Familienreise_Costa Rica_Strand in Costa Rica

Familienreise

empfohlen ab 2 Jahre

5 / 5

Costa Rica young family

Entspannter Familienurlaub mit Kleinkindern

  • Tierbeobachtungen im Dschungel
  • Vulkan Arenal hautnah
  • Badespaß am Strand
16 Tage

ab 1.998 €

ab 250 €

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Costa Rica mit Kleinkindern

San José • Ciudad Quesada (Norden) • La Fortuna • Puntarenas • San José

Höhepunkte der Costa Rica Familienreise - im Preis inklusive!

  • Tolle Tierbeobachtungen
  • Vulkane und Regenwälder
  • Ausreichend Zeit für Entspannung
  • Naturreservat El Rodeo
  • Maskenbildner Toni
  • Ökoprojekt Ecocentro Danaus
  • Besuch eines Bauernhofes
  • Bootstour auf den Rio Frio
  • Spiel & Spaß am pazifischen Traumstrand
  • Besuch der Wildauffangstation „La Marina”
  • Wanderung im Märchenwald zur malerischen Lagune
  • Tierbeobachtungen im Naturschutzgebiet Caño Negro

Seit vielen Jahren begeistern wir Eltern mit Ihren Kindern ab 5 Jahren mit unserer prämierten Familienreise nach Costa Rica. Nun haben wir auch ein Reiseprogramm extra für Familien mit Kleinkindern in das wunderschöne Land entwickelt.

Bei den kleinkindgerechten Ausflügen entdecken wir in einer kleinen Gruppe die Faszination des Urwaldes, sehen bunte Schmetterlinge, Affen, Kaimane und knuffige Faultiere, die gemütlich in den Bäumen hängen. Im Nationalpark Arenal laufen wir über erkaltetes Lavageröll, genießen die unglaubliche Aussicht auf den Vulkan und erfahren dabei viel über Vulkanismus. Wir machen eine Bootstour auf dem Rio Frio, besuchen eine Wildtierauffangstation, wo wir Nasenbären, Krokodile, Tapire und andere Wildtiere sehen können und wandern zu einer malerischen Lagune. Für Entspannung in heißen Quellen und Spielen am schönen Pazifikstrand ist natürlich auch gesorgt.

Reiseverlauf

  • Download Katalogseite
    • 01

      Anreise

      Flug nach San José (nicht inkludiert) • Ankunft • Abholung durch den Reiseleiter und Transfer ins Hotel • erstes Kennenlernen • Besprechung der Reise
      Familienreise_Costa Rica_San Jose

      Heute beginnt Ihre Familienreise nach Costa Rica. Sie fliegen am Vorabend oder morgens ab Deutschland, Österreich oder der Schweiz und kommen früh am Morgen oder Nachmittag des heutigen Tages in Costa Rica an. (Flug ist nicht im Reisepreis inkludiert, gerne unterbreiten wir Ihnen ein Flugangebot).

      Am Flughafenausgang werden wir bereits von unserem persönlichen Reiseleiter erwartet, mit dem wir in unser erstes Hotel fahren. Sobald alle Reiseteilnehmer in Costa Rica angekommen sind, erklärt uns unser Reiseleiter den Ablauf der kommenden Tage. Wer Lust hat, kann abends noch in einem schönen einheimischen Restaurant essen gehen und die anderen Gruppenteilnehmer kennenlernen.

    • 02

      Traditionelles Costa Rica

      Naturreservat El Rodeo • Tiere und Insekten im Park entdecken • Fahrt nach Ciudad Colón • Mittagessen mit dem Maskenbildner Toni und Familie • Einblick in die Herstellung der traditionellen „Payasos“ • Freizeit
      Famileinreise_Costa Rica _Faultier Familienreise_Costa Rica_Kinder beim Maskenbildner

      Um es nach dem Jetlag langsam angehen zu lassen, starten wir den Tag mit einem ausgiebigen Frühstück. Anschließend fahren wir in das ca. eine Stunde entfernte El Rodeo Naturreservat der UN-Friedensuniversität. Dort angekommen werden wir wahrscheinlich von quakenden Enten begrüßt, die sich um den See tummeln. Wer findet auf dem Weg durch das Reservat als erster Tiere und Insekten? Diese sind oft nicht so einfach zu finden und unser Reiseleiter erklärt uns die Besonderheiten so mancher Lebewesen. Und wussten Sie eigentlich, dass Tarzan gar nicht auf Lianen durch den Urwald geflogen sein kann? Wenn wir Glück haben, sehen wir auch Affen, die von Baum zu Baum springen oder Faultiere, die entspannt in den Bäumen hängen.

      Am Mittag fahren wir dann in das nur 8km entfernt liegende Ciudad Colón. In der typischen costa-ricanischen Kleinstadt treffen wir Toni und seine Familie, die uns zum Mittagessen empfangen. Der Maskenbildner Toni ist darauf spezialisiert, die für Costa Rica typischen „Payasos“ (riesige Figuren, die bei Festen auf den Straßen zu sehen sind) anzufertigen. Vor Ort werden wir die Herstellung miterleben und mehr über die Geschichte dahinter erfahren. Der verbleibende Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Zieht es Sie auf den Spielplatz oder möchten Sie doch lieber genüsslich ein Eis schlemmen? Abends fahren wir in unser Hotel zurück und verbringen dort die zweite Nacht in Costa Rica.

      Verpflegung: F/M

    • 03

      Rauchender Vulkan und warme Quellen

      Vulkan Poas • dampfender Kratersee • Wanderung durch einen Märchenwald zur Lagune • Fahrt nach San Carlos • Freizeit • Optional: Schwimmen in warmen Thermalquellen
      Familienreise_Costa Rica_Vulkan Poas Familienreise_Costa Rica_Wasserfall Rio Celeste

      Nach dem Frühstück fahren wir zu einem Highlight unserer Familienreise! Der brodelnde Vulkan Poás mit seinem grünlich dampfenden Kratersee ist einer der beeindruckendsten Vulkane des Landes und auch für die Kleinsten ein besonderes Erlebnis. Durch einen Märchenwald wandern wir anschließend zu einer schönen Lagune.

      Weiter geht es dann nach Quesada, im Norden Costa Ricas. Nach unserem Check-in im Hotel können wir uns im Hotelgarten auf Entdeckungstour begeben – haltet die Augen offen! Der verbleibende Nachmittag lädt zum Schwimmen in warmen Thermalquellen mit den Kindern ein. Auch spielen kann man auf dem Gelände wunderbar, so dass wir sicher alle abends müde ins Bett fallen.

      Transfers: ca. 3 Std.
      Verpflegung: F

    • 04

      Wildtierauffangstation

      Vormittags Besuch der Wildtierauffangstation La Marina • Krokodile, Nasenbären, Tapire, Affen und mehr • Freizeit
      Familienreise_Costa Rica_Affe

      Nach einer kurzen Fahrt nur wenige Kilometer vom Hotel entfernt besuchen wir heute Vormittag die Wildtierauffangstation La Marina. Hier haben wir unter anderem die Möglichkeit, Krokodile, Nasenbären, Tapire, Affen und viele andere Tiere zu sehen. In La Marina werden Tiere aufgepäppelt, die verletzt aufgefunden wurden oder von der staatlichen Tierschutzbehörde konfisziert wurden. Das Ziel ist es, die Tiere wieder auszuwildern, sofern dies noch möglich ist.

      Verpflegung: F

    • 05

      Entspannung pur

      Erholung & Entspannung • Freizeit • Optional: Baden in den Thermalquellen, Spaziergänge, Tierbeobachtungen
      Familienreise_Costa Rica_Schmetterling

      Der heutige Tag unserer Costa Rica Young Family Reise ist zur Entspannung gedacht. Wir relaxen in den Thermalquellen (optional) oder unternehmen Spaziergänge über das Grundstück und beobachten bunte Kolibris und Schmetterlinge.

      Verpflegung: F

    • 06

      Mini Regenwald

      Besuch des Ecocentro Danaus • Einblick in die Projektarbeit • Mehr erfahren über den Regenwald • Schmetterlingsgarten
      Familienreise_Costa Rica_Ecocentro Danaus Familienreise_Costa Rica_Schmetterling

      Auf dem Programm unserer Familienreise steht heute der Besuch des Ökozentrums Danaus. Jahrzehntelang wurden in Costa Rica ganze Wälder gerodet und damit auch jahrtausendealte Bäume gefällt. Hier im Ökozentrum werden vom Aussterben bedrohte Baumarten vom Projekt OJOCHE gezüchtet und anschließend an lokale Bauern weitergegeben, um zur Rettung des Regenwaldes beizutragen. Wir lernen viel über die Relevanz der Bäume sowie der Tier- und Pflanzenarten des Regenwaldes, was sicher für Groß und Klein sehr spannend ist. Im Schmetterlingsgarten können wir die Farbenpracht der seltenen Schmetterlingsarten bewundern, die hier gezüchtet werden. Wer entdeckt wohl als Erstes den blauen Morpho?

      Verpflegung: F

    • 07

      Das Leben am Vulkan Arenal

      Vulkan Arenal • Erkunden der einzigartigen Vegetation des faszinierenden Vulkans • Besuch der Finca Don Juan • Eindruck vom ökologischen Anbau in Costa Rica • Mithelfen bei der Ernte • gemeinsames Essen
      Familienreise_Costa Rica_Vulkan Arenal Familienreise_Costa Rica_Mittagessen bei Don Juan

      Heute gibt es ein besonderes Highlight für unsere Kleinen: der Vulkan Arenal. Bis vor wenigen Jahren war dieser Vulkan noch regelmäßig aktiv und zeigte toll zu beobachtende Lavaströme. Heute können wir die einzigartige Vegetation des Vulkans risikofrei mit unserem Guide entdecken, da der schlafende Riese nur noch tief in seinem Inneren aktiv ist. Anschließend besuchen wir die Finca von Don Juan und lernen viel über einen ökologischen Anbau. Auch bei der Ernte dürfen wir mithelfen und werden dann mit einem von Don Juans Frau selbst gekochtem, leckerem Abendessen belohnt.

      Verpflegung: F/A

    • 08

      Freizeit für eigene Entdeckungen

      Freizeit • Optional: Ausflüge in der Umgebung, Sportaktivitäten, Entspannung am Pool
      Familienreise_Costa Rica_Regenwaldwanderung

      Der heutige Tag unserer Costa Rica Young Family Reise ist zur Entspannung gedacht. Wir relaxen in den Thermalquellen (optional) oder unternehmen Spaziergänge über das Grundstück und beobachten bunte Kolibris und Schmetterlinge.

      Folgende Aktivitäten stehen optional zur Verfügung:

      • Wandern über Lavagestein im Nationapark Arenal (circa 15$ pro Person für den Eintritt)

      • Abenteuer Pur bei einer Canopy Tour (zum Beispiel Ecoglide circa 55$ pro Person)

      • durch die Baumwipfel auf den Hängebrücken (Eintritt circa 26$ pro Person)

      • Nass bis auf die Haut beim Canyoning (circa 99$ pro Person)

      • gigantischer Wasserfall La Fortuna (circa 15$ pro Person)

      • Tierbeobachtung im Ecocentro Danaus (circa 20$ pro Person)

      Verpflegung: F

    • 09

      Tierbeobachtungen in Caño Negro

      Tierbeobachtungen im Naturschutzgebiet Caño Negro • Bootstour auf dem Rio Frio • Fledermäuse, Faultiere, Affen und Kaimane
      Familienreisen_Costa Rica_Frosch_Agalychnis Calcarifer

      Tierbeobachtungen stehen im Fokus des heutigen Tages. Wir fahren in das Schutzgebiet Caño Negro, das viele verschiedene Tierarten beherbergt. Per Boot fahren wir den Rio Frio entlang und entdecken mit etwas Glück Faultiere, Fledermäuse und Affen. Auch Kaimane luken hier und da aus dem Wasser. All diese einzigartigen Tiere zu beobachten ist immer wieder ein unvergessliches Erlebnis!

       

      Verpflegung: F/P 

    • 10

      Vamos a la Playa

      Fahrt nach Punta Leona • Besuch am Traumstrand • Abschied vom Reiseleiter und Fahrer • Freizeit • Relaxen • Badespaß am Pool • Optional: Tagesausflug zum Nationalpark Carara
      Familienreise_Costa Rica_Samara Meer

      Das nächste Ziel auf unserer Reise mit Kleinkindern ist der wunderschöne Strand der Zentralpazifikküste Costa Ricas. Am Strandhotel angekommen verabschieden wir uns von unserem Reiseleiter und Fahrer und können die zahlreichen schönen Strände in diesem Erholungsgebiet besuchen. Auch Nationalparks wie Carara können bei einem optionalen Tagesausflug erkundet werden.

      Verpflegung: F

    • 11 13

      Vergnügen am Strand 3 Tage

      Weitläufiger Sandstrand von Punta Leona • Freizeit am Pool oder am Strand • Optionaler Babysitter Service • Vielfältiges Freizeitangebot
      Familienreise_Costa Rica_Familie badet im Meer

      Die in der Regel sanfte Brandung von Punta Leona ist auch für Kinder optimal zum Baden geeignet und ermöglicht Badespaß im Meer. Am weitläufigen Sandstrand können riesige Sandburgenanlagen entstehen und immer wieder fliegen krächzende Rote Aras über unsere Köpfe hinweg. Für Nichtschwimmer stehen im Hotel verschiedene Pools zur Verfügung. Zudem gibt es ein vielfältiges Freizeitangebot und sogar ein optionaler Babysitter Service kann in Anspruch genommen werden.

      Verpflegung: F

    • 14

      Zurück in die Hauptstadt

      Rückfahrt nach San José
      Familienreise_Costa Rica_San Jose bei Nacht

      Mit einem Shuttlebus fahren wir heute braun gebrannt und entspannt wieder zurück in das Zentraltal Costa Ricas. Der Shuttleservice holt uns am Strandhotel ab und bringt uns in die letzte Unterkunft in San José, wo wir die letzte Nacht umgeben von riesigen Bergketten verbringen.

      Transfer: ca. 2 Std.
      Verpflegung: F

    • 15

      Abreise oder Verlängerung

      Transfer zum Flughafen • Rückflug nach Deutschland (Flug nicht inkludiert) • Verlängerung auf Anfrage
      Familienreise Costa Rica Tag2 Maedchen in traditionellem Kostuem

      Heute verabschieden wir uns vom wunderschönen Costa Rica und verlassen das Land mit vielen tollen Eindrücken und Erfahrungen im Gepäck. Ein Transferservice holt Sie passend zu Ihrer Abflugzeit am Hotel ab und bringt Sie zum Flughafen. Wir wünschen eine gute Heimreise!

      Für alle, die Costa Rica noch nicht verlassen möchten, beginnt heute das Anschlussprogramm. Sprechen Sie uns an, wir stellen Ihnen gerne ein individuelles Programm nach Ihren eigenen Wünschen zusammen.

      Verpflegung: F

    • 16

      Ankunft in Deutschland

      Zurück daheim

      Heute landen Sie in Deutschland. Wir wünschen Ihnen eine gute Ankunft mit vielen tollen Erinnerungen an Ihre Entdeckertour mit Kindern durch Costa Rica.

    • San José: Posada Canal Grande oder ähnlich 2 Nächte

      Posada Canal Grande: außerhalb von San José • Swimmingpool • Blick auf das Valle Central
      Familienreise Costa Rica - Costa Rica for family - Posada Canal Grande

      Das in Piedades gelegene Hotel Posada Canal Grande begrüßt Sie in einer geräumigen Villa, 2 km von Santa Ana entfernt und bietet einen Blick auf das Valle Central. Das Hotel liegt etwas außerhalb von San José, den Flughafen erreichen Sie mit dem Auto in 25 Minuten. Es gibt einen Außenpool, eine Terrasse und ein Restaurant. Die 12 hellen Zimmer sind geräumig und mit eigenem Bad ausgestattet. Das hoteleigene Restaurant Da Marco ist auf italienische Küche spezialisiert.

       

       

    • Ciudad Quesada - Termales del Bosque Lodge oder ähnlich 3 Nächte

      traumhafte Lage • eigenes Thermalbad • Pool
      Costa Rica mit Kleinkindern - Costa Rica young family - Termales des Bosque - Aussenansicht

      Die in den Bergen gelegene Termales del Bosque Lodge verfügt über ein eigenes Thermalbad. In den heißen Quellen im Dschungel lässt es sich nach einem erlebnisreichen Tag wunderbar entspannen. Nach San José sind es etwa 45 km und nach La Fortuna rund 30 km. Zum Hotel gehören ein Wellnesscenter, ein hauseigenes Restaurant, ein weitläufiger Garten und auch eine kleine Bar am Pool.

      Jedes Zimmer ist mit einem eigenen Bad ausgestattet, verfügt über einen Fernseher, kostenloses WLAN und eine Klimaanlage. Vor den Zimmern befinden sich Terrassen mit Blick in den wunderschön, grünen Garten.

    • La Fortuna - Hotel Arenal Montechiari oder ähnlich 4 Nächte

      Blick auf den Vulkan Arenal • toller Garten • Pool
      Costa Rica mit Kleinkindern - Costa Rica young family - Arenal Montechiari Garten

      Inmitten tropischer Pflanzen und mit einem einzigartigen Blick auf den Vulkan Arenal liegt das Hotel Arenal Montechiari. Der wunderschöne Garten lädt zum Verweilen, Erkunden und Entspannen ein. Das Hotel verfügt zudem über einen schönen Pool zum Planschen und Entspannen. Das Städtchen La Fortuna ist bequem zu Fuß zu erreichen und die wunderschöne Umgebung lädt zu tollen Ausflügen ein.

      Die Bungalows sind mit eigenem Bad, TV, Klimaanlage, Minibar und einer kleinen, sehr gemütlichen Terrasse ausgestattet, von wo aus man die bunten Vögel und Schmetterlinge im Garten bewundern kann.

    • Herradura - Punta Leona oder ähnlich 4 Nächte

      Strandnähe • Außenpool • vielfältige Sportmöglichkeiten
      Costa Rica mit Kleinkindern - Costa Rica young family - Punte Leona - Strand

      Das Hotel Punta Leona liegt malerisch in den grünen Wäldern Costa Ricas an der Karibikküste, von hier aus genießen Sie einen einmaligen Blick auf den Playa Blanca. Der Außenpool lädt zu einer kühlen Erfrischung ein und drei Restaurants bieten herrliche costa-ricanische Speisen. In dem hauseigenen Wellnesscenter kann man sich wunderbar verwöhnen lassen, hier werden außerdem Yoga und Pilates Kurse angeboten. Die Umgebung lädt zu zahlreichen Aktivitäten wie Schnorcheln, Surfen, Tauchen, oder auch zu Tagesausflügen in die schöne Natur ein. Auch eine Vielzahl an exotischen Vögeln lassen sich hier gut beobachten.

      Alle komfortabel eingerichteten Zimmer verfügen über eine Klimaanlage, Blick in den Garten, TV und ein eigenes Bad.

    • San José - Posada Canal Grande oder ähnlich 1 Nacht

      Posada Canal Grande: außerhalb von San José • Swimmingpool • Blick auf das Valle Central
      Familienreise Costa Rica - Costa Rica for family - Posada Canal Grande

      Das in Piedades gelegene Hotel Posada Canal Grande begrüßt Sie in einer geräumigen Villa, 2 km von Santa Ana entfernt und bietet einen Blick auf das Valle Central. Das Hotel liegt etwas außerhalb von San José, den Flughafen erreichen Sie mit dem Auto in 25 Minuten. Es gibt einen Außenpool, eine Terrasse und ein Restaurant. Die 12 hellen Zimmer sind geräumig und mit eigenem Bad ausgestattet. Das hoteleigene Restaurant Da Marco ist auf italienische Küche spezialisiert.

       

       

    • Costa Rica ist ein ideales Reiseziel – auch für Familien mit kleinen Kindern. Uns begleitet ein deutschsprachiger, gut ausgebildeter, einheimischer Reiseleiter, der uns zu bezaubernden Orten führt und uns die Natur besonders intensiv erleben lässt. Beim Reisen mit Kleinkindern erkundet man die Natur oft auf eine ganz besondere Art: Kinder hören Geräusche, die uns gar nicht auffallen, und lassen sich auch von kleinen, unscheinbaren Dingen verzaubern.

      Mit unserem Reiseprogramm möchten wir auch bereits den Kleinsten die Schönheit der Natur näherbringen, damit sie die Umwelt mit Respekt und Verantwortung wahrnehmen. Die Fahrtzeiten der Transfers haben wir sorgfältig aufgeteilt, damit sie nicht unverhältnismäßig lang werden. An freien Tagen können wir flexibel je nach Tagesform Aktivitäten selbst auswählen – unser Reiseleiter steht uns dabei jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Abgerundet wird die Familienreise mit einem Badeaufenthalt am Strand.

    • Auch wenn es bei dieser Reise keine Altersbegrenzung gibt, empfehlen wir jedoch, dass die Kinder mindestens 18 Monate sein sollten und sicher laufen können. Natürlich sind aber auch kleinere Kinder willkommen. Falls die Kinder jedoch noch nicht an allen Aktivitäten teilnehmen können, muss die separate Betreuung durch die Eltern gewährleistet werden (z.B. bleibt ein Elternteil mit dem Kind im Hotel).

    • Wer könnte Ihnen ein fremdes Land besser näher bringen als ein Einheimischer? Uns ist es wichtig, den Kindern nicht nur touristische Traumwelten zu zeigen, sondern die Realität und das Leben der Einheimischen zu vermitteln. Deshalb begleiten einheimische Reiseleiter unsere Gäste und wir übernachten in ausgesuchten, lokal geführten Hotels und Unterkünften. Wir verfolgen das Prinzip, das Land durch den Blick hinter dieKulissen kennenzulernen – neben den klassischen Highlights ermöglichen unsere Reiseleiter Ihnen persönliche Begegnungen und vermitteln aus ihrer eigenen Perspektive authentische Eindrücke vom jeweiligen Reiseland. Unsere Partner wählen die Reiseleiter für unsere Familienreisen sorgfältig aus. Sie verfügen über gute Sprachkenntnisse, profundes Wissen, besonderes Servicebewusstsein, langjährige Reiseleitererfahrungund sind sehr kinderfreundlich.

    • Die Gewohnheit des Trinkgeldgebens ist im Tourismus inzwischen stark verbreitet und orientiert sich an amerikanischen Verhältnissen. Die Arbeitslöhne im Dienstleistungssektor sind oft gering gehalten, da das Trinkgeld als ein wesentlicher, fest einkalkulierter Bestandteil des Lohnes angesehen wird. Daher sind Reiseleiter, Kofferträger und sonstiges Servicepersonal auf Trinkgelder angewiesen. Mit dem Trinkgeld ist Ihnen die Möglichkeit gegeben, Ihre Zufriedenheit und Ihre Anerkennung für den persönlichen Einsatz von Reiseleiter und Busfahrer zum Ausdruck zu bringen. In Hotels wird ein Trinkgeld zwar nicht unbedingt erwartet, aber doch auch sehr gern gesehen. In unseren Reiseunterlagen fi nden Sie eine Empfehlung zur Höhe der Trinkgelder für Ihre Reise. Bei einer Gruppenreise ist es üblich, dass am Ende der Reise alle Reiseteilnehmer die Beträge, die sie für angemessen erachten, einsammeln und dem Reiseleiter bzw. Fahrer gesammelt übergeben. Je nach Reiseland sammelt Ihr Reiseleiter zusätzlich zu Beginn der Reise von jedem Teilnehmer einen pauschalen Betrag für die Trinkgeldkasse ein, die er verwaltet und auf die zahlreichen Helfer (Kofferträger, lokale Guides, etc.) angemessen aufteilt. Somit müssen Sie sich während der Reise um das Thema Trinkgelder keine Gedanken mehr machen und wir können sicherstellen, dass die Trinkgelder auch tatsächlich bei den entsprechenden Personen ankommen.

    • Wir empfehlen rechtzeitig vor Reisebeginn eine ärztliche Beratung zum Infektions- und Impfschutz einzuholen und Ihren Impfstatus gemäß den Impfempfehlungen des Robert-Koch- Institutes zu überprüfen. Mit Ihrer Buchung senden wir Ihnen ausführliche Informationen zur Gesundheitsvorsorge im Ihrem Reiseland und informieren Sie über aktuelle Veränderungen. Als Reiseveranstalter dürfen wir keine direkten Impfempfehlungen aussprechen. Bitte informieren Sie sich zu weiteren Impf- oder Prophylaxeempfehlungen zu Ihrem Reiseziel auf der Website des Auswärtigen Amts, bei einem tropenmedizinischen Institut oder einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt und denken Sie daran, alle Impfungen frühzeitig vorzunehmen.

    • Mit Ihrer schriftlichen Buchung per E-Mail bestätigen Sie, dass Sie unsere AGB gelesen haben und akzeptieren. Anschließend erhalten Sie Ihre Buchungsbestätigung. Nach dessen Erhalt überweisen Sie die ausgewiesene Anzahlung unmittelbar und leisten die Restzahlung bis zum angegebenen Datum. Sie haben die Möglichkeit zwischen Zahlung per Überweisung oder Kreditkarte (Visa oder Master Card) zu wählen. 

      Mit der Buchungsbestätigung zu einer Reise erhalten Sie zudem ausführliche Informationen zum Reiseland, Informationen über die für Sie gebuchten Flüge und Flugzeiten, aktualisierte ausführliche Gesundheitshinweise, Impfempfehlungen, Sicherheitshinweise, ggf. Informationen zum Visum oder zu besonderen Einreisebestimmungen.

      In Ihren postalischen Reiseunterlagen, die Sie ca. 3 Wochen vor Abreise erhalten, finden Sie eine ausführliche Packliste, aktuelle Informationen zum Land, wissenswerte Tipps und Hinweise, wichtige Kontakte zu den Ansprechpartnern vor Ort, Notfallnummern, eine Unterkunftsliste und Teilnehmerliste.

    • For Family Reisen fliegt ausschließlich mit renommierten Linien- und Charterfluggesellschaften. Zu einigen Reisen haben wir vorab bei Fluggesellschaften Plätze reserviert. Hierbei handelt es sich um Sondertarife für Reiseveranstalter mit begrenztem Platzangebot, die wir ca. 8–12 Wochen vor Abflug zurückgeben müssen, wenn die Plätze nicht gebucht wurden. Wo keine Platzkontingente vorliegen, fragen wir gern für Sie individuelle Flüge an. Aufgrund unserer Expertise und unserer Konditionen als Veranstalter finden wir so oft die günstigsten Lösungen für unsere Gäste. Bei dem Preis für die individuellen Flüge (Einzelplatzbuchungen) handelt es sich dann um den tagesaktuellen Preis, den wir leider nicht langfristig reservieren können. Bitte beachten Sie auch, dass für diese Flüge von unseren AGB abweichende Bedingungen gelten. Bei Ausstellung der Tickets wird für der Betrag für die Flugkosten sofort fällig. Bei einer Stornierung fallen 100 % Stornokosten an.

      Sollten Sie sich dafür entscheiden, selbst einen Flug zu buchen, informieren Sie sich bitte genau über die Umbuchungs- und Stornobedingungen. For Family Reisen erstattet nicht die Umbuchung oder Stornokosten bei selbstgebuchten Flügen bei Ausfall oder Verschiebung einer Reise.

      Wenn Sie einen Flug über uns fest buchen möchten, benötigen wir die vollständigen Namen und Geburtsdaten aller Teilnehmer. Bitte achten Sie darauf, dass die Angaben zu Ihrem Namen (Nachname, Vorname, Titel, Doppelname etc.) exakt mit den Angaben in der maschinenlesbaren Zeile in Ihrem Reisepass (unterhalb des Lichtbildes) übereinstimmen. Aus Sicherheitsgründen können Fluggäste von der Beförderung ausgeschlossen werden, wenn der Name auf Ihrem Flugplan und der Name aus der maschinenlesbaren Zeile des Reisepasses voneinander abweichen. Sollte aufgrund der falschen/unvollständigen Angabe eine Änderung/Neubuchung erforderlich sein, gehen alle damit verbundenen Kosten zu Ihren Lasten.

      In einigen Ländern ist bei Abflug ins Ausland eine Abflughafensteuer vor Ort zu entrichten, die For Family Reisen nicht im Voraus bezahlen kann. Die Höhe der zu entrichtenden Abflughafensteuer entnehmen Sie bitte Ihren Länderinfos und Reiseunterlagen.

      Zu den über uns gebuchten Flügen können Sie in den meisten Fällen ein Zug zum Flug-Ticket der Deutschen Bahn bei uns bestellen. Dieses Ticket gilt ab jedem deutschen Bahnhof in allen Zügen der Deutschen Bahn. Alle über For Family Reisen gekauften Zug zum Flug-Tickets der Deutschen Bahn sind umweltfreundliche Umwelt Plus Tickets. Die Bahnfahrt ist nur in Verbindung mit einer internationalen Flugreise buchbar. Das Flugticket/die Buchungsbestätigung muss im Zug bei der Fahrkartenkontrolle vorgezeigt werden.

    • Bei unseren Erlebnisreisen für Familien handelt es sich um Reisen, die für Personen mit eingeschränkter Mobilität grundsätzlich nicht geeignet sind. Sollten Sie bezüglich der Anforderungen unsicher sein, sprechen Sie uns bitte unbedingt vor der Buchung an.

  • Costa Rica ist ganzjährig gut zu bereisen. Das Klima in Costa Rica ist sehr sonnig und tropisch bis subtropisch, wobei der Nordpazifik die trockenste Region ist. Hier regnet es auch während der Regenzeit, die von ca. Mai bis November stattfindet, selten.

Flug-, Hotel - und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

Verlängerungsoptionen

  • Relaxen am Pazifik

    Verlängerung im letzten Strandhotel der Reise • ab 200€ pro DZ/Nacht
    Costa Rica mit Kindern - Strand

    Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot! 

  • Entspannen am Karibikstrand

    8 Tage in Tortuguero und Puerto Viejo • ab 795€ pro p. P. • ab 350€ pro Kind
    Costa Rica mit Kindern - Strand Familienreise_Costa Rica Karibik_Karibikstrand

    Regenwaldkanäle, Schildkröten und endlos lange tropische Strände

    Diese Verlängerung eignet sich besonders gut für alle, die schon eine Rundreise in der Pazifikregion unternommen haben und noch etwas Zeit in der costa-ricanischen Karibik verbringen möchten. Die Route führt Sie zunächst in den bezaubernden Tortuguero Nationalpark, wo Sie in Kanalfahrten mit Booten die Flora und Fauna des Mangrovenwaldes entdecken können und je nach Saison auch große Meeresschildkröten bei der Eiablage beobachten können. Weiter geht Ihre Reise dann nach Puerto Viejo, einem kleinen karibischen Straßendorf, wo Sie einige Tage am Strand mit Relaxen Tauchen oder mit einem Besuch des Cahuita Nationalparks verbringen können.

    Alle unsere Individualreisen sind Reisevorschläge, die Ihnen als Ideen dienen sollen wie man eine Reise gestalten kann. Wir können jedes Angebot Ihren individuellen Wünschen und Vorstellungen anpassen. Wir beraten Sie gerne um das perfekte Angebot für Sie erstellen zu können.

    Tag 1: Durch die Regenwaldkanäle nach Tortuguero

    Die Reise beginnt ganz früh morgens mit einem Transfer durch den beeindruckenden Braulio Carrillo Nationalpark. Unterwegs halten Sie für ein leckeres Frühstück im Rio Danta Restaurant und Private Reserve, das auf dem Weg nach Pavona (Bootsablegestelle nach Tortuguero) gelegen ist.
    Danach wird eine Bananenplantage (Verpackung von Bananen) besucht. (Mo-Fr sofern das Wetter es zulässt). Im Anschluss beginnen Sie die zweistündige Fahrt im Motorboot nach Tortuguero. Zum Mittagessen Ankunft in der Mawamba Lodge.

    Am Nachmittag steht eine Tour auf dem Grundstück der Lodge auf dem Programm. Die Lodge bietet neben den wunderschön angelegten und aufgeforsteten Gärten einen "Pfeilgiftfrosch- Garten" sowie ein Schmetterlingshaus in dem unter anderem die blau schimmernden Morpho Schmetterlinge zu beobachten sind. Die Tour führt auch zur eigenen Biogasanlage bei der erläutert wird, wie durch die Anlage sowohl die Abwasserprobleme Tortugueros vermindert werden als auch die Elektrizität für die Lodge gewonnen wird.

    Bitte erschrecken Sie nicht, dass die Busse und Boote sowie die Anlage der Lodge auf viele Personen ausgelegt sind. In Tortuguero versucht man die Reisenden auf wenige, grosse Lodges zu verteilen. Auch bei den Bussen und Booten werden lieber viele Reisende gemeinsam transportiert, als mehrere kleine Busse und Boote zu haben - der Umwelt zuliebe.

    Unterkunft: Mawamba Lodge
    Transfer: ca. 2,5 Std. Busfahrt + 1,5 Std. Bootsfahrt
    Verpflegung: M/A

    Tag 2: Dschungelerkundungstour per Boot

    Am Morgen können die Frühaufsteher nach einem Kaffee und Keksen im Aufenthaltsraum los zu einer Bootsfahrt durch die Kanäle Tortugueros (Tour optional, nicht im Preis enthalten). Nach dem Frühstück wandern Sie im dichten Regenwald, wo man den unberührten Wald, viele Vogelarten, Säugetiere und Reptilien bestaunen kann. Für alle Abenteurer ist die Wanderung (optional) zum Tortuguero Hill ein absolutes Muss. Nach dem Mittagessen, werden Sie noch einen Bootsausflug in den wunderschönen Kanälen von Tortuguero genießen können. Alle Boote, die in die kleinen Kanäle einfahren, sind mit ruhigen Elektromotoren ausgestattet, damit Tiere und Vögel nicht verscheucht werden. Vor dem Abendessen haben Sie dann noch etwas Zeit, um am Pool oder in der Hängematte zu entspannen. Während der Schildkröten-Brutzeit (von Juli-September) wird danach eine Nacht-Exkursion zu den Brutplätzen der Schildkröten angeboten (nicht enthalten, US$ 30 p. P.). Wenn Sie noch eine zusätzliche Kanutour machen wollen, müssen Sie noch mal den Parkeintritt (z. Zt. US$ 10,00) vor Ort bezahlen.

    Unterkunft: Mawamba Lodge
    Verpflegung: F/M/A

    Tag 3: Zu den Stränden in der Karibik

    Nach dem Frühstück geht es per Boot wieder zurück durch die Kanäle zum Hafen, an dem Sie abgelegt haben. Dann geht es im Bus der Lodge weiter bis nach Guapiles, wo Sie in einen Shuttletransfer umsteigen, der Sie weiter nach Cahuita bringt. Am Nachmittag kommen Sie schließlich in Ihrer Unterkunft an. Die südliche Karibik ist nicht nur geografisch eine andere Region, sondern auch die Menschen unterscheiden sich zu denen im restlichen Land. Die Mentalität der Karibikbewohner an der Küste ähnelt stark der Mentalität der Bewohner der großen Antillen, was die gemeinsame Geschichte mit sich bringt. Hier leben die Nachkommen der Bananenarbeiter, die im ganzen karibischen Kulturkreis vor allem aus Afrika stammen. Insgesamt läuft das Leben nochmals langsamer ab als im Rest des Landes! Im Hinterland, am Fuße des Talamanca Gebirges, leben die letzten indigenen Volksstämme, die ebenfalls eine sehr interessante Kultur haben und auf jeden Fall einen Besuch wert sind. Neben einem Bad im karibischen Meer und Wanderungen im Regenwald bietet sich hier die Gelegenheit einfach in ausgeglichener, lockerer Atmosphäre die Zeit genießen und die Seele baumeln lassen.

    Unterkunft: La Casa De Las Flores
    Transfer: ca. 1,5 Std. Bootsfahrt + 4 Std. Busfahrt 
    Verpflegung: F

    Tag 4 bis Tag 6: Zeit zum Relaxen am Strand

    Die kommenden Tage stehen Ihnen in der Region um Cahuita zur freien Verfügung. Genießen Sie das karibische Flair, relaxen Sie am Strand oder machen Sie doch einen schönen Ausflug per Boot zum Tauchen, Schnorcheln oder Delfine beobachten. Auch einen Besuch wert ist zum Beispiel der Cahuita Nationalpark:

    Nationalpark Cahuita
    Dieser Nationalpark ist einer der reizvollsten Landstriche in Costa Rica – weiße Sandstrände, tausende von Kokosnusspalmen, türkisblaues Meer und Korallenriffe. Der Nationalpark bietet einen wunderschönen Wanderweg, fast komplett am Meer entlang, bei welchem Sie die Fauna und Flora in dieser Region erkunden können. Mit etwas Glück können Sie hier Affen, Faultiere, Papageien und Leguane entdecken. Bitte beachten Sie, dass die Affen nicht gefüttert werden dürfen. Leider ist dies in diesem Park ein häufiges Problem, wodurch die Tiere nicht nur ihre Scheu vor dem Menschen verlieren sondern auch oft erkranken, da sie das Futter nicht vertragen. Die Hauptattraktion des Parks ist das Korallenriff, das sich über 600 Hektar erstreckt und das einzige Riff an der costa-ricanischen Karibikküste ist. Zum Schnorcheln ist es hervorragend geeignet, nicht nur um bunte Korallen, Seeigel und viele farbenfrohe Fischarten, sondern auch um vielleicht Delfine oder Meeresschildkröten zu sehen. Bitte schützen Sie das Riff, welches schon durch ein starkes Erdbeben in 1991 sowie durch die Pflanzenschutzmittel aus den Bananenplantagen die über die Flüsse ins Meer gelangen geschädigt wurde, und berühren Sie die empfindlichen Korallen beim Schnorcheln und Tauchen nicht.

    Unterkunft: La Casa De Las Flores
    Verpflegung: F

    Tag 7: Zurück nach San José

    Heute geht es wieder zurück nach San Jose. Mit einem Shuttlebus werden Sie um die Mittagszeit abgeholt. Die Fahrt dauert etwa 5 Stunden. Unterwegs legen Sie eine Pause von 15 Minuten ein. Die Hauptstadt San José ist bekannt für sein Theater, darstellende Künste und seine Galerien. In der Stadt gibt es das Nationaltheater, ein Präkolumbisches Museum, ein Goldmuseum, ein Jademuseum, ein Museum der Naturgeschichte sowie ein spezielles Museum für Kinder. Das Nationaltheater ist eine genaue Kopie des Opernhauses in Wien, Österreich. Hier spielt das Nationale Orchester von Costa Rica und es werden verschiedene, internationale Opern aufgeführt. Die Stadt besitzt tolle Hotels, eine Vielzahl von ausgezeichneten Restaurants und ist wunderbar geeignet um günstig schöne Kleidung zu kaufen. Die Innenstadt ist tagsüber voller Leben und ähnelt mit den Zahlreichen kleinen Straßenständen fast einem Basar. Einen Besuch ist auch der Mercado Central (Zentralmarkt) wert. Tagsüber kann die Avenida Central gut zu Fuß erkundet werden, nach Einbruch der Dunkelheit empfehlen wir Taxis.

    Unterkunft: Rosa del Paseo oder ähnlich
    Transfer: ca. 5 Std. 
    Verpflegung: F

    Tag 8: Abschied

    Heute verlassen Sie Costa Rica mit vielen schönen, neuen Eindrücken im Gepäck. Transfer zum Flughafen im Taxi (ca. 35$) nicht enthalten. Das Hotel organisiert Ihnen gerne ein Taxi zu ihrer individuell gewünschten Abholzeit. Wir wünschen einen angenehmen Rückflug!

    Verpflegung: F

    Enthaltene Leistungen: 

    • 2 Übernachtungen in der Mawamba Lodge inkl. Vollpension, Transfers und Touren 
    • Transfer von Siquirres nach Puerto Viejo
    • 4 Übernachtungen in La Casa De Las Flores inkl. Frühstück
    • Transfer von Puerto Viejo nach San José
    • 1 Übernachtung im Hotel Rosa del Paseo inkl. Frühstück
    • Betreuung durch unsere Agentur vor Ort
    • Spende für ein soziales oder ökologisches Projekt in Mittelamerika

     

    Nicht enthaltene Leistungen:

    • Interkontinentalflüge
    • sonstige Mahlzeiten und Getränke. Für Ihre laufenden Kosten (Essen, Getränke) benötigen Sie erfahrungsgemäß zwischen 15 und 35 US$ pro Tag p. P., eher weniger als mehr. Souvenirs natürlich nicht inbegriffen
    • fakultative Ausflüge und Trinkgelder
    • Flughafentransfer am Abreisetag in San José (ca. US$ 30,-)
    • Reiseversicherung

     

    Verfügbarkeit der Unterkünfte unter Vorbehalt! Sollten Unterkünfte aus dem erstellten Angebot zum Buchungszeitpunkt nicht mehr verfügbar sein, buchen wir eine schöne Alternative im gleichen Standard für Sie. Die Reihenfolge der Touren in der Mawamba Lodge kann je nach Wetter und Jahreszeit etwas variieren.

    Reisepreis pro Erw.: 795,00 Euro
    Reisepreis pro Kind bis 10 Jahren bei 2 Vollzahlern: 350,00 Euro

Termine & Preise

Termin
Reisepreis pro Person
Kind 6 - 10 Jahre
Kind 3 - 5 Jahre
20.10. – 04.11.2018
Reisepreis: 1.998 € pro Person
Kind: 370 € 6 - 10 Jahre
Kind: 250 € 3 - 5 Jahre
buchbar

Preisinformation

  • Die Preise gelten jeweils pro Person.
  • Der Kinderpreis gilt bei 2 Vollzahlern im DZ. Ein DZ in Costa Rica verfügt über 2 Queensize-Betten.
  • Einzelzimmerzuschlag: ab € 590,- p. P.
  • Kinderpreis bei 1 Vollzahler: ab € 1.040,-

Kein passender Termin dabei?

Privatreise buchen

Enthaltene Leistungen

  • 8 bis 18 Teilnehmer (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 8 Vollzahlern: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • Deutsch sprechende Reiseleitung vom 1. bis zum 10. Tag
  • 14 Übernachtungen in guten Mittelklasse-Hotels und Lodges
  • Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen, P=Picknick)
  • Alle Ausflüge und Eintritte laut Programm inkl. Eintrittsgelder (außer optionale Angebote)
  • Beförderung im klimatisierten Privatbus bis Tag 10
  • Flughafentransfer am Abreisetag
  • 20 € Spende pro Familie für die For Family Reisen-Hilfsprojekte

Extras

  • An- und Abreise (Flüge und Zug zum Flug können gern über uns gebucht werden)
  • Optionale Ausflüge und Eintritte
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Ausreisesteuer von ca. 29 US-Dollar p.P.
  • Trinkgelder, teilweise Verpflegung und persönliche Ausgaben

Aktuelle Bewertungen

Blog & Video

Das könnte Sie auch interessieren

Die-Gastgeber-Dr.-Mathew-Leelamony-Moozhiyilweb

Indien

Gruppenreise 12/11 Tage

(4.9 / 5)
Zur Reise
Gardenroute mit Kindern

Garden Route

Individualreise 14 Tage

(4.5 / 5)
Zur Reise

Thailand

Gruppenreise 13 Tage

(4.7 / 5)
Zur Reise

Vietnam

Individualreise 13 Tage

(5 / 5)
Zur Reise

Namibia

Individualreise 11 Tage

Zur Reise

Costa Rica Familienreisen mit Kleinkindern | Costa Rica Familienurlaub mit Kleinkindern | Costa Rica mit Kleinkindern

Die Costa Rica Familienreise mit Kleinkindern ist speziell auf das Reisen mit kleineren Kindern ausgerichtet. Hier erleben wir einen einzigartigen Mix aus tollen Aktivitäten für die ganze Familie, erkunden die wunderschöne Natur und haben viel Zeit zum Entspannen und Relaxen. Alle Hotels im Costa Rica Familienurlaub mit Kleinkindern wurden von uns getestet und sind sehr familienfreundlich. An den kinderfreundlichen Hotelpools oder an den Traumstränden von Costa Rica lässt es sich herrlich Ausspannen. Wir wandern mit Kleinkindern in Costa Rica zu einem beeindruckenden Vulkan, schwimmen in warmen Thermalquellen, sehen Faultiere im Regenwald und machen eine wunderschöne Bootstour. Im Costa Rica Familienurlaub mit Kleinkindern wollen wir auch authentische Eindrücke von Land und Leuten bekommen. Bei Projektbesuchen lernen wir mehr über die verschiedenen Tiere im Regenwald und die Relevanz des Waldes. Am Ende der Costa Rica Familienreise mit Kleinkindern warten dann noch ein paar entspannte Tage am Strand auf uns, das Meer ist hier sehr sanft. Im Familienurlaub Costa Rica mit Kleinkindern erleben Familien eine unvergessliche Zeit.