Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Header

Gruppenreise

5 / 5

Neu

Sardinien for family

Trauminsel im Mittelmeer

  • Wandern & Eseltrekking im Gebirge
  • Bootsfahrt & Entspannung am Strand
  • Baumpflanzen im Naturschutzprojekt
8 Tage

ab 1.599 €

ab 1.099 €

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Familienurlaub auf Sardinien - Urlaub mit Kindern auf Sardinien

Provinz Ogliastra • Bergmassiv Supramonte di Urzulei • Steilküste Santa Maria Navarrese • Naturpark

Höhepunkte der Sardinien Familienreise - im Preis inklusive!

  • Paradiesische Ostküste Sardiniens
  • Badespaß bei Bootsausflug
  • Bäume pflanzen
  • Kräuter sammeln und verarbeiten
  • Eseltrekking mit traumhafter Aussicht
  • Badegumpen und Schatzsuche
  • Besuch der Feenhäusern von Lotzorai
  • Entspannung am Strand
  • Ein typisch sardisches Mittagessen
  • Picknick in der Natur
  • Badespaß am Pool
  • Übernachtung im wunderschönen Agriturismo

  •  

Vor uns liegen 8 Tage voller Abenteuer in der idyllischen und unberührten Natur Sardiniens – der Trauminsel im Mittelmeer. Ausgehend von der paradiesischen Ostküste und der Provinz Ogliastra, wo sich unser kleines, charmantes Agriturismo befindet, erleben wir abseits der Touristenmassen die perfekte Mischung aus gemeinsamen Ausflügen in der Natur und Zeit zum Baden am Strand und Pool.

Die malerische Küste der Ostküste Sardiniens ist ein idealer Ausgangspunkt für unser abwechslungsreiches Programm, dass sich bereits für Kinder ab 5 Jahren eignet: Wir wandern in dem wunderschönen Gebirge, unternehmen ein Eseltrekking und eine Bootstour mit Badespaß im türkisblauen Meer. Darüber hinaus begeben wir uns auf eine Schatzsuche und springen in natürliche Badegumpen – wer traut sich?

Neben den spannenden Abenteuern bleibt genug Zeit für gutes Essen und nachhaltige Projekte. Wir probieren die leckeren sardischen Spezialitäten und pflanzen Bäume, um ausgewählte Baumpflanzprojekt zu unterstützen und auch unseren eigenen CO2-Fußabdruck ein Stück zu reduzieren

Reiseverlauf

  • Download Katalogseite
    • 01

      Ankunft auf Sardinien

      Flug nach Cagliari oder Olbia (nicht inkludiert) • Transfer zum Hotel (nicht im Preis inkludiert) • Check-in im Hotel • Gemeinsames Abendessen und Programmvorstellung
      • Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Pool

      Heute startet unsere Gruppenreise mit der individuellen Anreise nach Sardinien. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen gerne ein passendes Flugangebot (nicht im Reisepreis inkludiert). Die Flughäfen Cagliari oder auch Olbia im Nordosten sind ca. 2 Stunden Fahrzeit von unserer Unterkunft entfernt.

      Gern buchen wir Ihnen einen individuellen Transfer bzw. Taxi zum Agriturismo in der Provinz Ogliastra, der Ostküste Sardiniens. Dieser noch recht unbekannte Fleck der Insel besticht durch unberührte Natur und eine paradiesische Küste. Die Ogliastra gilt darüber hinaus als sonnenverwöhnteste und regenärmste Region Sardiniens.

      Hier checken wir in unsere charmante Unterkunft, die für eine Woche unser Zuhause sein wird. Wir lernen die anderen Familien kennen und erhalten einen Überblick über das Programm der kommenden Tage.

      Fahrzeit: 2 Stunden ab Flughafen
      Verpflegung: A

    • 02

      Ein Tag am Strand

      Fahrt an den Strand – Zeit zum Baden – Besichtigung der Feenhäuser auf der Rückfahrt
      • Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Küstenabschnitt
      • Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Blick auf Strand

      Wir verbringen den Tag an einem schönen Strand nicht weit von unserem Agriturismo entfernt. Hier können wir uns entspannen und im kristallklaren Wasser planschen.

      Der von uns ausgewählte Strand mit feinem Sand ist eine lang gezogene Sandbucht, die sich zwischen Arbatax und Santa Maria Navarrese ca. 7 km entlang zieht, der letzte Sandstrand vor der Steilküste in Richtung Norden. Besonders schön ist der Anblick auf die vorgelagerte Inselgruppe.

      Auf dem Rückweg besuchen wir die „Domus de Janas” oder “Feenhäusern” von Lotzorai. Die Felskammern stammen aus der Jungsteinzeit und wurden in der Bronzezeit wieder genutzt. Das geht aus entsprechenden Keramikfunden hervor. Ein schöner Spazierweg verbindet die einzelnen Felsenkammern, einfache ins Gestein geschlagene Grabkammern mit kleinem Vorraum. Die Domus de Janas der Nekropole von Lotzorai bestehen aus 13 erhaltenen Gräbern und befinden sich seitlich des Hügels Tracucu, der zum Bergkomplex Bruncu Crabiola gehört. Die Vorstellung, dass hier in der Nacht die guten Feen daraus hervorkommen, hat etwas Mystisches.

      Fahrtzeit: ca. 30 Minuten
      Verpflegung: F/A

    • 03

      Kräuter-Expedition

      Kräuterspaziergang mit einer Kräuter-Expertin • Mittagssnack mit sardischen Spezialitäten • Kräuter sortieren, verwerten und anwenden • Nachmittags Freizeit am Pool
      • Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Kräuterwanderung
      • Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Kräuterwanderung

      Wir starten den Tag mit einer Wanderung, bei der wir von unserer Kräuter-Expertin Valentina begleitet werden. Während des Trekkings bei Jerzu erleben wir auch die wunderbare Natur Sardiniens. Wir erfahren viel über die Pflanzen und Kräuter am Wegesrand und lernen, welche Wirkung diese haben können. Die Wanderung ist mit vielen Pausen als Halbtags-Wanderung angelegt, ist aber nicht länger als rund 5-6 Kilometer. Unterwegs sehen und pflücken wir die heimischen Kräuter, die je nach Jahreszeit zu finden sind., zum Beispiel wilder Fenchel, Elicrisio, Zystrose, Mastix und vieles mehr. Oft gibt es diese Pflanzen nur in Sardinien, so dass wir auch deren sardische Namen erfahren und die vielfältige traditionelle Verwendung der Pflanzen in der sardischen Küche und Heilkunde kennenlernen.

      Gegen Mittag machen wir ein exquisites Picknick mit sardischen Spezialitäten und dürfen dabei auch vom leckeren Cannonau kosten. Die italienische Gemeinde Jerzu ist bekannt für ihre Rotweinproduktion und die Weinrebe Cannonau, die diese Gegend nicht nur berühmt gemacht hat, sondern auch heute noch zu nahezu 90% angebaut wird. Man sagt, der Cannonau ist einer der Gründe für die Langlebigkeit der sardischen Bevölkerung in der Ogliastra.

      Im Anschluss können die Kinder mit Valentina die bei der Wanderung gesammelten Pflanzen und Kräuter sortieren und verarbeiten. Bestimmt sind hier Pflanzen dabei, die wir vorher noch gar nicht kannten.

      Den Nachmittag verbringen wir entspannt am Pool von unserer Unterkunft.

      Verpflegung: F/P/A

    • 04

      Eseltrekking

      Wanderung mit Eseln an der Steilküste des Supramonte von Baunei - typisches sardisches Mittags-Picknick am Esel-Stall - Baden am Strand von Santa Maria Navarrese
      • Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Eseltrekking im Supramonte
      • Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Eseltrekking im Supramonte - Junge auf Esel
      • Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Eseltrekking im Supramonte
      • Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Eseltrekking im Supramonte
      • Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Eseltrekking im Supramonte
      • Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Eseltrekking im Supramonte

      Heute steht eine tolle Esel-Wanderung auf dem Programm. Die Esel gehören schon immer zum Alltag auf Sardinien. Früher wurden sie in der bergigen Ogliastra als Lasttier und Transportmittel genutzt. Noch heute kommen die Tiere die schmalen und steilen Wege trittsicher voran. Über Stock und Stein geht es durch eine fantastische Landschaft mit schroffen weißen Bergen, tiefen Schluchten und uralten Steineichenwäldern. Inzwischen gibt es auch ein staatliches Schutz- und Förderprogramm, um das Fortbestehen der nützlichen Tiere zu gewährleisten. Der gemächliche Schritt der gutmütigen Tiere bringt die erhoffte Entschleunigung in paradiesischem Ambiente.

      Auch diese Wanderung ist eine Halbtags-Wanderung. Kinder bis 40 kg können sogar eine Runde auf den gutmütigen Tieren reiten! Größere Kinder führen die Esel und haben dabei in der Regel auch sehr viel Spaß.

      Das Supramonte verkörpert den Inbegriff des authentischen Sardiniens. Das Bergmassiv ragt imposant oberhalb der Küste am Meer auf. Die einzelnen Gipfel sind durchzogen von Tälern, in denen Flüsse fließen und von steilen Felswänden, die teilweise direkt ins Meer führen. Es gibt hier wenige Straßen oder geteerte Wege. Nicht selten sehen wir hier Geröll und Schotter oder alte Hirtenpfade. Die zunächst karge Landschaft entpuppt sich als vielfältiger Lebensraum für Flora und Fauna. Hier sind Steineichen, Eiben, Wacholder sowie Myrten- und Ginsterbüsche zu finden, aber auch Wildschweine, Füchse, Adler und Bussarde sind hier beheimatet. Mit etwas Glück können wir vielleicht sogar einen Blick auf die die Salamanderart “euprotto sardo” oder den Lurch “geotritone del Supramonte” erhaschen.

      Wir kehren gegen Mittag beim Stall der Esel zu einem sardischen Picknick ein. Neben dem besonderen Pecorino (Schafskäse/Hartkäse) und Schinken und Salami aus lokaler Produktion probieren wir den landestypischen „Casu Agedu“, eine Art Quark mit Honig – sehr lecker! Das zu gibt es verschiedene Brotsorten, aber auch süß-sauer eingelegtes gegrilltes Gemüse, eigene Oliven oder Früchte der Saison sowie selbst gebackene Dolci zum Nachtisch.

      Den Nachmittag können wir entspannt an einem schönen Strand verbringen. Wir springen in die kühlen Fluten des Mittelmeeres, genießen ein Eis auf der Piazza und suchen uns ein schönes Restaurant für das individuelle Abendessen.

      Verpflegung: F/P

    • 05

      Badegumpen & Schatzsuche

      Action an den Badegumpen von Coccorocci - kleine Wanderung mit Schatzsuche an der Küste
      • Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Badegumpen
      • Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Badegumpen
      • Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Badegumpen
      • Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Badegumpen

      Ein actionreicher Tag steht uns bevor: Gemeinsam mit Valentina, die wir bereits von der Kräuter-Wanderung kennen, machen wir uns auf den Weg zu den Badegumpen bei Coccorocci: Sie sind natürlichen Ursprungs mit mehreren lagunenartigen Becken, welche in einer kleinen Schlucht liegen und mit kleinen Wasserfällen verbunden sind. Auf den Felsen ringsherum kann man sich nach dem Bad in die Sonne legen. Nach dem Mittags-Picknick vor Ort geht es weiter auf Entdeckungstour in eine geheimnisvolle Bucht mit Höhle, in der seit langer Zeit ein Schatz versteckt sein soll. Valentina wird uns in die aufregende Geschichte einführen. Vielleicht wird es uns am Ende gelingen, diesen Schatz zu finden?!

      Wer möchte kann sich zum Abschluss am so ganz andersartigen Strand von Coccorocci mit seinen großen Kieslsteinen im Meer erfrischen oder Steine übers Wasser hüpfen lassen.

      Am späten Nachmittag kehren wir zurück zur Unterkunft und springen am Abend natürlich alle noch eine Runde in den Pool – ein verdientes Relax-Programm nach dem aktiven Outdoor-Tag.

      Fahrtzeit: ca. 1 Std
      Verpflegung: F/P/A

    • 06

      Ein Tag auf dem Boot

      Spannender Ausflug mit dem Holz-Segelschiff • Badestopps • Buchten, Höhlen und Grotten erkunden
      • Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Katamarantour

      Heute geht es für uns endlich hinaus auf’s Meer! Wir machen uns auf zu einem spannenden ganztätigen Ausflug mit dem Holz-Segelschiff vor der Steilküste des Supramonte von Baunei. Das türkisblaue Wasser lädt zum Baden ein. Wir erkunden kleine Buchten, hoch aufragende Felsnadeln und Felswände, sehen Küstenvögel und schwimmen natürlich im kristallklaren Wasser. Zur Mittagszeit gibt es ein Essen an Bord und eventuell kann auf Wunsch (nicht inklusive und wetterabhängig) die Tropfsteinhöhle „Grotta del Fico“ besucht werden, die nur vom Meer aus zugänglich ist.

      Den Abend verbringen wir in S. Maria Navarrese, dem kleinen Küstenort am nördlichen Rande des Golfs von Arbatax. Unser Guide gibt uns vor Ort Tipps für die besten Restaurants!

      Fahrzeit: ca. 30 Minuten
      Verpflegung: F/P

    • 07

      Naturschutz-Projekt

      Bäume pflanzen • Mittagspicknick • Nachmittag am Pool • Letztes gemeinsames Abendessen
      • Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Baum pflanzen
      • Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Baum pflanzen
      • Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Baum pflanzen
      • Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Baum pflanzen

      Der heutige Tag widmet sich den Themen Naturschutz. Wir erhalten die Möglichkeit, Bäume als Beitrag zum Klimaschutz zu pflanzen. Schließlich haben wir auch beim Reisen die Verantwortung, der Natur etwas zurückzugeben. Je nach Wetter entscheiden wir, ob wir das Projekt morgens oder am Nachmittag besuchen.

      Den Rest des Tages verbringen wir nochmal am Pool in unserem Hotel. Zum gemeinsamen Abschieds-Abendessen lassen wir das Erlebte noch einmal Revue passieren und genießen ein letztes Mal die Gastfreundschaft unsere Gastgeber.

      Fahrtzeit: ca. 2 Std
      Verpflegung: F/P/A

    • 08

      Abreise

      Verabschiedung von unseren Reisegefährten • Fahrt zum Flughafen (Nicht inkludiert) und Rückflug (nicht inkludiert) oder individuelle Verlängerung
      • Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Katamaran mit Sonnenuntergang

      Leider müssen wir uns heute von der traumhaften Insel Sardinien und von unseren Reisegefährten verabschieden. Wir fahren individuell (nicht im Preis inkludiert) zum Flughafen und treten mit wundervollen Eindrücken und Erinnerungen die Heimreise an.

      Wenn Sie noch eine Strandverlängerung ergänzen möchten, unterbreiten wir Ihnen gerne ein entsprechendes Angebot.

      Verpflegung: F

    • Lotzorai - Agriturismo-Hotel “I Mandorli” 7 Nächte

      Landhausstil • Lokale Spezialitäten im hauseigenen Restaurant
      • Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Agriturismo Hotel I Mandorli Pool
      • Sardinien Familienreise - Sardinien for family - Terrasse I Mandorli

      Das Agriturismo-Hotel I Mandorli zeigt eine wundervolle Ecke Sardiniens im Ambiente alter Bauernhäuser aus dem Ende des 19. Jahrhunderts. Dies zeigt auch die Architektur der Unterkunft, die liebevoll restauriert wurde. Das Hotel liegt 6 km vom Zentrum von Lotzorai und 8,5 km vom Sandstrand entfernt. Damit bietet das I Mandorli den perfekten Ausgangspunkt für spannende Ausflüge in der pardiesischen Natur Sardiniens und ist gleichzeitig eine komfortable und friedliche Basis für ruheliebende Gäste. Die klimatisierten Zimmer verfügen über eine Einrichtung im Landhausstil mit eigenem Bad. Einige Zimmer bieten sogar eine Aussicht auf die umliegende Landschaft.

      Im hauseigenen Restaurant I Mandorli können Sie auf der Panorama-Veranda, die vom Duft von Blumen und aromatischen Sträuchern umgeben wird, die verschiedenen lokalen Spezialitäten kosten.

      Zu den weiteren Einrichtungen des I Mandorli gehört ein Außenppool, kostenfreie Parkplätze und WLAN.

    • Die aktive Familienreise nach Sardinien ist ein naturnahes Abenteuer für die ganze Familie. Neben actionreichen Aktivitäten in der wunderschönen, sardischen Natur und in unberührten Gebirgen lernen wir auch die Kultur beim rustikalen Mittagessen bei einem Schäfer und einen Teil der Geschichte durch die Wandmalereien in Orgosolo kennen.

      Sardinien überrascht mit vielfältigen Berg- und Naturlandschaften und das abseits der üblichen Pauschalangebote und Touristenorte: Gebirge, Steilküsten, abgelegene Wanderwege und eine unberührte Flora und Fauna – das macht Sardinien zu einem faszinierenden Reiseziel für die ganze Familie. Dabei achtet ein lokaler Reiseleiter stets auf unsere Sicherheit und eine ausgewogene Mischung der Aktivitäten.

      Die Reiseleitung wird immer versuchen, die Unternehmungen auf die Wünsche und Ausdauer aller Gruppenteilnehmer anzupassen. Der Programmablauf kann aufgrund von Hitze, zu kaltem Wasser, Regen, Sturm oder Sonderwünschen vor Ort geändert werden.

      Bitte bedenken Sie, dass Sie nach Sardinien reisen. Sie kommen in Berührung mit anderen Kulturen und Religionen, fremden Menschen und ungewohnter Mentalität, unbekannten Gebräuchen und unvorhersehbaren Situationen. Bitte nehmen Sie daher unser Detailprogramm nicht als Checkliste, was jeden Tag genau nach Plan passieren muss. Bitte bedenken Sie, dass in Ihrem Reiseziel viele Dinge anders sind als zu Hause: Das Essen, das Klima, die Unterkünfte, die Transportmittel, die Sauberkeit und die Infrastruktur können sich von dem unterscheiden, was Sie gewöhnt sind. Bitte beachten Sie, dass Sie und Ihre Kinder viel Zeit in einer natürlichen Umgebung verbringen. Wir empfehlen, sich gut auf das Reiseziel vorzubereiten, Ihre Kinder zu sensibilisieren und eine gesunde Portion Anpassungsfähigkeit, Gelassenheit und umweltbewusstes Handeln mitzubringen

    • Wer könnte Ihnen ein fremdes Land besser näher bringen als ein Einheimischer? Uns ist es wichtig, den Kindern nicht nur touristische Traumwelten zu zeigen, sondern die Realität und das Leben der Einheimischen zu vermitteln. Deshalb begleiten einheimische Reiseleiter unsere Gäste und wir übernachten in ausgesuchten, lokal geführten Hotels und Unterkünften. Wir verfolgen das Prinzip, das Land durch den Blick hinter dieKulissen kennenzulernen – neben den klassischen Highlights ermöglichen unsere Reiseleiter Ihnen persönliche Begegnungen und vermitteln aus ihrer eigenen Perspektive authentische Eindrücke vom jeweiligen Reiseland. Unsere Partner wählen die Reiseleiter für unsere Familienreisen sorgfältig aus. Sie verfügen über gute Sprachkenntnisse, profundes Wissen, besonderes Servicebewusstsein, langjährige Reiseleitererfahrungund sind sehr kinderfreundlich.

    • Wir bieten Familienreisen mit Begegnungen und Einblicken in die Kultur und Natur des jeweiligen Reiselandes. Qualität und Luxus definieren wir durch kleine Reisegruppen, landestypische Quartiere und persönliche Betreuung der Gruppe durch einheimische Guides. Eine rustikale Unterkunft mit einer guten Lage ist uns zumeist wichtiger als EU-genormter Komfort und viele Sterne. Manchmal sind die Zimmer der Gäste daher unterschiedlich groß, aber wir bemühen uns immer das bestmögliche für unsere Gäste - unseren Auswahlkriterien entsprechend- zu finden. Zwischendurch kann es auch mal längere Transfers geben oder anstrengende Tage – für ein gutes Gelingen einer Familienreise ist daher auch unbedingt auch ein gewisses Maß an Geduld und persönlicher Rücksichtnahme von jedem Teilnehmer nötig. So sind zwischen unseren Gästen schon viele Freundschaften entstanden!

      Wer bei For Family Reisen bucht, lässt sich offen und respektvoll auf eine andere Kultur und Natur ein - das erfordert Eigenverantwortung und eine entspannte Grundeinstellung. Bedenken Sie bitte, dass in viele Reiseländern kein EU-Standard herrscht und stellen Sie sich auch auf einfache Verhältnisse ein. Die Uhren ticken vor Ort häufig viel langsamer als in unserer Heimat und manchmal geschehen unerwartete Dinge oder Zwischenfälle. Flexibilität, Gelassenheit und vor allem einen Sinn für Humor sind die Hauptsache auf einer Reise. For Family Reisen bereitet jede Reise gründlich vor, aber trotzdem gibt es auch mal unvorhergesehene Situationen und auch Pannen, die auch wir nicht im Voraus planen können.

      Wenn Sie vor Ort etwas stört, sagen Sie es bitte sofort! Ihr Reiseleiter und unsere Partner im Reiseland, können Ihnen nur dann helfen und etwas verbessern, wenn Sie auftretende Probleme direkt ansprechen. Nach Ihrer Rückkehr sind Problemlösungen - die vor Ort mit geringem Aufwand beseitigt hätte werden können - dann meist nicht mehr möglich.

    • Die Gewohnheit des Trinkgeldgebens ist im Tourismus inzwischen stark verbreitet und orientiert sich an amerikanischen Verhältnissen. Die Arbeitslöhne im Dienstleistungssektor sind oft gering gehalten, da das Trinkgeld als ein wesentlicher, fest einkalkulierter Bestandteil des Lohnes angesehen wird. Daher sind Reiseleiter, Kofferträger und sonstiges Servicepersonal auf Trinkgelder angewiesen. Mit dem Trinkgeld ist Ihnen die Möglichkeit gegeben, Ihre Zufriedenheit und Ihre Anerkennung für den persönlichen Einsatz von Reiseleiter und Busfahrer zum Ausdruck zu bringen. In Hotels wird ein Trinkgeld zwar nicht unbedingt erwartet, aber doch auch sehr gern gesehen. In unseren Reiseunterlagen fi nden Sie eine Empfehlung zur Höhe der Trinkgelder für Ihre Reise. Bei einer Gruppenreise ist es üblich, dass am Ende der Reise alle Reiseteilnehmer die Beträge, die sie für angemessen erachten, einsammeln und dem Reiseleiter bzw. Fahrer gesammelt übergeben. Je nach Reiseland sammelt Ihr Reiseleiter zusätzlich zu Beginn der Reise von jedem Teilnehmer einen pauschalen Betrag für die Trinkgeldkasse ein, die er verwaltet und auf die zahlreichen Helfer (Kofferträger, lokale Guides, etc.) angemessen aufteilt. Somit müssen Sie sich während der Reise um das Thema Trinkgelder keine Gedanken mehr machen und wir können sicherstellen, dass die Trinkgelder auch tatsächlich bei den entsprechenden Personen ankommen.

    • Wir empfehlen rechtzeitig vor Reisebeginn eine ärztliche Beratung zum Infektions- und Impfschutz einzuholen und Ihren Impfstatus gemäß den Impfempfehlungen des Robert-Koch- Institutes zu überprüfen. Mit Ihrer Buchung senden wir Ihnen ausführliche Informationen zur Gesundheitsvorsorge im Ihrem Reiseland und informieren Sie über aktuelle Veränderungen. Als Reiseveranstalter dürfen wir keine direkten Impfempfehlungen aussprechen. Bitte informieren Sie sich zu weiteren Impf- oder Prophylaxeempfehlungen zu Ihrem Reiseziel auf der Website des Auswärtigen Amts, bei einem tropenmedizinischen Institut oder einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt und denken Sie daran, alle Impfungen frühzeitig vorzunehmen.

    • Mit Ihrer schriftlichen Buchung per E-Mail bestätigen Sie, dass Sie unsere AGB gelesen haben und akzeptieren. Anschließend erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung. Nach dessen Erhalt überweisen Sie die ausgewiesene Anzahlung unmittelbar und leisten die Restzahlung bis zum angegebenen Datum. Sie haben die Möglichkeit zwischen Zahlung per Überweisung oder Kreditkarte (Visa oder Master Card) zu wählen. 

      Mit der Buchungsbestätigung zu einer Reise erhalten Sie zudem ausführliche Informationen zum Reiseland, Informationen über die für Sie gebuchten Flüge und Flugzeiten, aktualisierte ausführliche Gesundheitshinweise, Impfempfehlungen, Sicherheitshinweise, ggf. Informationen zum Visum oder zu besonderen Einreisebestimmungen.

      In Ihren postalischen Reiseunterlagen, die Sie ca. 3 Wochen vor Abreise erhalten, finden Sie eine ausführliche Packliste, aktuelle Informationen zum Land, wissenswerte Tipps und Hinweise, wichtige Kontakte zu den Ansprechpartnern vor Ort, Notfallnummern, eine Unterkunftsliste und Teilnehmerliste.

    • For Family Reisen fliegt ausschließlich mit renommierten Linien- und Charterfluggesellschaften. Zu einigen Reisen haben wir vorab bei Fluggesellschaften Plätze reserviert. Hierbei handelt es sich um Sondertarife für Reiseveranstalter mit begrenztem Platzangebot, die wir ca. 8–12 Wochen vor Abflug zurückgeben müssen, wenn die Plätze nicht gebucht wurden. Wo keine Platzkontingente vorliegen, fragen wir gern für Sie individuelle Flüge an. Aufgrund unserer Expertise und unserer Konditionen als Veranstalter finden wir so oft die günstigsten Lösungen für unsere Gäste. Bei dem Preis für die individuellen Flüge (Einzelplatzbuchungen) handelt es sich dann um den tagesaktuellen Preis, den wir leider nicht langfristig reservieren können. Bitte beachten Sie auch, dass für diese Flüge von unseren AGB abweichende Bedingungen gelten. Bei Ausstellung der Tickets wird für der Betrag für die Flugkosten sofort fällig. Bei einer Stornierung fallen 100 % Stornokosten an.

      Sollten Sie sich dafür entscheiden, selbst einen Flug zu buchen, informieren Sie sich bitte genau über die Umbuchungs- und Stornobedingungen. For Family Reisen erstattet nicht die Umbuchung oder Stornokosten bei selbstgebuchten Flügen bei Ausfall oder Verschiebung einer Reise.

      Wenn Sie einen Flug über uns fest buchen möchten, benötigen wir die vollständigen Namen und Geburtsdaten aller Teilnehmer. Bitte achten Sie darauf, dass die Angaben zu Ihrem Namen (Nachname, Vorname, Titel, Doppelname etc.) exakt mit den Angaben in der maschinenlesbaren Zeile in Ihrem Reisepass (unterhalb des Lichtbildes) übereinstimmen. Aus Sicherheitsgründen können Fluggäste von der Beförderung ausgeschlossen werden, wenn der Name auf Ihrem Flugplan und der Name aus der maschinenlesbaren Zeile des Reisepasses voneinander abweichen. Sollte aufgrund der falschen/unvollständigen Angabe eine Änderung/Neubuchung erforderlich sein, gehen alle damit verbundenen Kosten zu Ihren Lasten.

      In einigen Ländern ist bei Abflug ins Ausland eine Abflughafensteuer vor Ort zu entrichten, die For Family Reisen nicht im Voraus bezahlen kann. Die Höhe der zu entrichtenden Abflughafensteuer entnehmen Sie bitte Ihren Länderinfos und Reiseunterlagen.

      Zu den über uns gebuchten Flügen können Sie in den meisten Fällen ein Zug zum Flug-Ticket der Deutschen Bahn bei uns bestellen. Dieses Ticket gilt ab jedem deutschen Bahnhof in allen Zügen der Deutschen Bahn. Alle über For Family Reisen gekauften Zug zum Flug-Tickets der Deutschen Bahn sind umweltfreundliche Umwelt Plus Tickets. Die Bahnfahrt ist nur in Verbindung mit einer internationalen Flugreise buchbar. Das Flugticket/die Buchungsbestätigung muss im Zug bei der Fahrkartenkontrolle vorgezeigt werden.

    • Bei unseren Erlebnisreisen für Familien handelt es sich um Reisen, die für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet sind. Sollten Sie bezüglich der Anforderungen unsicher sein, sprechen Sie uns bitte unbedingt vor der Buchung an.

Flug-, Hotel - und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

Verlängerungsoptionen

  • Reiseverlängerung am Strand - Preis auf Anfrage

    Lanthia Resort oder Nascar Hotel inkl. Frühstück

    Beispiele für individuell buchbare Angebote in der Verlängerungs-Woche:

    - Nachtwanderung Perda e Liana
    - Ausflug Archäologie-Park Lanusei mit Übernachtung im Baum-Zelt
    - Kunstmuseum im Freien “Maria Lai” mit Kunstprojekt für Kinder (+Nuraghe Serbissi, Geisterdorf Osini Vecchio)
    - E-Bike-Radtour
    - Ausflug nach Cagliari mit Besichtigung der Saline
    - Wanderung im Gennargentu-Gebirge mit Übernachtung im Ovile (sardische Hirtenhütte)
    - Besuch auf dem Ziegenhof mit Käse-Workshop und Degustation

Termine & Preise

Termin
Reisepreis pro Person
Kind 6 - 12 Jahre
20.08. – 27.08.2022
Reisepreis: 1.599 € pro Person
Kind: 1.099 € 6 - 12 Jahre
buchbar Durchführung garantiert
  • Die Preise gelten jeweils pro Person.
  • Der Kinderpreis gilt bei 2 Vollzahlern im DZ + 1 oder 2 Zustellbetten.

Kein passender Termin dabei?

Privatreise buchen

Enthaltene Leistungen

  • 6 bis 18 Teilnehmer (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • Deutsch sprechende, durchgängige Ansprechpartnerin im Hotel und lokale, teilweise englisch sprechende Guides bei den Ausflügen
  • 7 Übernachtungen im Agriturismo-Hotel “I Mandorli”
  • Verpflegung laut Tagesbeschreibung (F = Frühstück, M = Mittagessen/Mittagssnack, A = Abendessen)
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm inkl. Eintrittsgelder (außer optionale Angebote)
  • Digitale Reiseunterlagen inkl. Zugang zur Reise-App

Extras

  • An- und Abreise (Flüge und Zug zum Flug können gern über uns gebucht werden)
  • Kosten für den individuellen Transfer vom/zum Flughafen (ca. 200 € pro Fahrt pro Familie im Taxi)
  • Optionale Ausflüge und Eintritte
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Trinkgelder, teilweise Verpflegung und persönliche Ausgaben

Aktuelle Bewertungen

Reiseberichte

Das könnte Sie auch interessieren

AB 7 J.
Familienreise Marokko - Essaouira - Kamel am Strand

Marokko Summer

Gruppenreise 12 Tage

(5 / 5)
Zur Reise
AB 8 J.
Estland mit Kindern - Estland for family - Elch

Estland

Gruppenreise 10 Tage

(4.8 / 5)
Zur Reise
AB 4 J.

Rumänien

Gruppenreise 8 Tage

(4.8 / 5)
Zur Reise
AB 6 J. INDIVIDUELL
Familienreise Azoren - Azoren for family - Delfine

Azoren

Individualreise 8 Tage

(5 / 5)
Zur Reise
AB 6 J.
Familienreise Sizilien - Ausblick Küste

Sizilien

Gruppenreise 9 Tage

(4.4 / 5)
Zur Reise

Sardinien Familienreisen | Sardinien Familienurlaub | Sardinien mit Kindern