Thailand Familienreise  - Jugendliche

Gruppenreise

4.9 / 5

Bestseller

Thailand Family & Teens

Action, Fun & Trekking im Norden

  • Bankgkok & die Brücke am Kwai
  • Klettern, Fahrradtour & Strand
  • Trekkingtour zu den Bergdörfern
15 Tage

ab 2.299 €

ab 1.399 €

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Thailand mit Teenagern: Erlebnisreiche Thailand Familienreise

Bangkok • Kanchanaburi • Chiang Mai • Bergdorf Trekking • Chiang Mai • Koh Samet

Höhepunkte der Thailand Familienreise - im Preis inklusive!

  • Im Longtailboot abseits der Metropole Bangkok
  • Stadtrallye zu den Highlights von Bangkok
  • Klettern und Canopy im Treetop-Abenteuerpark
  • Brücke am Kwai und Fahrt mit der „Todeseisenbahn“
  • Elefanten hautnah erleben
  • Trekking in abgeschiedenen Bergdörfern
  • Radtour durch Ayutthaya zu riesigen Tempeln und Buddha-Statuen
  • Strandurlaub auf der Trauminsel Koh Samet
  • Kennenlernen der Hmong Minderheit
  • Badespaß im Pool

Thailand hat mehr zu bieten als nur Sonne und Strand! Gemeinsam mit gleichaltrigen Teens erleben wir bei dieser Familienreise die ursprüngliche Natur Thailands, übernachten mitten im Regenwald, lernen abgeschiedene Bergstämme kennen und erholen uns am Ende am Traumstrand auf der paradiesischen Insel Koh Samet. Neben der Übernachtung bei der Hmong Minderheit mitten in den Bergdörfern nördlich von Chiang Mai ist das Highlight dieser Erlebnisreise ein Besuch im Elephant Sanctuary, wo wir die asiatischen Elefanten hautnah beobachten können.

Die spannende Familienreise für Eltern mit Jugendlichen startet mit unserem Reiseleiter in Bangkok, wo wir die Mega-Metropole bei einer aktiven Stadtrallye erkunden. Dann geht es über die berühmte Brücke am Kwai in Kanchanaburi in die tropische Natur. Damit keine Langeweile aufkommt, steht hier eine abenteuerliche Treetop-Klettertour mit Zipline mitten im Duschgel auf dem Programm. Im Anschluss entdecken wir die berühmten Tempel in der Ruinenstadt Ayutthaya (UNESCO-Weltkulturerbe) bei einer Radtour und fliegen dann in den Norden das Landes nach Chiang Mai. Wir wandern in den Bergdörfern, probieren unterschiedliche Gerichte auf dem Nachtmarkt, fahren mit dem Tuk Tuk und lernen auch viel über die Traditionen der einheimischen Menschen und den buddhistischen Glauben. Am Ende der Reise entspannen wir an dem herrlichen Sandstrand von Koh Samet und haben so das Land des Lächelns mit all seinen Facetten erleben können.

Reiseverlauf

    • 01

      Anreise

      Flug nach Bangkok (nicht inkludiert – persönliches Flugangebot auf Anfrage)

      Flugangebot: Der Flug zu dieser Familienreise ist im Reisepreis nicht inkludiert. Wir bieten Ihnen gerne eine passende individuelle Flugverbindung zum tagesaktuellen Preis an, so dass Ihre Flüge als Teil der Pauschalreise über uns gebucht werden können. For Family Reisen fliegt ausschließlich mit renommierten Linien- und Charterfluggesellschaften. Zu einigen Gruppenreisen haben wir bei ausgewählten Fluggesellschaften Plätze zu attraktiven Veranstalterpreisen reserviert. Wo keine Platzkontingente vorliegen, suchen wir gerne für Sie die besten Flugverbindungen entsprechend Ihrer Bedürfnisse und Wünsche als Familie.

      Heute starten wir in unser Familienabenteuer in Nordthailand mit dem Flug nach Bangkok! Der Flug ist nicht im Reisepreis inkludiert. (Wir empfehlen vor 11 Uhr in Bangkok anzukommen.)

      Wir tauchen ein in das wunderschöne Land, erleben die riesige Metropole Bangkok, die ursprüngliche Natur, die freundlichen Einheimischen und ihre allgegenwärtige buddhistische Kultur und lassen die Seele am Strand baumeln.

    • 02

      Ankunft in Bangkok

      Begrüßung durch den Reiseleiter • Bootstour • Freizeit im Pool auf der Dachterrasse des Hotels
      • Thailand mit Jugendlichen - Thailand Family & Teens - Navalai
      • Thailand mit Jugendlichen - Thailand Family & Teens - Fahrt mit dem Longtailboot in Bangkok

      Bei Ankunft werden wir von unserem Reiseleiter mit dem For Family Reisen Schild am Flughafen abgeholt und ins Hotel gebracht. Hier erleben wir die ersten Eindrücke von der Mega-Metropole Bangkok.

      Gegen 15 Uhr machen wir uns auf den Weg und erkunden Bangkok bei einer Bootstour. Die Kanalbootstour in den Khlongs ist ein authentisches Erlebnis, denn man erlebt die Stadt abseits der geschönten Ecken. Das Kanalwasser der Khlongs in Bangkok ist mit viel schwimmendem Abfall sehr dreckig. Trotzdem leben die Einheimischen hier in den anliegenden Hütten und gehen dort auch baden.

      Eine der besten und einprägsamsten Möglichkeiten, Bangkok zu erkunden, ist eine Bootsfahrt. Eine Bootsfahrt auf dem mächtigen Chao Phraya – dem Lebenselixier der Stadt – und den gewundenen Kanälen von Thonburi zeigt Szenen, die im Gegensatz zur geschäftigen und modernen Innenstadt stehen. Auf dieser Tour erhalten Sie einen Einblick in den ruhigen und einfachen Lebensstil der Flussuferbewohner, wenn Sie an historischen Häusern vorbeikommen. Unser letzter Halt ist der Besuch der Santa-Cruz-Kirche, eine der vielen alten katholischen Kirchen in Bangkok, die 1770 während der Herrschaft von König Taksin (1867 – 1782) erbaut wurde. Die Heilig-Kreuz-Kirche ist ein Erbe der thailändisch-portugiesischen Beziehungen, die bis ins 16. Jahrhundert zurückreichen. Anschließend machen wir einen kurzen Spaziergang zu einer kleinen Bäckerei, die süße Backwaren herstellt, die als Khanom Farang Kuti Jin bekannt sind und eine Mischung aus europäischen, thailändischen und chinesischen Zutaten sind. Dann fahren wir mit dem Longtailboot zurück zum Hotel.

      Der restliche Tag steht uns zur freien Verfügung, sodass wir uns auch noch von der Anreise erholen können, bevor es morgen mit dem Programm weitergeht. Wer Lust hat, kann mit dem Guide eine Runde die Umgebung erkunden und bekommt Tipps für die besten Restaurants.

      Transfers: ca. 1 Std.

    • 03

      Rallye durch Bangkok

      Stadtrallye in kleinen Teams durch Bangkok zu den wichtigsten Highlights • Nachmittags Bootsfahrt mit dem Longtailboot durch die Kanäle • China Town • Optional: Mittagessen mit traumhafter Aussicht auf die Stadt, Besuch des Nachtmarktes
      • Thailand mit Jugendlichen - Thailand Family & Teens - Wat Pho Tempel in Bangkok
      • Thailand mit Jugendlichen - Thailand Family & Teens - Markt in Bangkok

      Wir entdecken die Stadt nicht bei einer klassischen Stadttour, sondern erkunden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Straßenzüge bei einer spannenden Rallye – das bietet jede Menge Spaß. Die bedeutenden Tempel, das Phra Sumen Fort und das Leben der einheimischen Bevölkerung können wir auch während der Rallye entdecken. Vielleicht lohnt es sich, auch ein Tuk Tuk zu nehmen, um schneller unterwegs zu sein? Wir treffen uns mit unserer Reiseleitung wieder am River View Guest House. Die Rooftop Bar bietet einen fantastischen Blick über den Chao Phraya Fluss.

      Nach einem Begrüßungsgetränk (im Preis inkludiert) und einem Mittagessen (nicht inkludiert) erkunden wir China Town, wo uns unser Reiseleiter einige einzigartige Straßenkunstwandgemälde zeigt und wir mit Sicherheit auch die ein oder andere lokale Köstlichkeit probieren können. Wer traut sich, einmal gegrillte Insekten zu testen?

      Verpflegung: F

    • 04

      Fahrt nach Kanchanaburi

      Fahrt zur berühmten Brücke am Kwai • Abenteuerliche Fahrt mit der historischen „Todeseisenbahn“ • Besuch des Hellfire Pass Memorial • Ankunft im Resort in der Natur am Kwai-Fluss • Baden im Pool
      • Thailand mit Jugendlichen - Thailand Family & Teens - Fahrt mit dem Todeszug
      • Thailand Family & Teens - Thailand mit Jugendlichen - Brücke am Kwai
      • Thailand mit Jugendlichen - Thailand Family & Teens - Puhtoey River Kwai

      Am Morgen fahren wir Richtung Kanchanaburi zur berühmten Brücke am Kwai. Der Film „Die Brücke am Kwai" machte das historische Bauwerk in Thailand berühmt. Heute ist es ein Mahnmal für die Gräuel des 2. Weltkriegs in Asien. Zwangsarbeiter aus Thailand, aber auch aus den USA, England, Australien, Indien und China mussten für die japanische Besatzungsmacht unter unmenschlichen Bedingungen durch den Dschungel eine Bahnlinie bis Birma errichten. Die Kriegsgefangenen bezeichneten die Bahnstrecke als „Death Railway" (Todeseisenbahn), denn durch Erschöpfung, Unfälle, Cholera oder Malaria starben über 100.000 Menschen beim Bau der Trasse.
      Wir fahren selbst ein Stück mit der Bahn, unter anderem über eine alte Holzbrücke, und können die Schwere der Bauarbeiten so gut nachvollziehen. Auch ein Besuch des Hellfire Pass Memorial bietet die Möglichkeit, mehr über dieses mahnende geschichtliche Ereignis zu erfahren.

      Im Anschluss kommen wir in unserem wunderschönen Resort mitten in der Natur an. Umgeben von dem wunderschönen Fluss Kwai können wir in dieser Oase richtig entspannen und vom Pool den Blick in die Natur genießen.

      Transfers: 3,5 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 05

      Treetop Abenteuerpark

      Kletterparcours und Canopy durch die Baumwipfel • Nachmittags Bootsfahrt zur Tropfsteinhöhle mit Fledermäusen • Freizeit am Pool mitten in der Natur • Optional: Paddel- oder Tretbootfahren, Wandern
      • Thailand mit Jugendlichen - Thailand Family & Teens - Action im Treetop Abenteuerpark
      • Thailand mit Jugendlichen - Thailand Family & Teens - Wasserspaß im Phutoey River Kwai
      • Thailand mit Jugendlichen - Thailand Family & Teens - Puhtoey River Kwai Garten
      • Thailand mit Jugendlichen - Thailand Family & Teens - Hmong Dorfbesuch

      Heute steht Action auf dem Programm: Ab einer Größe von 140cm und einem Mindestalter von 11 Jahren darf man bei unserem Kletterparcours mitmachen. Wer traut sich in den Hochseilgarten mitten im Dschungel? Das Highlight: Eine Seilrutsche quer über den See. Der Treetop Adventure Park ist mit einem besonders zuverlässigen Sicherungssystem mit sogenannter „Lifeline" ausgestattet, die dafür sorgt, dass der Kletterer über die gesamte Strecke des Parcours abgesichert ist. Es ist nicht nötig, sich wie bei den herkömmlichen Systemen an jeder Station ein- und auszuklinken. Außerdem übt jeder Teilnehmer am Anfang die einzelnen Aufgaben, die im Laufe des Abenteuer-Parcours auf ihn zukommen.

      Alternativ können wir den Vormittag zur Entspannung nutzen, im Pool baden, wandern gehen oder auf dem See eine Paddelbootsfahrt machen.

      Am Nachmittag fahren wir dann im Boot über den Kwai-Fluss zu einer Tropfsteinhöhle, in der wir unzählige Fledermäuse beobachten können. Ein wenig brauchen unsere Augen bis sie sich an die dunklere Umgebung gewöhnt haben – aber schau da! Über unseren Köpfen hängen viele Fledermäuse. Vielleicht erwischen wir ja auch, wie eine losfliegen möchte?

      Verpflegung: F/M/A

    • 06

      Ayutthaya by bike

      Fahrt in die alte Hauptstadt Thailands • Erkundung der Stadt • Radtour zu den wichtigsten Tempeln und riesigen Buddhastatuen
      • Thailand mit Jugendlichen - Thailand Family & Teens - Ayutthaya erkunden
      • Thailand mit Jugendlichen - Thailand Family & Teens - Fahrradtour

      Unser nächstes Ziel ist die alte Ruinenstadt Ayutthaya: Ein absolutes Muss für jeden Thailandbesucher. Von 1350 bis 1767 war Ayutthaya die Hauptstadt in Thailand und galt als prächtigste Stadt der Welt, bis sie von den Burmesen zerstört wurde. Seit 1991 gehört der Historical Park von Ayutthaya zum UNESCO Weltkulturerbe. Um Ayutthaya zu entdecken, machen wir eine Fahrradtour: Wir kurven mit dem Rad durch die Stadt. Wir biegen in Seitenstraßen ab, fahren über Wiesen und blicken in eine nahezu menschenleere Ruinenlandschaft. Wir fahren vorbei an Pagoden, Tempeln, Chedis und Prangs. Im Historical Park von Ayutthaya gibt es über 375 Tempelanlagen, 94 Stadttore und 29 Verteidigungsanlagen. Wir können nicht alles davon anschauen und wollen es auch gar nicht! Unser Guide zeigt uns die besten Wege. Im Anschluss lassen wir den Tag mit einem gemeinsamen Abendessen ausklingen.

      Transfers: ca. 3,5 Std.
      Verpflegung: F

    • 07

      Chiang Mai

      Flug von Bangkok nach Chiang Mai • Besuch des Tempels Wat Phra That Doi Suthep • Fahrt zur Lodge mitten in der Natur bei der ethnischen Minderheit Hmong
      • Thailand Family & Teens - Thailand mit Jugendlichen - Chiang Mai Tempel
      • Thailand mit Jugendlichen - Thailand Family & Teens - Hmong Dorf
      • Thailand mit Jugendlichen - Thailand Family & Teens - Hmong Einheimische

      Heute machen wir uns bereits früh am Morgen auf den Weg zum Flughafen von Bangkok, von wo aus wir nach Chiang Mai fliegen. Beim Gedanken an einen Urlaub in Thailand kommen den meisten Touristen ja nur die paradiesischen Buchten des Landes in den Sinn. Doch Thailand hat noch viel mehr zu bieten. Im Norden Thailands lässt Chiang Mai das Herz aller Abenteuerfans und Genießer höherschlagen.

      Nach der Ankunft fahren wir direkt weiter Richtung Norden zu den Bergdörfern. Unterwegs machen wir einen Stopp am königlichen Tempel Wat Phra That Doi Suthep. In fast 1200 m Höhe liegt dieser am Hang des Doi-Suthep-Berges und ist nur über eine 290 Stufen lange Treppe zu erreichen. Steinerne Schlangen mit unzähligen funkelnden Glasornamenten winden sich an den Seiten nach oben. Im Zentrum der Anlage befindet sich eine große goldene Pagode (Chedi), in der angeblich Teile der heiligen Relikte Buddhas aufbewahrt werden. Und die Tempelanlage ist wirklich beeindruckend – Gold soweit das Auge reicht, kleine Gärten, ein Glockenspiel und schöne Wandmalereien. Der Tempel wird daher von buddhistischen Pilgern aus der ganzen Welt aufgesucht. Wer es schafft, die vielen Stufen zum Tempel zu erklimmen, wird mit einem einzigartigen Ausblick belohnt!

      Anschließend fahren wir zu unserer abgeschiedenen Unterkunft mitten in der Natur in den Bergen, die von der Hmong Minderheit betrieben wird. In der Lodge der Hmong ist alles einfach, aber doch komfortabel und sehr urig. Die Tanz-Darbietung am Abend gibt einen kleinen Einblick in das Leben der Bergdorf-Bewohner, die überaus gastfreundlich sind. Wir genießen den Abend hoch oben in den Bergen und spüren, dass sich der kurze Verzicht auf den gewohnten Komfort lohnt!

      Transfers: ca. 2 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 08

      Trekking durch die Bergdörfer

      Wanderung durch den Regenwald • Tradition und Kultur der Hmong kennenlernen • Rückfahrt nach Chiang Mai • Tuk Tuk Tour • Spaß und Genuss auf dem Nachtmarkt
      • Thailand Family & Teens - Thailand mit Jugendlichen - Hmong Dorf
      • Thailand Family & Teens - Thailand mit Jugendlichen - Hmong Frau
      • Thailand Family & Teens - Thailand mit Jugendlichen - Hmong Einheimische
      • Thailand Family & Teens - Thailand mit Jugendlichen - Chiang Mai Tuk Tuk Tour
      • Thailand Family & Teens - Thailand mit Jugendlichen - Tuk Tuk Fahrt

      Die Hmong Hilltribe Lodge liegt im malerischen Tal der Suthep-Pui-Gebirgskette fernab vom Massentourismus. Hier im Dschungel auf über 2.700 m über dem Meeresspiegel ist das Wetter das ganze Jahr über angenehm mild und kühl. Am Morgen wandern wir über die dicht bewachsenen Dschungelpfade zu einem Hmong Dorf und erfahrene dabei auch einiges über die endemischen Pflanzen der Region. Der indigene Volksstamm legt großen Wert auf sozialen Zusammenhalt. Daher nimmt die Familie einen besonders hohen Stellenwert ein. Wir tauchen in den Alltag der Hmong ein, besuchen eine lokale Schule und erfahren mehr über die komplizierten Techniken der traditionellen Hmong-Stickerei, Weberei und Batik.

      Vielleicht haben wir noch Zeit um eine Runde in den Pool zu springen, bevor wir uns dann auf den Weg zurück nach Chiang Mai begeben. Am späten Nachmittag erkunden wir die Stadt, die mit nur ca. 136.000 Einwohnern ein ganz entspanntes Flair verströmt. Von der Hektik einer Großstadt sind wir hier weit entfernt und bei einer Fahrt mit dem Tuk Tuk verschaffen wir uns einen ersten Eindruck von der chilligen Altstadt, die von einem Wassergraben und Überresten einer alten Stadtmauer umgeben wird. Hier gibt es entspannte Cafés, kleine Lädchen, Massagestudios, kleine Verkaufsstände mit frischem Obst und Kokosnüssen, authentische Garküchen und unzählige Tempel.
      Am Abend können wir beim Besuch auf dem Nachtmarkt die besten Verhandlungsstrategien testen und dabei nach Herzenslust die Köstlichkeiten der thailändischen Garküchen probieren (auf eigene Kosten). Der Nachtmarkt von Chiang Mai ist sicherlich einer der aufregendsten und größten in ganz Thailand. „Wer nach Chiang Mai kommt, ohne den Nachtbasar besucht zu haben, ist nicht in Chiang Mai gewesen" – so lautet ein witziges Sprichwort. Der Markt ist seit Hunderten von Jahren berühmt, da er an der Kreuzung der historischen Handelsroute liegt, die Myanmar, Laos und China miteinander verbindet. In der Vergangenheit war er ein Knotenpunkt für Karawanen, die mit Seide, Holz, Zigaretten und Opium handelten.

      Transfers: ca. 1,5 Std.
      Verpflegung: F

    • 09

      Elefantenerlebnis

      Optional: Quad-Bike Tour • Besuch im Elephant Jungle Sanctuary • Gemeinsames Abendessen und Abschied vom Reiseleiter
      • Thailand Family & Teens - Thailand mit Jugendlichen - Elefanten
      • Thailand Family & Teens - Thailand mit Jugendlichen - Elephant Jungle Sanctuary
      • Thailand Family & Teens - Thailand mit Jugendlichen - Quad Tour im Wald
      • Thailand Family & Teens - Thailand mit Jugendlichen - Quad Tour

      Für alle Abenteuer und Action-Fans ist heute am Morgen eine optionale Quad-Bike Tour vor Ort gegen Gebühr buchbar. Die 3-stündige ATV-Quad-Tour ist für Anfänger und Fortgeschrittene gedacht. Nach einer detaillierten Einweisung und einem Trainingskurs, um uns mit den Fahrzeugen vertraut zu machen, beginnt die Fahrt durch ein Offroad-Dschungel-Gelände. Es gibt verschiedene Strecken, die wir je nach Wetterbedingungen, Straßenzustand und Fahrerfähigkeiten auswählen.

      Am Nachmittag steht der Besuch bei Elefanten auf dem Programm. Wir beobachten diese sanften Riesen beim Baden und Fressen – ohne Reiten. Eine hautnahe Begegnung mit Thailands Nationaltier, dem thailändischen Elefanten, ist ein unvergessliches Highlight unserer Reise. Asiatische Elefanten sind kleiner als ihre afrikanischen Verwandten. Steht man aber zum ersten Mal direkt vor Ihnen, ist man einfach nur beeindruckt und überrascht, wie sehr die Tiere mit Menschen interagieren.

      Nach einem erlebnisreichen Tag verbringen wir einen letzten gemeinsamen Abend mit unserem Guide bei einem „Kantoke-Dinner" mit traditioneller Thai-Tanzshow, bevor es morgen weiter an den Strand nach Koh Samet geht. Während wir in einem offenen Hof auf dem Boden sitzen und die traditionellen Tänze Lan Nas und der Bergstämme bestaunen, die von einem Live-Orchester und Sängern begleitet werden, genießen wir unser Menü. Dieses besteht aus verschiedenen lokalen Spezialitäten und wird auf einem kleinen runden Tisch, dem Kantoke, serviert und zwischendurch immer wieder aufgefüllt.

      Transfers: ca. 3 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 10

      Flug nach Bangkok und Fahrt zum Strand

      Transfer zum Flughafen und Flug nach Bangkok • Fahrt zum Strand nach Koh Samet
      • Thailand Familienreise - Thailand Family & Teens - Strand von Koh Samet
      • Thailand Familienreise - Thailand Family & Teens - Strand von Koh Samet

      Nach dem Frühstück begeben wir uns zum Flughafen von Chiang Mai und fliegen zurück nach Bangkok. Dort angekommen verabschieden wir uns von unserem Reiseleiter, denn für uns heißt es nun: Der Strand ruft!

      Wir machen uns auf den Weg in das rund 200 km entfernte Koh Samet. Unser erstes Ziel hierbei ist Ao Prao, wo wir auf eine Fähre umsteigen, die uns in rund einer Stunde auf die Insel Koh Samet bringt, wo wir die nächsten vier Nächte verbringen werden.

      Unsere Unterkunft, ein gutes 4-Sterne-Hotel, begrüßt uns in tropischer Umgebung und verfügt über eine direkte Strandlage und verspricht somit Inselfeeling pur!

      Transfers: ca. 5 Std. inkl. Inlandsflug und Fährüberfahrt
      Verpflegung: F

    • 11 13

      Inselfeeling pur auf Koh Samet 3 Tage

      Strandtage zur freien Verfügung • Baden im Pool oder im Meer • Entspannung und Erholung
      • Thailand Familienreise  - Thailand Family & Teens - Strand von Koh Samet Kinder im Wasser
      • Thailand Familienreise  - Thailand Family & Teens - Strandresort Koh Samet

      Drei Tage stehen uns zur freien Verfügung. Wir haben somit ausreichend Zeit, um das Inselfeeling in vollen Zügen zu genießen. Die drei Außenpools unserer Unterkunft laden zum Schwimmen ein und traditionelle Massagen sorgen für Entspannung pur! Wer es lieber etwas sportlicher mag, der kann sich beim Beach-Volleyball oder Fußball austoben. Für Wasserratten bieten sich Windsurfen, Segeln, Tauchen und Schnorcheln an.

      Verpflegung: F

    • 14

      Abreise oder individuelle Verlängerung

      Transfer zum Flughafen • Rückflug (nicht inkludiert)

      Heute heißt es leider schon Abschied nehmen von Thailand. Wir werden in unserem Hotel abgeholt und zum Flughafen nach Bangkok gebracht. (Wir empfehlen einen Rückflug ab ca. 17 Uhr.) Wer möchte, kann gerne eine individuelle Verlängerung über uns buchen.

      Transfers: ca. 4,5 Std. inkl. Fährüberfahrt
      Verpflegung: F

    • 15

      Ankunft

      Ankunft in der Heimat

      Mit vielen tollen und unvergesslichen Erlebnissen landen wir heute wieder in unserer Heimat.

    • Bangkok - Nouvo City Hotel 2 Nächte

      moderne Zimmer • Außenpool & Spa • 2 Restaurants
      • Thailand Familienreise - Thailand for family - Nouvo City Hotel Bangkok Pool
      • Thailand Familienreise - Thailand for family - Nouvo City Hotel Bangkok Zimmer

      Das moderne 4-Sterne-Hotel liegt in der Altstadt von Bangkok. Viele Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Stadt sowie das Alte Bangkok sind fußläufig zu erreichen. Darunter der Grand Palace, der Tempel des liegenden Buddha (Wat Po) und authentisches thailändisches Streetfood.
      Gepaart mit diesen unvergesslichen Erlebnissen bietet das Hotel Komfort und Service. Die geräumigen Zimmer verfügen über alle Annehmlichkeiten für den bestmöglichen Aufenthalt. Dazu gehören eine gemütliche Atmosphäre, große Badezimmer und zur Umgebung passendes Dekor.

      Zu den Einrichtungen gehören zwei hauseigene Restaurants, in denen thailändische, indische und internationale Küche serviert werden. Vom Dach-Pool aus können Gäste den Blick über die Skyline Bangkoks schweifen lassen. Die Poolbar bietet außerdem eine Auswahl an verschiedenen Getränken und Snacks. Im Spa-Bereich ist eine Massage von professionellen MasseurInnen möglich und im Fitness Center können sich die Gäste verausgaben.
      WLAN ist auf den Zimmern kostenfrei verfügbar.

    • Kanchanaburi - Home Phutoey River Kwai 2 Nächte

      Pool • mitten im Urwald • Bungalows
      • Familienurlaub Thailand - Thailand for family - Phutoey River Kwai Zimmer
      • Familienurlaub Thailand - Thailand for family - Phutoey River Kwai Pool

      Das Hotel liegt sehr schön mitten im Wald mit Ausblick auf den Fluss. Mit dem Boot wird man zum Hotel gebracht. Die Bungalows sind sehr nett eingerichtet. Das Home Phutoey River Kwai Resort bietet eine Vielzahl weiterer Freizeitmöglichkeiten. Die Zimmer sind mit einem Flachbild-Kabel-TV und einem Kühlschrank ausgestattet. Das Resort bietet zudem einen Pool. Im Home Phutoey Restaurant wird authentsiche thailändische und internationale Küche serviert.

    • Ayutthaya - Classic Kameo Hotel 1 Nacht

      Zentral gelegen
      • Familienreise Thailand mit Jugendlichen - Thailand Family & Teens - Classic Kameo Hotel - Pool
      • Familienreise Thailand mit Jugendlichen - Thailand Family & Teens - Classic Kameo Hotel - Deluxe Room

      In bequemer Nähe zu Ayutthaya bietet das Classic Kameo eine attraktive Auswahl an voll ausgestatteten Deluxe-Zimmern, Studio- und Ein-Schlafzimmer-Suiten, die sich sowohl für kurze als auch für längere Aufenthalte eignen. Außerdem beherbergt es das berühmte chinesische Restaurant Tapestry der Kasemkij Hotels.

    • Hilltribe - Hmong Hilltribe Lodge 1 Nacht

      Traditionell eingerichtet • Grill- & Abendbuffet • Wellnessbereich
      • Familienreise Thailand - Thailand Teens on Tour - Hmong Village Pool
      • Familienreise Thailand - Thailand Teens on Tour - Hmong Village Zimmer

      Die Hmong Lodge liegt umgeben von Reisefeldern und Bergen. In dem offenen Restaurant können Sie bei einem Grill- & Abendbuffet den Sternenhimmel betrachten. Außerdem kommen Sie am Abend in den Genuss von traditionellen Tänzen. Am Außenpool können Sie entspannen oder sich eine Massage im Wellnessbereich gönnen.

      Die Zimmer sind schlicht eingerichtet, verfügen aber alle über ein Bad, einen Balkon und einen Schreibtisch. Die traditionelle Einrichtung mit Holzmöbeln gibt den Zimmern ein ganz besonderes Flair.  

    • Chiang Mai - Bodhi Serene Hotel 2 Nächte

      Gartenanlage mit einem Wasserfall • Pool • Bibliothek
      • Familienreise Thailand mit Jugendlichen - Thailand Family & Teens - Bodhi Serene Hotel - Pool
      • Familienreise Thailand mit Jugendlichen - Thailand Family & Teens - Bodhi Serene Hotel - Deluxe Room
      • Familienreise Thailand mit Jugendlichen - Thailand Family & Teens - Bodhi Serene Hotel - Außenanlage

      Das Bodhi Serene ist ein Boutique-Hotel, das innerhalb der alten Stadtmauern des charmanten Stadtzentrums von Chiang Mai liegt. Alle Zimmer sind mit modernen Annehmlichkeiten wie Flachbildfernsehern und DVD-Playern ausgestattet und die geräumigen Badezimmer verfügen über Badewannen und Duschkabinen. Das hoteleigene Bodhi Restaurant serviert östliche und westliche Gerichte in exotischer Atmosphäre und bietet einen 24-Stunden-Zimmerservice. Die Bar am Pool bietet leichte Snacks und Getränke an. Zu den weiteren Einrichtungen gehören eine Bibliothek, ein Wäscherei- und Reinigungsservice, ein Fahrdienst zum Nachtbasar, Parkplätze für Autos und traditionelle Thai-Massagen. Fahrräder können ausgeliehen werden, und für Gäste, die die Stadt erkunden möchten, werden Karten zur Verfügung gestellt.

    • Koh Samet - Sai Kaew Beach Resort 4 Nächte

      In Strandnähe • Pool • Spa & Massageangebote
      • Thailand Familienreisen - Thailand Family & Teens - Sai Kaew Beach Resort Außenansicht
      • Thailand Familienreisen - Thailand Family & Teens - Sai Kaew Beach Resort Zimmer

      Das 4-Sterne-Resort Sai Kaew Beach Resort auf Koh Samet ist ein familienfreundliches Strandresort, das sich in die schönste Natur einbettet. Die perfekte Lage zum Sai Kaew Beach bietet die Möglichkeit eines perfekten Stranderlebnisses. Mit dem Blick auf tropische Gärten lässt es sich wunderbar entspannen.

      Das Resort teilt sich in drei verschiedene Zonen auf, jede mit eigenem Pool, entspanntem Ambiente und stilvollen Unterkünften. Die 160 Zimmer des Resorts teilen sich in Deluxe-Zimmer, Deluxe-Cottages und Premier Zimmer ein. Darüber hinaus gibt es eine Poolside Villa und eine Beachfront Villa.

      Zu den Services des Resorts gehören ein Spa-Bereich, ein Restaurant und eine Bar und natürlich eine Reihe von Aktivitäten, die die Gäste in und um das Resort herum erleben können.

    • Die Reise bietet rasante, frische und unterhaltsame Erlebnisse und ermöglicht dennoch einen authentischen Einblick in die vom buddhistischen Glauben geprägte Kultur und Tradition dieses tollen Landes. Ein Highlight jagt das nächste und es bleibt dennoch genug Zeit um sich zu erholen, denn das Programm bietet eine gelungene Mischung aus dem Erlebnis von Sehenswürdigkeiten, actionreichen Ausflügen und Zeit in der Natur. Ein besonderer Fokus liegt auf den Abenteuern in der freien Natur und den Begegnungen mit Einheimischen. Und natürlich kommen wir bei dieser Reise auch in den Genuss der thailändischen Küche, die zu einer der besten der Welt zählt. Während der Reise gibt es immer wieder Zeit zum Baden und Toben an den Pools der guten Mittelklasse-Unterkünfte. Besonders eindrucksvoll wird uns die Übernachtung im Regenwald in der Hmong Hilltribe Lodge und das schöne Resort mitten in der Natur am Fluss Kwai in Erinnerung bleiben. Am Ende der Reise haben alle Familien ein paar Tage zur freien Verfügung am schönen Strand von Hua Hin.

      Unser Tipp: 
      Streetfood: Nicht verpassen sollte man Bangkok bei Nacht – Bangkoks duftende Garküchen sind weltberühmt! 

      Bitte bedenken Sie, dass Sie nach Thailand reisen. Sie kommen in Berührung mit anderen Kulturen und Religionen, fremden Menschen und ungewohnter Mentalität, unbekannten Gebräuchen und unvorhersehbaren Situationen. Bitte nehmen Sie daher unser Detailprogramm nicht als Checkliste, was jeden Tag genau nach Plan passieren muss. Bitte bedenken Sie, dass in Ihrem Reiseziel viele Dinge anders sind als zu Hause: Das Essen, das Klima, die Unterkünfte, die Transportmittel, die Sauberkeit und die Infrastruktur können sich von dem unterscheiden, was Sie gewöhnt sind. Ferner ist immer zu bedenken, dass der THAI-Standard nicht mit dem hiesigen zu vergleichen ist - insbesondere bei den Hotelstandards.

      Auch deswegen empfehlen wir, sich gut auf das Reiseziel vorzubereiten, Ihre Kinder zu sensibilisieren und eine gesunde Portion Anpassungsfähigkeit und Gelassenheit mitzubringen.

      Bitte beachten Sie, dass bei der An und Abreise jeweils ein Flughafentransfer inkludiert ist. Sollten Sie nicht zur selben Zeit wie die anderen Reiseteilnehmer ankommen, fallen gegebenenfalls Transferkosten für Sie an.

    • Wer könnte Ihnen ein fremdes Land besser näher bringen als ein Einheimischer? Uns ist es wichtig, den Kindern nicht nur touristische Traumwelten zu zeigen, sondern die Realität und das Leben der Einheimischen zu vermitteln. Deshalb begleiten einheimische Reiseleiter unsere Gäste und wir übernachten in ausgesuchten, lokal geführten Hotels und Unterkünften. Wir verfolgen das Prinzip, das Land durch den Blick hinter dieKulissen kennenzulernen – neben den klassischen Highlights ermöglichen unsere Reiseleiter Ihnen persönliche Begegnungen und vermitteln aus ihrer eigenen Perspektive authentische Eindrücke vom jeweiligen Reiseland. Unsere Partner wählen die Reiseleiter für unsere Familienreisen sorgfältig aus. Sie verfügen über gute Sprachkenntnisse, profundes Wissen, besonderes Servicebewusstsein, langjährige Reiseleitererfahrungund sind sehr kinderfreundlich.

    • Wir bieten Familienreisen mit Begegnungen und Einblicken in die Kultur und Natur des jeweiligen Reiselandes. Qualität und Luxus definieren wir durch kleine Reisegruppen, landestypische Quartiere und persönliche Betreuung der Gruppe durch einheimische Guides. Eine rustikale Unterkunft mit einer guten Lage ist uns zumeist wichtiger als EU-genormter Komfort und viele Sterne. Manchmal sind die Zimmer der Gäste daher unterschiedlich groß, aber wir bemühen uns immer das bestmögliche für unsere Gäste - unseren Auswahlkriterien entsprechend- zu finden. Zwischendurch kann es auch mal längere Transfers geben oder anstrengende Tage – für ein gutes Gelingen einer Familienreise ist daher auch unbedingt auch ein gewisses Maß an Geduld und persönlicher Rücksichtnahme von jedem Teilnehmer nötig. So sind zwischen unseren Gästen schon viele Freundschaften entstanden!

      Wer bei For Family Reisen bucht, lässt sich offen und respektvoll auf eine andere Kultur und Natur ein - das erfordert Eigenverantwortung und eine entspannte Grundeinstellung. Bedenken Sie bitte, dass in viele Reiseländern kein EU-Standard herrscht und stellen Sie sich auch auf einfache Verhältnisse ein. Die Uhren ticken vor Ort häufig viel langsamer als in unserer Heimat und manchmal geschehen unerwartete Dinge oder Zwischenfälle. Flexibilität, Gelassenheit und vor allem einen Sinn für Humor sind die Hauptsache auf einer Reise. For Family Reisen bereitet jede Reise gründlich vor, aber trotzdem gibt es auch mal unvorhergesehene Situationen und auch Pannen, die auch wir nicht im Voraus planen können.

      Wenn Sie vor Ort etwas stört, sagen Sie es bitte sofort! Ihr Reiseleiter und unsere Partner im Reiseland, können Ihnen nur dann helfen und etwas verbessern, wenn Sie auftretende Probleme direkt ansprechen. Nach Ihrer Rückkehr sind Problemlösungen - die vor Ort mit geringem Aufwand beseitigt hätte werden können - dann meist nicht mehr möglich.

    • Die Gewohnheit des Trinkgeldgebens ist im Tourismus inzwischen stark verbreitet und orientiert sich an amerikanischen Verhältnissen. Die Arbeitslöhne im Dienstleistungssektor sind oft gering gehalten, da das Trinkgeld als ein wesentlicher, fest einkalkulierter Bestandteil des Lohnes angesehen wird. Daher sind Reiseleiter, Kofferträger und sonstiges Servicepersonal auf Trinkgelder angewiesen. Mit dem Trinkgeld ist Ihnen die Möglichkeit gegeben, Ihre Zufriedenheit und Ihre Anerkennung für den persönlichen Einsatz von Reiseleiter und Busfahrer zum Ausdruck zu bringen. In Hotels wird ein Trinkgeld zwar nicht unbedingt erwartet, aber doch auch sehr gern gesehen. In unseren Reiseunterlagen finden Sie eine Empfehlung zur Höhe der Trinkgelder für Ihre Reise. Bei einer Gruppenreise ist es üblich, dass am Ende der Reise alle Reiseteilnehmer die Beträge, die sie für angemessen erachten, einsammeln und dem Reiseleiter bzw. Fahrer gesammelt übergeben. Je nach Reiseland sammelt Ihr Reiseleiter zusätzlich zu Beginn der Reise von jedem Teilnehmer einen pauschalen Betrag für die Trinkgeldkasse ein, die er verwaltet und auf die zahlreichen Helfer (Kofferträger, lokale Guides, etc.) angemessen aufteilt. Somit müssen Sie sich während der Reise um das Thema Trinkgelder keine Gedanken mehr machen und wir können sicherstellen, dass die Trinkgelder auch tatsächlich bei den entsprechenden Personen ankommen.

    • Wir empfehlen rechtzeitig vor Reisebeginn eine ärztliche Beratung zum Infektions- und Impfschutz einzuholen und Ihren Impfstatus gemäß den Impfempfehlungen des Robert-Koch- Institutes zu überprüfen. Mit Ihrer Buchung senden wir Ihnen ausführliche Informationen zur Gesundheitsvorsorge in Ihrem Reiseland zu und informieren Sie über aktuelle Veränderungen. Als Reiseveranstalter dürfen wir keine direkten Impfempfehlungen aussprechen. Bitte informieren Sie sich zu weiteren Impf- oder Prophylaxeempfehlungen zu Ihrem Reiseziel auf der Website des Auswärtigen Amts, bei einem tropenmedizinischen Institut oder einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt und denken Sie daran, alle Impfungen frühzeitig vorzunehmen.

    • Mit Ihrer schriftlichen Buchung per E-Mail bestätigen Sie, dass Sie unsere AGB gelesen haben und akzeptieren. Anschließend erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung. Nach deren Erhalt überweisen Sie die ausgewiesene Anzahlung unmittelbar und leisten die Restzahlung bis zum angegebenen Datum. Sie haben die Möglichkeit, zwischen Zahlung per Überweisung oder Kreditkarte (Visa oder Master Card) zu wählen.

      Mit der Buchungsbestätigung zu einer Reise erhalten Sie zudem ausführliche Informationen zum Reiseland, Informationen über die für Sie gebuchten Flüge und Flugzeiten, aktualisierte ausführliche Gesundheitshinweise, Impfempfehlungen, Sicherheitshinweise, ggf. Informationen zum Visum oder zu besonderen Einreisebestimmungen.

      In Ihren digitalen Reiseunterlagen, die Sie ca. 3 Wochen vor Abreise erhalten, finden Sie eine ausführliche Packliste, aktuelle Informationen zum Land, wissenswerte Tipps und Hinweise, wichtige Kontakte zu den Ansprechpartnern vor Ort, Notfallnummern, eine Unterkunftsliste und Teilnehmerliste.

    • For Family Reisen fliegt ausschließlich mit renommierten Linien- und Charterfluggesellschaften. Zu einigen Reisen haben wir vorab bei Fluggesellschaften Plätze reserviert. Hierbei handelt es sich um Sondertarife für Reiseveranstalter mit begrenztem Platzangebot, die wir ca. 8–12 Wochen vor Abflug zurückgeben müssen, wenn die Plätze nicht gebucht wurden. Wo keine Platzkontingente vorliegen, fragen wir gern für Sie individuelle Flüge an. Aufgrund unserer Expertise und unserer Konditionen als Veranstalter finden wir so oft die günstigsten Lösungen für unsere Gäste. Bei dem Preis für die individuellen Flüge (Einzelplatzbuchungen) handelt es sich dann um den tagesaktuellen Preis, den wir leider nicht langfristig reservieren können. Bitte beachten Sie auch, dass für diese Flüge von unseren AGB abweichende Bedingungen gelten. Bei Ausstellung der Tickets wird für der Betrag für die Flugkosten sofort fällig. Bei einer Stornierung fallen 100 % Stornokosten an.

      Sollten Sie sich dafür entscheiden, selbst einen Flug zu buchen, informieren Sie sich bitte genau über die Umbuchungs- und Stornobedingungen. For Family Reisen erstattet nicht die Umbuchung oder Stornokosten bei selbstgebuchten Flügen bei Ausfall oder Verschiebung einer Reise.

      Wenn Sie einen Flug über uns fest buchen möchten, benötigen wir die vollständigen Namen und Geburtsdaten aller Teilnehmer. Bitte achten Sie darauf, dass die Angaben zu Ihrem Namen (Nachname, Vorname, Titel, Doppelname etc.) exakt mit den Angaben in der maschinenlesbaren Zeile in Ihrem Reisepass (unterhalb des Lichtbildes) übereinstimmen. Aus Sicherheitsgründen können Fluggäste von der Beförderung ausgeschlossen werden, wenn der Name auf Ihrem Flugplan und der Name aus der maschinenlesbaren Zeile des Reisepasses voneinander abweichen. Sollte aufgrund der falschen/unvollständigen Angabe eine Änderung/Neubuchung erforderlich sein, gehen alle damit verbundenen Kosten zu Ihren Lasten.

      In einigen Ländern ist bei Abflug ins Ausland eine Abflughafensteuer vor Ort zu entrichten, die For Family Reisen nicht im Voraus bezahlen kann. Die Höhe der zu entrichtenden Abflughafensteuer entnehmen Sie bitte Ihren Länderinfos und Reiseunterlagen.

      Zu den über uns gebuchten Flügen können Sie in den meisten Fällen ein Zug zum Flug-Ticket der Deutschen Bahn bei uns bestellen. Dieses Ticket gilt ab jedem deutschen Bahnhof in allen Zügen der Deutschen Bahn. Alle über For Family Reisen gekauften Zug zum Flug-Tickets der Deutschen Bahn sind umweltfreundliche Umwelt Plus Tickets. Die Bahnfahrt ist nur in Verbindung mit einer internationalen Flugreise buchbar. Das Flugticket/die Buchungsbestätigung muss im Zug bei der Fahrkartenkontrolle vorgezeigt werden.

    • Bei unseren Erlebnisreisen für Familien handelt es sich um Reisen, die für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet sind. Sollten Sie bezüglich der Anforderungen unsicher sein, sprechen Sie uns bitte unbedingt vor der Buchung an.

  • Das tropische warme Klima ermöglicht in Thailand das ganze Jahr einen fantastischen Familienurlaub. 

    Thailand mit Jugendlichen - Klimadiagramm Bangkok
    Thailand mit Jugendlichen - Klimadiagramm Chiang Mai

Flug-, Hotel - und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

Verlängerungsoptionen

  • Koh Samet: Sai Kaew Beach Resort • ab 225 € pro Nacht/DZ

    • Thailand mit Kindern - Sai Kaew Beach Resort - Pool
    • Thailand mit Kindern - Sai Kaew Beach Resort - Aussenansicht mit Pool
    • Thailand mit Kindern - Sai Kaew Beach Resort - Zimmer

    Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Ihrem letzten Hotel dieser Familienreise.

    Das 4-Sterne-Resort Sai Kaew Beach Resort auf Koh Samet ist ein familienfreundliches Strandresort, das sich in die schönste Natur einbettet. Die perfekte Lage zum Sai Kaew Beach bietet die Möglichkeit eines perfekten Stranderlebnisses. Mit dem Blick auf tropische Gärten lässt es sich wunderbar entspannen.

    Das Resort teilt sich in drei verschiedene Zonen auf, jede mit eigenem Pool, entspanntem Ambiente und stilvollen Unterkünften. Die 160 Zimmer des Resorts teilen sich in Deluxe-Zimmer, Deluxe-Cottages und Premier Zimmer ein. Darüber hinaus gibt es eine Poolside Villa und eine Beachfront Villa.

    Zu den Services des Resorts gehören ein Spa-Bereich, ein Restaurant und eine Bar und natürlich eine Reihe von Aktivitäten, die die Gäste in und um das Resort herum erleben können.

Termine & Preise

Termin
Reisepreis pro Person
Kind 10 - 11 Jahre
Teenager 12 - 17 Jahre
04.03. – 18.03.2023
Reisepreis: 2.359 € pro Person
Kind: 1.399 € 10 - 11 Jahre
Teenager: 2.299 € 12 - 17 Jahre
buchbar Durchführung garantiert
01.04. – 15.04.2023
Reisepreis: 2.319 € pro Person
Kind: 1.499 € 10 - 11 Jahre
Teenager: 2.299 € 12 - 17 Jahre
buchbar Durchführung garantiert
01.04. – 15.04.2023
Reisepreis: 2.359 € pro Person
Kind: 1.499 € 10 - 11 Jahre
Teenager: 2.299 € 12 - 17 Jahre
auf Anfrage warteliste
10.07. – 24.07.2023
Reisepreis: 2.299 € pro Person
Kind: 1.399 € 10 - 11 Jahre
Teenager: 2.229 € 12 - 17 Jahre
buchbar
15.07. – 29.07.2023
Reisepreis: 2.299 € pro Person
Kind: 1.399 € 10 - 11 Jahre
Teenager: 2.229 € 12 - 17 Jahre
auf Anfrage warteliste
22.07. – 05.08.2023
Reisepreis: 2.299 € pro Person
Kind: 1.399 € 10 - 11 Jahre
Teenager: 2.229 € 12 - 17 Jahre
buchbar
29.07. – 12.08.2023
Reisepreis: 2.299 € pro Person
Kind: 1.399 € 10 - 11 Jahre
Teenager: 2.229 € 12 - 17 Jahre
buchbar
05.08. – 19.08.2023
Reisepreis: 2.299 € pro Person
Kind: 1.399 € 10 - 11 Jahre
Teenager: 2.229 € 12 - 17 Jahre
buchbar
23.12. – 06.01.2024
Reisepreis: 2.399 € pro Person
Kind: 1.559 € 10 - 11 Jahre
Teenager: 2.339 € 12 - 17 Jahre
buchbar

Preisinformation

  • Die Preise gelten jeweils pro Person.
  • Der Kinderpreis gilt bei 2 Vollzahlern im DZ + 1 Zustellbett.
  • Der Teenspreis gilt bereits ab 1 Vollzahler im DZ.
  • Kinderpreis bei 1 Vollzahler im DZ oder 2 Kinder im eigenen DZ: ab € 1.599,- pro Kind.

Kein passender Termin dabei?

Privatreise buchen

Enthaltene Leistungen

  • 4 bis 20 Teilnehmer (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • Deutsch sprechende, durchgängige Reiseleitung von Tag 2 bis 10
  • 12 Übernachtungen in ausgewählten Mittelklasse-Hotels
  • 1 Gruppentransfer bei An- und Abreise, individuelle Transfers gegen Gebühr
  • Inlandsflüge in der Economy Class: Bangkok – Chiang Mai – Bangkok
  • Verpflegung laut Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm inkl. Eintrittsgelder (außer optionale Angebote)
  • Alle Transfers laut Programm in landesüblichen Reisebussen
  • 20 € Spende pro Familie für die For Family Reisen-Projekte
  • Digitale Reiseunterlagen inkl. Zugang zur Reise-App

Extras

  • An- und Abreise (Flüge und Zug zum Flug können gern über uns gebucht werden)
  • Verpflichtende Eintrittsgebühr für den Khao Lem Ya - Mu Koh Samet Nationalpark (200THB/Person/Ankunft)
  • Optionale Ausflüge und Eintritte
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Trinkgelder, teilweise Verpflegung und persönliche Ausgaben
Vietnam Familienreise - Halong Bucht
Asien mit Kindern - Unsere individuellen Verlängerungsoptionen

Asien Produktmanagerin Kathrin stellt tolle Verlängerungen vor, die im Anschluss an unsere spannenden Asien Gruppenreisen individuell buchbar sind.

Aktuelle Bewertungen

Alle Bewertungen dieser Reise ansehen

Reiseberichte

Das könnte Sie auch interessieren

AB 6 J.
Familienreise Vietnam - einheimische Kinder

Vietnam

Gruppenreise 15 Tage

(4.9 / 5)
Zur Reise
AB 8 J.
Familienreise Sri Lanka - Jeep Safari

Sri Lanka

Gruppenreise 16 Tage

(4.8 / 5)
Zur Reise
AB 12 J.
Malaysia mit Jugendlichen  - Orang Utan

Malaysia

Gruppenreise 17 Tage

(4.6 / 5)
Zur Reise
AB 6 J.
Bali for family - Bali Familienreise - Kinder auf Bali

Bali

Gruppenreise 15 Tage

(4.5 / 5)
Zur Reise

Thailand Familienreisen | Thailand Familienurlaub | Thailand mit Jugendlichen

Unsere Familieneise Thailand Teens on Tour richtet sich gezielt an Familien mit Teenagern. Wer schon einmal mit Teenagern gereist ist weiß, dass es nicht ganz einfach die eigenen Urlaubsbedürfnisse mit denen der Kids unter einen Hut zu bekommen. Daher haben wir das Programm unser Thailand Reise mit Jugendlichen so zusammengestellt, dass Eltern und Kinder auf ihre Kosten kommen. So finden tolle, gemeinsame Familienaktivitäten in der Gruppe statt, aber auch Programmpunkte nur für die Teens. Das Programm unserer Thailand Familienreise ist eine Mischung aus Kultur, Natur und Action. Wir erkunden Bangkok bei einer Stadtralley, fahren mit der 'Todeseisenbahn' zur bekannten Brücke am Kwai und Klettern im Abenteuerpark. Wir erkunden die Umgebung per Rad und unternehmen eine Trekkingtour durch den Regenwald. Auch Begegnungen mit Einheimischen stehen auf dem Programm: Wir besuchen abgeschiedene Bergdörfer, sind bei der Hmong Minderheit zu Gast und besuchen eine einheimische Schule. Natürlich bleibt auf unserer Thailand Reise mit Jugendlichen auch ausreichend Zeit zum Relaxen und Baden am Traumstrand auf Koh Samet