Gruppenreise

empfohlen ab 6 Jahre

Jordanien for family

Könige, Wüste & Meer

  • Das Königreich entdecken
  • Zeltübernachtung in der Wüste
  • Baden im Toten Meer
11 Tage

ab 1.549 €

ab 1.349 €

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Jordanien Rundreise für Familien

Ammad • Jerash • Ajloun-Reservat • Madaba • Wadi Bani Hamad • Petra • Wadi Rum • Aqaba • Dana Village • Dead Sea • Ammad

Höhepunkte der Jordanien Familienreise - im Preis inklusive!

  • Entdeckungstour durch Amman
  • Kochkurs mit Einheimischen
  • Die römischen Stadt Jerash
  • Wanderung im Ajloun-Reservat
  • Treffen mit Mosaikkünstlern
  • Klettern am Wasserfall im Wadi Bin Hammad
  • Die legendäre Felsenstadt Petra bei Nacht
  • Wüstenabenteuer: Jeep -Tour & Sandboarding
  • Übernachtung im Zelt wie die Beduinen
  • Badespaß am Roten Meer
  • Top-Spots zum Schnorcheln & Tauchen
  • Treiben lassen im Toten Meer
  • Trekking am Biosphärenreservat Dana mit Canyon

Jordanien ist ein kinderfreundliches Land voller Kontraste! Das Haschemitische Königreich versetzt uns in ein Märchen wie aus 1001 Nacht. Unsere atemberaubende Familienreise beginnt in der Hauptstadt Amman, die wie einst Rom auf sieben Hügeln erbaut wurde. Wir bestaunen die wichtigsten kulturellen Highlights und lernen bei einem Kochkurs die Herzlichkeit unserer Gastgeber persönlich kennen. Auch die weltberühmte archäologische Ruinenstätte Petra steht natürlich auf dem Programm – im Kerzenschein bei Nacht ist die legendäre Felsenstadt einfach magisch. Ein weites Highlight ist die Übernachtung im Zelt in der Wüste – wie die Beduinen schlafen wir unter dem magischen Sternenhimmel im Wadi Rum. Weltberühmt wurde das Wadi durch die Heldentaten von „Lawrence von Arabien" im gleichnamigen Hollywoodfilm, der hier gedreht wurde. Wir drehen unseren eigenen Action-Film: bei einer Jeep-Tour durch die Wüste und beim Sand Boarding steigt unser Adrenalinpegel und wir
haben jede Menge Spaß!

Zur Entspannung verbringen wir dann zuerst zwei Tage in Aqaba am Roten Meer, wo wir beim Schnorcheln bunte Korallen und Fische beobachten können. Den Abschluss bildet ein Aufenthalt im luxuriösen 5-Sterne Hotel am Toten Meer, wo wir schwebend im Wasser die Seele baumeln lassen können.

Reiseverlauf

  • Download Katalogseite
    • 01

      Ankunft in Amman

      Flug nach Amman (nicht inkludiert) • Transfer zur Unterkunft • Gemeinsames Abendessen
      Jordanien Rundreise mit Kindern - Amman Stadtzentrum

      Heute startet unsere Familienreise nach Jordanien. Der Flug ist nicht inkludiert – gerne kann dieser über uns gebucht werden. Wir suchen für die bestmögliche und kinderfreundlichste Flugverbindung, welche zu dieser Rundreise passt.

      Wir landen in der magischen Felsenstadt Amman, der Hauptstadt von Jordanien. Die Metropole Amman bietet eine wundervolle Mischung aus arabischer Tradition und westlicher Moderne.

      Am Flughafen angekommen werden wir von unserem Reiseleiter herzlichst in Empfang genommen. Gemeinsam fahren wir zu unserer ersten Unterkunft dieser Reise. Den ersten Abend lassen wir bei einem gemütlichen Abendessen gemeinsam ausklingen, lernen alle Teilnehmer kennen und freuen uns auf die kommenden Tage voller Abenteuer.

      Transfers: ca. 45 Minuten
      Verpflegung: A

    • 02

      Auf den Spuren der Antike in Amman

      Stadführung durch Amman • Eine Zeitreise durch die Antike • Rauf auf den Zitadellenhügel • Tempel des Herkules und Ummayyad-Palast • Souks von Amman • Gemeinsamer Kochkurs mit Einheimischen
      Jordanien Rundreise mit Kindern - Amman Temple of Hercules Jordanien Rundreise mit Kindern - Amman antike Fundamente Jordanien Rundreise mit Kindern - römisches Amphitheater

      Nach einem leckeren Frühstück starten wir gestärkt in den Tag. Heute begeben wir uns auf Entdeckungstour durch Amman, eine moderne Metropole auf antiken Fundamenten. Errichtet auf 19 Hügeln liegt die Stadt inmitten einer Landschaft, die zum Teil aus Wüste besteht und zum anderen Teil in dem fruchtbaren Jordantal eingebettet ist. Unsere Zeitreise durch die Antike führt zum Jebel el-Qala, dem Zitadellenhügel, der über die Stadt ragt. Dieser diente in der Vergangenheit den Herrschern als Festungshügel. Wir schauen uns gemeinsam den Tempel des Herkules und den Ummayyad-Palast an und genießen die herrliche Aussicht über die Stadt. Anschließen besuchen wir das römische Amphitheater, das noch heute für kulturelle Veranstaltungen genutzt wird.

      Dann tauchen wir in das bunte und quirlige Leben der Souks von Amman ein. Also Souk bezeichnet man im Orient die Märkte auf denen Gewürze, frisches Obst und Gemüse, oder auch Handwerkskunst verkauft wird. Wir haben die Möglichkeit einige Köstlichkeiten wie Falafel auf dem Markt zu probieren und erfrischen uns mit kühlen Getränken. Denn wer ein Land wirklich kennen lernen will, der isst – zumindest weitgehend – wie die Locals. Noch besser als nur zu Essen wie die Einheimischen ist es aber, mit ihnen zusammen zu kochen! Dabei erfährt man auch eine Menge über die Kultur und die Lebensweise der Menschen vor Ort. Kochen verbindet – ein echtes Highlight auf unserer Reise durch Jordanien ist daher der Besuch eines Kochkurses, den wir heute auch noch im Programm geplant haben

      Verpflegung: F

    • 03

      Jerash und Ajloun-Reservat

      Besuch der best erhaltesten römischen Provinzstadt der Welt • Fahrt in das Ajloun-Reservat • Spaziergang durch das Naturschutzgebiet • Besuch einer lokalen Manufaktur für Seife
      Jordanien Rundreise mit Kindern - Jerash Schauplatz Jordanien Rundreise mit Kindern - Jerash Frau vor Bauwerk Jordanien Rundreise mit Kindern - ajuln Außenansicht Burg

      Heute fahren wir nach dem Frühstück in den Norden von Jordanien, um die an die besten erhaltenen römischen Provinzstädte der Welt zu besuchen. Wir betreten die Stadt durch das Südtor und bewundern innerhalb der Stadtmauern die antike Architektur des römischen Reichs, die seit mehr als 6.500 Jahren durchgehend bewohnt ist. In den letzten 70 Jahren wurden dort ganze Siedlungen mit stattlichen Theatern und Tempelanlagen freigelegt und restaurieret. Wir erhalten einen lebendigen Einblick in das Leben der Menschen, die zu den Glanzzeiten der Stadt in den ersten Jahrhunderten nach Christus dort wohnten.

      Nach unserer Entdeckungstour fahren wir weiter in das Ajloun-Reservat, ein Naturschutzgebiet im Norden des Landes. Das Reservat wird ist von Wäldern mit immergrünen Eichen, Kiefern, Johannisbrotbäumen, Wilder Pistazie und Walderdbeerbäumen geprägt. Das Ajloun-Gebiet hat aufgrund seines milden Klimas, seiner dichten Wälder und seines fruchtbaren Bodens eine lange Geschichte menschlicher Besiedlung. Diese reiche Geschichte spiegelt sich in den zahlreichen archäologischen Ruinen wider, die in den Wäldern und umliegenden Dörfern verstreut sind. Es gibt eine große Vielfalt an Wildpflanzen und Tieren und ist ein friedlicher Ort zum Entspannen und Genießen der Natur. Zu den ungewöhnlicheren Tieren, die im Naturschutzgebiet zu finden sind, gehören Hyänen, Stachelschweine und Steinmarder. Wir unternehmen einen Spaziergang durch den Wald unternehmen und lernen eine kleine, lokale Manufaktur für Seife kennen.

      Transfers: ca. 3 Std.
      Verpflegung: F

    • 04

      Stadt der Mosaike und Wadi Bin Hammad

      Fahrt nach Madaba • Besichtigung der berühmten Mosaiklandkarte aus dem 16. Jahrhundert • Treffen mit einem Mosaikkünstler • Mithelfen bei der Mosaikherstellung • Fahrt auf der uralten Handelsstraße zum Wadi Bani Hamad • Wasserwanderung zu einem Wasserfall
      Jordanien Rundreise mit Kindern - Souk Viertel mit Teppich Jordanien Rundreise mit Kindern - Madaba St. George Kirche

      Heute lassen wir das bunte Treiben von Amman hinter uns und fahren nach dem Frühstück nach Madaba. Die Stadt ist bekannt für ihre legendären Mosaike. Ein besonderes Highlight für uns ist die Besichtigung der berühmten Mosaiklandkarte aus dem 16. Jahrhundert, die den Boden der St. Georg Kirche schmückt. Die Karte zeigt Jerusalem und das heilige Land und wurde aus ca. 2 Millionen einzelnen Steinchen zusammengesetzt. Da die Erhaltung und Restaurierung dieses Meisterwerks besonderes Geschick erfordert, gibt es in Madaba das einzigartige Projekt einer Mosaikschule, die entsprechende Handwerker ausbildet. Dort dürfen wir den Mosaikkünstlern über die Schulter schauen und auch selber bei der Herstellung eines Mosaiks mithelfen.

      Später fahren weiter auf dem Kings Highways, eine uralte Handelsstraße, in Richtung Süden zum Wadi Bani Hamad, das einem tropischen Regenwald gleicht. Das Wadi Bin Hammad liegt versteckt in einem Tal mit üppiger Vegetation, hängenden Gärten, Palmen. Wir folgen bei einer Wasserwanderung dem kleinen Fluss, der sich seinen Weg durch die Schlucht bahnt. Das Wasser ist ca. knöcheltief und hatte eine Wassertemperatur von ca. 25°. Gut Wasserschuhe sind von Vorteil, da es auch mal rutschig sein kann. Schritt für Schritt geht es langsam bergab. Wir klettern über kleine und größere Felsen und staunen, was für ein Stückchen Natur Jordanien an dieser Stelle zu bieten hat. Nach ca. 1,5 km kommen wir zu einem wunderschönen Wasserfall. Am Ende unseres Spaziergangs genießen wir eine Tasse Tee und wechseln unsere nasse Schuhe, bevor wir weiter in Richtung Petra fahren, wo wir übernachten.

      Transfers: ca. 6 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 05

      Die legendäre Felsenstadt Petra

      Besuch der 2.000 Jahre alten Felsenstadt Petra • Grabstätten und Tempel erforschen • Ausritt mit Pferden zur Schlucht Siq • Wanderung zum Schatzhaus von Petra • Petra by night
      Jordanien Rundreise mit Kindern - Petra bei Nacht im Kerzenschein

      Am heutigen Tag betreten wir die mystische Welt der über 2000 Jahre alten Felsenstadt Petra. Die weltberühmte archäologische Ruinenstätte beeindruckt mit ihren in Sandstein gehauenen Fassaden von Grabstätten und Tempeln. Gemeinsam erleben wir eines der sieben Weltwunder der Neuzeit und UNSESCO Weltkulturerbe. Eingemeißelt in den rosaroten Sandstein schuf das Volk der Nabatäer hier vor über 2.000 Jahren eine imposante Kulisse entlang der Gewürz- und Seidenstraße.

      Wir beginnen unsere Entdeckungstour durch Petra mit einem kurzen Ritt. Die Pferde bringen uns zum Hauptzugang, der Schlucht Siq, von wo aus es für uns zu Fuß weiter geht. Der Weg durch die Schlucht führt uns zum berühmtesten Bauwerk Petras, dem Schatzhaus, welches uns mit seiner kunstvollen Fassade ins Staunen versetzt. 45 Meter hoch ragt das Schatzhaus vor uns empor und lässt uns die gewaltigen Ausmaße des antiken Petra erahnen. Wir lassen uns von unzähligen weiteren Relikten wie der Fassadenstraße, dem Zentrum Petras, einem Amphitheater und den auf höherer Ebene gelegen Königsgräbern, mitreißen.

      Wer am Abend möchte, kann noch einmal zurück in die Felsenstadt kehren und auf ein weiteres Highlight erleben: Petra by night. Kerzenschein leuchtet uns den Weg durch die Schlucht und vor der Schatzkammer erwartet uns ein Meer aus Kerzen und es spielt sanfte Musik im Hintergrund.

      Verpflegung: F/A

    • 06

      Wüstenabenteuer

      Fahrt nach Wadi Rum in die Wüste • Jeeprundfahrt durch den roten Wüstensand und zu Sandsteinbergen • Action beim Sandboarding • Freizeit am Nachmittag • Optional: Kamelritt durch die Wüste • Lagerfeuer am Abend • Übernachtung im Beduinenzelt

      Von Petra geht es für uns jetzt weiter nach Wadi Rum in die Wüste. Bizarr und legendär, das "Wadi Rum" in Jordanien zählt zu den großartigsten Landschaften der Erde. Hier treffen Granit und Standsteinberge auf Täler mit leuchten roten Wüstensand, was diesen nahezu unberührten Ort einmalig macht. Weltberühmt wurde das Wadi durch die Heldentaten von „Lawrence von Arabien" im gleichnamigen Hollywoodfilm, der hier gedreht wurde.

      Wir erkunden die Wüste mit einem 4x4 Jeep und unternehmen eine zweistündige Rundfahrt. Bei einem Besuch in der Wüste ist das Sandboarden natürlich ein Muss für die Kids: Auf einem Board sausen wir die Hügel der Sanddünen herunter!

      Der Nachmittag steht uns zu freien Verfügung. Wer möchte kann einen Kamelritt durch die Wüste unternehmen (optional gegen Gebühr). Bis zum Abendessen Freizeit und können den Ausblick auf das glänzende Wüstenmeer zum Sonnenuntergang von den Dünen aus genießen. Den Abend lassen wir bei einem gemeinsamen Abendessen am Lagerfeuer ausklingen und lassen die letzten Tage Revue passieren. Die heutige Nacht verbringen wir wie die Beduinen und übernachten komfortabel eingerichteten Zelten unter dem zauberhaften Sternenhimmel der Wüste. 

      Transfers: ca. 2 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 07 08

      Badespaß und Schnorcheln 2 Tage

      Fahrt an die Küste zum Roten Meer • Freizeit in Aqaba • Optional: Schnorcheln, Tauchen zum Wrack der Ceder Pride, Delfinbeobachtung und Action beim Wassersport
      Jordanien Rundreise mit Kindern - Aqaba Hafen mit Gebirge Jordanien Rundreise mit Kindern - Aqaba Strand und Rotes Meer Jordanien Rundreise mit Kindern - Aqaba Pool Hotel

      Nach unserem Abenteuer in der Wüste geht es für uns heute nach Aqaba, an die Küste zum Roten Meer. Die Stadt Aqaba befindet sich am Südzipfel von Jordanien und ist der einzige Hafen und Zugang zum Meer.

      Die nächsten beiden Tage stehen uns zur freien Verfügung. Die Strände laden mit ihrem kristallklaren Wasser nicht nur zum Baden ein, auch Schnorcheln, Tauchen und Wassersportarten werden angeboten (optional gegen Gebühr). Hier gibt es wunderschöne Schnorchel- und Tauchreviere und es lassen sich Meeresschildkröten, Delfine und Schwärme von bunten Fischen beobachten. Traumhafte Korallenriffe, ein faszinierendes Unterwasserleben und vor allem das Wrack der Cedar Pride machen Aqaba zu einem der weltweiten Top-Spots für Taucher und Schnorchler.

      Transfers: ca. 1 Std.
      Verpflegung: F

    • 09

      Trekking in Dana und Fahrt zum Toten Meer

      Spannende Wanderung in Dana Village • Kinderfreundliche Tour durch das älteste Biosphärenreservat Jordaniens • Wer entdeckt die erste Eidechse? • Fahrt zum Luxus-Strandresort am Toten Meer
      Jordanien Rundreise mit Kindern - Dana Leute beim Wandern Jordanien Rundreise mit Kindern - Dead Sea Hilton Jordanien Rundreise mit Kindern - Familie badet im Toten Meer

      Das Biosphärenreservat Dana mitsamt Canyon ist mit 320 qkm das größte und auch das älteste Naturreservat Jordaniens. Im Dana Village beginnt unser heutiger Tag mit einem Trekking. Das Dorf aus dem späten Mittelalter steht heute größtenteils leer, den weiten Ausblick über die grünen Bäume zwischen Felswänden und Steinformationen genießt man umso mehr. Von hier können viele Trekkingtouren unterschiedlicher Länge und Schwierigkeit gestartet werden – wir machen mit unserem Guide eine kinderfreundliche Tour, die nicht zu anstrengend ist. Wasser, Proviant und Sonnenschutz sollten trotzdem in jedem Fall dabei sein, den es lohnt sich: Der Ausblick auf den die schroffen Felswände und die umgebende Landschaft ist atemberaubend. Wir sehen Eidechsen, die sich auf einem Stein sonnen und mit etwas Glück einen Adler über uns fliegen.

      Danach fahren wir zum Höhepunkt der Reise, zum Toten Meer. Unser Strandresort erwarte uns mit luxuriösen Einrichtungen und einem Privatstrand.

      Transfers: ca. 1 Std.
      Verpflegung: F

    • 10

      Freizeit am Toten Meer

      Tag zur freien Verfügung • Erholung am Toten Meer • Schlammbad • Optional: traditioneller Kochkurs auf einer Farm
      Jordanien Rundreise mit Kindern - Junge am Toten Meer Jordanien Rundreise mit Kindern - Totes Meer Jordanien Rundreise mit Kindern - Pavillons und Sonnenliegen am Strand

      Der heutige Tag steht uns zu freien Verfügung und wir können die einzigartigen Kräfte des Toten Meeres erleben. Wir lassen uns auf dem warmen, wohltuenden, hochkonzentrierten Salzwasser treiben. Der hohe Salzgehalt des Wassers, mit seinen vielen für den Körper wichtigen Mineralien, wird weltweit sehr führ seine heilenden Kräfte geschätzt. Auch in der Antike hat das Tote Meer auch schon Könige oder Ägyptens bildschöne Königin Kleopatra in seinen Bann gezogen und ein Bad im heilsamen schwarzen Heilschlamm genossen.

      Wer möchte kann am Mittag auf einer Farm in der Nähe, eine Familie bei der Zubereitung traditioneller Gerichte über die Schulter schauen und auch selber etwas mithelfen – danach findet ein gemeinsames Mittagessen statt (optional gegen Gebühr).

      Verpflegung: F

    • 11

      Abreise oder Verlängerung

      Transfer zum Flughafen in Ammad • Heimflug (nicht inkludiert)

      Heute müssen wir uns leider von Jordanien auch schon wieder verabschieden. Nach dem Frühstück werden wir im Hotel abgeholt und für unseren Rückflug zum Flughafen nach Amman gebracht (Flug nicht inkludiert). Mit vielen neuen Erinnerungen im Gepäck landen wir wieder in der Heimat.

      Alternativ erstellen wir Ihnen gern ein Angebot für eine individuelle Badeverlängerung.

      Transfers: ca. 1 Std.
      Verpflegung: F

    • Amman - Grand Palace Amman 3 Nächte

      zentrale Lage • Hallenbad • Fitness-& Spa-Bereich
      Jordanien Rundreise mit Kindern - Grand Palace Hotel Zimmer

      Das 4-Sterne Grand Palace Hotel zeichnet sich durch seine ideale Lage aus und liegt 3km vom Stadtzentrum von Amman entfernt. In unmittelbarer Nähe befinden sich die bekanntesten Attraktionen der Stadt sowie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Im Trader Vic’s Restaurant des Hotels kommen Sie in den Genuss von polynesischer Küche und weiteren internationalen Gerichten. Zu der Ausstattung des Hotels gehören außerdem ein Hallenbad, eine Sauna sowie ein Fitness-& Spa-Bereich.

      Die modern eingerichteten Zimmer mit Marmorboden verteilen sich auf 6 Etagen und sind mit Holzmöbeln ausgestattet. Sie besitzen alle ein großzügiges Bad, eine Minibar, einen Safe sowie kostenfreies WLAN.

    • Petra - Petra Moon 2 Nächte

      nah am Stadtzentrum • Außenpool • Panoramablick
      Jordanien Rundreise mit Kindern - Petra Moon Hotel Außenansicht Jordanien Rundreise mit Kindern - Petra Moon Hotel Zimmer

      Direkt vor den Toren der Stadt liegt das Petra Moon Hotel. Durch seine zentrale Lage ist das Hotel der perfekte Ausgangspunkt, um das Stadtzentrum und die weltberühmte, archäologische Ruinenstätte von Petra zu erkunden. Im Restaurant genießen sie auf der Sonnenterrasse des Hotels sowohl typische jordanische Spezialitäten als auch diverse internationale Gerichte. Zusätzlich umfasst das Hotel einen Dachgarten mit einem tollen Swimmingpool.

      Die schallisolierten Zimmer sind modern eingerichtet und sind alle mit einer Klimaanlage, einem Safe, einem Flachbild-TV und einem eigenen Bad ausgestattet. Sie bieten entweder einen Panoramablick über die Stadt oder die schönen Berglandschaften.

    • Wadi Rum - Space Village Luxury Camp 1 Nacht

      Ausblick auf die Wüste • Feuerstelle im Freien • Terrasse mit Bergblick
      Jordanien Rundreise mit Kindern - Space Village Luxury Camp Außenansicht Jordanien Rundreise mit Kindern - Space Village Luxury Camp Zimmer

      Das Space Village Luxury Camp liegt mitten in der Wüste von Wadi Rum und bieten einen atemberaubenden Ausblick auf die Wüstenlandschaft. Beobachten Sie das Naturschauspiel der Sonne und genießen Sie die Stille. Im Restaurant lassen sie sich von regionalen und internationalen Gerichten vom Grill überraschen. Das Camp umfasst außerdem eine schöne Feuerstelle im Freien mit einem Sitzbereich, wo spannende Erfahrungen ausgetauscht werden können sowie die Möglichkeit Autos zu mieten.

      Die 30 komfortablen Zelte verfügen alle über gemütliche Betten und sind mit einem Holz-oder Parkettboden ausgestattet. Zusätzlich bieten die Zelte den Gästen ein eigenes Badezimmer, eine Klimaanlage, eine Sitzecke sowie eine Terrasse mit Blick auf die Berge der Wüste.

    • Aqaba - Mövenpick Resort & Residences Aqaba 2 Nächte

      Privatstrand • Ausblick auf das Rote Meer • vier Swimmingpools
      Jordanien Rundreise mit Kindern - Mövenpick Hotels & Resorts Management AG Swimmingpool Jordanien Rundreise mit Kindern - Mövenpick Hotels & Resorts Management AG Zimmer

      In der Küstenstadt Aqaba befindet sich das 5-Sterne Mövenpick Resort & Residences Aqaba, welches seinen Gästen neben vier Swimmingpools einen Privatstrand mit einem tollen Ausblick auf das Rote Meer bietet. Gerichte der regionalen Küche probieren Sie in den hoteleigenen Restaurants und in den Bars des Resorts Aqaba wartet eine große Auswahl an Säften und Cocktails auf Sie. Weitere Ausstattungsmerkmale des Hotels sind ein Fitnessraum sowie ein Schwimmbecken und Freizeitzentrum, der "Little Birds Club", für Kinder.

      Zu den zentralen Unternehmenswerten des Mövenpick Resort & Residences Aqaba gehört das Nachhaltigkeitsprogramm SHINE, welches Maßnahmen zur Förderung der nachhaltigen Entwicklung in den Bereichen Arbeitgeber, Umwelt und Soziales vorweist. 

      Angepasst an die Landschaft von Aqaba sind die Zimmer des Resorts in hellen Farbtönen gehalten und verfügen über eine moderne Einrichtung. Alle Zimmer sind ausgestattet mit einem eigenen Badezimmer, einer Klimaanlage, einem LCD-Fernseher und kostenlosem WLAN und bieten zusätzlich einen wunderschönen Blick auf die Berglandschaft der Stadt Aqabas oder das Rote Meer.     

    • Sowayma - Hilton Dead Sea Resort 2 Nächte

      Am Rande des Toten Meeres • eigener Strandbereich • zwei Swimmingpools • Kinderclub
      Jordanien Rundreise mit Kindern - Dead Sea Hilton - Außenansicht Jordanien Rundreise mit Kindern - Dead Sea Hilton - Pool Jordanien Rundreise mit Kindern - Dead Sea Hilton - Zimmer

      An der Küste des Toten Meeres erwartet Sie das Hilton Dead Sea Resort, welches Ihnen den Zugang zu einem hoteleigenen Strandbereich ermöglicht. Auf dem Gelände befinden sich zwei Infinity-Swimmingpools sowie eine Sonnenterrasse mit einem malerischen Blick auf das Tote Meer. Ein Fitnesscenter gehört ebenfalls zur Ausstattung des Hotels. Für die kleinen Gäste gibt es einen Kinderclub mit Pool und die Möglichkeit zur Teilnahme an verschiedenen Aktivitäten.

      Kulinarisch können Sie sich in den verschiedenen Restaurants von ausgebildeten Köchen verwöhnen lassen und internationale sowie regionale Gerichte genießen. Frische Cocktails und diverse Snacks werden in der Rooftop-Bar angeboten, wo Sie den Abend gemütlich ausklingen lassen können.

      Die komfortablen Zimmer des Resorts verfügen über ein Badezimmer mit ebenerdiger Regendusche, eine Klimaanlage, einen Safe und eine Minibar. Einige bieten zudem eine Terrasse mit Aussicht auf die Umgebung und das Tote Meer.

    • Jordanien ist ein sicheres Reiseziel für Familien und wird auch oft als „Schweiz des Nahen Ostens” bezeichnet. Der Schwerpunkt der Rundreise liegt auf einer ausgewogenen Mischung von Kultur, Wüste und Meer. So stehen in der Wüste das actionreiche Sandboarding und eine Jeeptour an. Wir lernen viel über die Menschen und die Kultur des Landes: Die weltberühmte Felsenstadt Petra steht auf dem Programm, ebenso die Hauptstadt Amman. Bei einem Kochkurs bringen uns Einheimische die Herzlichkeit der Jordanier näher. Auch Erholung und Badespaß kommen nicht zu kurz: Wir erholen uns am Roten und am Toten Meer.

      Von der Ankunft in Jordanien bis zur Heimreise begleitet uns ein fachkundiger Reiseleiter, der uns die Highlights des Landes auf kindgerechte Weise näherbringt. Die Unterkünfte sind sorgfältig ausgewählt, teils sehr hochwertig und luxuriös.

    • Wer könnte Ihnen ein fremdes Land besser näher bringen als ein Einheimischer? Uns ist es wichtig, den Kindern nicht nur touristische Traumwelten zu zeigen, sondern die Realität und das Leben der Einheimischen zu vermitteln. Deshalb begleiten einheimische Reiseleiter unsere Gäste und wir übernachten in ausgesuchten, lokal geführten Hotels und Unterkünften. Wir verfolgen das Prinzip, das Land durch den Blick hinter dieKulissen kennenzulernen – neben den klassischen Highlights ermöglichen unsere Reiseleiter Ihnen persönliche Begegnungen und vermitteln aus ihrer eigenen Perspektive authentische Eindrücke vom jeweiligen Reiseland. Unsere Partner wählen die Reiseleiter für unsere Familienreisen sorgfältig aus. Sie verfügen über gute Sprachkenntnisse, profundes Wissen, besonderes Servicebewusstsein, langjährige Reiseleitererfahrungund sind sehr kinderfreundlich.

    • Wir bieten Familienreisen mit Begegnungen und Einblicken in die Kultur und Natur des jeweiligen Reiselandes. Qualität und Luxus definieren wir durch kleine Reisegruppen, landestypische Quartiere und persönliche Betreuung der Gruppe durch einheimische Guides. Eine rustikale Unterkunft mit einer guten Lage ist uns zumeist wichtiger als EU-genormter Komfort und viele Sterne. Manchmal sind die Zimmer der Gäste daher unterschiedlich groß, aber wir bemühen uns immer das bestmögliche für unsere Gäste - unseren Auswahlkriterien entsprechend- zu finden. Zwischendurch kann es auch mal längere Transfers geben oder anstrengende Tage – für ein gutes Gelingen einer Familienreise ist daher auch unbedingt auch ein gewisses Maß an Geduld und persönlicher Rücksichtnahme von jedem Teilnehmer nötig. So sind zwischen unseren Gästen schon viele Freundschaften entstanden!

      Wer bei For Family Reisen bucht, lässt sich offen und respektvoll auf eine andere Kultur und Natur ein - das erfordert Eigenverantwortung und eine entspannte Grundeinstellung. Bedenken Sie bitte, dass in viele Reiseländern kein EU-Standard herrscht und stellen Sie sich auch auf einfache Verhältnisse ein. Die Uhren ticken vor Ort häufig viel langsamer als in unserer Heimat und manchmal geschehen unerwartete Dinge oder Zwischenfälle. Flexibilität, Gelassenheit und vor allem einen Sinn für Humor sind die Hauptsache auf einer Reise. For Family Reisen bereitet jede Reise gründlich vor, aber trotzdem gibt es auch mal unvorhergesehene Situationen und auch Pannen, die auch wir nicht im Voraus planen können.

      Wenn Sie vor Ort etwas stört, sagen Sie es bitte sofort! Ihr Reiseleiter und unsere Partner im Reiseland, können Ihnen nur dann helfen und etwas verbessern, wenn Sie auftretende Probleme direkt ansprechen. Nach Ihrer Rückkehr sind Problemlösungen - die vor Ort mit geringem Aufwand beseitigt hätte werden können - dann meist nicht mehr möglich.

    • Die Gewohnheit des Trinkgeldgebens ist im Tourismus inzwischen stark verbreitet und orientiert sich an amerikanischen Verhältnissen. Die Arbeitslöhne im Dienstleistungssektor sind oft gering gehalten, da das Trinkgeld als ein wesentlicher, fest einkalkulierter Bestandteil des Lohnes angesehen wird. Daher sind Reiseleiter, Kofferträger und sonstiges Servicepersonal auf Trinkgelder angewiesen. Mit dem Trinkgeld ist Ihnen die Möglichkeit gegeben, Ihre Zufriedenheit und Ihre Anerkennung für den persönlichen Einsatz von Reiseleiter und Busfahrer zum Ausdruck zu bringen. In Hotels wird ein Trinkgeld zwar nicht unbedingt erwartet, aber doch auch sehr gern gesehen. In unseren Reiseunterlagen fi nden Sie eine Empfehlung zur Höhe der Trinkgelder für Ihre Reise. Bei einer Gruppenreise ist es üblich, dass am Ende der Reise alle Reiseteilnehmer die Beträge, die sie für angemessen erachten, einsammeln und dem Reiseleiter bzw. Fahrer gesammelt übergeben. Je nach Reiseland sammelt Ihr Reiseleiter zusätzlich zu Beginn der Reise von jedem Teilnehmer einen pauschalen Betrag für die Trinkgeldkasse ein, die er verwaltet und auf die zahlreichen Helfer (Kofferträger, lokale Guides, etc.) angemessen aufteilt. Somit müssen Sie sich während der Reise um das Thema Trinkgelder keine Gedanken mehr machen und wir können sicherstellen, dass die Trinkgelder auch tatsächlich bei den entsprechenden Personen ankommen.

    • Wir empfehlen rechtzeitig vor Reisebeginn eine ärztliche Beratung zum Infektions- und Impfschutz einzuholen und Ihren Impfstatus gemäß den Impfempfehlungen des Robert-Koch- Institutes zu überprüfen. Mit Ihrer Buchung senden wir Ihnen ausführliche Informationen zur Gesundheitsvorsorge im Ihrem Reiseland und informieren Sie über aktuelle Veränderungen. Als Reiseveranstalter dürfen wir keine direkten Impfempfehlungen aussprechen. Bitte informieren Sie sich zu weiteren Impf- oder Prophylaxeempfehlungen zu Ihrem Reiseziel auf der Website des Auswärtigen Amts, bei einem tropenmedizinischen Institut oder einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt und denken Sie daran, alle Impfungen frühzeitig vorzunehmen.

    • Mit Ihrer schriftlichen Buchung per E-Mail bestätigen Sie, dass Sie unsere AGB gelesen haben und akzeptieren. Anschließend erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung. Nach dessen Erhalt überweisen Sie die ausgewiesene Anzahlung unmittelbar und leisten die Restzahlung bis zum angegebenen Datum. Sie haben die Möglichkeit zwischen Zahlung per Überweisung oder Kreditkarte (Visa oder Master Card) zu wählen. 

      Mit der Buchungsbestätigung zu einer Reise erhalten Sie zudem ausführliche Informationen zum Reiseland, Informationen über die für Sie gebuchten Flüge und Flugzeiten, aktualisierte ausführliche Gesundheitshinweise, Impfempfehlungen, Sicherheitshinweise, ggf. Informationen zum Visum oder zu besonderen Einreisebestimmungen.

      In Ihren postalischen Reiseunterlagen, die Sie ca. 3 Wochen vor Abreise erhalten, finden Sie eine ausführliche Packliste, aktuelle Informationen zum Land, wissenswerte Tipps und Hinweise, wichtige Kontakte zu den Ansprechpartnern vor Ort, Notfallnummern, eine Unterkunftsliste und Teilnehmerliste.

    • For Family Reisen fliegt ausschließlich mit renommierten Linien- und Charterfluggesellschaften. Zu einigen Reisen haben wir vorab bei Fluggesellschaften Plätze reserviert. Hierbei handelt es sich um Sondertarife für Reiseveranstalter mit begrenztem Platzangebot, die wir ca. 8–12 Wochen vor Abflug zurückgeben müssen, wenn die Plätze nicht gebucht wurden. Wo keine Platzkontingente vorliegen, fragen wir gern für Sie individuelle Flüge an. Aufgrund unserer Expertise und unserer Konditionen als Veranstalter finden wir so oft die günstigsten Lösungen für unsere Gäste. Bei dem Preis für die individuellen Flüge (Einzelplatzbuchungen) handelt es sich dann um den tagesaktuellen Preis, den wir leider nicht langfristig reservieren können. Bitte beachten Sie auch, dass für diese Flüge von unseren AGB abweichende Bedingungen gelten. Bei Ausstellung der Tickets wird für der Betrag für die Flugkosten sofort fällig. Bei einer Stornierung fallen 100 % Stornokosten an.

      Sollten Sie sich dafür entscheiden, selbst einen Flug zu buchen, informieren Sie sich bitte genau über die Umbuchungs- und Stornobedingungen. For Family Reisen erstattet nicht die Umbuchung oder Stornokosten bei selbstgebuchten Flügen bei Ausfall oder Verschiebung einer Reise.

      Wenn Sie einen Flug über uns fest buchen möchten, benötigen wir die vollständigen Namen und Geburtsdaten aller Teilnehmer. Bitte achten Sie darauf, dass die Angaben zu Ihrem Namen (Nachname, Vorname, Titel, Doppelname etc.) exakt mit den Angaben in der maschinenlesbaren Zeile in Ihrem Reisepass (unterhalb des Lichtbildes) übereinstimmen. Aus Sicherheitsgründen können Fluggäste von der Beförderung ausgeschlossen werden, wenn der Name auf Ihrem Flugplan und der Name aus der maschinenlesbaren Zeile des Reisepasses voneinander abweichen. Sollte aufgrund der falschen/unvollständigen Angabe eine Änderung/Neubuchung erforderlich sein, gehen alle damit verbundenen Kosten zu Ihren Lasten.

      In einigen Ländern ist bei Abflug ins Ausland eine Abflughafensteuer vor Ort zu entrichten, die For Family Reisen nicht im Voraus bezahlen kann. Die Höhe der zu entrichtenden Abflughafensteuer entnehmen Sie bitte Ihren Länderinfos und Reiseunterlagen.

      Zu den über uns gebuchten Flügen können Sie in den meisten Fällen ein Zug zum Flug-Ticket der Deutschen Bahn bei uns bestellen. Dieses Ticket gilt ab jedem deutschen Bahnhof in allen Zügen der Deutschen Bahn. Alle über For Family Reisen gekauften Zug zum Flug-Tickets der Deutschen Bahn sind umweltfreundliche Umwelt Plus Tickets. Die Bahnfahrt ist nur in Verbindung mit einer internationalen Flugreise buchbar. Das Flugticket/die Buchungsbestätigung muss im Zug bei der Fahrkartenkontrolle vorgezeigt werden.

    • Bei unseren Erlebnisreisen für Familien handelt es sich um Reisen, die für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet sind. Sollten Sie bezüglich der Anforderungen unsicher sein, sprechen Sie uns bitte unbedingt vor der Buchung an.

  • Das Klima in Jordanien ist im Nordwesten von einem mediterranem und im Süden von einem trockenen Wüstenklima geprägt. In den Sommermonaten herrschen Temperaturen von etwa 30 Grad Celsius und es kann trocken werden, da in den Monaten von Juni bis September kein Regen fällt. Die Winter hingegen zeichnen sich durch viel Feuchtigkeit aus und in den höheren Lagen Jordaniens kann es sogar zu Schnee und Frost kommen. Einen großen Temperaturunterschied nimmt man vor allem in der Wüste wahr. Während tagsüber die Temperaturen bei rund 30 Grad Celsius liegen, kann es sich nachts auf bis zu 10 Grad Celsius abkühlen. Zum Baden lädt das Tote Meer ein, welches das ganze Jahr über angenehme Wassertemperaturen vorweist.  

Flug-, Hotel - und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

Termine & Preise

Termin
Reisepreis pro Person
Kind 6 - 17 Jahre
06.04. – 16.04.2020
Reisepreis: 1.549 € pro Person
Kind: 1.349 € 6 - 17 Jahre
buchbar garantiert - nur wenige Plätze
30.05. – 09.06.2020
Reisepreis: 1.599 € pro Person
Kind: 1.399 € 6 - 17 Jahre
buchbar
20.07. – 30.07.2020
Reisepreis: 1.599 € pro Person
Kind: 1.399 € 6 - 17 Jahre
buchbar
03.08. – 13.08.2020
Reisepreis: 1.599 € pro Person
Kind: 1.399 € 6 - 17 Jahre
buchbar
12.10. – 22.10.2020
Reisepreis: 1.599 € pro Person
Kind: 1.399 € 6 - 17 Jahre
buchbar

Preisinformation

  • Die Preise gelten jeweils pro Person.
  • Der Kinderpreis gilt im DZ bei 2 Vollzahler + 1 Zustellbett.

Kein passender Termin dabei?

Privatreise buchen

Enthaltene Leistungen

  • 6 bis 20 Teilnehmer (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 6 Vollzahlern: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • Deutsch sprechende, durchgängige Reiseleitung
  • 9 Übernachtungen in ausgewählten guten Mittelklasse-Hotels, 1 Übernachtung im Wüstencamp
  • Verpflegung laut Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm inkl. Eintrittsgelder (außer optionale Angebote)
  • Alle Transfers laut Programm in landesüblichen Reisebussen
  • 1 Gruppentransfer bei An- und Abreise (individuelle Transfers gegen Gebühr)
  • 20 € Spende pro Familie für die For Family Reisen-Projekte

Extras

  • An- und Abreise (Flüge und Zug zum Flug können gern über uns gebucht werden)
  • Optionale Ausflüge und Eintritte
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Trinkgelder, teilweise Verpflegung und persönliche Ausgaben
  • Visagebühren (ca. 50€ pro Person)

Blog & Video

Das könnte Sie auch interessieren

Familienreise Oman - Einheimische Kinder

Oman

Gruppenreise 11 Tage

(4.9 / 5)
Zur Reise
Vietnam Sommer Familienreisen - Halong Bay

Vietnam Summer

Gruppenreise 16 Tage

(4.9 / 5)
Zur Reise

La Gomera

Gruppenreise 8 Tage

(5 / 5)
Zur Reise
Familienreise_Kapverden_Santiago Fahrradtour zum Meer

Kapverden

Individualreise 11 Tage

(5 / 5)
Zur Reise
Marokko Familienreise - Familien in der Wüste

Marokko

Gruppenreise 12 Tage

(4.6 / 5)
Zur Reise

Albanien

Gruppenreise 11 Tage

Zur Reise

Jordanien Familienreisen | Jordanien Familienurlaub | Jordanien mit Kindern

Auf der Jordanien Familienreise werden Sie von dem vielseitigen Land sofort in Ihren Bann gezogen. Jordanien mit Kindern beginnt in der magischen Felsenstadt Amman, wo wir mit offenen Armen empfangen werden. Dort lernen wir die kulturellen und kulinarischen Highlights des Landes kennen, erkunden die weltberühmte archäologische Ruinenstätte Petra und lassen uns von der Gastfreundlichkeit verzaubern. Ein Höhepunkt der Familienreise Jordanien ist die Übernachtung in der Wüste Wadi Rum. Gemeinsam unternehmen wir eine Jeeptour und haben Spaß beim Sandboarding. Mit Kindern in Jordanien geht es weiter in die Küstenstadt Aqaba und zum Roten Meer, welches zum Baden und Schnorcheln einlädt. Am Ende des Jordanien Familienurlaub entspannen wir am Toten Meer und genießen die letzten Stunden unserer gemeinsamen Reise.