, Gelassenheit und vor allem einen Sinn für Humor sind die Hauptsache auf einer Reise. For Family Reisen bereitet jede Reise gründlich vor, aber trotzdem gibt es auch mal unvorhergesehene Situationen und auch Pannen, die auch wir nicht im Voraus planen können.

      Wenn Sie vor Ort etwas stört, sagen Sie es bitte sofort! Ihr Reiseleiter und unsere Partner im Reiseland, können Ihnen nur dann helfen und etwas verbessern, wenn Sie auftretende Probleme direkt ansprechen. Nach Ihrer Rückkehr sind Problemlösungen - die vor Ort mit geringem Aufwand beseitigt hätte werden können - dann meist nicht mehr möglich.

    • Die Gewohnheit des Trinkgeldgebens ist im Tourismus inzwischen stark verbreitet und orientiert sich an amerikanischen Verhältnissen. Die Arbeitslöhne im Dienstleistungssektor sind oft gering gehalten, da das Trinkgeld als ein wesentlicher, fest einkalkulierter Bestandteil des Lohnes angesehen wird. Daher sind Reiseleiter, Kofferträger und sonstiges Servicepersonal auf Trinkgelder angewiesen. Mit dem Trinkgeld ist Ihnen die Möglichkeit gegeben, Ihre Zufriedenheit und Ihre Anerkennung für den persönlichen Einsatz von Reiseleiter und Busfahrer zum Ausdruck zu bringen. In Hotels wird ein Trinkgeld zwar nicht unbedingt erwartet, aber doch auch sehr gern gesehen. In unseren Reiseunterlagen fi nden Sie eine Empfehlung zur Höhe der Trinkgelder für Ihre Reise. Bei einer Gruppenreise ist es üblich, dass am Ende der Reise alle Reiseteilnehmer die Beträge, die sie für angemessen erachten, einsammeln und dem Reiseleiter bzw. Fahrer gesammelt übergeben. Je nach Reiseland sammelt Ihr Reiseleiter zusätzlich zu Beginn der Reise von jedem Teilnehmer einen pauschalen Betrag für die Trinkgeldkasse ein, die er verwaltet und auf die zahlreichen Helfer (Kofferträger, lokale Guides, etc.) angemessen aufteilt. Somit müssen Sie sich während der Reise um das Thema Trinkgelder keine Gedanken mehr machen und wir können sicherstellen, dass die Trinkgelder auch tatsächlich bei den entsprechenden Personen ankommen.

    • Wir empfehlen rechtzeitig vor Reisebeginn eine ärztliche Beratung zum Infektions- und Impfschutz einzuholen und Ihren Impfstatus gemäß den Impfempfehlungen des Robert-Koch- Institutes zu überprüfen. Mit Ihrer Buchung senden wir Ihnen ausführliche Informationen zur Gesundheitsvorsorge im Ihrem Reiseland und informieren Sie über aktuelle Veränderungen. Als Reiseveranstalter dürfen wir keine direkten Impfempfehlungen aussprechen. Bitte informieren Sie sich zu weiteren Impf- oder Prophylaxeempfehlungen zu Ihrem Reiseziel auf der Website des Auswärtigen Amts, bei einem tropenmedizinischen Institut oder einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt und denken Sie daran, alle Impfungen frühzeitig vorzunehmen.

    • Mit Ihrer schriftlichen Buchung per E-Mail bestätigen Sie, dass Sie unsere AGB gelesen haben und akzeptieren. Anschließend erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung. Nach dessen Erhalt überweisen Sie die ausgewiesene Anzahlung unmittelbar und leisten die Restzahlung bis zum angegebenen Datum. Sie haben die Möglichkeit zwischen Zahlung per Überweisung oder Kreditkarte (Visa oder Master Card) zu wählen. 

      Mit der Buchungsbestätigung zu einer Reise erhalten Sie zudem ausführliche Informationen zum Reiseland, Informationen über die für Sie gebuchten Flüge und Flugzeiten, aktualisierte ausführliche Gesundheitshinweise, Impfempfehlungen, Sicherheitshinweise, ggf. Informationen zum Visum oder zu besonderen Einreisebestimmungen.

      In Ihren postalischen Reiseunterlagen, die Sie ca. 3 Wochen vor Abreise erhalten, finden Sie eine ausführliche Packliste, aktuelle Informationen zum Land, wissenswerte Tipps und Hinweise, wichtige Kontakte zu den Ansprechpartnern vor Ort, Notfallnummern, eine Unterkunftsliste und Teilnehmerliste.

    • Zu den inkludierten Flügen können Sie in den meisten Fällen ein Zug zum Flug-Ticket der Deutschen Bahn bei uns bestellen. Dieses Ticket gilt ab jedem deutschen Bahnhof in allen Zügen der Deutschen Bahn. Alle über For Family Reisen gekauften Zug zum Flug-Tickets der Deutschen Bahn sind umweltfreundliche Umwelt Plus Tickets. Die Bahnfahrt ist nur in Verbindung mit einer internationalen Flugreise buchbar. Das Flugticket/die Buchungsbestätigung muss im Zug bei der Fahrkartenkontrolle vorgezeigt werden.

    • Bei unseren Erlebnisreisen für Familien handelt es sich um Reisen, die für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet sind. Sollten Sie bezüglich der Anforderungen unsicher sein, sprechen Sie uns bitte unbedingt vor der Buchung an.

  • An der Garden Route herrscht ein maritimes Klima, die Sommer sind gemäßigt warm und die Winter sehr mild. Im Südwinter regnet es am meisten, wobei im Südsommer die Wassertemperaturen sehr angenehm sind und die Tagestemperaturen bei durchschnittlich 21°C liegen.

    Garden Route mit Kindern - Garden Route for family - Klima Kapstadt
    Garden Route mit Kindern - Garden Route for family - Klima Port Elizabeth

Flug-, Hotel - und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

Verlängerungsoptionen

  • Im Norden Mauritius: The Ravenala Attitude

    1 Nacht ab € 248,– HP im DZ + 1 Zustellbett (Kind bis 12 Jahre)
    Südafrika Familienreise - Südafrika for family individuell - The Ravenala Pool Südafrika Familienreise - Südafrika for family individuell - The Ravenala Terrasse Südafrika Familienreise - Südafrika for family individuell - The Ravenala Zimmer

    An der Nordwestküste von Mauritius in Balaclava erwartet Sie das 4-Sterne Hotel The Ravenala Attitude. Inmitten eines tollen exotischen Gartens können Sie sich in den zwei Außenpools der Unterkunft erholen und im Spa-Bereich bei Massagen und anderen Anwendungen entspannen. Zudem verfügt das Hotel über ein Fitnessstudio sowie einen Kinderclub. In den verschiedenen Restaurants, welche jeweils eine eigene Stilrichtung besitzen, werden sowohl regionale als auch internationale Gerichte serviert und an den hoteleigenen Bars genießen Sie Cocktails und andere erfrischende Getränke.

    Während Ihres Aufenthaltes wohnen Sie in komfortablen Suiten, dessen Einrichtung an die Lebensweise der Insel Mauritius erinnert. Die Zimmer sind in Erdtönen gehalten und mit Naturmaterialien ausgestattet und verfügen über eine Klimaanlage, ein eigenes Bad, kostenfreies WLAN, eine Minibar sowie einen Balkon oder Terrasse.

    Die Vorteile für Familien im Überblick:

    • Familienfreundliche, große Zimmer
    • Viele Aktivitäten in der Umgebung: Am Pool, am Strand und im Wasser
    • Mini-Club für Kinder von 3 bis 12 Jahren
    • Outdoor-Kino, Aktivprogramm und Schatzsuche
    • Teenager-Club zwischen 13 und 18 Jahren
    • TV Raum, Spiele und spezielle Events wie Karoke und DJ Party
    • Abendprogramm mit Live Bands und Shows
  • Im Süden Mauritius: Outrigger Beach Resort

    1 Nacht ab € 290,– HP im DZ + 1 Zustellbett (Kind bis 11 Jahre)
    Südafrika Familienreise - Südafrika for family individuell - Outrigger Lounge Südafrika Familienreise - Südafrika for family individuell - Outrigger Zimmer

    Mitten im Paradies gelegen, bietet Ihnen das Outrigger Mauritius Beach Resort einen einzigartigen Blick auf den Indischen Ozean. Das Hotel befindet sich im Naturschutzgebiet von Bel Ombre, in dem sich viele Aktivitäten wie Schnorcheln, Tischtennis und Tauchen unternehmen lassen.

    Im Resort stehen Ihnen drei Pools und drei Restaurants zur Verfügung. Die Restaurants servieren sowohl mauretanische als auch internationale Gerichte. An der Bar Bleu können Sie verschiedene Snacks sowie Cocktails und Smoothies zu sich nehmen. Außerdem können Sie sich im Spa - und Wellnesscenter entspannen oder an einer Abendveranstaltung des Hotels teilnehmen. Es erwarten Sie ebenfalls ein betreuter Kinderclub sowie ein Kinderspielplatz.

    Die luxuriösen Zimmer des Outrigger Mauritius Beach Resorts verfügen über eine Klimaanlage und einen Flachbild-TV sowie eine Badewanne, eine Dusche, kostenfreies WLAN und eine Kaffeemaschine.

    Die Vorteile für Familien im Überblick:

    • 4 große Swimmingpools
    • Große Familienzimmer mit Blick auf den Ozean
    • Spezielles Kinderbuffet mit Betreuung
    • Spannende Aktivitäten zu Land und zu Wasser
    • Coral Kids Club für Kinder von 3 bis 12 Jahren
  • Im Westen Mauritius: La Pirogue Resort & Spa

    1 Nacht ab € 494,– HP im DZ + 1 Zustellbett (Kind bis 11 Jahre)
    Südafrika Familienreise - Südafrika for family individuell - La Pirogue Außenansicht Südafrika Familienreise - Südafrika for family individuell - La Pirogue Pool Südafrika Familienreise - Südafrika for family individuell - La Pirogue Zimmer

    Entlang der Sonnenuntergangsküste von Mauritius und direkt am weißen Sandstrand sowie türkisfarbenem Wasser der Küstenstadt Flic en Flac liegt das charmante Resort La Pirogue. Die Unterkunft zeichnet sich durch tropische Gärten und einen riesigen Kokospalmenhain aus, die zum Entspannen einladen. Ein Außenpool, ein Fitnesscenter und verschiedene Bars stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung. In den beiden Restaurants des Hotels genießen Sie neben exotischer und traditioneller mauritischer Küche auch internationale Gerichte.

    Die Bungalows des Resorts besitzen strohgedeckte Dächer und sind in einem eleganten und farbenfrohen Stil, welcher an das Leben auf der Insel erinnert, eingerichtet. Zur Ausstattung zählen eine Klimaanlage, kostenloses WLAN, ein Flachbild-TV, ein eigenes Bad mit Badewanne und Dusche sowie eine kleine Terrasse mit Blick auf die wunderschöne Anlage.

    Die Vorteile für Familien im Überblick:

    • Langer Sandstrand an der Westküste
    • Tolle Zimmer mit Terrasse und Blick auf den Garten
    • Viele optionale Aktivitäten am Land und im Wasser
    • Sun Kids Club für Kinder von 2 bis 12 Jahren
    • Spezielle Kindermenüs und Buffets
  • Im Osten Mauritius: Lux Belle Mare

    1 Nacht ab € 294,– HP im DZ + 1 Zustellbett (Kind bis 11 Jahre)
    Südafrika Familienreise - Südafrika for family individuell - Lux Belle Mare Außenansicht Südafrika Familienreise - Südafrika for family individuell - Lux Belle Mare Pool Südafrika Familienreise - Südafrika for family individuell - Lux Belle Mare Zimmer

    In dem Dorf Belle Mare an der Ostküste Mauritius befindet sich das Boutique-Resort LUX* Belle Mare inmitten von wunderschön angelegten Gärten. Das Hotel bietet einen Ausblick auf das blaue Meer, den tollen Strand und die zahlreichen Kokospalmen der Anlage. Ein Highlight der Unterkunft ist der 2000 m² große Swimmingpool mit Liegen und Sonnenschirmen zum Entspannen. Zudem verfügt das Resort über einen Spa-und Fitnessbereich und verschiedene Restaurants, die unter anderem mediterrane, süd-ostasiatische und regionale Gerichte anbieten.

    Die hellen Zimmer des Hotels sind mit komfortablen Betten, einem großzügigen Badezimmer, einer Minibar, einem Flachbild-TV und kostenlosem WLAN ausgestattet. Von der Terrasse oder dem Balkon aus können Sie den Blick auf die umliegenden Gärten genießen.

    Die Vorteile für Familien im Überblick:

    • Luxuriöse Familienerfahrung
    • Einer der schönsten Strände mit beeindruckender Lagune
    • 2.000 Quadratmeter großer Swimmingpool mit seperatem Kinderbereich
    • PLAY Kids Club: Kinderbücherei, E-Zone, Park mit Outdoor-Aktivitäten und Pool mit Wassserjets

Termine & Preise

Termin
Reisepreis pro Person
Kind 5 - 11 Jahre
Teenager 12 - 17 Jahre
10.10. – 23.10.2020
Unser South African Airways Flugangebot ab/bis Frankfurt: 969€ p.P. und 799€ pro Kind
Reisepreis: 2.799 € pro Person
Kind: 849 € 5 - 11 Jahre
Teenager: 1.049 € 12 - 17 Jahre
buchbar Durchführung garantiert
Unser South African Airways Flugangebot ab/bis Frankfurt: 969€ p.P. und 799€ pro Kind
23.12. – 03.01.2021
Kürzerer Reiseverlauf, Unser South African Airways Flugangebot ab/bis Frankfurt: 1.199€ p.P. und 959€ pro Kind
Reisepreis: 2.399 € pro Person
Kind: 799 € 5 - 11 Jahre
Teenager: 1.099 € 12 - 17 Jahre
buchbar Durchführung garantiert
Kürzerer Reiseverlauf, Unser South African Airways Flugangebot ab/bis Frankfurt: 1.199€ p.P. und 959€ pro Kind
26.12. – 08.01.2021
Unser South African Airways Flugangebot ab/bis Frankfurt: 1.069€ p.P. und 869€ pro Kind
Reisepreis: 2.999 € pro Person
Kind: 949 € 5 - 11 Jahre
Teenager: 1.199 € 12 - 17 Jahre
buchbar Durchführung garantiert
Unser South African Airways Flugangebot ab/bis Frankfurt: 1.069€ p.P. und 869€ pro Kind
27.03. – 09.04.2021
Reisepreis: 2.799 € pro Person
Kind: 799 € 5 - 11 Jahre
Teenager: 999 € 12 - 17 Jahre
buchbar
17.07. – 30.07.2021
Reisepreis: 2.699 € pro Person
Kind: 799 € 5 - 11 Jahre
Teenager: 999 € 12 - 17 Jahre
buchbar
31.07. – 13.08.2021
Reisepreis: 2.699 € pro Person
Kind: 799 € 5 - 11 Jahre
Teenager: 999 € 12 - 17 Jahre
buchbar
14.08. – 27.08.2021
Reisepreis: 2.699 € pro Person
Kind: 799 € 5 - 11 Jahre
Teenager: 999 € 12 - 17 Jahre
buchbar
09.10. – 22.10.2021
Reisepreis: 2.799 € pro Person
Kind: 849 € 5 - 11 Jahre
Teenager: 1.049 € 12 - 17 Jahre
buchbar
16.10. – 29.10.2021
Reisepreis: 2.799 € pro Person
Kind: 849 € 5 - 11 Jahre
Teenager: 1.049 € 12 - 17 Jahre
buchbar

Preisinformation

  • Die Preise gelten jeweils pro Person.
  • Der Kinder- und Teenspreis gilt bei 2 Vollzahlern im DZ + 1 oder 2 Zustellbetten.

Kein passender Termin dabei?

Privatreise buchen

Enthaltene Leistungen

  • 6 bis 19 Teilnehmer (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • Deutsch sprechende, durchgängige Reiseleitung
  • 11 Übernachtungen in ausgewählten Unterkünften
  • Verpflegung laut Programm (F = Frühstück, A = Abendessen)
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm inkl. Eintrittsgelder (außer optionale Angebote)
  • Alle Transfers laut Programm in landesüblichen Reisebussen
  • 1 Gruppentransfer bei An- und Abreise (individuelle Transfers gegen Gebühr)
  • 20 € Spende pro Familie für die For Family Reisen-Projekte

Extras

  • An- und Abreise (Flüge und Zug zum Flug können gern über uns gebucht werden)
  • Optionale Ausflüge und Eintritte
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Kosten für die internationale Geburtsurkunde der Kinder
  • Trinkgelder, teilweise Verpflegung und persönliche Ausgaben

Aktuelle Bewertungen

Alle Bewertungen dieser Reise ansehen

Blog & Video

Das könnte Sie auch interessieren

Südafrika Familienreise - Elefant Krüger Nationalpark

Südafrika

Gruppenreise 15 Tage

(4.9 / 5)
Zur Reise
Südafrika Familienreise - Teenager im Jeep

Südafrika

Gruppenreise 15 Tage

(4.8 / 5)
Zur Reise
Namibia Familienreise - Familie in den Dünen

Namibia

Gruppenreise 16 Tage

(4.7 / 5)
Zur Reise
Tansania Familienreise - Einheimischer mit Kindern

Tansania

Gruppenreise 14 Tage

(4.9 / 5)
Zur Reise
Südafrika mit Kindern - Zebra

Garden Route

Individualreise 14 Tage

(4.8 / 5)
Zur Reise
Familienreise Costa Rica - Costa Rica for family - Reisegruppe erforscht den Regenwald

Costa Rica

Gruppenreise 16 Tage

(4.8 / 5)
Zur Reise

Garden Route Familienreisen | Garden Route Familienurlaub | Garden Route mit Kindern

For Family Reisen bietet einen einzigartigen Garden Route Familienurlaub, mit zahlreichen unvergesslichen Momenten. Die abwechslungsreiche Mischung aus Tier- und Naturbeobachtungen, Entspannung, Spaß und Action macht die Familienreise Garden Route gerade für Familien perfekt, zudem gilt das Gebiet als malariafrei. Wir beginnen unseren Familienurlaub Garden Route im wunderschönen Kapstadt und genießen vom legendären Tafelberg aus den atemberaubenden Blick auf die Stadt. Am Kap der guten Hoffnung treffen wir außerdem süße Pinguine und im Addo Nationalpark stehen sie Chancen sehr hoch, auf der Garden Route mit Kindern ein paar der etwa 500 Elefanten zu sichten. Hier sind alle der sogenannten „Big Five“ zu Hause, unter anderem treffen wir hier auch Büffel, Zebras, Nashörner, Löwen und vielleicht auch Leoparden. Bei einer Wanderung durch den Tsitsikamma Nationalpark erkunden wir mit Kindern auf der Garden Route den Regenwald und bestaunen die uralten und riesigen Yellowwoodbäume. Da uns ein authentisches Kennenlernen des Reiselandes sehr am Herzen liegt, besuchen wir auf der Garden Route Familienreise auch verschiedene soziale und ökologische Projekte. Ein weiteres Highlight ist die Kleinstadt Hermanus, wo wir mit etwas Glück zahlreiche Wale beobachten können.