Madagaskar Familienreise

Familienreise

empfohlen ab 9 Jahre

4 / 5

Madagaskar for family

I like to move it!

  • Aufregende Beobachtung von Lemuren
  • Baden im Indischen Ozeans
  • Nachtwanderungen & Bootstouren
17 Tage

ab 1.499 €

ab 1.299 €

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Madagaskar mit Kindern - We like to move it!

Antananarivo • Ampefy • Andasibe • Akanin'Ny Nofy • Tamatave • Foulpointe • Ambatolampy • Antsirabe • Ambositra

Höhepunkte der Madagaskar Familienreise - im Preis inklusive!

  • Baden am Strand des Indischen Ozeans
  • Besuch einer Krokodil Farm
  • Fahrt mit dem Zebukarren
  • Besuch eines Straßenkinderprojektes
  • Engagierter, herzlicher Reiseleiter
  • Kinderfreundliche Unterkünfte
  • Spannende Nachtwanderung zu den nachtaktiven Lemuren
  • Lemuren, Chamäleons und Aye Ayes beobachten
  • Intensive Einblicke in das Leben und die Kultur der Menschen
  • Viel Wissenswertes über die Tier- und Pflanzenwelt
  • Wanderung zum Wasserfall und Kaltwasser-Geysiren
  • Begegnung mit einem echten Piraten (in 8. Generation)
  • Mit dem Motorboot durch den Pangalanes Kanal

Bei dieser Familienreise zur exotischen Insel Madagaskar tauchen wir ein in eine Welt, die von quirligen Lemuren, bunten Chamäleons, duftender Vanille und Nelke sowie der einzigartigen Natur und spannenden Geschichten ihrer Bewohner nur so strotzt! Während der Reise haben wir neben dem Entdecken fremder Kulturen und aufregenden Tierbeobachtungen aber auch Zeit, an den paradiesischen Stränden zu entspannen. 

Vorbei an Gewürzplantagen und Reisfeldern führt uns unsere Reise zu den aus dem Kinofilm bekannten Lemuren in die Regenwälder. Wir erforschen die endemische Pflanzenwelt, staunen über sprudelnde Geysire und riesige Wasserfälle und begegnen sogar fleischfressenden Pflanzen. Neben der kuriosen Tier- und Pflanzenwelt Madagaskars sollen außerdem möglichst viele ehrliche Eindrücke von den Menschen und den Lebensbedingungen der Madagassen übermittelt werden. Dafür haben wir einen tollen Reiseleiter gefunden, der uns während der Reise auch ein Straßenkinderprojekt zeigt und kindgerecht die Besonderheiten des Lebens auf Madagaskar erklärt.

Reiseverlauf

  • Download Katalogseite
    • 01

      Anreise

      Flug nach Madagaskar (nicht inkludiert)
      Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Rucksack am Flughafen

      Heute startet unsere Madagaskar Reise. Der Flug ist nicht im Reisepreis inkludiert. Gern erstellen wir Ihnen ein Flugangebot. 

      Keine Mahlzeiten inklusive (nur Mahlzeiten im Flugzeug enthalten)

    • 02

      Ankunft auf Madagaskar

      Ankunft in Antananarivo • Empfang durch Reiseleiter • Transfer zum Hotel • kleine Tour durch die Stadt
      Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Antanavario

      Nach unserer Ankunft in Antananarivo (kurz Tana), der Hauptstadt Madagaskars, werden wir bereits von unserem Reiseleiter am Flughafen erwartet. Gemeinsam fahren wir ins Hotel und unternehmen anschließend eine Tour durch die Stadt, bei der wir bereits viel über das Leben in Madagaskar erfahren.  

      Transfers: 1,5 Std.

    • 03

      Auf Du und Du mit den Lemuren

      Fahrt zum Lemurs Park • Spaziergang zu Lemuren • Wissenswertes über die Lemurenarten erfahren • Fahrt nach Andasibe • nachtaktive Lemuren, Baumfrösche und Chamäleons mit der Taschenlampe beobachten
      Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Lemure auf dem Baum Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Lemure auf dem Baum

      Nach dem Frühstück warten heute die ersten spannenden Begegnungen mit den faszinierenden Lemuren auf uns. Wir fahren zum Lemurs Park und kommen den possierlichen Tieren bei einem Spaziergang durch die Anlage ganz nah. Etwa neun verschiedene Lemurenarten leben in dem etwa fünf Hektar großen Gebiet. Während wir einen spannenden Spaziergang durch das Areal unternehmen, erzählt uns unser Guide viel über diese Tiere. Fast alle wurden aus der Gefangenschaft befreit und haben in dem Park ein neues Zuhause gefunden oder werden wieder auf das Leben in der Wildnis vorbereitet.

      Anschließend fahren wir durch die faszinierenden Landschaften Madagaskars nach Andasibe. Vorbei an grün leuchtenden Reisterrassen führt uns unser Weg über Hügellandschaften in die kleine Stadt Andasibe. Am Abend packen wir dann unsere Taschenlampen aus und erkunden bei einer Nachtwanderung die Umgebung. Dabei können wir  mit etwas Glück neben zahlreichen nachtaktiven Lemuren (Goodman- Mausmakis, Wollmakis oder Fettschwanzlemuren) auch Chamäleons und Frösche beobachten. 

      Transfers: ca. 4,5 St. 
      Verpflegung: F

    • 04

      Auf der Suche nach den Indris

      Morgenwanderung durch tropische Regenwälder • Auf dem „Indri 2” Trail Indris, Diadem-Sifakas und braune Lemuren beobachten • Krokodile und Schildkröten • Nachmittags: Freizeit
      Madagaskar mit Kindern - Madagaskar Familienurlaub - Lemurensuche

      Heute brechen wir schon am frühen Morgen zu einer spannenden Morgenwanderung auf und machen uns mit einem echten Regenwaldprofi auf den Weg durch den immergrünen Sekundärwald des Nationalparks Analamazaotra. Auf dem attraktiven „Indri 2“-Trail können wir mit etwas Glück die besonders frühmorgens aktiven Indris (die größte Lemurenart) sehen, die durch ihre markanten Rufe bekannt sind.
      Auch weitere hier heimische Halbaffenarten (Diadem-Sifakas, braune Lemuren, Bambuslemuren etc.) versuchen wir aufzuspüren und Vogelfreunde kommen genauso auf ihre Kosten wie Reptilienfans. Über Lehrpfade wandern wir durch das Urwaldgebiet und erfahren unterwegs viel über die einheimischen Pflanzen. 

      Am Nachmittag können wir die Umgebung des Hotels erkunden. Wer findet zuerst eines der klitzekleinen, in den Pflanzen nach Nahrung jagenden Chamäleons?

      Transfers: nur einige Kilometer zwischen Hotel und Parkeingang. 
      Verpflegung: F

    • 05

      Zum Pangalanes-Kanal

      Mit dem Motorboot über den Pangales Kanal • Ankunft im zauberhaften Strandhotel
      Familienurlaub Madagaskar - Madagaskar for family - Pangalanes Kanal Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Nepehentes

      Direkt nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg zum Pangales Kanal. Vorbei an bewaldeten Hügeln und Zuckerrohrplantagen führt uns unser Weg zum kleinen Fischerdorf Manambato. Dort tauschen wir unseren Tourbus gegen ein Motorboot und fahren durch die herrliche Flußlandschaft des Pangalanes Kanals nach Akanin’ny Nofy ("Nest der Träume"). Entlang des Weges schlängeln sich geschützte, ursprüngliche Wälder, in denen viele Lemurenarten leben. Auch können wir während der Fahrt den dort lebenden Menschen zuwinken und einen Einblick in das Leben am Pangalanes Kanal erhaschen.

      Unsere Unterkunft für die nächsten Tage liegt an einem zauberhaften Sandstrand in einer ruhigen Bucht. Die Bungalows sind einfach gehalten, dafür aber direkt in der Pole Position am Strand und wir können den sensationellen Ausblick auf das Wasser sogar vom Bett aus genießen. Wir können uns am Nachmittag nach Herzenslust im Wasser erfrischen oder die Umgebung der Lodge bei einem kleinen Spaziergang erkunden. 

      Transfers: ca. 3,5 Std.
      Verpflegung: F

    • 06

      Tag zur freien Verfügung

      Freizeit • Optional: Umgebung erkunden, schwimmen oder schnorcheln, Ausflug zu nahe gelegenen Dörfern

      Heute können wir in der traumhaften Umgebung unseres Hotels einfach mal die Seele baumeln lassen und nach Herzenslust schwimmen, schnorcheln oder sonnenbaden. Wer möchte, kann optional zu einem Ausflug in die nahe gelegenen Dörfer aufbrechen und einen Einblick in eine madagassische Bienen-  und Fischzucht erhaschen.

      Verpflegung: F

    • 07

      We like to move it - Lemuren und Aye Ayes

      Im Motorboot zum Palmarium-Reservat • Wanderung durch den Park zu Lemuren, Indris, schwarz-weiße Varis und Kronen- sowie Mohrenmakis nahe kommen • Wissenswertes über die Natur Madagaskars erfahren • Nachmittags Freizeit am Strand • Boot im Dunkeln

      Mit dem Boot brechen wir heute früh auf zum nahe gelegenen Palmarium-Reservat. Hier hat man zahlreichen Lemuren ein neues Zuhause gegeben. Wir unternehmen eine Wanderung durch den Park und kommen den teilweise sehr zahmen Lemuren, Indris, schwarz-weißen Varis sowie den Kronen- und Mohrenmakis sehr nahe.  Neben dem Tierschutz hat man sich im Palmarium auch den Schutz der Pflanzen auf die Fahne geschrieben und wir erfahren während einer Wanderung durch den aufgeforsteten Urwald viel über die faszinierende Natur Madagaskars. Dabei sehen wir auch die die fleischfressende Nepenthes Kannenpflanze und echte Vanillepflanzen.

      Bis zum Abend genießen wir den Tag in der Sonne am Sandstrand und können am Wasser toben. 

      Wenn es dunkel geworden ist, brechen wir zu einer aufregenden Bootstour auf, bei der wir mit etwas Glück die nachtaktiven, bizarren Fingertiere (Aye Aye) fast hautnah beobachten können. Mit Vorliebe knacken diese Nachtgeister zwischen Bäumen eingeklemmte Kokosnüsse fotogen mit ihren Zähnen und dürren Fingern auf und löffeln den Inhalt aus. Während wir den Tieren dabei zusehen, wie sie genüsslich ihr Abendbrot verzehren, erzählt uns unser Guide spannende Geschichten über sie.

      Transfers: ca. 2 Std.
      Verpflegung: F

    • 08

      Bäume im Dschungel pflanzen und Einblicke in die Handwerkskunst

      Mit dem Boot in das Vohibola Reservat • Einen Baum im Aufforstungsgebiet pflanzen • Besuch des Dorfes • Holzboote schnitzen, Fischnetze flechten oder die Kunst des Korbflechtens testen

      Nach dem Frühstück machen wir uns mit dem Boot auf zum nahe gelegenen Vohibola Reservat. Die madagassische Initiative MATE (Man and the Environment) hat sich hier zur Aufgabe gemacht, ein 2.200 Hektar großes Areal Wald zu schützen, aufzuforsten und die dort vorkommenden Tiere zu schützen. Wer möchte, kann selbst Hand anlegen und einen Baum pflanzen. Anschließend besuchen wir das Dorf und können einen Einblick in das Leben der Madagassen erhaschen.

      Wir versuchen uns daran, kleine Holzboote zu schnitzen, flechten mit den Fischern Fischreusen und können unser Geschick auch einmal in der Kunst des Korbflechtens testen. Die Kinder des Dorfes freuen sich sicherlich über eine Runde Fußball auf dem Dorfplatz mit uns. 

      Transfers: ca. 2 Std.
      Verpflegung: F

    • 09

      Einblick in das Dorfleben und Erholung am Strand

      Fahrt zum Dorf • Besuch einer Fischzucht und einer Destillerie von ätherischen Ölen • Wissenswertes über die Heilkunst des Öles erfahren • Nachmittags: Relaxen am Strand
      Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Ravinala

      Nach dem Frühstück besuchen wir noch einmal das Dorf und schauen uns eine Fischzucht sowie eine Destillerie von ätherischen Ölen an. Diese werden nicht nur zur Herstellung von Parfum genutzt, sondern finden auch in der Heilkunst ihren Platz. Die Frauen des Dorfes wissen spannendes zu den verschiedenen Pflanzen und den daraus gewonnenen Ölen Madagaskars zu berichten. Den Nachmittag genießen wir ganz nach Lust und Laune am Strand. 

      Transfers: ca. 2 Std.
      Verpflegung: F

    • 10

      Piratenbegegnung & Relaxen am Indischen Ozean

      Mit dem Motorboot zum Festland • Besuch des Fort Manda • Rundgang mit einem Piraten • Weiterfahrt nach Foulpointe • Toben oder relaxen am Strand • Das Küstenleben in einem Fischerdorf kennenlernen

      Mit dem Motorboot geht es wieder zurück zum Pangalanes Kanal. Dieser ist die Lebensader der Gegend, denn die ganze Versorgung und alle Transporte laufen über ihn, da es hier keine Strassen gibt. Wir sehen unterwegs Pirogen, die den hier viel hergestellten lokalen Toka Gasy (selbstgebrannter Schnaps), den Betsa Betsa (eine Art vergorener Palmwein) oder Bananen, bunte Früchte und andere Waren transportieren.

      Anschließend setzen wir wieder auf das Festland über und machen uns auf den Weg nach Foulpointe. Hier besuchen wir das alte Fort Manda, welches majestätisch an der Küste thront. Durch die Ruinen der Anlage führt uns Fidel (in achter Generation Pirat) und zeigt uns neben alten Kanonen auch den Zugang zu einem uralten Geheimgang und die alten Galerien, Wehrgänge und bis zu 7 Meter dicken Kasernenwände. Vom höchsten Punkt des Forts aus haben wir einen tollen Blick über den Indischen Ozean und ins Landesinnere. 

      Weiter geht es anschließend nach Foulpointe, wo wir am paradiesischen Strand des Indischen Ozeans entlang schlendern, toben und relaxen. In dem entspannten Fischerdorf lernen wir das Küstenleben und die madagassische Gelassenheit kennen.

      Transfers: 5 Std. 
      Verpflegung: F

    • 11 12

      Erholung am Strand 2 Tage

      Entspannen am Strand oder Spaziergang durch den Ort • Optional: spannende Schnorcheltour am Korallenriff oder Tagesausflug in den Küstenwald
      Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Kinder Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - spielende Kinder

      Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Entspannung. Wir relaxen am Strand, machen einen Spaziergang durch den Ort oder schauen den ankommenden Fischern zu, die mit ihren Holzpirogen vom Fischen auf dem Meer kommen. Wer möchte kann mit einer Piroge zu einer spannenden Schnorcheltour zum Korallenriff fahren und sich die bunten Unterwassergärten aus der Nähe ansehen. 

      Wer den Lemuren noch einmal nahe kommen möchte, kann heute zu einem optionalen Tagesausflug in den Tampolo Küstenwald aufbrechen (Dauer: ca. 7 Stunden). 

      Verpflegung: F

    • 13

      Auf nach Andasibe

      Transfer nach Andasibe • Zwischenhalt in den Wäldern der Ravenala Bäume • Ankunft in Adasibe • Besuch des bunten Markes

      Heute haben wir einen längeren Transfertag vor uns, den wir aber durch viele interessante Stopps angenehm gestalten werden, sodass uns die Fahrt nicht allzu lange vorkommt. Wir machen Halt in den Wäldern des "Baumes der Reisenden", dem Ravenala Baum. Diese Palmenart, die ursprünglich aus Madagaskar kommt, wächst mittlerweile überall auf der Welt. 

      In Andasibe angekommen schlendern wir über den bunten Markt.

      Transfers: ca. 7 Std.
      Verpflegung: F

    • 14

      Zurück nach Tana - Rückflug oder Verlängerung

      Fahrt in Richung Tana • Halt im Reptilienpark • Transfer zum Flughafen • Rückflug oder Verlängerung (nicht inkludiert)

      Heute nehmen wir Abschied von Madagaskar. Nachdem wir ein leckeres Frühstück genossen haben, fahren wir zurück  in Richtung Tana. Unterwegs machen wir an einem Reptilienpark Halt. Dort bemüht man sich, den in einem sensiblen Gleichgewicht mit der Pflanzenwelt Madagaskars lebenden Chamäleons ein neues Zuhause zu geben. Anschließend fahren wir zum Flughafen und treten die Heimreise an. 

      Verpflegung: F

    • 15

      Holzkunstwerk und Zeit am Pool

      Holzschnitzerwerkstätten in Ambositra • Schmuck- und Edelsteinzentrum Antsirabe • Schulbesuch • nachmittags Freizeit am Pool oder optional Reitausflug
      Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Holzkunst Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - auf dem Markt

      Heute führt uns unsere Reise weiter in Richtung Süden zum Städtchen Ambositra („dort, wo es viele Rinder gibt“). Wir durchqueren kunstvolle Reisterrassen und kommen dem Regenwald immer näher. An zahlreichen Punkten haben wir die Gelegenheit, anzuhalten und über das Land zu staunen.

      Landschaftlich unterscheidet sich die Region völlig vom Osten: Kiefern und Eukalyptusbäume, nackte Granitfelsen, kleine Dörfer, die aus Backsteinen der laterithaltigen roten Erde errichtet wurden und Landwirtschaft bestimmen das Bild. In Ambositra haben wir die Gelegenheit, mit den hier lebenden Menschen während einem Spaziergang durch das Dorf Kontakte zu knüpfen und besuchen Holzschnitzerateliers.

      Heute haben wir die Gelegenheit, Deutschschüler einer Schule kennenzulernen. Die Kids sind sicherlich ganz neugierig, wie das Leben im so weit entfernten Deutschland stattfindet und berichten ebenfalls sehr gerne über ihren Alltag. Am Nachmittag nutzen wir unsere freie Zeit um am Pool zu entspannen oder optional einen Reitausflug zu unternehmen.

      Transfers: 4 Std.
      Verpflegung: F

    • 16

      Fahrt mit dem Zebukarren

      Vormittags Fahrt mit dem Zebukarren • Herstellung eines eigenen Schmuckstückes

      Heute wird es landestypisch, denn wir fahren mit dem allgegenwärtigen Zebukarren! Zwischen Gemüse- und Reisfeldern hindurch schlängelt sich unsere Route und wir sehen sicherlich auch das ein – oder andere wildlebende Tier bei dieser Tour. Nachmittags können wir in einem Edelsteinbetrieb bei der Herstellung eines Schmuckstückes einmal selbst Hand anlegen.

      Verpflegung: F

    • 17

      Zurück in die Hauptstadt und Rückflug

      Fahrt nach Tana • Abreise • Flug nach Frankfurt (nicht inkludiert)
      Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Kinder am Strand

      Heute nehmen wir Abschied von Madagaskar. Nachdem wir ein leckeres Frühstück genossen haben, fahren wir zurück nach Tana, von wo aus wir die Heimreise antreten.

      Transfers: 3,5 Std.
      Verpflegung: F

    • 18

      Ankunft Zuhause

      Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Air Madagaskar

      Heute landen wir mit vielen schönen Erinnerungen an unsere spannende Madagaskar for family Reise. Der Flug ist nicht im Preis inkludiert.

    • 01

      Anreise

      Flug nach Madagaskar (nicht inkludiert)
      Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Rucksack am Flughafen

      Heute startet unsere Madagaskar Reise. Der Flug ist nicht im Reisepreis inkludiert. Gern erstellen wir Ihnen ein Angebot mit den Kontingenten unseres Airlinepartners South African Airline.

      Keine Mahlzeiten inklusive (nur Mahlzeiten im Flugzeug enthalten)

    • 02

      Ankunft auf Madagaskar

      Ankunft in Antananarivo • Empfang durch Reiseleiter • Transfer zum Hotel • kleine Tour durch die Stadt
      Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Antanavario

      Nachdem wir in Antananarivo (kurz Tana), der Hauptstadt Madagaskars gelandet sind, werden wir bereits am Flughafen erwartet. Nachdem wir im Hotel eingecheckt haben, unternehmen wir eine Tour in die Stadt.

      Transfers: 1,5 Std.

    • 03

      Nachtwanderung zu nachtaktiven Tieren

      Morgens Fahrt nach Andasibe • Besuch im Reptilienpark • nachtaktive Lemuren, Baumfrösche und Chamäleons mit der Taschenlampe beobachten
      Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Lemure auf dem Baum Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Lemure auf dem Baum

      Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg nach Andasibe. Während der Fahrt haben wir zahlreiche Gelegenheiten, bei Stopps die tollen Landschaften zu bewundern. Auf halber Strecke gibt uns ein Reptilienpark Einblicke in die Vielfalt der Kleintierwelt (Tenreks, Chamäleons, Mantella-Frösche, Fliegende Hunde, Plattschwanzgeckos, Schlangen etc.). Bei Einbruch der Dunkelheit begeben wir uns mit Taschenlampen auf die Suche nach nachtaktiven Lemuren (meist Mausmakis oder Fettschwanzlemuren). Aber auch teils winzige schlafende Chamäleons, die ausgewachsen noch auf den Nagel eines Fingers passen und quakende Baumfrösche begegnen uns bei dieser spannenden Wanderung.

      Transfers: ca. 3,5 St. inkl.Stopps
      Verpflegung: F

    • 04

      Auf der Suche nach den Indris

      Morgenwanderung durch tropische Regenwälder • Auf dem „Indri 2” Trail Indris, Diadem-Sifakas und braune Lemuren beobachten • Krokodile und Schildkröten
      Madagaskar mit Kindern - Madagaskar Familienurlaub - Lemurensuche

      Heute brechen wir direkt am Morgen zu einer spannenden Morgenwanderung auf und machen uns mit einem echten Regenwaldprofi auf den Weg durch den immergrünen Sekundärwald des Nationalparks Analamazaotra. Auf dem berühmten „Indri 2“ Trail können wir mit etwas Glück die besonders frühmorgens aktiven Indris (die größte Lemurenart) sehen, die durch ihre markanten Rufe bekannt sind.

      Auch viele hier heimische Halbaffenarten (Diadem-Sifakas, braune Lemuren etc.) können wir beobachten und Vogelgucker kommen genauso auf ihre Kosten wie Reptilienfreunde. Am Nachmittag besuchen wir den Mitsinjo Park und kommen dort den quirligen Lemuren ganz nahe. Auch lernen wir heute sehr viel über die teilweise knallbunten Frösche Madagaskars.

      Verpflegung: F

    • 05

      Zum Pangalanes-Kanal

      Mit dem Motorboot über den See und Kanal • Begegnungen mit verschiedenen Lemurenarten, fleischfressenden Pflanzen, Schildkröten und tropischen Blumen
      Familienurlaub Madagaskar - Madagaskar for family - Pangalanes Kanal Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Nepehentes

      Direkt nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg zum Pangales Kanal. Vorbei an Obstplantagen führt uns unser Weg zum kleinen Fischerdorf Manambato. Hier fahren wir mit einem Motorboot durch die herrliche Flußlandschaft des Pangalanes Kanals nach Akanin’ny Nofy („Nest der Träume“). Entlang der zauberhaften Strände schlängeln sich geschützte, ursprüngliche Wälder, in denen wir viele halbzahme Lemurenarten bestaunen können. Während unseres Spazierganges durch den Wald begegnen wir aber auch Schildkröten, fleischfressenden Pflanzen (zum Beispiel der bekannten Kannenpflanze), Kakteen, die an Baumrinden wachsen, Orchideen und vielen weiteren nur hier vorkommenden Pflanzen.

      Transfers: ca. 1,5 Std.
      Verpflegung: F

    • 06

      Nachtaktive Lemuren beobachten

      Spannende Wanderung durch den Lemurenpark • abends Bootstour mit Nachtbeobachtung der Aye Ayes (Fingertiere)
      Madagaskar mit Kindern - Madagaskar Familienurlaub - Lemur

      Heute können wir in der traumhaften Umgebung unseres Hotels einfach mal die Seele baumeln lassen. Wir unternehmen eine Wanderung durch den Park und kommen den teilweise sehr zahmen Lemuren, Indris, schwarz-weißen Varis sowie den Kronen- und Mohrenmakis sehr nahe und besichtigen ein aufgeforstetes Stück Urwald. Wir genießen den Tag im Anschluss am Sandstrand in der Sonne und können am Wasser toben.

      Wenn es dunkel geworden ist, brechen wir zu einer aufregenden Bootstour auf, bei der wir mit etwas Glück die nachtaktiven, bizarren Fingertiere (Aye Ayes), kleine Maus- und seltene Wollmakis beobachten können. Auch viele kleine Frösche, harmlose Schlangen und bunte Geckos haben hier ein Zuhause und die Geräuschkulisse der nachtaktiven Tiere wird uns sicherlich noch lange Zeit im Gedächtnis bleiben.

      Verpflegung: F

    • 07

      Piratenbegegnung & Relaxen am Strand

      Im Motorboot nach Tamatave • Fahrt nach Foulpointe • Besichtigung des Forts mit dem Piraten Fidel • Chillen am Strand
      Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Strand Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Palme

      Mit dem Motorboot setzen wir heute wieder auf das Festland über und machen uns auf den Weg nach Foulpointe. Hier besuchen wir das alte Fort Manda, welches majestätisch an der Küste thront. Durch die Ruinen der Anlage führt uns Fidel (in achter Generation Pirat) und zeigt uns neben alten Kanonen auch den Zugang zu einem uralten Geheimgang und die alten Galerien, Wehrgänge und bis zu 7 Meter dicken Kasernenwände. Vom höchsten Punkt des Forts aus haben wir einen tollen Blick über den Indischen Ozean und ins Landesinnere.

      Weiter geht es anschließend nach Foulpointe, wo wir am paradiesischen Strand entlang schlendern, toben und relaxen. In dem entspannten Fischerdorf lernen wir das Küstenleben und die madagassische Gelassenheit kennen.

      Transfers: ca. 3,5 Std.
      Verpflegung: F

    • 08

      Erholung im beliebten Ferienort

      Tag zur freien Verfügung • Strand, Baden & Entspannen
      Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Strand

      Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Entspannung. Wir relaxen am Strand, machen einen Spaziergang durch den Ort oder schauen den ankommenden Fischern zu, die mit ihren Holzpirogen vom Fischen auf dem Meer kommen. Auch Abstecher zu den etwas nördlicher gelegenen Stränden von Mahambo oder Ausflüge in die nähere Umgebung sind möglich.

      Verpflegung: F

    • 09

      Zurück nach Andasibe

      Stopp an den Wäldern des Baumes der Reisenden • Marktbesuch und Kunsthandwerk
      Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Ravinala

      Heute haben wir einen längeren Transfertag vor uns, den wir aber durch viele interessante Stopps angenehm gestalten werden, sodass uns die Fahrt nicht allzu lange vorkommt. Wir machen Halt in den Wäldern des „Baumes der Reisenden“, dem Ravenala Baum. Diese Palmenart, die ursprünglich aus Madagaskar kommt, wächst mittlerweile überall auf der Welt und ziert sogar das Wappen Madagaskars. In Andasibe angekommen schlendern wir über den bunten Markt und statten einer Kunsthandwerksstube einen Besuch ab.

      Transfers: ca. 6,5 Std.
      Verpflegung: F

    • 10

      Von Krokodilen und Gendarmen

      Gendarmerie-Museum in Moramanga • Krokofarm • Optional: Kunsthandwerkermarkt
      Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Krokodile

      Heute lassen wir es etwas langsamer und entspannter angehen. Wir unternehmen einen Abstecher ins eindrucksvolle und liebevoll gestaltete Gendarmerie-Museum in Moramanga, wo wir neben Uniformen und der Dienstausstattung der Gendarmen auch die von Dieben verwendeten Waffen, Schutzamulette, Kanonen und die Fahrzeuge der Ordnungshüter bestaunen können und viele tolle Geschichten zu den Ausstellungsstücken hören. Anschließend besuchen wir die Krokodilfarm, bei der wir viel Wissenswertes über die großen Tiere, die in manchen Orten Madagaskars sogar als heilig gelten, lernen. Optional können wir auch den Kunsthandwerkermarkt besuchen und nach tollen Souvenirs Ausschau halten.

      Transfers: 4 Std. inkl. Stopps
      Verpflegung: F

    • 11

      Begegnungen mit Einheimischen

      Besuch eines Straßenkinderprojektes • Besichtigung eines einheimischen Betriebs • Lemurenpark • Dorfbesuch
      Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Kinder Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - spielende Kinder

      Nach dem Frühstück brechen wir auf und besuchen das soziale Straßenkinderprojekt „Zaza Faly“ („zufriedenes Kind“), das mit der „Liter of Lights“ Aktion über mit Wasser gefüllte PET-Flaschen Licht in zahlreiche Häuser in Madagaskar bringt. Die Kinder des Projektes können uns sicher einige spannende Geschichten erzählen und von ihrem Alltag berichten.

      Weiter geht es anschließend in Richtung „Wilder Westen“, in dem satte Hügellandschaften von kargen Vulkanlandschaften abgewechselt werden. Unser nächster Halt ist der Lemurenpark von Ampefy, in welchem wir dem quirligen Treiben verschiedener Lemurenarten zuschauen. Am Nachmittag erreichen wir Ampefy, wo wir dabei zuschauen, wie die Menschen Kunst aus Dosenblech herstellen, die in die ganze Welt exportiert wird und erhalten noch tiefere Einblicke in das Alltagsleben auf Madagaskar. Diese Form des Recycelns hat mittlerweile vielen Menschen in der Umgebung Beschäftigung verschafft. Als Snack zwischendurch sollten wir unbedingt einmal das leckere Popcorn a la Malagasy probieren.

      Transfers: ca 4 Std. inkl. Stopps
      Verpflegung: F

    • 12

      Auf zum Wasserfall und den Geysiren

      Wanderung zum Wasserfall am Fluß Lily • Itasy See • Kaltwasser-Geysire bei Analavory
      Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Wasserfall Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Geysir

      Am Vormittag machen wir uns zu Fuß auf den Weg und laufen am Ufer des Flusses Lily entlang zu einem 22 Meter hohen Wasserfall, dessen Rauschen wir schon aus einiger Entfernung hören können. Unterwegs passieren wir den von Reisfeldern umrahmten Itasy See und erfahren Spannendes über den Reisanbau auf Madagaskar. Halt machen wir am Aussichtspunkt Ilot de la Vierge, von wo aus wir die tolle Aussicht genießen können. 

      Anschließend erreichen wir die spektakulären Kaltwasser-Geysire bei Analavory, die im Abständen von ein paar Minuten sprudelnd Wasser aus dem Erdreich speien.

      Verpflegung: F

    • 13

      Unterwegs durch faszinierende Landschaften

      Fahrt ins Hochland • Zuschauen bei der Herstellung von Kunsthandwerk
      Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Landschaft Highlands Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Bambus Farm

      Weiter geht es heute durch die zunächst noch von Reisfeldern geprägte Landschaft, die jedoch schnell einer rot gefärbten Landschaft (durch den hier vorkommenden Laterit rot gefärbt) Platz macht. Unterwegs gibt es viel zu sehen und wir können gerne anhalten um die bizarren Landschaftsformationen aus nächster Nähe zu bestaunen oder ein Pläuschchen mit den Kindern, einem Bauern oder Töpfer zu halten. Auf dem Weg ins Hochland schauen wir uns die Herstellung von tönernen Gartenzwergen a la Germany oder anderen Tonfiguren, das Gießen von Aluminiumkochtöpfen, den Bau von Tischfußballspielen oder Holzspielautos an. Angekommen in Ambositra schauen wir einem Schreiner über die Schulter und staunen über die Geschicklichkeit bei der Herstellung von Kunsthandwerk und haben noch ein wenig Zeit, durch die charmante Stadt zu schlendern oder ein erfrischendes Bad im Pool zu nehmen.

      Transfers: ca. 6,5 Std. inkl. vieler Stopps
      Verpflegung: F

    • 14

      Holzkunstwerk und Zeit am Pool

      Holzschnitzerwerkstätten in Ambositra • Schmuck- und Edelsteinzentrum Antsirabe • Schulbesuch • nachmittags Freizeit am Pool oder optional Reitausflug
      Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Holzkunst Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - auf dem Markt

      Heute führt uns unsere Reise weiter in Richtung Süden zum Städtchen Ambositra („dort, wo es viele Rinder gibt“). Wir durchqueren kunstvolle Reisterrassen und kommen dem Regenwald immer näher. An zahlreichen Punkten haben wir die Gelegenheit, anzuhalten und über das Land zu staunen.

      Landschaftlich unterscheidet sich die Region völlig vom Osten: Kiefern und Eukalyptusbäume, nackte Granitfelsen, kleine Dörfer, die aus Backsteinen der laterithaltigen roten Erde errichtet wurden und Landwirtschaft bestimmen das Bild. In Ambositra haben wir die Gelegenheit, mit den hier lebenden Menschen während einem Spaziergang durch das Dorf Kontakte zu knüpfen und besuchen Holzschnitzerateliers.

      Heute haben wir die Gelegenheit, Deutschschüler einer Schule kennenzulernen. Die Kids sind sicherlich ganz neugierig, wie das Leben im so weit entfernten Deutschland stattfindet und berichten ebenfalls sehr gerne über ihren Alltag. Am Nachmittag nutzen wir unsere freie Zeit um am Pool zu entspannen oder optional einen Reitausflug zu unternehmen.

      Transfers: 4 Std.
      Verpflegung: F

    • 15

      Fahrt mit dem Zebukarren

      Vormittags Fahrt mit dem Zebukarren • Herstellung eines eigenen Schmuckstückes
      Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Fahrt mit dem Zebukarren

      Heute wird es landestypisch, denn wir fahren mit dem allgegenwärtigen Zebukarren! Zwischen Gemüse- und Reisfeldern hindurch schlängelt sich unsere Route und wir sehen sicherlich auch das ein – oder andere wildlebende Tier bei dieser Tour. Nachmittags können wir in einem Edelsteinbetrieb bei der Herstellung eines Schmuckstückes einmal selbst Hand anlegen.

      Verpflegung: F

    • 16

      Zurück in die Hauptstadt und Rückflug

      Fahrt nach Tana • Abreise • Flug nach Frankfurt (nicht inkludiert)
      Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Kinder am Strand

      Heute nehmen wir Abschied von Madagaskar. Nachdem wir ein leckeres Frühstück genossen haben, fahren wir zurück nach Tana, von wo aus wir die Heimreise antreten.

      Transfers: 3,5 Std.
      Verpflegung: F

    • 17

      Ankunft in Deutschland

      Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Air Madagaskar

      Heute landen wir mit vielen schönen Erinnerungen an unsere spannende Madagaskar for family Reise. Der Flug ist nicht im Preis inkludiert.

    • 18

      Individuelle Verlängerung

      z.B. Saint Marie oder Nosy Be
      Madagaskar Familienurlaub - Madagaskar for family - Nosy Be

      Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Ihren Urlaub individuell zu verlängern! Nutzen Sie die Gelegenheit und entspannen Sie noch ein paar Tage an den paradiesischen Stränden von Nosy Be oder Ste. Marie. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

    • Anatananarivo - Hotel Belvedere 1 Nacht

      schöne zentrale Lage mit tollem Blick auf die Stadt • schöne Terrasse • Wellness & Spa
      Madagaska Familienurlaub - Madagaska for family - Hotel Belvedere

      Das Hotel Belvedere ist zentral in Antananarivo, ca. 1 km vom See Anosy gelegen. Es verfügt über ein Restaurant, eine Bar mit Kamin, einen eigenen Wellness & Spa Bereich und bietet kostenfreien WLAN Empfang. 

      Die Zimmer sind mit TV und eigenem Bad und Minibar ausgestattet. Von einigen Zimmern aus hat man einen wunderschönen Blick auf die Stadt. 

       

       

    • Andasibe - Andasibe Hotel oder Hotel Eulophiella 2 Nächte

      Andasibe Hotel: am Andasibe Nationalpark • typisch madagassische Küche im Restaurant • Außenpool und Massage-Angebote // Eulophiella Hotel: sehr naturnah • Restaurant mit Panoramaterrasse • komfortable Bungalows
      Madagaskar Familienreise - Madagaskar for family - Andasibe Hotel Madagaskar Familienreise - Madagaskar for family - Andasibe Hotel Pool Madagaskar Familienreise - Madagaskar for family - Eulophiella Hotel

      Andasibe Hotel:

      Wenige Kilometer vom Andasibe Nationalpark entfernt liegt das Andasibe Hotel. Auf dem Gelände des Hotels stehen den Gästen ein kleiner Park, ein Pool sowie ein Kajakverleih zur Verfügung. Im hoteleigenen Restaurant werden sowohl orientalische als auch typisch madagassische Gerichte serviert. Zur Entspannung der Gäste werden außerdem Massagen mit ätherischen Ölen angeboten.

      Jeder der 20 klimatisierten Bungalows verfügt über einen kleinen Garten, eine private Terrasse, eine gemütliche Sitzecke, einen Safe, eine Minibar sowie einen Fernseher.

      Eulophiella Hotel:

      Das Eulophiella Hotel liegt am Waldrand nahe des Andasibe-Mantadia Nationalparks und bietet damit einen idealen Ausgangspark für Ausflüge in den Nationalpark oder zu Naturhighlights wie den Bemantotra Wasserfällen. Im Restaurant des Eulophiella Hotels können die Gäste drinnen wie draußen auf der Terrasse leckere landestypische Speisen probieren und gleichzeitig den Panoramablick auf den hoteleigenen Garten genießen. Ein Kamin sorgt auch an kalten Nächten für gemütliche Stunden.

      Die Gäste des Eulophiella Hotels übernachten in einem von 17 komfortablen Bungalow mit privatem Badezimmer und teilweise mit eigener Veranda.

    • Akanin'ny Nofy - Palmarium oder im nahen Erweiterungsbau 'Palm Beach' 2 Nächte

      Anfahrt per Motorboot • mitten im Urwald • Lemuren hautnah
      Madagaskar mit Kindern - Madagaskar for family - Palmarium

      Das Akanin'ny Nofy Palmarium Reserve (übersetzt Traumnest) liegt an der Ostküste von Madagaskar, auf 50 Hektar am See Ampitabe und über den Pangalanes Kanal angrenzend an den Indischen Ozean. Das Reservat ist per Motorbootransfer erreichbar. Es liegt mitten im Urwald und bei einem Spaziergang können Sie 10 verschiedenen Lemurenarten begegnen. Es verfügt über ein eigenes Restaurant, das internationale Gerichte serviert. Im Reserve stehen komfortable, traditionelle Bungalows mit Bad und einer Terrasse mit Blick auf den See zur Verfügung. Eine Übernachtung ist wirklich ein einmaliges Erlebnis.

    • Foulpointe - Manda Beach Hotel 2 Nächte

      direkt an der Lagune von Foulpoint • großer Pool
      Madagaskar mit Kindern - Madagaskar for family - Manda Beach Hotel Pool

      Das Manda Hotel liegt 54 km nördlich von Tamatave direkt am Sandstrand der Lagune von Foulpoint. Das Resort verfügt über einen großen Pool, einen Tennisplatz und viele Spielmöglichkeiten. Die Zimmer sind komfortabel eingerichtet und verfügen über Bad und WC.

    • Andasibe - Andasibe Hotel oder Hotel Eulophiella 1 Nacht

      Andasibe Hotel: am Andasibe Nationalpark • typisch madagassische Küche im Restaurant • Außenpool und Massage-Angebote // Eulophiella Hotel: sehr naturnah • Restaurant mit Panoramaterrasse • komfortable Bungalows
      Madagaskar Familienreise - Madagaskar for family - Andasibe Hotel Madagaskar Familienreise - Madagaskar for family - Andasibe Hotel Pool Madagaskar Familienreise - Madagaskar for family - Eulophiella Hotel

      Andasibe Hotel:

      Wenige Kilometer vom Andasibe Nationalpark entfernt liegt das Andasibe Hotel. Auf dem Gelände des Hotels stehen den Gästen ein kleiner Park, ein Pool sowie ein Kajakverleih zur Verfügung. Im hoteleigenen Restaurant werden sowohl orientalische als auch typisch madagassische Gerichte serviert. Zur Entspannung der Gäste werden außerdem Massagen mit ätherischen Ölen angeboten.

      Jeder der 20 klimatisierten Bungalows verfügt über einen kleinen Garten, eine private Terrasse, eine gemütliche Sitzecke, einen Safe, eine Minibar sowie einen Fernseher.

      Eulophiella Hotel:

      Das Eulophiella Hotel liegt am Waldrand nahe des Andasibe-Mantadia Nationalparks und bietet damit einen idealen Ausgangspark für Ausflüge in den Nationalpark oder zu Naturhighlights wie den Bemantotra Wasserfällen. Im Restaurant des Eulophiella Hotels können die Gäste drinnen wie draußen auf der Terrasse leckere landestypische Speisen probieren und gleichzeitig den Panoramablick auf den hoteleigenen Garten genießen. Ein Kamin sorgt auch an kalten Nächten für gemütliche Stunden.

      Die Gäste des Eulophiella Hotels übernachten in einem von 17 komfortablen Bungalow mit privatem Badezimmer und teilweise mit eigener Veranda.

    • Anatananarivo - Hotel Belvedere 1 Nacht

      schöne zentrale Lage mit tollem Blick auf die Stadt • schöne Terrasse • Wellness & Spa
      Madagaska Familienurlaub - Madagaska for family - Hotel Belvedere

      Das Hotel Belvedere ist zentral in Antananarivo, ca. 1 km vom See Anosy gelegen. Es verfügt über ein Restaurant, eine Bar mit Kamin, einen eigenen Wellness & Spa Bereich und bietet kostenfreien WLAN Empfang. 

      Die Zimmer sind mit TV und eigenem Bad und Minibar ausgestattet. Von einigen Zimmern aus hat man einen wunderschönen Blick auf die Stadt. 

       

       

    • Ampefy - Eucalyptus Hotel 2 Nächte

      idyllische Lage am Itasy See • Restaurant mit Außenterrasse • Zimmer mit Blick auf den See
      Madagaskar Familienreise - Madagaskar for family - Eucalyptus Hotel

      Das Eucalyptus Hotel liegt in der kleinen, ruhigen Stadt Ampefy nahe des Itasy Sees. Das hoteleigene Restaurant bietet den Gästen eine Auswahl aus europäischen und typisch madagassischen Gerichten, frischen Fisch aus dem Itasy See sowie die Möglichkeit die Mahlzeiten auf der Terrasse zu genießen.

      Die 24 Zimmer sind über 3 Pavillons verteilt und verzaubern mit stilvoller, detailreicher Einrichtung. Jedes der Zimmer verfügt über eine Klimaanlage, einen Safe, eine private Terrasse und ein eigenes Badezimmer.

    • Antsirabe - Hotel Antsaha 3 Nächte

      familäres Hotel • viel Platz zum Spielen und Toben • schöner Pool
      Madagaskar mit Kindern - Madagaskar for family - Hotel Antsaha Pool

      Das familär geführte Hotel Antsaha liegt nur 10 Minuten von der Innenstadt und 12 km nördlich von Antsirabe entfernt. Es gibt einen schönen Pool mit warmem Wasser und viel Platz zum Spielen und Toben. Die Bungalows sind komfortabel ausgestattet und verfügen über Bad mit WC. 

    • Der Schwerpunkt dieser Erlebnisreise liegt auf den wunderschönen Tier- und Naturbeobachtungen, aber auch in den Begegnungen mit den Menschen, die diese Insel so einzigartig machen. Unser erfahrener Reiseleiter kennt sich bestens aus und zeigt uns spielerisch auch wichtige ökologische Zusammenhänge.

      Madagaskar gilt als echter Geheimtipp in der Touristik und zeigt sich uns von einer ganz eigenen, ursprünglichen Seite. Luxushotels sucht man hier noch vergebens. Die von uns ausgewählten landestypischen Hotels liegen im Mittelklassebereich und verfügen fast alle über die Möglichkeit ein erfrischendes Bad im Pool zu nehmen. Am Abend haben wir Zeit, die leckere landestypische Küche in den Restaurants der Unterkünfte oder in der Umgebung zu kosten.

    •  Um einen möglichst umfangreichen Einblick in das Leben auf dem zweitgrößten Inselstaat der Welt zu geben, legen wir während dieser Reise auch einmal größere Teilstrecken zurück und wechseln sehr oft die Unterkünfte. Wir empfehlen die Reise daher für Familien mit Kindern ab 8 Jahren. 

    • Wer könnte Ihnen ein fremdes Land besser näher bringen als ein Einheimischer? Uns ist es wichtig, den Kindern nicht nur touristische Traumwelten zu zeigen, sondern die Realität und das Leben der Einheimischen zu vermitteln. Deshalb begleiten einheimische Reiseleiter unsere Gäste und wir übernachten in ausgesuchten, lokal geführten Hotels und Unterkünften. Wir verfolgen das Prinzip, das Land durch den Blick hinter dieKulissen kennenzulernen – neben den klassischen Highlights ermöglichen unsere Reiseleiter Ihnen persönliche Begegnungen und vermitteln aus ihrer eigenen Perspektive authentische Eindrücke vom jeweiligen Reiseland. Unsere Partner wählen die Reiseleiter für unsere Familienreisen sorgfältig aus. Sie verfügen über gute Sprachkenntnisse, profundes Wissen, besonderes Servicebewusstsein, langjährige Reiseleitererfahrungund sind sehr kinderfreundlich.

    • Die Gewohnheit des Trinkgeldgebens ist im Tourismus inzwischen stark verbreitet und orientiert sich an amerikanischen Verhältnissen. Die Arbeitslöhne im Dienstleistungssektor sind oft gering gehalten, da das Trinkgeld als ein wesentlicher, fest einkalkulierter Bestandteil des Lohnes angesehen wird. Daher sind Reiseleiter, Kofferträger und sonstiges Servicepersonal auf Trinkgelder angewiesen. Mit dem Trinkgeld ist Ihnen die Möglichkeit gegeben, Ihre Zufriedenheit und Ihre Anerkennung für den persönlichen Einsatz von Reiseleiter und Busfahrer zum Ausdruck zu bringen. In Hotels wird ein Trinkgeld zwar nicht unbedingt erwartet, aber doch auch sehr gern gesehen. In unseren Reiseunterlagen fi nden Sie eine Empfehlung zur Höhe der Trinkgelder für Ihre Reise. Bei einer Gruppenreise ist es üblich, dass am Ende der Reise alle Reiseteilnehmer die Beträge, die sie für angemessen erachten, einsammeln und dem Reiseleiter bzw. Fahrer gesammelt übergeben. Je nach Reiseland sammelt Ihr Reiseleiter zusätzlich zu Beginn der Reise von jedem Teilnehmer einen pauschalen Betrag für die Trinkgeldkasse ein, die er verwaltet und auf die zahlreichen Helfer (Kofferträger, lokale Guides, etc.) angemessen aufteilt. Somit müssen Sie sich während der Reise um das Thema Trinkgelder keine Gedanken mehr machen und wir können sicherstellen, dass die Trinkgelder auch tatsächlich bei den entsprechenden Personen ankommen.

    • Wir empfehlen rechtzeitig vor Reisebeginn eine ärztliche Beratung zum Infektions- und Impfschutz einzuholen und Ihren Impfstatus gemäß den Impfempfehlungen des Robert-Koch- Institutes zu überprüfen. Mit Ihrer Buchung senden wir Ihnen ausführliche Informationen zur Gesundheitsvorsorge im Ihrem Reiseland und informieren Sie über aktuelle Veränderungen. Als Reiseveranstalter dürfen wir keine direkten Impfempfehlungen aussprechen. Bitte informieren Sie sich zu weiteren Impf- oder Prophylaxeempfehlungen zu Ihrem Reiseziel auf der Website des Auswärtigen Amts, bei einem tropenmedizinischen Institut oder einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt und denken Sie daran, alle Impfungen frühzeitig vorzunehmen.

    • Mit Ihrer schriftlichen Buchung per E-Mail bestätigen Sie, dass Sie unsere AGB gelesen haben und akzeptieren. Anschließend erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung. Nach dessen Erhalt überweisen Sie die ausgewiesene Anzahlung unmittelbar und leisten die Restzahlung bis zum angegebenen Datum. Sie haben die Möglichkeit zwischen Zahlung per Überweisung oder Kreditkarte (Visa oder Master Card) zu wählen. 

      Mit der Buchungsbestätigung zu einer Reise erhalten Sie zudem ausführliche Informationen zum Reiseland, Informationen über die für Sie gebuchten Flüge und Flugzeiten, aktualisierte ausführliche Gesundheitshinweise, Impfempfehlungen, Sicherheitshinweise, ggf. Informationen zum Visum oder zu besonderen Einreisebestimmungen.

      In Ihren postalischen Reiseunterlagen, die Sie ca. 3 Wochen vor Abreise erhalten, finden Sie eine ausführliche Packliste, aktuelle Informationen zum Land, wissenswerte Tipps und Hinweise, wichtige Kontakte zu den Ansprechpartnern vor Ort, Notfallnummern, eine Unterkunftsliste und Teilnehmerliste.

    • For Family Reisen fliegt ausschließlich mit renommierten Linien- und Charterfluggesellschaften. Zu einigen Reisen haben wir vorab bei Fluggesellschaften Plätze reserviert. Hierbei handelt es sich um Sondertarife für Reiseveranstalter mit begrenztem Platzangebot, die wir ca. 8–12 Wochen vor Abflug zurückgeben müssen, wenn die Plätze nicht gebucht wurden. Wo keine Platzkontingente vorliegen, fragen wir gern für Sie individuelle Flüge an. Aufgrund unserer Expertise und unserer Konditionen als Veranstalter finden wir so oft die günstigsten Lösungen für unsere Gäste. Bei dem Preis für die individuellen Flüge (Einzelplatzbuchungen) handelt es sich dann um den tagesaktuellen Preis, den wir leider nicht langfristig reservieren können. Bitte beachten Sie auch, dass für diese Flüge von unseren AGB abweichende Bedingungen gelten. Bei Ausstellung der Tickets wird für der Betrag für die Flugkosten sofort fällig. Bei einer Stornierung fallen 100 % Stornokosten an.

      Sollten Sie sich dafür entscheiden, selbst einen Flug zu buchen, informieren Sie sich bitte genau über die Umbuchungs- und Stornobedingungen. For Family Reisen erstattet nicht die Umbuchung oder Stornokosten bei selbstgebuchten Flügen bei Ausfall oder Verschiebung einer Reise.

      Wenn Sie einen Flug über uns fest buchen möchten, benötigen wir die vollständigen Namen und Geburtsdaten aller Teilnehmer. Bitte achten Sie darauf, dass die Angaben zu Ihrem Namen (Nachname, Vorname, Titel, Doppelname etc.) exakt mit den Angaben in der maschinenlesbaren Zeile in Ihrem Reisepass (unterhalb des Lichtbildes) übereinstimmen. Aus Sicherheitsgründen können Fluggäste von der Beförderung ausgeschlossen werden, wenn der Name auf Ihrem Flugplan und der Name aus der maschinenlesbaren Zeile des Reisepasses voneinander abweichen. Sollte aufgrund der falschen/unvollständigen Angabe eine Änderung/Neubuchung erforderlich sein, gehen alle damit verbundenen Kosten zu Ihren Lasten.

      In einigen Ländern ist bei Abflug ins Ausland eine Abflughafensteuer vor Ort zu entrichten, die For Family Reisen nicht im Voraus bezahlen kann. Die Höhe der zu entrichtenden Abflughafensteuer entnehmen Sie bitte Ihren Länderinfos und Reiseunterlagen.

      Zu den über uns gebuchten Flügen können Sie in den meisten Fällen ein Zug zum Flug-Ticket der Deutschen Bahn bei uns bestellen. Dieses Ticket gilt ab jedem deutschen Bahnhof in allen Zügen der Deutschen Bahn. Alle über For Family Reisen gekauften Zug zum Flug-Tickets der Deutschen Bahn sind umweltfreundliche Umwelt Plus Tickets. Die Bahnfahrt ist nur in Verbindung mit einer internationalen Flugreise buchbar. Das Flugticket/die Buchungsbestätigung muss im Zug bei der Fahrkartenkontrolle vorgezeigt werden.

  • Das Klima auf der Insel ist tropisch und warm. Besonders von Mai bis Oktober kann man eine eindrucksvolle Vegetation erleben und einzigartige Tierbeobachtungen machen.

Flug-, Hotel - und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

Termine & Preise

Termin
Reisepreis pro Person
Teen 12 - 16 Jahre
Kind 9 - 11 Jahre
07.07. – 23.07.2018
Reisepreis: 1.549 € pro Person
Teen: 1.449 € 12 - 16 Jahre
Kind: 1.349 € 9 - 11 Jahre
buchbar
21.07. – 06.08.2018
Reisepreis: 1.549 € pro Person
Teen: 1.449 € 12 - 16 Jahre
Kind: 1.349 € 9 - 11 Jahre
buchbar Durchführung garantiert
18.08. – 03.09.2018
Reisepreis: 1.549 € pro Person
Teen: 1.449 € 12 - 16 Jahre
Kind: 1.349 € 9 - 11 Jahre
buchbar
29.09. – 15.10.2018
Reisepreis: 1.499 € pro Person
Teen: 1.349 € 12 - 16 Jahre
Kind: 1.299 € 9 - 11 Jahre
buchbar
21.12. – 05.01.2019
Achtung: Andere Route aufgrund der Wetterlage!
Reisepreis: 1.899 € pro Person
Teen: 1.799 € 12 - 16 Jahre
Kind: 1.699 € 9 - 11 Jahre
buchbar
Achtung: Andere Route aufgrund der Wetterlage!
06.07. – 20.07.2019
Reisepreis: 1.499 € pro Person
Teen: 1.299 € 12 - 16 Jahre
Kind: 1.299 € 9 - 11 Jahre
buchbar
20.07. – 03.08.2019
Reisepreis: 1.499 € pro Person
Teen: 1.299 € 12 - 16 Jahre
Kind: 1.299 € 9 - 11 Jahre
buchbar
03.08. – 17.08.2019
Reisepreis: 1.499 € pro Person
Teen: 1.299 € 12 - 16 Jahre
Kind: 1.299 € 9 - 11 Jahre
buchbar
17.08. – 31.08.2019
Reisepreis: 1.499 € pro Person
Teen: 1.299 € 12 - 16 Jahre
Kind: 1.299 € 9 - 11 Jahre
buchbar
04.10. – 18.10.2019
Reisepreis: 1.499 € pro Person
Teen: 1.299 € 12 - 16 Jahre
Kind: 1.299 € 9 - 11 Jahre
buchbar

Preisinformation

  • Die Preise gelten jeweils pro Person.
  • Der Kinderpreis gilt bei 2 Vollzahlern im DZ + Zustellbett.
  • Einzelzimmerzuschlag: 250,- € pro Person

Kein passender Termin dabei?

Privatreise buchen

Enthaltene Leistungen

  • 2018: 6 bis 14 Teilnehmer (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • 2019: 6 bis 16 Teilnehmer (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • 14 Übernachtungen in ausgesuchten Mittelklassehotels und Lodges
  • Verpflegung laut Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm inkl. Eintrittsgelder (außer optionale Angebote)
  • Alle Fahrten und Transfers laut Programm
  • 20 € Spende pro Familie für die For Family Reisen-Hilfsprojekte

Extras

  • An- und Abreise (Flüge und Zug zum Flug können gern über uns gebucht werden)
  • Visakosten
  • Optionale Ausflüge und Eintritte
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Trinkgelder, teilweise Verpflegung und persönliche Ausgaben

Aktuelle Bewertungen

Blog & Video

Das könnte Sie auch interessieren

Familienreise_Vietnam_Kinder

Vietnam

Gruppenreise 15 Tage

(4.9 / 5)
Zur Reise
Galapagos Familienreise

Galapagos

Gruppenreise 15 Tage

(4.8 / 5)
Zur Reise

Namibia

Gruppenreise 15 Tage

(4.6 / 5)
Zur Reise
südafrika und kapstadt mit kindern

Garden Route

Gruppenreise 14 Tage

(3 / 5)
Zur Reise
Tansania Familienreise

Tansania

Gruppenreise 14 Tage

(5 / 5)
Zur Reise

Madagaskar Familienreisen | Madagaskar Familienurlaub | Madagaskar mit Kindern

Auf einer Madagaskar Familienreise mit For Family Reisen erleben Sie eine ausgewogene Mischung aus Spaß, Kultur, Erholung und Natur. Wir legen besonders großen Wert auf die Begegnung mit den Einheimischen auf Augenhöhe. Dazu haben wir in Madagaskar mit Kindern viele Gelegenheiten geschaffen, wie zum Beispiel beim Besuch ökologischer oder sozialer Projekte. Gleichzeitig liegt auch ein großer Schwerpunkt der Familienreise Madagaskar auf den Tier- und Naturbeobachtung. Denn die Insel ist besonders für seine zahlreichen Lemurenarten berühmt geworden. Auch faszinierende Chamäleons, verschiedene Froscharten und andere spannende Tiere werden wir im Madagaskar Familienurlaub treffen. Wir machen uns mit Kindern in Madagaskar in den wunderschönen Nationalparks der Insel auf Spurensuche und begeben uns sogar auf eine aufregende Nachtwanderung, um auch die nachtaktiven Tiere sehen zu können. Auch für Badespaß an den wunderschönen Traumstränden ist im Familienurlaub Madagaskar natürlich gesorgt. Erleben Sie diese wunderschöne Insel mit ihrer ganzen Familie!