Individualreise

empfohlen ab 12 Jahre

Finnland Winter Family & Teens individuell

Ein winterliches Husky-Abenteuer

  • Hundeschlittentouren
  • Schneeschuhwanderung
  • Winterwonderland
8 Reisetage

ab 1.545 €

ab 1.295 €

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Finnland Winterurlaub mit Jugendlichen

Finnland • Nordkarelien • nahe der russischen Grenze

Höhepunkte der Finnland Familienreise

  • Unvergessliche Schlittenhundtouren
  • Spannende Schneeschuhwanderung
  • Umgang mit den Huskys kennenlernen
  • Mithelfen bei der Versorgung der Hunde
  • Traumhafte Winterlandschaften
  • Entspannte, familiäre Atmosphäre
  • Entspannung in der Sauna
  • Grillwurst am Lagerfeuer

Die Reise ist perfekt für outdoorbegeisterte, aktive Familien, die ein einzigartiges Huskyabenteuer mitten in der schneebedeckten Natur erleben möchten. Wir verbringen eine Woche auf einer ganz besonderen, familiär geführten Huskyfarm mitten in Nordkarelien im östlichen Teil Finnlands. Hier erhalten wir einen tiefen Einblick in das Leben mit den Schlittenhunden und entdecken die traumhafte Winterlandschaft auf dem Hundeschlitten. Auf dem Programm stehen 4 unterschiedlich lange Ausfahrten mit den Schlitten. Daneben kann die Umgebung rund um die Lodge individuell mit Skiern oder Schneeschuhen entdeckt werden – eine einsame Schneeschuhtour über den See oder ein Spaziergang ins unendliche Weiß hinein – wir lassen uns von der wunderschönen Winterlandschaft fernab vom Massentourismus verzaubern. Nordkarelien ist eine faszinierend schöne, ursprüngliche Landschaft mit fast unbegrenzten Möglichkeiten für einen aktiven Urlaub.  Betreut werden wir von dem deutschsprachigen Team der familiär geführten Lodge.

Für diese Winterwoche werden keine hohen konditionellen Anforderungen gestellt. Die Schlitten-Ausflüge und die Schneeschuhwanderung werden entsprechend der Kondition der Gäste geplant, allerdings sollte man trotzdem bedenken, dass Schneeschuhwandern anstrengender ist als normales Wandern und dass die Schlittenhunde bei Anstiegen oder im Tiefschnee während der Ausfahrten auch etwas Unterstützung erhalten sollten. Daher empfehlen wir die Reise für aktive, sportliche Familien mit Kindern ab 12 Jahren.

    Reiseverlauf

      • 01

        Herzlich Willkommen in Finnland

        Anreise nach Kuopio (nicht im Preis inkludiert) • anschließender Transfer nach Eräkeskus • Zimmerbezug • Abendessen und Kennenlernen von Eurem Guide
        Finnland Familienreise - Finnland Winter Family & Teens individuell - Bar und Restaurant Eräkeskus Finnland Familienreise - Finnland Winter Family & Teens individuell - Schnee

        Nach Ankunft am Flughafen Kuopio werdet ihr vom Team der Lodge abgeholt und zur Huskyfarm gebracht. Die Eräkeskus Wilderness Lodge & Husky Farm liegt in der Gemeinde Nurmijärvi, rund 35km nordöstlich von Lieksa, 55km östlich von Nurmes und nur 15 km entfernt vom russischen Grenzübergang Kivivaara. Die Anlage wurde 1986 erbaut und steht heute unter Schweizer Leitung. Sie ist der ideale Ausgangspunkt für zahlreiche Winteraktivitäten.

        Hier erleben wir die wunderschöne Winterlandschaft wie im Märchen: Der Schnee glitzert soweit Ihr Auge nur reicht. Die Bäume biegen sich gefährlich unter dem Gewicht des Schnees. Die Luft ist zwar kalt, jedoch nicht unangenehm.  Jetzt seid ihr richtig angekommen und erlebt euren persönlichen Wintertraum: Einer Huskytour im hohen Norden.

        Ihr bezieht euer Gästezimmer und richtet euch ein. Zum Abendessen gibt es ein leckeres 3-Gang-Menü und ihr lernt ihr das gesamte Team der Lodge persönlich kennen.

        Transfers: ca. 3 Std.
        Verpflegung: A

      • 02 07

        Schlittentouren mit den Huskys & Zeit auf der Lodge 6 Tage

        Individueller Aufenthalt in der Eräkeskus Wilderness Lodge • 4 Ausfahrten mit den Schlittenhunden • eine Schneeschuhwanderung • täglich Sauna
        Finnland Familienreise - Finnland Winter Family & Teens individuell - Husky Finnland Familienreise - Finnland Winter Family & Teens individuell- Husky Finnland Familienreise - Finnland Winter Family & Teens individuell Finnland Familienreise - Finnland Winter Family & Teens individuell- Husky

        Wir starten mit einem Einführungstag mit den Schlittenhunden. Ihr lernt die verschiedenen Hunde-Typen in den Zwingern kennen. Aktuell leben ca. 150 Huskys auf der Lodge. Danach gibt es eine ausführliche Schlitten-Theorie und ihr erfahrt, wie man sich auf dem Schlitten verhält. Und dann geht’s auch schon los: Wir spannen gemeinsam ein und starten auf die erste, einfache Übungsfahrt. Es gibt nicht viele laute Momente hier auf der Lodge, aber wenn die Hunde eingespannt werden, ist es immer ein Spektakel, denn die Huskys freuen sich riesig auf die Tour.  Und ihre Freude ist absolut ansteckend!

        Ihr bekommt Euer eigenes Team mit 4 - 5 Hunden und kaum geht es los, hört man nur noch das Knirschen der Kufen auf dem Schnee, das Hecheln der Hunde und ein paar ruhige Zurufe des Guides an die Hunde. Nach der rasanten Fahrt durch die verschneite Landschaft genießen die freundlichen Tiere gern ausgiebige Streicheleinheiten. Jeder einzelne Hund hat seinen eigenen Charakter, die der sogenannte Musher, der Führer des Hundeschlittengespanns, genau kennt.

        In den folgenden Tagen stehen 3 weitere Ausfahrten mit unseren Schlittenhunden auf dem Programm. Die Dauer (ca. 2-3 Stunden) und der Schwierigkeitsgrad ist abhängig von Eurer Kondition beziehungsweise Eurem Können, der Gruppenzusammensetzung und natürlich den Temperaturen und Trail-Bedingungen. Gemeinsam spannen wir unsere Hunde-Teams ein und verteilen hinterher Snacks an unsere fleißigen Läufer. Anschließend gibt es Lunchsuppe für uns in der Lodge und den Rest des Nachmittages könnt Ihr spazieren, relaxen, wie Ihr möchtet. Darüber hinaus stehen Skier, Schneeschuhe und eine Eisangel-Ausrüstung täglich zur freien Verfügung.

        Ein weiteres Highlight ist die Schneeschuhwanderung: An einem Tag der Winterwoche unternehmen wir eine Schneeschuhwanderung im Naturschutz-Gebiet der Änäkäinen-Seen mit Picknick-Lunch am offenen Feuer. Nach einem kurzen Autotransfer erreichen wir das Naturschutzgebiet Änäkäinen, nahe der Russischen Grenze. Die 3 kleinen Seen liegen eingebettet in eine urzeitliche Moränen-Landschaft und Sumpf- & Moorgebiete. Unsere Tour führt uns um und über die Seen, vorbei an uralten Kiefern.

        Zur Erholung nach den Schneetouren auf dem Schlitten oder zu Fuß steht euch abends täglich die Sauna zur Verfügung. Optional kann eine Massage gegen Gebühr gebucht werden, um Eure geplagten Muskeln nach einem anstrengenden Tag in Schnee und Kälte wohltuend zu verwöhnen. Die Massagen finden, nach persönlicher, zeitlicher Absprache, in unserem "Entspannungszimmer", dem Vorraum der elektrischen Sauna statt.

        Änderung des Programms über Weihnachten/Silvester:

        Mittwoch: Nach dem Frühstück bepacken wir unsere kleinen Rucksäcke mit dem Nötigsten für eine Hüttennacht. Mit dem Guide fahren wir knapp 30 km nordwärts bis zu unserer Hütte Aittokoski. Ab hier schultern wir das Gepäck inkl. Schlafsack, Liegematten, Kerzen, Lebensmittel etc, und wandern mit Guide ca. 5 km/2 Stunden mit Schneeschuhen oder Skiern zu einer ganz einfachen, urigen Wildnishütte, wo wir als erstes Feuer machen, um die Hütte zu wärmen. Holz hacken, Wasser im Fluss holen, kochen auf dem kleinen Ofen gehört zu unseren Beschäftigungen bis zum Eindunkeln. Mit vollem Magen und Kerzenlicht lässt sich dann bis spätabends bestens über Gott und die Welt diskutieren, philosophieren und die Einfachheit in den Finnischen Wäldern genießen. Am nächsten Morgen wachen wir früh auf um das Feuer wieder zu entfachen und richten uns ein Wildnis-Frühstück. Danach geht es mit Rucksack und Schneeschuhen/Skiern wieder zurück zur Aittokoski-Hütte, wo das Transfer-Auto zurück nach Eräkeskus wartet. Zum gemeinsamen späten Mittagessen sind wir zurück in der Lodge. Lust vor dem Abendessen auf eine Massage oder nochmals Sauna?

        Verpflegung: F/M/A

      • 08

        Abreise

        Frühstück und anschließender Transfer zum Flughafen
        Finnland Familienreise - Finnland Winter Family & Teens individuell - Schneelandschaft

        Heute heißt es Abschied nehmen. Mit vielen unvergesslichen Erinnerungen geht es zurück in die Heimat.

        Transfers: ca. 3 Std.
        Verpflegung: F

      • Eräkeskus Wilderness Lodge 7 Nächte

        Finnland Familienreise - Finnland Winter Family & Teens individuell - Eräkeskus Lodge mit Schnee Finnland Familienreise - Finnland Family & Teens individuell - Bar und Restaurant Finnland Familienreise - Finnland Family & Teens individuell - Lobby Finnland Familienreise - Finnland Family & Teens individuell - Doppelzimmer

        Die Eräkeskus Wilderness Lodge, die mit viel Herzblut von Schweizerin Simone und ihrem Team geführt wird, ist ein echter Geheimtipp für Familien in Finnland. Sie liegt in Nordkarelien, dem nördlichen Teil der historischen Region Karelien zwischen Finnland und Russland. Nordkarelien ist eine faszinierend schöne, ursprüngliche Landschaft mit fast unbegrenzten Möglichkeiten für einen aktiven Urlaub! Das Fluss- und Seen-System rund um den Jongunjoki liegt direkt vor der Haustür und ist ein Paradies für Paddler. Auch der Wanderweg Karhunpolku, ein rund 130 km langer Weitwanderweg quer durch Nord-Karelien, geht direkt an der Lodge vorbei. Die Huskylodge beherbergt ca. 150 Hunde und ist im Winter eine gefragte Schlittenhunde-Destination.

        Im Hauptgebäude der Lodge befindet sich ein rustikaler Aufenthaltsraum mit Bar, Bibliothek, kostenfreiem W-LAN und einem offenen Kamin fürs gemütliche Zusammensein. Im Sommer ist die überdachte Veranda mit Seeblick oder Sitzbank direkt am See ein beliebter Treffpunkt. Oder man trifft sich abends an der großen Feuerstelle und genießt die wundervolle Natur abseits des Massentourismus. Und natürlich fehlt auch die typisch finnische Sauna nicht!

        Das Gästehaus liegt nur 20 m vom Hauptgebäude entfernt, umgeben von Grünflächen und lichtem Kiefernwald. Es gibt 8 Gästezimmer. Die Zimmer sind einfach, rustikal, aber wohnlich eingerichtet. Minibar und TV sucht man allerdings vergebens. Jedes Zimmer verfügt über eigene Dusche/WC und wahlweise zwei Betten oder Doppelbett. Drei Zimmer davon sind als Doppelzimmer mit Zustellbett für Familien nutzbar. Eine große Garderobe befindet sich im Vorraum.

        Leistungsänderungen Weihnachten/Silvester:

        6 Übernachtungen in der Eräkeskus Wilderness Lodge, 1 Übernachtung in einfacher Wildnishütte, Basis Mehrbettzimmer mit Wildnis-Abendessen

      • Wer sich bei tiefen Temperaturen noch wohl fühlen will, muss sich ein richtiges Klimasystem aus Mehrschichtenbekleidung (Zwiebelprinzip) schaffen, besonders wenn zur Kälte noch Schweißbildung durch körperliche Anstrengung entsteht (z.B. Gore-Tex, Texapore- Materialien). Bei Kälte hat sich immer wieder Fleecebekleidung bewährt, da sie durch ihre Bauschigkeit isolierende Luftpolster erzeugt und den Schweiß schnell vom Körper weg nach außen weiterleitet. Bei Buchung der Reise erhaltet ihr eine komplette Ausrüstungsliste.

        Für diese Winterwoche werden keine hohen konditionellen Anforderungen gestellt. Die Schlitten-Ausflüge und die Schneeschuhwanderung werden entsprechend der Kondition der Gäste geplant, allerdings sollte man trotzdem bedenken, dass Schneeschuhwandern anstrengender ist als normales Wandern und dass die Schlittenhunde bei Anstiegen oder im Tiefschnee während der Ausfahrten auch etwas Unterstützung erhalten sollten. Daher empfehlen wir die Reise für aktive, sportliche Familien mit Kindern ab 12 Jahren.

        Grundsätzlich kann jeder mit einer durchschnittlichen Fitness und vor allem Freude am Umgang mit Huskys das Fahren eines Hundeschlittens erlernen. Die Gäste werden von den Guides sehr gründlich und ausführlich zum Umgang mit den Tieren und dem Schlitten geschult. Sie lernen ganz genau, wie die Hunde an den Schlitten gespannt werden und gewöhnen sich an das aufgeregte Bellen. Sie lernen natürlich auch bestimmte Befehle, um die Hunde zu führen. Anfängliche Unsicherheiten lösen sich meist bereits bei der ersten Fahrt in Luft auf. So wird jede Huskytour ganz schnell zu einer wirklich unvergesslichen Reise.

      • Wir empfehlen diese Reise ab einem Alter von 12 Jahren, da die Reise auch mal anstrengend werden kann. Die Tagesetappen können selbstverständlich auch den Fähigkeiten und der Ausdauer der Familien entsprechend angepasst werden.

      • Uns ist es wichtig, den Kindern nicht nur touristische Traumwelten zu zeigen, sondern die Realität und das Leben der Einheimischen zu vermitteln. Deshalb begleiten einheimische Reiseleiter unsere Gäste und wir übernachten in ausgesuchten, lokal geführten Hotels und Unterkünften. Wir verfolgen das Prinzip, das Land durch den Blick hinter die Kulissen kennenzulernen – neben den klassischen Highlights ermöglichen unsere Reiseleiter Ihnen persönliche Begegnungen und vermitteln aus ihrer eigenen Perspektive authentische Eindrücke vom jeweiligen Reiseland. Unsere Partner wählen die Reiseleiter für unsere Familienreisen sorgfältig aus. Sie verfügen über gute Sprachkenntnisse, profundes Wissen, besonderes Servicebewusstsein, langjährige Reiseleitererfahrungund sind sehr kinderfreundlich.

      • Die Gewohnheit des Trinkgeldgebens ist im Tourismus inzwischen stark verbreitet und orientiert sich an amerikanischen Verhältnissen. Die Arbeitslöhne im Dienstleistungssektor sind oft gering gehalten, da das Trinkgeld als ein wesentlicher, fest einkalkulierter Bestandteil des Lohnes angesehen wird. Daher sind Reiseleiter, Kofferträger und sonstiges Servicepersonal auf Trinkgelder angewiesen. Mit dem Trinkgeld ist Ihnen die Möglichkeit gegeben, Ihre Zufriedenheit und Ihre Anerkennung für den persönlichen Einsatz von Reiseleiter und Busfahrer zum Ausdruck zu bringen. In Hotels wird ein Trinkgeld zwar nicht unbedingt erwartet, aber doch auch sehr gern gesehen. In unseren Reiseunterlagen fi nden Sie eine Empfehlung zur Höhe der Trinkgelder für Ihre Reise. Bei einer Gruppenreise ist es üblich, dass am Ende der Reise alle Reiseteilnehmer die Beträge, die sie für angemessen erachten, einsammeln und dem Reiseleiter bzw. Fahrer gesammelt übergeben. Je nach Reiseland sammelt Ihr Reiseleiter zusätzlich zu Beginn der Reise von jedem Teilnehmer einen pauschalen Betrag für die Trinkgeldkasse ein, die er verwaltet und auf die zahlreichen Helfer (Kofferträger, lokale Guides, etc.) angemessen aufteilt. Somit müssen Sie sich während der Reise um das Thema Trinkgelder keine Gedanken mehr machen und wir können sicherstellen, dass die Trinkgelder auch tatsächlich bei den entsprechenden Personen ankommen.

      • Wir empfehlen rechtzeitig vor Reisebeginn eine ärztliche Beratung zum Infektions- und Impfschutz einzuholen und Ihren Impfstatus gemäß den Impfempfehlungen des Robert-Koch- Institutes zu überprüfen. Mit Ihrer Buchung senden wir Ihnen ausführliche Informationen zur Gesundheitsvorsorge im Ihrem Reiseland und informieren Sie über aktuelle Veränderungen. Als Reiseveranstalter dürfen wir keine direkten Impfempfehlungen aussprechen. Bitte informieren Sie sich zu weiteren Impf- oder Prophylaxeempfehlungen zu Ihrem Reiseziel auf der Website des Auswärtigen Amts, bei einem tropenmedizinischen Institut oder einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt und denken Sie daran, alle Impfungen frühzeitig vorzunehmen.

      • Buchungsablauf:
        Mit Ihrer schriftlichen Buchung per E-Mail bestätigen Sie, dass Sie unsere AGB gelesen haben und akzeptieren. Anschließend erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung. Nach dessen Erhalt überweisen Sie die ausgewiesene Anzahlung unmittelbar und leisten die Restzahlung bis zum angegebenen Datum. Sie haben die Möglichkeit zwischen Zahlung per Überweisung oder Kreditkarte (Visa oder Master Card) zu wählen. 

        Mit der Buchungsbestätigung zu einer Reise erhalten Sie zudem ausführliche Informationen zum Reiseland, Informationen über die für Sie gebuchten Flüge und Flugzeiten, aktualisierte ausführliche Gesundheitshinweise, Impfempfehlungen, Sicherheitshinweise, ggf. Informationen zum Visum oder zu besonderen Einreisebestimmungen.

        In Ihren postalischen Reiseunterlagen, die Sie ca. 3 Wochen vor Abreise erhalten, finden Sie eine ausführliche Packliste, aktuelle Informationen zum Land, wissenswerte Tipps und Hinweise, wichtige Kontakte zu den Ansprechpartnern vor Ort, Notfallnummern, eine Unterkunftsliste und Teilnehmerliste.

      • For Family Reisen fliegt ausschließlich mit renommierten Linien- und Charterfluggesellschaften. Zu einigen Reisen haben wir vorab bei Fluggesellschaften Plätze reserviert. Hierbei handelt es sich um Sondertarife für Reiseveranstalter mit begrenztem Platzangebot, die wir ca. 8–12 Wochen vor Abflug zurückgeben müssen, wenn die Plätze nicht gebucht wurden. Wo keine Platzkontingente vorliegen, fragen wir gern für Sie individuelle Flüge an. Aufgrund unserer Expertise und unserer Konditionen als Veranstalter finden wir so oft die günstigsten Lösungen für unsere Gäste. Bei dem Preis für die individuellen Flüge (Einzelplatzbuchungen) handelt es sich dann um den tagesaktuellen Preis, den wir leider nicht langfristig reservieren können. Bitte beachten Sie auch, dass für diese Flüge von unseren AGB abweichende Bedingungen gelten. Bei Ausstellung der Tickets wird für der Betrag für die Flugkosten sofort fällig. Bei einer Stornierung fallen 100 % Stornokosten an.

        Sollten Sie sich dafür entscheiden, selbst einen Flug zu buchen, informieren Sie sich bitte genau über die Umbuchungs- und Stornobedingungen. For Family Reisen erstattet nicht die Umbuchung oder Stornokosten bei selbstgebuchten Flügen bei Ausfall oder Verschiebung einer Reise.

        Wenn Sie einen Flug über uns fest buchen möchten, benötigen wir die vollständigen Namen und Geburtsdaten aller Teilnehmer. Bitte achten Sie darauf, dass die Angaben zu Ihrem Namen (Nachname, Vorname, Titel, Doppelname etc.) exakt mit den Angaben in der maschinenlesbaren Zeile in Ihrem Reisepass (unterhalb des Lichtbildes) übereinstimmen. Aus Sicherheitsgründen können Fluggäste von der Beförderung ausgeschlossen werden, wenn der Name auf Ihrem Flugplan und der Name aus der maschinenlesbaren Zeile des Reisepasses voneinander abweichen. Sollte aufgrund der falschen/unvollständigen Angabe eine Änderung/Neubuchung erforderlich sein, gehen alle damit verbundenen Kosten zu Ihren Lasten.

        In einigen Ländern ist bei Abflug ins Ausland eine Abflughafensteuer vor Ort zu entrichten, die For Family Reisen nicht im Voraus bezahlen kann. Die Höhe der zu entrichtenden Abflughafensteuer entnehmen Sie bitte Ihren Länderinfos und Reiseunterlagen.

        Zu den über uns gebuchten Flügen können Sie in den meisten Fällen ein Zug zum Flug-Ticket der Deutschen Bahn bei uns bestellen. Dieses Ticket gilt ab jedem deutschen Bahnhof in allen Zügen der Deutschen Bahn. Alle über For Family Reisen gekauften Zug zum Flug-Tickets der Deutschen Bahn sind umweltfreundliche Umwelt Plus Tickets. Die Bahnfahrt ist nur in Verbindung mit einer internationalen Flugreise buchbar. Das Flugticket/die Buchungsbestätigung muss im Zug bei der Fahrkartenkontrolle vorgezeigt werden.

      • Bei unseren Erlebnisreisen für Familien handelt es sich um Reisen, die für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet sind. Sollten Sie bezüglich der Anforderungen unsicher sein, sprechen Sie uns bitte unbedingt vor der Buchung an.

    • Durch seine nördliche Lage zählt Finnland zu den Ländern mit kaltgemäßigtem Klima. Die Temperaturen innerhalb des Landes unterscheiden sich, da das Klima im Westen und Süden maritim und im Osten bzw. Norden Finnlands kontinental geprägt ist. In den Monaten Juni bis August ist in der Region rund um Voukatti mit 20 Grad Celsius am wärmsten und die Sonne geht nicht unter. In den Wintermonaten sind die Tage hingegen kürzer und es ist weniger hell. Durch den hell reflektierenden Schnee kommt es vielen Menschen aber nicht so dunkel vor. Die Temperaturen können auf über - 25 Grad abfallen, jedoch wird diese Kälte durch die geringe Luftfeuchtigkeit als nicht so kühl empfunden und zudem sorgen die winterlichen Temperaturen für tolle Schneemassen und die glitzernden, gefrorenen Gewässer.

    Flug-, Hotel - und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

    Termine & Preise

    Zeitraum
    Dauer
    Reisepreis pro Person
    Teen 12 - 18 Jahre
    20.12.2020 – 27.12.2020
    8 Tage
    Hinweis: Änderung im Reiseverlauf aufgrund von Weihnachten/Silvester
    Reisepreis: 1.795 € pro Person
    Teen: 1.545 € 12 - 18 Jahre
    Hinweis: Änderung im Reiseverlauf aufgrund von Weihnachten/Silvester
    27.12.2020 – 03.01.2021
    8 Tage
    Hinweis: Änderung im Reiseverlauf aufgrund von Weihnachten/Silvester
    Reisepreis: 1.845 € pro Person
    Teen: 1.595 € 12 - 18 Jahre
    Hinweis: Änderung im Reiseverlauf aufgrund von Weihnachten/Silvester
    28.02.2021 – 07.03.2021
    8 Tage
    Reisepreis: 1.645 € pro Person
    Teen: 1.395 € 12 - 18 Jahre
    07.03.2021 – 14.03.2021
    8 Tage
    Reisepreis: 1.645 € pro Person
    Teen: 1.395 € 12 - 18 Jahre
    28.03.2021 – 04.04.2021
    8 Tage
    Reisepreis: 1.645 € pro Person
    Teen: 1.395 € 12 - 18 Jahre
    04.04.2021 – 11.04.2021
    8 Tage
    Reisepreis: 1.545 € pro Person
    Teen: 1.295 € 12 - 18 Jahre
    11.04.2021 – 18.04.2021
    8 Tage
    Reisepreis: 1.545 € pro Person
    Teen: 1.295 € 12 - 18 Jahre

    Preisinformation

    • Die Preise gelten jeweils pro Person.
    • Der Kinderpreis gilt bereits bei 1 Vollzahler im Doppelzimmer.

    Enthaltene Leistungen

    • 7 Übernachtungen auf der Eräkeskus Wilderness Lodge im Familienzimmer mit eigener Dusche/WC
    • Betreuung durch deutsch sprechendes Team der Lodge
    • Verpflegung laut Programm (F = Frühstück, M= Mittagessen, P = Picknick, A = Abendessen)
    • Flughafen-Transfer an/ab Kuopio
    • Tourenausrüstung leihweise (u.a. Schneeschuhe, Langlaufskier und Eisangel-Ausrüstung)
    • Tägliche Abend-Sauna
    • Alle Transfers laut Programm für inkludierte Aktivitäten
    • Leistungsänderungen Weihnachten/Silvester: 6 Übernachtungen in der Eräkeskus Wilderness Lodge, 1 Übernachtung in einfacher Wildnishütte, Basis Mehrbettzimmer mit Wildnis-Abendessen

    Extras

    • An- und Abreise (Flüge und Zug zum Flug können gern über uns gebucht werden)
    • Optionale Ausflüge und Eintritte
    • Reiserücktrittskostenversicherung
    • Trinkgelder, teilweise Verpflegung und persönliche Ausgaben
    • fakultative Schlittenbruchversicherung € 50.--/Person

    Blog & Video

    Das könnte Sie auch interessieren

    Schottland mit Kindern - Header Schottland for family individuell

    Schottland

    Individualreise 14 Tage

    Zur Reise
    Nepal mit Kindern - Einheimische mit Mädchen

    Nepal

    Gruppenreise 14 Tage

    (4.6 / 5)
    Zur Reise
    Norwegen mit Kindern - Norwegen for family - Wasserschnelle

    Norwegen

    Gruppenreise 8 Tage

    Zur Reise
    Frankreich Familienreise - Frankreich for family - Kinder sitzen im Sand

    Frankreich

    Gruppenreise 8 Tage

    (4.8 / 5)
    Zur Reise

    Finnland

    Gruppenreise 6 Tage

    (5 / 5)
    Zur Reise

    Estland

    Gruppenreise 6 Tage

    Zur Reise

    Finnland Familienreise | Finnland Winterurlaub | Finnland im Winter mit Jugendlichen

    Der individuelle Finnland Winterurlaub mit Jugendlichen lässt Sie das wunderschöne und einzigartige Land in 8 Tagen erkunden. Mit dem Transfer zur Eräkeskus Husky Lodge im nord-östlichen Teil des Landes, Nordkarelien, in der Nähe zur Grenze Russlands, beginnt das Abenteuer im Norden. Hier können Sie mehrere Tage am Stück in der Unterkunft verweilen und müssen keine Unterkunftswechsel befürchten. Die Finnland Familienreise eignet sich für aktive Familien mit Jugendlichen ab 12 Jahren. Finnland mit Jugendlichen macht Groß und Klein Spaß: Sie kommen Huskys ganz nah und lernen den Umgang mit den Tieren inmitten wilder Natur.