Gruppenreise

4.3 / 5

Bestseller

Slowenien for family

Abenteuer in den Alpen

  • Rafting- & Kanutour
  • Canyoning & Wandern
  • Badespaß in Seen
8 Tage

ab 1.259 €

ab 859 €

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Familienurlaub in Slowenien - Urlaub mit Kindern in den Alpen

Ljubljana • Bleder See • Jereka Canyon • Karawanken • Bohinj • Julische Alpen

Höhepunkte der Slowenien Familienreise - im Preis inklusive!

  • Canyoning im Jereka Canyon
  • Übernachtung in einer Berghütte
  • Aktive Wanderung in der idyllischen Alpenlandschaft
  • Mächtige Berggipfel, kristallklare Seen und wilde Schluchten
  • Sonnenaufgang in den Bergen
  • Spannende Raftingtour auf der Save
  • Action beim Felsenklettern
  • Badespaß in Seen
  • Wanderung zum Savica Wasserfall
  • Kanutour auf dem Bohinj See mit Möglichkeit zum Baden

In Slowenien erwarten uns 8 Tage voller Action und spannender Aktivitäten. Die atemberaubende Natur mit ihrer einzigartigen Bergwelt, den saftig grünen Almwiesen, spektakulären Wasserfällen und wilden Flüssen machen Slowenien zu einem Eldorado für Aktivurlauber. Auf dem Programm stehen jede Menge Action und spannende Aktivitäten: Wir erleben Adrenalin pur beim Canyoning im Jereka Canyon, wandern durch die imposante Alpenlandschaft und erleben die Schönheit des spektakulären Savica Wasserfalls. Zudem testen wir unser Geschick beim Felsenklettern, unternehmen eine spritzige Raftingtour auf dem wilden Fluss Save und machen eine Kanutour auf dem Bohinj See. Natürlich bleibt neben all diesen unvergesslichen Ereignissen genügend Zeit, um sich zu erholen oder in den kristallklaren Seen zu baden.

Ein weiteres Highlight auf unserem Slowenien Familienabenteuer ist zudem die Übernachtung in einer gemütlichen Berghütte mit Blick auf das wunderschöne Bergpanorama. Die restlichen Nächte verbringen wir im traumhaften Bled, welches umrahmt ist von den Julischen Alpen, dem Nationalpark Triglav und einer zauberhaften Naturlandschaft.

Reiseverlauf

  • Download Katalogseite
    • 01

      Ankunft in Slowenien

      Flug nach Ljubljana (nicht inkludiert) • Transfer in die Unterkunft in der Nähe des Bleder Sees • Ankunft im Hotel • Programmvorstellung • Spaziergang auf eigene Faust • Gemeinsames Abendessen
      Slowenien for family - Slowenien Familienreise - Bleder See Slowenien for family - Slowenien Familienreise - Kirche auf See

      Nach unserer Ankunft am Flughafen von Ljubljana werden wir in Empfang genommen und in unsere Unterkunft gebracht, die sich ganz in der Nähe des Bleder Sees befindet. Nach dem Check-in erhalten wir eine ausführliche Einführung in das Programm der kommenden Tage.

      Die Zeit bis zum Willkommensessen am Abend steht uns zur freien Verfügung. Wer möchte, kann am Nachmittag an einem Spaziergang um den Bleder See (2-3 Std.) herum teilnehmen. Die Naturschönheit mit dem smaragdgrünen Wasser ist bis zu 1,3 km breit, etwa 2,12km lang und an der tiefsten Stelle knapp 30m tief. In der Mitte des Bleder Sees schlummert wie in einem Märchen die kleine Insel mit der Kirche Maria Himmelfahrt. Insbesondere in den Sommermonaten lädt der Bleder See auch zu einer Erfrischung im bis zu 25 Grad warmen Wasser ein.

      Am Abend genießen wir in einem lokalen Restaurant ein leckeres Abendessen, lernen hierbei die mitreisenden Familien kennen und stimmen uns gemeinsam auf unser Slowenien Familienabenteuer ein.

      Transfers: ca. 30 Minuten
      Verpflegung: A

    • 02

      Adrenalin pur beim Canyoning

      Grundlagen des Canyonings im Jereka Canyon • Wandern, abseilen und klettern • Nachmittags zurück in die Unterkunft • Optional: Radtour zu der Vintgar-Klamm
      Slowenien Familienreise - Slowenien for family - Canyoning vor Wasserfall Slowenien Familienreise - Slowenien for family - Kinder in Schlucht bei Canyoning Slowenien Familienreise - Slowenien for family - Familie bei Canyoning

      Unser Slowenien Familienabenteuer startet heute mit jeder Menge Adrenalin und Action. Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg in den Jereka Canyon. Es ist der perfekte Ort, um die Grundlagen des Canyonings zu erlernen. Nach einer ausführlichen Einweisung durch den Guide und nachdem wir in unseren Neoprenanzug geschlüpft sind und unseren Helm aufgesetzt haben, kann es endlich losgehen. Wir wandern durch Flusstäler, seilen uns an Wasserfällen ab und klettern Felsen hinauf, um anschließend von diesen in die Tiefe zu springen. Eventuell müssen wir an der ein oder anderen Stelle unsere Angst ein wenig überwinden, jedoch ist das Canyoning ein atemberaubendes Erlebnis, welches wir keinesfalls verpassen sollten und welches uns noch lange in Erinnerung bleiben wird.

      Nach spannenden Stunden, in denen wir über uns hinausgewachsen sind und einen Mix aus unberührter Natur, den Kräften des Wassers und sportlicher Aktivität erlebt haben, kehren wir am Nachmittag in unsere Unterkunft zurück. Wer noch über genügend Energie verfügt, der kann sich bei einer Radtour zu der Vintgar-Klamm weiter auspowern. Naturliebhaber kommen beim Besuch dieser imposanten Felsenschlucht voll auf ihre Kosten. Durch die 1,6km lange Schlucht wurden hölzerne Brücken und Stege erbaut, von denen aus man die zahlreichen Wasserfälle und Stromschnellen zwischen den steilen Felswänden bestaunen kann. Ein weiteres Highlight neben der artenreichen Pflanzenwelt ist die eindrucksvolle steinerne Einbogenbrücke, die einst als Eisenbahnbrücke diente.

      Dauer Canyoning: 2-3 Std.
      Transfers: ca. 1 Std.
      Verpflegung: F

    • 03

      Aktive Wanderung in den Karawanken

      Auf in die Bergwelt • Wandertour in den Karawanken zwischen Österreich und Slowenien • hinauf zum Šija wandern • malerische Aussicht • Übernachtung in einer Berghütte
      Slowenien Familienreise - Slowenien for family - Trekking mit Bergpanorama Slowenien Familienreise - Slowenien for family - Trekking in der Natur

      Heute zieht es uns hinaus in die Bergwelt. Nach dem Frühstück schnüren wir unsere Wanderschuhe und fahren zunächst in die Karawanken, eine Gebirgsgruppe, die im Grenzgebiet zwischen Österreich und Slowenien verläuft. Am Ausgangspunkt angekommen wandern wir bei klarer Höhenluft über schmale Wanderwege hinauf zum Šija, einem 1880m hohen Vorgipfel des Berges Vogel, welcher vor allem als gleichnamiges Skigebiet bekannt ist. Steile Hänge, Hochweiden, Täler, Schluchten, Wasserfälle und zahlreiche Tier- und Pflanzenarten machen die Wanderung in den Karawanken, dem längsten Gebirge Sloweniens besonders attraktiv! Unterwegs legen wir eine kleine Verschnaufpause ein, machen es uns im saftig grünen Gras der Almwiesen gemütlich und genießen den magischen Ausblick auf diese malerische Landschaft. Mit etwas Glück sehen wir vielleicht sogar einen Hirten mit seiner Herde, die den gesamten Sommer über auf der Weide bleiben.

      Am Abend erwartet uns ein ganz besonderes Highlight auf unserem Slowenien Familienabenteuer, denn wir übernachten heute in einer gemütlichen Berghütte. Ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein! Während wir es uns auf einer alten Holzbank vor der Berghütte gemütlich machen und den Sonnenuntergang über den Berggipfeln bestaunen, lassen wir den Abend ganz entspannt ausklingen und den wundervollen Tag Revue passieren.

      Dauer der Wanderung: 2-3 Std.
      Transfers: ca. 1 Std.
      Verpflegung: F

    • 04

      Der Berg ruft… zum Klettern!

      Nach dem Frühstück Abstieg ins Tal • Einkehren in die nächste Unterkunft • Nachmittags Felsenklettern in Bohinjska Bela mit vorheriger Einführung
      Slowenien Familienreise - Slowenien for family - Klettern mit Sicherung Slowenien Familienreise - Slowenien for family - Klettern am Berg Slowenien Familienreise - Slowenien for family - Mädchen beim Klettern

      Nach einem wunderschönen Sonnenaufgang in den Bergen und einem leckeren Frühstück schnallen wir uns unseren Tagesrucksack auf den Rücken und machen uns an den Abstieg vom Berg zurück hinunter ins Tal. Dort angekommen fahren wir zurück nach Bled in unsere Unterkunft. Hier können wir uns ein wenig erholen, bevor am Nachmittag der nächste spannende Programmpunkt unseres Slowenien Familienabenteuers auf uns wartet.

      Mit seinen zahlreichen natürlichen Kletterwänden ist Slowenien ein wahres Paradies für Kletterer. Nicht umsonst ist Felsenklettern hier eine der beliebtesten Sportarten. Auch wir lassen uns dieses Abenteuer nicht entgehen und machen uns auf den Weg nach Bohinjska Bela, ein Dorf, welches nur wenige Kilometer südlich von Bled liegt. Mit seinen mehr als 100 Routen an den bis zu 27 m hohen und rauen Felswänden kommt hier jeder von uns auf seine Kosten, egal, ob er bereits Vorkenntnisse vorweisen kann oder ein absoluter Beginner ist.

      Nachdem wir von unserem sehr erfahrenen und qualifizierten Guide professionell gesichert wurden und eine ausführliche Einweisung durch ihn erhalten haben, können wir endlich unser Geschick beim Klettern testen.

      Dauer der Wanderung: 2-3 Std.
      Transfers: ca. 30 Minuten
      Verpflegung: F

    • 05

      Tag zur freien Verfügung

      Freizeit • Optional: Malerische Stadt Bled besuchen
      Slowenien for family - Slowenien Familienreise - Bleder See Vogelpersepektive Slowenien for family - Slowenien Familienreise - Bleder See mit Burg

      Nach den vergangenen ereignisreichen Tagen gönnen wir uns heute einen Tag Auszeit, denn für heute ist kein Programm geplant. Wir können in unserer Unterkunft entspannen oder die nahegelegene malerische Stadt Bled auf eigene Faust erkunden. Sie zählt mit ihrer traumhaften Umgebung zu den schönsten Orten in der Alpenregion. Der besondere Reiz liegt in der Vielfalt der majestätischen Berge, den saftig grünen Wäldern und dem Bleder See mit seinem smaragdgrünen kristallklaren Wasser. In der Mitte des Sees befindet sich auf einer kleinen Insel gelegen die Kirche Marie Himmelfahrt. Diese ist von Bled mit Pletnas, den traditionellen, im Stehen gesteuerten Ruderboten zu erreichen. Nach der Ankunft auf der Seeinsel gilt es zunächst 99 Stufen zu bezwingen, um der Kirchenglocke zu lauschen. Eventuell bekommen wir selbst Gelegenheit, diese zu läuten. Einer Legende nach sollen nach dem Läuten der Kirchenglocke die Wünsche in Erfüllung gehen.

      Verpflegung: F

    • 06

      Savica Wasserfall und Kanutour auf dem Bohinj See

      Auf nach Bohinj im Herzen der Julischen Alpen • Wanderung zum Savica Wasserfall 550 Stufen hinauf mit wunderbarer Aussicht • Zeit zur freien Verfügung • Kanutour am Nachmittag im Triglav-Nationalpark
      Slowenien for family - Slowenien Familienreise - Savica Wasserfall Slowenien for family - Slowenien Familienreise - Kanutour Bohinj See Slowenien for family - Slowenien Familienreise - Kanutour Bohinj See Slowenien for family - Slowenien Familienreise - Kanutour Bohinj See

      Heute erkunden wir Bohinj, welches sich im Herzen der Julischen Alpen im Nationalpark Triglav befindet. Dieses himmlische Tal, welches aus dem Ober- und Untertal sowie dem Bohinjer See besteht, vereint die traditionelle Lebensweise mit der modernen.

      In Bohinj angekommen brechen wir zunächst zu einer Wanderung zum spektakulären A-förmigen Savica Wasserfall auf. Sein kürzester Schenkel ist 25m, sein längerer Schenkel 78m hoch. Nicht umsonst ist er einer der größten und zugleich schönsten Wasserfälle Sloweniens.

      Bis hinauf zum Wasserfall gilt es rund 550 Stufen zu erklimmen. Der Weg führt uns durch einen dichten Wald, der uns gerade in den heißen Sommermonaten ausreichend Schatten spendet. Nach knapp der Hälfte der Stufen erreichen wir eine Lichtung, wo wir unseren Blick über die Berge und das Ende des Bohinjer Sees schweifen lassen können und dabei eine wunderbare Aussicht haben. Weitere 100 Stufen weiter befinden sich Picknicktische, an denen wir uns ein wenig ausruhen können, bevor wir unsere Wanderung fortsetzen. Oben angekommen finden wir eine kleine Holzplattform vor. Von hier aus haben wir zu einen Seite einen wunderbaren Blick auf den Bohinjer See und den Bergen und von der anderen Seite genießen wir eine atemberaubende Aussicht auf den wunderschönen Savica Wasserfall mit einem Pool aus smaragdgrünem Wasser am Fuße des Wasserfalls.

      Anschließend haben wir ein wenig Zeit zur freien Verfügung. Wir können diese für ein stärkendes Mittagessen nutzen (nicht inkludiert) oder aber mit der Seilbahn auf den Berg Vogel fahren (optional). Dieser hat eine Höhe von 1923m und befindet sich im südöstlichen Teil der Julischen Alpen. Im Winter ist dies bei den Wintersportlern ein sehr beliebtes Skigebiet. Eine Fahrt mit der Seilbahn lohnt sich, denn oben angekommen hat man eine spektakuläre Aussicht auf den Bohinj See, die Julischen Alpen und den höchsten Gipfel Triglav. Dieser Ausblick wird mit Sicherheit für immer in unserem Gedächtnis bleiben.

      Nachdem wir bisher nur einen Blick auf den Bohinj See genießen konnten, unternehmen wir am Nachmittag eine spannende Kanutour auf eben diesem See, der sich inmitten des Triglav-Nationalparks befindet. Das Wasser des Sees ist sehr friedlich und bietet somit ideale Voraussetzungen für eine Erfrischung im kühlen Nass.

      Transfers: ca. 90 Minuten
      Verpflegung: F

    • 07

      Action beim Rafting

      Rafting-Abenteuer auf dem Save Fluss • Nachmittags Freizeit
      Slowenien Familienreise - Slowenien for family - Bled Rafting Slowenien Familienreise - Slowenien for family - Bled Rafting Slowenien Familienreise - Slowenien for family - Bled Rafting

      Heute zieht es uns auf´s Wasser, denn es erwartet uns eine actionreiche Raftingtour. Als eines der wasserreichsten Länder Europas verfügt Slowenien über zahlreiche herrliche Flüsse, die sich bestens für das Rafting eignen. Uns zieht es nach einer ausführlichen Einweisung auf den Fluss Save, einer der längsten und zugleich schönsten Flüsse Sloweniens. Seine Strömungen sind etwas ruhiger und eignen sich somit perfekt für Familien. Die Save wird auch als das blaue Herz Europas bezeichnet. Er findet seinen Ursprung in den Julischen Alpen in Slowenien und fließt nach 940km bei Belgrad in die Donau.

      Nach einer ausführlichen Einweisung besteigen wir unsere Boote und brechen auf zu unserem spritzig-frischen Wasserabenteuer, welches unvergessen bleiben wird!

      Nach diesem rasanten Vormittag steht uns der Nachmittag zur freien Verfügung, so dass wir diesen nach Lust und Laune gestalten können. Am Abend genießen wir in einem lokalen Restaurant ein leckeres Abschiedsessen und schwelgen noch einmal gemeinsam in Erinnerung an die vergangenen ereignisreichen Tage.

      Dauer Raftingtour: ca. 3 Std.
      Transfers: ca. 30 Minuten
      Verpflegung: F/A

    • 08

      Abreise

      Transfer zum Flughafen in Ljubljana • Rückflug (nicht inkludiert) oder individuelle Verlängerung
      Slowenien for family - Slowenien Familienreise - Baum am Bohinj See

      Heute ist unser Slowenien Familienabenteuer leider schon zu Ende. Wir verabschieden uns von den anderen Familien und kehren nach Ljubljana zurück, von wo wir mit vielen tollen und unvergesslichen Erinnerungen im Gepäck unsere Heimreise antreten.

      Verpflegung: F

    • Bled - Jazz B&B 2 Nächte

      WLAN • Terrasse
      Slowenien Familienreise - Slowenien for family - Jazz B&B Zimmer Slowenien Familienreise - Slowenien for family - Jazz B&B Terrasse

      Das Jazz B&B befindet sich im wunderschönen Bled und liegt nur 500m vom Strand Grajska entfernt. Es verfügt über eine Bar, eine Gemeinschaftslounge und einer Gemeinschaftsküche. WLAN und Privatparkplätze stehen den Gästen dieser Unterkunft kostenfrei zur Verfügung. Zudem verfügt es über eine Terrasse, auf der es sich am Abend prima entspannen lässt.

      Im Frühstücksraum wird den Gästen ein kontinentales Frühstück oder ein Frühstücksbuffet serviert.

    • Šija mountain - Šija mountain hut 1 Nacht

      Berghütte • Ausgangspunkt für Wanderungen
      Slowenien Familienreise - Slowenien for family - Sija Mountain Hut Außen Slowenien Familienreise - Slowenien for family - Sija Mountain Hut Zimmer

      Die gemütliche Berghütte liegt auf einer Höhe von 1528m unter dem Kamm des höchsten Berges Sloweniens. Unterhalb des Košuta-Kamms gibt es zahlreiche Almen, auf denen im Sommer das Vieh weidet. Die Berghütte ist perfekt gelegen, um von dort zu spannenden Wanderungen in der slowenischen Bergwelt aufzubrechen.
      Die Besitzer der Berghütte, Simona und Miha sind besonders stolz auf die gemütliche Atmosphäre, die ihre Berghütte versprüht und auf die leckeren traditionellen Gerichte, mit denen sie ihre Gäste verwöhnen.

    • Bled - Jazz B&B 4 Nächte

      WLAN • Terrasse
      Slowenien Familienreise - Slowenien for family - Jazz B&B Zimmer Slowenien Familienreise - Slowenien for family - Jazz B&B Terrasse

      Das Jazz B&B befindet sich im wunderschönen Bled und liegt nur 500m vom Strand Grajska entfernt. Es verfügt über eine Bar, eine Gemeinschaftslounge und einer Gemeinschaftsküche. WLAN und Privatparkplätze stehen den Gästen dieser Unterkunft kostenfrei zur Verfügung. Zudem verfügt es über eine Terrasse, auf der es sich am Abend prima entspannen lässt.

      Im Frühstücksraum wird den Gästen ein kontinentales Frühstück oder ein Frühstücksbuffet serviert.

    • Bei dieser Familienreise liegt der Schwerpunkt auf den vielseitigen sportlichen Aktivitäten in der einzigartigen Natur Sloweniens. Eine eindrucksvolle Alpenlandschaft, gepaart mit Wasserfällen, Flüssen und kristallklaren Seen machen Slowenien zu einem beliebten Reiseziel für Familien. Begleitet werden wir bei unserem Outdoor-Abenteuer von einem sehr erfahrenen Reiseleiter. Dieser wird immer versuchen, die Aktivitäten auf die Wünsche und Ausdauer aller Gruppenteilnehmer anzupassen. Der Programmablauf kann aufgrund von Hitze, Regen, Sturm oder zu kaltem Wasser angepasst werden. Alle Programmpunkte wurden so ausgewählt, dass bereits Kinder ab 6 Jahren an diesen bedenkenlos teilnehmen können.

    • Wer könnte Ihnen ein fremdes Land besser näher bringen als ein Einheimischer? Uns ist es wichtig, den Kindern nicht nur touristische Traumwelten zu zeigen, sondern die Realität und das Leben der Einheimischen zu vermitteln. Deshalb begleiten einheimische Reiseleiter unsere Gäste und wir übernachten in ausgesuchten, lokal geführten Hotels und Unterkünften. Wir verfolgen das Prinzip, das Land durch den Blick hinter dieKulissen kennenzulernen – neben den klassischen Highlights ermöglichen unsere Reiseleiter Ihnen persönliche Begegnungen und vermitteln aus ihrer eigenen Perspektive authentische Eindrücke vom jeweiligen Reiseland. Unsere Partner wählen die Reiseleiter für unsere Familienreisen sorgfältig aus. Sie verfügen über gute Sprachkenntnisse, profundes Wissen, besonderes Servicebewusstsein, langjährige Reiseleitererfahrungund sind sehr kinderfreundlich.

    • Wir bieten Familienreisen mit Begegnungen und Einblicken in die Kultur und Natur des jeweiligen Reiselandes. Qualität und Luxus definieren wir durch kleine Reisegruppen, landestypische Quartiere und persönliche Betreuung der Gruppe durch einheimische Guides. Eine rustikale Unterkunft mit einer guten Lage ist uns zumeist wichtiger als EU-genormter Komfort und viele Sterne. Manchmal sind die Zimmer der Gäste daher unterschiedlich groß, aber wir bemühen uns immer das bestmögliche für unsere Gäste - unseren Auswahlkriterien entsprechend- zu finden. Zwischendurch kann es auch mal längere Transfers geben oder anstrengende Tage – für ein gutes Gelingen einer Familienreise ist daher auch unbedingt auch ein gewisses Maß an Geduld und persönlicher Rücksichtnahme von jedem Teilnehmer nötig. So sind zwischen unseren Gästen schon viele Freundschaften entstanden!

      Wer bei For Family Reisen bucht, lässt sich offen und respektvoll auf eine andere Kultur und Natur ein - das erfordert Eigenverantwortung und eine entspannte Grundeinstellung. Bedenken Sie bitte, dass in viele Reiseländern kein EU-Standard herrscht und stellen Sie sich auch auf einfache Verhältnisse ein. Die Uhren ticken vor Ort häufig viel langsamer als in unserer Heimat und manchmal geschehen unerwartete Dinge oder Zwischenfälle. Flexibilität, Gelassenheit und vor allem einen Sinn für Humor sind die Hauptsache auf einer Reise. For Family Reisen bereitet jede Reise gründlich vor, aber trotzdem gibt es auch mal unvorhergesehene Situationen und auch Pannen, die auch wir nicht im Voraus planen können.

      Wenn Sie vor Ort etwas stört, sagen Sie es bitte sofort! Ihr Reiseleiter und unsere Partner im Reiseland, können Ihnen nur dann helfen und etwas verbessern, wenn Sie auftretende Probleme direkt ansprechen. Nach Ihrer Rückkehr sind Problemlösungen - die vor Ort mit geringem Aufwand beseitigt hätte werden können - dann meist nicht mehr möglich.

    • Die Gewohnheit des Trinkgeldgebens ist im Tourismus inzwischen stark verbreitet und orientiert sich an amerikanischen Verhältnissen. Die Arbeitslöhne im Dienstleistungssektor sind oft gering gehalten, da das Trinkgeld als ein wesentlicher, fest einkalkulierter Bestandteil des Lohnes angesehen wird. Daher sind Reiseleiter, Kofferträger und sonstiges Servicepersonal auf Trinkgelder angewiesen. Mit dem Trinkgeld ist Ihnen die Möglichkeit gegeben, Ihre Zufriedenheit und Ihre Anerkennung für den persönlichen Einsatz von Reiseleiter und Busfahrer zum Ausdruck zu bringen. In Hotels wird ein Trinkgeld zwar nicht unbedingt erwartet, aber doch auch sehr gern gesehen. In unseren Reiseunterlagen fi nden Sie eine Empfehlung zur Höhe der Trinkgelder für Ihre Reise. Bei einer Gruppenreise ist es üblich, dass am Ende der Reise alle Reiseteilnehmer die Beträge, die sie für angemessen erachten, einsammeln und dem Reiseleiter bzw. Fahrer gesammelt übergeben. Je nach Reiseland sammelt Ihr Reiseleiter zusätzlich zu Beginn der Reise von jedem Teilnehmer einen pauschalen Betrag für die Trinkgeldkasse ein, die er verwaltet und auf die zahlreichen Helfer (Kofferträger, lokale Guides, etc.) angemessen aufteilt. Somit müssen Sie sich während der Reise um das Thema Trinkgelder keine Gedanken mehr machen und wir können sicherstellen, dass die Trinkgelder auch tatsächlich bei den entsprechenden Personen ankommen.

    • Wir empfehlen rechtzeitig vor Reisebeginn eine ärztliche Beratung zum Infektions- und Impfschutz einzuholen und Ihren Impfstatus gemäß den Impfempfehlungen des Robert-Koch- Institutes zu überprüfen. Mit Ihrer Buchung senden wir Ihnen ausführliche Informationen zur Gesundheitsvorsorge im Ihrem Reiseland und informieren Sie über aktuelle Veränderungen. Als Reiseveranstalter dürfen wir keine direkten Impfempfehlungen aussprechen. Bitte informieren Sie sich zu weiteren Impf- oder Prophylaxeempfehlungen zu Ihrem Reiseziel auf der Website des Auswärtigen Amts, bei einem tropenmedizinischen Institut oder einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt und denken Sie daran, alle Impfungen frühzeitig vorzunehmen.

    • Mit Ihrer schriftlichen Buchung per E-Mail bestätigen Sie, dass Sie unsere AGB gelesen haben und akzeptieren. Anschließend erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung. Nach dessen Erhalt überweisen Sie die ausgewiesene Anzahlung unmittelbar und leisten die Restzahlung bis zum angegebenen Datum. Sie haben die Möglichkeit zwischen Zahlung per Überweisung oder Kreditkarte (Visa oder Master Card) zu wählen. 

      Mit der Buchungsbestätigung zu einer Reise erhalten Sie zudem ausführliche Informationen zum Reiseland, Informationen über die für Sie gebuchten Flüge und Flugzeiten, aktualisierte ausführliche Gesundheitshinweise, Impfempfehlungen, Sicherheitshinweise, ggf. Informationen zum Visum oder zu besonderen Einreisebestimmungen.

      In Ihren postalischen Reiseunterlagen, die Sie ca. 3 Wochen vor Abreise erhalten, finden Sie eine ausführliche Packliste, aktuelle Informationen zum Land, wissenswerte Tipps und Hinweise, wichtige Kontakte zu den Ansprechpartnern vor Ort, Notfallnummern, eine Unterkunftsliste und Teilnehmerliste.

    • For Family Reisen fliegt ausschließlich mit renommierten Linien- und Charterfluggesellschaften. Zu einigen Reisen haben wir vorab bei Fluggesellschaften Plätze reserviert. Hierbei handelt es sich um Sondertarife für Reiseveranstalter mit begrenztem Platzangebot, die wir ca. 8–12 Wochen vor Abflug zurückgeben müssen, wenn die Plätze nicht gebucht wurden. Wo keine Platzkontingente vorliegen, fragen wir gern für Sie individuelle Flüge an. Aufgrund unserer Expertise und unserer Konditionen als Veranstalter finden wir so oft die günstigsten Lösungen für unsere Gäste. Bei dem Preis für die individuellen Flüge (Einzelplatzbuchungen) handelt es sich dann um den tagesaktuellen Preis, den wir leider nicht langfristig reservieren können. Bitte beachten Sie auch, dass für diese Flüge von unseren AGB abweichende Bedingungen gelten. Bei Ausstellung der Tickets wird für der Betrag für die Flugkosten sofort fällig. Bei einer Stornierung fallen 100 % Stornokosten an.

      Sollten Sie sich dafür entscheiden, selbst einen Flug zu buchen, informieren Sie sich bitte genau über die Umbuchungs- und Stornobedingungen. For Family Reisen erstattet nicht die Umbuchung oder Stornokosten bei selbstgebuchten Flügen bei Ausfall oder Verschiebung einer Reise.

      Wenn Sie einen Flug über uns fest buchen möchten, benötigen wir die vollständigen Namen und Geburtsdaten aller Teilnehmer. Bitte achten Sie darauf, dass die Angaben zu Ihrem Namen (Nachname, Vorname, Titel, Doppelname etc.) exakt mit den Angaben in der maschinenlesbaren Zeile in Ihrem Reisepass (unterhalb des Lichtbildes) übereinstimmen. Aus Sicherheitsgründen können Fluggäste von der Beförderung ausgeschlossen werden, wenn der Name auf Ihrem Flugplan und der Name aus der maschinenlesbaren Zeile des Reisepasses voneinander abweichen. Sollte aufgrund der falschen/unvollständigen Angabe eine Änderung/Neubuchung erforderlich sein, gehen alle damit verbundenen Kosten zu Ihren Lasten.

      In einigen Ländern ist bei Abflug ins Ausland eine Abflughafensteuer vor Ort zu entrichten, die For Family Reisen nicht im Voraus bezahlen kann. Die Höhe der zu entrichtenden Abflughafensteuer entnehmen Sie bitte Ihren Länderinfos und Reiseunterlagen.

      Zu den über uns gebuchten Flügen können Sie in den meisten Fällen ein Zug zum Flug-Ticket der Deutschen Bahn bei uns bestellen. Dieses Ticket gilt ab jedem deutschen Bahnhof in allen Zügen der Deutschen Bahn. Alle über For Family Reisen gekauften Zug zum Flug-Tickets der Deutschen Bahn sind umweltfreundliche Umwelt Plus Tickets. Die Bahnfahrt ist nur in Verbindung mit einer internationalen Flugreise buchbar. Das Flugticket/die Buchungsbestätigung muss im Zug bei der Fahrkartenkontrolle vorgezeigt werden.

    • Bei unseren Erlebnisreisen für Familien handelt es sich um Reisen, die für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet sind. Sollten Sie bezüglich der Anforderungen unsicher sein, sprechen Sie uns bitte unbedingt vor der Buchung an.

  • Slowenien liegt in Mitteleuropa in der gemäßigten Klimazone. Aufgrund seiner verschiedenen Landschaften gibt es in dem Land klimatisch unterschiedliche Zonen. In den Alpenregionen der Julischen Alpen, Karawanken und Steiner Alpen ist das Klima aufgrund der Höhenlage alpin. Im Winter wird es hier sehr kalt, während die Temperaturen im Sommer nur mäßig warm sind. Die slowenische Jahresdurchschnittstemperatur liegt in den Küstengebieten bei 13,5 Grad während der Durchschnitt in den Bergen bei nur sieben Grad liegt. Die beste Reisezeit ist daher im Juli und August.

Flug-, Hotel - und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

Termine & Preise

Termin
Reisepreis pro Person
Kind 6 - 12 Jahre
Teenager 13 - 17 Jahre
04.06. – 11.06.2022
Reisepreis: 1.259 € pro Person
Kind: 859 € 6 - 12 Jahre
Teenager: 1.059 € 13 - 17 Jahre
buchbar
23.07. – 30.07.2022
Reisepreis: 1.259 € pro Person
Kind: 859 € 6 - 12 Jahre
Teenager: 1.059 € 13 - 17 Jahre
buchbar
30.07. – 06.08.2022
Reisepreis: 1.259 € pro Person
Kind: 859 € 6 - 12 Jahre
Teenager: 1.059 € 13 - 17 Jahre
buchbar
13.08. – 20.08.2022
Reisepreis: 1.259 € pro Person
Kind: 859 € 6 - 12 Jahre
Teenager: 1.059 € 13 - 17 Jahre
buchbar
20.08. – 27.08.2022
Reisepreis: 1.259 € pro Person
Kind: 859 € 6 - 12 Jahre
Teenager: 1.059 € 13 - 17 Jahre
buchbar
  • Die Preise gelten jeweils pro Person.
  • Der Kinderpreis/Teenspreis gilt bei 1 Vollzahler im DZ, im DZ + 1 Zustellbett oder im Familienzimmer
  • Vorbehaltlich Verfügbarkeit: Preise können bei Alternativhotels abweichen.

Kein passender Termin dabei?

Privatreise buchen

Enthaltene Leistungen

  • 3-16 Teilnehmer (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • Lokale deutsch oder englisch sprechende Guides
  • 6 Übernachtungen in einem ausgewählten Bed & Breakfast, 1 Übernachtung in einer Berghütte
  • Verpflegung laut Tagesbeschreibung (F = Frühstück, A = Abendessen)
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm, inkl. Eintrittsgelder (außer optionale Angebote)
  • Alle Transfers laut Programm in landesüblichen Reisebussen
  • Digitale Reiseunterlagen inkl. Zugang zur Reise-App

Extras

  • An- und Abreise (Flüge und Zug zum Flug können gern über uns gebucht werden)
  • Optionale Ausflüge und Eintritte
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Trinkgelder, teilweise Verpflegung und persönliche Ausgaben
Europa Reisen mit Kindern: Spannender Familienurlaub abseits vom Cluburlaub in Europa

Europa Familienurlaub: Tipps & Gründe für Europa mit Kindern vom Spezialisten für Familienreisen • Jetzt lesen!

Aktuelle Bewertungen

Reiseberichte

Das könnte Sie auch interessieren

AB 7 J.
Familienreise Marokko - Essaouira - Kamel am Strand

Marokko Summer

Gruppenreise 12 Tage

(5 / 5)
Zur Reise
AB 8 J.
Estland mit Kindern - Estland for family - Elch

Estland

Gruppenreise 10 Tage

(4.8 / 5)
Zur Reise
AB 4 J.

Rumänien

Gruppenreise 8 Tage

(4.8 / 5)
Zur Reise
AB 6 J. INDIVIDUELL
Familienreise Azoren - Azoren for family - Delfine

Azoren

Individualreise 8 Tage

(5 / 5)
Zur Reise
AB 6 J.
Familienreise Sizilien - Ausblick Küste

Sizilien

Gruppenreise 9 Tage

(4.4 / 5)
Zur Reise
AB 10 J.
Frankreich mit Kindern - Frankreich for family - Durancetal - Hängebrückenüberquerung

Frankreich

Gruppenreise 7 Tage

Zur Reise

Slowenien Familienreisen | Slowenien Familienurlaub | Slowenien mit Kindern