Island for family individuell - Header

Mietwagenreise

Neu

Island for family individuell

Rundreise entlang der Ringstraße

  • Urlaub im Ferienhaus
  • Rundreise durch 4 unterschiedliche Regionen
  • Snaefellsnes Halbinsel
15 Reisetage

ab 1.149 €

ab 1.149 €

Rundreise entlang der Ringstraße

Fokus Region: Südwestisland (Golden Circle) und Westisland mit Snaefellsnes Halbinsel

Höhepunkte der Island Familienreise

  • Mit der Schneeraupe auf den Gletscher Snæfellsjökull
  • Auf der Suche nach Elfen, Trolle und dem Seeungeheuer „Lagarfljótsormurinn"
  • Seevögel, Papageientaucher und Robben beobachten
  • Laufen in den Fußstapfen der NASA-Astronauten
  • Walbeobachtungstouren
  • Wasserfälle Skógafoss & Seljalandsfoss
  • Lavahöhlenwanderungen
  • Nationalpark Thingvellir
  • Vulkanische Lavafelder und heiße Quellen
  • Traditionelle isländische Fischerorte

Gehen Sie mit Ihren Kindern auf Entdeckungstour und lassen sich von der isländischen Geschichte über Elfen, Trolle und Seeungeheuer in den Bann ziehen. Besuchen Sie Lavafelder, spuckende Geysire, beeindruckende Wasserfälle oder beobachten mit Ihren Kleinsten die lustigen Papageientaucher, Robben oder Wale in ihrem natürlichen Lebensraum. Island hat für jedes Alter was zu bieten und wird Groß und Klein bezaubern.

Sie übernachten in ausgewählten landestypischen Ferienhäusern, die von isländischen Familien betrieben werden und lernen somit direkt Land und Leute kennen. Die Familienfreundlichen Unterkünfte befinden sich in 4 verschiedenen Regionen Islands und sind besonders gut als Ausgangspunkte für Ausflüge der einzelnen Landesteile geeignet. Lassen Sie sich durch unsere Tipps inspirieren und entdecken die Insel und ihre unzähligen Freizeitmöglichkeiten auf eigene Faust. Die Insel aus Feuer und Eis wird auch Sie begeistern.

Die Streckenangaben zwischen den Unterkünften können je nach gebuchter Unterkunft variieren und sollten nur als grobe Angaben gesehen werden.

    Reiseverlauf

      • 01

        Willkommen in Island

        Anreise mit dem Flugzeug (nicht inkludiert) ∙ Übernahme des Mietwagens am Flughafen ∙ Fahrt zum ersten Ferienhaus in Westisland ∙ Besuch der Blauen Lagune oder Erkundung der Umgebung
        • Island Familienreise - Island for family individuell - Kind

        Am Flughafen übernehmen Sie Ihren Mietwagen und fahren direkt zu Ihrem ersten Ferienhaus nach Westisland oder können bei einer frühen Anreise bereits an diesem Tag die berühmte Blaue Lagune besuchen.

        Ihr landestypisches Ferienhaus verfügt, wie alle Unterkünfte auf Ihrer Rundreise, über eine komplett eingerichtete Küche für die Selbstversorgung, wodurch Sie so manche Kosten sparen können. Natürlich ist es auch jederzeit möglich in einem schönen Restaurant essen zu gehen.

        Fahrtzeit: ca. 200 km, ca. 2,5-3 Stunden

      • 02

        Tagesausflug Snæfellsnes Halbinsel

        Fahrt auf die einzigartige Halbinsel ∙ Besuch des bekannten Gletschers Snæfellsjökull ∙ Beobachten verschiedener Tierarten ∙ Wandern durch wunderschöne Landschaften

        Die Halbinsel Snæfellsnes weist so viele verschiedene Sehenswürdigkeiten auf, dass man sie oftmals auch als „Island in Miniatur“ bezeichnet. Sie finden hier sowohl einen Vulkan, Gletscher, Lavafelder, Krater, Wasserfälle, schwarze und weiße Sandstrände, friedliche Fischerdörfer als auch herrliche Ausblicke entlang der Küste. Die Halbinsel hat somit unzählige Attraktionen zu bieten.

        Die Jüngsten könnten Sie mit folgenden Aktivitäten begeistern: Die Fischer von Arnarstapi beim Entladen ihres Fangs beobachten, Austoben am Naturspielplatz beim Leuchtturm von Malarif, Fahrt mit der Schneeraupe auf den Gletscher Snæfellsjökull oder am Sandstrand von Djúpalónsandur nach alter Seemannstradition seine Kräfte messen.

        Kinder ab 6 Jahren können mit ihren Eltern zusätzlich noch einen Ausflug in die Höhle Vatnshellir unternehmen.

        Verschiedene Wanderwege führen Sie durch wunderschöne Landschaften und dem einzigen isländischen Nationalpark, der sich bis zum Meer erstreckt. Hier können Sie und Ihre Kinder sowohl Seevögel als auch Robben in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten.

        Wenn Sie etwas mehr Abenteuer mögen, können Sie auch eine Reittour, Walbeobachtungstour oder eine Lavahöhlenwanderung machen.

        Möchten Sie es lieber etwas entspannt angehen, können wir einen Besuch des Naturschwimmbades von Lýsuhólslaug empfehlen. Der mineralgefüllte Pool gilt als sehr gesund und beruhigend für den Körper.

      • 03

        Tagestour zur Heißwasserquelle

        Hafenstadt Akranes ∙ Wasserfälle Hraunfossar und Barnafoss

        Borgarfjörður ist ein wahres geothermales Paradies mit vulkanischen Lavafeldern und heißen Quellen. Die unterirdische Kraft der Insel ist fast sichtbar. Hier erwarten Sie die beeindruckenden Wasserfälle Hraunfossar und Barnafoss, die kraftvollste heiße Quelle Europas sowie ein Paradies aus Lavabirken und Sandstränden.

        Wir empfehlen ausserdem den Besuch der schönen Hafenstadt Akranes, die die größte Stadt im Westen Islands ist. Hier können Sie das örtliche Heimat- oder Freilichtmuseum besuchen und mehr über die Hafenstadt erfahren.

      • 04

        Fahrt in den Norden

        Fahrt zum Ferienhaus im Norden ∙ Besuch des Robbenzentrums in Hvammstangi ∙ Beobachten der Robben entlang der Küste ∙ Abstecher zum Hvitserkur Felsen

        Heute verlassen Sie Ihr Ferienhaus im Westen und machen sich auf den Weg in den Norden zu dem zweiten Ferienhaus auf Ihrer Rundreise. Halten Sie auf der Fahrt in Hvammstangi und beobachten Sie gemeinsam mit Ihren Kindern Robben in Ihrer natürlichen Umgebung, die sich nahe den Küsten, auf Felsen oder an Stränden aufhalten. Bereits entlang der Küstenlinie auf der Halbinsel Vatnsnes können Sie jederzeit Robben erblicken und beobachten.

        Begeben Sie sich gemeinsam mit Ihren Kindern auf die Suche nach Trollen und machen einen Abstecher zum Hvitserkur Felsen, ein der Sage nach, versteinerter Troll, der nun von Eissturmvögeln und Möven als Nistplatz genutzt wird und durch ihren weißen Kot bedeckt wird. Daher stammt auch sein Name, „Hvít-serkur“, was in etwa „Weißes Hemd“ bedeutet.

        Fahrtzeit: ca. 350 km, ca. 4 Stunden Fahrt

      • 05

        Entlang des Eyjafjörður Fjord

        Besuch der Hauptstadt des Nordens Akureyri ∙ Besuch der nördlichsten Stadt Islands Siglufjörður ∙ In den Fußstapfen der NASA-Astronauten laufen

        Verbringen Sie einen Tag in der als Hauptstadt des Nordens bezeichneten Stadt Akureyri, die trotz ihrer wenigen Einwohner mit einer aktiven Kunstszene und vielen Unternehmungsmöglichkeiten überzeugen kann. Besuchen Sie zum Beispiel Hof Menningahúsið (Das Hof Kulturhaus) und die reizende Græni Hatturinn (Die grüne Hütte) mitten im Stadtzentrum, wo viele Konzerte und Events stattfinden. Gehen Sie ein wenig in der Altstadt spazieren, vorbei an den traditionellen Häusern, besuchen die zahlreichen, charmanten lokalen Geschäfte oder genießen die Zeit in einem der gemütlichen Restaurants oder Cafés. Empfehlenswert ist auch der Besuch des farbenprächtigen botanischen Gartens Listagarðurinn.

        Wenn es für Ihre Familie etwas abenteuerlicher sein soll, können Sie fabelhafte Touren durch einige der abgelegensten und schroffsten Landschaften Islands bis hoch ins Hochland, sowie spektakuläre Wildwasserfahrten oder aufregende Walbeobachtungstouren unternehmen.

        Genießen Sie eine unvergessliche Wanderung um den See Askja und den Krater Víti und laufen gemeinsam mit Ihren Kindern in den Fußstapfen der NASA-Astronauten, die hier für die Mondlandung trainiert haben.

        Ein weiteres Highlight des Nordens ist die kleine Hafenstadt Siglufjörður, die nördlichste Stadt Islands, die als ehemaliges Zentrum des Heringsfanges gilt. Hier fühlt es sich an, als würde die Zeit stillstehen. Besonders interessant sind hier die Wander-, Boots- und Kayaktouren. Im Winter ist es eines der besten Ski-Gebiete des Landes

      • 06

        Tagesausflug zum vulkanischen Mývatngebiet

        Mývatnsee ∙ Wasserfall Goðafoss ∙ Pseudokrater von Skútustaðir ∙ Vulkan Krafla ∙ Lavalabyrinth Dimmuborgir ∙ die brodelnde Schlammquellen von Hverarönd ∙ das geothermale Mývatn-Naturbad

        Besuchen Sie das Mývatngebiet und lassen sich durch die stark ausgeprägte Vielfalt vulkanischer Bildung bezaubern. Das ganze Gebiet ist auch heute noch vulkanisch aktiv.
        Statten Sie dem Mückensee (Myvatn) einen Besuch ab, der sich, durch seine Tiefe von max. 4,2m, schnell im Sommer erwärmt und die Temperatur konstant hält. Diverse Tierarten finden in der sonst so rauen Natur Islands am Myvatn einen idealen Lebensraum. Im Sommer können sich gigantische Mückenschwärme bilden, welche im Extremfall weithin als dunkle Wolken sichtbar sind. Bei den meisten der Insekten handelt es sich um nicht stechende Zuckmücken.

        Im Mývatngebiet erwartet Sie auch der zentrale Vulkan Krafla, der zuletzt 1984 ausbrach und ein rund 40km langes Vulkansystem bildet. Der gigantische Hverfjall – Krater gehört ebenfalls dazu. Hier können Sie mit Ihren Kindern verschiedenste Lavaformationen bestaunen.

        Empfehlenswert sind hier auch die Pseudokrater von Skútustaðir, die dampfenden Schlammtümpel von Námaskarð, der Wasserfall Goðafos, sowie die die Dunklen Burgen Dimmuborgir, die vor 2000 Jahren durch einen Vulkanausbruch entstanden. Die Landschaft erinnert an Ruinen einer alten Stadt oder Burg und gilt als die Heimat der 13 isländischen Weihnachtsmänner und vieler Trolle.

      • 07

        Walbeobachtung in Húsavík

        Besuch der Halbinsel Tjörnes ∙ Hauptstadt Húsavík ∙ Walbeobachtungstour ∙ Walmuseum ∙ Wasserfall Dettifoss

        Heute geht es zur Halbinsel Tjörnes, wo Sie von der Hauptstadt Husavik aus beeindruckende Walbeobachtungstouren starten können. Nach ein paar spannenden Stunden auf dem Wasser, wärmen Sie sich erst mal mit Ihrer Familie bei einer heißen Schokolade wieder auf oder besuchen im Anschluss das Walmuseum. Auf dem Rückweg sollten Sie unbedingt einen Zwischenstopp an einem der Wasser- und energiereichsten Wasserfälle Europas, Dettifoss, einplanen. Die Kombination aus der kargen Landschaft, dem breiten Fluss, der Fallhöhe des Wassers, dem Lärm und der Gischt machen Dettifoss zu einem der beeindruckendsten Wasserfälle der Reise.

      • 08

        Fahrt in den Osten - Möðrudalsöræfi

        Besuch des höchstgelegenen Hofes Islands ∙ wüstenhafte, weite Ebene ∙ Kirche mit besonderer Geschichte – Ferienhaus im Osten

        Heute besuchen Sie den magischen Ort Möðrudalur, der auf 469m Höhe liegende und seit der Besiedlung Islands bewohnte und bewirtschaftete Hof inmitten der wüstenhaften und weiten Ebene Möðrudalsöræfi. Hier wird vor allem Schafzucht betrieben. Die kleine Kirche von Möðrudalur hat der Bauer des Hofes 1949 zum Andenken an seine Frau eigenhändig erbaut und ist eine Besichtigung wert.

        Genießen Sie die herrlichen Ausblicke der wüstenhaften Landschaft und lassen die ständigen Wechsel des magischen isländischen Lichts auf sich wirken.

        Im Anschluss fahren Sie zu Ihrem nächsten Ferienhaus im Osten Islands.

        Fahrtzeit: ca. 250 km, ca. 3 Stunden Fahrt

      • 09

        "Wohnsitz" der Elfen

        Tagesausflug zum Fischerort Bakkagerði, „Wohnsitz“ zahlreicher Elfen

        Nutzen Sie den Tag und begeben sich auf einen Tagesausflug zum 80 Seelen zählenden Fischerort Bakkagerði und betrachten die liebevoll hergerichteten Holz- und Torfhäuser. Von hier können Sie diverse schöne Wanderungen beginnen.

        Möchten Sie mit Ihren Kindern lieber die lustigen und bunten Papageientaucher beobachten? Dann sollten Sie sich nach Bakkagerdi fahren. Etwas außerhalb von Borgafjördur Eystri befindet sich der kleine Hafen mit dem Vogelfelsen Hafnarholmi. Hier werden Sie auf jeden Fall fündig und sehen ca. 10.000 brütende Papageientaucher-Pärchen in ihrem natürlichen Lebensraum.

        Oder möchten sich Ihre Kinder lieber auf die Suche nach der Elfenkönigin begeben? Am Ortsrand von Borgafjörður Eystri liegt „Alfaborg“, die Elfenburg. Die isländische Folklore besagt, dass hier die Elfenkönigin mit ihrem Hofstaat residiert.

      • 10

        Auf der Suche nach dem Seeungeheuer von Lagarfljót

        Besuch des Waldstücks Hallormsstaðarskógur am See Lagarfljót ∙ Kraftwerk Kárahnjúkavirkjun im östlichen Hochland ∙ Seeungeheuer „Lagarfljótsormurinn"
        • Island Familienreise - Island for family individuell - Landschaft Familie

        Statten Sie heute dem See Lagarfljót einen Besuch ab und machen sich mit Ihren Kindern auf die Suche nach dem isländischen Monster, das Sagen zufolge den See bewohnen soll. Vielleicht haben Sie ja Glück und können es erblicken.

        Fahren Sie anschließend entlang des Flusses zu einem der größten Wasserkraftwerke Europas, dem Kraftwerk Kárahnjúkar und lassen den überwältigen Stausee mit einer Fläche von ca. 57km² und dem Hauptstaudamm mit einer Länge von 700m und einer Höhe von 198m auf Sie wirken.

        Auf der Strecke dorthin haben Sie unzählige wunderschöne Ausblicke.

      • 11

        Ausflug zur Gletscherlagune Jökulsárlón

        Fischerdörfer ∙ Gletscherzungen des Vatnajökull ∙ Nationalpark Skaftafell ∙ Zwischenübernachtung

        Die heutige Route führt Sie über einen kleinen Umweg entlang der kleinen Fischerdörfer nach Süden. Entlang dieser Strecke können Sie die mächtigen und beeindruckenden Gletscherzungen des Vatnajökull bestaunen und erreichen im Anschluss den bezaubernden Nationalpark Skaftafell, mit seiner facettenreichen Tier- und Pflanzenwelt sowie diversen geologischen Sehenswürdigkeiten.
        Hier verbringen Sie eine Zwischenübernachtung in einem Hotel.

        Fahrtzeit: ca. 300 km, ca. 4 Stunden

      • 12

        Fahrt in den Süden

        Fahrt zum Ferienhaus im Süden ∙ Wasserfälle Skógafoss und Seljalandsfoss

        Heute machen Sie sich auf den Weg in den Süden zu Ihrem nächsten Ferienhaus Ihrer Reise. Entlang der Route sollten Sie unbedingt Zwischenstopps an den beiden Wasserfällen Skógafoss und Seljalandsfoss einplanen.

        Seljalandsfoss ist einer der höchsten Wasserfälle Islands und bietet die faszinierende Möglichkeit, hinter den Wasserschleier zu laufen. Aber Vorsicht, hierbei wird man ein wenig nass.

        Skógafoss kann durch seinen Sprühnebel bei Sonnenschein einen wunderschönen Doppelregenbogen bieten. Vielleicht haben Sie Glück und erleben diesen tollen Anblick.

        Fahrtzeit: ca. 300 km, ca. 3,5 Stunden

        Verpflegung: F

      • 13

        Ausflug zum Golden Circle

        Wasserfall Gullfoss ∙ Heißquellengebiet Haukadalur ∙ Thingvellir Nationalpark
        • Gullfoss Wasserfall Island Katla Travel

        Nutzen Sie den Tag und machen einen Ausflug zum Gullfoss Wasserfall, einem der bekanntesten Wasserfälle der Welt. Aus einem mächtigen Gletscherfluss gespeist, hat der Wasserfall einen Fall von 32m über 2 Stufen hinweg und fließt durch einen 70m hohen Canyon. Es gibt höhere Wasserfälle in Island, aber eine Chance, die pure Kraft und Grazie des Gullfoss zu besichtigen, ist etwas das Sie nicht verpassen sollten.

        Anschließend sollten sie das Heißquellengebiet Haukadalur mit seiner Vielzahl heißer Quellen besichtigen und gemeinsam mit Ihren Kindern die spuckenden Geysiren beobachten.

        Runden Sie die Tour mit einem Abstecher in den Nationalpark Thingvellir ab und sehen Sie zu, wie sich die Kontinentalplatten langsam voneinander entfernen.

      • 14

        Südwesten Islands

        Besuch der Fischerorte Stokkseyri und Eyrarbakki ∙ Halbinsel Reykjanes ∙ Fahrt zum Hotel in Flughafennähe

        An Ihrem letzten Tag sollten Sie noch einmal das Islandleben genießen und die traditionellen Fischerorte Stokkseyri und Eyrarbakki besuchen. Anschließend empfehlen wir den Besuch der Halbinsel Reykjanes, wo ein Abstecher zum Geothermalgebiet Krísuvík nicht fehlen darf. Zahlreiche Schlammtöpfe blubbern hier noch vor sich hin. Alternativ können Sie zum Kleifarvatn See fahren oder einige Zeit im Thermalfreibad Blaue Lagune genießen. Entspannen Sie und Ihre Familie sich und lassen die Reise Revue passieren.

        Nach einem schönen und entspannten Tag fahren Sie zu Ihrem Hotel in Flughafennähe und verbringen dort die letzte Nacht Ihrer Reise.

        Fahrtzeit: ca. 150 km oder ca. 2 Stunden

      • 15

        Abschied von Island

        Rückgabe des Mietwagens ∙ Rückflug (nicht inkludiert)
        • Island Familienreise - Island for family individuell - Kind im Blumenfeld
        • Island Familienreise - Island for family individuell - Kind

        Heute endet leider Ihre Reise durch Island. Je nach Flugzeit geben Sie den Mietwagen am Flughafen zurück und treten die Rückreise mit dem Flugzeug an.

        Fahrtzeit: Ca. 5-15 Min

        Verpflegung: F

      • 3 x Ü Ferienhaus West / 4 x Ü Ferienhaus Nord / 3 x Ü Ferienhaus Ost / 2 x Ü Ferienhaus Süd 12 Nächte

        Ferienhäuser je nach Verfügbarkeit
        • Island Familienreise - Island for family individuell - Ferienhaus auf Snaeffellsness
        • Island Familienreise - Island for family individuell - Ferienhaus auf Snaeffellsness 2

        Die Unterkünfte bieten ein gemütliches und sicheres Heim und sind bestens für Familien mit Kindern geeignet. Alle Häuser verfügen über eine komplett eingerichtete Küche für die Selbstverpflegung, Wohn- und Schlafraum, Heizung und Badezimmer mit DU/WC, Kissen/Decken. Bettwäsche können Sie selbst mitbringen oder für € 30,- pro Paket mieten. Dieses beinhaltet neben der Bettwäsche für eine Person auch Handtücher, Badetücher, Putzlappen und Geschirrtücher.
        Zusätzliche Ausstattungen wie ein Grill, Waschmaschine, Geschirrspüler, TV, CD-Spieler und ein Hot Pot variieren von Haus zu Haus.

        Alle Häuser sind in Privatbesitz, d. h. Bauart und Einrichtung sind nicht standardisiert, sondern entsprechen dem persönlichen Geschmack der Besitzer. In allen Ferienhäusern ist das Rauchen nicht gestattet. Die Endreinigung des Hauses wird von den Gästen selbst übernommen, d.h. das Haus ist besenrein zu hinterlassen, Küche und Bad zu reinigen, der Kühlschrank zu entleeren und Müll zu entsorgen.

        Wir versuchen nur die Häuser auszuwählen, die gut als Ausgangspunkt für die Ausflüge in den einzelnen Landesteilen geeignet sind. Erst bei der Buchung stehen die Häuser fest. Übergabetage sind an den meisten Orten Donnerstag und Sonntag. Eine genaue Beschreibung Ihres gebuchten Ferienhauses erhalten Sie mit den Reiseunterlagen ca. 3 Wochen vor der Abreise.

        Etwaige Lage in den einzelnen Regionen:

        Ferienhaus im Süden: Zwischen Selfoss - Thingvellir - Gullfoss/Geysir – Flúdir
        Ferienhaus im Osten: in der Umgebung von Egilsstadir
        Ferienhaus im Norden: Zwischen Akureyri - Myvatnsee – Húsavík
        Ferienhaus im Westen: Zwischen Borgarnes - Reykholt - Snaefellsnes Halbinsel

      • Glacier Lagoon Hotel (Süd-Osten) 1 Nacht

        Die Lage ist perfekt für Naturliebhaber, denn das Hotel liegt zwischen Skaftafell und der Gletscherlagune Jökulsárlón, zwei der spektakulärsten Naturattraktionen Islands; ein Wanderparadies.

        Die insgesamt 125 Zimmer verfügen über ein eigenes Badezimmer, einen Fernseher und kostenloses WLAN. Die eher zweckmäßig ausgestatteten Zimmer bieten außerdem gemütliche Betten.

        Frühstück ist bei dieser Unterkunft inklusive.

         

      • Hotel Vogar (Flughafennähe) 1 Nacht

        Das Hotel Vogar befindet sich in dem ruhigen Ort Vogar auf der Halbinsel Reykjanes und bietet einen herrlichen Blick auf Mt. Keilir, einen kegelförmigen Vulkan mit einer Höhe von 379 m. Der kleine Ort Vogar im Südwesten von Island befindet sich etwa 14 Fahrminuten vom Internationalen Flughafen Keflavik entfernt. Die beeindruckende Blaue Lagune erreichen Sie mit dem Auto in 12 Minuten, Reykjavik in etwa 25 Minuten. In der Umgebung finden Sie zahlreiche Wege, die an der Küste entlang und durch Lavafelder führen.
        Die Zimmer des Hotels Vogar sind mit doppelt isolierten Wänden und speziellen Vorhängen ausgestattet und bieten auch während der hellen Sommernächte beste Voraussetzungen für eine erholsame Nachtruhe. Ein Großteil der Zimmer ist mit hochwertigen American Simmons Betten ausgestattet und sind hell, sauber, geschmackvoll und zweckmäßig eingerichtet. Teilweise verfügen die Zimmer über ein eigenes oder Gemeinschaftsbad.

        Frühstück ist bei dieser Unterkunft inklusive.

      • Isländer sind sehr kinderfreundlich. Kinder sind jederzeit an jedem Ort willkommen! In den Schwimmbädern gibt es meistens große Areale für Kinder mit Spielsachen und Rutschen. Bei unseren Familienreisen buchen wir familienfreundliche Ferienhäuser und für das Hotel in Flughafennähe, sofern verfügbar, günstige Familienzimmer. Bei den Sehenswürdigkeiten, die wir im Reiseprogramm erwähnen, handelt es sich um Vorschläge. Wie Sie aber Ihre Tage einteilen, welche Sehenswürdigkeiten Sie sich ansehen etc., entscheiden Sie flexibel vor Ort. Die gemütlichen Unterkünfte verfügen über eine komplett eingerichtete Küche für die Selbstverpflegung sowie Wohn- und Schlafraum, Heizung und Badezimmer mit DU/WC. Kissen/Decken sind vorhanden, aber keine Bettwäsche. Zusätzliche Ausstattungen wie Grill, Waschmaschine, Geschirrspüler oder Hot Pot variieren, da sich alle Häuser in Privatbesitz befinden und individuell eingerichtet sind.

      • Tagsüber oder unterwegs können Sie sich in den Schnellrestaurants und Cafés verpflegen, die an den Tankstellen und an den bekanntesten Sehenswürdigkeiten angeschlossen sind (Preis p. P. ca. € 20-30). Es ist auch möglich in den kleinen Supermärkten, die in den größeren Ortschaften und auch an vielen Tankstellen vorhanden sind, Lebensmittel und kleinere Gerichte zu kaufen. In den Unterkünften auf dem Land bieten die Gastgeber in der Regel auch Abendessen für Ihre Gäste an (Preis p. P. € 35-45). Viele größere Hotels verfügen über ein Restaurant. Buchung von Halbpension ist im Voraus leider nicht möglich.

      • Wir empfehlen diese Reise ab einem Alter von 0 Jahren, denn die Reiseroute ist bereits für Kleinkinder sehr gut durchführbar. Sie erwarten in Island kurze Transferzeiten und eine gut ausgebaute Infrastruktur. Außerdem beträgt die Flugzeit nach Island weniger als 5 Stunden, sodass die Anreise einem kleinen Kind keine Probleme bereiten sollte. 

        Auch das Wetter in Island ist für Kleinkinder von Vorteil. Ihr Kind ist keiner starken Hitze oder Sonne ausgesetzt. Dank des warmen Golfstroms herrscht ein kühles, aber dennoch mildes Klima vor, sodass es im Sommer zumeist 13-15 Grad Celsius werden. Im Winter wird es trotz der Nähe zum Polarkreis fast nie kühler als -2 Grad Celsius. 

        Das Programm während der Reise 'Island for family individuell' ist für Kinder abwechslungsreich und ausgewogen. Wir empfehlen Ihnen im Reiseverlauf passende Aktivitäten für jedes Alter. Für Kleinkinder bieten sich kinderfreundliche Strände zum Sandburgen bauen oder schöne Naturparks und Schwimmbäder zum Toben an. Ideal ist diese Reise für Familien mit Kind(ern) zwischen 0 und 11 Jahren. Auf der Tour erfreuen sich Erwachsene und Kinder auch an Erlebnissen, wie Treibholz-Spielplatz, Lava-Labyrinth, Strände mit Sand oder Kies, Blaubeerfeldern, Robben am Strand und zahlreiche Warmfreibäder. In kleinen Fischerorten kann man die Fischer beobachten, wie sie die Boote entladen. Die Tour gibt Familien viel Zeit und Raum zum Austoben, Verstecken und Entdecken aber auch zum Entspannen.

        Für actionsuchende Familien ist diese Tour weniger geeignet. Bis auf eine Gletscherfahrt (Snaefellsjökull) die auch für kleine Kinder geeignet ist, bietet diese Tour wenige Möglichkeiten für Action im Sinne von River Rafting, Hochlandtouren oder Gletscherwanderungen.

      • Während der Island Familienreise fahren Sie mit einem Mietwagen der Firma Hertz. Hier stehen entweder Fahrzeuge der Kategorie B (Toyota Auris o.ä.) oder der Kategorie T (Toyota Auris Station o.ä.) für Sie bereit. 

        Beide Fahrzeuggruppen bieten Familien ein passendes Gefährt für eine spannende Individualreise durch Island. Fahrzeuge der Kategorie B bieten bis zu 5 Personen und 2 großen Gepäckstücken Platz. Fahrzeuge der Kategorie T sind etwas größer und bieten neben 5 Personen auch 4 Gepäckstücken Platz. Beide Mietwagenarten eignen sich gut für Ausflüge rund um Reykjavik und für asphaltierte Haupt- und Nebenstraßen. Schotterstraßen nahe der Ringstraße sind für beide Fahrzeuggruppen mit einer vorrausschauenden Fahrweise befahrbar.

      • Die Gewohnheit des Trinkgeldgebens ist im Tourismus inzwischen stark verbreitet und orientiert sich an amerikanischen Verhältnissen. Die Arbeitslöhne im Dienstleistungssektor sind oft gering gehalten, da das Trinkgeld als ein wesentlicher, fest einkalkulierter Bestandteil des Lohnes angesehen wird. Daher sind Reiseleiter, Kofferträger und sonstiges Servicepersonal auf Trinkgelder angewiesen. Mit dem Trinkgeld ist Ihnen die Möglichkeit gegeben, Ihre Zufriedenheit und Ihre Anerkennung für den persönlichen Einsatz von Reiseleiter und Busfahrer zum Ausdruck zu bringen. In Hotels wird ein Trinkgeld zwar nicht unbedingt erwartet, aber doch auch sehr gern gesehen. In unseren Reiseunterlagen fi nden Sie eine Empfehlung zur Höhe der Trinkgelder für Ihre Reise. Bei einer Gruppenreise ist es üblich, dass am Ende der Reise alle Reiseteilnehmer die Beträge, die sie für angemessen erachten, einsammeln und dem Reiseleiter bzw. Fahrer gesammelt übergeben. Je nach Reiseland sammelt Ihr Reiseleiter zusätzlich zu Beginn der Reise von jedem Teilnehmer einen pauschalen Betrag für die Trinkgeldkasse ein, die er verwaltet und auf die zahlreichen Helfer (Kofferträger, lokale Guides, etc.) angemessen aufteilt. Somit müssen Sie sich während der Reise um das Thema Trinkgelder keine Gedanken mehr machen und wir können sicherstellen, dass die Trinkgelder auch tatsächlich bei den entsprechenden Personen ankommen.

      • Wir empfehlen rechtzeitig vor Reisebeginn eine ärztliche Beratung zum Infektions- und Impfschutz einzuholen und Ihren Impfstatus gemäß den Impfempfehlungen des Robert-Koch- Institutes zu überprüfen. Mit Ihrer Buchung senden wir Ihnen ausführliche Informationen zur Gesundheitsvorsorge im Ihrem Reiseland und informieren Sie über aktuelle Veränderungen. Als Reiseveranstalter dürfen wir keine direkten Impfempfehlungen aussprechen. Bitte informieren Sie sich zu weiteren Impf- oder Prophylaxeempfehlungen zu Ihrem Reiseziel auf der Website des Auswärtigen Amts, bei einem tropenmedizinischen Institut oder einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt und denken Sie daran, alle Impfungen frühzeitig vorzunehmen.

      • Bei Individualreisen fragen wir in der Regel die geplanten Hotels und Mietwagen erst im Moment der Buchung an, d. h., sollten die Unterkünfte zu diesem Zeitpunkt schon ausgebucht sein, suchen wir Alternativen mit vergleichbarem Standard. Während der Hochsaison ist dies natürlich nicht immer einfach. Daher bitten wir Sie, die Anfrage für eine Fernreise frühzeitig an uns zu stellen. So können wir gewährleisten, gute Flugtarife und verfügbare kinderfreundliche Unterkünfte zu bekommen und Ihnen ein Angebot gemäß Ihrer Wünsche zusammenzustellen.

        Buchungsablauf:
        Mit Ihrer schriftlichen Buchung per E-Mail bestätigen Sie, dass Sie unsere AGB gelesen haben und akzeptieren. Anschließend erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung. Nach dessen Erhalt überweisen Sie die ausgewiesene Anzahlung unmittelbar und leisten die Restzahlung bis zum angegebenen Datum. Sie haben die Möglichkeit zwischen Zahlung per Überweisung oder Kreditkarte (Visa oder Master Card) zu wählen. 

        Mit der Buchungsbestätigung zu einer Reise erhalten Sie zudem ausführliche Informationen zum Reiseland, Informationen über die für Sie gebuchten Flüge und Flugzeiten, aktualisierte ausführliche Gesundheitshinweise, Impfempfehlungen, Sicherheitshinweise, ggf. Informationen zum Visum oder zu besonderen Einreisebestimmungen.

        In Ihren digitalen Reiseunterlagen, die Sie ca. 3 Wochen vor Abreise erhalten, finden Sie eine ausführliche Packliste, aktuelle Informationen zum Land, wissenswerte Tipps und Hinweise, wichtige Kontakte zu den Ansprechpartnern vor Ort, Notfallnummern, eine Unterkunftsliste und Teilnehmerliste.

      • For Family Reisen fliegt ausschließlich mit renommierten Linien- und Charterfluggesellschaften. Zu einigen Reisen haben wir vorab bei Fluggesellschaften Plätze reserviert. Hierbei handelt es sich um Sondertarife für Reiseveranstalter mit begrenztem Platzangebot, die wir ca. 8–12 Wochen vor Abflug zurückgeben müssen, wenn die Plätze nicht gebucht wurden. Wo keine Platzkontingente vorliegen, fragen wir gern für Sie individuelle Flüge an. Aufgrund unserer Expertise und unserer Konditionen als Veranstalter finden wir so oft die günstigsten Lösungen für unsere Gäste. Bei dem Preis für die individuellen Flüge (Einzelplatzbuchungen) handelt es sich dann um den tagesaktuellen Preis, den wir leider nicht langfristig reservieren können. Bitte beachten Sie auch, dass für diese Flüge von unseren AGB abweichende Bedingungen gelten. Bei Ausstellung der Tickets wird für der Betrag für die Flugkosten sofort fällig. Bei einer Stornierung fallen 100 % Stornokosten an.

        Sollten Sie sich dafür entscheiden, selbst einen Flug zu buchen, informieren Sie sich bitte genau über die Umbuchungs- und Stornobedingungen. For Family Reisen erstattet nicht die Umbuchung oder Stornokosten bei selbstgebuchten Flügen bei Ausfall oder Verschiebung einer Reise.

        Wenn Sie einen Flug über uns fest buchen möchten, benötigen wir die vollständigen Namen und Geburtsdaten aller Teilnehmer. Bitte achten Sie darauf, dass die Angaben zu Ihrem Namen (Nachname, Vorname, Titel, Doppelname etc.) exakt mit den Angaben in der maschinenlesbaren Zeile in Ihrem Reisepass (unterhalb des Lichtbildes) übereinstimmen. Aus Sicherheitsgründen können Fluggäste von der Beförderung ausgeschlossen werden, wenn der Name auf Ihrem Flugplan und der Name aus der maschinenlesbaren Zeile des Reisepasses voneinander abweichen. Sollte aufgrund der falschen/unvollständigen Angabe eine Änderung/Neubuchung erforderlich sein, gehen alle damit verbundenen Kosten zu Ihren Lasten.

        In einigen Ländern ist bei Abflug ins Ausland eine Abflughafensteuer vor Ort zu entrichten, die For Family Reisen nicht im Voraus bezahlen kann. Die Höhe der zu entrichtenden Abflughafensteuer entnehmen Sie bitte Ihren Länderinfos und Reiseunterlagen.

        Zu den über uns gebuchten Flügen können Sie in den meisten Fällen ein Zug zum Flug-Ticket der Deutschen Bahn bei uns bestellen. Dieses Ticket gilt ab jedem deutschen Bahnhof in allen Zügen der Deutschen Bahn. Alle über For Family Reisen gekauften Zug zum Flug-Tickets der Deutschen Bahn sind umweltfreundliche Umwelt Plus Tickets. Die Bahnfahrt ist nur in Verbindung mit einer internationalen Flugreise buchbar. Das Flugticket/die Buchungsbestätigung muss im Zug bei der Fahrkartenkontrolle vorgezeigt werden.

      • Bei unseren Erlebnisreisen für Familien handelt es sich um Reisen, die für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet sind. Sollten Sie bezüglich der Anforderungen unsicher sein, sprechen Sie uns bitte unbedingt vor der Buchung an.

    • Kühle Sommer und milde Winter sind kennzeichnend für das Klima in Island. Im Sommer wird es kaum wirklich heiß, die Höchsttemperaturen liegen bei ca 15°C.

      Island Familienreise - Klima in Reykjavik

    Flug-, Hotel - und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

    Termine & Preise

    Zeitraum
    Dauer
    Reisepreis pro Person
    Kind 2 - 16 Jahre
    01.05.2023 – 31.05.2023
    15 Tage
    Reisepreis: 1.499 € pro Person
    Kind: 1.499 € 2 - 16 Jahre
    01.06.2023 – 24.06.2023
    15 Tage
    Reisepreis: 1.773 € pro Person
    Kind: 1.773 € 2 - 16 Jahre
    25.06.2023 – 26.07.2023
    15 Tage
    Reisepreis: 1.975 € pro Person
    Kind: 1.975 € 2 - 16 Jahre
    10.08.2023 – 26.08.2023
    15 Tage
    Reisepreis: 1.975 € pro Person
    Kind: 1.975 € 2 - 16 Jahre
    27.08.2023 – 15.09.2023
    15 Tage
    Reisepreis: 1.773 € pro Person
    Kind: 1.773 € 2 - 16 Jahre

    Preisinformation

    • Die Preise gelten jeweils pro Person bei 3 Personen im Auto
    • Der Kinderpreis gilt bei 2 Vollzahlern und 1 Kind im Dreibettzimmer oder Doppelzimmer mit Zustellbett.
    • Kinderpreis bei 2 Kindern im Familienzimmer auf Anfrage
    • Vorbehaltlich Verfügbarkeit: Preise können bei Alternativhotels abweichen.
    • Bitte beachten Sie, dass die Hauptbuchungszeit für Ferienhäuser in der Sommersaison zwischen Dezember und Februar liegt. Für kurzfristige Reisebuchungen in der Sommersaison können wir teilweise nur noch höherwertige Ferienhäuser zu höheren Reisepreisen anbieten.

    Enthaltene Leistungen

    • 14 Tage Mietwagen Autokategorie R1 (Kia Ceed o.Ä. passend für 4 Personen) ab/bis Flughafen mit unbegrenzten Kilometern, TAS CDW Zusatzversicherung mit Allianz Partners mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung im Schadensfall
    • Diebstahlschutz und kostenloser Kindersitz bei Bedarf
    • 12 Übernachtungen in Ferienhäusern, 2 Übernachtungen im Hotel
    • Verpflegung laut Tagesbeschreibung (F = Frühstück nur im Hotel inkludiert, sonst Selbstversorger)
    • Routenbeschreibung mit Insidertipps
    • Familienpaket* für Kinder (*Elfen&Trolle-Guide: Mit dem Elfen&Trolle Guide erhalten auch unsere kleinsten Islandfans (2-11 Jahre) ihre ganz eigenen Reisetipps rund um das Land der Elfen und Trolle. Mit Rätsel & Entdeckerinfos lernen sie die Reise und das Land interaktiv und spielerisch kennen.)

    Extras

    • An- und Abreise (Flüge und Zug zum Flug können gern über uns gebucht werden)
    • Zusätzliche Kosten zum Mietwagen wie Kaution, Benzin, etc. sind vor Ort zu zahlen
    • Optionale Ausflüge und Eintritte
    • Reiserücktrittskostenversicherung
    • Trinkgelder, teilweise Verpflegung und persönliche Ausgaben
    • Bettwäsche inkl. Handtücher 30,- € pro Paket
    • Die Anreisetage sind Donnerstag (Reise im Uhrzeigersinn) und Sonntag (Rundreise gegen den Uhrzeigersinn).

    Blog & Video

    Das könnte Sie auch interessieren

    AB 8 J.
    Nepal mit Kindern - Einheimische mit Mädchen

    Nepal

    Gruppenreise 14 Tage

    (4.6 / 5)
    Zur Reise
    AB 8 J.
    Norwegen mit Kindern  - Norwegen for family - Wasserschnelle

    Norwegen

    Gruppenreise 8 Tage

    Zur Reise
    AB 8 J.
    Frankreich Familienreise - Frankreich for family - Kinder sitzen im Sand

    Frankreich

    Gruppenreise 8 Tage

    (4.8 / 5)
    Zur Reise
    AB 6 J.

    Finnland

    Gruppenreise 6 Tage

    (5 / 5)
    Zur Reise
    AB 8 J.
    Estland mit Kindern - Estland for family - Elch

    Estland

    Gruppenreise 10 Tage

    (4.8 / 5)
    Zur Reise
    AB 8 J.

    Kroatien

    Gruppenreise 8 Tage

    (4.8 / 5)
    Zur Reise

    Island Familienreise | Island Familienurlaub | Island mit Kindern

    Der individuelle Island Familienurlaub lässt Sie das wunderschöne und einzigartige Land in 15 Tagen erkunden. Mit dem Mietwagen startet Island mit Kindern im südlichen Teil des Landes, wo ein ausgewähltes und familienfreundliches Ferienhaus bereits auf Sie wartet. Hier können Sie mehrere Tage am Stück in der Unterkunft verweilen und müssen keine Unterkunftswechsel befürchten. Die Island Familienreise eignet sich aufgrund kurzer Reisestrecken und einem ausgewogenen Programm bereits für Kleinkinder. Island mit Kindern macht Groß und Klein Spaß: Sie erforschen die Naturschätze des Landes wie Geysire, Wasserfälle und Nationalparks. Weiter geht es zu Elfen, Trollen und Feen sowie Robben, Walen und Papageientauchern. Der Island Familienurlaub im Mietwagen endet in Reykjavik, wo Sie Zeit haben die Stadt zu erkunden oder die heißen Quellen zu besuchen.