Safari

Safari mit Kindern

Auf Safari durch Afrika oder Indien

Einmal wilde Tiere aus nächster Nähe sehen! Welches Kind träumt nicht davon? Eine Safari durch Afrika oder Indien ist nicht nur für die Großen, sondern auch für kleine Entdecker ein ganz besonderes Erlebnis. Der folgende Artikel zeigt, wieso sich eine Safari mit Kindern für die ganze Familie lohnt.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Willkommen auf dem Familienreisen-Magazin des Reiseveranstalters For Family Reisen, Ihr Spezialist für Erlebnisreisen mit Kindern weltweit.

Safari mit Kindern in Südafrika

Afrika mit Kindern - Afrikanischer Büffel

 

Wo kann man besser auf Safaritouren gehen als in Afrika selbst? Der Begriff „Safari“ bezeichnete früher eine Reise durch Afrika – später auch Reisen durch andere Teile der Welt – die sich nur sehr wohlhabende Jäger leisten konnten. Heutzutage handelt es sich bei einer Safaritour nicht um eine Jagdreise, sondern um eine Fotoreise oder Fotosafari, bei der die Tiere nicht gejagt, sondern auf Fotos festgehalten werden.

Afrika mit Kindern - Löwe

Der Kontinent, in dem der Begriff „Safari“ seinen Ursprung hat, bietet mit seinen verschiedenen Tier- und Landschaftsarten viele Eindrücke. Besonders Kinder möchten gerne die Tiere der Wildnis Afrikas erleben, die sie sonst nur aus Bilderbüchern oder Zeichentrickfilmen kennen. Zu den Tieren, die Familien auf einer Safari mit Kindern besuchen und beobachten können, gehören vor allem die sogenannten „Big Five“. Diese Gruppe umschließt afrikanische Elefanten, afrikanische Büffel, Löwen, Leoparden und Spitzmaulnashörner. Diese Tiere wurden jedoch nicht – wie man vielleicht vermutet - aufgrund Ihrer Körpergröße oder aufgrund des Gewichts zu dieser Gruppe zusammengefasst. Es handelt sich bei den großen Fünf um die Tierarten, die für die Jäger früher wahrlich keine leichte Beute waren! Im Gegensatz zu der Jagd auf andere Tierspezies mussten sich die Jäger hier richtig ins Zeug legen.

Afrika mit Kindern - Afrikanischer Elefant

 

Auf einer Afrika Familienreise kann die ganze Familie auf abenteuerlichen Pirschfahrten im Jeep die beeindruckenden wilden Tiere in den Nationalparks beobachten. Neben den Big Five gibt es auch Zebras, Giraffen, Erdmännchen und Nilpferde zu sehen. Auch Begegnungen mit Einheimischen, Besuche von Projekten oder aber der Badespaß im Pool dürfen für die Kinder nicht fehlen.

Safari mit Kindern in Nordindien

Indien mit Kindern - Tiger

In Teilen Asiens ist es ebenfalls möglich, auf Safari mit Kindern zu gehen. Es bietet sich zum Beispiel der nördliche Teil Indiens für eine Tigersafari an. Auf einer Familienreise nach Nordindien können Groß und Klein atemberaubende Landschaft und faszinierende Tiere erleben. Es gibt eine Vielzahl an Tierarten, die hier leben. Dazu gehören Ginsterkatzen, Flughunde und Fledermäuse. Auch Eulen können in Nordindien beobachtet werden. Neben den an Land lebenden Tieren, gibt es auch Tiere, die am oder im Wasser leben: Auf der Chambal River Safari kommt es zu Begegnungen mit Schildkröten und Gangesgavialen. Vielleicht bekommt man am Chambal River auch einen der vom Aussterben bedrohten Gangesdelfine zu Gesicht.

Um das noch zu überbieten, geht es auf Tigersafari in den Rhantambhore Nationalpark. Aus nächster Nähe können Familien die Raubkatzen Indiens vom Jeep aus bestaunen. Diese Spezies ist ebenfalls sehr stark vom Aussterben bedroht. Eine Safari mit Kindern in Nordindien ist ein ganz außergewöhnliches Erlebnis, weil die Kinder so viele neue, unbekannte, aber auch bekannte Tiere wie die mächtigen Tiger Indiens kennen lernen. Safaris werden immer gemeinsam mit den Reiseleitern unternommen. Sofern alle einfachen Regeln befolgt werden, steht der Sicherheit der Familie auch inmitten von Raubkatzen nichts im Weg.

Indien mit Kindern - Tiger

Während in Afrika zusätzlich die Städte wie beispielsweise Kapstadt besucht werden, so gibt es in Nordindien weitere Sehenswürdigkeiten in Delhi und Goa. Eine Safari mit Kindern kann also immer auch mit anderen Aktivitäten verbunden werden. Auf einer Safaritour in Afrika oder Nordindien sind unglaubliche und vielseitige Momente für die ganze Familie garantiert.

Lust auf eine spannende Familiereise mit For Family Reisen?

Ob echten Bären in Kanada beobachten, überwältigende Safaris in Südafrika oder ein orientalisches Märchen aus 1001 Nacht erleben – wir organisieren spannende Naturerlebnisse und unvergessliche Familienabenteuer!  Hier geht´s zu unseren nachhaltigen und mehrfach ausgezeichneten Familienreisen: www.familien-reisen.com.