Südafrika mit Kindern - Giraffen

Familienreise

empfohlen ab 7 Jahre

3.2 / 5

Südafrika Panorama for family

Safari entlang der Panoramaroute

  • Big 5 im Krüger Nationalpark
  • Byde River Canyon & Drakensberge
  • Delfinküste Zinkwazi Beach
15 Tage

ab 2.599 €

ab 1.849 €

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Familiensafari entlang der Panoramaroute bis zum Strand

Johannesburg • Krüger Nationalpark • Panorama Route • Mlilwane Naturreservat • Kwazulu Natal • Hluhluwe-iMfolozi-Nationalpark • St. Lucia Durban • Drakensberge

Höhepunkte der Südafrika Familienreise - im Preis inklusive!

  • Beeindruckende Wanderung durch die mächtigen Drakensberge
  • Auf der Suche nach den Big 5 im Krüger Nationalpark
  • Übernachtung in echten Bienenkorbhütten der Swazis
  • Tolle Jeepsafari durch den Hluhluwe-Nationalpark
  • Zeit zum Erholen am weitläufigen Sandstrand
  • Kultur und Lebensweise in einem Swazidorf
  • Atemberaubende Panoramaroute
  • Stadtrundfahrt durch Durban
  • Familienfreundliche Unterkünfte
  • Bootsfahrt zu Nilpferden und Krokodilen
  • Hervorragende, erfahrene Reiseleiter

Was haben Eisberge und Termitenhügel gemeinsam? Wie verständigen sich Elefantenherden untereinander? Und wieso lebten die Menschen in Swasiland in Bienenkorbhütten? Bei unserer fantastischen Familienreise entlang einer der schönsten Routen Südafrikas machen wir unvergessliche Tierbeobachtungen, erleben die einzigartige Natur und erhalten authentische Eindrücke vom Leben der Einheimischen. Daneben bleibt aber auch immer wieder viel Zeit für Erholung und Entspannung am Pool oder am weitläufigen Sandstrand des indischen Ozeans.

Wir erkunden den weltberühmten Krüger Nationalpark und entdecken wenige Tage später den Blyde River Canyon und ein Goldgräberstädtchen auf der Panoramaroute. Neben den Big Five kommen wir auch Flusspferden, Krokodilen, Schildkröten und Raubvögeln ganz nah und lernen viel Wissenswertes über das Leben der Tiere Südafrikas. Ein besonderes Highlight der Tour ist die Übernachtung in einer einfachen Bienenkorbhütte der Swazis mitten in der Natur neben Warzenschweinen und Antilopen. Am Ende der Reise durchwandern wir die höchsten Berge Südafrikas und erfrischen uns in natürlichen Pools.

Reiseverlauf

  • Download Katalogseite
    • 01

      Anreise

      Flug nach Johannesburg (nicht inkludiert)

      Am heutigen Tag beginnt unsere Familieneise nach Südafrika. Sie fliegen von Deutschland aus nach Johannesburg (Flug nicht inkludiert, wir können Ihnen gerne hierzu ein Angebot machen).

    • 02

      Ankunft in Johannesburg

      Abholung am Flughafen • Begrüßung durch unseren deutschsprachigen Reiseleiter • Fahrt zum Village • Erkundung der traditionellen Dörfer • afrikanisches Abendessen & Entertainment

      Bei der Ankunft am Flughafen werden wir bereits von unserem deutschsprachigen Reiseleiter erwartet und willkommen geheißen. Danach werden wir in unsere Unterkunft gebracht, dem Lesedi Cultural Village. Dort können wir ab 14 Uhr einchecken und werden zu unseren Hütten gebracht. Wir wohnen hier in einem von fünf traditionellen Dörfern, deren Bewohner uns Ihre Lebensweise und Traditionen näher bringen. Die Dörfer werden von unterschiedlichen Stämmen - den Zulu, Xhose, Pedi, Basotho und den Ndebele - bewohnt. Der erste Tag in Südafrika wird mit einem afrikanischen Abendessen sowie Gesang und Tanz abgerundet.

      Transfers: ca. 1 Std.
      Verpflegung: A

    • 03

      Auf nach Mpumalanga!

      Fahrt nach Mpumalanga • Ankunft am Tomjachu Bush Retreat • Zeit zur freien Verfügung und Entspannung im Pool • Optional: Pirschfahrt
      Familienreise Südafrika - Naturschutzgebeit Crocodile Valley Zebras

      Nach dem Frühstück fahren wir in Richtung Mpumalanga und machen einen Zwischenstopp zum Mittagessen (nicht inkludiert). Frisch gestärkt geht die Fahrt weiter, bis wir schließlich nachmittags das schöne Tomjachu Bush Retreat erreichen. Die Buschlodge liegt im Naturschutzgebeit Crocodile Valley und bietet auf dem 1300 Hektar großen Gelände genügend Möglichkeiten zum Entspannen oder Austoben. Bestens dafür geeignet ist auch der große Pool der Unterkunft, welchen wir nach dem Check In ausgiebig nutzen können. 

      Am Nachmittag fahren wir wieder zurück zu unserer Lodge. Der restliche Tag steht uns hier zur freien Verfügung und wir können optional an einer Safari teilnehmen. Eine Pirschfahrt während des Sonnenuntergangs kann außerdem organisiert werden (optional).

      Transfers: 4,5 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 04

      Highlight Krügerpark

      Halbtagessafari im weltberühmten Krüger Nationalpark • nachmittags Freizeit • Optional: Mountainbike-Tour oder Wanderung durch das Crocodile Valley Naturschutzgebiet
      Südafrika mit Kindern - Südafrika Familienurlaub - Giraffe Südafrika mit Kindern - Südafrika Familienurlaub - Guide mit Kindern

      Nach dem Frühstück wartet bereits das erste große Highlight der kommenden Tage auf uns. Wir brechen zu einer spannenden Pirschfahrt in den weltberühmten Krüger Nationalpark auf. Wer sieht den ersten Elefanten? Der Nationalpark ist eines der größten Schutzgebiete Afrikas und bietet den Lebensraum für 147 verschiedene Säugetierarten, über 500 Vogel- und 114 Reptilienarten. Neben den vielen großen Tieren sehen wir heute ganz sicher auch viele kleine Tiere und lernen viel Wissenswertes über die spannende Natur Südafrikas.

      Wer noch ein wenig mehr Action erleben möchte, kann sich zu Fuß oder mit einem Mountainbike auf den Weg machen und die atemberaubende Landschaft des Crocodile Valley erkunden. Vielleicht treffen wir ja auch ein paar der hier lebenden Zebras? Große oder gefährliche Tiere wie Elefanten, Krokodile oder Löwen leben im Valley nicht, sodass wir uns unbesorgt durch die Natur bewegen können.

      Verpflegung: F/P/A

    • 05

      Atemberaubende Panoramaroute

      Ganztagesausflug entlang der Panoramaroute • Blyde River Canyon • Fahrt zum Aussichtspunkt bei den "Three Rondavels" • Goldgräberstädtchen Pilgrim’s Rest • Naturphänomen Bourke’s Luck Potholes
      Südafrika mit Kindern - Südafrika Familienurlaub - Panorama Route

      Heute machen wir uns auf den Weg zu einer Fahrt durch die atemberaubenden Landschaften der Panorama Route. Nach dem Frühstück geht es los und wir fahren über eine Reihe von Bergpässen bis zum berühmten Blyde River Canyon, einer der spektakulärsten Naturerscheinungen Südafrikas. Hier staunen wir über die 26 km breite und an manchen Stellen bis zu 800 Meter tiefe Schlucht. Der unvergleichliche Blick, den das „God’s Window“ von hier oben bietet, wird uns sicherlich noch lange im Gedächtnis bleiben!

      Weiter führt uns unser Weg zum Aussichtspunkt auf die „Three Rondavels“, drei Felsformationen, die an die typischen afrikanischen Rundhütten (Rondavel) erinnern. Einen weiteren Stopp legen wir im kleinen, geschichtsträchtigen Goldgräberstädtchen Pilgrims Rest ein. Der ursprüngliche Charme ist erhalten geblieben und sicherlich erzählt uns unser Reiseleiter einige spannende Geschichten aus der Zeit des Goldrausches in Südafrika. Weiteres Highlight unseres spannenden Tagesausfluges ist der Halt am Naturphänomen Bourke's Luck Potholes. Hier hat das fließende Wasser zylinderförmige Hohlräume ins Gestein gespült, die einzigartig anzuschauen sind. Zurück in unserer Unterkunft können wir am Abend ein leckeres Abendessen genießen.

      Verpflegung: F/P/A

    • 06

      Mlilwane Naturreservat

      Fahrt ins Königreich Swasiland • Mit dem Swasihäuptling die Lebensweise der Dorfbewohner kennenlernen • Wissenswertes über Heilkräuter & Jagdmaterialien lernen • Traditionelle Tanzaufführung • Übernachtung in traditionellen Bienenkorbhütten im Wildgebiet
      Südafrika mit Kindern - Südafrika Familienurlaub - Stamm Südafrika mit Kindern - Südafrika Familienurlaub - Häuser

      Jetzt geht es back to the Roots! Wir machen uns am Morgen auf den Weg in das Königreich Swasiland! Und dort übernachten wir nicht einfach irgendwo, sondern in den traditionellen Bienenkorbhütten der Swasis mitten im ältesten Tierschutzgebiet von Swasiland. Die Hütten sind kuppelförmige Grashütten, die in Halbkreisen angeordnet sind. Darin befinden sich ein Badezimmer, Betten und sogar ein kleiner Tisch. Das Wildgebiet Mlilwane ist ein sehr sicheres Gebiet, gefährliche Tiere leben hier nicht. Durch das Gelände des Reservates streifen Herden von Zebras und Warzenschweinfamilien. Auch Antilopen und Giraffen können wir dort aus nächster Nähe bestaunen.

      Nachdem wir unsere Hütten für heute Nacht bezogen haben, wird es abenteuerlich, denn wir machen uns mit einem Swasihäuptling auf den Weg ins Dorf und lernen die Lebensweise und Traditionen der Menschen in Swasiland kennen. Wir lernen wie die traditionellen Heilkräuter verwendet werden, welche Materialien zur Jagd verwendet werden und zum Abschluss zeigen uns die Dorfbewohner noch einen traditionellen Tanz. Wer hat Lust, sich auch einmal daran zu probieren? Wer möchte, kann sich nach dem Dorfbesuch auf ein Mountainbike schwingen und die Umgebung erkunden.

      Transfers: 4,5 Std. + Grenzübergang
      Verpflegung: F/A

    • 07

      Handwerkskunst

      Fahrt nach KwaZulu Natal • Unterwegs Handwerksmarkt von Ezulwini Valley • Ankunft im Hotel • Tierbeobachtungen in der näheren Umgebung • Abkühlen im Pool oder Besuch des Straußengeheges
      Südafrika mit Kindern - Südafrika Familienurlaub - Kunsthandwerk

      Nachdem wir in der idyllischen Umgebung von Mlilwane unser Frühstück mit Blick aufs Wasserloch genossen haben, fahren wir weiter durch die Hügellandschaften von Swaziland. Unser erster Halt heute wird auf dem Handwerksmarkt im Ezulwini Valley sein. Hier können wir tolle und farbenfrohe Souvenirs einkaufen.

      Anschließend geht es wieder zurück nach Südafrika. Unser Hotel für die kommenden Tage liegt in der Region KwaZulu-Natal inmitten eines privaten Wildschutzgebietes. Durch die Gärten unseres Hotels streifen Zebras und Giraffen und wir haben nach unserer Ankunft ausreichend Zeit, die Tiere zu beobachten, dem hauseigenen Straußengehege einen Besuch abzustatten oder uns im Pool zu erfrischen.

      Transfers: 4,5 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 08

      Unvergessliche Safari im Hluhluwe-iMfolozi-Nationalpark

      Morgens Safari im offenen Jeep • Löwen, Elefanten, Giraffen, Nashörner usw. • nachmittags Freizeit am Pool • Optional: Walking-Safari durch das Ubizane Reservat
      Südafrika mit Kindern - Südafrika Familienurlaub - Giraffe vor Häusern Südafrika mit Kindern - Südafrika Familienurlaub - Safari

      Heute geht es früh raus aus den Federn! In offenen Safari Fahrzeugen starten wir den kurzen Weg in den Hluhluwe-iMfolozi-Nationalpark. Der Park ist einer der schönsten Nationalparks Südafrikas und bietet neben einer reizvollen Landschaft auch atemberaubende Tierbeobachtungsmöglichkeiten.

      Da der Park noch als Geheimtipp unter Südafrika Urlaubern gilt, können wir sicherlich ganz in Ruhe die den Park durchstreifenden Tierherden beobachten. Historische Bedeutung erlangte der Park durch die Operation Rhino, die vom KwaZulu Nature Conservation Service durchgeführt wurde. Man schaffte optimale Lebensverhältnisse für die dort lebenden Breitmaulnashörner, sodass diese sich vermehrten. Einige Exemplare fing man ein und schickte sie an Reservate in der ganzen Welt, sodass sich die weltweiten Nashornbestände mittlerweile wieder etwas erholt haben. Ähnliche Bemühungen finden heute mit dem Spitzmaulnashorn statt.

      Nachdem wir am Mittag von unserer spannenden Safari zurückgekehrt sind, haben wir optional die Möglichkeit, an einer Walking-Safari im Ubizane Reservat teilzunehmen, oder es uns am Pool und in der wunderschönen Gartenanlage des Hotels einfach gut gehen zu lassen.

      Verpflegung: F/A

    • 09

      Bootstour zu Hippos & Crocos

      Fahrt nach St. Lucia • Spannende Bootstour zu Flusspferden, Meeresschildkröten, Krokodilen und Wasservögeln • nachmittags Freizeit in St. Lucia
      Südafrika mit Kindern - Südafrika Familienurlaub - Hippos

      Weiter geht es mit dem Abenteuer! Wir machen uns nach dem Frühstück auf den Weg nach St. Lucia, wo wir an der Flussmündung auf ein gemütliches Ausflugsboot umsteigen. Die Flussmündung St. Lucia ist die größte Afrikas und zum UNESCO Weltnaturerbe erklärt worden. Nun lassen wir uns über den Fluss treiben und haben die Möglichkeit, die riesigen, hier lebenden Flusspferdherden zu beobachten. Auch Krokodile, Meeressschildkröten und zahlreiche Wasservögel werden wir während unserer spannenden Tour beobachten können und sicherlich wird dieser spannende Ausflug unvergesslich werden!

      Der Nachmittag steht uns im relaxten Städtchen St. Lucia zur freien Verfügung. Wir können durch den Ort schlendern, ein leckeres Eis genießen oder einen schönen Spaziergang am Strand unternehmen. Anschließend geht es zurück zur Lodge.

      Transfers: ca. 2 Std.
      Verpflegung: F/A 

    • 10 11

      2 Tage am Indischen Ozean 2 Tage

      Fahrt an die Nordküste von KwaZulu-Natal • Ankunft am Strandhotel • Entspannung und Badespaß
      Südafrika mit Kindern - Südafrika Familienurlaub - Strand

      Für die beiden kommenden Tage heißt es Entspannung pur! Wir machen uns am Morgen auf den Weg zu unserem Strandhotel für die kommenden Tage. Das Ocean Reef Hotel liegt in einer Lagune und ist über eine private Promenade mit dem Strand von Zinkwazi verbunden. Dieser ist berühmt für seine weitläufigen Strände.

      Unsere Zeit können wir am Stand verbringen oder im Infinity Pool des Hotels plantschen. Der Name Zinkwazi stammt übrigens von den Zulus und bedeutet "Ort der Fischadler". Auch heute leben noch zahlreiche Exemplare der majestätischen Greifvögel an der von dichten, immergrünen Küstenwäldern gesäumten Lagune. Über 250 Vogelarten wurden hier registriert.

      Mit etwas Glück können wir außerdem von der Terrasse des Hotels vorbeiziehende Wale und Delfine entdecken.

      Transfers: 4 Std.
      Verpflegung: F

    • 12

      Durban & Drakensberge

      Stadttour durch das Zentrum Durbans • Weiterfahrt in die atemberaubende Landschaft der Drakensberge • Freizeit
      Südafrika mit Kindern - Südafrika Familienurlaub - Drakensberge

      Nachdem wir die letzten zwei Tage ganz unserer Entspannung und Erholung gewidmet haben, geht es nun weiter nach Durban und zu den Drakensbergen. In Durban unternehmen wir eine Stadttour durch das Zentrum der zweitgrößten Stadt Südafrikas und lernen einiges über die bewegte Geschichte der Region. Wusstet ihr, dass Gandhi hier einst lebte und wirkte? Seit dieser Zeit ist Durban ein wichtiges Zentrum Indischer Kultur in Afrika und unser Reiseleiter erzählt uns spannende Geschichten über die quirlige Metropole.

      Anschließend fahren wir ins Hochland Südafrikas, die Drakensberge. Diese beeindruckende Bergformation formt das höchste Gebirge Südafrikas und die Form der Bergrücken erklärt schnell, warum die Berge Drakenberge (zu Deutsch: Drachenberge) heißen. Aufgrund seiner Vielzahl an Schluchten, Höhlen, Überhängen, Wasserfällen sowie seiner reichhaltigen Flora und Fauna wurden die Berge zum UNESCO Weltkulturerbe erkoren. Nach unserer Ankunft in der gemütlichen Guest Farm können wir im weitläufigen Garten herumtollen.  

      Transfers: ca. 4,5 Std.
      Verpflegung: F/A 

    • 13

      Wanderung durch die Drakensberge

      Leichte Wanderung durch die wunderschöne Landschaft • Erfrischung beim Bad in den natürlichen Pools • Optional: Reitausflug
      Südafrika Fernreise mit Kindern - Rucksack vor Drakensbergen

      An diesem Morgen unserer Südafrika Familienreise geht es hinaus in die einzigartige Landschaft. Wir unternehmen eine leichte Wanderung durch die faszinierende Landschaft der Drakensberge. Wer möchte, kann sich unterwegs in zwei natürlichen Schwimmbecken abkühlen oder einmal mit den Füßen darin plantschen.

      Am Nachmittag bleibt uns Zeit, optional einen Reitausflug zu unternehmen oder einfach auf dem Gelände des Hotels zu entspannen.

      Verpflegung: F/A

    • 14

      Abreise oder Verlängerung

      Transfer zum Flughafen • Rückflug (nicht inklusive)
      Südafrika mit Kindern - Giraffen - Abreisetag

      Heute müssen wir uns leider von Südafrika verabschieden. Wir machen uns auf den Weg in Richtung Johannesburg, wo wir uns von unserem Reiseleiter verabschieden und zurück nach Hause fliegen.

      Transfers: 7 Std.
      Verpflegung: F

       

       

    • 15

      Ankunft

      Heute landen wir, mit vielen tollen Erinnerungen und Erlebnissen im Gepäck, wieder Zuhause. 

    • Lanseria - Lesedi African Lodge & Cultural Village 1 Nacht

      Übernachtung in einem der traditionellen Dörfer bei einer südafrikanischen Familie
      Südafrika mit Teenagern - Lesedi African Lodge & Cultural Village Südafrika mit Teenagern - Lesedi African Lodge & Cultural Village Zimmer

      Das Konzept von Lesdedi African Lodge & Cultural Village bietet Ihnen die Möglichkeit Einblicke in das Leben von südafrikanischen Familien zu erhalten.

      Sie übernachten hier nämlich in einem von fünf traditionellen Dörfern in einer eigenen Hütte. Die Familien leben hier nach den Traditionen Ihrer Vorfahren und binden Interessierte in Ihren Alltag ein. 

      In den Dörfern finden Sie seperate Zimmer vor, die Ihnen ausreichend Komfort bieten und über ein eigenes Bad verfügen. Die Räume sind zumeist sehr farbenfroh und in einem südafrikanischen Stil gehalten.

    • Lowveld Region - Tomjachu Busch Lodge 3 Nächte

      Im Crocodile Valley Nature gelegen • Sonnenterasse • Grillmöglichkeiten
      Südafrika Familienreise - Tomjachu Busch Lodge Zimmer Südafrika Familienreise - Tomjachu Busch Lodge Pool

      Die Tomjachu Busch Lodge ist im schönen Crocodile Valley Nature gelegen. Die Busch Lodge verfügt über ein Restaurant, ein Schwimmbecken, eine Sonnenterrasse und über Grillmöglichkeiten. Alle Zimmer sind mit afrikanischem Dekor ausgestattet, haben einen Ess- und Sitzbereich und einige besitzen sogar eine eigene komplett ausgestattete Küche.

      Die Umgebung der Lodge bietet einige Aktivitäten, die hier unternommen werden können, wie Safaris in den Krüger Nationalpark, Scenic-Route-Tours, Angeln, Wandern oder Mountainbiken. 

    • Swaziland - Beehive Village Mlilwane Wildlife Sanctuary oder Phophonyane Falls Eco Lodge 1 Nacht

      • Mlilwane Wildlife Sanctuary : Übernachtung in Bienenkorbhütten • Phophonyane Falls Ecolodge: Pool , Wasserfall, schöne Gartenanlage mit tollem Blick
      Südafrika Familienreise - Beehive Village Hütte Familienreise Südafrika - Phophonyane Eco Lodge Pool

      Beehive Village Mlilwane Wildlife Sanctuary
      Das Beehive Village liegt im wunderschönen Milwane Wildlife Sanctuary, mitten in der wilden Natur. Die traditionellen Bienenkorbhütten verfügen über Betten, eine Tee-/Kaffeemaschine, Badezimmer mit Dusche und einem Ventilator.

      Hier kann man sich entspannen oder in der Umgebung Mountainbiken, Wandern gehen oder reiten.

      Phophonyane Falls Ecolodge
      Die Phophonyane Falls Ecolodge liegt in der wunderschönen Berglandschaft des nordwestlichen Swasilandes, inmitten von Wasserfällen und üppigen Naturwäldern. Sie ist ein beliebtes Ziel für Naturliebhaber und liegt in weitläufigen Gärten mit Bächen, Teichen und Wasserwegen. Das eigene Restaurant bietet eine abwechslungsreiche Speisekarte und eine umfangreiche Auswahl von Qualitätsweinen. 

    • Hluhluwe - Ubizane Wildlife Reserve 3 Nächte

      faszinierender Ausblick • Spielplatz • Lagerfeuer
      Südafrika Familienreise - Ubizane Wildlife Reserve Lagerfeuer Südafrika Familienreise - Ubizane Wildlife Reserve Aussenansicht

      Die Lodge ist mitten im grünen Ubizane Wildlife Reserve gelegen. Sie bietet einen atemberaubenden Blick auf das Tal und die Hügel des Reservats. Die Unterkunft besitzt einen Swimmingpool, einen Spielplatz, ein Restaurant und eine Bar. Traditionelle Gerichte werden abends am Lagerfeuer zubereitet.

      Alle Zimmer verfügen über eine gut ausgestattete Küche, eine Terrasse und eine Klimaanlage.   

    • KwaZulu-Natal Nordküste - Ocean Reef Hotel 2 Nächte

      Privatstrand • Swimmingpool • Hochseefischen
      Südafrika Familienreise - Ocean Reef Zimmer Südafrika Familienreise - Ocean Reef Pool

      Das Ocean Reef Hotel liegt in der Natur, an einer Lagune. Durch eine Promenade ist das Hotel mit dem hoteleigenen Strand verbunden. Es verfügt darüber hinaus über einen Swimmingpool, einer Terrasse, einem Restaurant und einer Bar.  Die Zimmer des Hotels sind ausgestattet mit einer Klimaanlage, Sat-TV, kostenlosem WLAN, Minibar, Balkon und einer Badewanne.

      Die Hotelumgebung bietet die Möglichkeit zu Spaziergängen am Privatstrand, entlang der Dünen, durch die Wälder oder gehen Sie Hochseefischen oder Surfen. 

    • Drakensberg - Ardmore Guest Farm 2 Nächte

      In den Drakensbergen • Teegarten • Fitnessraum
      Südafrika Familienreise - Ardmore Guest House Südafrika Familienreise - Ardmore Guest House Zimmer

      Die Admore Guest Farm entzückt mit ihrer wunderbaren Lage in den Drakensbergen. Die Farm besitzt einen Swimmingpool, einen Teegarten, der zum Verweilen einlädt, Fitnessraum, kostenfreies WLAN und einen Spielplatz. Die Zimmer der Guest Farm verfügen alle über einen kleinen Kühlschrank, Tee-/Kaffeemaschine und einen Holzkamin.

      Von der Unterkunft aus können Sie Angeln gehen, im farmeigenen Staudamm, Wandern, besondere Vögel beobachten oder einen Ausflug ins Museum unternehmen. 

    • Diese Familienreise bietet ein unvergessliches Programm für die ganze Familie. Der Reiseablauf entlang der Panoramaroute Südafrikas ist speziell auf die Anforderungen und Bedürfnisse von Familien abgestimmt. Im Vordergrund der Reise steht die einzigartige Tierwelt des Landes: Wir erleben die „Big 5” und Geparden, Hyänen, Warzenschweine und Antilopen sowie die artenreiche Vogelwelt in freier Wildbahn bei Safaris im offenen Jeep nicht nur im berühmten Krüger Nationalpark, sondern auch im etwas weniger überlaufenen, wunderschönen Hluhluwe-iMfolozi-Park. Neben den spannenden Tierbeobachtungen begegnen wir auch den Menschen des Landes und es bleibt immer genug Zeit für Erholung und eigene Aktivitäten.

      Die sorgfältig ausgewählten und von uns persönlich getesteten Unterkünfte sind sehr familienfreundlich, verfügen jede über einen Pool und bieten viel Platz zum Spielen und Toben. Unser Reiseleiter und die lokalen Guides und Ranger vor Ort sind bestens ausgebildet und sehr erfahren.

      Hinweise für die Einreise von Minderjährigen: 
      Ab dem 01.06.2015 müssen Personen unter 18 Jahren bei der Ein- und Ausreise eine internationale Geburtsurkunde vorweisen. Falls dies nicht möglich ist, muss eine nationale Geburtsurkunde sowie eine beglaubigte Übersetzung in die englische Sprache vorgezeigt werden. Reist ein Minderjähriger nicht in Begleitung beider sorgeberechtigter Elternteile, muss zudem nachgewiesen werden, dass der nicht anwesende Elternteil entweder mit der Reise einverstanden ist (eidesstattliche Versicherung), bzw. dass die Einverständniserklärung nicht erforderlich ist (gerichtlicher Beschluss über alleiniges Sorgerecht bzw. Sterbeurkunde).

      Fragen in diesem Zusammenhang kann das Department of Home Affairs (www.dha.gov.za), bzw. die südafrikanischen Auslandsvertretungen verbindlich beantworten. Bitte beachten Sie, dass die Einreise nach Südafrika mit verlängerten Reisedokumenten NICHT gestattet ist.

    • Wer könnte Ihnen ein fremdes Land besser näher bringen als ein Einheimischer? Uns ist es wichtig, den Kindern nicht nur touristische Traumwelten zu zeigen, sondern die Realität und das Leben der Einheimischen zu vermitteln. Deshalb begleiten einheimische Reiseleiter unsere Gäste und wir übernachten in ausgesuchten, lokal geführten Hotels und Unterkünften. Wir verfolgen das Prinzip, das Land durch den Blick hinter dieKulissen kennenzulernen – neben den klassischen Highlights ermöglichen unsere Reiseleiter Ihnen persönliche Begegnungen und vermitteln aus ihrer eigenen Perspektive authentische Eindrücke vom jeweiligen Reiseland. Unsere Partner wählen die Reiseleiter für unsere Familienreisen sorgfältig aus. Sie verfügen über gute Sprachkenntnisse, profundes Wissen, besonderes Servicebewusstsein, langjährige Reiseleitererfahrungund sind sehr kinderfreundlich.

    • Die Gewohnheit des Trinkgeldgebens ist im Tourismus inzwischen stark verbreitet und orientiert sich an amerikanischen Verhältnissen. Die Arbeitslöhne im Dienstleistungssektor sind oft gering gehalten, da das Trinkgeld als ein wesentlicher, fest einkalkulierter Bestandteil des Lohnes angesehen wird. Daher sind Reiseleiter, Kofferträger und sonstiges Servicepersonal auf Trinkgelder angewiesen. Mit dem Trinkgeld ist Ihnen die Möglichkeit gegeben, Ihre Zufriedenheit und Ihre Anerkennung für den persönlichen Einsatz von Reiseleiter und Busfahrer zum Ausdruck zu bringen. In Hotels wird ein Trinkgeld zwar nicht unbedingt erwartet, aber doch auch sehr gern gesehen. In unseren Reiseunterlagen fi nden Sie eine Empfehlung zur Höhe der Trinkgelder für Ihre Reise. Bei einer Gruppenreise ist es üblich, dass am Ende der Reise alle Reiseteilnehmer die Beträge, die sie für angemessen erachten, einsammeln und dem Reiseleiter bzw. Fahrer gesammelt übergeben. Je nach Reiseland sammelt Ihr Reiseleiter zusätzlich zu Beginn der Reise von jedem Teilnehmer einen pauschalen Betrag für die Trinkgeldkasse ein, die er verwaltet und auf die zahlreichen Helfer (Kofferträger, lokale Guides, etc.) angemessen aufteilt. Somit müssen Sie sich während der Reise um das Thema Trinkgelder keine Gedanken mehr machen und wir können sicherstellen, dass die Trinkgelder auch tatsächlich bei den entsprechenden Personen ankommen.

    • Wir empfehlen rechtzeitig vor Reisebeginn eine ärztliche Beratung zum Infektions- und Impfschutz einzuholen und Ihren Impfstatus gemäß den Impfempfehlungen des Robert-Koch- Institutes zu überprüfen. Mit Ihrer Buchung senden wir Ihnen ausführliche Informationen zur Gesundheitsvorsorge im Ihrem Reiseland und informieren Sie über aktuelle Veränderungen. Als Reiseveranstalter dürfen wir keine direkten Impfempfehlungen aussprechen. Bitte informieren Sie sich zu weiteren Impf- oder Prophylaxeempfehlungen zu Ihrem Reiseziel auf der Website des Auswärtigen Amts, bei einem tropenmedizinischen Institut oder einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt und denken Sie daran, alle Impfungen frühzeitig vorzunehmen.

    • Mit Ihrer schriftlichen Buchung per E-Mail bestätigen Sie, dass Sie unsere AGB gelesen haben und akzeptieren. Anschließend erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung. Nach dessen Erhalt überweisen Sie die ausgewiesene Anzahlung unmittelbar und leisten die Restzahlung bis zum angegebenen Datum. Sie haben die Möglichkeit zwischen Zahlung per Überweisung oder Kreditkarte (Visa oder Master Card) zu wählen. 

      Mit der Buchungsbestätigung zu einer Reise erhalten Sie zudem ausführliche Informationen zum Reiseland, Informationen über die für Sie gebuchten Flüge und Flugzeiten, aktualisierte ausführliche Gesundheitshinweise, Impfempfehlungen, Sicherheitshinweise, ggf. Informationen zum Visum oder zu besonderen Einreisebestimmungen.

      In Ihren postalischen Reiseunterlagen, die Sie ca. 3 Wochen vor Abreise erhalten, finden Sie eine ausführliche Packliste, aktuelle Informationen zum Land, wissenswerte Tipps und Hinweise, wichtige Kontakte zu den Ansprechpartnern vor Ort, Notfallnummern, eine Unterkunftsliste und Teilnehmerliste.

    • For Family Reisen fliegt ausschließlich mit renommierten Linien- und Charterfluggesellschaften. Zu einigen Reisen haben wir vorab bei Fluggesellschaften Plätze reserviert. Hierbei handelt es sich um Sondertarife für Reiseveranstalter mit begrenztem Platzangebot, die wir ca. 8–12 Wochen vor Abflug zurückgeben müssen, wenn die Plätze nicht gebucht wurden. Wo keine Platzkontingente vorliegen, fragen wir gern für Sie individuelle Flüge an. Aufgrund unserer Expertise und unserer Konditionen als Veranstalter finden wir so oft die günstigsten Lösungen für unsere Gäste. Bei dem Preis für die individuellen Flüge (Einzelplatzbuchungen) handelt es sich dann um den tagesaktuellen Preis, den wir leider nicht langfristig reservieren können. Bitte beachten Sie auch, dass für diese Flüge von unseren AGB abweichende Bedingungen gelten. Bei Ausstellung der Tickets wird für der Betrag für die Flugkosten sofort fällig. Bei einer Stornierung fallen 100 % Stornokosten an.

      Sollten Sie sich dafür entscheiden, selbst einen Flug zu buchen, informieren Sie sich bitte genau über die Umbuchungs- und Stornobedingungen. For Family Reisen erstattet nicht die Umbuchung oder Stornokosten bei selbstgebuchten Flügen bei Ausfall oder Verschiebung einer Reise.

      Wenn Sie einen Flug über uns fest buchen möchten, benötigen wir die vollständigen Namen und Geburtsdaten aller Teilnehmer. Bitte achten Sie darauf, dass die Angaben zu Ihrem Namen (Nachname, Vorname, Titel, Doppelname etc.) exakt mit den Angaben in der maschinenlesbaren Zeile in Ihrem Reisepass (unterhalb des Lichtbildes) übereinstimmen. Aus Sicherheitsgründen können Fluggäste von der Beförderung ausgeschlossen werden, wenn der Name auf Ihrem Flugplan und der Name aus der maschinenlesbaren Zeile des Reisepasses voneinander abweichen. Sollte aufgrund der falschen/unvollständigen Angabe eine Änderung/Neubuchung erforderlich sein, gehen alle damit verbundenen Kosten zu Ihren Lasten.

      In einigen Ländern ist bei Abflug ins Ausland eine Abflughafensteuer vor Ort zu entrichten, die For Family Reisen nicht im Voraus bezahlen kann. Die Höhe der zu entrichtenden Abflughafensteuer entnehmen Sie bitte Ihren Länderinfos und Reiseunterlagen.

      Zu den über uns gebuchten Flügen können Sie in den meisten Fällen ein Zug zum Flug-Ticket der Deutschen Bahn bei uns bestellen. Dieses Ticket gilt ab jedem deutschen Bahnhof in allen Zügen der Deutschen Bahn. Alle über For Family Reisen gekauften Zug zum Flug-Tickets der Deutschen Bahn sind umweltfreundliche Umwelt Plus Tickets. Die Bahnfahrt ist nur in Verbindung mit einer internationalen Flugreise buchbar. Das Flugticket/die Buchungsbestätigung muss im Zug bei der Fahrkartenkontrolle vorgezeigt werden.

    • Bei unseren Erlebnisreisen für Familien handelt es sich um Reisen, die für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet sind. Sollten Sie bezüglich der Anforderungen unsicher sein, sprechen Sie uns bitte unbedingt vor der Buchung an.

  • Südafrika & Swasiland sind Reiseziele, die sich das ganze Jahr über für einen Urlaub eignen. Die Temperatur liegt im südafrikanischen Winter (Trockenzeit) von Juni bis September bei ca. 20°C und die Wahrscheinlichkeit von Tierbeobachtungen sind enorm.

    Südafrika Fernreise mit Kindern - Klima Johannesburg
    Südafrika Fernreise mit Kindern - Klima Krüger Nationalpark

Flug-, Hotel - und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

Verlängerungsoptionen

  • In Kapstadt: 5 Tage individuell inklusive Mietwagen

    5 Tage inklusive Frühstück & Mietwagen ab 650 € im DZ für 2 Personen
    Südafrika mit Kindern - Südafrika for family - Table Bay

    2 Personen (Doppelzimmer) 650 €
    3 Personen (Doppelzimmer mit Zustellbett) 980 €
    4 Personen (2 Doppelzimmer) 1.400 €

    Enthaltene Leistungen: 
    - 4 Nächte im Doppelzimmer im Sweet Orange Guest House, Sweet Lemon Guest House oder Sweet Olive Guest House (vorbehaltlich Verfügbarkeit) 
    - Verpflegung: inkl. Frühstück 
    - Mietwagen Gruppe C, Hyundai Accent o.ä. bei 2-3 Personen; Gruppe V, Toyota Avanza o.ä. bei 4-5 Personen

    Extras: 
    - optionale Tagesausflüge

    Auf Anfrage erstellen wir Ihnen gerne ein Verlängerungspaket exklusive Mietwagen mit einer Preisreduktion (inklusive Transfers).

  • Auf Mauritius: Hotel Zilwa Attitude

    Ab 120€ pro Person/Nacht im DZ. Kinder ab 35€. inkl. Halbpension
    Familienreise La Reunion & Mauritius - Hotel Zilwa Attitude

    An der wunderschönen Nordküste von Mauritius gelegen, empfängt Sie das Hotel Zilwa Attitude in Calodyne. Hier erhalten Sie einen fantastische Aussicht auf 5 verschiedene Inseln. Gleichzeitig überzeugt das Hotel selbst mit schönen Außenpools und einem professionellen Wellnesscenter, wo Sie sich entspannen können und verwöhnt werden. Fußläufig erreichbar sind ganze 4 Strände.

    Kulinarisch bietet Ihnen das Hotel Zilwa Attitude 5 Themen-Restaurants und verschiedene Bars. Die Zimmer des Hotels verfügen über eine moderne Ausstattung, sind klimatisiert und mit einem Balkon ausgestattet.

    Bei den Kids kommt hier garantiert keine Langweile auf: Windsurfing, Kayaking und Angeln werden beispielsweise angeboten. Nebenbei findet sich auch ein Kinderclub mit spannendem Programm und ein Tennisplatz. 

    Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Verlängerungsangebot und beraten Sie auf Wunsch selbstverständlich auch zu möglichen Alternativ-Hotels auf Mauritius. 

    Verpflegung: F/A

Termine & Preise

Termin
Reisepreis pro Person
Kind 7 - 11 Jahre
Teenager 12 - 17 Jahre
13.04. – 27.04.2019
Reisepreis: 2.599 € pro Person
Kind: 1.849 € 7 - 11 Jahre
Teenager: 2.199 € 12 - 17 Jahre
buchbar
13.07. – 27.07.2019
Reisepreis: 2.599 € pro Person
Kind: 1.849 € 7 - 11 Jahre
Teenager: 2.199 € 12 - 17 Jahre
buchbar
27.07. – 10.08.2019
Reisepreis: 2.599 € pro Person
Kind: 1.849 € 7 - 11 Jahre
Teenager: 2.199 € 12 - 17 Jahre
buchbar
30.07. – 13.08.2019
Reisepreis: 2.599 € pro Person
Kind: 1.849 € 7 - 11 Jahre
Teenager: 2.199 € 12 - 17 Jahre
buchbar
10.08. – 24.08.2019
Reisepreis: 2.599 € pro Person
Kind: 1.849 € 7 - 11 Jahre
Teenager: 2.199 € 12 - 17 Jahre
buchbar
03.10. – 17.10.2019
Reisepreis: 2.599 € pro Person
Kind: 1.849 € 7 - 11 Jahre
Teenager: 2.199 € 12 - 17 Jahre
buchbar
21.12. – 04.01.2020
Reisepreis: 2.699 € pro Person
Kind: 1.999 € 7 - 11 Jahre
Teenager: 2.399 € 12 - 17 Jahre
buchbar

Preisinformation

  • Die Preise gelten jeweils pro Person.
  • Der Kinder- und Teenspreis gilt bei 2 Vollzahlern im DZ + Zustellbett.

Kein passender Termin dabei?

Privatreise buchen

Enthaltene Leistungen

  • 8 bis 19 Teilnehmer (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • Deutsch sprechende, durchgängige Reiseleitung
  • 11 Übernachtungen in Lodges, 1 Übernachtung im Swazi Dorf in einer traditionellen Beehive Hütte
  • Verpflegung laut Programm (F = Frühstück, A = Abendessen, P = Picknick)
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm inkl. Eintrittsgelder (außer optionale Angebote)
  • Alle Transfers laut Programm in landesüblichen Reisebussen
  • 20 € Spende pro Familie für die For Family Reisen-Hilfsprojekte

Extras

  • An- und Abreise (Flüge und Zug zum Flug können gern über uns gebucht werden)
  • Optionale Ausflüge und Eintritte
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Kosten für internationale Geburtsurkunde der Kinder
  • Trinkgelder, teilweise Verpflegung und persönliche Ausgaben

Aktuelle Bewertungen

Blog & Video

Das könnte Sie auch interessieren

Namibia Familienreise - Familie in den Dünen

Namibia

Gruppenreise 15/16 Tage

(4.7 / 5)
Zur Reise
Bali for family - Bali Familienreise - Kinder auf Bali

Bali

Gruppenreise 15 Tage

(4.3 / 5)
Zur Reise
Familienreise Costa Rica - Costa Rica for family - Reisegruppe erforscht den Regenwald

Costa Rica

Gruppenreise 16 Tage

(4.8 / 5)
Zur Reise
Galapagos Familienreise - Galapagos for family - Robbe am Strand

Galapagos

Gruppenreise 15 Tage

(4.7 / 5)
Zur Reise
Kuba Familienreise - Kuba for family - Oldtimer und Kind in Kuba

Kuba

Gruppenreise 16 Tage

(4.6 / 5)
Zur Reise
Mexiko Familienreise - Mutter mit Kind

Mexiko

Gruppenreise 15 Tage

(4.7 / 5)
Zur Reise

Südafrika Familienreisen | Südafrika Familienurlaub | Südafrika mit Kindern

Auf unserer Südafrika Panorama Familienreise gehen wir gemeinsam auf Safari, machen Ausflüge in die wunderschöne und abwechslungsreiche Natur des Landes und verbringen eine unvergessliche, gemeinsame Zeit.  Wir haben auf unserer Südafrika Familienreise die Möglichkeit Löwen, Nashörner, Zebras, Giraffen und Elefanten in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Außerdem erkunden wir im Südafrika Familienurlaub natürliche den bekannten Krüger Nationalpark. Er ist das größte Wildschutzgebiet in Südafrika. Begleitet werden wir während all unserer Südafrika Familienreise von erfahrenen Guides, die für unsere Sicherheit sorgen und uns wichtige ökologische Zusammenhänge der Natur erklären. Die Vielfalt Südafrikas ist einfach einmalig!