Schweden Familienreise - Kind im Kanu

Auf in die Wildnis

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Willkommen auf dem Familienreisen-Magazin des Reiseveranstalters For Family Reisen, Ihr Spezialist für Erlebnisreisen mit Kindern weltweit.

AB 8 J.
Schweden mit Kindern - Familien bauen Floss

Schweden

Gruppenreise 12 Tage

(4.8 / 5)
Zur Reise

Schweden Familienreise

Aktivurlaub Schweden mit Kindern - Im Kanu unterwegs

Ein freies, weites Land mit malerischen Landschaften wie von einem Künstler gemalt. Stille und tosende Flüsse. Vielfalt und endlose Wälder mit wilden, aber scheuen Tieren. Das ist Schweden.

Hier, inmitten der Natur, erleben unsere Gäste bei der Reise Schweden for family einen ganz besonderen Aktivurlaub mit Kindern. Die Reise bringt die Familien auf einem gewaltigen Outdoor-Spielplatz zusammen - abseits von Gaming-Konsolen und einem stressigen Alltag. Gemeinsam Neues lernen, probieren und entdecken, das steht auf dem Programm ganz weit oben – wir fahren mit dem Kanu durch die Natur, bauen abends die Zelte auf und kochen unsere eigenen Mahlzeiten. Nur im Team kann man hier gut funktionieren und die familiären Bindungen festigen. Im Vordergrund steht dabei eine ausgeglichene Mischung aus Action und Entspannung.

Was erleben wir noch auf dieser aktiven Familienreise in Schweden? Das hat uns Klaus Lange, unser langjähriger Partner bei dieser Reise in den Norden, beantwortet. 

AB 8 J.
Schweden mit Kindern - Familien bauen Floss

Schweden for family

Abenteuer im Norden
  • 4 Tage paddeln in Canadiern
  • Spannende Ferienhauswoche
  • Bogenschießen und Axtwerfen

Gruppenreise 12 Tage

(4.8 / 5)

AB 889 €

ab 769 €

Zur Reise

1. Warum ist Schweden ein ideales Reiseziel für einen Aktivurlaub mit Kindern?

Schweden Familienreise - Kinder im See

Schweden ist ein großes Land mit beeindruckender und imposanter Natur. Dies hat den Vorteil, dass man hier „Natur pur“ erleben kann, ohne Massentourismus und Verkehrschaos. Schweden überzeugt im Winter mit einer wunderbaren Schneelandschaft und tollen Winteraktivitäten. Der Sommer ist kurz, aber dafür nicht weniger aufregend: Flüsse, Abgeschiedenheit, unverbaute und idyllische Landschaften – Das bietet uns viele Möglichkeiten für einen Aktivurlaub mit Kindern.

Besonders toll finde ich, dass Touristen hier immer willkommen sind. Die Menschen sind sehr, sehr nett und das ganze Land ist gastfreundlich. Davon zeugen auch die Regelungen bezüglich des Campings: Hier kann man Feuer machen und Zelte aufbauen, ohne dafür teure Gebühren zu zahlen. Besonders gut sind die Rangergrounds und die Infrastruktur. An diesen Plätzen kann man unbesorgt campen und Feuerholz ist bereits vorhanden. 

2. Wie gelangen die Familien gut nach Schweden?

Schweden ist groß, wie ich bereits angemerkt habe. Das bringt viele Vorteile mit sich, jedoch nicht hinsichtlich öffentlicher Verkehrsmittel. In den ländlicheren Gebieten leben viel weniger Menschen und die Meisten sind mit eigenen Fahrzeugen unterwegs, schließlich findet sich nicht an jeder Kreuzung ein Supermarkt. Deshalb rate ich den Familien eher mit dem Auto anzureisen, damit man mobil ist und bequem die Fähre nehmen kann, was zudem eine tolle Erfahrung ist. Es gibt spezielle Nachtfähren, wo die Familie in Ruhe ein Auge zu machen kann. Auch sind hier und dort Saunen auf der Fähre zu finden.  Fliegen ist natürlich auch möglich, aus Erfahrung kann ich jedoch sagen, dass die meisten Familien mit dem Auto anreisen. Eine Busanreise ist zudem möglich. 

3. Benötigt es eine Vorbereitung für die Reise? Sollte Campingausrüstung mitgebracht werden?

Schweden Familienreise - Zelten

Eine längere Vorbereitung ist nicht nötig, jedoch sollten Schlafsack und Isomatte eingepackt werden, da dies einfach hygienischer ist. Außerdem sollte Regenbekleidung nicht vergessen werden, damit man für jede Wetterlage die passende Kleidung zur Hand hat.

Aber bitte nicht falsch verstehen: In Schweden regnet es natürlich auch nicht jeden Tag und die meisten sind überrascht, dass es doch nicht so nass ist wie erwartet. Ausrüstung wie Zelte oder Verpflegung müssen nicht eingepackt werden, das wird von uns organisiert. Dabei legen wir Wert auf gute Qualität und bekannte Marken.

4. Wie viele Kilometer legen wir mit Kanu und Wanderungen zurück?

Eine genaue Kilometerzahl ist bei der Schweden Familienreise nie geplant. Es ist uns sehr wichtig, dass die Familien in ihrem eigenen Tempo die Kanutouren und Wanderungen durchführen. Zudem sind manchmal aktivere Kinder dabei, da werden mehr Kilometer pro Tag geschafft, als bei anderen Reisen. Auf unserer Familienreise finden sich über 100 Rangerplätze, wo wir nächtigen können, wodurch die Möglichkeiten für geeignete Schlafplätze sehr vielfältig sind. Durchschnittlich legen die Familien ca. 10 – 15 Kilometer zurück. 

5. Was sind die Highlights der Reise?

Schweden Familienreise - Floß bauen

Die Familien können viele Tagestouren unternehmen, davon ist aber keine verpflichtend. Hier können wir zum Beispiel eine Huskeyfarm besuchen, wo wir für wenig Geld die Tiere streicheln können und uns leckeren Kuchen schmecken lassen. Eine Elchfarm steht auch auf dem Programm. 

Ein allgemeines Highlight ist ganz einfach die Natur. Diese wunderbaren Landschaften sind einfach atemberaubend, wenn man dann noch Elche, Vögel und Fische entdeckt, freut man sich noch mehr. Da wir von Dienstag bis Samstag auf einem der schönsten schwedischen Seen, dem Östra Silen, unterwegs sind, erhalten wir einen ganz speziellen Einblick in die Natur.

Nachts den Sternenhimmel betrachten oder im klaren Wasser schwimmen sind einfach wunderbare Erlebnisse. Die Natur macht richtig süchtig, weshalb die Familien oft ein zweites Mal mit auf diese Reise kommen. Ich selbst bin natürlich auch ein Schweden-Fan und reise jedes Jahr sowohl im Sommer als auch im  Winter in dieses tolle Land.

Persönlich kann ich die Floßfahrt auch empfehlen, hier ist die Resonanz der Gäste sehr gut. Man baut selbst ein Floss aus mehreren, massiven und ca. drei Meter langen Baumstämmen für 1-2 Stunden und dann beginnt eine Fahrt auf dem selbstgebauten Floss – eine tolle Erfahrung, die man lange nicht vergessen wird.

6. Wer begleitet die Familien im Urlaub?

Alle Guides, die mit auf die Schweden Familienreisen kommen, absolvieren vor Reiseantritt mehrere Schulungen, wobei sie den Umgang mit der Axt und Säge erlernen. Zudem erhalten sie viele Tipps zum Kochen mit dem Outdoor-Kocher, sodass eine vielfältige Verpflegung für die Familien sicher ist. Erste-Hilfe-Kurse werden bei uns immer wieder aufgefrischt und die Guides nehmen aus eigenem Interesse an Weiterbildungen teil.

Oftmals sind die Reiseführer begeisterte Schwedenliebhaber oder Kanufahrer. Manchmal nimmt der Guide auch mit seinen eigenen Kids an der Reise teil. 

7. Wie sieht es mit der Verpflegung aus? Schließlich sind die Familien im Kanu unterwegs und auch danach mitten in der Wildnis.

Schweden Familienreise - Kind beim Angeln

Bei der Schweden Familienreise ist das Motto „alles gemeinsam erleben“, was das Kochen miteinschließt, da es draußen in der Wildnis einfach eine ganz neue Erfahrung für die Familien ist und viele Gäste auch ganz überrascht sind, was man bei einem Campingtrip alles zubereiten kann. Viele Familien sind ganz ungläubig, dass man das Wasser aus den Flüssen zum Kochen benutzt und es sogar trinkbar ist. Dies kommt daher, dass auf unserer Reiseroute keine Industrie und Landwirtschaft zu finden ist und somit das Wasser eine hohe Qualität besitzt.

Natürlich gibt es für die Gäste nicht nur Flüssiges in den Magen: Die Speisen werden mit Spiritus- und Gaskochern zubereitet, wobei alle mit anpacken. Außerdem benutzten wir Töpfe und Pfannen, die zum Kochen über dem Lagerfeuer geeignet sind. Da schmeckt der Westernkaffee besonders gut. Unser Guide zeigt auch gerne, wie man Pfannkuchen,Brot und Kuchen über dem Feuer backt. Die Nahrungsmittel nehmen wir teilweise aus Deutschland mit nach Schweden und verpacken diese wasserdicht, damit Sie auf den Kanus nicht Nass werden. Anders ist es in Schweden nicht möglich, da der nächste Supermarkt meilenweit von uns entfernt liegt und um uns herum nur Wald zu finden ist. 

8. Wie fit sollte man für einen Aktivurlaub mit Kanutour und Wanderungen sein und was ist das beste Alter für die Kids?

Bei einem Aktivurlaub mit Kindern sollte natürlich ein gewisses Maß an Bewegungsdrang und Abenteuerlust vorhanden sein, jedoch ist das Programm auf die ganze Familie ausgelegt, sodass man hier nicht super sportlich sein muss, um bei den Wanderungen mitzuhalten. Die Schweden Familienreise ist für Kinder ab 5 Jahren geeignet, ältere Kinder haben aber auch viel Spaß. 

9. Wie kann man sich die Ferienhäuser am See Rattsjön vorstellen?

Schweden Familienreise - Bungalows

Das Feriendorf ist eine wunderbare Unterkunft für Familien, da hier Kanus, Tipis, Ruderboote, Feuerstellen und Saunen sowie ein Spielplatz zu finden sind. Den Kids wird es bei Aktivitäten wie Bogenschießen nicht langweilig und gleichzeitig bietet dieser Ort Ruhe und Stille, da sich in der Umgebung nur 2-3 Nachbarn finden und die Anlage mit den 22 Häuschen nicht zu groß ist. Auf der Anlage findet sich außerdem ein Hauptgebäude mit einer großen Küche, wo unser Essen von einem Küchenteam zubereitet wird. Vom Frühstücksbuffet kann sich jeder ein Lunchpaket für die Tagestouren erstellen.  

10. Was ist das Besondere an der Schweden Familienreise?

Die Reise überzeugt mit einer gelungenen Mischung aus einem mehrtägigen Kanutrip - wo wir mitten in der Wildnis schlafen, kochen und Abenteuer bestreiten – und der Woche im schönen Feriendorf Gammelbyn, wo nordische Spiele und die beliebte Floßfahrt auf dem Programm stehen.

Die ganze Atmosphäre der Reise, die Abenteuerlust, die Natur und das Outdoor-Feeling überzeugen die Familien auf der Gruppenreise.

Bildergalerie: Schweden Familienreise

Aktivurlaub mit Kindern:

AB 7 J.
Frankreich Familienreise - Frankreich for family - Kinder sitzen im Sand

Frankreich

Gruppenreise 8 Tage

(4.8 / 5)
Zur Reise
AB 8 J.
Norwegen mit Kindern  - Norwegen for family - Wasserschnelle

Norwegen

Gruppenreise 8 Tage

Zur Reise
AB 8 J.
Schweden mit Kindern - Familien bauen Floss

Schweden

Gruppenreise 12 Tage

(4.8 / 5)
Zur Reise
AB 11 J.
Peru mit Jugendlichen - Aussicht Machu Picchu

Peru

Gruppenreise 17 Tage

(4.7 / 5)
Zur Reise
AB 8 J.
Estland mit Kindern - Estland for family - Elch

Estland

Gruppenreise 10 Tage

(4.8 / 5)
Zur Reise