Griechenland Segelreise mit Kindern - Griechenland for family - Kinder springen von Yacht

Gruppenreise

4.8 / 5

Bestseller

Kroatien Segeln for family

Segelabenteuer für Familien

  • Kinderfreundliche Route
  • 7 Nächte auf einer modernen Yacht
  • Mit Skipper & Spaß an Bord
8 Tage

ab 770 €

ab 690 €

Altersempfehlung 5 Jahre für For Family Reisen Gruppen- und Individualreisen

Familienurlaub in Kroatien

Split • Trogir • Otok Drvenik Veli • Insel Hvar • Lastovo • Insel Korcula • Palmizana

Höhepunkte der Kroatien Familienreise - im Preis inklusive!

  • Mit eigenem Skipper unterwegs
  • Einsame Buchten und unberührte Natur
  • Direkt nach dem Aufstehen ins Meer hüpfen
  • Action pur auf dem Dinghi (Schlauchboot)
  • Teamwork & gemeisame Familienzeit
  • Badespaß in verlassenen Buchten
  • Baden im kristallklaren und türkisfarbenen Mittelmeer
  • Erste Segelmanöver erlernen und aktives Mitsegeln
  • Selbst das Ruder steuern und Kapitän sein
  • Gemeinsames Kochen an Bord

Bei dieser Familienreise zieht es uns hinaus aufs Wasser! Auf modernen und geräumigen Yachten segeln wir im Mittelmeer – das bedeutet kristallklares und türkisblaues Wasser soweit das Auge reicht! Während des Segeltörns steuern wir mehrere Inseln von Dalmatien an, ankern in traumhaften Buchten mit unberührter Natur und teilweise einsamen Sandstränden und erkunden kleine Hafenstädte mit mediterranem Flair.

Bei dieser spannenden Aktivreise erleben nicht nur Kinder eine aufregende Zeit, sie hält auch für die Erwachsenen einiges bereit. Sie bietet gemeinsame Familienzeit und Teamwork an Bord. Wir genießen das sonnige Leben an Deck oder im Meer, können uns gern auch mal mit uns selbst beschäftigen oder nehmen auf Anweisungen des Skippers hin selbst das Ruder in die Hand. Bringen Sie auf jeden Fall gerne für den Spaßfaktor an Bord Spiele, Wasserspielzeug und aufblasbare Schwimmtiere oder Matratzen mit!

Aufgrund der unvorhersehbaren Wind- und Wetterverhältnisse ist die Segelroute nicht als fester Plan, sondern als Vorschlag zu sehen. Auch wählen wir selbst, ob wir abends in einer hübschen Bucht oder am Hafen anlegen. Der Ablauf jeder Segelreise ist daher von der individuellen Gruppenzusammensetzung sowie der Umwelt abhängig - eine aufregende Segelreise lebt von der Spontaneität. Also heißt es: Leinen los und ab ins Abenteuer, mal sehen, wo der Wind uns hintreibt.

Reiseverlauf

    • 01

      Ankunft in Split

      Flug nach Split (nicht inkludiert – persönliches Flugangebot auf Anfrage) • Transfer nach Trogir (nicht inkludiert) • Einchecken auf der Yacht • Hafenstadt erkunden • gemeinsames Abendessen
      • Familienreise Kroatien - Kroatien for family - Segelreise - Stadt von oben
      • Familienreise Kroatien - Kroatien for family - Segelreise - Kinder Restaurant

      Flugangebot: Der Flug zu dieser Familienreise ist im Reisepreis nicht inkludiert. Wir bieten Ihnen gerne eine passende individuelle Flugverbindung zum tagesaktuellen Preis an, so dass Ihre Flüge als Teil der Pauschalreise über uns gebucht werden können. For Family Reisen fliegt ausschließlich mit renommierten Linien- und Charterfluggesellschaften. Zu einigen Gruppenreisen haben wir bei ausgewählten Fluggesellschaften Plätze zu attraktiven Veranstalterpreisen reserviert. Wo keine Platzkontingente vorliegen, suchen wir gerne für Sie die besten Flugverbindungen entsprechend Ihrer Bedürfnisse und Wünsche als Familie.

      Nach unserer Ankunft am Flughafen in Split nehmen wir uns ein Taxi und fahren zum nur rund 6 km entfernt gelegenen Yachthafen von Trogir (nicht inkludiert). Dort treffen wir im Laufe des Nachmittags auf unsere Mitreisenden und die Skipper. Samstag ist unser Organisationstag. Gemeinsam mit unseren Mitseglern gehen wir einkaufen und decken uns großzügig für die kommende Woche ein, denn unterwegs werden uns lediglich kleinere Läden begegnen, um unsere Vorräte aufzustocken. Unsere Yacht können wir ab ca. 17 Uhr beziehen.

      Die Skipper geben uns eine erste Einweisung in die Funktionsweisen der Yacht und führen uns in den zweckmäßig eingerichteten Kojen herum. Dort können wir uns schon einrichten und unsere Sachen sogfältig verstauen – Segler sagen „alles, was fallen kann, fällt“ ein Spruch, den wir beim Einräumen stets im Hinterkopf haben.

      Da wir erst am nächsten Morgen in See stechen, bleibt noch ein wenig Zeit um die Hafenstadt Trogir zu erkunden, die nicht umsonst als „Perle an der Küste von Dalmatien“ bezeichnet wird.

      Den besonderen Charme und das Flair hat die Hafenstadt den Römern zu verdanken, die das alte Stadtzentrum durch einen Kanal vom Festland trennten. Wir schlendern über die Brücke zur Altstadt und fühlen uns direkt rund 2000 Jahre in die Vergangenheit zurückversetzt. Durch enge Gassen gelangen wir zu den historischen Gebäuden, die von einer wunderschönen Uferpromenade umgeben sind und im Jahre 1997 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurden.

      Den Abend lassen wir bei einem gemeinsamen Abendessen in einer der zahlreichen Restaurants in der historischen Altstadt oder an der belebten Uferpromenade entspannt ausklingen, lernen uns besser kennen und stimmen uns auf den bevorstehenden Segeltörn ein.

      Transfers: ca. 0,5 Std.

    • 02 07

      Abenteuer auf hoher See 6 Tage

      täglich 3-4 Stunden segeln • einsame Inseln und schöne Altstädte erkunden • Spiel&Spaß an Deck • Sonne tanken • Erfrischung im Meer
      • Familienreise Kroatien - Kroatien for family - Segelreise - zwei Yachten nebeneinander
      • Familienreise Kroatien - Kroatien for family - Segelreise - Yacht zwischen zwei Inseln
      • Familienreise Kroatien - Kroatien for family - Segelreise - zwei Kinder auf Yacht in Sonne
      • Familienreise Kroatien - Kroatien for family - Segelreise - Badespaß im Wasser
      • Familienreise Kroatien - Kroatien for family - Segelreise - zwei Kinder auf Yacht vor Relingnetz
      • Familienreise Kroatien - Kroatien for family - Segelreise - Badespaß im Wasser

      Am 2. Tag unserer Familienreise heißt es für uns Leinen los! Wir machen uns auf, um die hübschen, vorgelagerten Inseln in Dalmatien zu erkunden: wir machen Halt an der unberührten Naturperle Otok Drvenik Veli, die für ihre felsige Formation und Kieselstrände bekannt ist und erkunden die Insel Hvar, welche als eine der schönsten Inseln der Welt gilt. Dazwischen warten noch viele kleine und größere Inseln, die allesamt einen Besuch wert sind. Welche Inseln wir genau ansteuern, hängt von den jeweiligen Wind- und Wetterverhältnissen ab. Unsere Skipper werden daraufhin die Route unseres Segeltörns entsprechend anpassen. Auch entscheiden wir - abhängig von den Möglichkeiten - selbst jeden Tag aufs Neue, ob wir am Nachmittag in einer schönen Bucht oder in einem Hafen vor Anker gehen möchten – ein echtes Abenteuer und kein Tag gleicht dem anderem.

      Olivenhaine, wilder Rosmarin und Lavendelfelder säumen das Landschaftsbild der Inseln, während sich das Stadtbild der Inselorte durch romantische Altstädte, enge Gassen und historische Gebäude auszeichnet. Es ist daher egal wo wir vor Anker gehen, ob in einer Bucht oder im Hafen, uns erwartet ein abwechslungsreiches Programm. In der Natur genießen wir ein erfrischendes Bad im Meer und in den quirligen Hafenstädtchen einen entspannten Spaziergang durch die hübschen Gassen, wo wir das bunte Treiben und das mediterrane Flair auf uns wirken lassen.

      Die Tage auf hoher See starten mit einem gemeinsamen Frühstück – oder einem Sprung ins Meer? Gemeinsam stärken wir uns für den kommenden Tag und brechen dann auf zu einem neuen Segelabenteuer. Auf dem Dinghi, dem Beiboot aus Gummi, können die Kinder selbst das Ruder in die Hand nehmen und einen „Dinghi-Führerschein“ machen. Währenddessen entspannen die Erwachsenen auf der Yacht, erfrischen sich im kühlen Nass und schauen sich einige Segelmanöver vom Skipper ab.

      Abends haben wir die Möglichkeit, selbst an Bord der Yacht den Kochlöffel zu schwingen oder wir lassen uns in den Restaurants mit landestypischen kulinarischen Spezialitäten verwöhnen.

      Am Freitag startet unsere letzte Segeletappe zurück nach Togir, wo wir am Nachmittag im Hafen anlegen. Hier genießen wir einen letzten Abend zusammen, packen unsere Sachen und tauschen uns bis in die späten Abendstunden hinein über unsere einmaligen Erlebnisse der vergangenen Woche aus. Dann schlüpfen wir ein letztes Mal in unsere gemütlichen Kojen.

    • 08

      Abreise

      Ende des Segeltörns • Abschied von den Skippern und anderen Familien • Transfer zum Flughafen in Split (nicht inkludiert) • Rückflug (nicht inkludiert)
      • Familienreise Kroatien - Kroatien for family - Segelreise - Yachten im Wasser vor Sonnenuntergang an Küste

      Nach einem letzten gemeinsamen Frühstück endet unser Segeltörn an der Küste Dalmatiens. Wir haben viele kleine und auch größere Inseln entdeckt, haben echte Segelmanöver erlernt, sind in das blaue Wasser des Mittelmeeres gesprungen, haben ausreichend Sonne getankt und aufregende Erinnerungen an eine ereignisreiche Woche im Gepäck. Wir verabschieden uns von unseren treuen Skippern, unseren lieb gewonnenen Yachten und zu Freunden gewordenen Mitreisenden. Dann erfolgt der Transfer zum Flughafen (nicht inkludiert). Auf Wiedersehen Kroatien!

      Transfers: ca. 0,5 Std.
       

    • Übernachtung auf Yacht 7 Nächte

      Segeln entlang schöner Inseln und Buchten • Tagsüber Kinderyacht • Komfortable, moderne Ausstattung
      • Familienreise Kroatien - Kroatien for family - Segelreise - Yacht im Abendlicht auf dem Meer
      • Familienreise Kroatien - Kroatien for family - Segelreise - 4 Kabinen Yacht

      Wir übernachten auf Yachten, die modern ausgestattet sind. Wir segeln mit 3-, bis 6-Kabinen-Yachten, in jeder Kabine findet sich Platz für 2 Personen. Reisen Sie mit einer ungeraden Personenzahl, wird ein einzelnes Bett in einer Doppelkabine gebucht und ein Mitglied der Familie muss sich eine Kabine mit einer weiteren fremden Person aus der Gruppe teilen. Alternativ haben Sie die Möglichkeit eine Doppelkabine zur Alleinbenutzung gegen einen Aufpreis zu buchen. Manche Yachten verfügen neben den normalen Doppelbett-Kabinen auch über eine Kabine mit Stockbetten, welche sich ideal für Kinder eignet. In der Regel teilen sich die Kinder eine Kabine. Jede Yacht verfügt über mindestens zwei Nasszellen mit Duschkopf und Toilette. Zudem gibt es oben an Deck eine weitere Dusche, die nach einem Sprung ins Meer das Salzwasser herunterspült. Weiterhin ist jedes Boot mit einer kleinen Küchenzeile, zwei Kühlschränken und einem Sitzbereich ausgestattet, wo die Familien gemeinsam essen können.

      Auf jeder Yacht begleitet uns ein erfahrener Skipper, der uns nicht nur durch die milden Gewässer lenkt, sondern uns auch gerne sein Wissen über die Kunst des Segelns vermittelt.

    • Kroatien eignet sich aufgrund seiner schwachen Windverhältnisse und den kurzen Distanzen zu den vorgelagerten Inseln hervorragend für ein Segelabenteuer mit der gesamten Familie. Nicht umsonst ist Kroatien das beliebteste Segelrevier des Mittelmeeres.

      Die modernen Yachten sind bestens ausgestattet. Kinderschwimmwesten sind an Bord und je nach Alter der reisenden Kinder wird außerdem ein Relingsnetz gestellt, welches zusätzlich für Sicherheit an Bord sorgt. Wir benötigen bei Ihrer Buchung bitte das Gewicht der mitreisenden Kinder, damit vor Ort die passenden Schwimmwesten zur Verfügung gestellt werden können.

      Dadurch ist die Reise auch für kleinere Gäste geeignet und es ist daher in den Sommermonaten nicht erforderlich, dass die Kinder schwimmen können. Bitte beachten Sie, dass Kinder bei allen Reiseterminen in den Herbstferien sicher schwimmen können müssen.

      Vorkenntnisse im Segeln sind nicht erforderlich, jedoch sollte jeder bereit sein auch mal selbst Hand anzulegen und dem Skipper unter die Arme zu greifen, da dieser auf Hilfe angewiesen ist.

      Eine Yacht verfügt zwar über sehr viel Stauraum, allerdings über sehr viel kleinen Stauraum. Deswegen bitten wir um Verständnis, dass auf der Familienreise keine Koffer, sondern ausschließlich Reisetaschen mit an Bord genommen werden können.

      Die Verpflegung auf dieser Reise wird durch die gemeinsame Bordkasse organisiert, in die jeder Reiseteilnehmer zu Beginn der Reise einen fest vereinbarten Betrag einzahlt. Dadurch werden nicht nur die Lebensmittel für die gemeinsame Woche, sondern nach Absprache auch Restaurantbesuche bezahlt. Die Verpflegung für den Skipper und ggf. für die Kinderbetreuung der Kinderyacht wird durch die Bordkasse gesichert.

      Strom und Wasser sind auf hoher See Mangelware. Aus diesem Grund sollten Wasserhähne nie länger, als notwendig laufen - eine tägliche Dusche ist natürlich für alle Reiseteilnehmer möglich. Wir bitten um Verständnis, dass während der Segeletappen keine Möglichkeit besteht elektrische Geräte, wie Mobiltelefone, aufzuladen.

      Jeder Reiseteilnehmer (Groß und Klein) trägt zum Gelingen dieser Reise bei, weswegen Teamgeist und Kameradschaft auf dieser Segelreise besonders wichtig sind. Aus diesem Grund sollte aktive Mithilfe bei anfallenden Arbeiten (z.B. notwendige Aufräumarbeiten, Essenszubereitung, usw.) selbstverständlich sein.

    • Auf jeder Yacht begleitet uns ein erfahrener Skipper, der uns nicht nur durch die schönen Gewässer lenkt, sondern uns auch gerne sein Wissen über die Kunst des Segelns vermittelt.

    • Wir bieten Familienreisen mit Begegnungen und Einblicken in die Kultur und Natur des jeweiligen Reiselandes. Qualität und Luxus definieren wir durch kleine Reisegruppen, landestypische Quartiere und persönliche Betreuung der Gruppe durch einheimische Guides. Eine rustikale Unterkunft mit einer guten Lage ist uns zumeist wichtiger als EU-genormter Komfort und viele Sterne. Manchmal sind die Zimmer der Gäste daher unterschiedlich groß, aber wir bemühen uns immer das bestmögliche für unsere Gäste - unseren Auswahlkriterien entsprechend- zu finden. Zwischendurch kann es auch mal längere Transfers geben oder anstrengende Tage – für ein gutes Gelingen einer Familienreise ist daher auch unbedingt auch ein gewisses Maß an Geduld und persönlicher Rücksichtnahme von jedem Teilnehmer nötig. So sind zwischen unseren Gästen schon viele Freundschaften entstanden!

      Wer bei For Family Reisen bucht, lässt sich offen und respektvoll auf eine andere Kultur und Natur ein - das erfordert Eigenverantwortung und eine entspannte Grundeinstellung. Bedenken Sie bitte, dass in viele Reiseländern kein EU-Standard herrscht und stellen Sie sich auch auf einfache Verhältnisse ein. Die Uhren ticken vor Ort häufig viel langsamer als in unserer Heimat und manchmal geschehen unerwartete Dinge oder Zwischenfälle. Flexibilität, Gelassenheit und vor allem einen Sinn für Humor sind die Hauptsache auf einer Reise. For Family Reisen bereitet jede Reise gründlich vor, aber trotzdem gibt es auch mal unvorhergesehene Situationen und auch Pannen, die auch wir nicht im Voraus planen können.

      Wenn Sie vor Ort etwas stört, sagen Sie es bitte sofort! Ihr Reiseleiter und unsere Partner im Reiseland, können Ihnen nur dann helfen und etwas verbessern, wenn Sie auftretende Probleme direkt ansprechen. Nach Ihrer Rückkehr sind Problemlösungen - die vor Ort mit geringem Aufwand beseitigt hätte werden können - dann meist nicht mehr möglich.

    • Die Gewohnheit des Trinkgeldgebens ist im Tourismus inzwischen stark verbreitet und orientiert sich an amerikanischen Verhältnissen. Die Arbeitslöhne im Dienstleistungssektor sind oft gering gehalten, da das Trinkgeld als ein wesentlicher, fest einkalkulierter Bestandteil des Lohnes angesehen wird. Daher sind Reiseleiter, Kofferträger und sonstiges Servicepersonal auf Trinkgelder angewiesen. Mit dem Trinkgeld ist Ihnen die Möglichkeit gegeben, Ihre Zufriedenheit und Ihre Anerkennung für den persönlichen Einsatz von Reiseleiter und Busfahrer zum Ausdruck zu bringen. In Hotels wird ein Trinkgeld zwar nicht unbedingt erwartet, aber doch auch sehr gern gesehen. In unseren Reiseunterlagen finden Sie eine Empfehlung zur Höhe der Trinkgelder für Ihre Reise. Bei einer Gruppenreise ist es üblich, dass am Ende der Reise alle Reiseteilnehmer die Beträge, die sie für angemessen erachten, einsammeln und dem Reiseleiter bzw. Fahrer gesammelt übergeben. Je nach Reiseland sammelt Ihr Reiseleiter zusätzlich zu Beginn der Reise von jedem Teilnehmer einen pauschalen Betrag für die Trinkgeldkasse ein, die er verwaltet und auf die zahlreichen Helfer (Kofferträger, lokale Guides, etc.) angemessen aufteilt. Somit müssen Sie sich während der Reise um das Thema Trinkgelder keine Gedanken mehr machen und wir können sicherstellen, dass die Trinkgelder auch tatsächlich bei den entsprechenden Personen ankommen.

    • Wir empfehlen rechtzeitig vor Reisebeginn eine ärztliche Beratung zum Infektions- und Impfschutz einzuholen und Ihren Impfstatus gemäß den Impfempfehlungen des Robert-Koch- Institutes zu überprüfen. Mit Ihrer Buchung senden wir Ihnen ausführliche Informationen zur Gesundheitsvorsorge in Ihrem Reiseland zu und informieren Sie über aktuelle Veränderungen. Als Reiseveranstalter dürfen wir keine direkten Impfempfehlungen aussprechen. Bitte informieren Sie sich zu weiteren Impf- oder Prophylaxeempfehlungen zu Ihrem Reiseziel auf der Website des Auswärtigen Amts, bei einem tropenmedizinischen Institut oder einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt und denken Sie daran, alle Impfungen frühzeitig vorzunehmen.

    • Mit Ihrer schriftlichen Buchung per E-Mail bestätigen Sie, dass Sie unsere AGB gelesen haben und akzeptieren. Anschließend erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung. Nach deren Erhalt überweisen Sie die ausgewiesene Anzahlung unmittelbar und leisten die Restzahlung bis zum angegebenen Datum. Sie haben die Möglichkeit, zwischen Zahlung per Überweisung oder Kreditkarte (Visa oder Master Card) zu wählen.

      Mit der Buchungsbestätigung zu einer Reise erhalten Sie zudem ausführliche Informationen zum Reiseland, Informationen über die für Sie gebuchten Flüge und Flugzeiten, aktualisierte ausführliche Gesundheitshinweise, Impfempfehlungen, Sicherheitshinweise, ggf. Informationen zum Visum oder zu besonderen Einreisebestimmungen.

      In Ihren digitalen Reiseunterlagen, die Sie ca. 3 Wochen vor Abreise erhalten, finden Sie eine ausführliche Packliste, aktuelle Informationen zum Land, wissenswerte Tipps und Hinweise, wichtige Kontakte zu den Ansprechpartnern vor Ort, Notfallnummern, eine Unterkunftsliste und Teilnehmerliste.

    • For Family Reisen fliegt ausschließlich mit renommierten Linien- und Charterfluggesellschaften. Zu einigen Reisen haben wir vorab bei Fluggesellschaften Plätze reserviert. Hierbei handelt es sich um Sondertarife für Reiseveranstalter mit begrenztem Platzangebot, die wir ca. 8–12 Wochen vor Abflug zurückgeben müssen, wenn die Plätze nicht gebucht wurden. Wo keine Platzkontingente vorliegen, fragen wir gern für Sie individuelle Flüge an. Aufgrund unserer Expertise und unserer Konditionen als Veranstalter finden wir so oft die günstigsten Lösungen für unsere Gäste. Bei dem Preis für die individuellen Flüge (Einzelplatzbuchungen) handelt es sich dann um den tagesaktuellen Preis, den wir leider nicht langfristig reservieren können. Bitte beachten Sie auch, dass für diese Flüge von unseren AGB abweichende Bedingungen gelten. Bei Ausstellung der Tickets wird für der Betrag für die Flugkosten sofort fällig. Bei einer Stornierung fallen 100 % Stornokosten an.

      Sollten Sie sich dafür entscheiden, selbst einen Flug zu buchen, informieren Sie sich bitte genau über die Umbuchungs- und Stornobedingungen. For Family Reisen erstattet nicht die Umbuchung oder Stornokosten bei selbstgebuchten Flügen bei Ausfall oder Verschiebung einer Reise.

      Wenn Sie einen Flug über uns fest buchen möchten, benötigen wir die vollständigen Namen und Geburtsdaten aller Teilnehmer. Bitte achten Sie darauf, dass die Angaben zu Ihrem Namen (Nachname, Vorname, Titel, Doppelname etc.) exakt mit den Angaben in der maschinenlesbaren Zeile in Ihrem Reisepass (unterhalb des Lichtbildes) übereinstimmen. Aus Sicherheitsgründen können Fluggäste von der Beförderung ausgeschlossen werden, wenn der Name auf Ihrem Flugplan und der Name aus der maschinenlesbaren Zeile des Reisepasses voneinander abweichen. Sollte aufgrund der falschen/unvollständigen Angabe eine Änderung/Neubuchung erforderlich sein, gehen alle damit verbundenen Kosten zu Ihren Lasten.

      In einigen Ländern ist bei Abflug ins Ausland eine Abflughafensteuer vor Ort zu entrichten, die For Family Reisen nicht im Voraus bezahlen kann. Die Höhe der zu entrichtenden Abflughafensteuer entnehmen Sie bitte Ihren Länderinfos und Reiseunterlagen.

      Zu den über uns gebuchten Flügen können Sie in den meisten Fällen ein Zug zum Flug-Ticket der Deutschen Bahn bei uns bestellen. Dieses Ticket gilt ab jedem deutschen Bahnhof in allen Zügen der Deutschen Bahn. Alle über For Family Reisen gekauften Zug zum Flug-Tickets der Deutschen Bahn sind umweltfreundliche Umwelt Plus Tickets. Die Bahnfahrt ist nur in Verbindung mit einer internationalen Flugreise buchbar. Das Flugticket/die Buchungsbestätigung muss im Zug bei der Fahrkartenkontrolle vorgezeigt werden.

    • Bei unseren Erlebnisreisen für Familien handelt es sich um Reisen, die für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet sind. Sollten Sie bezüglich der Anforderungen unsicher sein, sprechen Sie uns bitte unbedingt vor der Buchung an.

  • Die Region Dalmatien ist durch ein mediterranes Klima und das Adriatische Meer geprägt. In den Sommermonaten Juli und August ist es sehr trocken und die Temperaturen steigen auf über 30 Grad Celsius. Die küstennahen Winde sorgen jedoch tagsüber für eine angenehme Kühlung und das Meer lädt mit Wassertemperaturen zwischen 20 und 25 Grad Celsius zum Baden ein. Die Winter in Dalmatien sind mild und regnerisch mit Temperaturen zwischen 5 und 10 Grad Celsius.

Flug-, Hotel - und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

Termine & Preise

Termin
Reisepreis pro Person
Kind 5 - 16 Jahre
06.07. – 13.07.2024
Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.
Reisepreis: 850 € pro Person
Kind 690 € 5 - 16 Jahre
buchbar Durchführung garantiert

Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.

13.07. – 20.07.2024
Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.
Reisepreis: 850 € pro Person
Kind 690 € 5 - 16 Jahre
auf Anfrage warteliste

Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.

20.07. – 27.07.2024
Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.
Reisepreis: 870 € pro Person
Kind 690 € 5 - 16 Jahre
buchbar Durchführung garantiert

Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.

27.07. – 03.08.2024
Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.
Reisepreis: 870 € pro Person
Kind 690 € 5 - 16 Jahre
buchbar Durchführung garantiert

Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.

03.08. – 10.08.2024
Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.
Reisepreis: 870 € pro Person
Kind 690 € 5 - 16 Jahre
buchbar Durchführung garantiert

Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.

10.08. – 17.08.2024
Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.
Reisepreis: 870 € pro Person
Kind 690 € 5 - 16 Jahre
buchbar Durchführung garantiert

Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.

17.08. – 24.08.2024
Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.
Reisepreis: 850 € pro Person
Kind 690 € 5 - 16 Jahre
buchbar Durchführung garantiert

Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.

24.08. – 31.08.2024
Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.
Reisepreis: 850 € pro Person
Kind 690 € 5 - 16 Jahre
buchbar Durchführung garantiert

Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.

31.08. – 07.09.2024
Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.
Reisepreis: 850 € pro Person
Kind 690 € 5 - 16 Jahre
buchbar fast garantiert

Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.

12.10. – 19.10.2024
Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.
Reisepreis: 770 € pro Person
Kind 690 € 5 - 16 Jahre
buchbar

Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.

19.10. – 26.10.2024
Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.
Reisepreis: 770 € pro Person
Kind 690 € 5 - 16 Jahre
buchbar

Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.

26.10. – 02.11.2024
Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.
Reisepreis: 770 € pro Person
Kind 690 € 5 - 16 Jahre
buchbar

Buchbar nur bei passender Yacht-Verfügbarkeit pro Familie. Buchungen werden individuell geprüft.

  • Die Preise gelten jeweils pro Person.
  • Der Kinderpreis gilt ab 1 Vollzahler.
  • Bei Termin-Durchführung mit weniger als 5 Vollzahlern werden die Kinder zum Vollzahler

Kein passender Termin dabei?

Individuelle Familienreise anfragen


Leistungen

Inklusive

  • 5 bis 36 Teilnehmer (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • Deutsch sprechender, durchgängiger Skipper
  • 7 Übernachtungen auf einer komfortablen Yacht (Unterbringung in 2-Bettkabinen mit 3-6 Kabinen pro Yacht)
  • Ein Handtuch, Bettwäsche
  • Kinder-Schwimmweste
  • Endreinigung der Yacht
  • Navigationsmittel
  • Kompensation der CO2-Bilanz pro Person im Reiseland
  • Digitale Reiseunterlagen inkl. Zugang zur Reise-App

Extras

  • An- und Abreise (Flüge und Zug zum Flug können gern über uns gebucht werden)
  • Transfers ab/bis Flughafen zu Beginn & am Ende der Reise
  • Kaution laut Crewvertrag 100 € pro Person in bar an den Skipper zu übergeben
  • Bordkasse für gemeinsame Verpflegung, Hafengebühr, Diesel und Verpflegung für den Skipper und ggf. für die zusätzliche Betreuung (pro Erwachsener ca. 300 - 400 €, pro Kind ca. 150 - 250 €)
  • ggf. Kosten für zusätzliche Kinderbetreuung ab 3 Yachten möglich
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
Segelreise mit Kindern - Segeln For Family Reisen - Yacht - Segeln für Familien
Tipps zu Segelreisen mit Kindern

Segelreisen für Familien: Brauchen wir Vorkenntnisse? Wie alt sollten die Kinder sein? Wie ist das Leben auf See? Antworten dazu & noch mehr - Jetzt…

Aktuelle Bewertungen

Alle Bewertungen dieser Reise ansehen

Inspirationen

Entdecken Sie weitere Familienreisen

AB 10 J.
Marokko mit Teenagern im Sommer, Marokko Family & Teens summer

Marokko Summer

Gruppenreise 11 Tage

(4.3 / 5)
Zur Reise
AB 8 J.
Estland mit Kindern - Estland for family - Elch

Estland

Gruppenreise 10 Tage

(4.8 / 5)
Zur Reise
AB 4 J.
Rumänien mit Kindern - Rumänien for family

Rumänien

Gruppenreise 8 Tage

(4.9 / 5)
Zur Reise
AB 6 J. INDIVIDUELL
Familienreise Azoren - Azoren for family individuell - Delfine

Azoren

Individualreise 8 Tage

(5 / 5)
Zur Reise
AB 6 J.
Kroatien mit Kindern - Kroatien for family - Aktivurlaub in Istrien

Kroatien

Gruppenreise 8 Tage

(4.8 / 5)
Zur Reise

Kroatien Familienreisen | Kroatien Familienurlaub | Kroatien mit Kindern

Auf unserer Kroatien Segelreisefür Familien mit For Family Reisen legen wir viel Wert auf Natur, Spiel, Spaß und Erholung. All das vereint sich auf unserem Segelurlaub nach Kroatien mit Kindern in einer spannenden Woche auf hoher See, bei einem waschechten Segelabenteuer. Es warten die vielen hübschen, vorgelagerten Inseln vor der Küste Dalmatiens mit ihren Olivenhainen und idyllischen Hafenstädtchen. InKroatien mit Kindern segeln bedeutet Badespaß und Entspannung in der Sonne, egal ob an Deck oder in einer gemütlichen Bucht. Unser Kroatien Segelurlaub für Familien hält für jeden was bereit, wir beobachten mit etwas Glück die Tierwelt in der Küstenregion, kommen in den Genuss der kroatischen Küche und schließen beim gemeinsamen Kochen neue Freundschaften. Wir freuen uns darauf auf der Familiensegelreise nach Kroatien selbst mal Hand ans Steuer anlegen zu können und wie ein echter Kapitän das Schiff durch das ruhige Gewässer zu steuern.