Familienreise Vietnam - For Family Reisen - Kinder im Boot

Vietnam für Groß und Klein

Willkommen auf dem Familienreisen-Magazin des Reiseveranstalters For Family Reisen, Ihr Spezialist für Erlebnisreisen mit Kindern weltweit.

AB 6 J.
Familienreise Vietnam - einheimische Kinder

Vietnam

Gruppenreise 15 Tage

(4.9 / 5)
Zur Reise
AB 6 J.
Vietnam Sommer Familienreisen - Halong Bay

Vietnam Summer

Gruppenreise 15 Tage

(4.9 / 5)
Zur Reise

Die Familienreisen Vietnam kennenlernen

Vietnam Fernreisen mit Kindern - Highlights entdecken

Bei For Family Reisen kann man den wunderschönen Küstenstaat Vietnam gleich bei zwei verschiedenen Gruppenreisen mit Kindern bestaunen. Dabei bietet sowohl die Vietnam for Family Reise, also auch die Vietnam for Family Summer Reise allerlei besondere Familienerlebnisse, die wir heute vorstellen.

Allein die vielfältige Natur mit feinen Sandstränden, farbenfrohen Regenwäldern und eindrucksvollen Bergen bietet Abwechslung und Spaß – und auch die Städte und Dörfer geben neben spannender Tradition und Kultur viele Programmpunkte für die For Family Reisen.

PROGRAMMPUNKTE IN VIETNAM MIT KINDERN: BEIDE FAMILIENREISEN

Mit der Rikscha durch Saigon

Eine wunderbare Erfahrung auf beiden Vietnam Familienreisen kann man in Saigon machen. Die Stadt mit ihrem neuen Namen Ho-Chi-Minh-Stadt ist der wirtschaftliche Mittelpunkt von Vietnam. Mit der Fahrradrikscha, einem der gängigsten Verkehrsmittel in Vietnam, lernt man die pulsierende Metropole auf eine einzigartige Weise kennen. Die einheimischen Fahrer kennen sich bestens aus und lassen die Besucher bequem und sicher den quirligen Verkehr und Alltag der Stadt erleben. So lernt man Vietnam abseits der touristischen Pfade kennen. 

Traditionelle Laternen basteln

Die Straßen von Hoi An sind mit vielen bunten Seidenlaternen in den verschiedensten Formen und Farben geschmückt. Besonders am Abend entsteht so eine unbeschreibliche Atmosphäre. Während unserer Familienreisen nach Vietnam besteht die Möglichkeit eine solche Laterne zu basteln. Das Anfertigen der Laternen ist relativ simpel. Für die nötige Stabilität sind zwei Ringe oben und unten zuständig und für die besonderen Formen sorgen flexible Bambusstäbchen. Die so entstandene Konstruktion wird dann mit schönem Stoff überzogen. Das Beste an der selbstgebastelten Laterne: Sie kann immer noch gefaltet werden und so auch leicht im Koffer verstaut werden. Somit nehmen Sie ein ganz persönliches Andenken aus Ihrem Urlaub mit nach Hause. 

Vietnamesischer Kochkurs & Marktbesuch

Bei einer Reise mit Kindern nach Vietnam ist es sehr zu empfehlen, die spannende Esskultur des Landes näher kennenzulernen und zu erleben. Am besten geschieht dies bei einem vietnamesischen Kochkurs mit authentischen Zutaten und traditionellen Rezepten. Dies sollte man sich nicht entgehen lassen, denn bei einem Kochkurs lernt man neben der Zubereitung des Mittagessens auch etwas über die vietnamesische Essenspräsentation. Genuss und mehr kann man bei unserem Kochkurs also auf jeden Fall erwarten!

Woher kommen eigentlich die Zutaten für unseren Kochkurs und wo kaufen die Einheimischen ihre alltäglichen Besorgungen ein? Bei einem Markbesuch werden genau diese Fragen von unserem Reiseführer beantwortet, denn dieser nimmt sie mit zu einem farbenfrohen vietnamesischen Markt. 

Familienurlaub Vietnam - Laternen
Familienurlaub Vietnam - Rikschafahrt in Saigon
Familienurlaub Vietnam - Kerzen und Tee

PROGRAMMPUNKTE IN VIETNAM MIT KINDERN: OSTER- UND WEIHNACHTSFERIEN

Neben einigen gemeinsamen Aktivitäten bei unseren beiden For Family Vietnam Reisen, bieten jedoch beide Familienreisen auch ganz unterschiedliche Programmpunkte an - abgestimmt auf die Temperaturen und die Witterung in Vietnam. An Ostern und im Winter gibt es Highlights wie eine Übernachtung im Dschungel oder ein Besuch in Da Lat. 

AB 6 J.
Familienreise Vietnam - einheimische Kinder

Vietnam for family

Die Highlights für Familien
  • Bootsfahrt im Mekong Delta
  • Nachts im Dschungel
  • Rikschafahrt durch Saigon

Gruppenreise 15 Tage

(4.9 / 5)

AB 1.899 €

ab 1.499 €

Zur Reise

Französisches Flair in Da Lat

Auch wenn es den Anschein hat, dass man sich nicht in Vietnam, sondern in den französischen Alpen befindet: Sie sind weiterhin in den Tropen. Genauer gesagt in Da Lat. Diese Stadt befindet sich aber auf einer Höhe von 1.475 Metern, sodass das Klima sehr mild und daher besonders angenehm für Europäer ist. Außer dem Klima hat Da Lat aber nicht viel mit Zuhause gemeinsam. Dieser besondere Ort ist klein und charmant und man kann prima die umliegende Landschaft mit Seen, Wasserfällen, immergrünen Wäldern und Gärten entdecken. Der Wasserfall Cam Ly-Fall ist bei Touristen besonders beliebt und befindet sich nur 2 Kilometer vom Zentrum entfernt.

Insbesondere Blumenliebhaber kommen in der Stadt Da Lat auf ihre Kosten, denn es gibt viele wilde Orchideen und zahlreiche Züchtungen in den Gärtnereien und dem botanischen Garten. Neben Pflanzen, können weitere lokale Produkte, wie Gemüse, Obst, Kaffee und Tee in der modernen Markthalle in der Innenstadt gekauft werden. Danach ist eine Fahrt mit der alten Zahnradbahn zu empfehlen. Startpunkt ist der Bahnhof von Da Lat und Endstation das Dorf Trai Mat.

Bootsfahrt im Mekong Delta

Das fruchtbare Mekong Delta ist die Reiskammer Vietnams. Dort wird drei Mal im Jahr Reis geerntet, die Haupteinnahmequelle der Einheimischen. Die Region im Südwesten von Vietnam ist somit die Lebensgrundlage der Menschen. Die zahlreichen kleinen Flüsse und Kanäle, welche vom Mekong abgehen, bewässern die Reisfelder, Fischfarmen und den Kokosnuss-Anbau. Überall finden sich kleine Dörfer. In Ben Tren beginnt unsere Bootsfahrt im Rahmen der Familienreise Vietnam und lässt uns mehr über den Anbau der bekannten vietnamesischen Kokosnuss-Süßigkeiten erfahren. Danach geht die Fahrt im malerischen Mekong Delta weiter und lässt uns so einem Blick auf Natur und Tiere erhaschen. 

Übernachtung im Langhaus im Dschungel

Ein Mal im Dschungel übernachten - Das ist der Traum vieler Urlauber! Deshalb haben wir uns für die Vietnam Familienreise ein besonderes Übernachtungsziel einfallen lassen. Der  Nam Cat Tien Nationalpark, ein riesiges Naturschutzgebiet mit   fast 74.000 Hektar,   besticht  mit traditionellen Unterkünften. Diese liegen mitten im Dschungel und lassen Abenteuer-Feeling bei Groß und Klein entstehen.   Zu bestaunen gibt es dort   unzählige Arten von Vögeln und  Säugetieren. Einige davon sind sogar vom Aussterben bedroht und sehr selten. 

Familienurlaub Vietnam - Da Lat
Familienurlaub Vietnam - Bootsfahrt
Familienurlaub Vietnam - Fahrradtour

PROGRAMMPUNKTE IN VIETNAM MIT KINDERN: SOMMERFERIEN

Neben einigen Highlights, die speziell für Ostern und Wintern angeboten werden, bietet die Vietnam For Family Summer Reise  auch viele Besonderheiten. Ein paar dieser Programmpunkte haben wir für Sie zusammengefasst.

AB 6 J.
Vietnam Sommer Familienreisen - Halong Bay

Vietnam for family Summer

Vietnam authentisch entdecken
  • Dschunken- & Drachenbootsfahrt
  • Drachen & Laternen basteln
  • Cuc Phong Nationalpark

Gruppenreise 15 Tage

(4.9 / 5)

AB 1.899 €

ab 1.499 €

Zur Reise

Dschunkenfahrt in der Halong Bucht

Die beeindruckende Dschunke, ein traditionelles Segelschiff, startet gegen Mittag vom Pier der Halong Bucht. Übersetzt bedeutet Ha Long „herabsteigender Drache“. Während das Mittagessen gebracht wird, beginnt bereits die Fahrt durch die zauberhafte Bucht. Diese führt durch die traumhafte Wasserlandschaft mit ihren zahlreichen imposanten Inseln (z. B. Dinh Huong Island) und Höhlen (z. B. Sung Sot Höhle) bis zum Titov Beach. Hier besteht die Möglichkeit an Land zu gehen, um auf der Spitze des Berges den Sonnenuntergang zu genießen oder ein Bambus-Ruderboot oder ein Kajak zu nehmen, um durch die Tunnel und Korallenlandschaft der Lagune zu paddeln oder einfach nur zu schwimmen und zu entspannen. Zurück an Bord der Dschunke wird das Abendessen serviert.

Schnorcheln auf den Cham Inseln

Auf den wunderschönen  Cham Inseln mit seinen 3.000 Einwohnern lässt es sich entspannen und das Leben genießen. Die Inseln bieten Ruhe und traumhafte Strände. Wer jedoch etwas mehr Action benötigt kann hier im klaren, türkisblauen Wasser auch perfekt schnorcheln und die Unterwasserwelt erkunden. Viele Korallenformationen und Fischarten sind im seichten Wasser beheimatet. 

Wasserpuppentheater

In Hanoi erwartet uns das sogenannte "Wasserpuppentheater". Dabei tanzen liebevoll gestaltete Puppen wie durch Zauberhand im Wasser auf und ab. Geführt werden sie von den Wassermarionettenspielern. Diese hauchen den Puppen Leben ein, indem sie die Figuren mit langen Bambusstöcken bewegen. Die Spieler schnitzen ihre Figuren zudem meist selbst.

Natürlich sitzen die Zuschauer bei dem vietnamesischen Wasserpuppentheater nicht im Nassen. Sie schauen aus dem trockenen Saal auf die Puppen. Die Spieler hingegen stehen bis zu den Beinen im Wasser. Die Handhabung der Wasserpuppen ist dabei nicht leicht zu erlernen und benötigt viel Übung. Bei der Vietnam Fernreise mit Kindern dürfen wir dabei hinter die Kulissen blicken und uns ein paar Tricks der Künstler abschauen. 

Familienurlaub Vietnam - Cham Inseln
Familienurlaub Vietnam - Wasserpuppen
Familienurlaub Vietnam - Sonnenuntergang

Bildergalerie: Die Schönheit von Vietnam

Eine Auswahl unserer Asien Familienreisen

AB 6 J.
Bali for family - Bali Familienreise - Kinder auf Bali

Bali

Gruppenreise 15 Tage

(4.5 / 5)
Zur Reise
AB 6 J.
Vietnam Sommer Familienreisen - Halong Bay

Vietnam Summer

Gruppenreise 15 Tage

(4.9 / 5)
Zur Reise
AB 12 J.
Malaysia mit Jugendlichen  - Orang Utan

Malaysia

Gruppenreise 17 Tage

(4.6 / 5)
Zur Reise
AB 11 J.
Thailand Familienreise  - Jugendliche

Thailand

Gruppenreise 15 Tage

(4.9 / 5)
Zur Reise