Polen Familienreise - Wisente

Gruppenreise

empfohlen ab 5 Jahre

Polen for family

Familienurlaub auf dem Land

  • Bogenschießen & Speerwerfen
  • Freilebende Wisente beobachten
  • Stakbootstour mit Fackeln
8 Tage

ab 1.199 €

ab 849 €

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Polen mit Kindern erkunden

Warschau • Korycity • Nationalpark Biebrza/Mammut Tal • Masuren • Lötzen • Nikolaiken • Warschau

Höhepunkte der Polen Familienreise - im Preis inklusive!

  • Altstadt von Warschau entdecken
  • Experimentieren im Kopernikus Zentrum
  • Eigene Kräutermischungen zubereiten
  • Übernachtung im Nationalpark Biebrza
  • Feuer machen, Bogenschießen, Speerwerfen
  • Stakbootstour mit Fackeln
  • Floßfahrt durch die Sümpfe
  • Auf der Suche nach dem Biber
  • Leben auf dem Bauernhof
  • Fahrradtour durch die Natur der Masuren
  • Fütterung von freilebenden Wisenten
  • Schifffahrt zur Komoran-Insel

Obwohl Polen unser Nachbar ist, ist das familienfreundliche Land noch ein echter Geheimtipp für eine Reise mit Kindern. Wer Polen mit allen Sinnen entdecken will, muss aufs Land, um die einzigartige Natur mit seiner artenreichen Tier- und Pflanzenwelt zu erleben.

Zusammen mit unserem kinderfreundlichen einheimischen Reiseleiter, übernachten wir im Biebrza-Nationalpark mitten in der einzigartigen Sumpf- und Torflandschaft. Hier machen wir uns auf die Suche nach dem Biber und sitzen abends gemütlich am Lagerfeuer. Wir fahren mit dem Floß, lernen wie man Feuer macht und üben uns im Bogenschießen und Speerwerfen. Danach zieht es uns in das Naturparadies Masuren mit Tausenden von Seen und tiefen Wäldern. Bei unserem familiengerechten Programm u. a. mit Fackel-Bootsfahrt, Besuch eines Bauernhofs und Radtour zu freilebenden Wisenten haben wir eine gelungene Mischung aus Abenteuer und Erholung eingeplant. Start und Ende der Reise ist in Warschau.

Reiseverlauf

  • Download Katalogseite
    • 01

      Ankunft in Warschau

      Transfer zum Hotel • Begrüßung des deutschsprachigen Reiseleiters und Kennenlernen beim gemeinsamen Abendessen • Multi-Mediashow am Springbrunnenpark
      Polen Familienreise - Polen for family - Warschau Skyline

      Nach der Ankunft in Warschau (Flug nicht inkludiert) fahren wir aufgrund der möglichen unterschiedlichen Ankunftszeiten mit dem Taxi zum Hotel in Warschau. Wir treffen unseren deutschsprachigen Reiseleiter dann zum Abendessen im Hotel und gehen gemeinsam in ein schönes Restaurant in der Altstadt. Dort lernen wir alle Teilnehmer der Reise kennen und probieren die Speisen nach polnischer Rezeptur, die wie "bei Oma" gekocht schmecken.

      Nach dem Essen schauen wir uns noch die Multimedia-Show am Springbrunnenpark an. Am linken Weichselufer am Fuße der Altstadt finden nach Sonnenuntergang Projektionen statt, bei denen Wasser, Licht und Klänge ein harmonisches farbenfrohes Schauspiel gestalten. Ein gelungener Start in unsere Familienreise nach Polen.

      Verpflegung: A

    • 02

      Warschau

      Stadtführung • Altstadt • Legenden über die Warschauer Meerjungfrau, Wars und Sawa und die Goldene Ente • Besuch im Wissenschaftszentrum Kopernikus • selbstständiges Experimentieren
      Polen Familienreise - Polen for family - Warschau Park Polen Familienreise - Polen for family - Pfau im Lazienkowski Park Polen Familienreise - Polen for family - Kopernikus Zentrum

      Heute entdecken wir die königliche Route von Warschau bei einer Stadttour mit unserem Reiseleiter. Die Altstadt ist das historische Zentrum der Stadt, und gleichzeitig der Kultursalon von Warschau. Sie wurde im 13. Jh. als eine herzogliche Burg und Siedlung gegründet und mit Mauern umgeben. Im 2. Weltkrieg wurde die Altstadt zu 90% zerstört. Dank ihres perfekten Wiederaufbaus wurde sie 1980 in die UNESCO-Liste des Welterbes aufgenommen. Unser Reiseleiter erzählt uns die bekanntesten Legenden, die auch die Kinder faszinieren, u.a. über die Warschauer Meerjungfrau, Wars und Sawa sowie über die Goldene Ente.

      Anschließend schlendern wir durch die märchenhaften Alleen der weitläufigen Łazienki Parkanlage. Eichhörnchen, die fast alle Scheu vor den Menschen verloren haben, betteln uns hier nach etwas Nahrhaften an und stolze Pfauen spazieren durch die Alleen. Zum Mittagessen empfiehlt uns der Reiseleiter eine sogenannte Milchbar (bar mleczny) (nicht inkludiert). Früher galten die Milchbars als "Arme Leute Restaurants". Wer bodenständige polnische Küche haben will, ist hier genau richtig!

      Am Nachmittag steht der Besuch des Wissenschaftszentrum Kopernikus auf dem Programm. Für die Kinder ist das ein naturwissenschaftliches Paradies! Hier wird Naturwissenschaft durch ausprobieren vermittelt und die Kinder können selbständig Experimente durchführen. Wer Lust hat kann sich am eigenen Leib davon überzeugen, wie sich Neil Armstrong gefühlt hat, als er seinen Fuß auf den Mond setzte. Man erfährt zum Beispiel auch, warum wir Angst empfinden und lernen die die Geheimnisse der Sinne kennen. Die Gründer des Zentrums wollten, dass sich hier alle wie Forscher und Entdecker fühlen. In diesem Museum kommt sicher keine Langeweile auf!

      Verpflegung: F

    • 03

      Fahrt zur Kräuterecke

      Blick auf die Stadt vom Kulturpalast • Fahrt nach Korycity • Kräuterworkshop im „Ziołowy Zakątek“ • Fahrt ins Mammut Tal
      Polen Familienreise - Polen for family - Kräuterworkshop Polen Familienreise - Polen for family - Garten Polen Familienreise - Polen for family - Kräuter

      Nach dem Frühstück checken wir aus unserem Hotel aus. Bevor wir Warschau verlassen, besuchen wir noch den berühmten Kulturpalast: Ein Wahrzeichen Warschaus und das höchste Gebäude Polens. Das sozialistische Bauwerk ist von fast überall in der Stadt zu sehen und deswegen für viele eine Art Wegweiser. Der Kulturpalast sollte ein „Geschenk der sowjetischen Nation“ sein, wurde aber von vielen als ein Geschenk von Stalin und ein Symbol der sowjetischen Herrschaft wahrgenommen. Wir fahren hoch auf die die Terrasse im 30. Stock und haben einen spektakulären Blick über die Stadt. Im 45. Stockwerk niestet übrigens ein Falkenpaar mit den Namen Wars und Sawa.

      Dann fahren wir ca. 3 Stunden zum Garten der Kräuter nach Koryciny. Am Rande des Białowieski-Urwalds in Podlasie, der „Grünen Lunge Polens“ begeistert der Bio-Bauernhof „Ziołowy Zakątek” mit dem Duft von regionalen Kräutern. Auf 15 Hektar schuf Mirosław Angielczyk hier seinen Podlachischen Kräutergarten, der seit 2011 auch offiziell als Botanischer Garten registriert ist. Die riesige Sammlung zählt mehr als 1500 Pflanzenarten. Zu der einzigartigen Sammlung von Nutzpflanzen gehören auch viele vom Aussterben bedrohte Arten.

      Bevor wir den Kräutergarten und die Kräutermanufaktur besuchen, essen wir erst einmal zum Mittag  und lernen bei einem Workshop selbst, wie man die Kräuter verarbeitet, zum Beispiel als Tee, als Zusätze für Säfte und Getränke, für Öle oder Bäder. Jeder kann sich seine eigene Kräutermischung fertigen.

      Nach dem Programm fahren wir ca. 2 Stunden zu unserer Unterkunft im Mammut Tal im Nationalpark Biebrza. Hier übernachten wir in einfachen, aber sehr gepflegten schönen, naturnahen Holzhäusern mitten im Herzen des Biebrza-Nationalparks im Nordosten von Polen.

      Fahrtzeit: ca. 5 Std.
      Verpflegung: F/M/A

    • 04

      Auf der Suche nach dem Biber im Nationalpark Biebrza

      Biebrza Nationalpark • prähistorische Siedlung • Floßfahrt auf dem Fluss Biebrza • Wanderung auf den Spuren von Bibern • einzigartige Vogelwelt • Feuer machen wie in der Steinzeit, Bogenschießen, Speerwerfen • Würstchen am Lagerfeuer machen
      Polen Familienreise - Polen for family - Biebrza Fluss Polen Familienreise - Polen for family - Schwarze Störche Polen Familienreise - Polen for family - Mamucia Dolina Polen Familienreise - Polen for family - Katzen auf dem Bauernhof

      Der Biebrza Nationalpark wurde im Jahre 1993 erbaut und ist der größte Nationalpark Polens. Das Naturschutzgebiet beherbergt einzigartige Sumpf- und Torfgebiete und seine Pflanzendecke zeichnet sich durch einen großen Artenreichtum aus. Die Natur ist hier sehr ursprünglich und besonders artenreich. Das Tal der Biebrza ist eine in Europa auch eine wichtige Enklave für Wasser- und Sumpfvögel. Für einige vom Aussterben bedrohte Arten sind die Biebrza Sümpfe einer der letzten Zufluchtsorte, der die Erhaltung ihres Bestands in Mitteleuropa ermöglicht. Außerdem gibt es hier Fledermäuse, seltene Siebenschläfer, Amphibien und Reptilienarten sowie zahlreiche Fischarten.

      Wir unternehmen heute eine Spaziergang durch das Mammut Tal und machen einen Floßfahrt auf dem Fluss Biebrza, der Hauptwasserachse des Parks. In den Sümpfen machen wir uns auf die Suche nach dem Biber und beobachten die einzigartige Vogelwelt.

      Unser agritouristische Bauernhof Mamucia Dolina liegt mitten in der unberührten Natur des Biebrza-Nationalparks und ist ein idealer Ort zum Entspannen. Auf der Terrasse können wir uns nach einem ereignisreichen Tag ausruhen, die Sumpflandschaft des Biebrza Nationalparks bewundern und den Klängen der Natur  lauschen. Wir genießen köstliche hausgemachte Gerichte: Fleisch- und Wurstwaren, Gebäck, Gemüse und Obst – alles wird traditionell vor Ort hergestellt.

      Übrigens: Archäologie ist das Hobby des Besitzers von Mamucia Dolina, der hier die Rekonstruktion einer prähistorischen Siedlung schuf. Daher erfahren wir hier auch viel über das Leben eines prähistorischen Mannes in der naheliegenden paläolithischen Siedlung. Zudem lernen wir, wie man feuerfeste Streichhölzer herstellt und in der Steinzeit Feuer macht, mit dem Bogen schießt, Speere wirft und was es für Speisen in der prähistorischen Küche gab.

      Am Abend sitzen wir gemeinsam am Lagerfeuer und essen unsere gegrillten Würstchen.

      Verpflegung: F/M/A

    • 05

      Leben auf dem Bauernhof

      Führung durch den Bauernhof • Brot backen, Eier sammeln und Ziegen melken • gemeinsames Mittagessen • Fahrt nach Masuren • Freizeit
      Polen Familienreise - Polen for family - Masurenhof Außenansicht Polen Familienreise - Polen for family - Masurenhof Workshop Polen Familienreise - Polen for family - Kinder im Masurenhof

      Nach dem Frühstück fahren wir ca. 1,5 Stunden Richtung Masuren. Auf dem Weg zu unserem Hotel machen wir einen Stopp im Masurenhof. Der Masurenhof ist eine alte masurische Hofstelle in Szarejki, etwa 7 km von der Stadt Ełk entfernt. Auf einer Fläche von 40ha betreiben die Besitzer hier ökologische  Landwirtschaft. Hier gibt es Pferde, Hunde und Katzen sowie Hühner, Enten und Gänse, die auf der Hoffläche frei herumlaufen. Es entsteht der Eindruck, als sei hier in den letzten 50 Jahren die Zeit stehen geblieben. Eine Idylle, in der der Gesang der Vögel nur selten von Zivilisationsgeräuschen unterbrochen wird. Wir machen mit beim Leben auf dem Bauernhof und backen Brot, melken die Ziegen und sammeln die Eier. Beim gemeinsamen Mittagessen lassen wir uns die natürlich hergestellten Lebensmittel schmecken.

      Dann checken wir im sehr schönen Hotel Folwark Lekuk ein und können uns hier etwas frisch machen und die Unterkunft für die nächsten 3 Nächte kennenlernen. Das Hotel liegt direkt am schöne See Lekuk und ist eine tolle Unterkunft für Familien.

      Fahrzeit: ca. 2,5 Std.
      Verpflegung: F/M

    • 06

      Familienerlebnisse in Masuren

      Fahrradtour zu Wisentstation • Beobachtung von Wisenten in der Borker Heide • Fütterung • ca. 2 stündige Schifffahrt von Lötzen nach Steinort mit der Weißen Flotte zur Komoran-Insel
      Polen Familienreise - Polen for family - Radfahren Polen Familienreise - Polen for family - Natur in der Heide Polen Familienreise - Polen for family - Mit dem Schiff auf dem Oberländischer Kanal

      Heute Morgen starten wir eine gemeinsame Fahrradtour zu freilebenden Wisenten. In dem großen Waldgebiet der Borker Heide (Puszcza Borecka) existiert ein Reservat mit einer Aufzuchtstation für Wisente. Die Wisente wurden hier in freier Wildbahn ausgesetzt und sind inzwischen zu einem größeren Bestand angewachsen. Sie sind die Vorfahren unserer Rinder, sehr scheu und ebenso harmlos. Bei der Fütterung der Wisente stehen wir den mächtigen Tieren Aug in Aug gegenüber und können die eng mit dem amerikanischen Bison verwandten Tiere in aller Ruhe studieren.

      Um 14 Uhr beginnt dann unsere entspannte Schifffahrt mit der Weißen Flotte. An Bord gibt es auch ein Eis für die Kids! Wir fahren vorbei an der Kormoraninsel nach Steinort. Es ist nicht erlaubt, die Insel zu betreten, doch viele der insgesamt etwa 1500 Kormorane kann man vom Schiff aus beobachten.

      Das Gebiet der Großen Masurischen Seen nennen die Einheimischen auch das "Land der tausend Seen“. Masuren gilt als Refugium für zahlreiche Vögel. Für sie wurden große Schutzgebiete errichtet. Höckerschwan, Kormoran, Graureiher, Kranich, Krickente, Schellente, Lachmöwe und viele anderen Vogelarten fühlen sich hier wohl.

      Ein gemeinsames Abendessen in einem einheimischen Fischrestaurant Corka Rybaka rundet diesen Tag ab. Hier gibt es aus unserer Sicht den besten frischen Fisch in ganz Polen!

      Verpflegung: F

    • 07

      Freizeit & Stakbootstour

      Freizeit zum Baden, Volleyball spielen, Kajaken, Fahrradfahren • Fahrt nach Nikolaiken in das „Masurische Venedig” • Nächtliche Stakbootsfahrt mit Fackeln
      Polen Familienreise - Polen for family - Folwark Lekuk Strand Polen Familienreise - Polen for family - Folwark Lekuk schwimmen Polen Familienreise - Polen for family - Kajak fahren Polen Familienreise - Polen for family - Natur in Krutyn

      Der heutige Tag steht uns zur freien Verfügung. Der Gutshof Łękuk ist ein toller Ort für alle, die ihre Freizeit aktiv verbringen und Sport treiben wollen. Neben Laufstrecken und Radwegen, im Wald, am See und im offenen Gelände, kann man Kajak, Tretboot oder Ruderboot fahren. Auf dem Gutshof stehen uns auch ein Tennisplatz mit Kunstbelag, ein multifunktionaler Sportplatz, ein Beachvolleyballplatz und ein Minigolfplatz zur Verfügung.

      Am Nachmittag fahren wir nach Nikolaiken und machen einen kurzen Spaziergang durch die Stadt. Das „Masurische Venedig“ wurde der verträumte 4.000-Einwohner-Ort wegen seiner malerischen Lage an der Enge zwischen dem Jezioro Mikolajki/Nikolaikersee und dem Jezioro Talty/Talter Gewässer früher genannt. Die schön ausgebaute Uferpromenade mit Cafés und Restaurants, oder das nahe gelegene "Seglerdorf" mit seinen Tavernen laden zum Bummeln ein. Unser Reiseleiter kann uns sicher ein nettes Restaurant für das Abendessen empfehlen (nicht inkludiert).

      Anschließend geht es zum Abschluss unserer Familienreise nach Krutyn (45 Minuten) und wir unternehmen eine Bootsfahrten mit dem Stakboot. Weil die Krutynia zwischen dem Kruttinnensee und Kruttinnen flach ist, kann gestakt werden. Dabei stößt der Bootsführer das Holzboot mit einer langen Stange vom Grund ab. Gestakt wird das stäbige, ruhig dahingleitende Boot flussaufwärts bis zum Gelben Sand oder dem Krutinnensee. Dort wird gewendet und zurück geht es mit der Strömung mühelos und lautlos nach Krutyn, wo die Fahrt mitten im Ort an der Brücke endet. Nur noch wenige der aktiven Staker erinnern sich an die alte ostpreußische Zeit und wir erfahren mehr über die Geschichten, die man sich früher an langen Winterabenden auf der Ofenbank sitzend als Staker erzählte. Damals wie heute besonders beliebt ist das „Kruttinnaleuchten“, eine Stakbootstour mit von Fackeln beleuchteten Stakbooten in die Dämmerung hinein. Nirgends sonst erlebt man so ganz hautnah, wie die Natur sich für die Nacht vorbereitet. Und dann, wenn das letzte Büchsenlicht verloschen ist, wird es plötzlich ganz ruhig. Wir erleben eine Stille, wie sie die Moderne nicht mehr kennt – ein Moment, der uns sicher alle bezaubert und uns noch lange in Erinnerung bleiben wird.

      Verpflegung: F

    • 08

      Abreise

      Fahrt nach Warschau • Rückflug (nicht inkludiert)
      Polen Familienreise - Polen for family - Kinder

      Heute heißt es Abschied nehmen. Wir fahren zurück nach Warschau und können den Tag hier je nach Abflugzeit noch individuell in der Stadt verbringen und dann mit dem Taxi zum Flughafen fahren.

      Fahrzeit: ca. 4-5 Std.
      Verpflegung: F

    • Warschau - Ibis Stare Miasto oder Hotel Belwederski 2 Nächte

      10 Minuten von der Altstadt entfernt • moderne Zimmer mit Klimaanlage & WLAN /
      Polen mit Kindern - Polen for family - Ibis Warszawa Stare Miasto Zimmer Polen mit Kindern - Polen for family - Ibis Warszawa Stare Miasto Polen mit Kindern - Polen for family - Hotel Belwederski

      Ibis Warszawa Stare Miasto
      Das Hotel Ibis Warszawa Stare Miasto befindet sich nur 10 Gehminuten von der historischen Altstadt Warschaus entfernt. Die einladenen Cafés am Schlossplatz sind in ca. 20 Minuten erreichbar. Neben einer guten Ausgangslage für eine ausgiebige Erkundung der Stadt, bietet die Unterkunft einen einladenden Frühstücksraum und eine Bar.

      Die klimatisierten Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen über ein eigenes Badezimmer, einen Haartrockner sowie WLAN und Sat-TV.

      Hotel Belwederski
      In 5 Minuten erreichen Sie von Ihrer Unterkunft, dem Hotel Belwederski, den schönen Lazienki-Park. Außerdem gelangt man von hier innerhalb von 20 Minuten in der Warschauer Altstadt. Die Unterkunft eignet sich somit gut für die Erkundung der Hauptstadt Warschau. 

      Das Hotel selbst verfügt über ein Restaurant, in dem polnische und internationale Küche angeboten wird. Die stilvoll eingerichteten Zimmer sind mit einem eigenen Badezimmer, einem großzügigen Arbeitsbereich und kostenfreien WLAN ausgestattet.

    • Mammut Tal - Mamucia Dolina 2 Nächte

      naturnah und authentisch • leben auf dem Bauernhof • abseits von Lärm & Verkehr
      Polen Familienurlaub - Polen for family - Mamucia Dolina

      Mamucia Dolina ist ein agritouristischer Bauernhof. Unsere Gäste werden in 3 Holzhäuser untergebracht. Es ist eine sehr einfache, aber saubere und naturnahe Unterkunft. Der Ort ist perfekt für Familien, die Zeit abseits vom Lärm und Verkehr der Stadt verbringen möchten. Im Erdgeschoss der Häuser befindet sich ein Wohnzimmer mit Kamin. Es gibt pro Haus jedoch nur ein Badezimmer mit Dusche + WC, welches sich die Familien teilen müssen.

    • Masuren - Folwark Lekuk 3 Nächte

      Mitten in Natur gelegen • viele Sport- und Freizeitangebote • malerisch am See gelegen • Strand • SPA
      Polen Familienurlaub - Polen for family - Folwark Lekuk Polen Familienurlaub - Polen for family - Folwark Lekuk Strand Polen Familienurlaub - Polen for family - Folwark Lekuk Zimmer

      Bewegung, Entspannung und Gesundheit erwarten Sie auf dem Gutshof Folwark Lekuk, welcher ein breites Angebot an Aktivitäten für kleine und große Gäste zu bieten hat. Bereits die Umgebung, die Borker Heide, sorgt für viele spannende Naturerlebnisse. Der Gutshof liegt malerisch am See Lekuk und bietet Ihnen die Möglichkeit am Wasser zu entspannen oder eine Runde im See zu schwimmen. 

      Langweile kommt während Ihrer Zeit in Lekuk sicherlich nicht auf: Sie können Fahrräder mieten, Kayaktouren unternehmen oder an den gebotenen Aktivitäten teilnehmen. Dazu gehören kulinarische und künstlerische Workshops, Olympiaden, Tanztraining oder das gemeinsame Singen am Lagerfeuer. Außerdem können Sie den Sportplatz, Beachvolleyballplatz und den Spielplatz nutzen. Für Entspannung sorgt außerdem der Wellnessbereich der Unterkunft mit Saunen, Massagen und ganzheitlichen Behandlungen (nicht inkludiert). 

      Während des Aufenthaltes in der Borker Heide können Sie im Restaurant des Gutshofes lokale Köstlichkeiten probieren und ein stimmungsvolles Ambiente genießen. Einige der Zutaten stammen sogar aus dem Garten der Anlage. Genächtigt wird in komfortablen Zimmern im Gutshof und im alten Speicher. Die Unterkunft verfügt über charmante 2-Bett,- 3-Bett- und Familienzimmer. Außerdem gibt es Studios und Appartments. Die gemütlich eingerichteten Zimmer bieten zumeist kostenfreies WLAN und ein eigenes Badezimmer.

    • Wir haben bei dieser Reise ein spannendes Programm zusammengestellt, bei dem das aktive Mitmachen mit Vordergrund steht. Die Familien erwarten atemberaubende Naturerlebnisse in den Mitteleuropas größter zusammenhängender Sumpflandschaft an der Biebrza und in der traumhaft schönen Seenlandschaft in Masuren. Besonders interessant ist das Naturreservat Borker Heide, oft auch Borker Urwald genannt, wo wir in der Wisentenzuchtstation die prächtigen Tiere aus nächster Nähe beobachten können.

      Neben unserer Hotel-Übernachtung in Waschau wohnen wir im Mammuttal in einfachen Holzhäusern mit gemeinsamen Badezimmern mitten in der Natur. Abends am Lagerfeuer sitzen wir zusammen und lauschen den Geräuschen der Natur. Der charmante Gutshof Folwark Lekuk ist perfekt für einen tollen Familienurlaub: Es gibt einen Kinderspielplatz, ein Volleyballfeld, Leihfahrräder, Tretboot- und Kajakfahren und Bademöglichkeiten am eigenen Strand.

    • Wer könnte Ihnen ein fremdes Land besser näher bringen als ein Einheimischer? Uns ist es wichtig, den Kindern nicht nur touristische Traumwelten zu zeigen, sondern die Realität und das Leben der Einheimischen zu vermitteln. Deshalb begleiten einheimische Reiseleiter unsere Gäste und wir übernachten in ausgesuchten, lokal geführten Hotels und Unterkünften. Wir verfolgen das Prinzip, das Land durch den Blick hinter dieKulissen kennenzulernen – neben den klassischen Highlights ermöglichen unsere Reiseleiter Ihnen persönliche Begegnungen und vermitteln aus ihrer eigenen Perspektive authentische Eindrücke vom jeweiligen Reiseland. Unsere Partner wählen die Reiseleiter für unsere Familienreisen sorgfältig aus. Sie verfügen über gute Sprachkenntnisse, profundes Wissen, besonderes Servicebewusstsein, langjährige Reiseleitererfahrungund sind sehr kinderfreundlich.

    • Wir bieten Familienreisen mit Begegnungen und Einblicken in die Kultur und Natur des jeweiligen Reiselandes. Qualität und Luxus definieren wir durch kleine Reisegruppen, landestypische Quartiere und persönliche Betreuung der Gruppe durch einheimische Guides. Eine rustikale Unterkunft mit einer guten Lage ist uns zumeist wichtiger als EU-genormter Komfort und viele Sterne. Manchmal sind die Zimmer der Gäste daher unterschiedlich groß, aber wir bemühen uns immer das bestmögliche für unsere Gäste - unseren Auswahlkriterien entsprechend- zu finden. Zwischendurch kann es auch mal längere Transfers geben oder anstrengende Tage – für ein gutes Gelingen einer Familienreise ist daher auch unbedingt auch ein gewisses Maß an Geduld und persönlicher Rücksichtnahme von jedem Teilnehmer nötig. So sind zwischen unseren Gästen schon viele Freundschaften entstanden!

      Wer bei For Family Reisen bucht, lässt sich offen und respektvoll auf eine andere Kultur und Natur ein - das erfordert Eigenverantwortung und eine entspannte Grundeinstellung. Bedenken Sie bitte, dass in viele Reiseländern kein EU-Standard herrscht und stellen Sie sich auch auf einfache Verhältnisse ein. Die Uhren ticken vor Ort häufig viel langsamer als in unserer Heimat und manchmal geschehen unerwartete Dinge oder Zwischenfälle. Flexibilität, Gelassenheit und vor allem einen Sinn für Humor sind die Hauptsache auf einer Reise. For Family Reisen bereitet jede Reise gründlich vor, aber trotzdem gibt es auch mal unvorhergesehene Situationen und auch Pannen, die auch wir nicht im Voraus planen können.

      Wenn Sie vor Ort etwas stört, sagen Sie es bitte sofort! Ihr Reiseleiter und unsere Partner im Reiseland, können Ihnen nur dann helfen und etwas verbessern, wenn Sie auftretende Probleme direkt ansprechen. Nach Ihrer Rückkehr sind Problemlösungen - die vor Ort mit geringem Aufwand beseitigt hätte werden können - dann meist nicht mehr möglich.

    • Die Gewohnheit des Trinkgeldgebens ist im Tourismus inzwischen stark verbreitet und orientiert sich an amerikanischen Verhältnissen. Die Arbeitslöhne im Dienstleistungssektor sind oft gering gehalten, da das Trinkgeld als ein wesentlicher, fest einkalkulierter Bestandteil des Lohnes angesehen wird. Daher sind Reiseleiter, Kofferträger und sonstiges Servicepersonal auf Trinkgelder angewiesen. Mit dem Trinkgeld ist Ihnen die Möglichkeit gegeben, Ihre Zufriedenheit und Ihre Anerkennung für den persönlichen Einsatz von Reiseleiter und Busfahrer zum Ausdruck zu bringen. In Hotels wird ein Trinkgeld zwar nicht unbedingt erwartet, aber doch auch sehr gern gesehen. In unseren Reiseunterlagen fi nden Sie eine Empfehlung zur Höhe der Trinkgelder für Ihre Reise. Bei einer Gruppenreise ist es üblich, dass am Ende der Reise alle Reiseteilnehmer die Beträge, die sie für angemessen erachten, einsammeln und dem Reiseleiter bzw. Fahrer gesammelt übergeben. Je nach Reiseland sammelt Ihr Reiseleiter zusätzlich zu Beginn der Reise von jedem Teilnehmer einen pauschalen Betrag für die Trinkgeldkasse ein, die er verwaltet und auf die zahlreichen Helfer (Kofferträger, lokale Guides, etc.) angemessen aufteilt. Somit müssen Sie sich während der Reise um das Thema Trinkgelder keine Gedanken mehr machen und wir können sicherstellen, dass die Trinkgelder auch tatsächlich bei den entsprechenden Personen ankommen.

    • Wir empfehlen rechtzeitig vor Reisebeginn eine ärztliche Beratung zum Infektions- und Impfschutz einzuholen und Ihren Impfstatus gemäß den Impfempfehlungen des Robert-Koch- Institutes zu überprüfen. Mit Ihrer Buchung senden wir Ihnen ausführliche Informationen zur Gesundheitsvorsorge im Ihrem Reiseland und informieren Sie über aktuelle Veränderungen. Als Reiseveranstalter dürfen wir keine direkten Impfempfehlungen aussprechen. Bitte informieren Sie sich zu weiteren Impf- oder Prophylaxeempfehlungen zu Ihrem Reiseziel auf der Website des Auswärtigen Amts, bei einem tropenmedizinischen Institut oder einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt und denken Sie daran, alle Impfungen frühzeitig vorzunehmen.

    • Mit Ihrer schriftlichen Buchung per E-Mail bestätigen Sie, dass Sie unsere AGB gelesen haben und akzeptieren. Anschließend erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung. Nach dessen Erhalt überweisen Sie die ausgewiesene Anzahlung unmittelbar und leisten die Restzahlung bis zum angegebenen Datum. Sie haben die Möglichkeit zwischen Zahlung per Überweisung oder Kreditkarte (Visa oder Master Card) zu wählen. 

      Mit der Buchungsbestätigung zu einer Reise erhalten Sie zudem ausführliche Informationen zum Reiseland, Informationen über die für Sie gebuchten Flüge und Flugzeiten, aktualisierte ausführliche Gesundheitshinweise, Impfempfehlungen, Sicherheitshinweise, ggf. Informationen zum Visum oder zu besonderen Einreisebestimmungen.

      In Ihren postalischen Reiseunterlagen, die Sie ca. 3 Wochen vor Abreise erhalten, finden Sie eine ausführliche Packliste, aktuelle Informationen zum Land, wissenswerte Tipps und Hinweise, wichtige Kontakte zu den Ansprechpartnern vor Ort, Notfallnummern, eine Unterkunftsliste und Teilnehmerliste.

    • For Family Reisen fliegt ausschließlich mit renommierten Linien- und Charterfluggesellschaften. Zu einigen Reisen haben wir vorab bei Fluggesellschaften Plätze reserviert. Hierbei handelt es sich um Sondertarife für Reiseveranstalter mit begrenztem Platzangebot, die wir ca. 8–12 Wochen vor Abflug zurückgeben müssen, wenn die Plätze nicht gebucht wurden. Wo keine Platzkontingente vorliegen, fragen wir gern für Sie individuelle Flüge an. Aufgrund unserer Expertise und unserer Konditionen als Veranstalter finden wir so oft die günstigsten Lösungen für unsere Gäste. Bei dem Preis für die individuellen Flüge (Einzelplatzbuchungen) handelt es sich dann um den tagesaktuellen Preis, den wir leider nicht langfristig reservieren können. Bitte beachten Sie auch, dass für diese Flüge von unseren AGB abweichende Bedingungen gelten. Bei Ausstellung der Tickets wird für der Betrag für die Flugkosten sofort fällig. Bei einer Stornierung fallen 100 % Stornokosten an.

      Sollten Sie sich dafür entscheiden, selbst einen Flug zu buchen, informieren Sie sich bitte genau über die Umbuchungs- und Stornobedingungen. For Family Reisen erstattet nicht die Umbuchung oder Stornokosten bei selbstgebuchten Flügen bei Ausfall oder Verschiebung einer Reise.

      Wenn Sie einen Flug über uns fest buchen möchten, benötigen wir die vollständigen Namen und Geburtsdaten aller Teilnehmer. Bitte achten Sie darauf, dass die Angaben zu Ihrem Namen (Nachname, Vorname, Titel, Doppelname etc.) exakt mit den Angaben in der maschinenlesbaren Zeile in Ihrem Reisepass (unterhalb des Lichtbildes) übereinstimmen. Aus Sicherheitsgründen können Fluggäste von der Beförderung ausgeschlossen werden, wenn der Name auf Ihrem Flugplan und der Name aus der maschinenlesbaren Zeile des Reisepasses voneinander abweichen. Sollte aufgrund der falschen/unvollständigen Angabe eine Änderung/Neubuchung erforderlich sein, gehen alle damit verbundenen Kosten zu Ihren Lasten.

      In einigen Ländern ist bei Abflug ins Ausland eine Abflughafensteuer vor Ort zu entrichten, die For Family Reisen nicht im Voraus bezahlen kann. Die Höhe der zu entrichtenden Abflughafensteuer entnehmen Sie bitte Ihren Länderinfos und Reiseunterlagen.

      Zu den über uns gebuchten Flügen können Sie in den meisten Fällen ein Zug zum Flug-Ticket der Deutschen Bahn bei uns bestellen. Dieses Ticket gilt ab jedem deutschen Bahnhof in allen Zügen der Deutschen Bahn. Alle über For Family Reisen gekauften Zug zum Flug-Tickets der Deutschen Bahn sind umweltfreundliche Umwelt Plus Tickets. Die Bahnfahrt ist nur in Verbindung mit einer internationalen Flugreise buchbar. Das Flugticket/die Buchungsbestätigung muss im Zug bei der Fahrkartenkontrolle vorgezeigt werden.

    • Bei unseren Erlebnisreisen für Familien handelt es sich um Reisen, die für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet sind. Sollten Sie bezüglich der Anforderungen unsicher sein, sprechen Sie uns bitte unbedingt vor der Buchung an.

  • Das Klima in Polen wird von seiner Landesgestaltung sehr stark geprägt, wodurch im Norden und Westen vorwiegend ein ozeanisches Klima zu finden ist.  Dies bedeutet, dass die Winter eher mild sind und in den Monaten Juni bis September badetaugliches Wetter herrscht. 

    Im Süden und Osten Polens herrscht hingegen ein kontinentales Klima mit kühleren Wintermonaten und heißen Sommern.

Flug-, Hotel - und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

Termine & Preise

Termin
Reisepreis pro Person
Kind 5 - 12 Jahre
03.10. – 10.10.2019
Preis-Rabatt inklusive: - 150 € pro Kind
Reisepreis: 1.199 € pro Person
Kind: 849 € 5 - 12 Jahre
buchbar
Preis-Rabatt inklusive: - 150 € pro Kind

Preisinformation

  • Die Preise gelten jeweils pro Person.
  • Der Kinderpreis gilt bei 2 Vollzahlern im DZ + Zustellbett.

Kein passender Termin dabei?

Privatreise buchen

Enthaltene Leistungen

  • 10 bis 20 Teilnehmer (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • Deutsch sprechende, durchgängige Reiseleitung
  • 5 Übernachtungen in ausgewählten Hotels, 2 Übernachtungen in einfachen Holzhäusern
  • Verpflegung laut Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen laut Programm inkl. Eintrittsgelder (außer optionale Angebote)
  • Alle Transfers laut Programm in landesüblichen Reisebussen
  • 20 Euro Spende pro Familie für die For Family Reisen-Hilfsprojekte

Extras

  • Flüge (können gern durch uns organisiert werden)
  • Transfer vom Flughafen zum ersten Hotel
  • Optionale Ausflüge und Eintritte
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Trinkgelder, teilweise Verpflegung und persönliche Ausgaben

Blog & Video

Das könnte Sie auch interessieren

Familienreise Vietnam - einheimische Kinder

Vietnam

Gruppenreise 15 Tage

(4.9 / 5)
Zur Reise
Galapagos Familienreise - Galapagos for family - Robbe am Strand

Galapagos

Gruppenreise 15 Tage

(4.7 / 5)
Zur Reise
Familienreise Costa Rica - Costa Rica for family - Reisegruppe erforscht den Regenwald

Costa Rica

Gruppenreise 16 Tage

(4.8 / 5)
Zur Reise
Namibia Familienreise - Familie in den Dünen

Namibia

Gruppenreise 16 Tage

(4.7 / 5)
Zur Reise

Albanien

Gruppenreise 11 Tage

Zur Reise

Polen Familienreisen | Polen Familienurlaub | Polen mit Kindern

Die neu entwickelte Polen Familienreise lässt Familien mit Kindern ab 5 Jahren das Leben auf dem Bauernhof kennenlernen und die Natur mit allen Sinnen erleben. Bei Polen mit Kindern steht neben der Natur auch Action und Abenteuer ganz weit oben: Wir können während der Polen Familienreise Bogenschießen und Speerwerfen lernen und die Sümpfe auf einem Floß bestaunen. Außerdem steht bei einem Polen Familienurlaub eine Fahrradtour durch die wunderschöne Natur der bekannten Masuren an. Wir erleben Polen mit Kindern auf vielfältige Weisen und lernen dabei auch die Hauptstadt Warschau mit seinen bunten Gärten und der geschichtsträchtigen Altstadt kennen.