Familienreise Vietnam - einheimische Kinder

Familienreise

empfohlen ab 6 Jahre

4.9 / 5

Vietnam for family

Familienerlebnisse in Vietnam

  • Bootsfahrt im Mekong Delta
  • Nachts im Dschungel
  • Rikschafahrt durch Saigon
15 Tage

ab 1.559 €

ab 1.299 €

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Vietnam mit Kindern: Ihr Vietnam Familienurlaub

Da Nang • Hoi An • Saigon • Nam Cat Tien Nationalpark • Dat Lat • Mui Ne

Höhepunkte der Vietnam Familienreise - im Preis inklusive!

  • Vietnamesisch Kochen
  • Traditionelle Laternen basteln
  • Führung durch Kräutergarten
  • Rikschafahrt durch Saigon
  • Bootsfahrt im Mekong Delta
  • Besuch im Waisenhaus
  • Fahrradtouren
  • Badeurlaub am Strand
  • Sanddünen erklimmen
  • Dambri-Wasserfälle
  • Wanderung zum Krokodilsee
  • Tretbootfahrt und Seilbahnfahrt
  • Kajakfahrt im Cat Tien Nationalpark
  • Das Leben der Einheimischen kennenlernen
  • Übernachtung im Langhaus im Dschungel
  • Besuch eines Bärenrettungszentrums

Wir starten unsere facettenreiche Vietnam-Familienreise in der ehemaligen Hafenstadt Hoi An. Das Vermächtnis aus japanischen Handelshäusern, alten chinesischen Tempeln und Lagerhäusern vermittelt heute noch einen guten Eindruck der vergangenen Blütezeit als Handelsmekka. Weiter geht es in die pulsierende Stadt Saigon und ins Mekong Delta. Das von Flüssen und Kanälen durchzogene Gebiet ist die Reiskammer von Vietnam. Dort erhalten wir einen Eindruck vom Alltag der Einheimischen und erleben zahlreiche Fischfarmen, Zuckerrohr-, Obst- oder Kokosnussplantagen. Der Aufenthalt im Nam Cat Tien Nationalpark entführt uns in die Welt des Dschungels: Wir beobachten viele Vögel und Säugetiere wie den Gibbon. Die charmante französische Kolonialstadt Da Lat wird uns ein ganz anderes Vietnam zeigen: Die grüne Stadt ist klein und erinnert aufgrund des kühleren Klimas eher an die französischen Alpen.

Der letzte Aufenthalt unserer Reise ist das malerische Fischerdorf Mui Ne. Es liegt auf einer hügeligen Halbinsel und bietet eine pittoreske Mischung aus schwarzen Felsen, weißen Sandstränden, leuchtend roten Sanddünen und türkisfarbenem Meer. Ein perfekter Ort zum Entspannen.

Reiseverlauf

  • Download Katalogseite
    • 01

      Anreise

      Hinflug (nicht inkludiert)
      Familienreise Vietnam - Vietnam for family - Koffer

      Heute startet unsere Vietnam-Familienreise mit dem Flug nach Da Nang in Zentralvietnam. Der Flug ist nicht inkludiert, wir erstellen Ihnen aber sehr gerne ein Angebot.

    • 02

      Ankunft in Vietnam

      Ankunft in Da Nang • Abholung durch unseren Reiseleiter und Transfer ins Hotel nach Hoi An • Freizeit • Willkommensdinner
      Familienreise Vietnam - Vietnam for family - Schneiderei

      Nach unserer Ankunft in Da Nang erwartet uns bereits am Flughafen unser Reiseleiter, der uns anschließend zu unserem Hotel in Hoi An bringt. Den Rest des Tages können wir ganz nach Lust und Laune gestalten und Hoi An auf eigene Faust als Familie entdecken. Vom Hotel aus gibt es regelmäßig Shuttlebusse in die kleine Stadt. Die perfekte Gelegenheit, um beispielsweise eine Schneiderei zu besuchen. Nirgendwo anders werden wir so gute Qualität sowie Auswahl an wunderschönen Stoffen und traumhaften Modellen finden wie hier. Ein maßgeschneidertes Sommerkleid aus Hoi An ist sicher eines der allerbesten Souvenirs überhaupt! Gegen Abend werden wir am Hotel abgeholt und fahren zu einem kleinen bekannten Restaurant für ein gemeinsames Willkommens-Essen.

      Verpflegung: A

    • 03

      Esskultur und buntes Treiben

      Farbenfroher Markt • Bootstransfer auf dem Hoi An Fluss • Kräutergarten • vietnamesischer Kochkurs: Zubereitung und Verzehr • charmante Altstadt und traditionelle Laternen basteln
      Familienreise Vietnam - Vietnam for family - Laternen

      Das historische Hoi An ist Vietnams stimmungsvollste Stadt. Einst eine große Hafen- und Handelsstadt, bietet sie großartige Architektur und eine gemütliche Promenade am Flussufer. Hoi An verdankt seinen unbeschwerten, provinziellen Charakter und seine harmonische Altstadt mehr dem Glück als der Planung. Als der Thu Bon Fluss im späten 19. Jahrhundert austrocknete, konnten die Handelsschiffe nicht mehr die Stadt erreichen, dies veränderte das Stadtbild von Hoi An. Die gut erhaltene Altstadt und das unglaubliche Vermächtnis wankender, japanischer Handelshäuser, alter chinesischer Tempel und Lagerhäuser vermitteln jedoch heute noch einen Eindruck von seiner früheren Blütezeit als Handelsmekka.

      Unser Tag beginnt heute mit einem Besuch auf dem farbenfrohen Markt Hoi Ans, auf dem wir die einzigartige Atmosphäre mit verschiedenen Farben und Aromen genießen können. Wer möchte kann selbst etwas Obst einkaufen - das klappt auch ohne die Sprache zu sprechen! Unser Reiseleiter zeigt uns, welche Zutaten wir brauchen, um später ein gemeinsames vietnamesisches Essen zuzubereiten.

      Danach geht es auf ein Red Bridge Boot für eine gemütliche Rundfahrt über den Hoi An Fluss bis hin zur Red Bridge Kochschule. Wir beobachten das rege Treiben am Fluss und können sicher das ein oder andere schöne Foto knipsen. Nach Ankunft in der Kochschule erfahren wir bei einer kurzen Führung mehr über den Kräutergarten und über Hoi Ans und Vietnams bekannteste Gerichte. Zuerst zeigt uns der Koch die Zubereitungsweise der traditionellen Speisen und danach bereiten wir selbst unser Mittagessen zu (Dauer ca. 2 Std.). Wir erfahren auch, was man bei der vietnamesischen Tellerdekoration und Essenspräsentation beachten muss. Im Anschluss kehren wir zurück nach Hoi An. Am Nachmittag bauen wir gemeinsam eine eigene traditionelle, bunte Laterne und haben den Rest des Tages zur freien Verfügung. Diese Zeit können wir für einen Spaziergang durch die charmante Altstadt oder für den Besuch eines traditionellen Handwerksladens nutzen.

      Verpflegung: F/M

    • 04

      Hoi An zum Entspannen

      Freizeit in Hoi An • Entspannen am Strand • Nachmittags im Nachtzug von Da Nang nach Saigon
      Familienurlaub Vietnam - Vietnam for family - Straßenverkäuferin in Hoi An

      Am Vormittag entspannen wir noch ein bisschen am Strand von Hoi An bevor es am späten Nachmittag weiter zum Bahnhof in Da Nang geht, wo wir unser 4-Bett-Abteil im Nachtzug nach Saigon beziehen. Die Nachtzugfahrt dauert ca. 15 Stunden und ist ein echtes Erlebnis, das auf keiner Vietnam-Reise fehlen sollte! Hier kann man vorbeirauschende Landschaften genießen und einen authentischen Einblick in das vietnamesische Leben erlangen. Wenn Sie zu zweit oder zu dritt reisen können Sie gerne ein privates Abteil für Ihre Familie (gegen Aufpreis) anfragen.

      Transfers: Nachtzug ca. 15 Std.
      Verpflegung: F

    • 05

      Mit der Rikscha durch Saigon!

      Ankunft in Saigon • Frühstück im Hotel • Rikschafahrt durch Saigon • Entdeckungstour durch die Stadt
      Familienurlaub Vietnam - Vietnam for family - Ho Chi Minh Familienurlaub Vietnam - Vietnam for family - Saigon Tempel Kerzen

      Vormittags erreichen wir den Bahnhof in Saigon und werden zum Hotel gefahren, wo wir einchecken und frühstücken. Saigon, offiziell Ho-Chi-Minh-Stadt, ist eine aufregende Metropole und das Zentrum für die vietnamesische Industrie. Nachdem das Land 1954 zweigeteilt wurde, war Saigon bis 1975 Hauptstadt der Republik Südvietnam. Die revolutionären Machthaber gaben der Stadt den offiziellen Namen Ho-Chi-Minh-City, während die meisten Einwohner bis heute bei dem Namen Saigon geblieben sind. Zuerst bemerken wir die vielen Autos, Mopeds und Rikschas, die die Straßen füllen. Hier herrscht auf den ersten Blick vielleicht Chaos - aber am besten erkundet man die Stadt selbst mit der Fahrradrikscha (Dauer 1 Std.). Dann erkennt man, dass dieses Chaos eben nur ein scheinbares ist. Unser Fahrer fädelt sich elegant in den großen Strom der Bewegung ein, verständigt sich nach allen Seiten und kommt so am besten voran.

      Die lebhaften Märkte, die uralten Pagoden und alles was Saigon zu bieten hat, können wir im Anschluss auf eigene Faust erkunden und den Puls der Stadt spüren. Das gemeinsame Abendessen findet in einem kleinen vietnamesischen Restaurant statt, über dessen Küche auch Kenner ins Schwärmen geraten. Lassen wir uns überraschen!

      Verpflegung: F/A

    • 06

      Vietnams Reiskammer

      Fahrt ins Mekong Delta • Bootsfahrt durch kleine verwinkelte Kanäle • Das Leben der Einheimischen kennenlernen • Fahrradtour • Besuch im Waisenhaus
      Vietnam mit Kindern - Vietnam for family - Bootstour im Mekong Delta Vietnam mit Kindern - Vietnam for family - Einheimische Vietnam mit Kindern - Vietnam for family - Frau auf Ochse Vietnam mit Kindern - Vietnam for family - per Fahrrad im Mekong

      Vietnams Reiskammer mit drei Ernten pro Jahr ist zweifelsohne das Mekong Delta, welches zugleich auch die Region mit der höchsten Bevölkerungsdichte in Vietnam ist. Eine von Kanälen und Flüssen durchzogene Landschaft, gespickt mit grünen Feldern und verschlafenen Dörfern, die alle mit Wasserstraßen verbunden sind und vom mächtigen Mekong gespeist werden. Der Fluss nährt kontinuierlich den fruchtbaren Boden der Region und stellt somit die Lebensgrundlage für die dort lebenden Menschen dar. Es gibt zahlreiche Fischfarmen, Zuckerrohr-, Obst- oder Kokosnussplantagen und es macht den Anschein, dass jeder Hektar bewirtschaftet wird.

      Nach dem Frühstück fahren wir in das fruchtbare Mekong Delta und beginnen dann in Ben Tre eine Bootsfahrt auf dem Fluss, durch die kleinen verwinkelten Kanäle. Unterwegs erhalten wir Einblicke in die traditionelle Herstellungsweise der regional-typischen Kokosnusssüβigkeiten. Wer möchte darf gern probieren! Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant setzen wir die entspannte Bootsfahrt fort, diesmal auf kleineren Booten, um durch die engen Flussarme gleiten zu können. Vielleicht treffen wir auch auf die ansässige Familie, die hier in ihrer Hütte Essstäbchen produziert.

      Später drehen wir eine kurze Runde mit dem Fahrrad durch die schöne Landschaft, durch kleine Dörfer und üppige Palmengärten und erhalten so einen näheren Einblick in das tägliche Leben der Einheimischen. Auf der Rückfahrt besuchen wir in Ben Tre ein von Nonnen geführtes Waisenhaus. Hier leben Kinder von 0 bis 17 Jahren, die entweder ihre Eltern verloren haben oder am Waisenhaus ausgesetzt wurden, weil die Familien zu arm sind um die Kinder groß zu ziehen. Wer möchte kann den Kindern hier auch ein kleines Geschenk mitbringen. Sie freuen sich besonders über Malbücher, Stifte oder Spielsachen. Am Ende des Nachmittags fahren wir zurück nach Saigon.

      Transfers: 3 Std.
      Verpflegung: F/M

    • 07

      Auf in den Dschungel!

      Fahrt zum Nam Cat Tien Nationalpark • Mountainbiketour durch kleine Dörfer und Waldabschnitte • Kayakfahrt auf dem See im Urwald
      Familienurlaub Vietnam - Vietnam for family - Nam Cat Tien Weberknecht Familienurlaub Vietnam - Vietnam for family - Nam Cat Tien Fluss

      Früh am Morgen lassen wir die dynamische Metropole Saigon hinter uns und fahren mit unserem Reiseleiter zum Nam Cat Tien Nationalpark. Der Nationalpark ist eines der größten Naturschutzgebiete Vietnams und ein kompliziertes Netz aus Feuchtgebieten und Tropenwald von fast 74.000 Hektar. Der Park ist in zwei Abschnitte geteilt, die von einem Fluss voneinander getrennt werden. 

      In den Wald- und Feuchtgebieten beobachten wir eine unglaubliche Vielfalt an Vogel- und Säugetierarten, darunter einige vom Aussterben bedrohte Arten wie die Weißflügelente oder der Rotbauchadler. Verschiedene Affenarten, wie die Kleideraffen oder Gibbons sind dagegen häufiger zu sehen. Heute schlafen wir in einem traditionellen Langhaus. Hier gibt es keine einzelnen Zimmer, die Betten sind lediglich durch Moskitonetze voneinander getrennt. Nach dem Einquartieren gibt es erstmal Mittagessen!

      Hier können wir landestypische, lokale Köstlichkeiten probieren, bevor wir uns aufmachen, die Umgebung aktiv zu erkunden. Mit dem Mountainbike radeln wir zu naheliegenden Dörfern und mit dem Kayak geht es auf den angrenzenden See – es ist auch mal ganz schön sich einfach nur treiben zu lassen! Die Atmosphäre in den Bambuswäldern ist ganz besonders und mit etwas Glück entdecken wir sogar bedrohte Tierarten wie Malaienbären. 

      Transfer: 3-4 Std.
      Verpflegung: F/M/A

    • 08

      Unberührte Natur

      Bärenrettungszentrum • Wanderung durch den Dschungel zum Krokodilsee • Picknick • Vogelbeobachtung
      Familienreise Vietnam - Vietnam for family - Vogel im Flug

      Es geht heute früh los! Wir starten den Tag mit einem Besuch im Bärenrettungszentrum. Die lokalen Ranger erzählen uns allerhand über die Bären und die Relevanz, die das Rettungszentrum für die Erhaltung der Bären und anderer Tierarten hat. Im Anschluss wandern wir ca. 6 km durch den Wald zum Krokodilsee. Der schöne See ist die Heimat von vielen Krokodilen, die wir hier hautnah beobachten können.

      Um die Reptilien am besten zu sehen, empfiehlt sich ein Fernglas, da manchmal nur die Augen aus dem Wasser hervorschauen. Unterwegs erfahren wir viel über die Flora und Fauna der Region. Ebenso gibt es nochmal eine Vielzahl an Tieren zu beobachten, die wir im Dickicht entdecken können. Es sind auch wieder einige interessante Vogelarten zu sehen, darunter Trogons, Jacanas, Spechte und Breitrachen. Mit viel Geduld und ruhigem Verhalten kann man auch den einen oder anderen Affen in den Baumkronen entdecken. Auf einer kleinen, privat geführten Terrasse am See machen wir ein Picknick. Danach wandern wir wieder durch den Dschungel zurück zu unserer Unterkunft.

      Verpflegung: F/P/A

    • 09

      Französisches Flair in Da Lat

      Fahrt nach Da Lat • unterwegs Stopp an den Dambri Wasserfällen und Tretbootfahrt • Freizeit in der schönen Kleinstadt
      Familienreise Vietnam - Vietnam for family - Einheimische bei der Arbeit Familienreise Vietnam - Vietnam for family - Einheimische lächelt Familienreise Vietnam - Vietnam for family - Da Lat Gartenanlage

      Heute Vormittag verlassen wir den Cat Tien Nationalpark und fahren in die Stadt des ewigen Frühlings, Da Lat. Auf dem Weg halten wir an den Dambri-Wasserfällen, welche wunderschön inmitten dichter Wälder liegen. Hier unternehmen wir einen kleinen Ausflug mit dem Tretboot. Da Lat ist ganz anders als der Rest Vietnams: Man könnte meinen, man ist in den französischen Alpen gelandet. Da Lat ist klein und charmant, und man kann wunderbar die umliegende Landschaft mit Seen, Wasserfällen, immergrünen Wäldern und Gärten entdecken. Lokale Produkte, wie Seide, Gemüse und Blumen werden von hier ins südliche Vietnam verkauft. Die Umgebung von Da Lat war einst berühmt für die Jagdzunft, da vor allem die Kolonialherren hierher zur Jagd kamen.

      Nachmittags können wir die kleine Stadt auf eigene Faust erkunden. Der Markt im Zentrum der Stadt ist zu Fuß vom Hotel aus zu erreichen. Wir können die vielen kleinen Souvenirläden erkunden und das leckere vietnamesische Essen in einem der Restaurants genießen.

      Transfers: 5 Std.
      Verpflegung: F

    • 10

      Hoch hinaus mit der Seilbahn

      vormittags Freizeit • Cremaillere Bahnhof • Seilbahnfahrt zur Truc Lam Pagode • Spaziergang zum Paradiessee • Bootstour
      Familienurlaub Vietnam - Vietnam for family - Mädchen mit Hut Familienurlaub Vietnam - Vietnam for family - Kind beim Fischen

      Der heutige Vormittag unserer Vietnam-Familienreisen steht uns zur freien Verfügung. Gegen Nachmittag besuchen wir dann den alten, im Art-Deco-Stil gebauten Cremaillere Bahnhof. Von hier aus fuhr in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts eine Zahnradbahn, die Da Lat und Thap Cham verbunden hat. Zugfans können hier alte (Dampf-)Lokomotiven besichtigen und sich vom Flair des Bahnhofs in die damalige Zeit versetzen lassen.

      Im Anschluss fahren wir mit einer Seilbahn direkt vor den Toren von Da Lat über Felder und malerische Landschaften zur Truc Lam Pagode. Die buddhistische Pagode ist von einem Pinienwäldchen umgeben und neben ein wenig Vogelgezwitscher und Windrauschen gibt es hier vor allem entspannende Stille. Nach einem kleinen Spaziergang erreichen den Tuyen Lam Stausee (Paradiessee), wo wir abschließend noch eine kleine Bootstour unternehmen.

      Verpflegung: F

    • 11

      Der Strand wartet!

      Datanla Wasserfall • Sommerrodelbahn • Weiterfahrt durch schöne Berglandschaft nach Mui Ne • Ankunft im Badehotel • Gala-Dinner an Weihnachten
      Vietnam mit Kindern - Vietnam for family - Strand Mui Ne

      Nach dem Frühstück fahren wir über Land nach Mui Ne durch eine wunderschöne Berglandschaft (ca. 150 km). Unterwegs halten wir am Datanla Wasserfall, wo die Kinder mit der Sommerrodelbahn hinunter zum Wasserfall fahren können.

      Die Anfahrt nach Mui Ne ist wirklich schön: Wir fahren durch Berglandschaften mit vielen Kurven und können unterwegs Drachenfruchtplantagen und Wälder entdecken. Wenn es wieder flacher wird, ist es nicht mehr weit bis zum Strand!

      Mui Ne gehört auf alle Fälle zu jenen Orten, deren Anblick man nicht so schnell vergisst. Viele bunt bemalte Fischerboote liegen im Hafen vor Anker. Am 15 km langen Sandstrand, der sich zwischen Mui Ne und Phan Thiet erstreckt, hat sich eine richtige Strandregion entwickelt. Durch den ständigen Wind trifft man hier auf viele Surfer und Kite-Surfer: Aus allen Ecken der Welt kommen die Akrobaten hierher! Wir checken in unserem schönen Strandhotel ein und verbringen die folgenden zwei Tage am Meer.

      Transfers: 5 Std.
      Verpflegung: F

    • 12

      Entspannung am Strand

      Freizeit am Strand • Ausflug zu den roten und weißen Sanddünen
      Vietnam mit Kindern - Vietnam for family - Strand Vietnam mit Kindern - Vietnam for family - Dünen bei Mui Ne

      Das malerische Fischerdorf Mui Ne liegt auf einer hügeligen Halbinsel und bietet mit seinen schwarzen Felsen, kilometerweitem weißen Strand, leuchtend roten Sanddünen und türkisfarbenem Meer eine faszinierende Mischung aus Karibik und Sahara. An diesem beliebten Badeort entspannen wir die nächsten beiden Tage. Meist weht hier ein angenehmer Wind, der die Hitze gut erträglich macht. Wer Lust hat, probiert sich mal als Kitesurfer aus oder erkundet die schönen Dünen auf einem ausleihbaren Quad!

      Heute fahren wir mit dem Bus auch zu den naheliegenden roten Sanddünen. Dort können sich die Kinder kleine Bretter mieten und die Sanddünen herunter rodeln (optional). Weiter geht’s zu den großen, weißen Sanddünen. Die Dünen sind beeindruckend und erinnern eher an die Wüste. Eine ganz andere Landschaft als der dichte Dschungel!

      Verpflegung: F

    • 13

      Tag zur freien Verfügung

      Freizeit • gemeinsames Abschiedsessen am Abend

      An diesem Tag haben wir den ganzen Tag Freizeit, bevor wir am Abend unsere Vietnam-Familienreise gemütlich bei einem gemeinsamen Abschiedsabendessen ausklingen lassen.

      Verpflegung: F/A

    • 14

      Abreise oder Verlängerung

      Vormittags Freizeit • Transfer nach Saigon für den Heimflug • Rückflug (nicht inkludiert)
      Familienurlaub Vietnam - Vietnam for family - Mädchen

      Der heutige Vormittag steht uns noch einmal zur freien Verfügung bis wir zurück nach Saigon fahren und unseren Rückflug antreten.

      Transfers: 4 Std.
      Verpflegung: F

    • 15

      Ankunft

      Heute heißt es Abschied nehmen! Mit vielen schönen Erinnerungen an unsere Vietnam Familienreise landen wir wieder in der Heimat.

    • 01

      Anreise

      Flug ab Deutschland (nicht inkludiert)
      Familienreise Vietnam - Vietnam for family - Koffer

      Heute startet unsere Vietnam-Familienreise mit dem Flug nach Da Nang in Zentralvietnam. Der Flug ist nicht inkludiert, wir erstellen Ihnen aber sehr gerne ein Angebot.

    • 02

      Ankunft in Vietnam

      Ankunft in Da Nang • Abholung durch unseren Reiseleiter und Transfer ins Hotel nach Hoi An • Freizeit • Willkommensdinner
      Familienreise Vietnam - Vietnam for family - Schneiderei

      Nach unserer Ankunft in Da Nang erwartet uns bereits am Flughafen unser Reiseleiter, der uns anschließend zu unserem Hotel in Hoi An bringt. Den Rest des Tages können wir ganz nach Lust und Laune gestalten und Hoi An auf eigene Faust als Familie entdecken. Vom Hotel aus gibt es regelmäßig Shuttlebusse in die kleine Stadt. Die perfekte Gelegenheit, um beispielsweise eine Schneiderei zu besuchen. Nirgendwo anders werden wir so gute Qualität sowie Auswahl an wunderschönen Stoffen und traumhaften Modellen finden wie hier. Ein maßgeschneidertes Sommerkleid aus Hoi An ist sicher eines der allerbesten Souvenirs überhaupt! Gegen Abend werden wir am Hotel abgeholt und fahren zu einem kleinen bekannten Restaurant für ein gemeinsames Willkommens-Essen.

      Verpflegung: A

    • 03

      Esskultur und buntes Treiben

      Farbenfroher Markt • Bootstransfer auf dem Hoi An Fluss • Kräutergarten • Kochkurs • Laternen bauen
      Familienreise Vietnam - Vietnam for family - Laternen

      Das historische Hoi An ist Vietnams stimmungsvollste Stadt. Einst eine große Hafen- und Handelsstadt, bietet sie großartige Architektur und eine gemütliche Promenade am Flussufer. Hoi An verdankt seinen unbeschwerten, provinziellen Charakter und seine harmonische Altstadt mehr dem Glück als der Planung. Als der Thu Bon Fluss im späten 19. Jahrhundert austrocknete, konnten die Handelsschiffe nicht mehr die Stadt erreichen, dies veränderte das Stadtbild von Hoi An. Die gut erhaltene Altstadt und das unglaubliche Vermächtnis wankender, japanischer Handelshäuser, alter chinesischer Tempel und Lagerhäuser vermitteln jedoch heute noch einen Eindruck von seiner früheren Blütezeit als Handelsmekka.

      Unser Tag beginnt heute mit einem Besuch auf dem farbenfrohen Markt Hoi Ans, auf dem wir die einzigartige Atmosphäre mit verschiedenen Farben und Aromen genießen können. Wer möchte kann selbst etwas Obst einkaufen - das klappt auch ohne die Sprache zu sprechen! Unser Reiseleiter zeigt uns, welche Zutaten wir brauchen, um später ein gemeinsames vietnamesisches Essen zuzubereiten.

      Danach geht es auf ein Red Bridge Boot für eine gemütliche Rundfahrt über den Hoi An Fluss bis hin zur Red Bridge Kochschule. Wir beobachten das rege Treiben am Fluss und können sicher das ein oder andere schöne Foto knipsen. Nach Ankunft in der Kochschule erfahren wir bei einer kurzen Führung mehr über den Kräutergarten und über Hoi Ans und Vietnams bekannteste Gerichte. Zuerst zeigt uns der Koch die Zubereitungsweise der traditionellen Speisen und danach bereiten wir selbst unser Mittagessen zu (Dauer ca. 2 Std.). Wir erfahren auch, was man bei der vietnamesischen Tellerdekoration und Essenspräsentation beachten muss. Im Anschluss kehren wir zurück nach Hoi An. Am Nachmittag bauen wir gemeinsam eine eigene traditionelle, bunte Laterne und haben den Rest des Tages zur freien Verfügung. Diese Zeit können wir für einen Spaziergang durch die charmante Altstadt oder für den Besuch eines traditionellen Handwerksladens nutzen.

      Verpflegung: F/M

    • 04

      Hoi An zum Entspannen

      Freizeit in Hoi An • Entspannen am Strand • Nachmittags im Nachtzug von Da Nang nach Saigon
      Familienurlaub Vietnam - Vietnam for family - Straßenverkäuferin in Hoi An

      Am Vormittag entspannen wir noch ein bisschen am Strand von Hoi An bevor es am späten Nachmittag weiter zum Bahnhof in Da Nang geht, wo wir unser 4-Bett-Abteil im Nachtzug nach Saigon beziehen. Die Nachtzugfahrt dauert ca. 15 Stunden und ist ein echtes Erlebnis, das auf keiner Vietnam-Reise fehlen sollte! Hier kann man vorbeirauschende Landschaften genießen und einen authentischen Einblick in das vietnamesische Leben erlangen. Wenn Sie zu zweit oder zu dritt reisen können Sie gerne ein privates Abteil für Ihre Familie (gegen Aufpreis) anfragen.

      Transfers: Nachtzug ca. 15 Std.
      Verpflegung: F

    • 05

      Mit der Rikscha durch Saigon!

      Ankunft in Saigon • Frühstück im Hotel • Rikschafahrt durch Saigon • Entdeckungstour durch die Stadt
      Familienurlaub Vietnam - Vietnam for family - Ho Chi Minh Familienurlaub Vietnam - Vietnam for family - Saigon Tempel Kerzen

      Vormittags erreichen wir den Bahnhof in Saigon und werden zum Hotel gefahren, wo wir einchecken und frühstücken. Saigon, offiziell Ho-Chi-Minh-Stadt, ist eine aufregende Metropole und das Zentrum für die vietnamesische Industrie. Nachdem das Land 1954 zweigeteilt wurde, war Saigon bis 1975 Hauptstadt der Republik Südvietnam. Die revolutionären Machthaber gaben der Stadt den offiziellen Namen Ho-Chi-Minh-City, während die meisten Einwohner bis heute bei dem Namen Saigon geblieben sind. Zuerst bemerken wir die vielen Autos, Mopeds und Rikschas, die die Straßen füllen. Hier herrscht auf den ersten Blick vielleicht Chaos - aber am besten erkundet man die Stadt selbst mit der Fahrradrikscha (Dauer 1 Std.). Dann erkennt man, dass dieses Chaos eben nur ein scheinbares ist. Unser Fahrer fädelt sich elegant in den großen Strom der Bewegung ein, verständigt sich nach allen Seiten und kommt so am besten voran. Die lebhaften Märkte, die uralten Pagoden und alles was Saigon zu bieten hat, können wir im Anschluss auf eigene Faust erkunden und den Puls der Stadt spüren. Das gemeinsame Abendessen findet in einem kleinen vietnamesischen Restaurant statt, über dessen Küche auch Kenner ins Schwärmen geraten. Lassen wir uns überraschen!

      Verpflegung: F/A

    • 06

      Vietnams Reiskammer

      Fahrt ins Mekong Delta • Bootsfahrt ab Ben Tre • Das Leben der Einheimischen im Mekong Delta • Fahrradtour • Besuch im Waisenhaus
      Vietnam mit Kindern - Vietnam for family - Bootstour im Mekong Delta Vietnam mit Kindern - Vietnam for family - Einheimische Vietnam mit Kindern - Vietnam for family - Frau auf Ochse Vietnam mit Kindern - Vietnam for family - per Fahrrad im Mekong

      Vietnams Reiskammer mit drei Ernten pro Jahr ist zweifelsohne das Mekong Delta, welches zugleich auch die Region mit der höchsten Bevölkerungsdichte in Vietnam ist. Eine von Kanälen und Flüssen durchzogene Landschaft, gespickt mit grünen Feldern und verschlafenen Dörfer, die alle mit Wasserstraßen verbunden sind und vom mächtigen Mekong gespeist werden. Der Fluss nährt kontinuierlich den fruchtbaren Boden der Region und stellt somit die Lebensgrundlage für die dort lebenden Menschen dar. Es gibt zahlreiche Fischfarmen, Zuckerrohr-, Obst- oder Kokosnussplantagen und es macht den Anschein, dass jeder Hektar bewirtschaftet wird.

      Nach dem Frühstück fahren wir in das fruchtbare Mekong Delta und beginnen dann in Ben Tre eine Bootsfahrt auf dem Fluss, durch die kleinen verwinkelten Kanäle. Unterwegs erhalten wir Einblicke in die traditionelle Herstellungsweise der regional-typischen Kokosnusssüβigkeiten. Wer möchte darf gern probieren! Nach dem Mittagessen bei einer einheimischen Familie setzen wir die entspannte Bootsfahrt fort, diesmal auf kleineren Booten, um durch die engen Flussarme gleiten zu können. Vielleicht treffen wir auch auf die ansässige Familie, die hier in ihrer Hütte Essstäbchen produziert. . Später drehen wir eine kurze Runde mit dem Fahrrad durch die schöne Landschaft, durch kleine Dörfer und üppige Palmengärten und erhalten näheren Einblick in das tägliche Leben der Einheimischen. Auf der Rückfahrt besuchen wir in Ben Tre ein von Nonnen geführtes Waisenhaus. Hier leben Kinder von 0 bis 17 Jahren, die entweder ihre Eltern verloren haben oder am Waisenhaus ausgesetzt wurden, weil die Familien zu arm sind um die Kinder groß zu ziehen. Wer möchte kann den Kindern hier auch ein kleines Geschenk mitbringen. Sie freuen sich besonders über Malbücher, Stifte oder Spielsachen. Am Ende des Nachmittags fahren wir zurück nach Saigon.

      Transfers: 6 Std.
      Verpflegung: F/M

    • 07

      Auf in den Dschungel!

      Fahrt zum Nam Cat Tien Nationalpark • Fahrradtour durch kleine Dörfer und Waldabschnitte • Kayakfahrt auf dem See im Urwald
      Familienurlaub Vietnam - Vietnam for family - Nam Cat Tien Weberknecht Familienurlaub Vietnam - Vietnam for family - Nam Cat Tien Fluss

      Früh am Morgen lassen wir die dynamische Metropole Saigon hinter uns und fahren mit unserem Reiseleiter zum Nam Cat Tien Nationalpark. Der Nationalpark ist eines der größten Naturschutzgebiete Vietnams und ein kompliziertes Netz aus Feuchtgebieten und Tropenwald von fast 74.000 Hektar. Der Park ist in zwei Abschnitte geteilt, die von einem Fluss voneinander getrennt werden. 

      In den Wald- und Feuchtgebieten beobachten wir eine unglaubliche Vielfalt an Vogel- und Säugetierarten, darunter einige vom Aussterben bedrohte Arten wie die Weißflügelente oder der Rotbauchadler. Verschiedene Affenarten, wie die Kleideraffen oder Gibbons sind dagegen häufiger zu sehen. Heute schlafen wir in einem traditionellen Langhaus. Hier gibt es keine einzelnen Zimmer, die Betten sind lediglich durch Moskitonetze voneinander getrennt. Nach dem Einquartieren gibt es erstmal Mittagessen!

      Hier können wir landestypische, lokale Köstlichkeiten probieren, bevor wir uns aufmachen die Umgebung aktiv zu erkunden. Mit dem Mountainbike radeln wir zu naheliegenden Dörfern und mit dem Kayak geht es auf den angrenzenden See – es ist auch mal ganz schön sich einfach nur treiben zu lassen! Die Atmosphäre in den Bambuswäldern ist ganz besonders und mit etwas Glück entdecken wir sogar bedrohte Tierarten wie Malaienbären. 

      Transfer: 4 Std.
      Verpflegung: F/M

    • 08

      Unberührte Natur

      Bärenrettungszentrum • Wanderung durch den Dschungel zum Krokodilsee • Picknick • Vogelbeobachtung
      Familienreise Vietnam - Vietnam for family - Vogel im Flug

      Es geht heute früh los! Wir starten den Tag mit einem Besuch im Bärenrettungszentrum. Die lokalen Ranger erzählen uns allerhand über die Bären und die Relevanz, die das Rettungszentrum für die Erhaltung der Bären und anderer Tierarten hat. Im Anschluss wandern wir ca. 6 km durch den Wald zum Krokodilsee. Der schöne See ist die Heimat von vielen Krokodilen, die wir hier hautnah beobachten können. Um die Reptilien am besten zu sehen, empfiehlt sich ein Fernglas, da manchmal nur die Augen aus dem Wasser hervorschauen. Unterwegs erfahren wir viel über die Flora und Fauna der Region. Ebenso gibt es nochmal eine Vielzahl an Tieren zu beobachten, die wir im Dickicht entdecken können. Es sind auch wieder einige interessante Vogelarten zu sehen, darunter Trogons, Jacanas, Spechte und Breitrachen. Mit viel Geduld und ruhigem Verhalten kann man auch den einen oder anderen Affen in den Baumkronen entdecken. Auf einer kleinen, privat geführten Terrasse am See machen wir ein Picknick. Danach wandern wir wieder durch den Dschungel zurück.

      Verpflegung: F/M/A

    • 09

      Französisches Flair in Da Lat

      Dambri-Wasserfälle • Tretbootfahrt • Besuch des französischen Viertels und Freizeit in der schönen Kleinstadt
      Familienreise Vietnam - Vietnam for family - Einheimische bei der Arbeit Familienreise Vietnam - Vietnam for family - Einheimische lächelt Familienreise Vietnam - Vietnam for family - Da Lat Gartenanlage

      Heute Vormittag verlassen wir den Cat Tien Nationalpark und fahren in die Stadt des ewigen Frühlings, Da Lat. Auf dem Weg halten wir an den Dambri-Wasserfällen, welche wunderschön inmitten dichter Wälder liegen. Hier unternehmen wir einen kleinen Ausflug mit dem Tretboot. Da Lat ist ganz anders als der Rest Vietnams: Man könnte meinen, man ist in den französischen Alpen gelandet. Da Lat ist klein und charmant, und man kann wunderbar die umliegende Landschaft mit Seen, Wasserfällen, immergrünen Wäldern und Gärten entdecken. Lokale Produkte, wie Seide, Gemüse und Blumen werden von hier ins südliche Vietnam verkauft. Die Umgebung von Da Lat war einst berühmt für die Jagdzunft, da vor allem die Kolonialherren hierher zur Jagd kamen.

      Nachmittags können wir die kleine Stadt auf eigene Faust erkunden. Der Markt im Zentrum der Stadt ist zu Fuß vom Hotel aus zu erreichen. Wir können die vielen kleinen Souvenirläden erkunden und das leckere vietnamesische Essen in einem der Restaurants genießen.

      Transfers: 5 Stunden
      Verpflegung: F

    • 10

      Hoch hinaus mit der Seilbahn

      vormittags Freizeit • Cremaillere Bahnhof • Seilbahnfahrt zur Truc Lam Pagode • Spaziergang zum Paradiessee • Bootstour
      Familienurlaub Vietnam - Vietnam for family - Mädchen mit Hut Familienurlaub Vietnam - Vietnam for family - Kind beim Fischen

      Der heutige Vormittag unserer Vietnam-Familienreisen steht zur freien Verfügung. Gegen Nachmittag besuchen wir dann den alten, im Art-Deco-Stil gebauten Cremaillere Bahnhof. Von hier aus fuhr in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts eine Zahnradbahn, die Da Lat und Thap Cham verbunden hat. Zug Fans können hier alte (Dampf-)Lokomotiven besichtigen und sich vom Flair des Bahnhofs in die damalige Zeit versetzen lassen.

      Im Anschluss fahren wir mit einer Seilbahn direkt vor den Toren von Da Lat über Felder und malerische Landschaften zur Truc Lam Pagode. Die buddhistische Pagode ist von einem Pinienwäldchen umgeben und neben ein wenig Vogelgezwitscher und Windrauschen gibt es hier vor allem entspannende Stille. Nach einem kleinen Spaziergang erreichen den Tuyen Lam Stausee (Paradiessee), wo wir abschließend noch eine kleine Bootstour unternehmen.

      Verpflegung: F

    • 11

      Der Strand wartet!

      Datanla Wasserfall • Sommerrodelbahn • Weiterfahrt durch schöne Berglandschaft nach Mui Ne • Ankunft im Badehotel
      Vietnam mit Kindern - Vietnam for family - Strand Mui Ne

      Nach dem Frühstück fahren wir über Land nach Mui Ne durch eine wunderschöne Berglandschaft (ca. 150 km). Unterwegs halten wir am Datanla Wasserfall, wo die Kinder mit der Sommerrodelbahn hinunter zum Wasserfall fahren können.

      Die Anfahrt nach Mui Ne ist wirklich schön: Wir fahren durch Berglandschaften mit vielen Kurven und können unterwegs Drachenfruchtplantagen und Wälder entdecken. Wenn es wieder flacher wird, ist es nicht mehr weit bis zum Strand!

      Mui Ne gehört auf alle Fälle zu jenen Orten, deren Anblick man nicht so schnell vergisst. Viele bunt bemalte Fischerboote liegen im Hafen vor Anker. Am 15 km langen Sandstrand der sich zwischen Mui Ne und Phan Thiet erstreckt, hat sich eine richtige Strandregion entwickelt. Durch den ständigen Wind trifft man hier auf viele Surfer und Kite-Surfer: Aus allen Ecken der Welt kommen die Akrobaten hierher! Wir checken in unserem schönen Strandhotel ein und verbringen die folgenden zwei Tage am Meer.

      Transfers: 5 Std.
      Verpflegung: F

    • 12

      Entspannung am Strand

      Freizeit am Strand • Ausflug zu den roten und weißen Sanddünen
      Vietnam mit Kindern - Vietnam for family - Strand Vietnam mit Kindern - Vietnam for family - Dünen bei Mui Ne

      Das malerische Fischerdorf Mui Ne liegt auf einer hügeligen Halbinsel und bietet mit seinen schwarzen Felsen, kilometerweitem weißen Strand, leuchtend roten Sanddünen und türkisfarbenem Meer eine faszinierende Mischung aus Karibik und Sahara. An diesem beliebten Badeort entspannen wir die nächsten beiden Tage. Meist weht hier ein angenehmer Wind, der die Hitze gut verträglich macht. Wer Lust hat, probiert sich mal als Kitesurfer aus oder erkundet die schönen Dünen auf einem ausleihbaren Quad!

      Heute fahren wir mit dem Bus auch zu den naheliegenden roten Sanddünen. Dort können sich die Kinder kleine Bretter mieten und die Sanddünen herunter rodeln (optional). Weiter geht’s zu den großen, weißen Sanddünen. Die Dünen sind beeindruckend und erinnern eher an die Wüste. Eine ganz andere Landschaft als der dichte Dschungel!

      Verpflegung: F

    • 13

      Tag zur freien Verfügung

      Freizeit • gemeinsames Abschiedsessen am Abend

      An diesem Tag haben wir den ganzen Tag Freizeit, bevor wir am Abend unsere Vietnam-Familienreise gemütlich bei einem gemeinsamen Abschiedsabendessen ausklingen lassen.

      Verpflegung: F/A

    • 14

      Abreise oder Verlängerung

      Vormittags Freizeit • Transfer nach Saigon für den Heimflug • Rückflug (nicht inkludiert)
      Familienurlaub Vietnam - Vietnam for family - Mädchen

      Der heutige Vormittag steht uns noch einmal zur freien Verfügung bis wir zurück nach Saigon fahren und unseren Rückflug antreten..

      Transfers: 4 Std.
      Verpflegung: F

    • 15

      Ankunft in Deutschland

      Heute heißt es Abschied nehmen! Mit vielen schönen Erinnerungen an unsere Vietnam Familienreise landen wir wieder in der Heimat.

    • Hoi An - Palm Garden Beach Resort & Spa 2 Nächte

      Strandlage • Außenpool • Spa-Bereich • Restaurant, Café & Bar • UNESCO-Weltkulturerbe Hoi An
      Familienreise Vietnam - Vietnam for family - Palm Garden Beach Resort & Spa Hoi An Familienreise Vietnam - Vietnam for family - Zimmer Palm Garden Beach Resort & Spa Hoi An Familienreise Vietnam - Vietnam for family - Garten Palm Garden Beach Resort & Spa Hoi An

      Das Palm Garden Resort liegt knapp 30 Minuten vom Flughafen Da Nang entfernt ist, inmitten einer gründen Gartenlandschaft, direkt am Cua Dai Beach. Obwohl direkt am Strand gelegen, gibt es einen großen Außenpool. Außerdem verfügt das Hotel über einen eigenen Spa-Bereich. Hier können Sie sich bei einer Massage einmal richtig verwöhnen lassen. Kulinarisch wird auch einiges geboten: So gibt es im Restaurant, in direkter Strandlage, internationale Gerichte. Das Café bietet vietnamesische Spezialitäten und an der Bar lässt sich wunderbar bei einem Cocktail entspannen. Am Strand werden verschiedene sportliche Aktivitäten, wie Beachvolleyball, schnorcheln oder tauchen angeboten. Außerdem verfügt das Hotel über einen kostenfreien Shuttle-Service in die nur ein paar Minuten entfernte Altstadt von Hoi An. 

      Die im stilvoll, mit Holzmöblen, eingerichteten Zimmer verfügen standard über einen eigenen Balkon, Safe, Kabel-TV und freien WLAN-Empfang. 

       

       

    • Nachtzug 1 Nacht

      klimatisiert • besondere Einblicke ins Leben der Menschen • die Landschaft auf der Fahrt genießen
      Vietnam mit Kindern - Nachtzugfahrt

      Der Zug ist klimatisiert und Sie reisen nach Möglichkeit in einem Abteil mit den anderen Reiseteilnehmern. Der Zug ist für vietnamesische Verhältnisse komfortabel und Sie können durch die Fenster die Landschaft beobachten. Auf dieser Fahrt erhalten Sie Einblicke in das Leben der Einheimischen: Beim Einsteigen auf den Gleisen, beim Vorbeifahren an Hinterhöfen, Friedhöfen, Feldern und Fabriken. Auf einer Fahrt im Schlafwagen, kommt man sehr schnell ins Gespräch mit den mitreisenden Familien.

    • Saigon - Alagon D'Antique Hotel 2 Nächte

      Zentral gelegen • Infinity Pool mit Dachterrasse • stilvoll eingerichtet
      Familienreise Vietnam - Alagon D'antique Hotels & Spa Pool Familienreise Vietnam - Alagon D'antique Hotels & Spa Zimmer

      In Saigon empfängt Sie das Alagon D'antique Hotels & Spa in einer sehr guten Lage - nur 400 Meter entfernt finden Sie beispielsweise den Ben-Thanh-Markt. 

      Das Hotel selbst verfügt über ein Café und ein Restaurant. Hier können Sie eine abwechslungsreiche Küche genießen. Außerdem können Sie die Stadt Saigon von der Dachterrasse der Unterkunft bestaunen oder eine Runde im Infinity-Pool schwimmen. Der Aroma Health Club & Spa sorgt zudem für entspannte Stunden und angenehme Massagen. 

      Die 110 Gästezimmer verfügen über eine elegante Ausstattung, einen Flachbild-TV und kostenfreies WLAN. In einigen Zimmern stehen auch Bademäntel bereit. 

    • Saigon - Liberty Central Saigon Riverside Hotel 2 Nächte

      Dach-Pool • Blick auf den Saigon-Fluss • Fitness- und Spa-Bereich • Restaurant, Bistro und Sky-Bar
      Vietnam mit Kindern - Vietnam for family - Zimmer Liberty Central Saigon Riverside Hotel Vietnam mit Kindern - Vietnam for family - Pool Liberty Central Saigon Riverside Hotel

      Das Liberty Central Saigon Riverside Hotel ist zentral gelegen, mit Blick auf den Saigon-Fluss. Es verfügt über einen Fitness- und Spa-Bereich, einen Dach-Pool mit traumhaftem Ausblick auf den Fluss. In Restaurant und Bistro werden westliche und asiatische Gerichte und Snacks angeboten und in der Sky-Bar können Sie eine einzigartige Aussicht bei einem Drink genießen.

      Die modernen, klimatisierten Zimmer -mit Blick auf den Fluss oder die Stadt- verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche, TV und kostenlosem WLAN-Empfang. 

      In direkter Umgebung des Hotels befinden sich viele Shopping-Möglichkeiten, Bars, Restaurants und lokale Märkte. 

       

       

    • Nam Cat Tien N.P. - Ta Lai Langhaus 2 Nächte

      traditionelle Bambus-Häuser • Fahr- und Mortorradverleih • Restaurant
      Familienurlaub Vietnam - Vietnam for family - Ta Lai Gemeinschaftshaus Familienurlaub Vietnam - Vietnam for family - Bad Ta Lai Gemeinschaftshaus

      Das Ta Lai Longhouse liegt mitten im tropischen Regenwald. Die traditionellen Bambus-Häuser liegen am Vam Ho-See und nur 100m vom Cat Tien Nationalpark entfernt. Gegen Gebühr können Fahr- und Motorräder geliehen und der Wäsche- und Bügelservice genutzt werden. Im Restaurant werden vietnamesische und westliche Gerichte angeboten. 

      In den Häusern befinden sich klimatisierte Mehrbettzimmer mit Sitzbereich und Terrasse. Die Betten sind mit Moskitonetzen ausgestattet. Im Gemeinschaftsbad befindet sich eine Dusche mit warmem Wasser. 

       

       

    • Da Lat - TTC Premium Ngoc Lan Hotel oder La Dalat Hotel 2 Nächte

      luxuriöse Ausstattung • großer Innenpool • Kinderspielplatz mit viel Platz zum Toben
      Vietnam Familienreise - Vietnam for family - TTC Premium Ngoc Lan Hotel - Whirlpool Vietnam Familienreise - Vietnam for family - TTC Premium Ngoc Lan Hotel - Zimmer Vietnam Familienreise - Vietnam for family - Ladalat Hotel Bällebad Vietnam Familienreise - Vietnam for family - Ladalat Hotel Zimmer

      TTC Premium Ngoc Lan Hotel
      Mitten im Herzen von Da Lat gelegen, bietet Ihnen das luxuriöse TTC Premium Ngoc Lan Hotel eine tolle Lage zum Dalat Markt sowie vielen verschiedenen Restaurants und Cafés. Genießen Sie die wunderbare Aussicht auf den See Xuan Huong oder gehen Sie eine Runde im nahegelegenen Park spazieren.

      Das 4-Sterne-Hotel lädt mit vietnamesischer und asiatischer Küche dazu ein, fremde Gerichte kennen- und lieben zu lernen. Wer sich gerne sportlich betätigen möchte, kann im hoteleigenen Fitnessraum trainieren oder sich bei einer Massage erholen. Eine Sauna und ein Whirlpool laden ebenfalls zum Entspannen ein.

      Die Zimmer sind mit modernen Möbeln, einem Fernseher, einem eigenen Badezimmer und einer Mini-Bar ausgestattet. Jedes der Zimmer ist entweder mit großen Fenstern oder einem Balkon ausgestattet. 

      La Dalat Hotel
      Im Bergland von Südvietnam liegt die Stadt Da Lat, welche von Seen, Bergen, Wäldern und Seen umgeben ist. In der "Stadt des ewigen Frühlings" wie Da Lat wegen des gemäßigten Klimas auch genannt wird, finden Sie das La Dalat Hotel. Von hier aus genießen Sie einen tollen Blick auf die Stadt und das Tal. Außerdem befindet sich der Blumengarten von Da Lat nur 3 Kilometer entfernt.

      Das stilvolle Hotel verfügt über 2 Restaurants, eine Bar und kostenfreies WLAN. Außerdem können Sie im ganzjährig geöffneten Innenpool schwimmen oder Ihren Kindern auf dem über 7.000 Quadratmeter großen Kinderspielplatz beim Toben und Spaß haben zuschauen. Hier können die jungen Hotelgäste im Bällebad toben, Spiele und Tischtennis spielen oder auf einem Piratenschiff Abenteuer erleben.

      Die eleganten und großzügig geschnittenen Zimmer im La Dalat Hotel bieten Ihnen beispielsweise ein eigenes Badezimmer, einen Fernseher und einen Wasserkocher.

    • Da Lat - Dalat du Parc Hotel 2 Nächte

      Seeblick • komfortable Zimmer • Internet und Kabel-TV
      Vietnam mit Kindern - Vietnam for family - Dalat Du Parc Hotel Vietnam mit Kindern - Vietnam for family - Dalat Du Parc Hotel von außen

      Das Hotel liegt im Zentrum der Stadt Dalat mit Blick auf den See Xuan Huong. Sie übernachten in einer außergewöhnlichen Adresse im Herzen von Dalat. Das Duparc Hotel ist eine Oase im zentralen Hochland und verfügt über ein Restaurant und eine Bar. Die Zimmer und Suiten des Duparc Hotel verfügen über moderne Bäder, WLAN High-Speed-Internetzugang und Kabel-TV sowie komfortable Betten in einer minimalistischen dekorativen Umgebung, ähnlich denen aus der Bauhaus-Ära. 

    • Mui Ne - Poshanu Resort oder Allezboo Beach Resort & Soa 3 Nächte

      Direkter Strandzugang • farbenfroher Garten • Pool / Am beliebten Mui Ne Strand gelegen • Spa-Bereich • Pool
      Vietnam for family - Vietnam Familienreise - Poshanu Resort Vietnam for family - Vietnam Familienreise - Poshanu Resort Zimmer Vietnam for family - Vietnam Familienreise - Allezboo Beach Resort

      Poshanu Resort
      An einem schönen Abschnitt des Mui Ne Strandes liegt das charmante Poshanu Resort. Viel Platz, Erholung und Meerblick erwarten Sie hier. Der Strand von Mui Ne ist für seinen feinsandigen Sand, große Palmen und die vielfältigen Wassersportangeboten bekannt. Das Resort überzeugt mit einen farbenfrohen Garten und einer gemütlichen Atmosphäre. Erfrischen können Sie sich im Außenpool und einen kühlen Drink bietet die Poolbar an. Das Poshanu Restaurant verwöhnt Sie mit leckeren Speisen und Erholung bietet der Spa-Bereich der Unterkunft. 

      Die klimatisierten und großzügig geschnittenen Bungalows sind mit einem Holzboden und einem Deckenventilator ausgestattet. Zu der weiteren Einrichtung gehören ein Flachbild-TV, eine Minibar und ein eigenes Badezimmer. Bademäntel und Haussschuhe finden Sie außerdem auf den Zimmern.

      Allezboo Beach Resort & Spa
      An einem weißen Sandstrand in Mui Ne liegt das tropische Allezboo Resort. Von hier aus genießen Sie eine atemberaubende Aussicht auf das Meer und genießen Sonne und Strand. Die Nähe zum Wasser merken Sie auch im hoteleigenen Restaurant und der Tropical Bar. Frische Meeresfrüchte und Fisch gehören hier beispielsweise auf die Speisekarte. Neben typisch vietnamesischen Gerichten, wird auch internationale Küche angeboten. Am Pool des Allezboo Resorts erwartet Sie ein kühler Cocktail oder eine frische Kokosnuss.

      Für Entspannung sorgt der Lotus Spa, welcher traditionelle vietnamesische Behandlungen in einer tollen Atmoshäre mit grünen Gärten, dem Duft von Zitronengras und blühenden Blumen anbietet. 

      Die Zimmer im Hotel sind in einer Kombination aus vietnamesischer und frazösischer Architekur ausgestattet und bieten Ihnen geräumige Zimmer mit eigenem Balkon. 

    • Mui Ne - Poshanu Resort 3 Nächte

      Direkter Strandzugang • farbenfroher Garten • Pool
      Vietnam for family - Vietnam Familienreise - Poshanu Resort Vietnam for family - Vietnam Familienreise - Poshanu Resort Zimmer

      An einem schönen Abschnitt des Mui Ne Strandes liegt das charmante Poshanu Resort. Viel Platz, Erholung und Meerblick erwarten Sie hier. Der Strand von Mui Ne ist für seinen feinsandigen Sand, große Palmen und die vielfältigen Wassersportangeboten bekannt. Das Resort überzeugt mit einen farbenfrohen Garten und einer gemütlichen Atmosphäre. Erfrischen können Sie sich im Außenpool und einen kühlen Drink bietet die Poolbar an. Das Poshanu Restaurant verwöhnt Sie mit leckeren Speisen und Erholung bietet der Spa-Bereich der Unterkunft. 

      Die klimatisierten und großzügig geschnittenen Bungalows sind mit einem Holzboden und einem Deckenventilator ausgestattet. Zu der weiteren Einrichtung gehören ein Flachbild-TV, eine Minibar und ein eigenes Badezimmer. Bademäntel und Haussschuhe finden Sie außerdem auf den Zimmern.

    • Familienleben wird in Vietnam groß geschrieben – und so sind auch ganz junge Urlauber stets gern gesehen. Ganz abgesehen von der enormen Kinderfreundlichkeit ist es hier in Südostasien immer schön warm, so dass man endlos lange im Meer baden kann. Wir haben genügend Zeit eingeplant, so dass wir uns an den traumhaften Stränden Vietnams entspannen und erholen können. Auf dieser Rundreise tauchen wir in die bunte Kultur Vietnams ein und erleben das tägliche Leben der Einheimischen. Überall sind spannende Dinge zu entdecken, es gibt köstliches, süßes Obst und die Natur bahnt sich selbst im dichtesten Großstadtdschungel ihren Weg.

      Unser erfahrener deutsch sprechender Reiseleiter besucht mit uns lebhafte Märkte, uralte Pagoden und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie die ehemalige Handels- und Hafenstadt Hoi An, Weltkulturerbe seit 1999. Während der gesamten Reise sind wir in ausgewählten gehobenen, sehr schönen Hotels untergebracht, die zumeist über einen Pool verfügen. Die Vietnam For Family Reise ist eine Gruppenreise für Familien mit Kindern ab 6 Jahren.

    • Wer könnte Ihnen ein fremdes Land besser näher bringen als ein Einheimischer? Uns ist es wichtig, den Kindern nicht nur touristische Traumwelten zu zeigen, sondern die Realität und das Leben der Einheimischen zu vermitteln. Deshalb begleiten einheimische Reiseleiter unsere Gäste und wir übernachten in ausgesuchten, lokal geführten Hotels und Unterkünften. Wir verfolgen das Prinzip, das Land durch den Blick hinter dieKulissen kennenzulernen – neben den klassischen Highlights ermöglichen unsere Reiseleiter Ihnen persönliche Begegnungen und vermitteln aus ihrer eigenen Perspektive authentische Eindrücke vom jeweiligen Reiseland. Unsere Partner wählen die Reiseleiter für unsere Familienreisen sorgfältig aus. Sie verfügen über gute Sprachkenntnisse, profundes Wissen, besonderes Servicebewusstsein, langjährige Reiseleitererfahrungund sind sehr kinderfreundlich.

    • Die Gewohnheit des Trinkgeldgebens ist im Tourismus inzwischen stark verbreitet und orientiert sich an amerikanischen Verhältnissen. Die Arbeitslöhne im Dienstleistungssektor sind oft gering gehalten, da das Trinkgeld als ein wesentlicher, fest einkalkulierter Bestandteil des Lohnes angesehen wird. Daher sind Reiseleiter, Kofferträger und sonstiges Servicepersonal auf Trinkgelder angewiesen. Mit dem Trinkgeld ist Ihnen die Möglichkeit gegeben, Ihre Zufriedenheit und Ihre Anerkennung für den persönlichen Einsatz von Reiseleiter und Busfahrer zum Ausdruck zu bringen. In Hotels wird ein Trinkgeld zwar nicht unbedingt erwartet, aber doch auch sehr gern gesehen. In unseren Reiseunterlagen fi nden Sie eine Empfehlung zur Höhe der Trinkgelder für Ihre Reise. Bei einer Gruppenreise ist es üblich, dass am Ende der Reise alle Reiseteilnehmer die Beträge, die sie für angemessen erachten, einsammeln und dem Reiseleiter bzw. Fahrer gesammelt übergeben. Je nach Reiseland sammelt Ihr Reiseleiter zusätzlich zu Beginn der Reise von jedem Teilnehmer einen pauschalen Betrag für die Trinkgeldkasse ein, die er verwaltet und auf die zahlreichen Helfer (Kofferträger, lokale Guides, etc.) angemessen aufteilt. Somit müssen Sie sich während der Reise um das Thema Trinkgelder keine Gedanken mehr machen und wir können sicherstellen, dass die Trinkgelder auch tatsächlich bei den entsprechenden Personen ankommen.

    • Wir empfehlen rechtzeitig vor Reisebeginn eine ärztliche Beratung zum Infektions- und Impfschutz einzuholen und Ihren Impfstatus gemäß den Impfempfehlungen des Robert-Koch- Institutes zu überprüfen. Mit Ihrer Buchung senden wir Ihnen ausführliche Informationen zur Gesundheitsvorsorge im Ihrem Reiseland und informieren Sie über aktuelle Veränderungen. Als Reiseveranstalter dürfen wir keine direkten Impfempfehlungen aussprechen. Bitte informieren Sie sich zu weiteren Impf- oder Prophylaxeempfehlungen zu Ihrem Reiseziel auf der Website des Auswärtigen Amts, bei einem tropenmedizinischen Institut oder einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt und denken Sie daran, alle Impfungen frühzeitig vorzunehmen.

    • Mit Ihrer schriftlichen Buchung per E-Mail bestätigen Sie, dass Sie unsere AGB gelesen haben und akzeptieren. Anschließend erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung. Nach dessen Erhalt überweisen Sie die ausgewiesene Anzahlung unmittelbar und leisten die Restzahlung bis zum angegebenen Datum. Sie haben die Möglichkeit zwischen Zahlung per Überweisung oder Kreditkarte (Visa oder Master Card) zu wählen. 

      Mit der Buchungsbestätigung zu einer Reise erhalten Sie zudem ausführliche Informationen zum Reiseland, Informationen über die für Sie gebuchten Flüge und Flugzeiten, aktualisierte ausführliche Gesundheitshinweise, Impfempfehlungen, Sicherheitshinweise, ggf. Informationen zum Visum oder zu besonderen Einreisebestimmungen.

      In Ihren postalischen Reiseunterlagen, die Sie ca. 3 Wochen vor Abreise erhalten, finden Sie eine ausführliche Packliste, aktuelle Informationen zum Land, wissenswerte Tipps und Hinweise, wichtige Kontakte zu den Ansprechpartnern vor Ort, Notfallnummern, eine Unterkunftsliste und Teilnehmerliste.

    • For Family Reisen fliegt ausschließlich mit renommierten Linien- und Charterfluggesellschaften. Zu einigen Reisen haben wir vorab bei Fluggesellschaften Plätze reserviert. Hierbei handelt es sich um Sondertarife für Reiseveranstalter mit begrenztem Platzangebot, die wir ca. 8–12 Wochen vor Abflug zurückgeben müssen, wenn die Plätze nicht gebucht wurden. Wo keine Platzkontingente vorliegen, fragen wir gern für Sie individuelle Flüge an. Aufgrund unserer Expertise und unserer Konditionen als Veranstalter finden wir so oft die günstigsten Lösungen für unsere Gäste. Bei dem Preis für die individuellen Flüge (Einzelplatzbuchungen) handelt es sich dann um den tagesaktuellen Preis, den wir leider nicht langfristig reservieren können. Bitte beachten Sie auch, dass für diese Flüge von unseren AGB abweichende Bedingungen gelten. Bei Ausstellung der Tickets wird für der Betrag für die Flugkosten sofort fällig. Bei einer Stornierung fallen 100 % Stornokosten an.

      Sollten Sie sich dafür entscheiden, selbst einen Flug zu buchen, informieren Sie sich bitte genau über die Umbuchungs- und Stornobedingungen. For Family Reisen erstattet nicht die Umbuchung oder Stornokosten bei selbstgebuchten Flügen bei Ausfall oder Verschiebung einer Reise.

      Wenn Sie einen Flug über uns fest buchen möchten, benötigen wir die vollständigen Namen und Geburtsdaten aller Teilnehmer. Bitte achten Sie darauf, dass die Angaben zu Ihrem Namen (Nachname, Vorname, Titel, Doppelname etc.) exakt mit den Angaben in der maschinenlesbaren Zeile in Ihrem Reisepass (unterhalb des Lichtbildes) übereinstimmen. Aus Sicherheitsgründen können Fluggäste von der Beförderung ausgeschlossen werden, wenn der Name auf Ihrem Flugplan und der Name aus der maschinenlesbaren Zeile des Reisepasses voneinander abweichen. Sollte aufgrund der falschen/unvollständigen Angabe eine Änderung/Neubuchung erforderlich sein, gehen alle damit verbundenen Kosten zu Ihren Lasten.

      In einigen Ländern ist bei Abflug ins Ausland eine Abflughafensteuer vor Ort zu entrichten, die For Family Reisen nicht im Voraus bezahlen kann. Die Höhe der zu entrichtenden Abflughafensteuer entnehmen Sie bitte Ihren Länderinfos und Reiseunterlagen.

      Zu den über uns gebuchten Flügen können Sie in den meisten Fällen ein Zug zum Flug-Ticket der Deutschen Bahn bei uns bestellen. Dieses Ticket gilt ab jedem deutschen Bahnhof in allen Zügen der Deutschen Bahn. Alle über For Family Reisen gekauften Zug zum Flug-Tickets der Deutschen Bahn sind umweltfreundliche Umwelt Plus Tickets. Die Bahnfahrt ist nur in Verbindung mit einer internationalen Flugreise buchbar. Das Flugticket/die Buchungsbestätigung muss im Zug bei der Fahrkartenkontrolle vorgezeigt werden.

    • Bei unseren Erlebnisreisen für Familien handelt es sich um Reisen, die für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet sind. Sollten Sie bezüglich der Anforderungen unsicher sein, sprechen Sie uns bitte unbedingt vor der Buchung an.

  • Das Klima in Vietnam ist tropisch mit hohen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit. Die beste Reisezeit für diese Route liegt außerhalb der Regenzeit von Oktober bis April.

    Familienreise Vietnam - Klimadiagramm Da Nang
    Familienreise Vietnam - Klimadiagramm Saigon

Flug-, Hotel - und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

Termine & Preise

Termin
Reisepreis pro Person
Kind 6 - 11 Jahre
23.12. – 06.01.2019
Last Minute Rabatt inklusive: - 150€ pro Erwachsener
Reisepreis: 1.749 € pro Person
Kind: 1.599 € 6 - 11 Jahre
auf Anfrage warteliste
Last Minute Rabatt inklusive: - 150€ pro Erwachsener
13.04. – 27.04.2019
Reisepreis: 1.559 € pro Person
Kind: 1.299 € 6 - 11 Jahre
buchbar
21.12. – 04.01.2020
Reisepreis: 1.899 € pro Person
Kind: 1.499 € 6 - 11 Jahre
buchbar

Preisinformation

  • Die Preise gelten jeweils pro Person.
  • Der Kinderpreis gilt bei 2 Vollzahlern im DZ + Zustellbett.

Preisinformation

  • Die Preise gelten jeweils pro Person.
  • Der Kinderpreis gilt bereits ab 1 Vollzahler. 2 Kinder erhalten ein eigenes DZ.

Kein passender Termin dabei?

Privatreise buchen

Enthaltene Leistungen

  • 7 bis 18 Teilnehmer (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • Deutsch sprechende Reiseleitung vom 2. bis zum 14. Tag
  • 9 Übernachtungen in gehobenen Mittelklasse-Hotels, 2 Übernachtungen in einem einfachen Langhaus, 1 Übernachtung im Nachtzug
  • Verpflegung laut Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen, P = Picknick), zusätzliches Abendessen an Weihnachten und Silvester
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder (außer optionale Angebote)
  • Alle Fahrten und Transfers laut Programm im klimatisierten Privatbus
  • 20 € Spende pro Familie für die For Family Reisen-Hilfsprojekte

Enthaltene Leistungen

  • 6 bis 18 Teilnehmer (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • Deutsch sprechende, durchgängige Reiseleitung
  • 9 Übernachtungen in gehobenen Mittelklasse-Hotels, 2 Übernachtungen in einem einfachen Langhaus, 1 Übernachtung im Nachtzug (4-Bett-Abteil)
  • Verpflegung laut Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen, P = Picknick), zusätzliches Abendessen an Weihnachten und Silvester
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm inkl. Eintrittsgelder (außer optionale Angebote)
  • Alle Transfers laut Programm in landesüblichen Reisebussen
  • 20 Euro Spende pro Familie für die For Family Reisen-Hilfsprojekte

Extras

  • An- und Abreise (Flüge und Zug zum Flug können gern über uns gebucht werden)
  • Optionale Ausflüge und Eintritte
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Visagebühren
  • Trinkgelder, teilweise Verpflegung und persönliche Ausgaben

Aktuelle Bewertungen

Alle Bewertungen dieser Reise ansehen

Blog & Video

Das könnte Sie auch interessieren

China Familienreisen - China for family - Kind in China

China

Gruppenreise 15 Tage

(4.9 / 5)
Zur Reise
Nepal mit Kindern - Einheimische mit Mädchen

Nepal

Gruppenreise 14 Tage

(4.6 / 5)
Zur Reise
Thailand Familienreise - Kinder am Strand

Thailand

Gruppenreise 13 Tage

(4.7 / 5)
Zur Reise
Malaysia mit Jugendlichen - Orang Utan

Malaysia

Gruppenreise 16 Tage

(4.6 / 5)
Zur Reise
Indien mit Kindern - Indien for family - Willkommen bei Basis

Indien

Gruppenreise 12/11 Tage

(4.9 / 5)
Zur Reise
Bali for family - Bali Familienreise - Kinder auf Bali

Bali

Gruppenreise 15 Tage

(4.3 / 5)
Zur Reise

Vietnam Familienreisen | Vietnam Familienurlaub | Vietnam mit Kindern

Mit For Family Reisen erleben Sie einen Vietnam Familienurlaub der ganz besonderen Art! Der Schwerpunkt der Reise liegt auf den herrlichen Naturbeobachtungen, aber auch dem authentischen Kennenlernen der Menschen. Wir machen uns in Vietnam mit Kindern mit den vietnamesischen Traditionen vertraut und besuchen soziale und ökologische Projekte. Im Familienurlaub Vietnam erkunden wir außerdem den grünen Dschungel im wunderschönen Cat Tien Nationalpark, wo es auch viele sehr seltene Tierarten gibt. Gemeinsam erkunden wir mit Kindern in Vietnam Saigon, die größte Stadt des Landes, lassen uns aber auch von kleineren Städten wie dem französisch geprägten Da Lat oder dem historischen Hoi An faszinieren. Ein absoluter Höhepunkt auf der Vietnam Familienreise ist die Fahrt ins berühmte Mekong Delta, auf einem Boot erkunden wir die endlosen Wasserstraßen und bewundern die Vielzahl an Plantagen. Am Ende der Familienreise Vietnam haben wir dann noch ein paar entspannte Tagein einem schönen Hotel am Strand eingeplant, mit Blick auf das blaue Wasser am weißen Strand lässt es sich dort wunderbar entspannen!