Familienreise Sri Lanka - Jeep Safari

Familienreise

empfohlen ab 8 Jahre

5 / 5

Sri Lanka for family

Das tropische Inselparadies

  • Rafting und Katamarantour
  • Elefanten, Krokodile, Leoparden
  • Panoramablick vom Sigiriya-Felsen
15/16 Tage

ab 1.599 €

ab 1.299 €

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Sri Lanka mit Kindern: Ein unvergleichlicher Familienurlaub

Colombo • Sigiriya • Kandy • Kithulagala • Nuwara Eliya • Nuwara Eliya • Yala National Park • Beruwela

Höhepunkte der Sri Lanka Familienreise - im Preis inklusive!

  • Elefanten und Krokodile beobachten
  • Abenteuer in den Ruinenstädten
  • Fahrt mit dem Ochsenkarren
  • Besuch eines Indigo Reservoir
  • Besuch eines Gewürzgartens
  • Batikkunst kennenlernen
  • Action beim Rafting
  • Jeeptour im Yala Nationalpark
  • Atemberaubende Tierbeobachtungen
  • Besuch einer Teefabrik und Verkostung
  • Baden und Entspannung am Strand
  • Probieren von landestypischen Spezialitäten
  • Mittagessen bei einer einheimischen Familie
  • Schildkröten in der Aufzuchtstation erleben
  • Fahrradtour vorbei an kleinen Dorfhäusern und Reisfeldern zum Sigiriya Felsen

Die paradiesische Insel Sri Lanka bietet eine faszinierende Atmosphäre mit exotischen Tieren, abenteuerlichen Ruinenstädten, weißen Stränden und eine besondere Mischung aus lokalen asiatischen und kolonialen Kulturen. Die traumhafte Landschaft besticht durch grüne Tee-Plantagen, tiefen Dschungel und schroffe Felsformationen. Aufgrund der üppigen Natur und des günstigen Klimas wird das Land auch der „Garten Buddhas” genannt. Im Yala Nationalpark beobachten wir Sambarhirsche, Affen, Krokodile und Elefanten in freier Wildbahn.

Beim Rafting auf dem Fluss Kelani und bei einer Radtour gibt es Action und Spaß für die ganze Familie. Darüber hinaus erkunden wir die kulturellen Sehenswürdigkeiten wie den Sigiriya Felsen (UNESCO Weltkulturerbe) mit seiner beeindruckenden Festung, den buddhistischen Höhlentempel Dambulla, den Zahntempel Dalada Maligawa und tauchen im Dorf Hiriwadunna in das Leben der Einheimischen ein. Nach einer ereignisreichen Reise erholen wir uns am breiten Sandstrand, der besonders gut für Kinder geeignet ist.

Höhepunkte der Sri Lanka Familienreise - im Preis inklusive!

  • Henna Bemalung
  • Katamaranfahrt
  • Karaoke singen
  • Baden und Entspannung am Strand
  • Übernachtung bei Einheimischen
  • Zugfahrt durch das Hochland
  • Sigiriya Felsen und Wolkenmädchen
  • Riesige Elefantenpopulationen
  • Besuch einer Teeplantage und -fabrik
  • Wanderung durch malerische Landschaften
  • Traditionelles Mittagessen bei einer einheimischen Bauernfamilie
  • Spannende Tierbeobachtungen im Udawalawe Nationalpark
  • Schatzsuche mit dem Fahrrad in Polonnaruwa
  • Hautnah Schildkröten in der Aufzuchtstation erleben

Die paradiesische Insel Sri Lanka bietet eine faszinierende Atmosphäre mit exotischen Tieren, abenteuerlichen Ruinenstädten, weißen Stränden und eine besondere Mischung aus lokalen asiatischen und kolonialen Kulturen. Die traumhafte Landschaft besticht durch grüne Tee-Plantagen, tiefen Dschungel und schroffe Felsformationen. Aufgrund der üppigen Natur und des günstigen Klimas wird das Land auch der „Garten Buddhas” genannt.

Im Udawalawe Nationalpark beobachten wir Elefanten, Krokodile, Lippenbären und mit etwas Glück auch Leoparden in freier Wildbahn. Bei einer Radtour, beim Cricket spielen und beim Karaoke singen gibt es Action und Spaß für die ganze Familie. Darüber hinaus erkunden wir die kulturellen Sehenswürdigkeiten, wie den Sigiriya Felsen (UNESCO Weltkulturerbe) mit seiner beeindruckenden Festung, den buddhistischen  Höhlentempel Dambulla, den Zahntempel Dalada Maligawa und tauchen beim Besuch einer Bauernfamilie in das Leben der Einheimischen ein. Nach einer ereignisreichen Reise erholen wir uns am breiten Sandstrand, der besonders gut für Kinder geeignet ist.

Reiseverlauf

  • Download Katalogseite
    • 01

      Anreise

      Flug nach Colombo (nicht inkludiert)
      Sri Lanka mit Kindern - Sri Lanka for family - Koffer

      Mit einem Flug nach Colombo startet heute unsere spannende Familienreise „Sri Lanka for family“. Der Flug ist bei dieser Reise nicht inkludiert, gerne unterbreiten wir Ihnen aber ein entsprechendes Flugangebot.

    • 02

      Ankunft in Colombo

      Fahrt ins Hotel nach Waikkal • Freizeit • Henna Bemalung • gemeinsames Willkommensabendessen
      Sri Lanka mit Kindern - Sri Lanka for family - Meer Sri Lanka mit Kindern - Sri Lanka for family - Henna Bemalung

      „Ayubowan“ – So herzlich werden wir von den Bewohnern Sri Lankas, der Perle im Indischen Ozean, nach unserer Ankunft in Colombo willkommen geheißen. Nach einem rund 45-minütigen Transfer vom Flughafen aus erreichen wir unser Hotel im Fischerdorf Waikkal. Auf der Fahrt lassen wir die prächtige Landschaft mit ihren Palmenwäldern, Kokosnuss-Plantagen, Reisfeldern und bunten, im Wind flatternden Batiktüchern an uns vorbeiziehen und stimmen uns auf die Vielfalt des Landes ein. Nach dem Check-In im Hotel können wir uns zunächst ein wenig von unserem Flug erholen, bevor wir am Nachmittag Besuch von einer Dame erhalten, die die wundervollsten Henna Tattoos kreiert. Wer möchte, kann sich die zarten Linien als besonderes Willkommens-Geschenk auf die Hände oder Füße zeichnen lassen. Das Tattoo wird ungefähr genauso lange deinen Körper schmücken wie unser Sri Lanka Abenteuer dauert.

      Bei einem gemeinsamen Willkommensessen am Abend lernen wir uns besser kennen und freuen uns gemeinsam auf die erlebnisreiche Reise, die vor uns liegt.

      Transfer: ca. 45 Min.
      Verpflegung: A

    • 03

      Freizeit in Sigiriya

      Fahrt nach Sigiriya • Freizeit
      Sri Lanka mit Kindern - Sigiriya

      Nach dem Frühstück begeben wir uns auf den Weg nach Sigiriya, welches sich im Herzen der Kulturregion Sri Lankas befindet. Voraussichtlich am frühen Nachmittag werden wir in unserer Unterkunft eintreffen, die uns in tropischer Umgebung begrüßt. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Wir können uns im Pool austoben oder die nähere Umgebung des Hotels auf eigene Faust erkunden.

      Transfers: ca. 4 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 04

      Sigiriya Monolith

      Vormittags Freizeit • Aufstieg zum Sigiriya Felsen (ca. 1,5 Std.) • eindrucksvolle Wassergärten • König Kasyapa’s Sommerpalast • „Wolkenmädchen”
      Familienreise Sri Lanka - Sri Lanka for family - Sigiriya Fels von oben Familienreise Sri Lanka - Sigiriya Monolith Wassergärten Familienreise Sri Lanka - Fahrradtour

      Der heutige Vormittag steht uns zur freien Verfügung. Am Abend, nachdem die Mittagshitze abgeklungen ist, begeben wir uns zum Sigiriya Felsen. Schon aus der Ferne hebt sich der 200 Meter hohe Monolith deutlich über den Dschungel und die Reisfelder. Bis hoch auf den Gipfel erklimmen wir 1.860 Stufen und werden, oben angekommen, mit einem atemberaubenden Panoramablick belohnt (ca. 1,5 Std.).

      Den Gipfel erreicht man nur über die Stufen, die im Zick Zack den Weg über die scheinbar undurchdringlichen Felsen leiten. Eindrucksvolle Wassergärten geben der Landschaft eine einzigartige Schönheit. Unter einem überhängenden Felsen entdecken wir Porträts der berühmten „Wolkenmädchen“, die die Felswand schmücken. Die Überreste von König Kasyapas Sommerpalast können wir auf dem abgeflachten Gipfel des Felsens entdecken.

      Verpflegung: F/A

    • 05

      Traditionelles Ritigala

      Fahrt nach Ritigala • Erkundungstour durch das Naturschutzgebiet • Katamaranfahrt • Leben der einheimischen Bauern kennenlernen • traditionelles Mittagessen

      Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg nach Ritigala. Mit 765 m über dem Meeresspiegel und 600 m über den umliegenden Ebenen ist der einsame Gipfel von Ritigala der höchste Punkt im Norden Sri Lankas. Das strenge Naturschutzgebiet und das antike Waldkloster sind von Geschichte und Legenden durchdrungen. Ein mysteriöser Aspekt ist der Glaube an mächtige Heilkräuter, die in der Nähe des Kammes gefunden wurden. Man glaubt, dass ein Kraut namens "Sansevi" die Fähigkeit hat, langes Leben zu verleihen und alle menschlichen Schmerzen zu heilen. Der Legende nach wird die gesamte Vegetation in Ritigala von Yakkas, den Schutzgeistern des Berges, geschützt. Nach weit verbreiteter Meinung reiste der nicht-menschliche Lord Hanuman mit übernatürlichen Kräften durch Ritigala und ließ durch Zufall einen Teil des Himalaya-Gebirges fallen, das er für seine Heilkräuter von Indien nach Sri Lanka brachte. Lord Ramas Bruder, Prinz Lakshman, wurde im Kampf tödlich verwundet und nur ein seltenes Kraut im Himalaya konnte sein Leben retten. Die Vegetation der Heilkräuter und -pflanzen, die auf dem Ritigala-Gipfel selten zu finden ist, unterscheidet sich von der Trockenzonenflora der unteren Hänge und der umliegenden Ebenen.

      Nach unserer Ankunft in Ritigala unternehmen wir einen kurzen Spaziergang durch diese aufregende und geheimnisvolle alte Einsiedelei.

      Nachmittags setzten wir unsere Erkundungstour fort. Am Rande eines Waldes treffen wir einen Bauern, mit dem wir zu einem wunderschönen See wandern. Mit Glück lassen sich am Seeufer Vögel, Schmetterlinge, Affen und Krokodile beobachten. Eine anschließende Katamaranfahrt bringt uns über das Wasser zu der anderen Seite des Sees, wo eine kleine Farm des Bauern auf einer Lichtung im Wald angesiedelt ist. Die größte Herausforderung für die Bauern in der Gegend ist die Bedrohung durch plündernde wilde Elefanten, die nachts die Felder des Bauern heimsuchen, um dort frisches Obst und Gemüse zu plündern. Es ist möglich, dass eine Herde hungriger Elefanten eine ganze Farm in einer einzigen Nacht komplett zerstört. Deshalb verbringen die Bauern ihre Nächte in kleinen Baumhäusern, die auf Bäumen am Rande der Farm prekär balanciert sind. Wir klettern die Baumhäuser hinauf und stellen uns die Aufregung und die Angst vor, die jede Nacht aufs Neue ein Teil des Lebens der einheimischen Bauern ist. Durch die vielen Erklärungen des Bauern lernen wir das Leben der Einheimischen authentisch kennen. Anschließend stärken wir uns bei einem traditionellen Mittagessen, welches von der Frau des Bauern zubereitet wurde, bevor wir mit dem Ochsenkarren durch den Wald zurück zur Hauptstraße kehren, wo unser Bus bereits auf uns wartet, um uns in unsere Unterkunft zu bringen.

      Transfers: ca. 2 Std.
      Verpflegung: F/M/A

    • 06

      Alte Stadt Polonnaruwa

      Schatzsuche mit dem Fahrrad • Besuch der Ruinen der Heiligen Stadt (UNESCO Weltkulturerbe) • Freizeit • Optional: Jeep Safari
      Familienurlaub Sri Lanka - Sri Lanka for family - Elefanten

      Unsere Familienreise führt uns heute nach Polonnaruwa. Polonnaruwa gehört zum UNESCO Weltkulturerbe, wurde im 11. Und 12. Jahrhundert erbaut und war die zweite Hauptstadt Sri Lankas. Wir entdecken die Stadt nicht bei einer klassischen Stadttour, sondern bei einer Schatzsuche mit dem Fahrrad. Jede Familie erhält eine Reihe von Hinweisen, die sie von einem historischen Höhepunkt Polonnaruwas zum nächsten führt, während wir nach und nach die Geheimnisse der antiken Stadt, des Palastes und der dazugehörigen Tempelanlagen aufdecken.

      Nach dieser spannenden Entdeckungstour kehren wir in unser Hotel zurück, wo uns der restliche Tag zur freien Verfügung steht. Wer möchte, kann am Nachmittag an einer optionalen Jeep Safari im Minneriya Nationalpark, im Kaudulla Nationalpark oder im Hurulu Eco Park teilnehmen. Während der Wintermonate von November bis April wandern die Elefantenpopulationen in der Region zwischen den drei Nationalparks umher. Naturkundler vor Ort werden uns vor Beginn der Jeep Safari mitteilen, welcher Park aufgrund der jüngsten Elefantenbewegungen an diesem Tage besucht werden kann, so dass die Wahrscheinlichkeit, auch tatsächlich Elefanten zu sichten, am Größten ist.

      Transfers: ca. 3 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 07

      Auf Augenhöhe mit den Einheimischen

      Höhlentempel von Dambulla • Buddha-Statuen und Fresken • traditionellen Gewürzgarten besuchen • Fahrt zur Farm Tamarind Gardens • Helfen beim Kochen einheimischer Gerichte
      Vietnam mit Kindern - Katamaran Tour Vietnam mit Kindern - Fahrt mit dem Ochsenkarren

      Tags darauf geht es zu dem berühmten Höhlentempel von Dambulla. Wir bewundern zahlreiche Buddhastatuen und religiöse Szenen aus dem Leben Buddhas, die auf den Wänden des Felsentempels in leuchtenden Farben dargestellt sind. Der singhalesische König Valagam Bahu flüchtete nach seiner Verdrängung hierher und verwandelte die fünf Höhlen dieses Granitfelsvorsprunges in einen Felsentempel, der mit Buddha-Statuen und Fresken dekoriert wurde, von denen einige über 2000 Jahre alt und immer noch leuchtend zu erkennen sind.

      Auf dem Weg zum Tempel hinauf werden uns immer mal wieder neugierige Affen Gesellschaft leisten. Empfehlenswert ist es, hier keine Bananen in den Taschen mitzuführen, es sei denn wir wollen einen Taschendiebaffen anziehen!

      Danach besuchen wir einen traditionellen Gewürzgarten, um lokale Gewürze in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen.

      Danach geht es weiter zum Tamarind Gardens, einem kleinen Bauernhof am Ufer des Victoria Stausees, der aus 25 Kühen und einem Obst- und Gemüsegarten besteht. Hier können wir den Bewohnern helfend zur Hand gehen, entweder bei der Pflege des Hofes oder aber bei der Herstellung eigener Räucherstäbchen, die wir anschließend als exotische Erinnerung an das Abenteuer Sri Lanka mit nach Hause nehmen können. Am Abend können wir unseren Gastgebern Ayesha und Nalin bei der Zubereitung eines traditionellen Essens über die Schulter schauen und eventuell sogar selbst den Kochlöffel schwingen. Von unseren Gastgebern kochen zu lernen ist für die gesamte Familie ein besonderer Genuss!Unsere Unterkunft selbst bietet einfache, aber saubere und komfortable Zimmer mit Blick auf den Blick auf den Victoria-Stausee. Alle Zimmer bieten Zweibettzimmer mit angeschlossenem WC und sind mit einem Standventilator und Moskitonetzen ausgestattet. Es gibt keine Klimaanlage oder heißes Wasser.

      Transfer: ca. 3,5 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 08

      Kultur pur

      Fahrt nach Kandy • die historische Stadt und den Marktplatz erkunden • Basar • Zahn-Tempel Dalada Maligawa

      Diejenigen von uns, die einen frühen Start mögen, sind herzlich eingeladen, Ayesha und Nalin gegen 6.30 Uhr morgens zu besuchen, wenn sie sich um die Kühe und andere frühmorgendliche Farmaktivitäten kümmern! Eine helfende Hand ist immer willkommen! Nach dem Frühstück verabschieden wir uns von unseren überaus herzlichen Gastgebern und machen uns auf den Weg in die zweitgrößte Stadt Sri Lankas, Kandy. Dabei fahren wir durch eine fruchtbare Gegend mit Gewürzanbaugebieten und Plantagen, wo Kaffee, Kakao und Kautschuk angebaut werden. Wir erkunden die historische Stadt und den Marktplatz und können auf dem Basar unser Verhandlungsgeschick testen. Hier finden wir mit Sicherheit auch die einen oder anderen Gewürze wieder, die wir bereits zwei Tage zuvor im Gewürzgarten gesehen haben.

      Danach steht erneut etwas Kultur auf dem Programm: Wir sehen uns den Dalada Maligawa, den berühmten Tempel des Zahns, an. Dies ist der Hauptschrein, in dem im 16. Jahrhundert von Pilgern ein bis heute verehrter Zahn Buddhas aufbewahrt wird. Das vergoldete Tempeldach scheint bis in den Abend wie Leuchtfeuer für die Besucher.

      Anschließend fahren wir zu unserer Unterkunft, wo wir den Abend entspannt ausklingen lassen.

      Transfers: ca. 45 Min.
      Verpflegung: F/A

    • 09

      Tee – Von der Ernte bis in die Tasse

      Nuwara Eliya, das Herzstück der Teeindustrie • Besuch einer Teefabrik und Teeverkostung • Fahrt nach Bandarawela
      Sri Lanka Familienreise - Sri Lanka mit Kindern - Teepflückerin Sri Lanka Familienreise - Sri Lanka mit Kindern - Teeplantage

      Heute führt uns unsere Familienreise über kurvenreiche Straßen ins Hochland von Sri Lanka. Soweit das Auge reicht erblicken wir wunderschöne Landschaften mit, in allen Grüntönen, schimmernden Teefeldern. Unser Ziel ist Nuwara Eliya, das Herz der Teeindustrie, mit viel kolonialem Charme. Nuwara Eliya ist Sri Lankas höchstgelegener Bergkurort auf 1.889 Metern Höhe und geprägt von schönen Gebäuden im viktorianischen Stil. Im 19. Jahrhundert erbaut, erinnert es an die Architektur einer englischen Stadt.

      Unterwegs halten wir an einer Teeplantage an, wo wir einer Gruppe von Teepflückerinnen begegnen, die uns gerne zeigen, wie die berühmten „Zwei Blätter und eine Knospe“ gepflückt werden, die den Grundstein für den Ceylon Tee bilden. Bei einem anschließenden Besuch einer Teefabrik erfahren wir alles Wissenswerte über den Herstellungsprozess und die fachgerechte Zubereitung des bekannten Tees aus Sri Lanka. Hier können wir jeden Schritt der Herstellung verfolgen, vom Busch bis in die Tasse und mit Sicherheit dürfen wir diesen am Ende auch verköstigen.

      Nach einem stärkenden Mittagessen (Vor Ort selbst zu zahlen) setzen wir unsere Fahrt nach Bandarawela fort, wo sich unserer Unterkunft befindet. Die auf 1230m Höhe gelegene Kleinstadt ist besonders bei den Einheimischen ein beliebtes Urlaubsziel. Die lauen Temperaturen und die ausgewogenen Niederschlagsmengen sind ideale Voraussetzungen für einen guten Tee und der hier geerntete soll der beste von ganz Sri Lanka sein.

      Transfers: ca. 4,5 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 10

      Mit dem Zug quer durch das Hochland

      Zugfahrt durch abwechslungsreiche Landschaften • Ankunft am Hotel • Spaß beim Cricket Match mit Einheimischen
      Familienreise Sri Lanka - Hochland Berge

      „Eine Zugfahrt die ist lustig, eine Zugfahrt die ist schön…“ getreu nach diesem Motto fahren wir heute auf unserer Familienreise „Sri Lanka for family“ durch das Hochland des tropischen Inselparadieses. Zunächst fahren wir mit dem Bus etwa eine Stunde nach Badulla, von wo wir um 11:00h mit dem Zug zurück nach Bandarawela fahren. Dies ist eine ganz besondere Zugreise, die über die berühmte 9 Arch Bridge führt, die der ganze Stolz der kolonialen Eisenbahn Sri Lankas ist. Ein weiteres einzigartiges Merkmal dieser Reise ist, dass der Track um die winzige Bergstation von Demodara kreist!

      Aus dem Zug heraus können wir die abwechslungsreiche Landschaft Sri Lankas bestaunen. Eine tolle Chance, einen Einblick in das Land und seine Einwohner zu erhaschen und vielleicht sogar mit diesen ins Gespräch zu kommen. Nach einer eineinhalb stündigen Zugfahrt und einem anschließenden Spaziergang kommen wir am frühen Nachmittag wieder in unserem Hotel an. Nachdem uns ein wenig Zeit zum Erholen bleibt, steht am Nachmittag wieder Aktion auf dem Programm. Wir begeben uns zu einem kleinen Spielplatz, um die Grundlangen von Cricket, Sri Lankas Lieblingssport, zu erlernen und können bei einem anschließenden Cricket Match mit einer Gruppe von einheimischen Jugendlichen das Erlernte anwenden! Ein riesen Spaß für Jung und Alt!

      Transfers: 2,5 Std. inkl. Zugfahrt
      Verpflegung: F/A

    • 11

      Spaß beim Karaoke

      Wanderung (ca. 2 Std.) • Freizeit • Karaoke Party

      Heute sind wir wieder aktiv unterwegs, denn wir unternehmen eine rund 2-stündige Wanderung durch die malerische Landschaft von Bandarawela und genießen unterwegs einen atemberaubenden Ausblick auf das Tal von Ella.

      Am Abend gehen wir eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen vieler Asiaten nach – Karaoke. Bei einer Auswahl an deutschen und englischen Songs können wir testen, ob auch in uns ein Singstar schlummert.

      Transfer: ca. 2 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 12

      Tierbeobachtungen im Udawalawe Nationalpark

      Fahrt nach Udawalawe • Besuch des Elephant Transit Homes • spannende Jeep Safari • atemberaubende Tierbeobachtungen • gemeinsames Abendessen
      Sri Lanka Familienurlaub - Krokodil im Yala Nationalpark Sri Lanka Familienreise - Sri Lanka mit Kindern - Elefant

      Vormittags fahren wir nach Udawalawe und besuchen das Elefant Transit Home, eine Initiative, die vom Born Free Trust in Großbritannien gegründet wurde. Hier werden Elefantenbabys, die in der Wildnis verwaist oder verletzt sind, zur Pflege und Rehabilitation gebracht. Sobald die Elefanten gesund und alt genug sind, werden sie radio-gefärbt und in den Park entlassen, wo ihre Fortschritte verfolgt werden. Die ersten Elefanten, die an der ETH rehabilitiert werden, haben bereits begonnen, sich erfolgreich in freier Wildbahn fortzupflanzen.

      Am Nachmittag begeben wir uns zu einer spannenden Jeep Safari in den Udawalawe Nationalpark, in dem mehr als 500 Elefanten zuhause sind. 1972 wurde der Park gegründet und das Gebiet um den Uda-Walawe-Stausee zum Naturschutzgebiet erklärt. Mit viel Glück werden wir aber auch allerhand andere Tierarten in freier Wildbahn beobachten können, wie zum Beispiel Wasserbüffel, Krokodile, Leoparden, Pfaue und Lippenbären. Nach einer spannenden Safari kehren wir in unser Hotel zurück, wo wir den Tag bei einem gemeinsamen Abendessen ausklingen lassen.

      Transfers: ca. 3 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 13

      Fahrt ans Meer

      Holländisches Fort in Galle • Fahrt zur Küste • Freizeit am Pool oder Strand
      Sri Lanka Familienurlaub - Schildkröten Aufzuchtstation Sri Lanka Familienurlaub - Besuch in Galle

      Die letzten Tage unserer Familienreise stehen uns bevor und durch das Landesinnere fahren wir zunächst nach Galle, um dort das alte holländische Fort zu erkunden. Dieses ist das am besten erhaltene der vielen holländischen Forts im ganzen Land und vermittelt uns einen guten Einblick in Sri Lankas koloniale Vergangenheit. Die winzigen Gästehäuser und Restaurants befinden sich in malerischen, engen, mit Kopfstein gepflasterten Straßen, die kreuz und quer durch das Fort führen, macht es uns leicht vorzustellen, wie das Leben während der holländischen Kolonialisierung gewesen sein muss.

      Wir setzen unsere Fahrt entlang der Küste weiter fort nach Induruwa, wo wir die nächsten Tage bis zur Abreise verbringen werden. Nach Ankunft in unserem Hotel steht uns der Rest des Tages zur freien Verfügung. Wir können uns in den Außenpools des Hotels abkühlen oder am wunderschönen Sandstrand entspannen.

      Transfer: ca. 4,5 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 14

      Einzigartiges Schildkröten-Erlebnis

      Besuch einer Schildkrötenaufzuchtstation • Wissenswertes über Meeresschildkröten erfahren • Freizeit
      Familienreise Sri Lanka - Sri Lanka for family - Strand

      Am letzten Tag unserer Familienreise erwartet uns ein weiteres Highlight: der Besuch einer Schildkrötenaufzuchtstation. Von der Crew erfahren wir viel Wissenswertes über 5 verschiedene Arten von Meeresschildkröten, deren Eier in dieser Aufzuchtstation gebrütet werden. Einen ganzen Vormittag lang können wir dem Team unter anderem beim Reinigen der Becken helfend zur Hand gehen, in denen die Jungtiere gehalten werden, bevor sie in den weiten Ozean entlassen werden. Unsere Belohnung für das Mithelfen erhalten wir kurz vor Sonnenuntergang, wenn wir in die Aufzuchtstation zurückkehren, um die nächste Generation von Baby-Meeresschildkröten in den Ozean zu entlassen. Vielleicht flüstern wir dabei ein kurzes Gebet für ihr Überleben oder versprechen ihnen, sie in 25 Jahren am selben Strand wiederzutreffen!

      Verpflegung: F/A

    • 15

      Abreise

      Transfer zum Flughafen • Rückflug (nicht inkludiert)

      Heute heißt es leider schon Abschied nehmen. Nach einem erlebnisreichen Sri Lanka Familienurlaub fahren wir zurück zum internationalen Flughafen von Colombo, von wo wir unsere Heimreise antreten.

      Transfers: ca. 2,5 Std.
      Verpflegung: F

    • 16

      Ankunft

      Heute landen wir mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck wieder in unserer Heimat. 

    • 01

      Anreise

      Flug nach Colombo (nicht inkludiert)
      Sri Lanka mit Kindern - Sri Lanka for family - Koffer

      Heute startet unsere Familienreise nach Sri Lanka. Ein Flug ist nicht im Reisepreis inkludiert, gerne unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Flugangebot.

      Heute fliegen wir mit Air India in der Economy-Class nach Colombo. „Ayubowan“ – So herzlich werden wir von den Bewohnern Sri Lankas, der Perle im Indischen Ozean, willkommen geheißen. 

    • 02

      Ankunft in Colombo

      Fahrt ins Hotel nach Negombo • Freizeit • gemeinsames Willkommensabendessen
      Sri Lanka mit Kindern - Sri Lanka for family - Meer

      „Ayubowan“ – So herzlich werden wir von den Bewohnern Sri Lankas, der Perle im Indischen Ozean, nach unserer Ankunft in Colombo willkommen geheißen. Nach einem 30-minütigen Transfer vom Flughafen aus erreichen wir unser Hotel im Badeort Negombo. Auf der Fahrt lassen wir die prächtige Landschaft mit ihren Palmenwäldern, Kokosnuss-Plantagen und bunten, im Wind flatternden Batiktüchern an uns vorbeiziehen und stimmen uns auf die Vielfalt des Landes ein. Im Hotel können wir uns nach dem langen Flug erholen und uns am Pool oder am Strand akklimatisieren. Abends treffen wir bei einem gemeinsamen Willkommensabendessen die Reiseleitung für unsere Sri Lanka Familienreise und besprechen die vor uns liegende Tour.

      Transfers: 0,5 Std.
      Verpflegung: A

    • 03

      Alte Königsstadt Polonnaruwa

      Fahrt nach Sigiriya • Besuch der Ruinen der Heiligen Stadt (UNESCO Weltkulturerbe) mit Palästen und Tempeln
      Familienurlaub Sri Lanka - Sri Lanka for family - Elefanten

      Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg nach Sigiriya und beziehen unser Hotel. Danach bleibt bis nachmittags Zeit sich von der Anreise zu erholen, bevor wir zu einer Sightseeingtour durch die Stadt Polonnaruwa aufbrechen. Polonnaruwa zählt zum UNESCO Weltkulturerbe, wurde im 11. und 12. Jahrhundert erbaut und war die zweite Hauptstadt Sri Lankas. Hier gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu entdecken: der Königspalast der Gal Viharaya, das Lotus Bad, die Königs Parakramabahu‘s Statue, der Shiva Tempel und vieles mehr...

      Transfers: 6 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 04

      Das Leben der Einheimischen

      Dorfbesuch in Hiriwadunna • Fahrt mit einem Ochsenkarren • Katamaran-Tour • Besuch eines Indigo Reservoir • gemeinsames Mittagessen bei einer einheimischen Familie
      Vietnam mit Kindern - Katamaran Tour Vietnam mit Kindern - Fahrt mit dem Ochsenkarren

      Heute besuchen wir das malerische Dorf Hiriwadunna und treffen die Dorfbewohner. Das Dorf ist von beiden Seiten durch schattigen Buschwald abgegrenzt. Staubige Schotterpisten führen uns ins Dorf hinein, wo der Boden in rote Erde übergeht, was einen atemberaubenden Kontrast an Farben setzt. Am Eingang des Dorfes warten bereits einige der Dorfbewohner auf uns, die uns mit ihren Ochsenkarren durch das Dorf zu einem Fluss bringen. Eine anschließende Katamaranfahrt bringt uns über das Wasser zu der anderen Seite des Flusses. Mit etwas Glück können wir während der Fahrt Kormorane oder Libellen beobachten. Auf der anderen Seite des Reservoirs angekommen werden wir von einem Bauern in seinem bescheidenen Haus empfangen, welches uns ein paar Jahrzehnte zurück in die Vergangenheit versetzt. Anhand der Erklärungen des Reiseleiters und den Eindrücken vor Ort lernen wir das Leben der Einheimischen authentisch kennen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen bei einer weiteren einheimischen Familie kehren wir am Nachmittag in unser Hotel zurück.

      Transfers: 2 Std.
      Verpflegung: F/M/A

    • 05

      Sigiriya Monolith

      Fahrradtour nach Sigiriya • Aufstieg zum Sigiriya Felsen (ca. 1,5 Std.) • König Kasyapa’s Sommerpalast • „Wolkenmädchen”
      Familienreise Sri Lanka - Sri Lanka for family - Sigiriya Fels von oben Familienreise Sri Lanka - Fahrradtour

      Am heutigen Tag unternehmen wir eine Radtour durchs Dorf, vorbei an kleinen Dorfhäusern und großen Reisfelder bis zum Sigiriya Felsen. Schon aus der Ferne hebt sich der 200 Meter hohe Monolith deutlich über den Dschungel und die Reisfelder. Bis hoch auf den Gipfel erklimmen wir 1.860 Stufen und werden, oben angekommen, mit einem atemberaubenden Panoramablick belohnt (ca. 1,5 Std.). Den Gipfel erreicht man nur über die Stufen, die im Zick Zack den Weg über die scheinbar undurchdringlichen Felsen leiten. Eindrucksvolle Wassergärten geben der Landschaft eine einzigartige Schönheit. Unter einem überhängenden Felsen entdecken wir Porträts der berühmten „Wolkenmädchen“, die die Felswand schmücken. Die Überreste von König Kasyapas Sommerpalast können wir auf dem abgeflachten Gipfel des Felsens entdecken. Gegen Mittag kehren wir ins Hotel zurück.

      Verpflegung: F/A

    • 06

      Exotische Gewürze und Speisen

      Höhlentempel von Dambulla • Fahrt nach Kandy • Gewürzgarten Matale • Kochdemonstration und Mittagessen • Besuch einer Batikwerkstatt
      Familienurlaub Sri Lanka - Matale Tamil Tempel Familienurlaub Sri Lanka - Führung im Gewürzgarten Familienreise Sri Lanka - Besuch einer Batikwerkstatt

      Tags darauf geht es zu dem berühmten Höhlentempel von Dambulla. Wir bewundern zahlreiche Buddhastatuen und religiöse Szenen aus dem Leben Buddhas, die auf den Wänden des Felsentempels in leuchtenden Farben dargestellt sind. Der singhalesische König Valagam Bahu flüchtete nach seiner Verdrängung hierher und verwandelte die fünf Höhlen dieses Granitfelsvorsprunges in einen Felsentempel, der mit Buddha-Statuen und Fresken dekoriert wurde, von denen einige über 2000 Jahre alt und immer noch leuchtend zu erkennen sind.

      Danach fahren wir weiter zu Sri Lankas zweitgrößter Stadt, Kandy. Dabei fahren wir durch eine fruchtbare Gegend mit Gewürzanbaugebieten und Plantagen, wo Kaffee, Kakao und Kautschuk angebaut werden. Wir besuchen einen, der für diese Region so charakteristischen Gewürzgärten, in dem wir viele exotische Früchte, Gewürze und sogar Heilpflanzen der Ayurveda Medizin finden. Bei der anschließenden gemeinsamen Zubereitung eines traditionellen Currys lassen sich mit Sicherheit auch einige Gewürze wiederentdecken, die wir zuvor in dem Gewürzgarten bestaunt haben. Nach einem stärkenden Mittagessen steht auch schon der nächste Programmpunkt an. Bei dem Besuch einer Batikwerkstatt erhalten wir von einigen Frauen, die dieses Handwerk ausführen, eine Einführung in die Kunst des Batikens. Und vielleicht probieren die Kinder sich einmal selber in der Kunst des Batiks aus? 

      Transfers: 2-3 Std. inkl. Stopps
      Verpflegung: F/M/A

    • 07

      Orchideen und Feigenbäume

      Peradeniya Botanischer Garten • Der Zahntempel Dalada Maligawa
      Sri Lanka Familienurlaub - Orchideen Sri Lanka Familienreise - Sri Lanka mit Kindern - Tempel

      Die ehemalige Hauptstadt des alten Königreiches, Kandy, wird am Rande eines Sees von Hügeln umgeben. Hier spazieren wir heute durch den herrlichen Peradeniya Botanical Garden mit immensen Feigenbäumen und einer exquisiten Orchideen-Sammlung. Hier wurden die Filme „Das Dschungelbuch“ und „Tarzan“ gedreht! Durch die Vielfalt an exotischen Pflanzen zählt er zu den interessantesten Gärten der Welt. Wir entdecken auch von den Bäumen hängende Fledermäuse!

      Danach steht erneut etwas Kultur auf dem Programm: Wir sehen uns den Dalada Maligawa, den berühmten Tempel des Zahns, an. Dies ist der Hauptschrein, in dem im 16. Jahrhundert von Pilgern ein bis heute verehrter Zahn Buddhas aufbewahrt wird. Das vergoldete Tempeldach scheint bis in den Abend wie Leuchtfeuer für die Besucher. Optional können wir im Anschluss eine Show mit traditionellem Tanz aus Sri Lanka besuchen oder direkt ins Hotel zurückkehren.

      Verpflegung: F/A

    • 08

      Kelani Fluss

      Fahrt nach Kitulgala • Rafting-Tour auf dem Fluss Kelani (ca. 2 Std.) • Bademöglichkeit im Fluss
      Familienurlaub Sri Lanka - Raftingtour Familienurlaub Sri Lanka - Schwimmen nach der Raftingtour

      Eine Busfahrt durch die atemberaubende Landschaft Sri Lankas bringt uns von Kandy nach Kitulgala. Inmitten von dichtem Wald verläuft hier der zweitlängste Fluss Sri Lankas, der Kelani. Durch zahlreiche mögliche Aktivitäten ist der Fluss hier so etwas wie ein Erlebniszentrum. Wir überqueren am Kelani eine Hängebrücke der örtlichen Dorfbewohner, bevor am Nachmittag wieder Action auf dem Programm steht. Bei einer mehrstündigen Rafting Tour auf dem Kelani können wir uns richtig austoben und natürlich darf am Ende auch ein erfrischendes Bad im kühlen Nass nicht fehlen.

      Transfers: ca. 4 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 09

      Tee – Von der Ernte bis in die Tasse

      Devon und St Clare’s Wasserfall • Nuwara Eliya, das Herzstück der Teeindustrie • Besuch einer Teefabrik und Teeverkostung
      Sri Lanka Familienreise - Sri Lanka mit Kindern - Teepflückerin Sri Lanka Familienreise - Sri Lanka mit Kindern - Teeplantage

      Heute fahren wir etwa 80 km auf kurvenreichen Straßen ins Hochland von Sri Lanka. Soweit das Auge reicht, erblicken wir wunderschöne Landschaften mit, in allen Grüntönen, schimmernden Teefeldern. Unterwegs werden einige Stopps an Wasserfällen eingelegt. Unser Ziel ist Nuwara Eliya, das Herz der Teeindustrie, mit viel kolonialem Charme. Nuwara Eliya ist Sri Lankas höchstgelegener Bergkurort auf 1.889 Metern Höhe und geprägt von schönen Gebäuden im viktorianischen Stil. Im 19. Jahrhundert erbaut, erinnert es an die Architektur einer englischen Stadt. Hier besuchen wir die Wasserfälle Devon und St. Clare. Nachmittags lernen wir in einer Teeplantage den Herstellungsprozess und die fachgerechte Zubereitung des bekannten Ceylon Tees aus Sri Lanka kennen. Hier können wir jeden Schritt der Herstellung verfolgen, vom Busch bis in die Tasse und zur Verkostung. 

      Transfers: ca. 3 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 10

      Yala Nationalpark

      Transfer zum Nanu Oya Bahnhof • Zugfahrt durch grüne Teeplantagen nach Ella (ca. 3–4 Std.) • Fahrt zum Yala Nationalpark • Nachmittags Freizeit
      Sri Lanka mit Kindern - Sri Lanka for family - Affen

      Nach einem gemütlichen Frühstück fahren wir zum Nanu Oya Bahnhof, von wo aus wir mit dem Zug bis nach Ella fahren (Dauer ca. 3-4 Std.). Aus dem Zug heraus können wir die eindrucksvolle Landschaft im Hochland Sri Lankas und die vielen Teeplantagen bestaunen. In Ella angekommen setzen wir mit dem Bus unsere Weiterfahrt zu unserem Hotel fort, welches wir am Nachmittag erreichen. Die restliche Zeit bis zum Abendessen können wir am Hotelpool entspannen.

      Transfers: ca. 5-6 Std. inkl. Zugfahrt
      Verpflegung: F/A

    • 11

      Tierbeobachtung

      Jeeptour im Yala Nationalpark • atemberaubende Tierbeobachtungen: Greifvögel, Pfaue, Sambarhirsche, Antilopen, Wildschweine, Mangusten, Warane, Sumpfkrokodile Affen, Wasserbüffel und mit etwas Glück sogar Elefanten oder einen Leoparden
      Sri Lanka Familienurlaub - Krokodil im Yala Nationalpark Sri Lanka Familienreise - Sri Lanka mit Kindern - Elefant

      Heute erleben wir im Yala Nationalpark, dem zweitgrößten seiner Art in Sri Lanka, das Highlight unserer Familienreise. Ein weites Netzwerk aus Spuren durchzieht die zugänglichen Bereiche des Yala Nationalparks bis hin zum offenen Land, wo Herden von Spotted Deers und Sambarhirschen grasen. Auenwald und stille Seen vervollständigen die Umgebung. Aus dem Jeep heraus können wir viele wilde Tiere und Vogelarten, wie Antilopen, Bären, Maribus, Pfaue, Fischadler und Seeadler entdecken. Mit etwas Glück lassen sich in dem dichten Buschwerk des Parks auch Leoparden beobachten.

      Seit einigen Jahren nehmen diese Sichtungen immer mehr zu. Es ist unklar, ob sich die Leoparden an die Besucher gewöhnt haben oder die jüngsten Dürren sie in die Nähe der Menschen treibt – eine Sichtung ist jedenfalls nicht ausgeschlossen und ein einmaliges Erlebnis für alle Familienmitglieder! Auch Elefanten und verschiedene Wildschweine sind weit verbreitet, aber im Inneren des Yala Nationalparks schwer erkennbar inmitten der Wälder und des dicht bewachsenen Buschwerkes.

      Am Wasser finden sich Krokodile und Wasserwerfer. Auch große Wasserbüffelherden werden häufig gesehen. Spätestens wenn es dunkel wird, müssen wir den Nationalpark verlassen.

      Verpflegung: F/A

    • 12

      Fahrt ans Meer

      Fahrt entlang der Küste in die Kolonialstadt Galle • Besuch des Dutch Fort (UNESCO Weltkulturerbe) • Schildkröten Aufzuchtstation • Weiterfahrt nach Beruwela • Freizeit
      Sri Lanka Familienurlaub - Schildkröten Aufzuchtstation Sri Lanka Familienurlaub - Besuch in Galle

      Heute fahren wir die Küste entlang in die Stadt Galle, im Südwesten des Landes. Für die Kinder gibt es hier das berühmte holländische Fort (UNESCO Weltkulturerbe) und ein Labyrinth aus Gassen und Marktständen zu entdecken. Ursprünglich wurde das Fort von den Portugiesen erbaut, die Niederländer bauten es dann während des 17. Jahrhunderts weiter aus. Unglaublich, aber selbst nach 400 Jahren sieht die Burg noch aus wie neu. 

      Wir besuchen auch eine Schildkröten Aufzuchtstation: Hier werden Schildkröten aufgezogen, die wegen der Jagd durch Menschen vom Aussterben bedroht sind. Die Farm tut viel zum Schutz und Wohlergehen dieser bedrohten Tiere. Einheimische sammeln die Eier am Strand und bringen sie dann zur Brutstation, wo sie vor Wilderern und natürlichen Feinden sicher sind, bis die Schildkrötenbabys schlüpfen.

      Anschließend fahren wir weiter nach Beruwela ans Meer, wo wir die freie Zeit an den palmengesäumten Stränden und im warmen Gewässer des indischen Ozeans verbringen.

      Transfers: 6 Std. inkl. Stopps

      Verpflegung: F/A

    • 13 14

      Entspannung am Strand 2 Tage

      Erholung am Meer • Freizeit
      Familienreise Sri Lanka - Sri Lanka for family - Strand

      Einen entspannten Ausklang findet unsere Sri Lanka Familienreise am Strand, wo wir unsere Kinder toben lassen und das Meer genießen können. Hier heißt es „rein in die Badehose“ und zwei ganze Tage relaxen am wunderschönen Sandstrand.

      Verpflegung: F/A

    • 15

      Abreise und Ankunft

      Transfer zum Flughafen und Rückflug (nicht inkludiert)

      Heute fahren wir zum Flughafen und mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck geht unser Flug zurück in die Heimat.

      Transfers: 3 Std.
      Verpflegung: F

    • Waikkal - The Suriya Resort & Spa 1 Nacht

      Direkt am Strand gelegen • Pool mit Garten • luxuriöse Ausstattung
      Sri Lanka mit Kindern - Waikkal - The Suriya Resort & Spa außen Sri Lanka mit Kindern - Waikkal - The Suriya Resort & Spa Pool Sri Lanka mit Kindern - Waikkal - The Suriya Resort & Spa Zimmer

      Direkt am breiten, feinsandigen Sandstrand von Waikkal erwartet Sie das luxuriöse The Suriya Resort & Spa. Das Dorf Waikkal liegt in der Nähe des touristischen Ortes Negombo und bietet Ihnen an der Westküste Sri Lankas ideale Voraussetzungen für entspannte Tage am Strand oder für spannende Ausflüge in die Umgebung. 

      Das Resort wurde erst 2015 erbaut und bietet Familien eine stilvolle und neuwertige Ausstattung auf der gesamten Anlage. Sie finden dort 2 Restaurants und 2 Bars vor, in denen gelegentlich Live-Unterhaltung und Shows geboten werden. Außerdem liegt der große Pool mit seinen vielfältigen Liegemöglichkeiten im Garten des Resorts. Ein Spa-Bereich und ein Fitnessstudio finden sich auch in der Unterkunft.

      Die Zimmer sind modern eingerichtet und bieten Familien genügend Platz und Freiraum. Sie finden hier eine Klimaanlage, WLAN und ein eigenes Badezimmer vor.

    • Sigiriya - The Elephas Resort 4 Nächte

      Gute Lage für Ausflüge • Pool und Garten • klimatisierte Zimmer
      Sri Lanka mit Kindern - Sigirya - Elephas Resort Pool Sri Lanka mit Kindern - Sigirya - Elephas Resort Zimmer

      Der Ort Sigirya ist vor allem durch den gleichnamigen Sigirya Felsen bekannt, auf dem sich Ruinen einer alten Felsenfestung befinden. Der Sigiriya Monolith wurde bereits 1982 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und stellt eine imposante Sehenswürdigkeit in Sri Lanka dar. 

      Sie wohnen in Sigirya im Elephas Resort & Spa, welches 5 Kilometer entfernt vom bekannten Sigiriya Felsen und inmitten einiger Reisfelder liegt. Hier finden Sie einen Außenpool und ein auf amerikanisches und asiatisches Essen spezialisiertes Restaurant vor.

      Die modern eingerichteten und klimatisierten Zimmer bieten Ihnen einen Fernseher, einen Safe sowie ein eigenes Badezimmer.

    • Digana - Tamarind Gardens 1 Nacht

      Gemeinschaftsprojekt lokaler Frauen • Bauernhof • toller Ausblick

      Die Tamarind Gardens in Digana sind ein Gemeinschaftsprojekt einiger lokaler Frauen zum Thema Nachhaltigkeit. Hier erleben Sie einen tollen Blick auf den Victoria-Stausee und können auf dem gemeinschaftlichen Bauernhof der Tamarind Gardens einen Einblick in die Arbeit der lokalen Frauen erhalten. Auf der Anlage werden beispielsweise hochwertige Milchprodukte und selbstgemachte, recycelte Produkte hergestellt. Die Köchin der Tamarind Gardens erzählt Ihnen bestimmt auch gerne ein paar Geheimtipps und lässt Sie über die Schulter schauen. 

      Neben dem Restaurant, verfügt die Unterkunft auch über komfortable Chalets mit einem tollen Ausblick und Badezimmer. 

    • Kandy - The Suisse Hotel 1 Nacht

      Zentral gelegen • Blick auf den Kandy-See • Garten • Pool
      Sri Lanka mit Kindern - Sri Lanka for family - Hotel Suisse Kandy Sri Lanka mit Kindern - Sri Lanka for family - Hotel Suisse Kandy Zimmer

      Die Stadt Kandy liegt in der Landesmitte Sri Lankas auf einer Hochebene, umgeben von Bergen und Plantagen. Im Zentrum Kandys finden sich viele buddhistische Stätten wie der Zahntempel. Außerdem liegt der bezaubernde und idyllische Kandy-See im Herzen der Stadt. Gegenüber des Sees empfängt Sie Ihre Unterkunft, das Suisse Hotel. Hier wohnen Sie in einem schönen kolonialen Gebäude, welches im 17. Jahrhundert erbaut wurde. Auf der Anlage finden Sie einen gepflegten und ca. 3 Hektar großen Garten sowie eine Lounge-Bar und ein traditionelles, srilankisches Restaurant vor. Außerdem erwartet Sie ein Außenpool, ein Spa-Bereich und einen Billardtisch. 

      Die klimatisierten Zimmer sind in einem kolonialen Stil mit floralen Elementen eingerichtet und bieten jeweils ein eigenes Badezimmer.

    • Bandarawela - The Orient Hotel 3 Nächte

      Schöne Lage • Ayurvedazentrum • exotische Zimmer
      Sri Lanka mit Kindern - Sri Lanka for family - The Orient Hotel Zimmer

      Hohe Gebirgszüge, steile Gipfel, imposante Wasserfälle, üppige Wälder und Teeplantagen finden sich rund um der Umgebung von Badarawela. Hier wohnen Sie im "The Orient Hotel" inmitten der faszinierenden Natur Sri Lankas. 

      Die Unterkunft verfügt über ein eigenes Restaurant, einen Fitnessraum sowie ein Ayurvedazentrum, wo vielseitige Anwendungen möglich sind. 

      Die farbenfrohen Zimmer im "The Orient Hotel" sind mit Holzmöbeln, einer Minibar und einem Fernseher ausgestattet. Ein eigenes Bad mit Dusche ist auch vorhanden.

    • Udawalawe - The Thuduwa Camp 1 Nacht

      Mitten in der Natur gelegen • See • Pool • geräumige Zimmer
      Sri Lanka Familienreise - Sri Lanka for family - The Thuduwa Camp Sri Lanka Familienreise - Sri Lanka for family - The Thuduwa Camp Pool Sri Lanka Familienreise - Sri Lanka for family - The Thuduwa Camp Zimmer

      Das luxuriöse Thuduwa Camp liegt in einer landschaftlich reizvollen Lage: Sie erwartet ein Rückzugsort, der von einem See und unzähligen Palmen umgeben ist und Ihnen Ruhe und Entspannung verspricht. 

      Alle Räumlichkeiten sind in einem srilankischen Stil ausgestattet und verfügen über eine hochwertige und stilsichere Einrichtung. Neben einem Restaurant, verfügt das Camp über einen großen Außenpool und Liegen. 

      Die Zimmer sind sehr gut für Familien geeignet und bieten diesen genügend Platz. Neben 2-Bett- und 3-Bettzimmer, sind auch Familienzimmer verfügbar. Alle Zimmer und Unterkunftsarten sind einfach, aber stilvoll gehalten und mit einem Badezimmer und einer Klimaanlage ausgestattet.

    • Induruwa - The Temple Tree Resort 2 Nächte

      Direkt am Ozean gelegen • toller Strand • Pool • moderne Zimmer
      Sri Lanka Familienreise - Sri Lanka for family - Temple Tree Resort & Spa Hotel Bentota Zimmer by Night Sri Lanka Familienreise - Sri Lanka for family - Temple Tree Resort & Spa Hotel Bentota Sri Lanka Familienreise - Sri Lanka for family - Temple Tree Resort & Spa Hotel Bentota Zimmer

      Im Südwesten Sri Lankas empfängt Sie direkt am fast blendend blauen Ozean das Temple Tree Resort. Hier wohnen Sie am unberührten Strand von Induruwa an einem sauberen und friedlichen Küstenabschnitt. In der Umgebung finden sich mehrere Märkte, antike Tempel und weitere schöne Strände. Die Hauptstadt Colombo liegt ca. 1 Stunde entfernt. 

      Im Resort können Sie im Außenpool schwimmen oder auf einer Liege an der perfekten Bräune arbeiten. Vom Á-la-carte-Restaurant genießen Sie außerdem einen direkten Meerblick und leckere Köstlichkeiten. Auf der Anlage finden sich auch ein Ayurveda Spa und ein gepflegter Garten. 

      Das Temple Tree Resort bietet gemütliche, maritim und hell gehaltene Zimmer an, welche eine Klimaanlage und einen eigenen Balkon besitzen. Ein Ventilator und ein Fernseher sind zudem vorhanden.

    • Negombo – Jetwing Sea 1 Nacht

      Pool • Meeresnähe • Panoramablick
      Familienreise Sri Lanka - Sri Lanka for family - Negombo Jetwing Seas Pool Familienreise Sri Lanka - Sri Lanka for family - Negombo Jetwing Seas Zimmer

      Das Jetwing Sea Hotel liegt direkt am schicken Badeort Jetwing Sea. Seine hervorragende Lage macht es zu einem beliebten Ziel für einen Familienurlaub oder ein romantisches Refugium. Kommen Sie an in einer Wohlfühloase mit Panoramablick auf das Meer, einem goldenen Strand vor der Haustür und eine Reihe von Komfort in den Einrichtungen. Schön eingerichtete Zimmer in einer Mischung aus Weiß und Braun dekoriert bieten gemütlichen Komfort. Auf dem Dach können Sie sich im Spa entspannen oder genießen Sie die die köstliche Meeresfrüchte-Küche.

    • Sigiriya – Sigiriya Village Hotel 3 Nächte

      Außenpool • Ayurveda-Zentrum • Tennisplätze • Grillplatz • Restaurant
      Sri Lanka mit Kindern - Sri Lanka for family - Sigirya Village Hotel Pool Sri Lanka mit Kindern - Sri Lanka for family - Sigiriya Fels

      Das Sigirya Village ist einzigartig und nur ca. 10 Fahrminuten von der Felsenfestung, die um UNESCO-Weltkulturerbe zählt, gelegen.  Die stilvolle Anlage verfügt über einen Außenpool mit Liegestühlen, eigene Tennisplätze, ein Ayurveda-Zentrum und einen Grill. 

      Die komfortablen Ferienhäuser sind liebevoll und mit lokalem Flair eingerichtet. Sie verfügen über ein Bad mit Dusche und Klimaanlage. Vom Außenpool bietet sich ein einzigartiger Blick auf den Felsen Sigirya. Das eigene Ayurveda-Zentrum bietet professionelle Massagen und einen Einblick in die jahrhundertealte Heilkunst des Ayurvada.  

       

       

    • Kandy - Hotel Topaz 2 Nächte

      spektakuläre Aussicht auf Kandy • Außenpool & Spa-Bereich • hoteleigenes Restaurant
      Sri Lanka Familienreise - Sri Lanka Summer for family - Hotel Topaz Sri Lanka Familienreise - Sri Lanka Summer for family - Hotel Topaz

      Das Hotel Topaz befindet sich in der Nähe des Stadtzentrums von Kandy und bietet seinen Gästen eine ruhige Lage. Von der Dachterrasse des Hotels genießen Sie einen spektakulären 360-Grad-Blick auf Kandy sowie die umliegenden Berge. Zudem verfügt das Hotel über einen Fitnessraum, einen Außenpool und einen Spa-Bereich. Das hoteleigene Restaurant bietet Speisen am Buffet und A-la-carte-Menüs an.

      Die Zimmer sind mit modernen Sri Lanka Dekors verziert, die die vielseitige Kultur des Landes darstellen. Zudem sind die Zimmer mit Minibar, Safe, Sat-TV; Wasserkocher und einem angrenzenden Badezimmer ausgestattet. Das WLAN kann im Hotel kostenlos genutzt werden.

    • Kitulgala – Plantation Bungalow 1 Nacht

      ehemalige Kaffeeplantage im Kolonialstil • Außenpool • Restaurant
      Familienreise Sri Lanka - Sri Lanka for family - Zimmer Plantation Bungalow in Kithulgala Familienreise Sri Lanka - Sri Lanka for family - Plantation Bungalow in Kithulgala

      Das Plantation Hotel liegt 66 km vom Flughafen Bandaranaike entfernt und befindet sich in einer ehemaligen Kaffeeplantage in Kithulgala. Zum Hotel gehört ein Außenpool und ein eigenes Restaurant, das einheimische, italienische und internationale Gerichte serviert. WLAN--Empfang ist kostenlos verfügbar. Es können, zur Erkundung der Umgebung, Fahrräder gemietet werden. Die Zimmer sind mit Möbeln im Kolonialstil ausgestattet, klimatisiert und verfügen über Warm- und Kaltwasserdusche. Außerdem befindet sich auf den Zimmern ein Sat-TV, eine Minibar und ein Sitzbereich mit Sofa.

    • Nuwara Eliya – Hotel Heaven Seven 1 Nacht

      Sri Lanka Familienreise - Sri Lanka for family - Hotel Heaven Seven Sri Lanka Familienreise - Sri Lanka for family - Hotel Heaven Seven

      Das Hotel Heaven Seven liegt in Nuwara Eliya in der Nähe vom Gregory Lake, die Hauptattraktion der Stadt. Und auch der Botanische Garten Hakgala ist nicht weit entfernt. Von den Balkonen des Hotels hat man einen wunderschönen Blick auf die Landschaft und kann sich der Natur ganz Nahe fühlen. Das Hotel verfügt außerdem über ein Restaurant in dem man sich von köstlichen Speisen verwöhnen lassen kann. 

      Das Hotel bietet schöne Familienzimmer, die mit Badezimmer, WLAN und TV ausgestattet sind. Die Zimmer sind schön und mit Holzelementen eingerichtet.

    • Yala National Park – Hotel Chandrika 2 Nächte

      inmitten von Palmen • moderne, stilvolle Zimmer • Außenpool mit Poolbar
      Sri Lanka Familienreise - Sri Lanka for family - Hotel Chandrika Yala Nationalpark Sri Lanka Familienreise - Sri Lanka for family - Hotel Chandrika Außenpool Yala Nationalpark

      Nur eine 30-minütige Fahrt entfernt vom einzigartigen Yala Nationalpark liegt das Hotel Chandrika in Tissamaharama. Das von Palmen umstandene Hotel bietet seinen Gästen einen großzügigen Außenpool mit Poolbar, ein Thermalbad sowie ein Restaurant, in dem lokale wie auch internationale Gerichte serviert werden.

      Die klimatisierten Zimmer sind alle stilvoll eingerichtet und verfügen neben einer privaten Veranda mit Sitzgelegenheiten und Blick auf den grünen Garten auch über einen Flachbild-Fernseher, WLAN und ein eigenes Badezimmer mit Regendusche.

    • Beruwela –The Palms Hotel 3 Nächte

      Pool • Spa- & Fitnessbereich • Strandlage
      Familienreise Sri Lanka - Sri Lanka for family - Beruwela: The Palms Hotel Familienreise Sri Lanka - Sri Lanka for family - Beruwela: The Palms Hotel Pool Familienreise Sri Lanka - Sri Lanka for family - Beruwela: The Palms Hotel Zimmer

      Das Beruwela The Plams Hotel liegt direkt am Strand, nur 10 Fahrminuten vom buddhistischen Tempen Kande Viharaya entfernt. Das Hotel hat einen Außenpool und einen eigenen Fitness- und Spa-Bereich. Wer sich sportlich bestätigen möchte, kann Beach Volleyball, Tischtennis oder Billiard spielen.

      Im hauseigenen Restaurant, mit Gartenblick, werden asiatische und westliche Gerichte zubereitet. Das eigene Seafood-Restaurant verwöhnt mit Meeresfrüchten und Fischspezialiäten. Zusätzlich gibt es noch eine Bar und ein Café. 

      Die klimatisierten, stilvoll eingerichteten Zimmer mit Bad und eigener Terrasse, verfügen über Minibar und Kabel-TV mit internationalem Empfang.

       

       

    • Sri Lanka ist für Familien ein wunderbares Ziel: Die Tropeninsel ist voller exotischer Schönheit und es gibt viel zu entdecken. Im weitläufigen Udawalawe Nationalpark sieht man praktisch nichts als Tiere! Mit etwas Glück entdecken wir vielleicht sogar einen Leoparden! Damit der Kontakt zur Kultur und den Menschen nicht zu kurz kommt, lernen wir die Einheimischen bei einem Dorfbesuch mit Übernachtung direkt bei einer Familie kennen. Natürlich dürfen bei dieser Reise auch die imposanten Kulturstätten dieses traumhaften Landes nicht fehlen. Die Bewohner des Landes sind sehr herzlich und lieben Kinder, die hier immer im Mittelpunkt stehen.

      Bis auf eine Nacht, in der wir bei einer Gastfamilie wohnen, übernachten wir in guten Mittelklassehotels, die wir sorgfältig ausgesucht haben. Die meisten Hotels bieten einen Pool und nach erlebnisreichen Tagen genügend Platz zum Entspannen.

    • Aufgrund der längeren Transfers empfehlen wir die Reise erst für Kinder ab 8 Jahren.

    • Wer könnte Ihnen ein fremdes Land besser näher bringen als ein Einheimischer? Uns ist es wichtig, den Kindern nicht nur touristische Traumwelten zu zeigen, sondern die Realität und das Leben der Einheimischen zu vermitteln. Deshalb begleiten einheimische Reiseleiter unsere Gäste und wir übernachten in ausgesuchten, lokal geführten Hotels und Unterkünften. Wir verfolgen das Prinzip, das Land durch den Blick hinter dieKulissen kennenzulernen – neben den klassischen Highlights ermöglichen unsere Reiseleiter Ihnen persönliche Begegnungen und vermitteln aus ihrer eigenen Perspektive authentische Eindrücke vom jeweiligen Reiseland. Unsere Partner wählen die Reiseleiter für unsere Familienreisen sorgfältig aus. Sie verfügen über gute Sprachkenntnisse, profundes Wissen, besonderes Servicebewusstsein, langjährige Reiseleitererfahrungund sind sehr kinderfreundlich.

    • Die Gewohnheit des Trinkgeldgebens ist im Tourismus inzwischen stark verbreitet und orientiert sich an amerikanischen Verhältnissen. Die Arbeitslöhne im Dienstleistungssektor sind oft gering gehalten, da das Trinkgeld als ein wesentlicher, fest einkalkulierter Bestandteil des Lohnes angesehen wird. Daher sind Reiseleiter, Kofferträger und sonstiges Servicepersonal auf Trinkgelder angewiesen. Mit dem Trinkgeld ist Ihnen die Möglichkeit gegeben, Ihre Zufriedenheit und Ihre Anerkennung für den persönlichen Einsatz von Reiseleiter und Busfahrer zum Ausdruck zu bringen. In Hotels wird ein Trinkgeld zwar nicht unbedingt erwartet, aber doch auch sehr gern gesehen. In unseren Reiseunterlagen fi nden Sie eine Empfehlung zur Höhe der Trinkgelder für Ihre Reise. Bei einer Gruppenreise ist es üblich, dass am Ende der Reise alle Reiseteilnehmer die Beträge, die sie für angemessen erachten, einsammeln und dem Reiseleiter bzw. Fahrer gesammelt übergeben. Je nach Reiseland sammelt Ihr Reiseleiter zusätzlich zu Beginn der Reise von jedem Teilnehmer einen pauschalen Betrag für die Trinkgeldkasse ein, die er verwaltet und auf die zahlreichen Helfer (Kofferträger, lokale Guides, etc.) angemessen aufteilt. Somit müssen Sie sich während der Reise um das Thema Trinkgelder keine Gedanken mehr machen und wir können sicherstellen, dass die Trinkgelder auch tatsächlich bei den entsprechenden Personen ankommen.

    • Wir empfehlen rechtzeitig vor Reisebeginn eine ärztliche Beratung zum Infektions- und Impfschutz einzuholen und Ihren Impfstatus gemäß den Impfempfehlungen des Robert-Koch- Institutes zu überprüfen. Mit Ihrer Buchung senden wir Ihnen ausführliche Informationen zur Gesundheitsvorsorge im Ihrem Reiseland und informieren Sie über aktuelle Veränderungen. Als Reiseveranstalter dürfen wir keine direkten Impfempfehlungen aussprechen. Bitte informieren Sie sich zu weiteren Impf- oder Prophylaxeempfehlungen zu Ihrem Reiseziel auf der Website des Auswärtigen Amts, bei einem tropenmedizinischen Institut oder einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt und denken Sie daran, alle Impfungen frühzeitig vorzunehmen.

    • Mit Ihrer schriftlichen Buchung per E-Mail bestätigen Sie, dass Sie unsere AGB gelesen haben und akzeptieren. Anschließend erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung. Nach dessen Erhalt überweisen Sie die ausgewiesene Anzahlung unmittelbar und leisten die Restzahlung bis zum angegebenen Datum. Sie haben die Möglichkeit zwischen Zahlung per Überweisung oder Kreditkarte (Visa oder Master Card) zu wählen. 

      Mit der Buchungsbestätigung zu einer Reise erhalten Sie zudem ausführliche Informationen zum Reiseland, Informationen über die für Sie gebuchten Flüge und Flugzeiten, aktualisierte ausführliche Gesundheitshinweise, Impfempfehlungen, Sicherheitshinweise, ggf. Informationen zum Visum oder zu besonderen Einreisebestimmungen.

      In Ihren postalischen Reiseunterlagen, die Sie ca. 3 Wochen vor Abreise erhalten, finden Sie eine ausführliche Packliste, aktuelle Informationen zum Land, wissenswerte Tipps und Hinweise, wichtige Kontakte zu den Ansprechpartnern vor Ort, Notfallnummern, eine Unterkunftsliste und Teilnehmerliste.

    • For Family Reisen fliegt ausschließlich mit renommierten Linien- und Charterfluggesellschaften. Zu einigen Reisen haben wir vorab bei Fluggesellschaften Plätze reserviert. Hierbei handelt es sich um Sondertarife für Reiseveranstalter mit begrenztem Platzangebot, die wir ca. 8–12 Wochen vor Abflug zurückgeben müssen, wenn die Plätze nicht gebucht wurden. Wo keine Platzkontingente vorliegen, fragen wir gern für Sie individuelle Flüge an. Aufgrund unserer Expertise und unserer Konditionen als Veranstalter finden wir so oft die günstigsten Lösungen für unsere Gäste. Bei dem Preis für die individuellen Flüge (Einzelplatzbuchungen) handelt es sich dann um den tagesaktuellen Preis, den wir leider nicht langfristig reservieren können. Bitte beachten Sie auch, dass für diese Flüge von unseren AGB abweichende Bedingungen gelten. Bei Ausstellung der Tickets wird für der Betrag für die Flugkosten sofort fällig. Bei einer Stornierung fallen 100 % Stornokosten an.

      Sollten Sie sich dafür entscheiden, selbst einen Flug zu buchen, informieren Sie sich bitte genau über die Umbuchungs- und Stornobedingungen. For Family Reisen erstattet nicht die Umbuchung oder Stornokosten bei selbstgebuchten Flügen bei Ausfall oder Verschiebung einer Reise.

      Wenn Sie einen Flug über uns fest buchen möchten, benötigen wir die vollständigen Namen und Geburtsdaten aller Teilnehmer. Bitte achten Sie darauf, dass die Angaben zu Ihrem Namen (Nachname, Vorname, Titel, Doppelname etc.) exakt mit den Angaben in der maschinenlesbaren Zeile in Ihrem Reisepass (unterhalb des Lichtbildes) übereinstimmen. Aus Sicherheitsgründen können Fluggäste von der Beförderung ausgeschlossen werden, wenn der Name auf Ihrem Flugplan und der Name aus der maschinenlesbaren Zeile des Reisepasses voneinander abweichen. Sollte aufgrund der falschen/unvollständigen Angabe eine Änderung/Neubuchung erforderlich sein, gehen alle damit verbundenen Kosten zu Ihren Lasten.

      In einigen Ländern ist bei Abflug ins Ausland eine Abflughafensteuer vor Ort zu entrichten, die For Family Reisen nicht im Voraus bezahlen kann. Die Höhe der zu entrichtenden Abflughafensteuer entnehmen Sie bitte Ihren Länderinfos und Reiseunterlagen.

      Zu den über uns gebuchten Flügen können Sie in den meisten Fällen ein Zug zum Flug-Ticket der Deutschen Bahn bei uns bestellen. Dieses Ticket gilt ab jedem deutschen Bahnhof in allen Zügen der Deutschen Bahn. Alle über For Family Reisen gekauften Zug zum Flug-Tickets der Deutschen Bahn sind umweltfreundliche Umwelt Plus Tickets. Die Bahnfahrt ist nur in Verbindung mit einer internationalen Flugreise buchbar. Das Flugticket/die Buchungsbestätigung muss im Zug bei der Fahrkartenkontrolle vorgezeigt werden.

    • Bei unseren Erlebnisreisen für Familien handelt es sich um Reisen, die für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet sind. Sollten Sie bezüglich der Anforderungen unsicher sein, sprechen Sie uns bitte unbedingt vor der Buchung an.

  • Das Land lässt sich das ganze Jahr über gut bereisen und macht die tropische Insel für so viele Reisende attraktiv. Diese Route lässt sich am idealsten von Nov. bis April bereisen, da dort die Trockenzeit herrscht und die Sonne vom strahlendblauen Himmel scheint.

    Sri Lanka mit Kindern - Jahresklima Colombo
    Sri Lanka mit Kindern - Jahresklima Kandy

Flug-, Hotel - und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

Termine & Preise

Termin
Reisepreis pro Person
Kind 8 - 11 Jahre
23.12. – 06.01.2019
Reisepreis: 2.159 € pro Person
Kind: 1.439 € 8 - 11 Jahre
buchbar Durchführung garantiert
13.04. – 28.04.2019
Reisepreis: 1.599 € pro Person
Kind: 1.299 € 8 - 11 Jahre
buchbar
21.12. – 05.01.2020
Reisepreis: 1.699 € pro Person
Kind: 1.399 € 8 - 11 Jahre
buchbar

Preisinformation

  • Der Reisepreis gilt p. P. im DZ.
  • Der Kinderpreis/Teenspreis gilt im DZ bei 2 Vollzahlern im Zustellbett.
  • Ostertermin 2018: Kinderpreis im DZ mit 1 Vollzahler oder 2 Kids im eigenen DZ: 1.599€
  • Weihnachtstermin 2018: Kinderpreis im DZ mit 1 Vollzahler oder 2 Kids im eigenen DZ: 1.699€

Preisinformation

  • Die Preise gelten jeweils pro Person.
  • Der Kinderpreis gilt bei 2 Vollzahlern im DZ + Zustellbett.
  • 2 Kinder im eigenen DZ oder im DZ mit 1 Vollzahler: € 1.399,– bzw. 1.499,– (je nach Termin) pro Kind

Kein passender Termin dabei?

Privatreise buchen

Enthaltene Leistungen

  • 6 bis 20 Teilnehmer (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • Deutsch sprechende Reiseleitung vom 2. bis zum 12. Tag
  • 13 Übernachtungen in guten Mittelklasse-Hotels und Resthouse
  • Verpflegung laut Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm inkl. Eintrittsgelder (außer optionale Angebote)
  • Alle Fahrten und Transfers laut Programm im klimatisierten Privatbus
  • 20 € Spende pro Familie für die For Family Reisen-Hilfsprojekte

Enthaltene Leistungen

  • 6 bis 20 Teilnehmer (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • Deutsch sprechende, durchgängige Reiseleitung
  • 12 Übernachtungen in guten Mittelklasse-Hotels und 1 Übernachtung im einfachen Gasthaus bei Einheimischen
  • Verpflegung laut Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm inkl. Eintrittsgelder (außer optionale Angebote)
  • Alle Transfers laut Programm in landesüblichen Reisebussen
  • 20 Euro Spende pro Familie für die For Family Reisen-Hilfsprojekte

Extras

  • An- und Abreise (Flüge und Zug zum Flug können gern über uns gebucht werden)
  • Optionale Ausflüge und Eintritte
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Trinkgelder, teilweise Verpflegung und persönliche Ausgaben

Aktuelle Bewertungen

Blog & Video

Das könnte Sie auch interessieren

Malaysia mit Jugendlichen - Orang Utan

Malaysia

Gruppenreise 16 Tage

(4.5 / 5)
Zur Reise
Indien mit Kindern - Indien for family - Willkommen bei Basis

Indien

Gruppenreise 12/11 Tage

(4.9 / 5)
Zur Reise
Madagaskar Familienreise - Lemur

Madagaskar

Gruppenreise 17/15 Tage

(4 / 5)
Zur Reise
Thailand Familienreise - Kinder am Strand

Thailand

Gruppenreise 13 Tage

(4.7 / 5)
Zur Reise
Bali for family - Bali Familienreise - Kinder auf Bali

Bali

Gruppenreise 15 Tage

(4.3 / 5)
Zur Reise

Sri Lanka Familienreisen | Sri Lanka Familienurlaub | Sri Lanka mit Kindern

Mit For Family Reisen erleben Sie einen einzigartigen Sri Lanka Familienurlaub. Neben dem authentischen Kennenlernen von Land und Leuten verbringen wir mit Kindern in Sri Lanka viel Zeit in der grandiosen Natur. Auch die Beobachtung von wilden Tieren in ihrer natürlichen Umgebung liegt uns auf der Sri Lanka Familienreise sehr am Herzen. Mit etwas Glück können wir in Sri Lanka mit Kindern Leoparden, bunte Vögel, Hirsche, Warane, Affen, Krokodile und sogar Elefanten im Yala Nationalpark sehen. Ein Highlight auf der Familienreise Sri Lanka ist der berühmte Sigiriya Monolith, welcher auch zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Von oben genießen wir eine atemberaubende Aussicht über die ganze Insel. Bei Dorfbesuchen bekommen wir im Familienurlab Sri Lanka Einblicke ins Leben der Einheimischen und beim Besuch einer Teeplantage erfahren wir viel Wissenswertes über das köstliche Getränk. Neben all den spannenden Aktivitäten bleibt natürlich noch genügend Zeit mit der Familie und zum Baden und Entspannen an den Traumstränden der Insel!