Familienreise

empfohlen ab 11 Jahre

Thailand Teens on Tour

Action, Fun und Trekking in Nordthailand

  • Bankgkok & die Brücke am Kwai
  • Klettern, Canopy & Strand
  • Trekkingtour zu den Bergdörfern
14 Tage

ab 1.699 €

ab 889 €

Thailand mit Teenagern: Erlebnisreiche Thailand Familienreise

Bangkok • Kanchanaburi • Chiang Mai • Bergdorf Trekking • Chian Mai • Hua Hin

Von der Millionenmetropole Bangkok geht es bei dieser spannenden Familienreise für Eltern mit Jugendlichen über die berühmte Brücke am Kwai in Kanchanaburi in den Norden des Landes. Damit keine Langeweile aufkommt erkunden wir die berühmten Tempel in Ayutthaya (UNESCO Weltkulturerbe) bei einer Radtour, erleben eine Nachtzugfahrt und machen in der sogenannten „Rose des Nordens” Chiang Mai eine lustige Segwaytour. Wir begegnen Mönchen, erfahren viel über den buddhistischen Glauben und die Traditionen der einheimischen Menschen.

Neben dem Besuch des Elefanten-Pflegezentrums ist das Highlight der Reise die Wanderung durch den Regenwald zu den Bergdörfern. Hier erleben wir die wunderschöne, ursprüngliche Natur, Übernachten mitten im Regenwald und lernen abgeschiedene Bergstämme und deren einzigartige Kultur hautnah kennen. Am Ende der Reise stehen ein paar erholsame Tage am Strand auf dem Programm.

Reiseverlauf

    • 01

      Anreise

      Flug nach Bangkok (nicht inkludiert)

      Heute starten wir in unser Familienabenteuer in Nordthailand! Wior tauchen ein in das wunderschöne Land, erleben die riesige Metropole Bangkok, die ursprüngliche Natur, die freundlichen Einheimischen und ihre allgegenwärtige buddhistische Kultur und lassen die Seele am Strand baumeln. Gern erstellen wir Ihnen ein Angebot für Ihren Flug.

    • 02

      Ankunft in Bangkok

      Ankunft in Bangkok • Begrüßung durch den Reiseleiter • nachmittags Bootsfahrt mit dem Longtailboot durch die Kanäle • Unterwegs Besuch bei einer traditionellen Bäckerei • Freizeit im Pool auf der Dachterrasse • Erstes Kennenlernen der Umgebung

      Bei Ankunft werden wir von unserem Reiseleiter mit dem For Family Reisen Schild abgeholt und ins Hotel gebracht. Hier erleben wir die ersten Eindrücke von der Mega-Metropole Bangkok. Im Hotel haben wir Zeit uns zu erholen und den Blick aus dem Pool von der Dachterrasse über den Fluss gleiten zu lassen. Am Nachmittag starten wir mit einer Bootsfahrt im Longtailboot durch die kleine Kanäle abseits der modernen Teile der Stadt. Hier besuchen wir auch eine traditionelle Bäckerei und probieren die Spezialitäten der Einheimischen. Am Abend empfiehlt uns unser Reiseleiter ein gutes Restaurant unweit von unserem Hotel.

    • 03

      Auf Entdeckungstour durch Bangkok

      Stadtrallye in kleinen Teams durch Bangkok zu den wichtigsten Highlights • Optional: Mittagessen mit traumhafter Aussicht auf die Stadt • Spaziergang auf dem Nachtmarkt

      Wir erkunden die Stadt nicht bei einer klassischen Stadttour, sondern erkunden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Straßenzüge bei einer spannenden Rallye. Jedes Team bekommt Aufgaben und muss diese auf eigene Faust lösen. Wer alle Fragen meistert, lernt so gleichzeitig auch Bangkok intensiv kennen - und hier kommt mit Sicherheit keine Langeweile auf! Zum Mittagessen empfehlen wir dann eine kleines Restaurant mit tollem Blick über Bangkok. Der Rest des Tages steht zu freien Verfügung. Am Abend unternehmen wir einen Spaziergang auf dem Nachtmarkt - wer traut sich einmal gegrillte Insekten zu probieren?

      Verpflegung: F

    • 04

      Fahrt nach Kanchanaburi

      Fahrt zur berühmten Brücke am Kwai • abenteuerliche Fahrt mit der historischen „Todeseisenbahn“ • Besuch des Hellfire Pass Memorial • Ankunft im Resort in der Oase am Kwai-Fluss • Baden im Pool

      Am Morgen fahren wir Richtung Kanchanaburi zur berühmten Brücke am Kwai. Der Film „Die Brücke am Kwai“ machte das historische Bauwerk in Thailand berühmt. Heute ist es ein Mahnmal für die Gräuel des 2. Weltkriegs in Asien. Zwangsarbeiter aus Thailand, aber auch aus den den USA, England, Australien, Indien und China mussten für die japanische Besatzungsmacht unter unmenschlichen Bedingungen durch den Dschungel eine Bahnlinie bis Birma errichten. Die Kriegsgefangenen bezeichneten die Bahnstrecke als „Death Railway“ (Todeseisenbahn), denn durch Erschöpfung, Unfälle, Cholera oder Malaria starben über 100.000 Menschen beim Bau der Trasse. Wir fahren selbst ein Stück mit den Bahn, unter anderem über eine alte Holzbrücke, und können die Schwere der Bauarbeiten so gut nachvollziehen. Auch ein Besuch des Hellfire Pass Memorial bietet die Möglichkeit mehr über dieses mahnende geschichtliches Ereignis zu erfahren. 

      Im Anschluss kommen wir in unserem wunderschönen Resort mitten in der Natur an. Umgeben von dem wunderschönen Fluss Kwai können wir in dieser Oase richtig entspannen und im Pool den Blick in die Natur genießen.

      Transfers: 3 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 05

      Treetop Abenteuerpark

      Kletterparcour und Canopy durch die Baumwipfel • nachmittags Bootsfahrt zur Tropfsteinhöhle mit Fledermäusen • Freizeit am Pool mitten in der Natur • Optional: Paddel- oder Tretbootfahren, Wandern

      Heute steht Action auf dem Programm: Ab 140cm darf man bei unserem Kletterparcour mitmachen! Wer traut sich in den Hochseilgarten mitten im Dschungel? Das Highlight: Eine Seilrutsche quer über den See. Der Treetop Adventure Park ist mit einem besonders zuverlässigen Sicherungssystem mit sogenannter „Lifeline“ ausgestattet, die dafür sorgt, dass der Kletterer über die gesamte Strecke des Parcours abgesichert ist. Es ist nicht nötig sich wie bei den herkömmlichen Systemen an jeder Station ein und auszuklinken. Außerdem übt jeder Teilnehmer am Anfang die einzelnen Aufgaben, die im Laufe des Abenteuer-Parcours auf ihn zukommen.

      Alternativ können wir den Vormittag zur Entspannung nutzen, im Pool baden, wandern gehen oder auf dem See eine Paddelbootsfahrt machen. Am Nachmittag fahren wir dann im Boot über den Kwai-Fluss zu einere Tropfsteinhöhle, in der wir unzählige Fledermäuse beobachten können.

      Verpflegung: F/M/A

    • 06

      Ayutthaya by bike

      Fahrt in die alte Hauptstadt Thailands • Erkundung der Stadt • Radtour zu den wichtigsten Tempeln und riesigen Buddhastatuen • gemeinsames Abendessen • Spannende Nachtzugfahrt in den Norden Thailands nach Chiang Mai

      Unser nächstes Ziel ist die alte Ruinenstadt Ayutthaya: Ein absolutes Muss für jeden Thailandbesucher. Von 1350 bis 1767 war Ayutthaya die Hauptstadt in Thailand und galt als prächtigste Stadt der Welt, bis sie von den Birmanesen zerstört wurde. Seit 1991 gehört der Historical Park von Ayutthaya zum UNESCO Weltkulturerbe. Um Ayutthaya zu entdecken machen wir eine Fahhradtour: Wir lassen uns Gepäck in einem Hotel direkt an der Bahnstation und kurven dann mit dem Rad durch die Stadt. Wir biegen in Seitenstraßen ab, fahren über Wiesen und blicke in eine nahezu menschenleere Ruinenlandschaften. Wir fahren vorbei an Pagoden, Tempeln, Chedis und Prangs. Im Historical Park von Ayutthaya gibt es über 375 Tempelanlagen, 94 Stadttore und 29 Verteidigungsanlagen. Wir können nicht alles davon anschauen und wollen es auch gar nicht! Unser Guide zeigt uns die besten Wege.

      Nach einem gemeinsamen Abendessen geht es für uns über Nacht nach Chiang Mai in den Norden Thailands. Bei einer erlebnisreichen Nachtzugfahrt (2. Klasse, Großraumabteil - 1. Klasse auf Anfrage) reisen wir bequem bei einem guten Standard. Eine entspannende, sichere und äußerst authentische Art, das Land des Lächelns kennenzulernen. 

      Transfers: ca. 3,5 Std
      Nachtzugfahrt
      Verpflegung: F/A

    • 07

      Buddhistisches Leben in Chiang Mai

      Ankunft frühmorgens und Fahrt in Hotel • Freizeit und Erholen • Erkundung der Umgebung • Lustige Segwaytour zu den kulturellen Highlights der Stadt • Streetfood auf dem Nachtmarkt probieren

      Wir kommen frühmorgens an in Chiang Mai und fahren zu unserem Hotel. Hier haben wir nochmals Zeit uns zu erholen. Aufgrund seiner wunderschönen Lage wird Chiang Mai auch gerne die "Rose des Nordens" genannt. Bei einem ersten Spaziergang er haben wir die Möglichkeit in den buddhistischen Glauben einzutauchen und hautnah miterleben, wie die Gläubigen andächtig den Göttern ihre Opfergaben bringen. Wir beobachten auch sicher Mönche mit ihren orangefarbenen Gewändern.

      Am Nachmittag steht ein weiteres Highlight auf dem Programm: eine lustige Fahrt mit dem Segway durch die Stadt! Wir haben alle Zeit der Welt, um uns mit den Segways anzufreunden und dann gehts los: Wir fahren zu den wichtigsten Tempel, halten an einem Café und fühlen uns trotz des Trubels auf den Straßen immer sicher. Da auf den Segways immer ein Fahrtwind weht, sind die Temperaturen auch bestens auszuhalten!

      Am Abend können wir beim Besuch auf dem Nachtmarkt die besten Verhandlungsstrategien testen und dabei nach Herzenslust die Köstlichkeiten der thailändischen Garküchen probieren (auf eigene Kosten).

       

       Verpflegung: F

    • 08

      Elefantenerlebnis und Dschungeltrekking

      Besuch im Thai Elephant Care Center • Trekkingtour zu den abgeschiedenen Bergstämmen • Wissenswertes über Natur und Pfl anzen erfahren • Lodge mitten in der Natur bei der ethnischen Minderheit Hmong

      Heute fahren wir zum Thai Elephant Care Center. Um den vom Aussterben bedrohten Tieren neue Zukunftsperspektiven zu eröffnen, wurde das Zentrum 1992 das gegründet. Die Elefantenführer leben dort permanent mit ihren Tieren. Ausreichendes Angebot an Futter wird durch Anbauflächen für Zuckerrohr und Gras sichergestellt, um die medizinische Versorgung kümmert sich ein umfassend ausgestattetes Hospital. Das Thai Elephant Conservation Center sieht die Hauptaufgabe der Gegenwart im Schutz der Elefanten und will gleichzeitig die Tradition des einstigen Arbeitselefanten bewahren. Wir können den Elefanten beim gemeinsamen Bad mit ihren Mahouts zuschauen und verbringen ein paar Stunden mit diesen unglaublichen Tieren.

      Nach dem Mittagessen treffen wir unseren lokalen Guide und unser Trekkingabenteuer beginnt. Wir wandern hinein in die Berge, Reisfelder und üppigen Natur fernab der Touristenmassen. Dabei erfahren wir viele über die Pflanzen, die Einheimischen und deren Leben in Nordthailand. Unsere abgeschiedene Unterkunft mitten ind er Natur in den Bergen wird von der Hmong Minderheit betrieben. 

      Transfers: 2 Std.
      Verpflegung: F/L/A

    • 09

      Trekking durch die Bergdörfer

      Wanderung durch den Regenwald der Bergdörfer • Tradition und Kultur der Hmong kennenlernen • Rückfahrt nach Chiang Mai • Unterwegs Besuch des Tempels Doi Suthep mit tollem Ausblick • Gemeinsames Abendessen und Abschied vom Reiseleiter

      Am morgen wandern wir erneut über dicht bewachsene Dschungelpfade zu einem Hmong Dorf. Der indigene Volksstamm legt großen Wert auf sozialen Zusammenhalt. Daher nimmt die Familie einen besonders hohen Stellenwert ein. Wir lernen die traditionelle Kleidung kennen und tauchen ein in den Alltag der Hmong. 

      Dann geht es für uns zurück nach Chiang Mail. Unterwegs machen wir einen Stopp am königlichen Tempel Wat Phra That Doi Suthep. In fast 1200 Metern Höhe liegt dieser am Hang des Doi-Suthep-Berges und ist nur über eine 300 Stufen lange Treppe zu erreichen. Steinerne Schlangen mit unzähligen funkelnden Glasornamenten winden sich an den Seiten nach oben. Im Zentrum der Anlage befindet sich eine große goldene Pagode (Chedi), in der angeblich Teile der heiligen Relikte Buddhas aufbewahrt werden. Der Tempel wird von buddhistischen Pilgern aus der ganzen Welt aufgesucht. 

      Angekommen in Chiang Mai haben wir ein gemeinsames Abendessen eingeplant, bei dem wir uns von unserem Reiseleiter ausgiebig verabschieden können. 

      Transfers: 1,5 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 10

      Flug nach Bangkok und Fahrt zum Strand

      Transfer zum Flughafen und Flug nach Bangkok • Fahrt zum Strand nach Hua Hin

      Nach dem Frühstück geben wir uns zum Flughafen und fliegen zurück nach Bangkok. Von dort fahren wir in unser Strandhotel nach Hua Hin. Unser Hotel ist eine gute 3-Sterne-Unterkunft direkt in der Natur am wunderschönen, ruhigen Strand gelegen und bietet Erholung pur. Dennoch finden sich zahlreichen Attraktionen der Stadt, wie der Nachtmarkt, Supermarkt und einige Tempel nur wenige Schritte entfernt. Direkt vor dem Hotel sind einige Garküchen, welche sehr gut sind.

      Transfers: 3 Std. + Inlandsflug
      Verpflegung: F/M

    • 11 13

      Sun, Fun und Beach in Hua Hin 3 Tage

      Transfer zum Flughafen • Rückflug nach Deutschland (nicht inklusive)

      Drei Tage stehen uns zur freien Verfügung. Am Rande von Hua Hin, im Stadtteil Takiab gelegen bietet Hotel einen Ruhepol und gleichzeitig die Möglichkeit, ins quirlige Leben der Stadt einzutauchen. Das Personal ist durchweg freundlich, hilfsbereit und aufmerksam. Alle Bungalows sind in einem liebevoll gepflegten Garten eingebettet. Der Pool lädt mit Blick auf den Strand zum Baden ein. Im Hotel können wir optional Fahrräder ausleihen. 

      Verpflegung: F

    • 14

      Abreise oder Verlängerung

      Transfer zum Flughafen • Rückflug nach Deutschland (nicht inklusive)

      Mittags werden wir abgeholt und zum Flughafen nach Bangkok gebracht. Mit vielen tollen Erinnerungen im Gepräck geht es zurück in die Heimat. Wer möchte, kann gerne eine individuelle Verlängerung über uns buchen. 

      Verpflegung: F

    • Bangkok - Navalai River Resort **** 2 Nächte

      moderne Zimmer • Außenpool
      Familienreise Thailand - Thailand for family - Navalai Resort Zimmer Familienreise Thailand - Thailand for family - Navalai Resort Pool

      Im Herzen Bangkoks mit Dachterrassenpool und einem Restaurant direkt am Flussufer ausgestattet, bietet das Navalai River Resort eine unvergleichliche Atmosphäre. Das exklusive Restaurant serviert eine Auswahl an thailändischen und europäischen Gerichten direkt auf der Terrasse mit herrlicher Aussicht auf die Umgebung. Die Unterkunft bietet viel Ruhe und Komfort in der pulsierenden Stadt. 

      Die modernen, luxuriösen Zimmer sind stilvoll eingerichtet und bieten kostenfreies WLAN. Zudem sind die vielfältigen Zimmer mit Tee- und Kaffeezubehör ausgestattet. 

    • Kanchanaburi - Home Phutoey River Kwai *** 2 Nächte

      Pool • mitten im Urwald • Bungalows
      Familienurlaub Thailand - Thailand for family - Phutoey River Kwai Zimmer Familienurlaub Thailand - Thailand for family - Phutoey River Kwai Pool

      Das Hotel liegt sehr schön mitten im Wald mit Ausblick auf den Fluss. Mit dem Boot wird man zum Hotel gebracht. Die Bungalows sind sehr nett eingerichtet. Das Home Phutoey River Kwai Resort bietet eine Vielzahl weiterer Freizeitmöglichkeiten. Die Zimmer sind mit einem Flachbild-Kabel-TV und einem Kühlschrank ausgestattet. Das Resort bietet zudem einen Pool. Im Home Phutoey Restaurant wird authentsiche thailändische und internationale Küche serviert.

    • Nachtzugfahrt nach Chiang Mai 1 Nacht

      Großraumabteil mit Ventilatoren • zweistöckige Betten

      Komfortabler Nachtzug mit Großraumabteil mit Ventilatoren. Ein echtes Erlebnis, was man sicher nicht so schnell vergessen wird! Es handelt sich dabei immer um zweistöckige Betten. Die normalen Sitze werden gegen 21 Uhr zu Betten umgebaut. Der Zugbegleiter macht das Bett. Das Gepäck wird direkt bei Ihnen im eigenen Abteil untergebracht. Unser Tipp: Die unteren Betten sind angenehmer, da es dort dunkel ist. Wer empfindlich ist, sollte an Ohrstöpsel denken. Pro Waggon gibt es ein europäisches und asiatisches Klo. Nehmen SDie vorsichtshalber Taschentücher oder Toilettenpapier mit. Außerhalb der Toiletten gibt es ein recht großes Waschbecken. Bitte nicht mit dem Zugwasser die Zähne putzen. Im Nachtzug befindet sich ein eigenes Restaurant, wo man in der Früh Kaffee, Tee und Frühstück bekommt und am Abend unterschiedliche Thai-Gerichte angeboten werden. Außerdem läuft auch am Abend ein Angestellter mit einer Karte durch den Zug und nimmt Bestellungen auf. Falls wir am Morgen nicht richtig ausgeschlafen sind, können wir uns im Hotel Chiang Mai ausreichend Zeit zum Erholen lassen.

    • Chian Mai - Rimping Village 1 Nacht

      Terrasse • Swimmingpool • In der Nähe vom Wat Gate Tempel
      Rimping Village - Thailand Teens on Tour - Pool

      Das Rimping Village liegt in der historischen Stadt Chian Mai und besitzt einen Swimmingpool und eine Terrasse zum Entspannen. Wenige Minuten entfernt befindet sich der Nachtbasar der Stadt und der Wat Gate Tempel, den Sie besichtigen können. Oder Sie mieten sich ein Fahrrad und erkunden die Stadt auf zwei Rädern. Das hoteleigene Restaurant serviert lokale Speisen mit cholesterinfreiem Öl.

      Die Zimmer sind klimatisiert und verfügen über Kabel-TV, einem DVD-Player und kostenfreiem WLAN. 

    • Bergdorf Trekking - Hmong Lodge 1 Nacht

      Traditionell eingerichtet • Grill- & Abendbuffet • Wellnessbereich
      Familienreise Thailand - Thailand Teens on Tour - Hmong Village Pool Familienreise Thailand - Thailand Teens on Tour - Hmong Village Zimmer

      Die Hmong Lodge liegt umgeben von Reisefeldern und Bergen. In dem offenen Restaurant können Sie bei einem Grill- & Abendbuffet den Sternenhimmel betrachten. Außerdem kommen Sie am Abend in den Genuss von traditionellen Tänzen. Am Außenpool können Sie entspannen oder sich eine Massage im Wellnessbereich gönnen.

      Die Zimmer sind schlicht eingerichtet, verfügen aber alle über ein Bad, einen Balkon und einen Schreibtisch. Die traditionelle Einrichtung mit Holzmöbeln gibt den Zimmern ein ganz besonderes Flair.  

    • Chian Mai - Rimping Village 1 Nacht

      Terrasse • Swimmingpool • In der Nähe vom Wat Gate Tempel
      Familienreise Thailand - Thailand Teens on Tour - Rimping Village Pool

      Das Rimping Village liegt in der historischen Stadt Chian Mai und besitzt einen Swimmingpool und eine Terrasse zum Entspannen. Wenige Minuten entfernt befindet sich der Nachtbasar der Stadt und der Wat Gate Tempel, den Sie besichtigen können. Oder Sie mieten sich ein Fahrrad und erkunden die Stadt auf zwei Rädern. Das hoteleigene Restaurant serviert lokale Speisen mit cholesterinfreiem Öl.

      Die Zimmer sind klimatisiert und verfügen über Kabel-TV, einem DVD-Player und kostenfreiem WLAN. 

    • Hua Hin - Baan Talay Dao Resort 4 Nächte

      Direkt am Strand • Massageangebote • Sportaktivitäten
      Familienreise Thailand - Thailand Teens on Tour - Baan Talay Dao Resort Eingang Familienreise Thailand - Thailand Teens on Tour - Baan Talay Dao Resort Strandrestaurant

      Das Baan Talay Dao Resort liegt inmitten einer tropischen Gartenanlage und direkt am Strand. Das Resort eigene Restaurant bietet thailändische, sowie internationale Gerichte an. Wenige Minuten entfernt finden Sie Zerstreuung im Zentrum mit Bars und Einkaufsmöglichkeiten. Oder lassen Sie sich bei einer Massage verwöhnen, entspannen Sie sich am Pool oder nehmen Sie Teil an zahlreichen Sportaktivitäten.  

      Die Zimmer sind klimatisiert, besitzen ein Bad mit Dusche, Minibar, Sat.-TV, kostenfreies WLAN und eine Terrasse.

  • Reiseinfos
    Die Reise bietet rasante, frische und unterhaltsame Erlebnisse und ermöglicht dennoch einen authentischen Einblick in die vom buddhistischen Glauben geprägte Kultur und Tradition dieses tollen Landes. Ein Highlight jagt das nächste und es bleibt dennoch genug Zeit um sich zu erholen, denn das Programm bietet eine gelungene Mischung aus dem Erlebnis von Sehenswürdigkeiten, actionreichen Ausfl ügen und Zeit in der Natur. Ein besonderer Fokus liegt auf den Abenteuern in der freien Natur und den Begegnungen mit Einheimischen. Und natürlich kommen wir bei dieser Reise auch in den Genuss der thailändischen Küche, die zu einer der besten der Welt zählt. Während der Reise gibt es immer wieder Zeit zum Baden und Toben an den Pools der guten Mittelklasse-Unterkünfte. Besonders eindrucksvoll wird uns die Übernachtung im Regenwald in der Hmong Lodge und das schöne Resort mitten in der Natur am Fluss Kwai in Erinnerung bleiben. Am Ende der Reise haben alle Familien ein paar Tage zur freien Verfügung am schönen Strand von Hua hin.

    Klima
    Als ideale Reisezeit für Thailand gilt der europäische Winter, da die Temperaturen auch in der kühleren Jahreszeit noch bei rund 25 bis 30°C liegen.

    Gesundheit/Malaria
    Generell besteht in Thailand ein geringes Malaria Risiko – natürlich abhängig vom Gebiet. Prophylaktisch sollten man man Mückenspray verwenden und lange Kleidung am Abend tragen. Uns persönlich ist kein Malaria-Fall bekannt, aber ausschließen kann man es natürlich nie. Bitte halten Sie daher mit Ihrem Arzt Rücksprache, ob es nötig ist – speziell für Kinder – eine Malariaprophylaxe oder ein Stand-by Mittel mitzunehmen. Weitere Infos finden Sie auch auf der Website des Auswärtigen Amts.

    Sofern Mosquitonetze benötigt werden, sind sie in den Unterkünften angebracht. Es ist daher nicht nötig ein eigenes Mosquitonetz mitzubringen.

  • Bekleidung:

    • 2-3 Trekkinghosen (Baumwolle oder Mikrofaser, keine Jeans)
    • Freizeit-/Ersatzhose
    • T-Shirts und Tops
    • 1 langärmeliges Shirt und eine leichte Hose (als Sonnenschutz für Wanderungen)
    • Sonnenhut oder Basecap
    • kurze Hosen
    • Badebekleidung
    • Pullover, Fleecejacke
    • (Regen-)Jacke

    Schuhe:

    • 1 Paar festes Schuhwerk, auch zum Wandern (gut eingelaufen) 
    • bequeme Schuhe
    • Sandalen oder Flip Flops

    Verschiedenes:

    • kleiner Rucksack für Tagesausflüge 
    • ein großes oder besser zwei kleine Badetücher für Ausflüge
    • Trinkflasche
    • Sonnenbrille
    • Sonnenschutzmittel (hoher Lichtschutzfaktor!)
    • Mückenschutzmittel
    • Lippenpflegestift mit Lichtschutzfaktor
    • persönliche Medikamente 
    • Stirnlampe/Taschenlampe 
    • Kameraausrüstung
    • Fernglas (wichtig!)
    • genügend Batterien (für Taschenlampe und Kamera)
    • Ladegeräte, Akkus, Speicherkarte
    • Steckdosenadapter

    Persönliches:

    • Buch
    • Tagebuch
    • Schreibzeug
    • Handy
    • Wichtige persönliche Sachen, auf die man nicht verzichten kann oder möchte.

    Dokumente:

    • Gültige Reisepässe (auch Kinder benötigen einen eigenen Reisepass)
    • Auslandskrankenversicherung abschließen/prüfen und Vertragsdaten & Versicherungskontakt mitnehmen
    • Flugtickets
    • Kreditkarte/Bankkarte
    • Impfpass
    • Wir empfehlen: Kopien von Pässen, Tickets, Führerschein, Kreditkarte, Impfpass, Diabetikerausweis, Notfallausweis mitnehmen und eingescannt als PDFs an eigene E-Mail senden, um die Daten bei Verlust rasch abfragen zu können.

Flug-, Hotel - und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

Termine & Preise

Termin
Reisepreis pro Person
Kind 10 - 11 Jahre
Teenager 12 - 17 Jahre
14.07. – 28.07.2018
Reisepreis: 1.699 € pro Person
Kind: 889 € 10 - 11 Jahre
Teenager: 1.599 € 12 - 17 Jahre
buchbar
28.07. – 11.08.2018
Reisepreis: 1.699 € pro Person
Kind: 889 € 10 - 11 Jahre
Teenager: 1.599 € 12 - 17 Jahre
buchbar
11.08. – 24.08.2018
Reisepreis: 1.699 € pro Person
Kind: 889 € 10 - 11 Jahre
Teenager: 1.599 € 12 - 17 Jahre
buchbar

Preisinformation

  • Der Reisepreis gilt p. P. im DZ.
  • Der Kinderpreis gilt bei 2 Vollzahlern im DZ mit Zustellbett.
  • Kinderpreis im eigenen DZ: 999€.

Kein passender Termin dabei?

Privatreise buchen

Enthaltene Leistungen

  • 10 bis 19 Teilnehmer (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • Deutschsprachige Reiseleitung vom 2. bis zum 9. Tag
  • 11 Übernachtungen in ausgewählten Mittelklasse-Hotels
  • 1 Nachtzugfahrt (2. Klasse, Großraumabteil)
  • Inlandsflug Chiang Mai - Bangkok
  • Verpflegung laut Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder (außer optionale Angebote)
  • Alle Fahrten und Transfers laut Programm
  • 20 € Spende pro Familie für die For Family Reisen-Hilfsprojekte

Extras

  • Interkontinentalflüge (können gern durch uns organisiert werden)
  • Optionale Ausflüge und Eintritte
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Trinkgelder, teilweise Verpflegung und persönliche Ausgaben
  • Extrakosten für Silvesterdinner

Blog & Video

Das könnte Sie auch interessieren

Familienreise_Vietnam_Kinder

Vietnam

Gruppenreise 15 Tage

(5 / 5)
Zur Reise
Familienreise_Sri Lanka

Sri Lanka

Gruppenreise 15 Tage

(5 / 5)
Zur Reise
Orang Utan

Malaysia

Teens on Tour 16 Tage

(4.6 / 5)
Zur Reise

China

Gruppenreise 16 Tage

(4.9 / 5)
Zur Reise

Bali

Gruppenreise 15 Tage

Zur Reise
Die-Gastgeber-Dr.-Mathew-Leelamony-Moozhiyilweb

Indien Süd

Gruppenreise 14 Tage

(4.9 / 5)
Zur Reise

Thailand Familienreisen | Thailand Familienurlaub | Thailand mit Jugendlichen

Unsere Familieneise Thailand Teens on Tour richtet sich gezielt an Familien mit Teenagern. Wer schon einmal mit Teenagern gereist ist weiß, dass es nicht ganz einfach die eigenen Urlaubsbedürfnisse mit denen der Kids unter einen Hut zu bekommen. Daher haben wir das Programm unser Thailand Reise mit Jugendlichen so zusammengestellt, Eltern und Kinder auf ihre Kosten kommen. So finden tolle, gemeinsame Familienaktivitäten in der Gruppe statt, aber auch Programmpunkte nur für die Teens. Das Programm unserer Thailand Familienreise ist eine Mischung aus Kultur, Natur und Action. Wir erkunden Bangkok bei einer Stadtralley, fahren mit der 'Todeseisenbahn' zur bekannten Brücke am Kwai und  Klettern im Abenteuerpark. Wir erkunden die Umgebung per Rad, rollen per Segway durch Chiang Mai und unternehmen eine Trekkingtour durch den Regenwald. Auch Begegnungen mit Einheimischen stehen auf dem Programm: Wir besuchen abgeschiedene Bergdörfer, sind bei der Hmong Minderheit zu Gast und besuchen eine einheimische Bäckerei. Natürlich bleibt auf unserer Thailand Reise mit Jugendlichen auch ausreichend Zeit zum Relaxen und Baden am Traumstrand in Hua Hin.