Familienreise

empfohlen ab 5 Jahre

Italien for family

Familienurlaub am Golf von Neapel

  • Besteigung des Vesuv
  • Pizza, Eis & Mozzarella
  • Schwimmen & Schnorcheln
8 Tage

ab 1.159 €

ab 999 €

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Italien Familienreise

Neapel • Sorrent • Capri • Vesuv • Amalfi

Höhepunkte der Italien Familienreise - im Preis inklusive!

  • Selber Eis herstellen und probieren
  • Urlaubsparadies Insel Capri
  • Besteigung des aktiven Vulkans Vesuv
  • Pizza backen und essen
  • Baden und Schnorcheln an der Amalfiküste
  • Bauernhof-Besuch mit Mozzarella-Herstellung

Pizza, Gelato e Mozzarella – bei unserer neuen Familienreise lassen wir uns vom italienischen Lebensgefühl inspirieren und erkunden kindgerecht die Höhepunkte der Küste Kampaniens. Auf unserem Programm stehen das idyllische Städtchen Sorrent, eine Schnellbootsfahrt zur kleinen Insel Capri und eine Bootstour mit Schwimmen und Schnorcheln entlang der wunderschönen Amalfiküste mit üppiger farbenprächtiger Vegetation und eindrucksvollen Klippen über türkisblauem Meer. Darüber hinaus entdecken wir zwei UNESCO-Weltkulturerben: die lebendige Hauptstadt der Region Neapel und die berühmte untergegangene Stadt Pompeji. Nirgendwo sonst verbinden sich Gegenwart und Vergangenheit, Kulturgeschichte und Landschaft so harmonisch. Und natürlich darf auch die Besteigung des einzigen aktiven Vulkans auf Europas Festland nicht fehlen! Zusammen mit unserem Reiseleiter begeben wir uns auf eine kleine Wanderung zum aktiven Krater des mächtigen Vesuvs. 

Reiseverlauf

  • Download Katalogseite
    • 01

      Anreise

      Flug nach Neapel (nicht inkludiert) • Abholung durch den Reiseleiter und Transfer zum Hotel • Freizeit

      Heute beginnt unsere Italien-Familienreise mit dem Flug nach Neapel (nicht inkludiert). Am Flughafen angekommen, werden wir von unserem Reiseleiter abgeholt und zu unserer Unterkunft für die nächsten acht Tage gefahren. Es geht direkt an die Steilküste von Meta di Sorrento, dem ersten Dorf der Sorrento-Küste. Von hier aus haben wir eine perfekte Ausgangslage für unsere Ausflüge. Auch wenn der Abstieg vom Bus zum Hotel viele Treppenstufen mit sich bringt, so lohnt es sich auf jeden Fall, denn unten angekommen, wartet unser Hotel mit eigener Strandbucht bereits auf uns.

      Transfers: ca. 1,5 Std.

    • 02

      Heiß auf Eis!

      Morgens Stadtführung in Sorrent • Stadt der Zitronen- und Orangenbäume • nachmittags selber Eis herstellen und natürlich probieren
      Italien Familienreise - Italien for family - Eis Herstellung Italien Familienreise - Italien for family - Eisdiele David

      Nach dem Frühstück machen wir uns auf nach Sorrent zu einer kleinen Stadttour. Bereits seit über 200 Jahren wird die Stadt von Malern, Dichtern und Komponisten besucht – dank ihrer Lage zwischen grünen Hügeln und tiefblauem Meer gilt Sorrent schließlich auch als eine der schönsten Städte Kampanies! Unser Spaziergang führt uns durch die verwinkelte Altstadt, wo wir die Kirche des Heiligen Franziskus von Assisi bestaunen sowie entlang der kleinen Promenade an der Villa Communale mit fantastischem Blick auf den Golf von Neapel. Wer möchte kann am Mittag in einer gemütlichen Trattoria einkehren und die regionalen Spezialitäten Kampaniens ausprobieren. Das Dessert nach dem Mittagessen wird heute etwas ganz Besonderes sein, denn am Nachmittag werden wir gemeinsam mit einem Gelatiere unser eigenes Eis herstellen! Danach geht es zurück ins Hotel, wo wir entspannt den ersten Tag Revue passieren lassen.

      Verpflegung: F

    • 03

      Urlaubsparadies Insel Capri

      Fahrt zum Hafen von Sorrent • Überfahrt nach Capri mit dem Schnellboot • gemeinsame Inselrundfahrt • Sehenswürdigkeiten der Insel • Villa San Michele • Augustusgärten • Freizeit für eigene Erkundungen • Rückfahrt zum Hafen und Überfahrt nach Sorrent

      Der heutige Tag unserer Italien-Familienreise führt uns mit dem Schnellboot auf die kleine Insel Capri. Auf einer nur knapp 10km² großen Insel ist nicht viel Platz und somit befahren wir die kurvenreichen, schmalen Straßen mit einem Mini-Bus, der uns an die schönsten Orte bringt. Vorbei an malerischen Landschaften, die sich manchmal so schnell ändern, dass man genau hingucken muss, entdecken wir die Villa San Michele. Hier hat sich der schwedische Arzt Axel Munthe um 1900 seinen Lebenstraum erfüllt und die Ruine einer alten Kapelle mit viel Liebe zu einer charmanten Villa mit wunderschöner Aussicht umgebaut. Weiter geht es zu den Augustgärten, in denen wir einen kleinen Spaziergang genießen können. Am Ende der Tour bleibt uns noch etwas Zeit für eigene Erkundungen bevor es dann wieder zurück nach Sorrent geht.

      Verpflegung: F

    • 04

      Besteigung des Vesuvs

      Fahrt zum Vulkan Vesuv • Europas einziger aktiver Vulkan auf dem Festland • kleine Wanderung zum Gipfel • toller Ausblick auf Neapel, Capri und Ischia • die antike Stadt Pompeji (UNESCO Weltkulturerbe) auf eigene Faust erkunden
      Italien Familienreise - Italien for family - Wanderung Vesuv

      Was wäre ein Familienurlaub rund um Neapel ohne einen Vulkan zu sehen? Unser heutiger Plan ist deshalb die Besteigung des Vesuvs. Doch keine Sorge, wir müssen nicht die ganzen 1.281m zu Fuß gehen. Mit unserem Bus fahren wir auf 1.000m Höhe, von wo aus uns eine kurze Wanderung (ca. 30 Minuten) direkt zum Krater führt. Oben angekommen, können bei klarer Sicht die tolle Aussicht auf Neapel, Capri und Ischia genießen. Im Anschluss können wir die antike Stadt Pompeji auf eigene Faust entdecken. Der Nachmittag steht uns zur freien Verfügung und wir können zum Beispiel am Strand relaxen oder die umliegenden Dörfer erkunden.

      Transfers: ca. 3 Std.
      Verpflegung: F

    • 05

      Bootstour entlang der Amalfiküste

      Fahrt zum Hafen Massa Lubrense • Überfahrt nach Amalfi • vorbei an geheimen Buchten und Küsten • UNESCO-Weltkulturerbe • Zeit zum Schwimmen und Schnorcheln • Freizeit in Amalfi • Rückfahrt • Halt in Positano • Ankunft am Hafen und Transfer zum Hotel

      Heute entdecken wir den Golf von Neapel von einer uns noch unbekannten Seite: gemeinsam fahren wir zum Hafen in Massa Lubrense, dem Startpunkt für unsere Bootsfahrt entlang der traumhaften Amalfiküste. Hier integrieren sich pastellfarbene Häuser malerisch in die abwechslungsreiche Klippenlandschaft und Orte wie Amalfi und Positano laden zu einem kleinen Besuch ein. Zwischendurch bleibt uns immer wieder Zeit im kobaltblauen Meer zu Schwimmen und zu Schnorcheln. Unser englischsprachiger Skipper an Board zeigt uns die besten Spots!

      Verpflegung: F/P

    • 06

      Erkundungstour durch Neapel

      Stadtführung durch die Altstadt Neapels • UNESCO Weltkulturerbe • Krippenstraße • Kathedrale von Neapel • nachmittags Freizeit • neapolitanisches Tombola-Spiel am Abend • Optional: Besuch des interaktiven Wissenschaftsmuseums „Stadt der Wissenschaft"
      Italien Familienreise - Italien for family - Tombola

      Am sechsten Tag unserer Familienreise machen wir uns auf nach Neapel, der drittgrößten Stadt Italiens. Gemeinsam erkunden wir das Herz der Stadt: die Altstadt mit ihren engen Gässchen, den Fischverkäufern und der flatternden Wäsche. Unsere Tour führt uns durch die Krippenstraße, wo wir von handgefertigten Kunstschätzen bis hin zu kitschigen Plastikfiguren alles für die heimische Weihnachtskrippe kaufen können. Natürlich darf auch ein Besuch der Kathedrale von Neapel nicht fehlen. Die Kathedrale beherbergt die Kapelle des Heiligen Gennaro, dem Schutzpatron Neapels, und besitzt auch heute noch eine Ampulle Blut des im 9. Jahrhundert Verstorbenen. Nach unserer Stadtführung haben wir etwas Freizeit, um Neapel auf eigene Faust zu erkunden. Wer möchte kann z.B. bei einer spannenden Katakomben-Führung die Unterwelt Neapels besichtigen (optional) oder das interaktive Wissenschaftsmuseum „Stadt der Wissenschaft“ besuchen (optional). Am Abend geht es wieder zurück in unsere Unterkunft, wo die Tombola Napoletana auf uns wartet. Was es mit dieser besonderen Bingo-Variante auf sich hat, wird uns unser Reiseleiter bei einer Runde erläutern.

      Transfers: ca. 3 Std.
      Verpflegung: F

    • 07

      Besuch beim Bauernhof

      Bauernhof erkunden • lernen wie Mozzarella hergestellt wird • gemeinsam Pizza backen und essen • Freizeit
      Italien Familienreise - Italien for family - Pizza backen

      Nach dem gestrigen Tag in der Großstadt zieht es uns heute auf’s Land. Gemeinsam fahren wir auf einen schönen italienischen Bauernhof, wo uns der Bauer zeigt wie man aus Milch den berühmten Mozzarella macht. Außerdem lernen wir noch wie man eine original italienische Pizza selber macht! Mal schauen, ob wir einen Unterschied schmecken… Gegen Nachmittag fahren wir zurück ins Hotel, wo wir den letzten freien Tag genießen können.

      Verpflegung: F/M

    • 08

      Abreise oder Verlängerung

      Transfer zum Flughafen • Flug nach Deutschland (nicht inkludiert) • Optional: Verlängerung

      Heute heißt es „Ciao, bella Italia!“ – Wir machen uns auf dem Weg zum Flughafen und fliegen zurück nach Deutschland.

      Transfers: ca. 1,5 Std.
      Verpflegung: F

    • Hotel Giosuè a Mare *** 7 Nächte

      direkt an der Sorrent-Küste • privater Strandzugang • Restaurant mit Panoramaaussicht
      Italien Familienreise - Italien for family - Hotel Giosuè a Mare

      Direkt an der Sorrent-Küste gelegen, bietet das Hotel die perfekte Ausgangslage für Aktivitäten in der Region. Da das Hotel am Fuße der Steilküste gelegen ist, müssen für Auf- und Abstieg einige Treppenstufen gemeistert werden, der Weg lohnt sich allerdings, denn dafür bietet die Unterkunft einen privaten Strandzugang und einen wundervollen Ausblick auf die gegenüberliegende Stadt Neapel. Das Hotel verfügt zudem über ein Restaurant, in dem Sie die exzellente italienische Küche bei Panoramaaussicht genießen können. Fußläufig erreichbar ist die kleine Stadt Meta di Sorrent, ansonsten können die Nachbarstädte einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden.

      Die Zimmer sind mit Balkon, TV, Minibar, Telefon sowie Klimaanlage ausgestattet. Außerdem verfügen einige Zimmer über Meerblick.

    • Unsere Familienreise in der italienischen Region Kampanien ist so konzipiert, dass sowohl Kinder als auch Erwachsene auf ihre Kosten kommen. In malerischer Umgebung lernen wir wie man selber Eis herstellt, sehen bei der Mozarellaherstellung auf einem Bauernhof zu und backen gemeinsam Pizza. Erwachsene werden sicherlich die Insel Capri, den Besuch der historischen Altstadt von Neapel und die Zeit für eigene Erkundungen in der antiken Stadt Pompeji genießen.

      Italiener sind sehr familienfreundliche Gastgeber und freuen sich immer wieder über kleine Gäste. Während der Reise befi nden wir uns die ganze Zeit in einer Unterkunft, sodass uns lästiges Kofferpacken erspart bleibt. Durch die zentrale Ausgangslage unseres Hotels sind die Fahrtzeiten zu den Ausflugszielen nicht besonders lang und wir haben deshalb auch viel Zeit für Entspannung und eigene Unternehmungen.

    • Wer könnte Ihnen ein fremdes Land besser näher bringen als ein Einheimischer? Uns ist es wichtig, den Kindern nicht nur touristische Traumwelten zu zeigen, sondern die Realität und das Leben der Einheimischen zu vermitteln. Deshalb begleiten einheimische Reiseleiter unsere Gäste und wir übernachten in ausgesuchten, lokal geführten Hotels und Unterkünften. Wir verfolgen das Prinzip, das Land durch den Blick hinter dieKulissen kennenzulernen – neben den klassischen Highlights ermöglichen unsere Reiseleiter Ihnen persönliche Begegnungen und vermitteln aus ihrer eigenen Perspektive authentische Eindrücke vom jeweiligen Reiseland. Unsere Partner wählen die Reiseleiter für unsere Familienreisen sorgfältig aus. Sie verfügen über gute Sprachkenntnisse, profundes Wissen, besonderes Servicebewusstsein, langjährige Reiseleitererfahrungund sind sehr kinderfreundlich.

    • Die Gewohnheit des Trinkgeldgebens ist im Tourismus inzwischen stark verbreitet und orientiert sich an amerikanischen Verhältnissen. Die Arbeitslöhne im Dienstleistungssektor sind oft gering gehalten, da das Trinkgeld als ein wesentlicher, fest einkalkulierter Bestandteil des Lohnes angesehen wird. Daher sind Reiseleiter, Kofferträger und sonstiges Servicepersonal auf Trinkgelder angewiesen. Mit dem Trinkgeld ist Ihnen die Möglichkeit gegeben, Ihre Zufriedenheit und Ihre Anerkennung für den persönlichen Einsatz von Reiseleiter und Busfahrer zum Ausdruck zu bringen. In Hotels wird ein Trinkgeld zwar nicht unbedingt erwartet, aber doch auch sehr gern gesehen. In unseren Reiseunterlagen fi nden Sie eine Empfehlung zur Höhe der Trinkgelder für Ihre Reise. Bei einer Gruppenreise ist es üblich, dass am Ende der Reise alle Reiseteilnehmer die Beträge, die sie für angemessen erachten, einsammeln und dem Reiseleiter bzw. Fahrer gesammelt übergeben. Je nach Reiseland sammelt Ihr Reiseleiter zusätzlich zu Beginn der Reise von jedem Teilnehmer einen pauschalen Betrag für die Trinkgeldkasse ein, die er verwaltet und auf die zahlreichen Helfer (Kofferträger, lokale Guides, etc.) angemessen aufteilt. Somit müssen Sie sich während der Reise um das Thema Trinkgelder keine Gedanken mehr machen und wir können sicherstellen, dass die Trinkgelder auch tatsächlich bei den entsprechenden Personen ankommen.

    • Wir empfehlen rechtzeitig vor Reisebeginn eine ärztliche Beratung zum Infektions- und Impfschutz einzuholen und Ihren Impfstatus gemäß den Impfempfehlungen des Robert-Koch- Institutes zu überprüfen. Mit Ihrer Buchung senden wir Ihnen ausführliche Informationen zur Gesundheitsvorsorge im Ihrem Reiseland und informieren Sie über aktuelle Veränderungen. Als Reiseveranstalter dürfen wir keine direkten Impfempfehlungen aussprechen. Bitte informieren Sie sich zu weiteren Impf- oder Prophylaxeempfehlungen zu Ihrem Reiseziel auf der Website des Auswärtigen Amts, bei einem tropenmedizinischen Institut oder einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt und denken Sie daran, alle Impfungen frühzeitig vorzunehmen.

    • Mit Ihrer schriftlichen Buchung per E-Mail bestätigen Sie, dass Sie unsere AGB gelesen haben und akzeptieren. Anschließend erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung. Nach dessen Erhalt überweisen Sie die ausgewiesene Anzahlung unmittelbar und leisten die Restzahlung bis zum angegebenen Datum. Sie haben die Möglichkeit zwischen Zahlung per Überweisung oder Kreditkarte (Visa oder Master Card) zu wählen. 

      Mit der Buchungsbestätigung zu einer Reise erhalten Sie zudem ausführliche Informationen zum Reiseland, Informationen über die für Sie gebuchten Flüge und Flugzeiten, aktualisierte ausführliche Gesundheitshinweise, Impfempfehlungen, Sicherheitshinweise, ggf. Informationen zum Visum oder zu besonderen Einreisebestimmungen.

      In Ihren postalischen Reiseunterlagen, die Sie ca. 3 Wochen vor Abreise erhalten, finden Sie eine ausführliche Packliste, aktuelle Informationen zum Land, wissenswerte Tipps und Hinweise, wichtige Kontakte zu den Ansprechpartnern vor Ort, Notfallnummern, eine Unterkunftsliste und Teilnehmerliste.

    • For Family Reisen fliegt ausschließlich mit renommierten Linien- und Charterfluggesellschaften. Zu einigen Reisen haben wir vorab bei Fluggesellschaften Plätze reserviert. Hierbei handelt es sich um Sondertarife für Reiseveranstalter mit begrenztem Platzangebot, die wir ca. 8–12 Wochen vor Abflug zurückgeben müssen, wenn die Plätze nicht gebucht wurden. Wo keine Platzkontingente vorliegen, fragen wir gern für Sie individuelle Flüge an. Aufgrund unserer Expertise und unserer Konditionen als Veranstalter finden wir so oft die günstigsten Lösungen für unsere Gäste. Bei dem Preis für die individuellen Flüge (Einzelplatzbuchungen) handelt es sich dann um den tagesaktuellen Preis, den wir leider nicht langfristig reservieren können. Bitte beachten Sie auch, dass für diese Flüge von unseren AGB abweichende Bedingungen gelten. Bei Ausstellung der Tickets wird für der Betrag für die Flugkosten sofort fällig. Bei einer Stornierung fallen 100 % Stornokosten an.

      Sollten Sie sich dafür entscheiden, selbst einen Flug zu buchen, informieren Sie sich bitte genau über die Umbuchungs- und Stornobedingungen. For Family Reisen erstattet nicht die Umbuchung oder Stornokosten bei selbstgebuchten Flügen bei Ausfall oder Verschiebung einer Reise.

      Wenn Sie einen Flug über uns fest buchen möchten, benötigen wir die vollständigen Namen und Geburtsdaten aller Teilnehmer. Bitte achten Sie darauf, dass die Angaben zu Ihrem Namen (Nachname, Vorname, Titel, Doppelname etc.) exakt mit den Angaben in der maschinenlesbaren Zeile in Ihrem Reisepass (unterhalb des Lichtbildes) übereinstimmen. Aus Sicherheitsgründen können Fluggäste von der Beförderung ausgeschlossen werden, wenn der Name auf Ihrem Flugplan und der Name aus der maschinenlesbaren Zeile des Reisepasses voneinander abweichen. Sollte aufgrund der falschen/unvollständigen Angabe eine Änderung/Neubuchung erforderlich sein, gehen alle damit verbundenen Kosten zu Ihren Lasten.

      In einigen Ländern ist bei Abflug ins Ausland eine Abflughafensteuer vor Ort zu entrichten, die For Family Reisen nicht im Voraus bezahlen kann. Die Höhe der zu entrichtenden Abflughafensteuer entnehmen Sie bitte Ihren Länderinfos und Reiseunterlagen.

      Zu den über uns gebuchten Flügen können Sie in den meisten Fällen ein Zug zum Flug-Ticket der Deutschen Bahn bei uns bestellen. Dieses Ticket gilt ab jedem deutschen Bahnhof in allen Zügen der Deutschen Bahn. Alle über For Family Reisen gekauften Zug zum Flug-Tickets der Deutschen Bahn sind umweltfreundliche Umwelt Plus Tickets. Die Bahnfahrt ist nur in Verbindung mit einer internationalen Flugreise buchbar. Das Flugticket/die Buchungsbestätigung muss im Zug bei der Fahrkartenkontrolle vorgezeigt werden.

  • Die Region rund um Neapel erfreut sich einem angenehmen mediterranen Klima. Im Frühling liegen die Temperaturen bei bis zu 20°C mit viel Sonnenschein, im Spätsommer und Herbst ist es deutlich angenehmer bei Temperaturen um 25°C.

Flug-, Hotel - und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

Termine & Preise

Termin
Reisepreis pro Person
Kind 5 - 11 Jahre
27.08. – 05.09.2018
Reisepreis: 1.259 € pro Person
Kind: 1.099 € 5 - 11 Jahre
buchbar
01.10. – 10.10.2018
Reisepreis: 1.199 € pro Person
Kind: 1.059 € 5 - 11 Jahre
buchbar
15.10. – 24.10.2018
Reisepreis: 1.199 € pro Person
Kind: 1.059 € 5 - 11 Jahre
buchbar
  • Der Reisepreis gilt p. P. im DZ.
  • Der Kinderpreis gilt im DZ mit Zustellbett bei 2 Vollzahlern.

Kein passender Termin dabei?

Privatreise buchen

Enthaltene Leistungen

  • 12 bis 20 Teilnehmer (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • Deutschsprachige Reiseleitung vom 1. bis zum 8. Tag, englischsprachiger Guide während der Bootstour
  • 7 Übernachtungen im Mittelklasse-Hotel
  • Verpflegung laut Programm (F = Frühstück, P = Picknick, M = Mittagessen)
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm, inkl. Eintrittsgelder (außer optionale Angebote)
  • Alle Fahrten und Transfers laut Programm

Extras

  • Flüge (können gern durch uns organisiert werden)
  • Hoteltax in Höhe von 2 Euro pro Person/pro Nacht
  • Optionale Ausflüge und Eintritte
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Trinkgelder, teilweise Verpflegung und persönliche Ausgaben

Blog & Video

Das könnte Sie auch interessieren

Azoren

Individualreise 13 Tage

(4.5 / 5)
Zur Reise

Sizilien

Gruppenreise 10 Tage

(4.6 / 5)
Zur Reise
Irland mit Kindern - Header Irland for family - Ring of Kerry

Irland

Gruppenreise 10 Tage

Zur Reise

Italien Familienreisen | Italien Familienurlaub | Italien mit Kindern

Auf unserer Italien Familienreise mit Kindern werden wir selbst zum Pizzabäcker. Und wie das berühmte Gelato hergestellt wird, lernen wir auch noch. Aber nicht nur kulinarisch hat unser Italien Familienurlaub einiges zu bieten. Wir lernen auch die wunderschöne Natur Italiens kennen, schnorcheln im Meer und besteigen den aktiven Vulkan Vesuv. Die Italienreise mit Kindern hat wirklich für jeden das Passende dabei.