Gruppenreise

empfohlen ab 6 Jahre

5 / 5

La Gomera for family

Kindertraum zwischen Bergen & Meer

  • Strandhotel mit Halbpension
  • Bootstour zu Delfinen & Walen
  • Schnitzeljagd im Nebelwald
8 Tage

ab 1.259 €

ab 999 €

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Hochwertiger Spanien Familienurlaub vom Experten

Spanien • Teneriffa • La Gomera

Höhepunkte der La Gomera Familienreise - im Preis inklusive!

  • Familienfreundliches Hotel direkt am Strand
  • Im Sonnenaufgang auf's Meer
  • Stadtführung durch das Valle Gran Rey
  • Besuch eines Wal-Experten
  • Bootstour auf einem Fischerboot
  • Wale & Delfine bestaunen
  • Wanderung zum höchsten Berg der Insel
  • Panorama auf 1.487 Metern Höhe genießen
  • Nach Elfen und Gnomen im Nebenwald suchen
  • Entspannen am Pool oder am Meer
  • Wasserfall El Guro
  • Lavasteine am Strand suchen
  • Souvenirs basteln

Unsere neue Familienreise auf La Gomera ist genau das Richtige für einen abwechslungsreichen
Urlaub mit Kindern. Die Vulkaninsel begeistert durch seine Vielfalt an Landschaften: Ob tiefe Schluchten, Palmen und Bananenplantagen oder die schwarzen Strände - La Gomera hat einige spektakuläre Ausflugsziele zu bieten und eignet sich hervorragend für ein unvergessliches Familienabenteuer.

Nachdem uns ein erfahrener Reiseleiter herzlich in Empfang genommen hat, beginnt die Reise mit einer Stadtführung rund um das Valle Gran Rey und seinen beeindruckenden Hafen. Im Vordergrund unserer Reise stehen die spannenden Bootsfahrten auf das Meer. Hier können wir Delfine und Wale hautnah beobachten und ein Wal-Experte erzählt uns spannende Details zu den Tieren. Für die Naturliebhaber ist der Besuch des Nationalparks sowie des Wasserfalls ein unvergessliches Erlebnis und der Märchenwald begeistert vor allem die Kinder. Am Ende der Reise können sich alle eine Auszeit am Meer nehmen.

Reiseverlauf

  • Download Katalogseite
    • 01

      Anreise

      Flug nach Teneriffa (nicht inkludiert) • Fährfahrt und Transfer zum Hotel (jeweils nicht inkludiert) • Begrüßung durch den Reiseleiter
      La Gomera Familienurlaub - Sonnenuntergang La Gomera La Gomera Familienurlaub - Bootstour La Gomera

      Heute beginnt unsere La Gomera for family Reise mit dem Flug nach Teneriffa (nicht inkludiert). Nach nicht einmal ganz 5 Stunden Flugzeit, können wir hoch über den Wolken vielleicht bereits einen kleinen Punkt mitten im Atlantik ausmachen: Die kleine Insel La Gomera, unser Urlaubsdomizil für die nächsten 8 Tage. Die Insel vulkanischen Ursprungs trat durch Erosionen und Vulkanismus vor etwa 12 Millionen Jahren an die Wasseroberfläche. Daher ist die Landschaft heutzutage auf der ganzen Insel unterschiedlich: Tiefen Schluchten reihen sich an Täler, die mit Plamen bewachsen sind, gefolgt von tausendjährigen Wäldern und schwarzen Stränden.

      Nach der Landung auf Teneriffa geht es mit dem Bus oder dem Taxi (jeweils nicht inkludiert) zum Hafen Los Christianos. Gerne buchen wir Ihnen vorab einen Transfer, der Ihre Familie direkt am Flughafen abholt. Danach können Sie sich auf eine gemütliche Fährfahrt am späten Nachmittag freuen, bei der die Kids vielleicht erste Begegnungen mit den Meeresbewohnern der Kanaren machen. Die Fährfahrt ist nicht im Preis inkludiert.

      Auf der Insel La Gomera angekommen, werden Sie zu unserem schönen Strandhotel gebracht. Auf dem Weg dorthin bekommen wir einen ersten Eindruck von der vielfältigen Vegetation der Insel und genießen die spektakulären Ausblicke. Vor Ort im Hotel nimmt uns unsere Reiseleiterin freudig in Empfang. Jetzt kann der Familienurlaub richtig losgehen!

      Transfers: 1,5 Std.
      Verpflegung: A

    • 02

      Erkundungstour durch das Valle Gran Rey

      Besprechung des Programms • Stadtführung und Hafenbesuch • Wie ist das Tal entstanden? • Treffen mit Wal-Experten • wissenswerte Einführung zu den verschiedenen Walarten und deren Verhalten
      La Gomera Familienurlaub - Ausflug Valle Gran Rey

      Nach dem Frühstück besprechen wir mit unserer Reiseleiterin das Programm für die nächsten sieben Tage. Anschließend erkunden wir gemeinsam bei einer einstündigen Stadtführung die Umgebung rund um das Valle Grad Rey: Unsere Reiseleiterin zeigt uns die Highlights der Stadt, wir besuchen den Hafen und gewinnen einen ersten Eindruck vom alltäglichen Treiben auf La Gomera. Bereits hier erwartet uns die die prächtige Vegetation der Vulkaninsel: Das ganze Tal ist über und über mit Palmen und Bananenplantagen bewachsen. Unsere Reiseleiterin verrät uns sicherlich etwas über die Entstehung dieses Tals und die hier lebenden Menschen.

      Nachdem wir uns von der Stadtführung erholt haben, wird uns am Nachmittag ein Wal-Experte viel Wissenswertes über die verschiedenen Walarten und deren Verhalten erzählen.

      Abends gehen wir zusammen essen und wir haben die Möglichkeit landestypische Gerichte zu kosten.

      Verpflegung: F/A

    • 03

      Hinaus auf's Meer!

      3-4 stündige Ausfahrt im kleinen kanarischen Fischerboot ab dem Hafen von Vueltas • verschiedene Walarten und Delfine entdecken • spannende Beobachtungen
      La Gomera Familienurlaub - Delfintour La Gomera La Gomera Familienurlaub - Delfine La Gomera

      Am heutigen Tag steht zunächst Highlights auf hoher See an. Nachdem wir ausgiebig gefrühstückt haben, fahren wir für 3-4 Stunden mit einem kleinen Boot aufs Meer, um Delfine und Wale hautnah zu beobachten. Die Tour startet im traditionellen Hafen von Vueltas.

      Es geht mit einem früheren kanarischen Fischerboot mit maximal 10 Gästen aufs Meer. Mit unserem gestrigen gelernten Wissen können wir versuchen die verschiedenen Walarten zu identifizieren. Respektvolles Whale Watching hat dabei absolute Priorität. Getränke und Snacks für den Ausflug werden mit an Bord genommen.

      Verpflegung: F/A

    • 04

      Auf Spurensuche im Märchenwald

      Ausflug in den Garajonay Nationalpark • Aufstieg auf den höchsten Berg der Insel • Grandiosen Ausblick genießen • Schnitzeljagd auf den Spuren von Elfen und Gnomen im Märchenwald
      La Gomera Familienurlaub - Ausblick Küste La Gomera La Gomera Familienurlaub - Nebenwald La Gomera

      Heute wird die Natur La Gomeras von uns erforscht! Wir fahren in den Garajonay Nationalpark, einem immergrünen Nebenwald inmitten der Insel, der den höchsten Berg der Insel beherbergt. Dieser ist auch das erste Ziel des heutigen Tages, denn wir wandern bis zum Gipfel des Berges auf 1487 Metern Höhe.

      Der kurze Aufstieg lohnt sich: Bei guten Wetterverhältnissen sehen wir von hier aus vier weitere Kanarische Inseln. Da der Alta de Garajonay fast genau in der Inselmitte liegt, genießen wir außerdem einen hervorragenden Rundumblick.

      Danach landen wir im Märchenwald und können immer wieder die angenehme kühle und feuchte Luft spüren, die der Nord Ost Passat mich sich bringt. Vielleicht entdecken wir auch während der Wanderung das Hexenhäuschen von Hänsel und Gretel oder den Brunnen vom Frischkönig. Außerdem lernen wir, dass die Bäume im Nationalpark melken können, was sich dahinter verbirgt, verrät uns unsere Reiseleiterin.

      Anschließend steht eine Schnitzeljagd an. Wir suchen nach Spuren von Elfen und Gnomen, denn die verwunschenen Wesen treiben im Märchenwald ihren Schabernack und hauchen den knorrigen Ästen und Wurzeln ein reges Leben ein.

      Nachmittags besuchen wir einen Ureinwohner von La Gomera. Dieser bringt uns die Sprache der Ureinwohner, die auch Silbo genannt wird, bei. Die Sprache zeichnet sich durch Pfiffe aus und wurde in 2009 von der UNESCO als Weltkulturgut anerkannt. Die Pfiffe werden durch Mund-, Rachen- und Nasenhöhlen erzeugt. Auch wir versuchen zu pfeifen und einfache Sätze zu kommunizieren.

      Transfer: 1 Std.
      Verpflegung: F/A

    • 05

      Bootsfahrt bei Sonnenaufgang

      Define und Wale bei Sonnenaufgang beobachten • Sonnenaufgang auf dem Meer genießen • Zweites Frühstück in der Stadt (nicht inkludiert) • Restlicher Tag zur freien Verfügung: Entspannen am Pool oder am Strand
      La Gomera Familienurlaub - Familienhotel La Gomera

      Heute beginnt der Tag bereits sehr früh mit einer ganz besonderen Ausfahrt: Nach einem kleinen Frühstück im Hotel gehen wir um 6 Uhr direkt zum Hafen und machen eine ca. 3 – 4 stündige Bootsfahrt. Wir fahren in der Dunkelheit los und hören nur das Rauschen der Wellen während die Sterne noch am Firmament glitzern. Doch schon bald können wir den Sonnenaufgang bestaunen. In erster Reihe blicken wir auf den Horizont, der sich mit immer mehr Farben füllt und beobachten die Meeressäuger.

      Nachdem wir wieder festen Boden unter den Füßen haben, gehen wir wieder zurück zum Hotel. Auf dem Weg schlendern wir an einigen Cafés und einer Bäckerei vorbei, dort haben wir die Möglichkeit uns nach der abenteuerlichen Bootsfahrt mit einem zweiten Frühstück zu stärken.

      Den restlichen Tag steht zur freien Verfügung: Freuen Sie sich auf Entspannung am Pool oder am Strand.

      Verpflegung: F/A

    • 06

      Wanderung zum Wasserfall El Guro

      Wanderung zum Wasserfall vorbei an Bambuswäldern • Kreativer Strandausflug • Suchen von Lavasteinen & Basteln von Souvenirs
      La Gomera Familienurlaub - Ausflug Wasserfall El Guro

      Der heutige Tag beginnt nach dem Frühstück mit der Wanderung zum Wasserfall El Guro. Während der Exkursion wird der Weg das Ziel, denn dieser führt durch ein früheres Flussbett mit kleinen Bambuswäldern, wo es über Stock und über Stein geht.

      Der Nachmittag wird kreativ am Strand genutzt. Die Kinder sammeln Strandgut und schöne geformte Lavasteine und basteln sich ihre eigenen Souvenirs und Mitbringsel für die Daheimgebliebenen.

      Verpflegung: F/A

    • 07

      Tag zur freien Verfügung

      Freizeit • Badespaß am Pool oder am Strand • Optional: Wale Watching Tour, Kajak fahren, Fruchtgarten besuchen, Felsführung
      La Gomera Familienurlaub - Strand La Gomera

      Der vorletzte Tag unserer Reise steht uns zur freien Verfügung. Wir können diesen zum Beispiel am Pool oder am Meer verbringen.

      Den Tag können wir aber auch aktiver gestalten mit einer Wale Watching Tour, Kajak fahren, den Fruchtgarten besuchen oder mit Stand-Up Paddeling (Aktivitäten nicht im Reisepreis inkludiert). Unser Reiseleiter hilft uns gerne bei der Gestaltung des Tages. Zudem haben wir die Möglichkeit eine optionale Felsführung zu machen.

      Verpflegung: F/A

    • 08

      Abreise oder Verlängerung

      Transfer zur Fähre und Fährfahrt (jeweils nicht inkludiert) • Rückflug (nicht inkludiert)

      Heute endet unsere Reise La Gomera for family und wir müssen uns von der Insel verabschieden. Wenn Sie noch mehr Eindrücke von La Gomera sammeln möchte, dann startet heute Ihre individuelle Verlängerung der Reise.

      Transfers: 1,5 Std.       
      Verpflegung: F                     

    • Valle Gran Rey - Hotel Gran Rey 7 Nächte

      Direkte Strandlage • ruhig gelegen • Pool und Kinderbecken
      La Gomera Urlaub mit Kindern - Hotel Gran Rey La Gomera Urlaub mit Kindern - Hotel Gran Rey Pool La Gomera Urlaub mit Kindern - Hotel Gran Rey Zimmer

      Das Hotel Gran Rey liegt an der Küste von Valle Gran Rey und in der Nähe des Nationalparks von Garajonay. Mit seiner perfekten Lage unmittelbar am Strand bietet das Hotel eine tolle Aussicht auf die beeindruckenden Landschaften von La Gomera und ist somit ein Paradies für Familien. Das hoteleigene Restaurant bereitet gerne ein kanarisches Menü zu, sodass Sie auch auf kulinarischem Weg die Insel kennenlernen können. Ein Pool sowie ein Kinderbecken auf der Hotelanlage laden zu entspannenden Momenten während Ihrer Reise ein.

      Die Zimmer sind mit zwei Betten, Klimaanlage und eigenem Bad ausgestattet. Von dem Balkon aus können Sie das Meer oder das Tal bestaunen und den einen oder anderen unvergesslichen Sonnenuntergang von hier erleben.

      Im Hinblick auf die Nachhaltigkeit setzt sich das Hotel für den Umweltschutz der Insel ein, zeigt sozialverantwortliches Engagement und ist mit einigen Umwelt-und Qualitätszertifikaten ausgezeichnet. 

    • Begegnungen mit wilden, freilebenden Delfinen und Walen zählen zu den schönsten Zusammentreffen, die man als Mensch mit wilden Tieren haben kann. Bei der sanften und respektvollen Whale Watching Tour fahren wir mit traditionellen Fischerbooten hinaus aufs Meer. Die Sichtungsraten liegen bei gut 90%. Begleitet werden wir von einem fachkundigen Guide, welcher die einzelnen Wal- und Delfinarten erläutert. Die Unterkunft Gran Rey wurde sorgfältig im Hinblick auf Sauberkeit und Kinderfreundlichkeit von uns ausgewählt und die Lage ist zudem super. Unmittelbar am Strand gelegen ist das Hotel ein Paradies für Familien und der Pool sowie das Kinderbecken auf der Anlage laden zu einer Abkühlung während der Reise ein.

      Bitte bedenken Sie, dass Sie nach La Gomera reisen. Sie kommen in Berührung mit anderen Kulturen und Religionen, fremden Menschen und ungewohnter Mentalität, unbekannten Gebräuchen und unvorhersehbaren Situationen. Bitte nehmen Sie daher unser Detailprogramm nicht als Checkliste, was jeden Tag genau nach Plan passieren muss. Bitte bedenken Sie, dass in Ihrem Reiseziel viele Dinge anders sind als zu Hause: Das Essen, das Klima, die Unterkünfte, die Transportmittel, die Sauberkeit und die Infrastruktur können sich von dem unterscheiden, was Sie gewöhnt sind. Auch deswegen empfehlen wir, sich gut auf das Reiseziel vorzubereiten, Ihre Kinder zu sensibilisieren und eine gesunde Portion Anpassungsfähigkeit und Gelassenheit mitzubringen.

      Bitte beachten Sie, dass bei der An und Abreise der Flughafentransfer NICHT inkludiert ist.

    • Wer könnte Ihnen ein fremdes Land besser näher bringen als ein Einheimischer? Uns ist es wichtig, den Kindern nicht nur touristische Traumwelten zu zeigen, sondern die Realität und das Leben der Einheimischen zu vermitteln. Deshalb begleiten einheimische Reiseleiter unsere Gäste und wir übernachten in ausgesuchten, lokal geführten Hotels und Unterkünften. Wir verfolgen das Prinzip, das Land durch den Blick hinter dieKulissen kennenzulernen – neben den klassischen Highlights ermöglichen unsere Reiseleiter Ihnen persönliche Begegnungen und vermitteln aus ihrer eigenen Perspektive authentische Eindrücke vom jeweiligen Reiseland. Unsere Partner wählen die Reiseleiter für unsere Familienreisen sorgfältig aus. Sie verfügen über gute Sprachkenntnisse, profundes Wissen, besonderes Servicebewusstsein, langjährige Reiseleitererfahrungund sind sehr kinderfreundlich.

    • Die Gewohnheit des Trinkgeldgebens ist im Tourismus inzwischen stark verbreitet und orientiert sich an amerikanischen Verhältnissen. Die Arbeitslöhne im Dienstleistungssektor sind oft gering gehalten, da das Trinkgeld als ein wesentlicher, fest einkalkulierter Bestandteil des Lohnes angesehen wird. Daher sind Reiseleiter, Kofferträger und sonstiges Servicepersonal auf Trinkgelder angewiesen. Mit dem Trinkgeld ist Ihnen die Möglichkeit gegeben, Ihre Zufriedenheit und Ihre Anerkennung für den persönlichen Einsatz von Reiseleiter und Busfahrer zum Ausdruck zu bringen. In Hotels wird ein Trinkgeld zwar nicht unbedingt erwartet, aber doch auch sehr gern gesehen. In unseren Reiseunterlagen fi nden Sie eine Empfehlung zur Höhe der Trinkgelder für Ihre Reise. Bei einer Gruppenreise ist es üblich, dass am Ende der Reise alle Reiseteilnehmer die Beträge, die sie für angemessen erachten, einsammeln und dem Reiseleiter bzw. Fahrer gesammelt übergeben. Je nach Reiseland sammelt Ihr Reiseleiter zusätzlich zu Beginn der Reise von jedem Teilnehmer einen pauschalen Betrag für die Trinkgeldkasse ein, die er verwaltet und auf die zahlreichen Helfer (Kofferträger, lokale Guides, etc.) angemessen aufteilt. Somit müssen Sie sich während der Reise um das Thema Trinkgelder keine Gedanken mehr machen und wir können sicherstellen, dass die Trinkgelder auch tatsächlich bei den entsprechenden Personen ankommen.

    • Wir empfehlen rechtzeitig vor Reisebeginn eine ärztliche Beratung zum Infektions- und Impfschutz einzuholen und Ihren Impfstatus gemäß den Impfempfehlungen des Robert-Koch- Institutes zu überprüfen. Mit Ihrer Buchung senden wir Ihnen ausführliche Informationen zur Gesundheitsvorsorge im Ihrem Reiseland und informieren Sie über aktuelle Veränderungen. Als Reiseveranstalter dürfen wir keine direkten Impfempfehlungen aussprechen. Bitte informieren Sie sich zu weiteren Impf- oder Prophylaxeempfehlungen zu Ihrem Reiseziel auf der Website des Auswärtigen Amts, bei einem tropenmedizinischen Institut oder einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt und denken Sie daran, alle Impfungen frühzeitig vorzunehmen.

    • Mit Ihrer schriftlichen Buchung per E-Mail bestätigen Sie, dass Sie unsere AGB gelesen haben und akzeptieren. Anschließend erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung. Nach dessen Erhalt überweisen Sie die ausgewiesene Anzahlung unmittelbar und leisten die Restzahlung bis zum angegebenen Datum. Sie haben die Möglichkeit zwischen Zahlung per Überweisung oder Kreditkarte (Visa oder Master Card) zu wählen. 

      Mit der Buchungsbestätigung zu einer Reise erhalten Sie zudem ausführliche Informationen zum Reiseland, Informationen über die für Sie gebuchten Flüge und Flugzeiten, aktualisierte ausführliche Gesundheitshinweise, Impfempfehlungen, Sicherheitshinweise, ggf. Informationen zum Visum oder zu besonderen Einreisebestimmungen.

      In Ihren postalischen Reiseunterlagen, die Sie ca. 3 Wochen vor Abreise erhalten, finden Sie eine ausführliche Packliste, aktuelle Informationen zum Land, wissenswerte Tipps und Hinweise, wichtige Kontakte zu den Ansprechpartnern vor Ort, Notfallnummern, eine Unterkunftsliste und Teilnehmerliste.

    • Wir bieten Familienreisen mit Begegnungen und Einblicken in die Kultur und Natur des jeweiligen Reiselandes. Qualität und Luxus definieren wir durch kleine Reisegruppen, landestypische Quartiere und persönliche Betreuung der Gruppe durch einheimische Guides. Eine rustikale Unterkunft mit einer guten Lage ist uns zumeist wichtiger als EU-genormter Komfort und viele Sterne. Manchmal sind die Zimmer der Gäste daher unterschiedlich groß, aber wir bemühen uns immer das bestmögliche für unsere Gäste - unseren Auswahlkriterien entsprechend- zu finden. Zwischendurch kann es auch mal längere Transfers geben oder anstrengende Tage – für ein gutes Gelingen einer Familienreise ist daher auch unbedingt auch ein gewisses Maß an Geduld und persönlicher Rücksichtnahme von jedem Teilnehmer nötig. So sind zwischen unseren Gästen schon viele Freundschaften entstanden!

      Wer bei For Family Reisen bucht, lässt sich offen und respektvoll auf eine andere Kultur und Natur ein - das erfordert Eigenverantwortung und eine entspannte Grundeinstellung. Bedenken Sie bitte, dass in viele Reiseländern kein EU-Standard herrscht und stellen Sie sich auch auf einfache Verhältnisse ein. Die Uhren ticken vor Ort häufig viel langsamer als in unserer Heimat und manchmal geschehen unerwartete Dinge oder Zwischenfälle. Flexibilität, Gelassenheit und vor allem einen Sinn für Humor sind die Hauptsache auf einer Reise. For Family Reisen bereitet jede Reise gründlich vor, aber trotzdem gibt es auch mal unvorhergesehene Situationen und auch Pannen, die auch wir nicht im Voraus planen können.

      Wenn Sie vor Ort etwas stört, sagen Sie es bitte sofort! Ihr Reiseleiter und unsere Partner im Reiseland, können Ihnen nur dann helfen und etwas verbessern, wenn Sie auftretende Probleme direkt ansprechen. Nach Ihrer Rückkehr sind Problemlösungen - die vor Ort mit geringem Aufwand beseitigt hätte werden können - dann meist nicht mehr möglich.

    • For Family Reisen fliegt ausschließlich mit renommierten Linien- und Charterfluggesellschaften. Zu einigen Reisen haben wir vorab bei Fluggesellschaften Plätze reserviert. Hierbei handelt es sich um Sondertarife für Reiseveranstalter mit begrenztem Platzangebot, die wir ca. 8–12 Wochen vor Abflug zurückgeben müssen, wenn die Plätze nicht gebucht wurden. Wo keine Platzkontingente vorliegen, fragen wir gern für Sie individuelle Flüge an. Aufgrund unserer Expertise und unserer Konditionen als Veranstalter finden wir so oft die günstigsten Lösungen für unsere Gäste. Bei dem Preis für die individuellen Flüge (Einzelplatzbuchungen) handelt es sich dann um den tagesaktuellen Preis, den wir leider nicht langfristig reservieren können. Bitte beachten Sie auch, dass für diese Flüge von unseren AGB abweichende Bedingungen gelten. Bei Ausstellung der Tickets wird für der Betrag für die Flugkosten sofort fällig. Bei einer Stornierung fallen 100 % Stornokosten an.

      Sollten Sie sich dafür entscheiden, selbst einen Flug zu buchen, informieren Sie sich bitte genau über die Umbuchungs- und Stornobedingungen. For Family Reisen erstattet nicht die Umbuchung oder Stornokosten bei selbstgebuchten Flügen bei Ausfall oder Verschiebung einer Reise.

      Wenn Sie einen Flug über uns fest buchen möchten, benötigen wir die vollständigen Namen und Geburtsdaten aller Teilnehmer. Bitte achten Sie darauf, dass die Angaben zu Ihrem Namen (Nachname, Vorname, Titel, Doppelname etc.) exakt mit den Angaben in der maschinenlesbaren Zeile in Ihrem Reisepass (unterhalb des Lichtbildes) übereinstimmen. Aus Sicherheitsgründen können Fluggäste von der Beförderung ausgeschlossen werden, wenn der Name auf Ihrem Flugplan und der Name aus der maschinenlesbaren Zeile des Reisepasses voneinander abweichen. Sollte aufgrund der falschen/unvollständigen Angabe eine Änderung/Neubuchung erforderlich sein, gehen alle damit verbundenen Kosten zu Ihren Lasten.

      In einigen Ländern ist bei Abflug ins Ausland eine Abflughafensteuer vor Ort zu entrichten, die For Family Reisen nicht im Voraus bezahlen kann. Die Höhe der zu entrichtenden Abflughafensteuer entnehmen Sie bitte Ihren Länderinfos und Reiseunterlagen.

      Zu den über uns gebuchten Flügen können Sie in den meisten Fällen ein Zug zum Flug-Ticket der Deutschen Bahn bei uns bestellen. Dieses Ticket gilt ab jedem deutschen Bahnhof in allen Zügen der Deutschen Bahn. Alle über For Family Reisen gekauften Zug zum Flug-Tickets der Deutschen Bahn sind umweltfreundliche Umwelt Plus Tickets. Die Bahnfahrt ist nur in Verbindung mit einer internationalen Flugreise buchbar. Das Flugticket/die Buchungsbestätigung muss im Zug bei der Fahrkartenkontrolle vorgezeigt werden.

    • Bei unseren Erlebnisreisen für Familien handelt es sich um Reisen, die für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet sind. Sollten Sie bezüglich der Anforderungen unsicher sein, sprechen Sie uns bitte unbedingt vor der Buchung an.

  • La Gomera befindet sich sowohl unter dem Einfluss des Kanarenstroms, welcher für das ganzjährig milde Klima auf der Insel verantwortlich ist, als auch der Passatwinde aus dem Nordosten, die Wolken und Niederschlag mit sich bringen. Somit teilt sich das Klima auf La Gomera in zwei Zonen auf: Während es im Süden sehr warm und trocken ist, zeichnet sich der Norden durch Feuchtigkeit und kühlere Temperaturen aus. Im Laufe des Jahres gibt es auf der Insel keine großen Temperaturschwankungen. Mit 29 Grad Celsius ist es von Juli bis August am wärmsten, aber auch im Winter kann mit Temperaturen von bis zu 22 Grad Celsius gerechnet werden. Das Meer lädt von Juni bis Dezember zum Baden ein mit angenehmen Wassertemperaturen um die 20 Grad Celsius.    

Flug-, Hotel - und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

Termine & Preise

Termin
Reisepreis pro Person
Kind 8 - 11 Jahre
28.03. – 04.04.2020
Reisepreis: 1.259 € pro Person
Kind: 999 € 8 - 11 Jahre
buchbar
05.04. – 12.04.2020
Reisepreis: 1.259 € pro Person
Kind: 999 € 8 - 11 Jahre
buchbar
01.06. – 08.06.2020
Reisepreis: 1.259 € pro Person
Kind: 999 € 8 - 11 Jahre
buchbar
25.07. – 01.08.2020
Reisepreis: 1.259 € pro Person
Kind: 999 € 8 - 11 Jahre
buchbar
08.08. – 15.08.2020
Reisepreis: 1.259 € pro Person
Kind: 999 € 8 - 11 Jahre
buchbar
10.10. – 18.10.2020
Reisepreis: 1.259 € pro Person
Kind: 999 € 8 - 11 Jahre
buchbar

Preisinformationen

  • Die Preise gelten jeweils pro Person.
  • Der Kinderpreis gilt ab 1 Vollzahler im DZ.

Kein passender Termin dabei?

Privatreise buchen

Enthaltene Leistungen

  • 8 bis 16 Teilnehmer (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • 7 Übernachtungen in einem guten Mittelklasse-Hotel
  • Verpflegung laut Programm (F = Frühstück, A = Abendessen)
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm inkl. Eintrittsgelder (außer optionale Angebote)
  • Alle Transfers laut Programm in landesüblichen Reisebussen
  • 20 € Spende pro Familie für die For Family Reisen-Projekte

Extras

  • An- und Abreise (Flüge und Zug zum Flug können gern über uns gebucht werden)
  • Kosten für die Fähre und den Transfer zum/vom Hafen
  • Optionale Ausflüge und Eintritte
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Trinkgelder, teilweise Verpflegung und persönliche Ausgaben

Aktuelle Bewertungen

Blog & Video

Das könnte Sie auch interessieren

Frankreich Familienreise - Frankreich for family - Kinder sitzen im Sand

Frankreich

Gruppenreise 8 Tage

(4.7 / 5)
Zur Reise

Griechenland

Gruppenreise 9/8 Tage

(5 / 5)
Zur Reise
Marokko Familienreise - Familien in der Wüste

Marokko

Gruppenreise 12 Tage

(4.6 / 5)
Zur Reise
Madeira Familienreise - Madeira for family individuell - Kajak

Madeira

Gruppenreise 8 Tage

(4.9 / 5)
Zur Reise
Familienreise Azoren - Azoren for family - Delfine

Azoren

Individualreise 8 Tage

(5 / 5)
Zur Reise
Familienreise Sizilien - Ausblick Küste

Sizilien

Gruppenreise 9 Tage

(4.4 / 5)
Zur Reise

La Gomera Familienreisen | La Gomera Familienurlaub | La Gomera mit Kindern

8 Tage lang lernen wir bei dieser Gruppenreise mit Kindern La Gomera kennen: Mit einem Fischerboot geht es rauf auf das Meer und mit etwas Glück entdecken wir viele Meeressäuger wie Delfine und Wale. Außerdem erleben wir bei La Gomera mit Kindern einen Sonnenaufgang auf einem Boot. Am Strand basteln wir Urlaubsmitbringel und können im warmen Wasser plantschen. Die La Gomera Familienreise bietet außerdem tolle Inselausflüge: Wir wandern im Nationalpark auf den höchsten Berg der Insel, machen eine Stadtführung mit unserem kompetenten Reiseleiter und lernen einen echten Ureinwohner der Vulkaninsel kennen. Der La Gomera Familienurlaub überzeugt mit einer ausgewogenen Mischung aus Abenteuer, Aktivitäten zu Land und zu Wasser und genügend Zeit für Erholung am Strand oder Pool.