Gruppenreise

empfohlen ab 10 Jahre

5 / 5

Vietnam-Kambodscha Family & Teens

Höhepunkte Indochinas

  • Die berühmte Halongbucht
  • Das Juwel Angkor Wat
  • Mekong-Delta & Saigon
16 Tage

ab 2.399 €

ab 2.199 €

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Vietnam mit Jugendlichen: Vietnam & Kambodscha Familienurlaub

Hanoi • Halongbucht • Hoi An • Da Nang • Siem Reap • Ankor Wat • Chi Minh • Saigon • Mekong Delta • Saigon

Höhepunkte der Vietnam & Kambodscha Familienreise - im Preis inklusive!

  • Stadttour durch das quirlige Hanoi
  • Besuch des berühmten Literaturtempels
  • Tradition und Moderne kennenlernen
  • Sonnenuntergang in der Halong Bucht
  • Übernachtung auf einer Dschunke
  • Die Lichter & Laternen von Hoi An 
  • Fahrradtour & Bootsfahrt mit Fischer
  • Mit dem Tuk Tuk durch die Dörfer
  • Das größte religiöse Bauwerk der Welt:
    Ankor Wat
  • Auf den Spuren der Khmer
  • Mit dem Mountainbike durch den Dschungel
  • Tomb Raider Tempel Ta Prohm
  • Action beim Zip Lining 
  • Nachtmarkt & Rikschafahrt in Saigon
  • Ausflug ins Mekong Delta mit Besuch einer Kokosnusswerkstadt

Diese Rundreise durch Vietnam und Kambodscha ist ein ganz besonderes Abenteuer für Eltern mit Jugendlichen. Auf dem Programm stehen die Highlights Südostasiens und ein spannender Mix an Aktivitäten, bei denen keine Langeweile aufkommt. Während der Reise übernachten wir in hochwertigen Unterkünften, die wir persönlich getestet haben. Die Nacht in der atemberaubend schönen Halongbucht verbringen wir auf einer luxuriösen Dschunke.

Immer wieder kommen wir in Kontakt mit den Einheimischen und erleben die kulturellen Traditionen, aber auch die Moderne in den turbulenten Städten wie Hanoi und Saigon. Wir radeln durch das Mekong Delta, ein riesiges Labyrinth von Sümpfen und Flüssen, und besuchen schwimmende Dörfer und Märkte. Im buddhistisch geprägten Kambodscha tauchen wir in eine andere Welt ein. Das Highlight ist Angkor Wat, das größte sakrale Bauwerk der Menschheit. Für mehr Action haben wir eine Mountainbiketour zu den Dschungeltempeln im Angkor-Komplex und eine rasante Zipline-Tour eingeplant. Darüber hinaus fahren wir mit dem Tuk Tuk und dem Ochsenkarren zu Einheimischen in die umliegenden Dörfer von Siem Reap und lernen die Arbeit einer NGO kennen, die die Familien hier unterstützt.

Reiseverlauf

    • 01

      Anreise

      Flug nach Hanoi (nicht inkludiert)
      Familienreise Vietnam - Vietnam for family - Koffer

      Heute startet unsere aufregende Reise nach Vietnam und Kambodscha. Wir erleben die Highlights der beiden asiatischen Länder und verbringen eine tolle Zeit mit gleichartigen Jugendlichen fern der Heimat.

    • 02

      Ankunft in Hanoi

      Erholung vom Flug • Entspannung am Pool • gemeinsames Abendessen
      Vietnam & Kambodscha Familienurlaub - Hanoi mit Kindern

      Wir landen am Flughafen und werden von unserem Reiseleiter empfangen. Dann fahren wir zu unserem Hotel und können uns erstmal von dem Flug und der Zeitumstellung erholen. Early Check‐in im Hotel und Frühstück sind inkludiert. Der Rest des Tages steht uns zur freien Verfügung und wir können uns eine Runde im Pool erfrischen.

      Am frühen Abend haben wir ein typisch vietnamesisches Abendessen in einem charmanten Restaurant gemeinsam mit dem Reiseleiter geplant.

      Transfers: ca. 45 Min.
      Verpflegung: F/A

    • 03

      Stadttour durch Hanoi

      Ho Chi Minh Mausoleum • Literaturtempel • Hoan Kiem See • Fahrt durch die quirlige Altstadt
      Vietnam & Kambodscha Familienurlaub - Tempel in Hanoi Vietnam & Kambodscha Familienurlaub - Altar in einem Tempel in Hanoi Vietnam & Kambodscha Familienurlaub - Mausoleums von Ho Chi Minh Vietnam & Kambodscha Familienurlaub - Einheimische mit Fahrrad auf der Straße

      Während der ganztägigen Stadtführung entdecken wir heute mit unserem Guide die Highlights von Hanoi. Das laute Hupen auf den Straßen, die unzähligen Mopeds, die fremden Gerüche – all das wird uns im ersten Moment vermutlich etwas umhauen. Doch keine Sorge, an dieses „Chaos“ gewöhnen wir uns relativ schnell.

      Bei der Sightseeingtour bekommen einen Einblick in die tausendjährige und zugleich turbulente Geschichte der Landeshauptstadt. Wir starten mit dem Besuch des Mausoleums von Ho Chi Minh (von außen) dem sogenannten „Vater Vietnams“. Zugegeben, diese Sehenswürdigkeit mutet vielleicht etwas makaber an, doch Ho Chi Minh wird bis zum heutigen Tage von den Vietnamesen verehrt. Hinter dem Mausoleum befindet sich sein einstiges Wohnhaus, ein traditionelles und einfaches Stelzenhaus aus Teakholz. Die nahe gelegene Ein‐Säulen‐Pagode (auch Ein‐Pfahl‐Pagode genannt) wurde ursprünglich im 11. Jahrhundert in Form einer Lotusblüte auf einem Holzpfahl erbaut.

      Im Anschluss fahren wir zum berühmten Literaturtempel, der bedeutendste Tempel‐Komplex des ganzen Landes – ein Relikt aus der konfuzianischen Geschichte der Stadt. Außerdem besuchen wir den Hoan Kiem See. Das Naherholungsgebiet ist bei Touristen und Vietnamesen gleichermaßen beliebt. Mitten im See steht das Wahrzeichen Hanois, der Schildkrötenturm. Zwischendurch ruhen wir uns in einem typischen Café aus. Wer Lust hat, kann den typischen vietnamesischen Eier-Café probieren.

      Die Tour endet mit einer spannenden Fahrt im Elektrowagen durch die Altstadt. Das bunte Treiben auf den Straßen, die vielen kleine Geschäfte, die Backpacker, die in den coolen Bars hocken – nirgendwo erlebt man Tradition und Moderne in Vietnam so authentisch. Am Abend suchen wir uns mit unserem Reiseleiter ein nettes Restaurant, wo wir gemeinsam Essen gehen (nicht inkludiert). Wer Lust hat, kann am Abend noch auf eigene Faust auf einen Drink in der Altstadt bleiben oder eine Runde über den Nachtmarkt gehen, der fußläufig zu erreichen ist.

      Verpflegung: F

    • 04

      Die berühmte Halongbucht

      Fahrt durch die traumhafte Wasserlandschaft • je nach Wetter Möglichkeit zum Baden • Besuch einer Höhle • Übernachtung auf der Dschunke
      Vietnam & Kambodscha Familienurlaub - Dschunke mit orangenen Segeln Vietnam & Kambodscha Familienurlaub - Dschunke auf dem Wasser Vietnam & Kambodscha Familienurlaub - Halong Bucht

      Nach dem Frühstück fahren wir los nach Halong zum Pier, wo wir gegen Mittag an Bord unserer hochwertigen Dschunke gehen. Am besten packt jeder einen Tagesrucksack, so dass man nicht das gesamte Gepäck mit auf das Boot nehmen muss. Während das Mittagessen serviert wird, beginnt die Fahrt durch die zauberhafte Bucht. Wir fahren durch die traumhafte Wasserlandschaft mit ihren zahlreichen Inseln und Höhlen. Die geheimnisvollen Höhlen sind wunderschön und präsentieren atemberaubende Stalaktiten und Stalagmiten. Danach haben wir die Möglichkeit (je nach Wetter) eine Runde im smaragdgrünen Wasser der Halong-Bucht zu baden. Am Abend bewundern wir den bezaubernden Sonnenuntergang in der Bucht von Halong, während das Boot für eine Übernachtung vor Anker liegt. Gegen 19 Uhr genießen wir das leckere Dinner an Bord. (flexibles Programm der Dschunke – Änderungen vorbehalten).

      Transfers: ca. 3 Std.
      Verpflegung: F/M/A

    • 05

      Flug nach Hoi An

      Sonnenaufgang in der Halong-Bucht • Thai Chi Kurs • Flug nach Da Nang
      Vietnam & Kambodscha Familienurlaub - Halong Bucht im Sonnenaufgang Vietnam & Kambodscha Familienurlaub - Beleuchtete Laternen in Hoi AN

      Alle Frühaufsteher können heute früh am Morgen die ersten Sonnenstrahlen über der Halong Bucht erleben. Wer Lust hat kann den Tag auch mit einer Thai Chi-Lektion beginnen. Danach gibt es ein leckeres Frühstück an Bord. Während das Boot nun langsam Kurs auf den Hafen nimmt, sehen wir unterwegs schwimmende Fischerdörfer und das Leben der Einheimischen auf dem Wasser.

      Nach einem leckeren Brunch auf der Dschunke gehen wir erholt und mit vielen tollen Erinnerungen und Fotos an Land. Dann fahren wir zurück nach Hanoi zum Flughafen für den Abendflug nach Da Nang. Dort angekommen werden wir zu unserem Hotel in Hoi An gebracht. In dem charmanten Städtchen finden wir sicher auf eigene Faust ein nettes Restaurant, wo wir gut Abendessen gehen können. Bei Dunkelheit entfaltet Hoi An seine wahre Schönheit: Laternen und gedämpfte Beleuchtung sorgen für ein ganz besonderes Licht und es gibt nichts Schöneres, als Hoi Ans Nachtmärkte zu erkunden, schwimmende Kerzen am Fluss zu beobachten und vietnamesische Spezialitäten in den ausgezeichneten Restaurants zu probieren.

      Transfers: ca. 4 Std. (ohne Flug)
      Verpflegung: F/M

    • 06

      Das wundervolle Städtchen Hoi An

      Stadttour durch die charmante Händlerstadt • traditionelle Laternen basteln • den Abend genießen
      Vietnam & Kambodscha Familienreise - Kinder auf der Straße Vietnam & Kambodscha Familienreise - Männer tragen Laternen Vietnam & Kambodscha Familienreise - Bunte Laternen

      Heute schlafen wir erstmal aus. Nach dem Frühstück führt uns unser Reiseleiter bei einem gemütlichen Rundgang in die Geschichte dieser charmanten Händlerstadt ein. Die Altstadt von Hoi An ist einfach wunderschön und steht unter dem Schutz der UNESCO. Wir besichtigen die ikonische japanische Brücke, die einst das japanische und das chinesische Viertel der Stadt verband. Wir besuchen auch das 200 Jahre alte Händlerhaus Tan Ky und eine Pagode der chinesischen Gemeinde. Entlang des Flusses reihen sich hier in Hoi An, schmale, typisch vietnamesische Häuser mit bunten Fassaden. Die Straßen werden von vielen bunten Seidenlaternen geschmückt. Bevor wir heute selbst eine solche Laterne basteln, die wir als Mitbringsel mit nach Hause nehmen können, machen wir im Reaching Out Teahouse noch eine kleine Pause.

      Abends genießen wir erneut die nächtliche Atmosphäre von Hoi An. Anders als in Hanoi oder Saigon, wo man sich vor Rollern und Motorrädern kaum retten kann, geht das Leben in dem einstigen Fischerdorf am Thu Bon Fluss etwas gemächlicher vonstatten. Viele junge Leute zieht es in das wundervolle Städtchen und etliche stimmungsvolle Clubs und Bars öffnen abends ihr Pforten. Bestimmt finden wir eine nette Location, in der wir entspannt den Abend ausklingen lassen können.

      Verpflegung: F

    • 07

      Authentische Einblicke in das Leben der Fischer

      Fahhradtour nach Cam Thanh • traditionelle Fischfangmethoden auf Bambusbooten lernen • typisches Fischer-Mittagessen • Zeit am Pool • Flug nach Siem Reap
      Vietnam & Kambodscha Familienreise - Fischer mit Netz in Boot Vietnam & Kambodscha Familienreise - Einheimische in Boot

      Um 8 Uhr holt uns heute der Reiseleiter am Hotel ab. Wir unternehmen eine Fahrradtour in ein Fischerdorf, wo wir das Leben der vietnamesischen Fischer und deren Familien kennenlernen werden. Während des Vietnamkrieges galt Cam Thanh als Zufluchtsort für die Einheimischen und für die Soldaten. Heute ist Cam Thamh bekannt für die Herstellung der besten Meeresfrüchte-Produkte in der Gegend.

      Bei einer Bootsfahrt treffen wir die Fischer dann auch auf dem Wasser und helfen mit beim Auswerfen der Netze. Wir lernen die traditionellen Fischfangmethoden und wie man die einzigartigen vietnamesischen Bambusboote benutzt. Dabei entdecken wir auch die ruhigen, von Kokosnusspalmen gesäumten Wasserwege des vergangenen Krieges und wir erhalten authentische Einblicke in das soziale und kulturelle Leben der Vietnamesen.

      Die Tour endet gegen 13:30 Uhr. Mit dem Bus fahren wir zurück zum Hotel. Hier haben wir Zeit noch eine Runde am Pool zu entspannen, da wir einen Late Check-out bis 18 Uhr reserviert haben. Dann fahren wir zum Flughafen für den Flug nach Siem Reap. Hier werden wir am späten Abend ankommen und in unser neues Hotel gebracht.

      Transfers: ca. 1 Std. (ohne Flug)
      Verpflegung: F/M

    • 08

      Das größte religiöse Bauwerk der Welt: Angkor Wat

      Angkor Thom (Bayon) • Angkor Wat • Optional: Phare-Circus Vorführung
      Vietnam & Kambodscha Familienreise - Tempel in Angkor Wat Vietnam & Kambodscha Familienreise - Tempelanlage Angkor Wat Vietnam & Kambodscha Familienreise - Tempelanlage Angkor Wat 2 Vietnam & Kambodscha Familienreise - See und Angkor Wat

      Nach dem Frühstück werden wir abgeholt und fahren mit dem Bus zum Angkor‐Komplex. Wir beginnen den Tag mit dem Besuch eines der Juwelen der weitläufigen Tempelebene von Angkor: Angkor Thom. Einige der schönsten Tempel des Königs Jayavarman VII., der von 1181 bis 1220 geherrscht hat, finden sich hier.

      Wir betreten die Stadt durch das Südtor. Wie auch auf den anderen Toren und vielen Türmen des Haupttempels, des Bayon, finden sich in allen Himmelrichtungen große Gesichter, die vermutlich den Bodhisattva Avalokiteshvara darstellen sollen und den Gesichtzügen des Königs nachgebildet wurden. Ein leichtes Lächeln umzieht den Mund dieses wichtigen buddhistischen Bodhisattva, der für sein Mitleid gegenüber den Menschen bekannt ist. Im Zentrum dieser ummauerten Stadt liegt der Bayon, der wohl den von den Göttern besiedelten Weltenberg Meru symbolisiert und mit steilen, ebenfalls von Gesichtern bedeckten Türmen versehen ist. Nicht weit entfernt liegt der Paradegrund des Königs, der von der Elefantenterrasse und der Terrasse des Leprakönigs geschmückt wird.

      Zum Mittagessen gehen wir ein lokales Restaurant. Dann beginnen wir mit der Erkundung des großartigen Angkor Wat, der unter Suryavarman II. gebaut wurde. Er ist einer der bedeutendsten Tempel der Region und vermutlich vom Bauvolumen her das größte religiöse Bauwerk der Welt. Der Tag endet mit Panoramablicken über die weite Ebene von Angkor, die zum Sonnenuntergang vom Tempelberg Phnom Bakhaeng oder Pre Rup möglich sind.

      Am Abend empfehlen wir die Phare-Circus Vorführung (nicht im Preis inkludiert, Kosten pro Person ca. 30 €). Junge kambodschanische Artisten und Akrobaten präsentieren mit Leidenschaft eine packende Geschichte: eine Mischung aus Musical und Zirkus. Das Ensemble zeigt große Spielfreude und versteht es diese Begeisterung aufs Publikum zu übertragen. Für die wenigen Dialoge werden Untertitel in Englisch und Französisch auf Leinwände projiziert. Das Projekt unterstützt zudem junge Kinder in Kambodscha und bietet ihnen eine Perspektive.

      Verpflegung: F/M

    • 09

      Siem Reap

      Das Leben der Einheimische auf dem Land • Fahrt im Tuk Tuk • Erholung am Pool • Pupstreet
      Vietnam & Kambodscha Familienreise - Einheimische Teenager Vietnam & Kambodscha Familienreise - Einheimischer auf Karren Vietnam & Kambodscha Familienreise -Stelzenhäuser Vietnam & Kambodscha Familienreisen - Wandmalerei in Siem Reap

      Heute fahren wir mit unserem Guide im Tuk Tuk in die Umgebung von Siem Reap. Der Ausflug führt uns aus der Stadt hinaus in die kambodschanischen Reisfelder. Hier fahren wir mit dem Ochsenkarren durch die kleinen Dörfer, die von der NGO HUSK betreut werden. Die nichtgewinnorientierte Organisation HUSK arbeitet direkt mit Gemeinden im Kambodscha zusammen, um das Leben der Familien auf dem Land zu verbessern. HUSK unterstützt im Bereich Gesundheit, Bildung, Arbeit und Umwelt. Ziel ist es, Familien dabei zu unterstützen, einige ihrer grundlegendsten Bedürfnisse zu erfüllen, wie zum Beispiel den Zugang zu sauberen Wasser zu ermöglichen. Die Organisation hilft den Familien dabei, sich selbst zu ernähren, und eigene Häuser zu bauen. Wir dürfen die traditionellen Stelzenhäuser anschauen und besuchen die englischsprachige Schule, die von HUSK finanziert wird.

      Der Ausflug ist eine großartige Gelegenheit, das Dorfleben authentisch zu erkunden und mit den Einheimischen zu interagieren. Mit wunderschönem Blick auf die Landschaft haben wir viele Möglichkeiten, die Natur Kambodschas und seine freundlichen Einheimischen kennenzulernen.

      Gegen Mittag kehren wir zum Hotel zurück und können uns am Pool erholen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Abends erkunden wir die berühmte Pubstreet in Siem Reap mit dem großen Nachtmarkt und dem Old Market. In der Pub Street reihen sich Restaurants, Bars und auch einige Nachtclubs aneinander. Es lohnt sich auch in die kleinen Straßen rund um die Pup Street zu streifen. Da die Pub Street ein „gemischtes“ Nightlife bietet, ist es kein Problem, den Nachwuchs mitzunehmen.

      Optional: Genießen Sie eine Khmer Massage in einem ausgesuchten Spa (nicht im Preis inkludiert).      

      Verpflegung: F

    • 10

      Dschungeltempel & Zipline Action

      Mountainbiketour durch den Dschungel • Tom Raider Tempel Ta Prohm
      Vietnam & Kambodscha Familienreisen - Tom Raider Tempel Ta Prohm Vietnam & Kambodscha Familienreisen - Affe im Tom Raider Tempel Ta Prohm Vietnam & Kambodscha Familienreisen - Baum im Raider Tempel Ta Prohm Vietnam & Kambodscha Familienreisen - Ziplining mit Kindern

      Morgens geht es weiter mit einer aktiven Mountainbike-Radtour zu den weniger besuchten Tempeln des Ankor-Komplexes. Wir fahren auf unebenen Straßen durch den Dschungel zu der buddhistischen Tempelanlage Ta Nei und dem Ta Prohm, einem ausgedehnten Kloster aus der Regierungszeit von Jayavarman VII. Kein anderer Tempel weltweit hat so viele große Bäume auf Steinen. Die Wurzeln von einigen umschlingen die Bauten auf spektakuläre Weise. Die Macht der Natur ist hier allgegenwärtig: Die zahlreiche Würgefeigen haben die Mauern und Fenster in einen unauflösbaren Griff genommen.

      Der Film Lara Croft: Tomb Raider aus dem Jahr 2001 war die erste große westliche Kinoproduktion in Kambodscha seit Ende des blutigen Rote Khmer Regimes und hat maßgeblich zum Wiederaufkommen der Popularität von Angkor Wat und Kambodscha als Reiseland beigetragen. Eine der Filmkulissen für Angelina Julie ist der Tempel Ta Prohm, der bis heute umgangssprachlich auch den Namen „Tomb Raider Tempel“ trägt.

      Unterwergs auf der Radtour begegnen wir auch mit etwas Glück ein paar freilebenden Affen, die sich hier durch die Bäume schwingen. 

      Am Nachmitttag steht ein weiters Highlight für die Teens auf dem Programm: Zip Line Abenteuer vom Feinsten! Es ist eine einmalige Gelegenheit, die Weltklasse-Zipline im UNESCO-Weltkulturerbe Angkor Archaeological Park zu erleben. Wir sehen den uralten Dschungel Kambodschas aus einer ganz anderen Perspektive. Hoch über dem Regenwald gibt es einen mächtigen Adrenalinschub bei der rasanten Fahrt durch die Baumkronen. Die verwendete Ausrüstung ist in hervorragendem Zustand und die Sicherheit ist oberste Priorität bei den Guides. Wir versprechen Euch ein Regenwald-Abenteuer, das ihr nie vergessen werdet!

      Verpflegung: F

    • 11

      Flug nach Saigon

      Vormittags Freizeit • Flug nach Ho Chi Minh • Nachtmarkt in Saigon
      Vietnam & Kambodscha Familienreisen - Einheimische auf Markt in Saigon

      Heute können wir einmal ausschlafen und die Seele baumeln lassen. Dann werden wir zum Siem Reap Flughafen für den Flug nach Saigon gebracht. Nach der Ankunft fahren wir zum Hotel und haben Zeit, uns frisch zu machen. Abends zeigt uns unsere Reiseleiter den Nachtmarkt von Saigon, wo wir erfrischende Smoothies trinken und anschließend selbst die quirlige Metropole erkunden können. 

      Transfers: ca. 1 Std. (ohne Flug)
      Verpflegung: F

    • 12

      Marktbesuch & Rikschafahrt

      Den Trubel von Saigon erleben • Tempelbesuch • optional: A O Show
      Vietnam & Kambodscha Familienreisen - Mann auf Rikscha Vietnam & Kambodscha Familienreisen - Blumen auf Markt Vietnam & Kambodscha Familienreisen - Indoor-Markt in Saigon Vietnam & Kambodscha Familienreisen - Räucherstäbchen bei Tempel

      Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg mit unserem Guide durch das französische Viertel und zu einem lokalen Markt, wo wir mitten in das vietnamesische turbulente Leben eintauchen! Hier gibt es Berge von Kräutern, exotischen Früchten sowie getrockneten Fisch und Fleisch. Unser Reiseleiter zeigt uns die Köstlichkeiten seines Landes und lädt uns gern zum Probieren ein! Auch wenn der Marktbesuch schon den Trubel Vietnams gut widergespiegelt hat, so sollte man bei einer Reise in Asien eine Fahrt mit der Fahrradrikscha auf keinen Fall verpassen. Für uns heißt es nun: Freie Fahrt voraus durch kleine Gassen, Marktstraßen und dichten Mopedverkehr in Saigon. Unser Fahrer bringt uns durch breite Straßen und enge Gassen nach Cho Lon, dem großen Markt, wo wir viele Verkaufsstände entdecken.

      Danach steht ein Besuch in einem chinesischen Gemeinschaftshaus an. Unsere Reiseleitung erzählt uns hier mehr über den Glauben und die Wünsche der einheimischen Tempelbesucher. Wer möchte kann, wie die Einheimischen, seine Wünsche auf einen Glückzettel schreiben und an eine Räucherspirale hängen.

      Für den Abend gibt uns sehr Reiseleiter sicher ein paar Tipps für ein gutes Restaurant. Optional empfehlen den Besuch der "A O Show" (oder je nach Verfügbarkeit eine andere Show) um 18 Uhr im alten Opernhaus (nicht im Preis inkludiert, Kosten pro Person ca. 65 €)  

      Verpflegung: F

    • 13

      Ausflug ins Mekong Delta

      Bootsfahrt durch das Mekong Delta • Radtour durch die Dörfer
      Vietnam & Kambodscha Familienreisen - Mann steuert Boot Vietnam & Kambodscha Familienreisen - Schwimmendes Dorf Vietnam & Kambodscha Familienreisen - Mekong Delta Vietnam & Kambodscha Familienreisen - Kind und Mann mit Kokosnuss

      Heute fahren wir ca. 2 Stunden nach Ben Tre, das auch als Königreich der Kokosnuss bekannt war. Bei der Ankunft begeben wir uns auf das Cai Be Princess Boot, wo ein erfrischendes Getränk auf uns wartet. Jetzt startet unsere gemütliche Kreuzfahrt auf dem Fluss Ben Tre.

      Wir beobachten das einzigartige Leben entlang des Flusses - ein faszinierender Umzug von kleinen und großen Booten, Fischern, die ihre Netze werfen, und brillanten Landschaften in allen grünen Schattierungen. Wir besuchen eine Ziegelei, eine Kokosnuss-Werkstatt und eine Holzkohlefabrik.

      Im Dorf Nhon Thanh gehen wir an Land und schlendern durch ein Dorf. Wir halten an einem Haus, in dem Strohmatten herstellt werden. Wer mag, kann hier sein handwerkliches Geschick selbst testen. Dann machen wir eine kurze Radtour durch malerische Dörfer und Obstplantagen zu einem eleganten Landrestaurant, in dem das Mittagessen in einem tropischen Garten am Fluss serviert wird.

      Später besteigen wir einen kleinen Rudersampan und erkunden die ruhigen, schmalen Kanäle, die von Nipa-Palmen gesäumt sind. Zum Schluss steigen wir noch in ein dreirädriges Tuk Tuk, das uns zum Bus zurückbringt. Dann fahren wir zurück nach Saigon.             

      Transfers: ca. 4 Std.
      Verpflegung: F/M

    • 14

      Ausflug zu den Cu Chi Tunneln

      Besuch des Tunnelsystems der Partisanen im Vietnamkrieg • kreativer Malkurs • Abschiedsessen mit Hot Pot & BBQ
      Vietnam & Kambodscha Familienreisen - Kind erkundet Cu Chi Tunnel Vietnam & Kambodscha Familienreisen - Kaligrafie malen

      Heute machen wir einen Ausflug mit dem Auto zu den Cu Chi Tunneln. Insgesamt 200 km misst das Tunnelsystem bei Cu Chi, ca. 75 km von Saigon entfernt. In den Tunneln, die auf drei Ebenen verlaufen, gibt es Wohnräume, Lager, Krankenstationen, Befehlsstände und Küchen. Hier versteckten sich die Kämpfer der Befreiungsfront und transportierten Waffen und Waren von nahe der kambodschanischen Grenze bis nach Saigon. Die heutigen Tunnel sind erweitert und befestigt, so dass wir auch in sie einsteigen können. Die Cu Chi Tunnel werden von zahlreichen Touristen besucht. Viele Besucher interessieren sich nur den Schießstand oder machen ein Selfie mit einem amerikanischen Panzer. Nichtsdestotrotz ist die Geschichte der Vietcong hier sehr faszinierend und anschaulich erlebbar. Einmal durch die engen Tunnel zu kriechen, ist definitiv ein Erlebnis!

      Nachmittags erwartet uns das nächste Highlight unserer Familienreise – ein kreativer Malkurs. In einem tollen Artstudio werden wir angeleitet, ein Kunstwerk zu erstellen. Der Kurs ist extra für die Teens gestaltet und auch ohne Kunsterfahrung machbar. Neben dem Art-Studio gibt es zudem eine kleine Szene-Bar, wo die Eltern sich gern bei einem Getränk entspannen können, während die Jugendlichen sich kreativ austoben. Dann geht es zurück ins Hotel, wo wir uns für den letzten gemeinsamen Abend vorbereiten können.

      Zum Abschluss unsere Reise haben wir ein Abschiedsdinner in einem lokalen Restaurant vorbereitet. Es gibt vietnamesisches BBQ & Hot Pot. Wer traut sich die süßlich schmeckenden Ziegeneuter zu probieren? Wir grillen zusammen unser Fleisch und frisches Gemüse und genießen einen tollen letzten Abend in der Stadt. Optional können wir danach noch eine typische Karaokebar aufsuchen (nicht im Preis inkludiert).

      Transfers: ca. 3 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 15

      Abschied von Saigon

      Freizeit • Transfer zum Flughafen • Rückflug oder Verlängerung (nicht inkludiert)
      Vietnam & Kambodscha Familienreisen - Poollandschaft

      Heute haben wir den Vormittag zur freien Verfügung. (Late Check-out bis 18 Uhr auf Anfrage). Abends werden wir zum Flughafen für die Abreise gebracht.

      Wer möchte kann die Reise individuell am Strand verlängern, zum Beispiel auf der wunderschönen Insel Phu Quoc. Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.

      Transfers: ca. 30 Min.
      Verpflegung: F

    • 16

      Ankunft

      Heute landen wir mit vielen tollen Erinnerungen wieder in unsere Heimat.

    • Hanoi - La Belle Vie Hotel 2 Nächte

      Pool auf dem Dach • Fitnessraum • hochwertige Ausstattung
      Vietnam & Kambodscha Rundreise mit Kindern - Pool des La Belle Vie Hotels Vietnam & Kambodscha Rundreise mit Kindern - Zimmer des La Belle Vie Hotels

      Im Hotel La Belle Vie genießen Sie einen Panoramablick über die faszinierende Stadt Hanoi, welche für eine jahrhundertealte Architektur bekannt ist. Außerdem trennt Sie ein nur 3-minütiger Spaziergang vom Tay Ho Lake, dem größten See der Stadt, welcher gleichzeitig ein wunderbarer Ort zum Erholen und Herumtollen ist. 

      Auf der obersten Etage des Hotels findet sich ein einladender Pool mit Liegemöglichkeiten. Außerdem verfügt das La Belle Vie über einen Fitnessraum und ein schickes Restaurant. 

      Die Zimmer sind komfortabel und modern eingerichtet. Hier finden Sie ein seperates Badezimmer, eine Minibar und SAT-TV vor. Außerdem gibt es Kaffee- und Teezubehör sowie WLAN.

    • Halong Bucht - Emperor Cruise Halong 1 Nacht

      Luxuriöse Ausstattung • kulinarische Highlights • großzügige Zimmer
      Vietnam & Kambodscha Rundreise mit Kindern - Dschunke in der Halong Bucht Vietnam & Kambodscha Rundreise mit Kindern - Zimmer einer Dschunke in der Halong Bucht

      In der malerischen Bai Tu Long Bay können Sie sich auf eine außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeit freuen: Auf der 5 Sterne-Emperor Cruise Halong erleben Sie unvergessliche Stunden auf dem Wasser. Entspannen Sie auf dem weitläufigen Holzdeck des Schiffes und genießen Sie den Ausblick auf smaragdgrünes Wasser und die vom Regenwald bedeckten Felsen. Viele Sonnenliegen laden zum Verweilen ein und falls Sie mehr Bewegung benötigen, können Sie das schiffseigene Fitnessstudio nutzen.

      Ein großzügiger Gemeinschaftsraum bietet Familien die Möglichkeit, sich mit ihren Mitreisenden zu treffen. Außerdem genießen Sie vom Schiffspersonal liebevoll zubereitete und bereits inkludierte Mahlzeiten und Getränke auf der Dschunke.

      Die Kabinen des Schiffes sind luxuriös und hochwertig ausgestattet. Einige der Zimmer bieten zudem ein Panoramafenster, von dem aus sie die vorbeiziehende Landschaft bestaunen können. 

    • Hoi An - La Siesta Resort Hoi An 2 Nächte

      2 große Pools • Wellnessbereich • 3 Restaurants
      Vietnam & Kambodscha Rundreise mit Kindern - Pool La Siesta Resort Hoi An Vietnam & Kambodscha Rundreise mit Kindern - Garten beleuchtet La Siesta Resort Hoi An Vietnam & Kambodscha Rundreise mit Kindern - Zimmer La Siesta Resort Hoi An

      Luxus, Ruhe und vietnamesische Gastfreundschaft erwarten Sie in Ihrer hochwertigen Unterkunft, dem La Siesta Hoi An Resort & Spa. Nur ein kurzer Spaziergang trennen das Hotel von der Altstadt von Hoi An, den grünen Reisfeldern und verwinkelten Dorfstraßen.

      Auf dem großzügigen Gelände finden sich ein farbenfroher, tropischer Garten sowie zwei Pools: Ein 100 m² Süßwasserpool und ein 400 m² Salzwasserpool, wobei beide Pools ideale Bedingungen zum Entspannen bieten. Die Unterkunft verfügt zudem über einen Spa- und Wellnessbereich, einen Fitnessraum, einen Fahrradverleih und 3 Restaurants. Außerdem können Sie am An Bang Beach entspannen, hier ist ein eigener Strandabschnitt für Hotelgäste reserviert.

      Das Design der Zimmer beruht auf klassischen Elementen, welche mit moderner Architektur verbunden wurden. Die Räumlichkeiten sind mit einer Klimaanlage, Möglichkeiten zur Kaffee- und Teezubereitung sowie einem Flachbild-TV ausgestattet. Von Ihrem Zimmer aus können Sie auf den Garten, die Reisfelder oder auf den Fluss schauen. 

       

       

    • Siem Reap - The Aviary Hotel 4 Nächte

      Nur 500 Meter bis zur Pub Street • Pool • Rooftop-Bar • moderne Zimmer mit Balkon
      Vietnam & Kambodscha Rundreise mit Kindern - Pool The Aviary Hotel Vietnam & Kambodscha Rundreise mit Kindern - Pool The Aviary Hotel

      Im Herzen der Stadt Siem Reap, unweit der bekannten Pub Street und Nachtmärkte, befindet sich die urbane Oase Aviary. Das umweltfreundliche Hotel, welches Moderne und kambodschanische Tradition in seiner Architektur und Innenausstattung vereint, bietet einen wunderbaren Rückzugsort in der belebten Stadt Siem Reap. Sie erwartet ein Spa- und Wellnesscenter sowie ein Pool im Innenhof. Das Hotel verfügt zudem über eine schöne Dachterrasse mit Bar und ein hauseigenes Restaurant. 

      Die klimatisierten und großzügig geschnittenen Zimmer sind mit einem Flachbild-TV ausgestattet und überzeugen mit ihrer modernen Note. Hier finden Sie WLAN, eine Minibar, Möglichkeiten zur Tee- und Kaffeezubereitung sowie einen charmanten Balkon mit einer bequemen Sitzmöglichkeit vor. 

    • Saigon - Alagon D'Antique Hotel 4 Nächte

      Zentral gelegen • Infinity Pool mit Dachterrasse • stilvoll eingerichtet
      Familienreise Vietnam - Alagon D'antique Hotels & Spa Pool Familienreise Vietnam - Alagon D'antique Hotels & Spa Zimmer

      In Saigon empfängt Sie das Alagon D'antique Hotels & Spa in einer sehr guten Lage - nur 400 Meter entfernt finden Sie beispielsweise den Ben-Thanh-Markt. 

      Das Hotel selbst verfügt über ein Café und ein Restaurant. Hier können Sie eine abwechslungsreiche Küche genießen. Außerdem können Sie die Stadt Saigon von der Dachterrasse der Unterkunft bestaunen oder eine Runde im Infinity-Pool schwimmen. Der Aroma Health Club & Spa sorgt zudem für entspannte Stunden und angenehme Massagen. 

      Die 110 Gästezimmer verfügen über eine elegante Ausstattung, einen Flachbild-TV und kostenfreies WLAN. In einigen Zimmern stehen auch Bademäntel bereit. 

    • Familienleben wird in Vietnam groß geschrieben – und so sind auch ganz junge Urlauber stets gern gesehen. Ganz abgesehen von der enormen Kinderfreundlichkeit ist es hier in Südostasien immer schön warm, so dass man endlos lange im Meer baden kann. Wir haben genügend Zeit eingeplant, so dass wir uns an den traumhaften Stränden Vietnams entspannen und erholen können. Auf dieser Rundreise tauchen wir in die bunte Kultur Vietnams ein und erleben das tägliche Leben der Einheimischen. Überall sind spannende Dinge zu entdecken, es gibt köstliches, süßes Obst und die Natur bahnt sich selbst im dichtesten Großstadtdschungel ihren Weg.

      Unser erfahrener deutsch sprechender Reiseleiter besucht mit uns lebhafte Märkte, uralte Pagoden und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie die ehemalige Handels- und Hafenstadt Hoi An, Weltkulturerbe seit 1999. Während der gesamten Reise sind wir in ausgewählten gehobenen, sehr schönen Hotels untergebracht, die zumeist über einen Pool verfügen.

      Die Kombinationsreise Vietnam-Kambodscha Family & Teens ist für Familien mit Teenagern ab 12 besten geeignet.

    • Wer könnte Ihnen ein fremdes Land besser näher bringen als ein Einheimischer? Uns ist es wichtig, den Kindern nicht nur touristische Traumwelten zu zeigen, sondern die Realität und das Leben der Einheimischen zu vermitteln. Deshalb begleiten einheimische Reiseleiter unsere Gäste und wir übernachten in ausgesuchten, lokal geführten Hotels und Unterkünften. Wir verfolgen das Prinzip, das Land durch den Blick hinter dieKulissen kennenzulernen – neben den klassischen Highlights ermöglichen unsere Reiseleiter Ihnen persönliche Begegnungen und vermitteln aus ihrer eigenen Perspektive authentische Eindrücke vom jeweiligen Reiseland. Unsere Partner wählen die Reiseleiter für unsere Familienreisen sorgfältig aus. Sie verfügen über gute Sprachkenntnisse, profundes Wissen, besonderes Servicebewusstsein, langjährige Reiseleitererfahrungund sind sehr kinderfreundlich.

    • Die Gewohnheit des Trinkgeldgebens ist im Tourismus inzwischen stark verbreitet und orientiert sich an amerikanischen Verhältnissen. Die Arbeitslöhne im Dienstleistungssektor sind oft gering gehalten, da das Trinkgeld als ein wesentlicher, fest einkalkulierter Bestandteil des Lohnes angesehen wird. Daher sind Reiseleiter, Kofferträger und sonstiges Servicepersonal auf Trinkgelder angewiesen. Mit dem Trinkgeld ist Ihnen die Möglichkeit gegeben, Ihre Zufriedenheit und Ihre Anerkennung für den persönlichen Einsatz von Reiseleiter und Busfahrer zum Ausdruck zu bringen. In Hotels wird ein Trinkgeld zwar nicht unbedingt erwartet, aber doch auch sehr gern gesehen. In unseren Reiseunterlagen fi nden Sie eine Empfehlung zur Höhe der Trinkgelder für Ihre Reise. Bei einer Gruppenreise ist es üblich, dass am Ende der Reise alle Reiseteilnehmer die Beträge, die sie für angemessen erachten, einsammeln und dem Reiseleiter bzw. Fahrer gesammelt übergeben. Je nach Reiseland sammelt Ihr Reiseleiter zusätzlich zu Beginn der Reise von jedem Teilnehmer einen pauschalen Betrag für die Trinkgeldkasse ein, die er verwaltet und auf die zahlreichen Helfer (Kofferträger, lokale Guides, etc.) angemessen aufteilt. Somit müssen Sie sich während der Reise um das Thema Trinkgelder keine Gedanken mehr machen und wir können sicherstellen, dass die Trinkgelder auch tatsächlich bei den entsprechenden Personen ankommen.

    • Wir empfehlen rechtzeitig vor Reisebeginn eine ärztliche Beratung zum Infektions- und Impfschutz einzuholen und Ihren Impfstatus gemäß den Impfempfehlungen des Robert-Koch- Institutes zu überprüfen. Mit Ihrer Buchung senden wir Ihnen ausführliche Informationen zur Gesundheitsvorsorge im Ihrem Reiseland und informieren Sie über aktuelle Veränderungen. Als Reiseveranstalter dürfen wir keine direkten Impfempfehlungen aussprechen. Bitte informieren Sie sich zu weiteren Impf- oder Prophylaxeempfehlungen zu Ihrem Reiseziel auf der Website des Auswärtigen Amts, bei einem tropenmedizinischen Institut oder einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt und denken Sie daran, alle Impfungen frühzeitig vorzunehmen.

    • Mit Ihrer schriftlichen Buchung per E-Mail bestätigen Sie, dass Sie unsere AGB gelesen haben und akzeptieren. Anschließend erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung. Nach dessen Erhalt überweisen Sie die ausgewiesene Anzahlung unmittelbar und leisten die Restzahlung bis zum angegebenen Datum. Sie haben die Möglichkeit zwischen Zahlung per Überweisung oder Kreditkarte (Visa oder Master Card) zu wählen. 

      Mit der Buchungsbestätigung zu einer Reise erhalten Sie zudem ausführliche Informationen zum Reiseland, Informationen über die für Sie gebuchten Flüge und Flugzeiten, aktualisierte ausführliche Gesundheitshinweise, Impfempfehlungen, Sicherheitshinweise, ggf. Informationen zum Visum oder zu besonderen Einreisebestimmungen.

      In Ihren postalischen Reiseunterlagen, die Sie ca. 3 Wochen vor Abreise erhalten, finden Sie eine ausführliche Packliste, aktuelle Informationen zum Land, wissenswerte Tipps und Hinweise, wichtige Kontakte zu den Ansprechpartnern vor Ort, Notfallnummern, eine Unterkunftsliste und Teilnehmerliste.

    • For Family Reisen fliegt ausschließlich mit renommierten Linien- und Charterfluggesellschaften. Zu einigen Reisen haben wir vorab bei Fluggesellschaften Plätze reserviert. Hierbei handelt es sich um Sondertarife für Reiseveranstalter mit begrenztem Platzangebot, die wir ca. 8–12 Wochen vor Abflug zurückgeben müssen, wenn die Plätze nicht gebucht wurden. Wo keine Platzkontingente vorliegen, fragen wir gern für Sie individuelle Flüge an. Aufgrund unserer Expertise und unserer Konditionen als Veranstalter finden wir so oft die günstigsten Lösungen für unsere Gäste. Bei dem Preis für die individuellen Flüge (Einzelplatzbuchungen) handelt es sich dann um den tagesaktuellen Preis, den wir leider nicht langfristig reservieren können. Bitte beachten Sie auch, dass für diese Flüge von unseren AGB abweichende Bedingungen gelten. Bei Ausstellung der Tickets wird für der Betrag für die Flugkosten sofort fällig. Bei einer Stornierung fallen 100 % Stornokosten an.

      Sollten Sie sich dafür entscheiden, selbst einen Flug zu buchen, informieren Sie sich bitte genau über die Umbuchungs- und Stornobedingungen. For Family Reisen erstattet nicht die Umbuchung oder Stornokosten bei selbstgebuchten Flügen bei Ausfall oder Verschiebung einer Reise.

      Wenn Sie einen Flug über uns fest buchen möchten, benötigen wir die vollständigen Namen und Geburtsdaten aller Teilnehmer. Bitte achten Sie darauf, dass die Angaben zu Ihrem Namen (Nachname, Vorname, Titel, Doppelname etc.) exakt mit den Angaben in der maschinenlesbaren Zeile in Ihrem Reisepass (unterhalb des Lichtbildes) übereinstimmen. Aus Sicherheitsgründen können Fluggäste von der Beförderung ausgeschlossen werden, wenn der Name auf Ihrem Flugplan und der Name aus der maschinenlesbaren Zeile des Reisepasses voneinander abweichen. Sollte aufgrund der falschen/unvollständigen Angabe eine Änderung/Neubuchung erforderlich sein, gehen alle damit verbundenen Kosten zu Ihren Lasten.

      In einigen Ländern ist bei Abflug ins Ausland eine Abflughafensteuer vor Ort zu entrichten, die For Family Reisen nicht im Voraus bezahlen kann. Die Höhe der zu entrichtenden Abflughafensteuer entnehmen Sie bitte Ihren Länderinfos und Reiseunterlagen.

      Zu den über uns gebuchten Flügen können Sie in den meisten Fällen ein Zug zum Flug-Ticket der Deutschen Bahn bei uns bestellen. Dieses Ticket gilt ab jedem deutschen Bahnhof in allen Zügen der Deutschen Bahn. Alle über For Family Reisen gekauften Zug zum Flug-Tickets der Deutschen Bahn sind umweltfreundliche Umwelt Plus Tickets. Die Bahnfahrt ist nur in Verbindung mit einer internationalen Flugreise buchbar. Das Flugticket/die Buchungsbestätigung muss im Zug bei der Fahrkartenkontrolle vorgezeigt werden.

    • Bei unseren Erlebnisreisen für Familien handelt es sich um Reisen, die für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet sind. Sollten Sie bezüglich der Anforderungen unsicher sein, sprechen Sie uns bitte unbedingt vor der Buchung an.

  • Das Klima in Vietnam ist tropisch mit hohen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit. Dennoch gibt es klimatische Unterschiede im Norden und Süden des Landes: Der Norden ist von einem kühlen Winter mit ca. 17 Grad Celsius geprägt (besonders im Dezember und Januar). Im Süden Vietnams herrscht von Juni bis Oktober Regenzeit. In dieser Zeit fällt der meiste Regen, jedoch gibt es oft nur kurze und heftige Regenschauer in den Nachmittagsstunden. Abends ist es dann wieder angenehmer und der Regen hat aufgehört. 

    In Kambodscha geht die Regenzeit von Mai bis August - jedoch ist besonders von Mai bis Juli nur mit kurzen und selteneren Niederschlägen zu rechnen. Die Regenzeit in Kambodscha ist nicht so stark ausgeprägt wie in Vietnam, dennoch ist die Luftfeuchtigkeit höher als in der Trockenzeit. 

    Ein Tipp: Die Regenzeit in Kambodscha eignet sich gut für Ausflüge nach Angkor. Der Dschungel erstrahlt in üppigen Grün, die Wassergräben sind gefüllt und es sind weniger Touristen vor Ort.

    Familienreise Vietnam - Klimadiagramm Saigon

Flug-, Hotel - und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

Termine & Preise

Termin
Reisepreis pro Person
Teenager 10 - 17 Jahre
20.07. – 04.08.2019
Reisepreis: 2.399 € pro Person
Teenager: 2.199 € 10 - 17 Jahre
auf Anfrage warteliste
03.08. – 18.08.2019
Reisepreis: 2.399 € pro Person
Teenager: 2.199 € 10 - 17 Jahre
buchbar

Preisinformation

  • Die Preise gelten jeweils pro Person.
  • Der Teenspreis gilt bei 2 Vollzahlern im DZ + Zustellbett.

Kein passender Termin dabei?

Privatreise buchen

Enthaltene Leistungen

  • 6 bis 16 Teilnehmer (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • Deutsch sprechende, lokale Reiseleitung
  • 12 Übernachtungen in ausgewählten gehobenen Hotels, 1 Übernachtung auf einer luxuriösen 5-Sterne-Dschunke
  • Drei Inlandsflüge in der Economy Class: Hanoi - Da Nang, Da Nang – Siem Reap, Siem Reap - Saigon
  • Verpflegung laut Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm inkl. Eintrittsgelder (außer optionale Angebote)
  • Alle Transfers laut Programm in landesüblichen Reisebussen
  • 1 Gruppentransfer bei An- und Abreise, individueller Transfer gegen Gebühr
  • 20 Euro Spende pro Familie für die For Family Reisen-Hilfsprojekte

Extras

  • An- und Abreise (Flüge und Zug zum Flug können gern über uns gebucht werden)
  • Optionale Ausflüge und Eintritte
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Visagebühren
  • Trinkgelder, teilweise Verpflegung und persönliche Ausgaben

Aktuelle Bewertungen

Blog & Video

Das könnte Sie auch interessieren

China Familienreisen - China for family - Kind in China

China

Gruppenreise 15 Tage

(4.9 / 5)
Zur Reise
Nepal mit Kindern - Einheimische mit Mädchen

Nepal

Gruppenreise 14 Tage

(4.6 / 5)
Zur Reise
Malaysia mit Jugendlichen - Orang Utan

Malaysia

Gruppenreise 16 Tage

(4.6 / 5)
Zur Reise
Indonesien mit Jugendlichen - Indonesien Family & Teens

Bali

Gruppenreise 16 Tage

Zur Reise

Sri Lanka

Gruppenreise 17 Tage

Zur Reise
Familienreise Kuba - Havanna

Kuba

Gruppenreise 16 Tage

(4.4 / 5)
Zur Reise

Vietnam Kambodscha Familienreisen | Kambodscha Familienurlaub | Kambodscha mit Kindern

Die Kombinationsreise Vietnam und Kambodscha vereint die Highlights von zwei außergewöhnlichen, asiatischen Ländern - Vietnam und Kambodscha mit Jugendlichen ist ein Abenteuer für die ganze Familie: Auf der berühmten Halongbucht fahren wir mit einer luxuriösen Dschunke, in Hanoi besuchen Tempel und traditionelle Laternen werden von uns in Hoi An gefertigt. Die Familienreise Vietnam und Kambodscha ist auf die Ansprüche von Familien mit älteren Kindern ausgelegt - uns erwarten ein Thai Chi Kurs, eine Mountainbiketour und ein kreativer Malkurs. Der zweite Teil des Vietnam und Kambodscha Familienurlaubes führt uns in den Dschungel, wo Ziplining auf dem Programm steht und weiter geht es zum größten religiösen Bauwerk der Welt, Ankor Wat! Die Vietnam-Kambodscha Family & Teens-Reise ist ein Abenteuer, welches noch lange in Erinnerung bleiben wird, denn so viele Eindrücke und neue Erfahrungen innerhalb von 16 Tagen werden Sie nur mit For Family Reisen und unserem lokalen Reiseleiter machen können.