Familienreise_Costa Rica_Tierbeobachtungen

Familienreise

empfohlen ab 5 Jahre

4.8 / 5

Costa Rica for family

Auf Entdeckertour im Regenwald

  • Tiere beobachten im Dschungel
  • Vulkan Arenal & Fußballspielen
  • Badespaß am Strand
16 Tage

ab 2.198 €

ab 820 €

Costa Rica Familienreise - Costa Rica mit Kindern entdecken

San José • Puerto Viejo de Sarapiqui • LaTigra • La Fortuna • Nordpazifikstrand • Costa de los Pájaros

Unsere ausgezeichnete Costa Rica Familienreise begeistert jedes Jahr Eltern und Kinder gleichermaßen. Wir nehmen unsere Gäste mit auf ein tropisches Abenteuer der besonderen Art: Unter der Betreuung eines deutschsprachigen Reiseleiters entdecken wir den ursprünglichen Regenwald Costa Ricas mit seiner einzigartigen Tier- und Naturwelt.

Gleich zu Beginn der Reise können sich die Kinder beim Fußballspielen austoben und kennenlernen. Bei Vulkanbesuchen steht die Entstehungsgeschichte unseres Planeten im Fokus und wir pflanzen selbst einen Baum zur Wiederaufforstung des Waldes. Ein costa-ricanischer Bauer nimmt die Familien mit auf seine Finca und während der gesamten Reise treten wir immer wieder in Kontakt mit Einheimischen und erfahren mehr über ihre Arbeit und das Alltagsleben. Ein absolutes Highlight der Reise ist das „Abenteuer Urwald” mit Übernachtung in einer Regenwaldlodge. Am Ende der Reise können alle am schönen Strand der Nordpazifikküste entspannen und im Meer baden.

Diese Familienreise wurde 2000 von GEO Saison mit einer goldenen Palme ausgezeichnet. 

Reiseverlauf

  • Download Katalogseite
    • 01

      Anreise nach San José

      (Flug nicht inkludiert, Abflug je nach Airline ggf. bereits am Vortag) • Abholung und Transfer ins Hotel • Programmvorstellung
      Familienreise Costa Rica - Costa Rica for family - Frosch Familienreise Costa Rica - Costa Rica for family - Gruppe trinkt aus Ananas

      Am heutigen Tag startet Ihre Costa Rica Familienreise. Sie fliegen morgens oder am Vorabend ab Deutschland, Österreich oder der Schweiz und kommen früh am Morgen oder Nachmittag des heutigen Tages in Costa Rica an. Der Flug ist nicht im Reisepreis enthalten. Gern unterbreiten wir Ihnen ein Flugangebot entsprechend Ihrer Wünsche aus unseren Veranstalterkontingenten.

      Am Flughafenausgang erwartet uns schon unser persönlicher Reiseleiter und gemeinsam fahren wir im Tourbus in die ca. 30 Minuten entfernte Hauptstadt San José. Hier können wir uns nun erstmal vom Flug erholen. Unser Reiseleiter erklärt uns am Abend noch den weiteren Ablauf der Tour. Wer Lust hat, kann anschließend noch in einem schönen einheimischen Restaurant essen gehen.

    • 02

      Erste Begegnung mit dem Dschungel

      Besuch des Indianerreservat Quitirrisi • mehr erfahren über das indianische Leben • Besuch des Maskenbildners Toni Aguilar in Ciudad Colón mit typischem Mittagessen • Beachvolleyball oder Fussball spielen
      Familienreise_Costa Rica_Familienurlaub Costa Rica - Costa Rica for family - Tierbeobachtungen Familienurlaub Costa Rica - Costa Rica for family - Kinder beim Maskenbildner Familienurlaub Costa Rica - Costa Rica for family - Fussballspiel

      Nach dem langen Flug folgt heute ein ganz entspannter Tag, um sich an die Umgebung und das Klima zu gewöhnen. Wir fahren in das nur eine Stunde entfernte Indianerreservat Quitirrisi. Hier besuchen wir Familie Sanchez in ihrem typisch indianischen “Rancho“. Wie hat der Familienclan der Huetar Indianern früher gelebt? Wie leben Sie heute? Solch spannende Fragen bekommen wir nun beantwortet. Auch wird uns gezeigt, wie man Mais Tortillas herstellt und wie herkömmliche Kunsthandwerke aus Ton entstehen.

      Anschließend geht es zurück in das Städtchen Ciudad Colón, wo wir einen Eindruck von dem Leben und der Kultur Costa Ricas bekommen. Der Maskenbildner Toni Aguilar hat sich in seiner kleinen Werkstatt darauf spezialisiert, die für Costa Rica üblichen „Payasos“ (riesige Figuren, die bei Festen auf den Straßen zu sehen sind) anzufertigen. Vor Ort werden wir die Herstellung miterleben und erfahren, was die Masken für die Einheimischen bedeuten. Danach lädt Toni zu einem typisch costa-ricanischen Mittagessen in sein Haus ein. Nach dem Essen steht es allen frei, ob Sie lieber Siesta halten möchten oder gemeinsam Beachvolleyball oder Fußball spielen. Abends fahren wir in unser Hotel nach San José zurück und verbringen dort die zweite Nacht in Costa Rica.

      Transfers: ca. 1 Std.
      Verpflegung: F/M

    • 03

      Vulkan Poás

      Ausflug zum Vulkan Poás • Wanderung zum Kratersee und einer versteckten Lagune im Regenwald • Fahrt in den tropischen Tieflandregenwald • Freizeit • Optional: Rafting, Reiten
      Costa Rica mit Kindern - Costa Rica for family - Vulkan Poas Costa Rica mit Kindern - Costa Rica for family - Regenwaldwanderung

      Nach dem Frühstück geht es zum ersten Highlight der Reise! Der Vulkan Poás ist einer der beeindruckendsten Vulkane des Landes und besitzt eine unglaubliche landschaftliche Schönheit. In seiner Umgebung befinden sich verschiedenartige Biotope: Der „Bosque Achaparrado" mit sehr kleinen Vegetationsformen, dampfende Nebelwälder und die Arrayanes-Graslandschaft. Doch nicht nur die einzigartige Landschaft ist beeindruckend – der Hauptkrater des Vulkans ist ein echter Hingucker mit 1,5 km Durchmesser und einer Tiefe von 300 m. Von oben haben wir einen wunderbaren Blick in den blaugrünen, dampfenden Kratersee, der mit heißem Wasser gefüllt ist - einfach einzigartig.

      Im Anschluss wandern wir gemütlich zu einer versteckten Lagune, die von grünem Regenwald umgeben ist. Neben den riesigen Blättern fühlt man sich fast wie bei "Alice im Wunderland". Danach fahren wir nach Puerto Viejo de Sarapiqui und beziehen dort unsere nächste Lodge, die mitten im tropischen Tieflandregenwald liegt. Diese Region ist sehr fruchtbar und geprägt durch Regenwälder, saftige Weideflächen und Ananasplantagen. Am Nachmittag erkunden wir die Umgebung rund um die Lodge. Hier lässt es sich herrlich entspannen. Optional werden noch Rafting, Bootstouren oder Reiten angeboten. 

      Transfers: 2-3 Std.
      Verpflegung: F

    • 04

      Schokolade und Kakao

      Schokoladentour im Reservat „La Tirimbina” • Rafting- Abenteuer • Freizeit • Optional: Baden, Floating
      Familienreise Costa Rica - Costa Rica for family - Reiseleiter zeigt Kind etwas Familienreise Costa Rica - Costa Rica for family - Kinder halten Kakaopflanze Familienreise Costa Rica - Costa Rica for family - Rafting

      Mit einer leckeren Schokoladentour startet unser heutiges Programm. Im Reservat La Tirimbina erfahren wir viel Interessantes über die Geschichte, Verarbeitung und Entstehung von Schokolade. Wussten Sie, dass die Kakaobohnen von einem leckeren, süßlichen Fruchtfleisch umhüllt sind? Nachdem wir in die Geheimnisse der Schokolade eingeweiht wurden und selbst Schokolade hergestellt haben, dürfen wir natürlich auch ausgiebig von der frisch hergestellten Köstlichkeit naschen!

      Im Regenwald von Tirimbina gibt es auch viele seltene Tiere, vielleicht sehen wir heute die berühmten Wollfledermäuse? Auch Affen, Schmetterlinge und mit Sicherheit viele bunte Vögel werden wir beobachten. Am Nachmittag steht eine spannende Raftingtour auf dem Sarapiqui auf dem Programm. Anschließend lassen wir den Tag gemütlich am Hotelpool ausklingen.

      Verpflegung: F

    • 05

      Wir pflanzen einen Baum

      Fahrt nach La Tigra • Besuch des For Family-Aufforstungsprojekts • gemeinsame Baumpflanzung • auf der Suche nach Tierspuren • Besuch der kleinen Partnerschule • Übernachtung im Urwald
      Costa Rica mit Kindern - Costa Rica for family - Reisegruppe mit Bäumen in der Hand Costa Rica mit Kindern - Costa Rica for family - Kinder planzen einen Baum Costa Rica mit Kindern - Costa Rica for family - Familie pflanzt einen Baum Costa Rica mit Kindern - Costa Rica for family - Reiseleiterin erklärt

      Der heutige Tag unserer Costa Rica Familienreise steht ganz im Zeichen des Regenwaldes. Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus in unser For Family-Aufforstungsprojekt „La Tigra“ in der Nähe von La Fortuna. Bereits 2004 haben wir hier die ersten Bäume gepflanzt, um unsere eigene CO²-Emission zu kompensieren. Jetzt haben wir weiteres Land dazugekauft, damit Reisefamilien bei unserem Regenwaldprojekt mithelfen können. Wir besuchen unsere ökologische Baumplantage, erfahren viel über die Nutzung und die Gruppe pflanzt ihren eigenen Baum.

      Begleitet werden wir heute auch von dem spanischsprachigen, einheimischen Bauern Gerardo, der sich um die Plantage kümmert und uns durch das Gelände geführt. Wir erfahren, wie ein Campesino in Costa Rica lebt und wie eine nachhaltige, natürliche Baumplantage funktioniert. Die Kinder können sich auf dem Gelände austoben, den Bach erkunden, an Lianen klettern und mit dem Reiseleiter die Tierspuren bestimmen. Uns wird es ganz bestimmt nicht langweilig!

      Hier oben besuchen wir auch unsere kleine Partnerschule, die sich ebenfalls auf dem Gelände befindet. Jeder Reisende unterstützt die Schule mit USD 4, die schon im Reisepreis inbegriffen sind. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Das Gelände bietet viele Möglichkeiten: Am Bach spielen, im Dschungel toben oder entdecken, welche Spiele die Kinder in Costa Rica spielen...

      Wir übernachten heute tief im Urwald in unserer La Tigra Rainforest Lodge. Die Lodge besteht aus feststehenden Zelten mit eigenem Bad mit Dusche, frisch bezogenen Betten und eigener Terrasse mit Hängematte. Von hier aus hat man einen sagenhaften Blick in den Regenwald. Am Abend essen wir gemeinsam und erleben hautnah die Geräusche der Tiere im Urwald. Eine tolle Mischung aus Erholung und Abenteuer in der Natur - mit einem bisschen Luxus.

      Transfers: 2-3 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 06

      Abenteuer Regenwald

      Besuch des Bauernhofs Finca Los Toños und typisch costa-ricanisches Mittagessen • Auf Nahrungssuche im Dschungel • Leben in der Wildnis • Gemeinsames Abendessen
      Familienurlaub Costa Rica - Costa Rica for family - Kind im Regenwald Familienurlaub Costa Rica - Costa Rica for family - Tausenfüssler

      Nach einem ausgiebigen und gemütlichen Frühstück fahren wir heute zur nahegelegenen Finca Los Toños, einem Bauernhof. Hier zeigt uns Otto, was man auf dem nährstoffreichen Boden so alles anbauen kann. Naschen direkt vom Baum erlaubt! Mittags essen wir zusammen mit unseren Gastgebern ein echt costa-ricanisches Essen. Anschließend geht es zurück zu unserer Lodge. Hier streifen wir mit unserem Reiseleiter durch den Dschungel. Er zeigt uns, was essbar ist und wie man im Urwald überlebt. Am Abend essen wir gemeinsam in unserem Dschungelcamp und freuen uns schon auf die letzte Nacht im Urwald.

      Verpflegung: F/M/A

    • 07

      Regenwaldprojekt Ecocentro Danaus

      Entdeckung von Heilpflanzen, Schmetterlingen, Fledermäusen, Kaimanen und Faultieren • Freizeit und Entspannung am Pool
      Familienreise Costa Rica - Costa Rica for family - Rainer Stoll betrachtet Baum Familienreise Costa Rica - Costa Rica for family - Faultier Familienreise Costa Rica - Costa Rica for family - Reiseleiter erklärt Baum

      Heute machen wir uns auf den Weg nach La Fortuna zum Ecocentro Danaus. Hier haben wir die Chance zu sehen, wie ein gelungenes Aufforstungsprojekt aussehen kann: Wir lassen uns das Schmetterlingsprojekt zeigen und lernen die verschiedenen Heilpflanzen kennen. Wenn wir Glück haben, treffen wir bei unserer Wanderung durch das Projekt Fledermäuse, einen Kaiman oder auch Faultiere. Das Projekt wird zu einem großen Teil durch Eintrittsgelder der Reisegruppen unterstützt.

      Ziel des Projekts ist es, Baumsetzlinge an die Bauern in der Region abzugeben, damit diese die Möglichkeit haben aufzuforsten. Hierdurch werden wieder natürliche Korridore für Tiere geschaffen und auch die Baumvielfalt in Costa Rica wird erhöht. Ca. 200.000 Bäume wurden bisher auf diese Weise aufgeforstet. Das Projekt wird bereits seit 2005 von der deutschen Organisation Kinderregenwald unterstützt. Zusätzlich hilft das Projekt bei der Umweltbildung in der Region. Fast täglich kommen lokale Schulklassen zu Besuch, um die Relevanz des Regenwaldes und dessen Erhaltung in den Fokus zu rücken.

      Am Nachmittag geht es zu unserer nächsten Unterkunft, einem schönen Öko-Hotel am Fuße des Vulkans Arenal. Hier verbringen wir einen entspannten Abend, toben uns im Pool aus und genießen die Stimmung beim gemeinsamen Abendessen.

      Verpflegung: F/A

    • 08

      Wanderung im Naturschutzgebiet

      Erkundung von Primär- und Sekundärregenwald • Freizeit • Optional: Wasserfall • Hängebrücken • Canopy Tour • Rafting • Reiten • Nachttour
      Familienurlaub Costa Rica - Costa Rica for family - Vulkan Arenal Familienurlaub Costa Rica - Costa Rica for family - Kind reitet

      Heute lernen wir ein Naturschutzgebiet kennen, in dem wir durch Primär- und Sekundärregenwald wandern. Das Gebiet ist stark geprägt durch den Vulkanausbruch im Jahre 1968. Wer aufmerksam ist, trifft auch auf tierische Zeitgenossen.

      Mittags sind wir zurück im Hotel und es bleibt Zeit, um am Pool zu entspannen oder Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen. Es besteht die Möglichkeit, den Nationalpark Arenal zu besuchen, an einer Höhlenbesichtigung oder einer Mountainbike Tour teilzunehmen. Alternativ können Sie auch an River-Rafting, Kanu-, Reit- oder Canopy Touren teilnehmen. Dieser Tag dürfte also alles andere als langweilig werden!

      Verpflegung: F/P

    • 09

      Auf zur Vogelküste

      Transfer rund um den Arenal See • Fahrt zur Costa de los Pájaros • Blick auf den Golf von Nicoya
      Costa Rica mit Kindern - Costa Rica for family - Kinder am Strand Costa Rica mit Kindern - Costa Rica for family - Vogelküste

      Unser Tag startet mit einem Ausflug zu den Hängebrücken. Auf Höhe der Baumwipfel erleben wir den Regenwald noch einmal aus einer ganz anderen Perspektive. Mit etwas Glück können wir Affen von Baum zu Baum hangeln sehen oder auf Augenhöhe mit verschiedenen Vogelarten sein. Im Anschluss geht es weiter zum Arenal See. Unterwegs bieten sich unglaubliche Blicke auf den Vulkankegel (bei gutem Wetter). Wir fahren weiter an die Costa de los Pajaros (Vogelküste). Je nachdem wie wir in der Zeit liegen, essen wir unterwegs in einem sehr hübschen costa-ricanischen Restaurant oder später in der wunderschönen Ensenada Lodge. (Achtung: Die Bezahlung in der Lodge ist nur mit Bargeld möglich!). Die Costa de los Pajaros ist besonders beliebt bei Naturliebhabern. Man kann hier sehr gut Vögel beobachten und reiten. Sie ist ein perfekter Ort um zur Ruhe zu kommen, gepaart mit einzigartigem Abenteuerfeeling. Von der Terrasse der Lodge aus können wir nachmittags den Blick auf den Golf von Nicoya und die vorgelagerten Inseln im Meer genießen.

      Transfers: ca. 5 Std. inkl. Stopps
      Verpflegung: F

    • 10

      Natur pur an der Costa de los Pájaros

      Wahlweise spannender Reitausflug oder Traktor-Tour • Freizeit • Relaxen • Badespaß am Pool
      Costa Rica mit Kindern - Costa Rica for family - Costa-Ricaner Costa Rica mit Kindern - Costa Rica for family - Sonnenuntergang am Meer Costa Rica mit Kindern - Costa Rica for family - See und Hütte

      Nach dem Frühstück lernen wir heute das weitläufige Gelände der Ensenada Lodge kennen. Die Reiter unter uns können mit einem Guide das Gelände auf dem Pferderücken erkunden. Sie reiten mitten durch wunderschöne, saftige Wiesen und zu einem Aussichtspunkt mit einzigartigem Blick auf den Golf von Nicoya. Wer lieber auf vier Rädern unterwegs ist, kann nachmittags mit dem Reiseleiter eine Traktortour unternehmen. Die Fahrt führt vorbei an Salzgewinnungsbecken und mitten durch die wunderschöne Natur. Die freie Zeit kann individuell zum Relaxen am Pool oder einem Erkundungsgang rund um die Lodge genutzt werden. Abends essen wir dann gemeinsam im Restaurant (nicht inklusive).

      Verpflegung: F

    • 11

      Auf zum Strandabenteuer

      Fahrt Richtung Pazifikküste • Besuch Tierauffangstation „Las Pumas“ • Freizeit am Pool oder am Strand • Verabschiedung des Reiseleiters
      Familienreise Costa Rica - Costa Rica for family - Strand Familienreise Costa Rica - Costa Rica for family - Familie am Strand Familienreise Costa Rica - Costa Rica for family - Familie am Strand

      Am heutigen Tag fahren wir mit dem Bus zum Nordpazifikstrand. Unterwegs machen wir in der Tierauffangstation Las Pumas eine Pause. Hier leben Tiere, die aus schlechten Verhältnissen gerettet oder an der Grenze zu Nicaragua konfisziert wurden. Die Station wurde privat von einer Schweizerin ins Leben gerufen und bietet heimischen Tieren in Not ein neues Zuhause. Wichtig zu wissen: Das Schutzprojekt ist nicht sehr groß und nicht unbedingt mit einem Zoo vergleichbar. Man kann hier aktiv dazu beitragen, dass die Tiere ein würdiges Leben führen können und gut versorgt werden.

      Nach der Entdeckung der Regenwälder und vielen spannende Touren führt die Reise uns nun zum Abschluss an einen Traumstrand an der Pazifikküste. Hier ist das Wetter im Vergleich zum Atlantik trockener und die Luftfeuchtigkeit ist geringer. Die Strände hier sind einmalig und bieten Sand in allen Farbschattierungen.

      Je nach Bucht und Jahreszeit kann das Wasser sehr ruhig oder aber wellenreich und unruhig sein. Wir suchen für unsere Costa Rica Familienreisen natürlich die ruhigsten Strände aus, damit auch die kleinsten Gäste im Meer spielen und baden können. Sollte das Wetter einmal andere Pläne haben als wir, kann es auch an eigentlich ruhigen Strandabschnitten zu starkem Wellengang kommen. Wir sind bemüht, für jede Reisezeit den besten Strand auszuwählen, damit alle unvergessliche Strandtage erleben.

      Nach unserer Ankunft an der Pazifikküste nehmen wir Abschied von unserem Reiseleiter.

      Transfers: ca. 4 Std. inkl. Stopps
      Verpflegung: F

    • 12 13

      Strand und Meer 2 Tage

      Freizeit • Optional: Schnorcheln, Tauchen, Bootstouren, Seekajak, Delfine beobachten, Reiten
      Familienurlaub Costa Rica - Costa Rica for family - Strand und Meer Familienurlaub Costa Rica - Costa Rica for family - Familie Stoll am Strand

      Die letzten beiden Tage unserer Costa Rica-Familienreise stehen zur freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit, vor Ort optionale Ausflüge zu buchen wie z.B. einen Bootsausflug, Seekajak fahren oder Delfine beobachten. Je nach Strand kann das Angebot variieren. Sie können aber auch gerne die Reise einfach ohne Programm erholsam am Strand ausklingen lassen. Alle Hotels verfügen über einen großen Pool und sind in unmittelbarer Strandnähe gelegen.

      Verpflegung: F

    • 14

      Zurück nach San José

      Rückfahrt nach San José • Optional: Souvenireinkauf
      Familienurlaub Costa Rica - Costa Rica for family - Schmetterling

      Heute werden wir von dem Hotel abgeholt und fahren zurück nach San José. Dort angekommen können wir noch ein paar hübsche Souvenirs für zu Hause erstehen. Ansonsten steht der letzte Abend zur freien Verfügung.

      Transfers: ca. 7 Std. inkl. Stopps
      Verpflegung: F

    • 15

      Adiós Costa Rica

      Flug nicht inkludiert • Verlängerung auf Anfrage
      Costa Rica mit Kindern - Costa Rica for family - San Jose

      Sie haben am Abschlusstag Ihrer Costa Rica Familienreise je nach Abflugzeit noch einmal ausgiebig Zeit, die Sehenswürdigkeiten von San José auf eigene Faust zu erkunden. Die Avenida Central ist die Haupteinkaufstraße. Einen Besuch wert sind zum Beispiel das Nationaltheater, das Postgebäude im Kolonialstil oder auch der kleine Kunsthandwerksmarkt vor dem Nationalmuseum. Damit zum Schluss keine Hektik aufkommt, seien Sie bitte pünktlich vor Abflug am Flughafen. Die Airlines verlangen einen Check-In 3 Stunden vor Abflug, deshalb empfehlen wir Ihnen schon ungefähr 3,5 Stunden vor Abflug mit einem Taxi (nicht enthalten, das Hotel ruft sehr gerne ein Taxi für Sie – circa 30$ pro Taxi, ca. 30 Minuten Anfahrt) zum Flughafen zu fahren. Bitte halten Sie am Flughafen die Ausreisesteuer von derzeit 29$ pro Person in US Dollar oder Colones bereit. Danach verlassen Sie Costa Rica mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck und werden sich noch lange an dieses Abenteuer erinnern. Sie können diese Reise selbstverständlich auch verlängern. Wir haben verschiedene Verlängerungsmöglichkeiten wie z.B. Badeurlaub auf der Halbinsel Nicoya, Naturreisen in der Drake Bay oder ein bisschen Luxus am Playa Tambor vorbereitet. Gern erstellen wir Ihnen ein Angebot für eine individuelle Verlängerung.

      Verpflegung: F

    • 16

      Ankunft in Deutschland

      Costa Rica mit Kindern - Costa Rica for family - Reisegruppe in einem Jeep

      Heute landen Sie in Deutschland. Wir wünschen Ihnen eine gute Ankunft mit vielen tollen Erinnerungen an Ihre Entdeckertour mit Kindern durch Costa Rica.

      Verpflegung: F

    • San José: Posada Canal Grande oder El Rodeo Hotel 2 Nächte

      Posada Canal Grande: außerhalb von San José • Swimmingpool • Blick auf das Valle Central | El Rodeo: Außenpool • Tennisplätze • schöne, ländliche Lage • sehr gutes, hauseigenes Steakhouse
      Familienreise Costa Rica - Costa Rica for family - Posada Canal Grande Familienreise Costa Rica - Costa Rica for family - El Rodeo Hotel San José

      Posada Canal Grande:
      Das in Piedades gelegene Hotel Posada Canal Grande begrüßt Sie in einer geräumigen Villa, 2 km von Santa Ana entfernt und bietet einen Blick auf das Valle Central. Das Hotel liegt etwas außerhalb von San José, den Flughafen erreichen Sie mit dem Auto in 25 Minuten. Es gibt einen Außenpool, eine Terrasse und ein Restaurant. Die 12 hellen Zimmer sind geräumig und mit eigenem Bad ausgestattet. Das hoteleigene Restaurant Da Marco ist auf italienische Küche spezialisiert.

      El Rodeo Hotel:
      Das El Rodeo Hotel ist ländlich in San Jose de Belén und knapp 20 Autominuten von San Jose gelegen. Es verfügt über ein eigenes Fitnesstudio, einen Tennisplatz, einen Billiardtisch und einen Außenpool. Zum Hotel gehört ein beliebtest Steakhouse, das die besten Steaks und texanischen Fajitas in ansprechendem Ranch-Ambiente serviert. Die klimatisierten, authentisch eingerichteten Zimmer bieten ein wunderschönen Blick in die Umgebung. Der WLAN Empfang ist kostenfrei.  

    • Puerto Viejo de Sarapiqui - Sarapiquis Lodge 2 Nächte

      Außenpool • charakteristischer Palenque-Stil der Maya • Bungalows
      Familienreise Costa Rica - Costa Rica for family - Sarapiquis Lodge

      Wie in einer anderen Welt kommt man sich in der Sarapiquis Rainforest Lodge in Heredia mit ihrem charakteristischen Palenque-Stil der Maya vor. Das Hotel bietet ein eigenes Restaurant, weitere Restaurants mit internationaler Küche finden Sie im Umkreis. Zum Planschen und Entspannen eignet sich der Außenpool der Sarapiquis Lodge ganz besonders. Die Bungalows auf dieser Anlage sind allesamt hell und geräumig ausgestattet mit Fliesenböden, Nachttischen sowie eigenem Bad.

    • La Tigra - Rainforest Lodge 2 Nächte

      Übernachtung im Dschungelcamp • Einfaches, aber komfortable Holzhäuser
      Familienurlaub Costa Rica - Costa Rica for family - La Tigra Rainforest Lodge von außen Familienurlaub Costa Rica - Costa Rica for family - Zimmer La Tigra Rainforest Lodge Familienurlaub Costa Rica - Costa Rica for family - Terrasse La Tigra Rainforest Lodge

      Bei der Übernachtung in der einfachen Lodge im Urwald haben Sie ein Privatbad mit Dusche sowie eine Terrasse. Die Holzhäuser sind rustikal, errichtet aus selbst angebauten Bäumen. Die Badezimmer und die Grundkonstruktion sind aus Beton, die Wände der Häuser sind aus stabiler Zeltplane, die Balkone und Terrassen aus Holz. Alles ist selbst gebaut und gezimmert von Einheimischen aus der Region. Es gibt einen Gemeinschaftsraum, in dem wir frühstücken und zu Abend essen. Am Abend erleben wir hautnah die Geräusche der Tiere im Urwald. Erwarten Sie keinen Luxus, aber freuen Sie sich über kleine Annehmlichkeiten während eines abenteuerlichen Aufenthalts im Dschungel.

      Die Lodge wurde im Dezember 2014 eröffnet. Wichtig bei der Planung und Umsetzung waren für uns vor allem folgende Punkte:

      • Nachhaltigkeit durch Integration Einheimischer
      • Umweltfreundlichkeit durch Nutzung eigener Bäume
      • Erhalt und Ausbau der Artenvielfalt
      • Umweltfreundliche Abwasseranlagen
      • Sicherheit und Komfort
      • Nachhaltige Stromerzeugung

      Die Unterkünfte sind aus einheimischen Hölzern gebaut, möglichst resistent gegen Insektenbefall (Termiten und Ameisen). Das Holz zur Errichtung der Plattformen kommt aus einer ca. 10 Jahre alten Holz-Plantage von Rainer Stoll, Geschäftsführer von For Family Reisen. Neben der ökologischen Bauweise mit eigenem Tropenholz und nachhaltiger Energiegewinnung versuchen wir, die Wertschöpfung so weit wie möglich in der Region stattfinden zu lassen. Alle Mitarbeiter, die innerhalb des Projektes vor Ort arbeiten, kommen aus der Region. Für die Verpflegung arbeiten wir mit Bauern aus der Region und erwerben deren regionale Produkte.

    • La Fortuna - Casa Luna Hotel & Spa 2 Nächte

      Vulkan Arenal • Außenpool • Ökohotel
      Costa Rica mit Kindern - Costa Rica for family - Casa Luna Hotel Pool

      Das umweltfreundliche Casa Luna Hotel & Spa liegt am Strand von La Fortuna und bietet seinen Gästen einen wunderbaren Blick auf den Vulkan Arenal sowie den umgebenden Regenwald. Sehr entspannt schlendern Sie hier durch eine ruhige Landschaft und erreichen die Stadt dennoch sehr schnell. Große, touristisch anmutende Hotels sucht man hier vergebens. Stattdessen können Sie am hoteleigenen Außenpool sowie dem großen tropischen Garten entspannen oder es sich im Wellnessbereich gut gehen lassen. Die Zimmer sind sehr gepflegt und verfügen über einen Balkon.

    • Costa de los Pájaros - Ensenada Lodge 2 Nächte

      Wildtier-Schutzgebiet • tropische Blumen und Vögel • Hängematte
      Costa Rica mit Kindern - Costa Rica for family - Ensanada Lodge

      Die Hacienda La Ensenada ist ein Schutzgebiet für wild lebende Tiere. Die Lodge liegt bei Puntarenas am Golf von Nicoya, nur 2,5 Stunden von San José und 1,5 Stunden von Liberia entfernt. Es ist ein Paradies für Familien mit einer ausgewogenen Mischung zwischen Erholung und Abenteuer. Umgeben von tropischen Blumen und Vögeln übernachten Sie in einfachen Häuschen mit Sicht auf den Golf. Das hoteleigene Restaurant bietet Italo-costaricanische Speisen. Die Gastgeber bieten zudem verschiedene Touren zu Pferd, per Boot und sogar mit dem Traktor an. Die Zimmer sind mit zwei Betten, Schrank, eigenem Bad und einer großen Terrasse, von der Sie den unvergesslichen Sonnenuntergang bewundern können, und einer Hängematte ausgestattet.

    • Nordpazifikstrand - Nammbú Beach Front Bungalows **** oder: Bahia del Sol **** oder: Sugar Beach *** 2 Nächte

      Swimmingpool • Strandliegen • Restaurant
      Costa Rica Familienreise - Costa Rica for family - Nammbú Beach Front Familienreise Costa Rica - Costa Rica for family - Pool Bahia del sol Familienreise Costa Rica - Costa Rica for family - Sugar Beach von außen

      Nammbú Beach Front Bungalows
      Die Bungalows des nachhaltig geführten Nammbú Beach Front liegen direkt am Traumstrand von Carillo und bieten den perfekten Ausgangspunkt für entspannte Strandtage. Im hoteleigene Restaurant bietet sich von der Terrasse der direkte Blick aufs Meer. Das Hotel verfügt außerdem über einen Außenpool und eine Bar mit Sonnenterrasse. Die modern eingerichteten Zimmer sind mit allem Komfort ausgestattet und verfügen über ein geräumiges Bad.  

      Bahia del Sol
      Direkt an der malerischen Pazifikküste von Playa Potrero liegt das Bahia del Sol. Am Strand können die Familien Baden und Wassersport betreiben. Das Hotel bietet sowohl einen Auto- wie auch Fahrradverleih an. Der Wellnessbereich lädt mit Massagen und Beauty-Behandlungen als auch mit einem Außen- sowie einem Innenpool ein. Das reichhaltige Frühstücksbuffet wartet mit Kaffee aus Costa Rica, amerikanischen Gerichten und tropischen Früchten auf. Die Zimmer sind geräumig und haben angrenzend eine Terrasse mit wunderbarem Blick auf den Garten, den Sie von der Hängematte aus genießen können.

      Sugar Beach
      Das umweltfreundliche Sugar Beach Hotel liegt wunderschön an einem abgelegenen Strand inmitten einens tropischen Garten. Die schöne Terrasse, die eigene Bar und der Außenpool laden zum Entspannen ein. Das eigene Restaurant serviert typisch costarikanische und internationale Gerichte. Der WLAN Empfang ist im Hotel kostenfrei. Die klimatisierten, im Kolonialstil eingerichteten Zimmer verfügen über Balkon mit Garten- oder Meerblick. Sie sind mit eigenem Bad, Safe, kleinem Kühlschrank, Kabel-TV und eigenem DVD Player ausgestattet. 

    • San José: Posada Canal Grande oder El Rodeo Hotel 1 Nacht

      Posada Canal Grande: außerhalb von San José • Swimmingpool • Blick auf das Valle Central | El Rodeo: Außenpool • Tennisplätze • schöne, ländliche Lage • sehr gutes, hauseigenes Steakhouse
      Familienreise Costa Rica - Costa Rica for family - Posada Canal Grande Familienreise Costa Rica - Costa Rica for family - El Rodeo Hotel San José

      Posada Canal Grande:
      Das in Piedades gelegene Hotel Posada Canal Grande begrüßt Sie in einer geräumigen Villa, 2 km von Santa Ana entfernt und bietet einen Blick auf das Valle Central. Das Hotel liegt etwas außerhalb von San José, den Flughafen erreichen Sie mit dem Auto in 25 Minuten. Es gibt einen Außenpool, eine Terrasse und ein Restaurant. Die 12 hellen Zimmer sind geräumig und mit eigenem Bad ausgestattet. Das hoteleigene Restaurant Da Marco ist auf italienische Küche spezialisiert.

      El Rodeo Hotel:
      Das El Rodeo Hotel ist ländlich in San Jose den Belén und knapp 20 Autominuten von San Jose gelegen. Es verfügt über ein eigenes Fitnesstudio, einen Tennisplatz, einen Billiardtisch und einen Außenpool. Zum Hotel gehört ein beliebtest Steakhouse, das die besten Steaks und texanischen Fajitas in ansprechendem Ranch-Ambiente serviert. Die klimatisierten, authentisch eingerichteten Zimmer bieten ein wunderschönen Blick in die Umgebung. Der WLAN Empfang ist kostenfrei.  

  • Welche Schwerpunkte gibt es bei dieser Reise?

    Naturkundliche Erlebnisse, kindgerechtes Kennenlernen fremder Kulturen sowie Spaß, Action und Erholung stehen im Focus dieser 16-tägigen Reise. Man erlebt intensiven Kontakt mit der einzigartigen Natur, sieht beeindruckende Vulkane, erlebt die Artenvielfalt der Tierwelt hautnah, lernt die lebensfrohen Einwohner kennen und bekommt einen direkten Einblick in die Arbeit der Umweltschützer vor Ort.

     

    Wo wird übernachtet?

    Wir übernachten in ökologischen, familienfreundlichen Hotels, die beinahe alle über einen Pool verfügen. Die Unterkünfte in der La Tigra Regenwaldlodge verfügen -auch mitten im Urwald - über ein Privatbad mit Dusche und eigener Terrasse mit gemütlicher Hängematte. Abends wird gemeinsam gekocht und wir lauschen den Stimmen des Regenwaldes.

     

    Wer sind die Reiseleiter auf dieser Familienreise?

    Wir werden auf der Reise von einem sehr erfahrenen, deutschsprachigen Reiseleiter betreut, der auch im Umgang mit Kindern geschult ist. Er kennt sein Land wie seine Westentasche und zeigt und erklärt uns die verborgenen Schätze des Regenwaldes. Auf der gesamten Reise hat die Sicherheit der Kinder oberste Priorität.

    Für welche Altersgruppe eignet sich die Reise?

    Diese Frage ist schwierig zu beantworten. Im Durchschnitt sind die Eltern zwischen 30 und 60 Jahren alt und die Kinder zwischen 5 und 14 Jahren. Wir hatten aber auch schon ältere Eltern und jüngere oder ältere Kindern dabei.

     

    Wie alt sollten die Kinder mindestens sein?

    Wir empfehlen unsere Costa Rica Familienreise für Kinder ab 5 Jahren. Der Grund ist, dass Kinder erst ab diesem Alter sicher an allen Aktivitäten wie z.B. Wanderungen, Fußballspielen, etc. problemlos teilnehmen können. Wir sind oft auch zu Fuß unterwegs und das kann für kleinere Kindern - und dadurch natürlich dann auch für die Eltern - sehr anstrengend sein. Auch die Auswirkungen der Klimaveränderungen sollte man für Kinder nicht unterschätzen. Meistens lenken aber die vielen interessanten und neuen Dinge, die es zu entdecken gilt, von dieser Umstellung ab.

     

    Und wenn ich dennoch ein kleineres Kind mitnehmen möchte?

    Das ist grundsätzlich natürlich möglich, wenn Sie denken, dass ihr Kind die Reise problemlos bewältigt. Es waren auch schon kleinere Kindern auf dieser Reise dabei, die sehr viel Spaß hatten. Außerdem achten wir immer darauf, dass die Kinder auf einer Reise ungefähr in einem Alter sind, so dass auch die kleinsten Spielgefährten finden und es ihnen nicht langweilig wird.

     

    Was lernen die Kinder auf der Reise?

    Die Kinder entdecken die Tier- und Pflanzenwelt des Landes, die sich völlig von unserer unterscheidet. Mit Glück erleben sie Faultiere, Aras, Brüllaffen, Tukane, Delfine, Pumas oder knallbunte Frösche aus nächster Nähe. Sie erleben den tropischen Regenwald und lernen viel über die Entstehung der Erde und die gewaltigen Vulkane, die wir besuchen. Im Prinzip ist diese Familienreise eine Naturstudienreise für Eltern und Kinder.

     

    Welche Impfungen sind empfehlenswert?

    Grundsätzlich dürfen wir als Reiseveranstalter natürlich keine Impfempfehlungen geben. Sprechen Sie hierzu am Besten mit Ihrem Haus- und Kinderarzt. Bei unseren Kindern wurde folgendes empfohlen: Polio, Tetanus, Diphtherie (die drei Standardimpfungen)+ Hepatitis. Costa Rica ist zwar größtenteils malariafrei, aber in einigen Teilen des Landes kann doch Infektionsgefahr bestehen. Bisher hat von unseren Gruppen zwar niemand eine Malaria Prophylaxe gemacht, aber das muss jeder für sich und seine Familie - und in Absprache mit dem eigenen Arzt - selbst entscheiden.

     

    Wie ist das Wetter?

    Nach Costa Rica kann man, wenn man vor ein bisschen Regen nicht zurückschreckt, grundsätzlich das ganze Jahr über reisen. Die Regenzeit geht von Juli - November und wird stärker je südlicher man reist. Der südpazifische Landesteil ist für einen Strandurlaub von Juli bis September und der südkaribische Landesteil im Dezember und Januar weniger empfehlenswert. Aber selbst an Regentagen regnet es meist maximal 2-3 Stunden.

     

    Verlängerung ja oder nein?

    Wenn Zeit und Budget reichen, empfehlen wir auf jeden Fall einen Verlängerung. Das Mangrovendorf Tortuguero lässt sich z.B. wunderbar mit ein paar ruhigen Strandtagen in der Karibik verbinden oder den einzigartigen Nebelwald in Monteverde erforschen. Wir stehen natürlich gerne mit Rat und Tat bei der Planung zur Verfügung!

  • Bekleidung:

    • 2-3 Trekkinghosen (Baumwolle oder Mikrofaser, keine Jeans)
    • Freizeit-/Ersatzhose
    • T-Shirts 
    • Sonnenhut
    • kurze Hosen
    • Badebekleidung
    • Pullover
    • (Regen-)Jacke

    Schuhe:

    • 1 Paar festes Schuhwerk, auch zum Wandern (gut eingelaufen)
    • (Trekking-)Sandalen
    • bequeme Schuhe

    Verschiedenes:

    • kleiner Rucksack für Tagesausflüge, Plastiktüten (um Ausrüstung wasserfest aufzubewahren)
    • großes bzw. zwei kleine Badetücher
    • Trinkflasche
    • Sonnenbrille
    • Sonnenschutzmittel (hoher Lichtschutzfaktor!)
    • Mückenschutzmittel
    • persönliche Medikamente 
    • Stirnlampe/Taschenlampe 
    • Kameraausrüstung
    • Fernglas (wichtig!)
    • Taschenmesser
    • Ohropax für Menschen, die einen leichten Schlaf haben (im Dschungel ist nachts "der Bär los")
    • genügend Batterien (für Taschenlampe und Kamera)
    • Ladegeräte, Akkus, Speicherkarte
    • eventuell Reise-Moskitonetze
    • eventuell Schnorchel-Ausrüstung

    Persönliches:

    • Buch
    • Tagebuch
    • Schreibzeug
    • Handy
    • Wichtige persönliche Sachen, auf die man nicht verzichten kann oder möchte.

    Dokumente:

    • Gültige Reisepässe (auch Kinder benötigen einen eigenen Reisepass)
    • Auslandskrankenversicherung abschließen/prüfen und Vertragsdaten & Versicherungskontakt mitnehmen
    • Flugtickets
    • Kreditkarte/Bankkarte
    • Impfpass
    • Wir empfehlen: Kopien von Pässen, Tickets, Führerschein, Kreditkarte, Impfpass, Diabetikerausweis, Notfallausweis mitnehmen und eingescannt als PDFs an eigene E-Mail senden, um die Daten bei Verlust rasch abfragen zu können.

Flug-, Hotel - und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

Termine & Preise

Termin
Reisepreis pro Person
Kind 5 - 10 Jahre
01.04. – 16.04.2017
Reisepreis: 2.249 € pro Person
Kind: 890 € 5 - 10 Jahre
buchbar Durchführung garantiert
06.04. – 21.04.2017
Reisepreis: 2.249 € pro Person
Kind: 890 € 5 - 10 Jahre
auf Anfrage warteliste
08.04. – 23.04.2017
Leicht geänderter Reiseverlauf - Programm auf Anfrage!
Reisepreis: 2.249 € pro Person
Kind: 890 € 5 - 10 Jahre
buchbar
Leicht geänderter Reiseverlauf - Programm auf Anfrage!
08.04. – 23.04.2017
Reisepreis: 2.249 € pro Person
Kind: 890 € 5 - 10 Jahre
auf Anfrage warteliste
03.06. – 18.06.2017
Reisepreis: 2.198 € pro Person
Kind: 890 € 5 - 10 Jahre
buchbar
01.07. – 16.07.2017
Reisepreis: 2.279 € pro Person
Kind: 890 € 5 - 10 Jahre
buchbar
06.07. – 21.07.2017
Reisepreis: 2.279 € pro Person
Kind: 890 € 5 - 10 Jahre
buchbar
08.07. – 23.07.2017
Reisepreis: 2.279 € pro Person
Kind: 890 € 5 - 10 Jahre
buchbar
13.07. – 28.07.2017
Reisepreis: 2.279 € pro Person
Kind: 890 € 5 - 10 Jahre
buchbar
15.07. – 30.07.2017
Reisepreis: 2.279 € pro Person
Kind: 890 € 5 - 10 Jahre
buchbar
20.07. – 04.08.2017
Reisepreis: 2.279 € pro Person
Kind: 890 € 5 - 10 Jahre
buchbar
22.07. – 06.08.2017
Reisepreis: 2.279 € pro Person
Kind: 890 € 5 - 10 Jahre
buchbar
27.07. – 11.08.2017
Reisepreis: 2.279 € pro Person
Kind: 890 € 5 - 10 Jahre
buchbar
29.07. – 13.08.2017
Reisepreis: 2.279 € pro Person
Kind: 890 € 5 - 10 Jahre
auf Anfrage warteliste
03.08. – 18.08.2017
Reisepreis: 2.279 € pro Person
Kind: 890 € 5 - 10 Jahre
buchbar
05.08. – 20.08.2017
Reisepreis: 2.279 € pro Person
Kind: 890 € 5 - 10 Jahre
buchbar
10.08. – 25.08.2017
Reisepreis: 2.279 € pro Person
Kind: 890 € 5 - 10 Jahre
buchbar
12.08. – 27.08.2017
Reisepreis: 2.279 € pro Person
Kind: 890 € 5 - 10 Jahre
buchbar
17.08. – 01.09.2017
Reisepreis: 2.279 € pro Person
Kind: 890 € 5 - 10 Jahre
buchbar
19.08. – 03.09.2017
Reisepreis: 2.279 € pro Person
Kind: 890 € 5 - 10 Jahre
buchbar
28.10. – 12.11.2017
Reisepreis: 2.249 € pro Person
Kind: 890 € 5 - 10 Jahre
buchbar
22.12. – 06.01.2018
Reisepreis: 2.559 € pro Person
Kind: 820 € 5 - 10 Jahre
buchbar
23.12. – 07.01.2018
Reisepreis: 2.559 € pro Person
Kind: 820 € 5 - 10 Jahre
buchbar

Preisinformation

  • Der Reisepreis gilt p. P. im DZ.
  • Der Kinderpreis gilt im DZ bei 2 Vollzahlern
  • Kinderpreis bei 1 Vollzahler: ab 1.660,- €
  • Einzelzimmerzuschlag: ab 700,- € pro Person

Kein passender Termin dabei?

Privatreise buchen

Enthaltene Leistungen

  • 8 bis 18 Teilnehmer, garantierte Durchführung ab 8 Vollzahlern (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • Deutschsprachige Reiseleitung vom 1. bis zum 11. Tag
  • 14 Übernachtungen in guten Mittelklasse-Hotels bzw. 4-Sterne-Strandhotel, Lodges und Cabinas
  • Verpflegung laut Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen, P = Picknick)
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder (außer optionale Angebote)
  • Beförderung im klimatisierten Privatbus bis Tag 11
  • Transfer vom letzten Strandhotel nach San José im Shuttlebus
  • 20 Euro Spende pro Familie an die Hilfsorganisation SWAN

Extras

  • Interkontinentalflüge (können gerne durch uns organisiert werden)
  • Optionale Ausflüge und Eintritte
  • Flughafentransfer am Abreisetag
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Ausreisesteuer von ca. 29 US-Dollar p.P.
  • Trinkgelder, teilweise Verpflegung und persönliche Ausgaben.

Aktuelle Bewertungen

Alle Bewertungen dieser Reise ansehen

Blog & Video

Das könnte Sie auch interessieren

Die-Gastgeber-Dr.-Mathew-Leelamony-Moozhiyilweb

Indien Süd

Gruppenreise 14 Tage

(4.9 / 5)
Zur Reise
Galapagos Familienreise

Galapagos

Gruppenreise 15 Tage

(4.7 / 5)
Zur Reise

Australien

Gruppenreise 23 Tage

(5 / 5)
Zur Reise
Orang Utan

Malaysia

Teens on Tour 16 Tage

(4.6 / 5)
Zur Reise

Estland

Gruppenreise 11 Tage

(4.7 / 5)
Zur Reise
Familienreise_Kapverden_Santiago Fahrradtour zum Meer

Kapverden

Gruppenreise 14 Tage

(5 / 5)
Zur Reise

Costa Rica Familienreisen | Costa Rica Familienurlaub | Costa Rica mit Kindern

Im Costa Rica Familienurlaub mit For Family Reisen erleben wir eine ausgewogene Mischung aus Aktivitäten Action, Natur und auch Entspannung für die ganze Familie. Gemeinsam wandern wir mit Kindern in Costa Rica durch den immergrünen Regenwald, lernen jede Menge spannender und exotischer Tiere wie Faultiere oder Kaimane in ihrem ganz natürlichen Lebensraum kennen und sehen sogar einen echten Vulkan! Wir bekommen tiefe Einblicke in das Leben der Einheimischen und pflanzen auf der Familienreise Costa Rica einen Baum in unserem For Family Aufforstungsprojekt. Ein absolutes Highlight ist das Abenteuer im Urwald, hier lernen wir viel über das Leben im Dschungel. Die Entspannung kommt dabei natürlich nicht zu kurz, denn die traumhaften Pazifikstrände in Costa Rica mit Kindern und die wunderschönen, familienfreundlichen Lodges laden zum Entspannen und Relaxen ein. Begleitet werden wir dabei von einem deutschsprachigen Reiseleiter, welcher uns das Land und seine Kultur, sowie auch die Natur spielerisch näherbringt.